checkAd

24.01.07 DGAP-Adhoc: update software AG: Historischer Höchstwert bei Umsatz und Ergebnis für 2006 - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 24.01.07 11:44:05 von
neuester Beitrag 24.01.07 12:04:51 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
24.01.07 11:44:05
Beitrag Nr. 1 ()

update software AG / Jahresergebnis/Quartalsergebnis

24.01.2007

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------

Wien, Frankfurt, 24. Jänner 2007 +++ Die an der Frankfurter Börse notierteupdate software AG, ein führender Anbieter von CRM-Lösungen, hat dievorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2006 bekannt gegeben. Mit einemGesamtjahresumsatz von EUR 23,366 Mio. und einem entsprechenden operativenGewinn (EBIT) von EUR 2,439 Mio. erzielte die update das beste Ergebnis inihrer Firmengeschichte.

27-%iges Umsatzwachstum im vierten QuartalDas vierte Quartal 2006 ist mit einem erwirtschafteten Gesamtumsatz von EUR7,155 Mio. das erfolgreichste Quartal der update-Geschichte. Die Steigerungzum Vergleichszeitraum des Vorjahres (EUR 5,653 Mio.) beträgt 26,6 %:Dieses historische Ergebnis schlägt sich auch in der Profitabilität nieder:Das EBIT beträgt EUR 1,086 Mio., was einem Anstieg von 39,9 % gegenüber EUR0,776 Mio. in Q4 2005 entspricht. Das EBT liegt bei EUR 1,034 Mio. (Q42005: EUR 0,822 Mio.) und zeigt einen Anstieg von 25,8 %.

Der Mittelabfluss im vierten Quartal 2006 betrug EUR 1,148 Mio. gegenüberEUR 1,310 Mio. im vierten Quartal 2005.

Jahresumsatzwachstum von rund 26 %Die update erhöhte ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2006 um 25,6 % auf EUR23,366 Mio. gegenüber EUR 18,600 Mio. im Vorjahr. Der Zuwachs in deneinzelnen Umsatzsegmenten stellt sich wie folgt dar: Lizenzen + 28,1 %,Dienstleistungen + 40, 0 % und Wartung + 9,6 %.Dieses Jahreswachstum führte zum besten operativen Ergebnis in derupdate-Geschichte: Das Unternehmen erhöhte sein vorläufiges EBIT auf einenHöchstwert von EUR 2,439 Mio., was einem Plus von 18,8 % entspricht (2005:EUR 2,053 Mio.). Das Netto-Ergebnis 2006 kann erst nach Berechnung derlatenten Steuern bekanntgegeben werden.

Die Cashposition beträgt EUR 7,114 Mio. zum Bilanzstichtag 2006, was einemRückgang von rund 7 % gegenüber dem Bestand zum Bilanzstichtag 2005bedeutet. Im Geschäftsjahr 2006 betrug der Mittelabfluss EUR 0,572 Mio., imVergleich zum positiven Vorjahrescashflow von EUR 1,930 Mio. Begründet wirddiese Entwicklung mit der Abzahlung der beiden Akquisitionen in 2005 und2006, sowie der Verlängerung der Kundenzahlungsziele bei einigenGroßprojekten. Auch die Anfang des Jahres 2005 durchgeführteKapitalerhöhung im Umfang von EUR 2,449 Mio. darf bei dieser Betrachtungnicht außer Acht gelassen werden.

Das Eigenkapital der update software AG per 31.12.2006 beträgt EUR 14,942Mio. im Vergleich zu EUR 12,236 Mio. zum 31.12.2005, ein Plus von 22,1 %.

---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

´update ist stolz darauf, in diesem Jahr in Umsatz und Ertrag das besteErgebnis in der Unternehmensgeschichte erzielt zu haben. Auch in diesemJahr ist das Unternehmen deutlich schneller als der Markt bzw. derMitbewerb gewachsen. Wir sind zuversichtlich, diese Entwicklung auch in derZukunft fortsetzen zu können´, kommentiert Vorstandsvorsitzender ThomasDeutschmann das Ergebnis.

Zu diesem Erfolg trugen Projekte im Neukunden- und Bestandskundenbereichbei. Zu den im Jahr 2006 gewonnenen Neukunden zählen z.B.. JohanniterUnfallhilfe (Deutschland), Wilhelm Schimmel Pianofortefabrik GmbH(Deutschland), Sodexho Pass (Polen), Geertsema Staal B.V. (Niederlande),DRINKS UNION a.s. (Getränkeproduzent in Tschechien), TrumpfWerkzeugmaschinen (Schweden), im Finanzbereich die National Bank AG(Deutschland) und die Raiffeisen Centrobank (Österreich), sowie imPharmasektor die Actavis (Österreich) und Boehringer Ingelheim(Deutschland).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Monika Fiala,CFO&Investor Relations, Tel.:+43 1 878 55 - 0, Fax: +43 1 878 55 - 505;Email: investor.relations@update.com

DGAP 24.01.2007 --------------------------------------------------------------------------- Sprache:      DeutschEmittent:     update software AG              Operngasse 17 - 21              1040 Wien ÖsterreichTelefon:      +43 1 878 55-0Fax:          +43 1 878 55-200E-mail:       investor.relations@update.comWWW:          www.update.comISIN:         AT0000747555WKN:          934523Indizes:      Börsen:       Geregelter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr              in Berlin-Bremen, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------



Autor: EquityStory AG (© EquityStory AG),11:34 24.01.2007

Avatar
24.01.07 12:04:51
Beitrag Nr. 2 ()
mehr als beeindruckend, KZ 5 bald Realität?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
24.01.07 DGAP-Adhoc: update software AG: Historischer Höchstwert bei Umsatz und Ergebnis für 2006