DAX+0,39 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,19 % Öl (Brent)-0,09 %

Spekuverluste mit anderen Einkunftsarten verrechenbar ??? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo zusammen,
habe hier mal eine Frage an die Spezialisten unter Euch.
Aus einem Finanzmagazin habe ich erfahren, daß von der obersten deutschen Finanzgerichtschaft noch ein Urteil aussteht, indem darüber entschieden werden soll, ob man Spekulationsverluste nicht nur wie bisher ausschließlich mit Spekulationsgewinnen verrechnen darf, sondern auch mit Gewinnen aus anderen Einkunftsarten. Der entsprechende Fall wird unter dem Aktenzeichen BFH, Az. IX R 45/05 behandelt.
Wer weiß darüber Genaueres? Ist dieser Vorgang vielleicht schon zum Abschluß gekommen? Wenn ja, würde das auch bedeuten, daß ich bei fehlenden Spekulationsgewinnen meine Verluste mit meinem Nettojahreseinkommen verrechnen kann?
Kann mir hierzu jemand kompetent Auskunft geben? Ich wäre für Infos sehr dankbar.
Merci:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.608.197 von Cash13 am 13.10.06 19:27:13Das Aktenzeichen ist falsch. Da geht es um Vermietung und Verpachtung und nicht um Speku-Gewinne.
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.608.459 von debull am 13.10.06 19:38:48In dem Artikel, den ich vor mir liegen habe, ist bzgl. des von mir verfassten Themas aber dieses Aktenzeichen angegeben. Müssen die dann wahrscheinlich durcheinander gebracht haben. Oder kann es sein, dass es um Verrechnung von Mieteinnahmen geht?
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.608.459 von debull am 13.10.06 19:38:48auf welcher Seite hast Du denn nach dem Aktenzeichen gesucht? Würde mich interessieren, da ich selbst nicht gewusst habe, wo ich auf die Suche gehen soll. Danke...
Hallo!
Also du kannst Spekugewinne nicht mit anderen Einkunftsarten verrechnen, allerdings kannst du sie mit Spekuverlusten aus anderen Jahren verrechnen!

Gruss Schubbi0108


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.