DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Ventro, Umsätze enorm, unser kl. Zockertreff, Part 178 - 500 Beiträge pro Seite (Seite 2)


ISIN: US65333Q2021 | WKN: 576855 | Symbol: NXPS
0,0000
$
18.10.19
Nasdaq OTC
-90,00 %
0,0000 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ohhh, jetzt wird auch noch gepuscht




FinMetal Mining (Gondwana Energy)


übernimmt weltweit größtes Nickelportfolio in Finnland!






WKN:
A0MKMQ
ISIN: US3180291052
SYMBOL: QFD
KURS: 1,18 EUR
KURSZIEL: 3,00 EUR

BÖRSENPLATZ: Frankfurt


Am Freitag nach Börsenschluss überraschte uns die FinMetal Mining (WKN: A0MKMQ / ISIN: US3180291052) mit einer wirklich sensationellen Nachricht.

FinMetal Mining kündigte die Übernahme von Magnus Minerals an. Das finnische Unternehmen Magnus Minerals verfügt über ein Portfolio von etwa 40 hochinteressanten Basismetallprojekten in ganz Finnland. Viele der Projekte befinden sich in einem weit fortgeschrittenen Entwicklungsstadium und es sind ausgezeichnete Explorationsdaten zu den Liegenschaften vorhanden. Sie fragen sich nun sicher, wie dies möglich ist?


Die Tatsache, dass die Exploration in Finnland für private Unternehmen erst vor ungefähr 12 Jahren möglich wurde, eröffnete für ein Unternehmen wie Magnus Minerals die unglaubliche Chance, ein so einzigartiges Portfolio zusammenzustellen. Zuvor wurden sämtliche Explorationsarbeiten von der staatlichen Behörde GTK (www.gtk.fi) durchgeführt, die jedoch nur die Projekte identifizierte und die Grundlagenexploration mit Datensammlung durchführte. Magnus Minerals war der Hauptprofiteure dieser Situation. Im Laufe der Jahre konnte sich das von den Geologen Dr. Björkund und Dr. Karvinen gegründete Unternehmen die Rosinenstückchen der finnischen Minenbranche herauspicken!


Durch diese Übernahme erschließt sich FinMetal Mining grenzenloses Potential!
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.673.266 von magna1 am 13.02.07 09:11:41Short zu LBA 3,65 E ;)

offene Trades:

WB4A KK 1,71 E
RV8 KK 0,56 E
O3X KK 0,98 E
G6C KK 0,40 E
LBA KK 3,65 E Short
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.673.761 von Fahnenstange am 13.02.07 09:35:41vorsicht: melduung is von gestern + in us bei mgerechnet 1,15 geschlossen...:rolleyes:
ok, bin mal short in lum zu 3,85...

jeder apfel fällt mal vom baum:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.673.825 von agnesw am 13.02.07 09:38:197k runter bedient zu 3,8:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.673.869 von agnesw am 13.02.07 09:40:01zu viel druck...

gedeckt zu 3,90:mad:
moin all:D
tja,terax,alle wollen raus eigendlich müsste man ja jetzt kaufen:confused:
happy trades:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.675.007 von Fahnenstange am 13.02.07 10:26:13warum wartest du nicht SK Kanada war 7,20 - macht rd. 4,68:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.675.033 von pblack am 13.02.07 10:27:41Da hast du Recht!

Aber irgendwas ist im Busch. Die Stückzahl die heute gehandelt wird
ist zu dem jetzigen Zeitpunkt nicht normal.
Könnten News anstehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.675.118 von Fahnenstange am 13.02.07 10:32:26Ah, Aufnahme bei RSR ins Musterdepot ohne Limit
L6V jetzt 120k zu 0,84 im Geld :)

Habe da irgendwie eine Vermutung als
würde da ein BB dahinterstehen :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.675.118 von Fahnenstange am 13.02.07 10:32:26RSR hat Depotaufnahme getätigt - kannst du im sräd nachlesen. mal sehen wie es geht bis zu eröffnung in kanada

viel erfolg

pblack
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.675.166 von pblack am 13.02.07 10:34:16Aha, O.K, dann lasse ich das ganze noch etwas laufen
An die 5 sollten wir auf jedenfall anklopfen
verkaufe G6C zu 0,37 E ( KK 0,40 E ) :(

offene Trades:

WB4A KK 1,71 E
RV8 KK 0,56 E
O3X KK 0,98 E
LBA KK 3,65 E Short
Rheinmetall beantragt Squeeze-Out bei Kolbenschmidt Pierburg

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Rheinmetall AG (Nachrichten/Aktienkurs), Düsseldorf, will die verbliebenen Aktionäre der Kolbenschmidt Pierburg AG (Nachrichten/Aktienkurs) aus dem Unternehmen herausdrängen. Über die Rheinmetall Berlin Verwaltungsgesellschaft mbH sei die Einleitung eines Squeeze-Out-Verfahrens bei Kolbenschmidt Pierburg beantragt, wie der Düsseldorfer Automobilzulieferer am Dienstag mitteilte.

Ferner will die Rheinmetall-Tochter einen Ergebnisabführungsvertrag aushandeln. Über ihn wie die Zwangsabfindung sollen die Aktionäre von Kolbenschmidt Pierburg auf einer außerordentlichen Hauptversammlung abstimmen, die nach der ordentlichen Hauptversammlung stattfinden soll.

Die Rheinmetall Verwaltungsgesellschaft mbH ist unmittelbar zu rund 86,5% an Kolbenschmidt Pierburg beteiligt. Sie ist eine 100-prozentige Tochter der Rheinmetall Berlin Verwaltungsgesellschaft mbH, die ihrerseits unmittelbar und mittelbar insgesamt einen Anteil von rund 97,6% an Kolbenschmidt Pierburg hält. Rheinmetall hatte die Squeeze-Out-Schwelle bei Kolbenschmidt Pierburg bereits 2003 erreicht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.676.096 von agnesw am 13.02.07 11:14:59bist du noch bei terax?
Moin,

LUM mit engem Stopp ausgestoppt. Wird wohl mal Zeit, Long zu gehen. Es entgehen einem täglich massig Prozente. :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.676.120 von pblack am 13.02.07 11:15:58bin mit meinen einsatz raus. rest lass ich weiterlaufen.

kk 0.19 vk 0,31;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.676.158 von enuxx am 13.02.07 11:17:51wenn die ersten an long denken geh ich wieder short zu 4,25:look:
Nachkauf O3X zu 0,80 E ( Schnitt jetzt 0,87 E ) ;)




offene Trades:

WB4A KK 1,71 E
RV8 KK 0,56 E
O3X KK 0,87 E
LBA KK 3,65 E Short
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.676.215 von agnesw am 13.02.07 11:19:38"wenn die ersten an long denken geh ich wieder short zu 4,25"

LUM 4,48 €. :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.677.380 von enuxx am 13.02.07 12:07:31Nur noch krank die Bude.

Aber bei 25% Freefloat :rolleyes:
40 Mio Market Cap für nix,

würde mal glatt sagen, sportlich bewertet :D

Ach und Argor wird sich wahrscheinlich momentan in den Ar...beißen die so günstig vertickert zu haben...
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.677.441 von thebull 2 am 13.02.07 12:10:32jetzt geht gleich fett down:rolleyes:
Mahlzeit,

LBA sollte nun weiterfallen !



offene Trades:

WB4A KK 1,71 E
RV8 KK 0,56 E
O3X KK 0,87 E
LBA KK 3,65 E Short
- SW7 -


1. Swiber meldet nach Börsenschluss 146,6 Mio. USD-Auftrag
--> Morgen Kursanstieg erwartet!


Aktuelle Empfehlungen:


1. Swiber meldet nach Börsenschluss 146,6 Mio. USD-Auftrag
--> Morgen Kursanstieg erwartet! Links
+ Grösster Auftrag der Unternehmensgeschichte
+ Shell vergibt Auftrag über 146,6 Mio. USD an Swiber
+ 70,5 Mio. USD in 2007 und 76,1 Mio. USD in 2008
+ bisherige Umsatzprognose 2007e: 90 Mio. bzw. 92,6 Mio. USD
+ Aktie sollte morgen deutlich ansteigen!
+ Erstes Kursziel 1 Euro (aktuell 0,46 Euro)




Einen sensationellen Grossauftrag meldete unser Musterdepot-Wert Swiber Holdings Limited (WKN A0LC4E, Ticker SW7, ISIN SG1U13932587). Vor wenigen Minuten und damit nach Börsenschluss in Singapur veröffentlichte die Firma einen neuen Grossauftrag von Shell im Wert von 146,6 Mio. USD! Dadurch sollte morgen der Aktienkurs von Swiber in Singapur explodieren!

Konkret wird das Ölservice-Unternehmen für den Öl-Multi in Brunei Förderplattformen errichten sowie Pipelines und Unterwasserkabel verlegen. Ein Volumen von 70,5 Mio. USD soll 2007 abgearbeitet werden und Arbeiten im Wert von 76,1 Mio. USD sollen 2008 erledigt werden. Shell besitzt zudem bereits schon eine Option auf zusätzliche Arbeiten in 2009/2010, deren Volumen nicht gemeldet wurde.


Analysten müssen Umsatz- und Gewinnschätzungen überarbeiten

Sieht man sich Research zu Swiber an, so lag die Umsatz- und Gewinnerwartung für das noch nicht gemeldete Geschäftsjahr 2006 bei 60 Mio. USD Umsatz und 11,4 Mio. USD Gewinn (Performaxx Research) sowie bei 54,1 Mio. USD Umsatz und 10,2 Mio. USD Gewinn (Westcomb Securities). Für 2007 wurde von den beiden Analysten ein Umsatzanstieg auf 90 Mio. USD bzw. 92,6 Mio. USD und ein Gewinnanstieg auf 17,1 bzw. 18,3 Mio. USD erwartet (umgerechnet rund 0,038 Euro Gewinn/Aktie).
Mit 70,5 Mio. USD Umsatz 2007 alleine aus diesem einen Grossauftrag lässt sich bereits jetzt sagen, dass die Performaxx- und Westcomb-Schätzungen massiv nach oben angehoben werden müssen!
Diese sensationelle Meldung sollte morgen den Aktienkurs in Singapur explodieren lassen!


Fazit: Jetzt Kaufen!

Wir schätzen, dass die Aktie morgen an der hochliquiden Börse Singapur (durchschnittlich 6 Mio. Stück Umsatz pro Tag) einen Freudensprung nach oben auf ein neues Hoch vollziehen wird! Das bietet eine gute Gelegenheit, diesen Zeitvorsprung zu nützen und die Aktien jetzt noch günstig an der Börse Frankfurt zu kaufen.
Unser Kursziel lautet 1 Euro! Kaufen Sie die Aktie bis 0,50 Euro.


Hier die Meldung von Swiber von heute im Original:

Swiber clinches record USD 146.6 million Letter of Intent from Shell in Brunei

SINGAPORE - 13 February 2007 - Swiber Holdings Limited ('Swiber' or together with its subsidiaries, the 'Group'), a niche service provider to the offshore oil and gas industry, has scored several historic milestones for itself in its latest offshore Engineering, Procurement, Construction, Installation and Commission (EPCIC) project in Brunei.

Swiber's latest project marks its first ever deal with international oil giant, Brunei Shell Petroleum Company Sdn Bhd ('Brunei Shell'). Even more significantly, at a contract value of USD 146.6 million, the project is also Swiber's single largest EPCIC contract todate, and the Group's maiden project in the thriving Brunei market.

Commencing in 2Q FY2007, Swiber expects to realise approximately USD 70.5 million in 2007, and the remaining USD 76.1 million in 2008.

'The new contract is a major development for the Group,' said an elated Mr Raymond Goh, Swiber's Executive Chairman and Chief Executive Officer. 'Apart from the earnings the contract will generate, the new win cements our position in the offshore EPCIC sector, and place Swiber in the league of the big players in the industry. It represents a great leap forward for Swiber to be a major service provider to the offshore oil and gas industry, particularly in the Asia Pacific region.'

'This is our first contract win with Brunei Shell and marks an important milestone in our corporate history. The project has established the start of our relationship with the global oil giant and we believe this will set the stage for more future dealings to come. Notably, the contract comes with an option for extra work in 2009 and 2010 which will be part of the ongoing major project developments by Brunei Shell,' added Mr Goh.

Under the Letter of Intent ('LOI') awarded by Brunei Shell to Swiber's wholly-owned subsidiary, Apecs Offshore Pte Ltd ('Apecs'), Swiber is to perform several EPCIC installations off the coast of Brunei.

As part of the scope of work of project, Swiber will provide services to Brunei Shell that will encompass engineering (in-house), project management as well as transportation and installation of offshore facilities including platforms, pipelines and sub-sea cables.

These installations are scheduled for 2007 to 2008 and cover three major projects, namely Pipeline Replacement, Mampak Development and Seria North Flank Development. The Pipeline Replacement project scope also includes fabrication of Rentis lines at Brunei Shell's yard at Telisai in Brunei and towing and installing them out to site.

About Swiber Holdings Limited

Established in 1996, Swiber is a niche service provider to the offshore oil and gas industry, with a complementary business in the supply of marine support vessels.

The Group offers a full suite of offshore EPCIC services which can be customised in accordance with the requirements of its customers in the offshore oil and gas industry.

Such services, which are currently focused on the development stage in offshore oil and gas projects, include:
- transporting, launching and/or installing jackets in an offshore production platform at offshore production sites;
- engineering design and laying of offshore pipelines;
- engineering design and mooring of FSOs (Floating, Storage and Offloading) and FPSOs (Floating, Production, Storage and Offloading) on the seabed;
- engineering design, fabrication and installation of SPM (Single Point Mooring) buoys; and
- maintaining, servicing and refurbishing existing SPM buoys and their mooring systems.

Swiber also operates a fleet of marine support vessels which are chartered to customers throughout their various stages in their offshore oil and gas exploration, development and production and postproduction projects. As at 31 December 2006, the Group has a fleet of 11 operating vessels, comprising six tug boats and five barges.

While Swiber's current key markets are in Malaysia, Indonesia and India, the Group serves a geographically diversified base of customers, having handled offshore EPCIC projects for and provided offshore marine support services to customers based in Singapore, Malaysia, Indonesia, Thailand, India, China, Australia, the United Kingdom and the United States.

With its three subsidiaries strategically located in Singapore, Malaysia and Indonesia, Swiber is well-positioned to tap into the further growth of the offshore oil and gas exploration, development and production activities in Asia.
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.680.646 von TnS am 13.02.07 14:42:45:eek:hört sich an wie swiffer:laugh:
:rolleyes:
wo seit ihr alle:confused:
auch da hätte ich nen volltreffer gehabt


wo issn der az den ganzen tag:confused:
hi:)
wer von euch hält denn diese Swiber :confused:
bin ja mal gespannt wo morgen der erste ist
so viele chancen die letzten tage wird zeit das ich auch mal wieder was spiel:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.689.263 von thebull 2 am 13.02.07 19:57:15und ich habe,den zug verpasst,weil ich welche für 0,013 wollte.:cry::rolleyes:
im moment funktioniert nichts bei mir. :mad::(
gibts bei terax nochmal einen rebound?:confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.689.416 von az-maja am 13.02.07 20:02:48guten abend und schönen abend noch:)

halte noch M4r KK 1,15 und M9V 0,24

Terax entsorgt mit kleinem verlust - pack ich nicht wieder an das drecksteil

schlaft schön

pblack:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.690.360 von thebull 2 am 13.02.07 20:45:53bei jsx geh ich morgen short....:look:
halte SW7 über Nacht , bin auch mal gespannt wo der erste Kurs liegt :)
Abend,

LBA mit dem letzten Kurs gedeckt zu 3,16 E ;) ( KK 3,65 E )

offene Trades:

WB4A KK 1,71 E
RV8 KK 0,56 E
O3X KK 0,87 E
Guten Morgen:):)


Hallo Az, Bulle, Chewi, s0, Td, Pro, BSP, Magna, Fahne, SDI, NY, Rasi, baronzoller, B2L, Greed, Tanka, RR, Alpine, Maria, Megapol, Nendaz, Enuxx, Janolo. Alarich, Stevie, Hungry, Tycon, Naomiii, Ichweinnicht, Deaton, rich, Dornentänzer, Staecker, Frhstck, gewesport, enuxx, mscah, OG_Broker, zorroxwin, TnS, pblack, mscah, Praecutantier, zorroxwin, Mexx, infight, Elrond, Aymery, ualter, kiko, patriot, infight, superroth, bluealien18, Waverider und ALL:):):):):):):):):):):):):)
M I T T W O C H , 14. Februar 07

DEUTSCHLAND
08:00 DIW Konjunkturbarometer Feb. 07

GROSSBRITANNIEN
ab 10:30 Arbeitslosenzahlen Jan.07

USA
13:00 MBA Hypothekenantraege
14:30 Einzelhandelsumsatz Jan.06
16:00 Lagerbestaende Dez.06
16:30 EIA Oelmarktbericht

europaeische Unternehmen – M I T T W O C H , 14. Februar 07
ab 07:00 EDF Jahresumsatz
ab 07:00 GDF Jahresumsatz
ab 07:00 Electrolux Jahreszahlen
ab 07:00 Flughafen Wien Verkehrszahlen Jan.07
ab 07:00 Euronext Jahreszahlen
ab 07:00 Carl Zeiss Meditec Quartalszahlen
ab 07:00 Elmos Seminconductor vorläufige Jahreszahlen
ab 07:00 MVV Energie Quartalszahlen
ab 07:00 Gildemeister vorläufige Jahreszahlen
ab 07:00 Societe Generale Quartalszahlen
ab 07:00 Dassault Systems Quartalszahlen und Jahreszahlen
ab 07:00 Thales Quartalszahlen und Jahreszahlen
ab 07:00 Air France-KLM Quartalszahlen
ab 07:00 Commerzbank Jahreszahlen
ab 07:00 Rhön-Klinikum Quartalszahlen
ab 08:00 AWD vorläufige Jahreszahlen
ab 08:00 Douglas Quartalszahlen
ab 08:00 Total Quartalszahlen und Jahreszahlen
ab 08:15 DSM Jahreszahlen
ab 09:00 Ariston Real Estate Erstnotiz Entry Standard
ab 09:30 Volkswagen Betriebsversammlung
ab 10:00 Commerzbank Bilanzpressekonferenz
ab 10:00 Epcos Hauptversammlung
ab 10:00 IKB Pressekonferenz zu den Neunmonatszahlen
ab 10:00 VDMA Jahrespressekonferenz
ab 10:30 Bertrandt Hauptversammlung
ab 15:30 DaimlerChrysler Jahrespressekonferenz
ab 17:30 LVMH Jahreszahlen

US – boersengelistete Unternehmen
VORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - M I T T W O C H , 14. Februar 07
Accredited Home Lenders Holding Co. LEND -0.33 vorbörslich ab 07:00
Air France-KLM AF.PA N/A vorbörslich ab 07:00
Alpha Natural Resources, Inc. ANR 0.20 vorbörslich ab 07:00
Amerigon ARGN 0.04 07:30 07:00 MEZ
AMP LIMITED AMP.AX N/A vorbörslich ab 07:00
Ansell Ltd ANN.AX N/A vorbörslich ab 07:00
ATS Automation Tooling Systems Inc ATA.TO 0.04 vorbörslich ab 07:00
AUSTRALIAN STOCK EXCHANGE LTD ATKEF.PK N/A vorbörslich ab 07:00
Avista Corporation AVA 0.36 vorbörslich ab 07:00
AWD Holding AG AWD.F N/A 07:00 MEZ
Catalina Marketing Corporation POS 0.25 vorbörslich ab 07:00
CH Energy Group CHG 0.75 vorbörslich ab 07:00
COCA-COLA AMATIL LTD CCL.AX N/A vorbörslich ab 07:00
Curis CRIS N/A vorbörslich ab 07:00
Dade Behring DADE 0.37 vorbörslich ab 07:00
Daktronics DAKT 0.16 vorbörslich ab 07:00
Dassault Systemes DASTY 0.86 vorbörslich ab 07:00
DaVita DVA 0.68 vorbörslich ab 07:00
Edgewater Technology EDGW 0.06 vorbörslich ab 07:00
Garmin Ltd. GRMN 0.57 vorbörslich ab 07:00
Genzyme Corporation GENZ 0.75 vorbörslich ab 07:00
Gildemeister AG GIL.F N/A vorbörslich ab 07:00
Jones Apparel Group Inc. JNY 0.46 vorbörslich ab 07:00
Journal Communications, Inc. JRN 0.25 vorbörslich ab 07:00
Kaydon KDN 0.54 vorbörslich ab 07:00
Lydall LDL 0.10 vorbörslich ab 07:00
MGM MIRAGE MGM 0.48 vorbörslich ab 07:00
Nordic American Tanker NAT 0.66 vorbörslich ab 07:00
Novamed, Inc. NOVA 0.06 vorbörslich ab 07:00
Orkla ASA ORK.OL N/A 07:00 MEZ
P.F. Chang\'s China Bistro, Inc. PFCB 0.26 vorbörslich ab 07:00
PNM Resources PNM 0.52 vorbörslich ab 07:00
Progress Energy PGN 0.53 vorbörslich ab 07:00
Rhoen Klinikum AG RHK.F N/A vorbörslich ab 07:00
Ryerson RYI 0.50 vorbörslich ab 07:00
Sinclair Broadcast Group SBGI 0.13 vorbörslich ab 07:00
Stifel Financial SF N/A vorbörslich ab 07:00
SYSTRAN SA RAN.PA N/A vorbörslich ab 07:00
The Singing Machine Co. SMD N/A vorbörslich ab 07:00
Total TOT 1.55 vorbörslich ab 07:00
Transocean Inc. RIG 1.19 vorbörslich ab 07:00
XENONICS HOLDINGS, INC. XNN N/A vorbörslich ab 07:00
Barco N.V. BAR.BR N/A 07:30 MEZ
Coca-Cola Hellenic Bottling Company S.A. CCH N/A 07:30 MEZ
ARC International ARK.L N/A 08:00 MEZ
Douglas Holdings AG DOU.F N/A 08:00 MEZ
Electrolux AB ELUXY.PK N/A 08:00 MEZ
Liberty International plc LII.L N/A 08:00 MEZ
Q-Med QMED.ST N/A 08:00 MEZ
Storebrand ASA STB.OL N/A 08:00 MEZ
DSM N.V. RDSMY.PK N/A 08:15 MEZ
Eniro AB ENRO.ST N/A 09:00 MEZ
PROACT IT GROUP PACT.ST N/A 09:00 MEZ
SINTERCAST AB SINT.ST N/A 09:00 MEZ
IKB Deutsche Industriebank AG IKB.F N/A 10:15 MEZ
DaimlerChrysler DCX 1.19 15:00 MEZ
FIDIA SPA FDA.MI N/A 15:00 MEZ
Mirato MRT.MI N/A 17:00 MEZ

NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - M I T T W O C H , 14. Februar 07
ACA Capital Holdings, Inc. ACA 0.43 nachbörslich ab 22:00
Acadia Realty Trust AKR 0.29 nachbörslich ab 22:00
AMERIGROUP Corporation AGP 0.36 nachbörslich ab 22:00
APCapital, Inc. ACAP 0.84 nachbörslich ab 22:00
Applebee\'s International APPB 0.23 nachbörslich ab 22:00
Avici Systems, Inc. AVCI 0.05 nachbörslich ab 22:00
Baidu BIDU 0.32 nachbörslich ab 22:00
Charles & Colvard CTHR 0.06 nachbörslich ab 22:00
Compania Anonima Nacional Teléfonos de Venezuela (CANTV) VNT 0.76 nachbörslich ab 22:00
Core Laboratories CLB 0.95 nachbörslich ab 22:00
Corporate Office Properties Trust OFC 0.51 nachbörslich ab 22:00
CyberOptics CYBE 0.10 nachbörslich ab 22:00
Dobson Communications Corporation DCEL 0.00 nachbörslich ab 22:00
eLoyalty ELOY -0.22 nachbörslich ab 22:00
Equity Inns Inc ENN 0.22 nachbörslich ab 22:00
Evergreen Solar, Inc. ESLR -0.07 nachbörslich ab 22:00
Granite Construction GVA 0.47 nachbörslich ab 22:00
Guess GES 0.93 nachbörslich ab 22:00
Highwoods Properties HIW 0.68 nachbörslich ab 22:00
Kadant Inc. KAI 0.27 nachbörslich ab 22:00
Kenexa KNXA 0.31 nachbörslich ab 22:00
LVMH Moet-Hennessy Louis Vuitton MC.PA N/A nachbörslich ab 22:00
McCormick & Schmick\'s Seafood Restaurants, Inc. MSSR 0.31 nachbörslich ab 22:00
MCF Corporation MEM -0.25 nachbörslich ab 22:00
NutriSystem NTRI 0.51 nachbörslich ab 22:00
PENN VA GP HLDGS L P PVG 0.28 nachbörslich ab 22:00
Penn Virginia PVA 0.87 nachbörslich ab 22:00
Penn Virginia Resources PVR 0.40 nachbörslich ab 22:00
Photronics PLAB 0.16 nachbörslich ab 22:00
Portfolio Recovery Associates, Inc. PRAA 0.69 nachbörslich ab 22:00
Qualstar Corporation QBAK -0.04 nachbörslich ab 22:00
RARE Hospitality International Inc. RARE 0.42 nachbörslich ab 22:00
SOUTHERN CROSS TOURIST SCT 0.28 nachbörslich ab 22:00
TC PipeLines, LP TCLP 0.65 nachbörslich ab 22:00
TECHWELL INC TWLL 0.21 nachbörslich ab 22:00
Tegal Corporation TGAL N/A nachbörslich ab 22:00
Terex Corporation TEX 0.93 nachbörslich ab 22:00
The Navigators Group, Inc. NAVG 1.08 nachbörslich ab 22:00
XenoPort, Inc. XNPT -0.71 nachbörslich ab 22:00
REPUBLIC AIRWAYS HLDGS INC RJET 0.45 22:30 MEZ
TELSTRA CORPORATION LIMITED TLS N/A 23:15 MEZ
WESFARMERS LIMITED WES.AX N/A 05:15 MEZ Folgetag

OHNE ZEITANGABEN - M I T T W O C H , 14. Februar 07
Acergy S.A. ACGY 0.26 ohne Zeitangaben
Analytical Surveys ANLT N/A ohne Zeitangaben
Banca Finnat BFE.MI N/A ohne Zeitangaben
Banca Popolare Etruria-Lazio PEL.MI N/A ohne Zeitangaben
CDC SpA CDC.MI N/A ohne Zeitangaben
Cembre S.p.A CMB.MI N/A ohne Zeitangaben
Cementir CEM.MI N/A ohne Zeitangaben
CEREP CER.PA N/A ohne Zeitangaben
Chordiant Software CHRD -0.02 ohne Zeitangaben
Deere & Company DE 0.79 ohne Zeitangaben
Delphax Technologies DLPX N/A ohne Zeitangaben
DIGITAL MULTIMEDIA TECH SPA LI DMT.MI N/A ohne Zeitangaben
DIGITAL VISION AB DV.ST N/A ohne Zeitangaben
DNO DET NORSKE OLJESELSKAP ASA DTNOF.PK N/A ohne Zeitangaben
EastGroup Properties EGP 0.72 ohne Zeitangaben
Elmos Semiconductor AG ELG.F N/A ohne Zeitangaben
Emak EM.MI N/A ohne Zeitangaben
Emerson Radio MSN N/A ohne Zeitangaben
Engineering Ingegneria Informatica ENG.MI N/A ohne Zeitangaben
EXTREME CCTV INC EXC.TO 0.04 ohne Zeitangaben
Fisher Communications, Inc. FSCI N/A ohne Zeitangaben
Forrester Research FORR 0.26 ohne Zeitangaben
Gefran GE.MI N/A ohne Zeitangaben
George Weston Limited WN.TO 1.46 ohne Zeitangaben
GranitiFiandre GRF.MI N/A ohne Zeitangaben
GronlandsBANKEN A/S GRLA.CO N/A ohne Zeitangaben
Hanaro Telecom HANA N/A ohne Zeitangaben
Huntsman Corporation HUN 0.34 ohne Zeitangaben
IMA S.p.A. IMA.MI N/A ohne Zeitangaben
Image Entertainment DISK -0.09 ohne Zeitangaben
Indesit Company IND.MI N/A ohne Zeitangaben
Investors Capital Holdings, Ltd. ICH N/A ohne Zeitangaben
Irce S.p.A. IRC.MI N/A ohne Zeitangaben
IT WAY ITW.MI N/A ohne Zeitangaben
Jarden Corporation JAH 0.73 ohne Zeitangaben
Keane KEA 0.15 ohne Zeitangaben
Kendle KNDL 0.35 ohne Zeitangaben
KVH Industries, Inc. KVHI 0.02 ohne Zeitangaben
LAN Airlines LFL 1.09 ohne Zeitangaben
Mariella Burani S.p.A MBFG.MI N/A ohne Zeitangaben
Masco MAS 0.36 ohne Zeitangaben
MDU COMMUNICATIONS INTL IN MDTV.OB N/A ohne Zeitangaben
MEDICINES CO MDCO 0.14 ohne Zeitangaben
Millicom International Cellular S.A. MICC 0.64 ohne Zeitangaben
Mitek Systems MITK.OB N/A ohne Zeitangaben
MONDO TV SPA MTV.MI N/A ohne Zeitangaben
Montpelier Re Holdings Ltd. MRH 0.76 ohne Zeitangaben
Navigaz Montanari NM.MI N/A ohne Zeitangaben
Network Appliance NTAP 0.28 ohne Zeitangaben
Nordfyns Bank A/S NRDF.CO N/A ohne Zeitangaben
Office Depot Inc. ODP 0.52 ohne Zeitangaben
PetroQuest Energy PQ 0.07 ohne Zeitangaben
Pioneer Behavioral Health PIHC.OB N/A ohne Zeitangaben
RealNetworks RNWK 0.21 ohne Zeitangaben
SAI GLOBAL LIMITED SAI.AX N/A 24:00 MEZ
Scientific Learning SCIL -0.02 ohne Zeitangaben
SeaBright Insurance Holdings, Inc. SEAB 0.38 ohne Zeitangaben
Socotherm S.p.A. SCT.MI N/A ohne Zeitangaben
SPOTLESS GROUP LIMITED SPT.AX N/A ohne Zeitangaben
Stefanel S.p.A STEF.MI N/A ohne Zeitangaben
Targetti Sankey S.p.A. TS.MI N/A ohne Zeitangaben
TAS(TECNOLOGIA AVANZATA SISTEMI) TAS.MI N/A ohne Zeitangaben
The Coca-Cola Company KO 0.50 ohne Zeitangaben
Thomas Weisel Partners LLC TWPG 0.24 ohne Zeitangaben
Tootsie Roll TR 0.25 ohne Zeitangaben
TREEHOUSE FOODS INC THS 0.32 ohne Zeitangaben
Trevisan Cometal S.p.A. TRV.MI N/A ohne Zeitangaben
Triple Crown Media, Inc. TCMI N/A ohne Zeitangaben
Unibanco - Uniao de Bancos Brasileiros S.A. UBB 2.00 ohne Zeitangaben
United Auto Group UAG 0.33 ohne Zeitangaben
Valmont VMI 0.60 ohne Zeitangaben
WestJet Airlines WJA.TO 0.14 ohne Zeitangaben
WORKBRAIN CORP WB.TO 0.06 ohne Zeitangaben
Zebra Technologies ZBRA 0.41 ohne Zeitangaben
DAX, Re-Test der 6.850er Zone?

14.02.2007 - 08:01:04 Uhr
muellerfinancial.eu


Frankfurt (derivatecheck.de) - Die Handelsexperten bei muellerfinancial.eu gehen davon aus, dass der Aufwärtstrend beim DAX nur noch begrenztes Potenzial hat.

Der DAX habe in der vergangenen Handelswoche eine Seitwärtsbewegung vollzogen, welche in dem bestehenden Aufwärtstrend als trendbestätigend zu interpretieren sei und damit eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung erwarten lasse. Zwar befänden sich die Oszillatoren im mittelfristigen Chart in der überkauften Zone, jedoch würden erst Kurse unter dem Trend-Support bei 6.782 Punkten eine Abwärtsbewegung der Preise einleiten.


Die Trading-Strategen bei muellerfinancial.eu favorisieren zunächst noch eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis zur 6.976er bzw. im Extrem bis in die 7.008/10er Region. Von diesen Levels halten sie den Übergang in eine Korrekturbewegung für wahrscheinlich. Diese lasse dann einen Re-Test der 6.850er Support-Zone erwarten.

HUGIN NEWS/Radial Energy kurz vor Wiederaufnahme der Bohrungen von Huaya 100-1X in Peru
HOUSTON, TX -- (MARKET WIRE) -- February 13, 2007 -- Radial Energy Inc. (WKN A0LA7Y / ISIN S7502311027) meldet aus Peru, dass die erneute Mobilisierung des Personals und der Ausrüstung gut voranschreitet, sodass die Bohraktivitäten am 15. Februar beginnen können, sollten.

David Jagger, Radials Bohrexperten vor Ort, zufolge wurde der zuvor beschädigte Bohrkopf in den Büros von Atlas-Copco in Lima nach der erneuten Zusammensetzung der Gerätschaften getestet wurde, funktionierte ohne Vibrationen und gemäß der Spezifikationen und wurde vom Betreiber (CCP) akzeptiert und zum Bohrort verschifft. Daraufhin wurde der Bohrkopf erfolgreich installiert und vor Ort im Osten Perus getestet. Routinetests der hydraulischen Pumpen ist für heute geplant. Das zunächst benötigte Personal ist vor Ort und die restliche Mannschaft soll am 15. Februar eintreffen.

Das Bohrloch Huaya 100-1X, das eine Tiefe von 235 Fuß erreichte, bevor mechanische Probleme auftraten, soll eine Gesamttiefe von 950 Fuß erreichen. Das hauptsächliche Zielvorkommen, das zwischen 155 und 160 Fuß breit geschätzt wird, nachdem das Bohrloch Huaya 4X durch die Zone geführt wurde und in Tests Öl von 38° API aus einem ungefähr 12 Fuß breiten Bereich am oberen Rand der Zone erbrachte. Vorläufige Schlammuntersuchungen, die vom Betreiber geliefert wurden, weisen darauf hin, dass das Bohrloch Huaya 100-1X zwischen 11 und 13 Meter über dem ursprünglichen Bohrloch Huaya 4X liegt, gemäß geologischen Vergleichen vom oberen Bereich der Pozo Shale zwischen den Bohrlöcher 4X und Huaya 100-1X.

Radials unabhängige Ingenieure Gustavson Associates erklären: "Die Huaya-Antikline enthält ein Ölvorkommen in der Vivian-Sandstone-Formation, das mit dem Bohrloch 16A-39-4X Well (Bohrloch 4X) Ende 1984 von PetroPeru entdeckt wurde und das in Tests ca. 5 Barrel pro Tag an 38° API Crude Oil aus einem 5-Meterintervall über dem Öl-/Wasserkontakt. Der Interpretation mehrerer seismischer 2D-Linien zufolge, die das Gebiet durchziehen, sollte es möglich sein etwa 50 Meter "Up-Dip" zu ziehen zum Gipfelpunkt der kartographisierten Struktur. Weitere potenzielle Förderzonen innerhalb der Antikline schließen die Cachiyacu- und Casa Blanca-Formationen ein. Alle drei Formationen produzieren auf dem Maquia-Feld, das ungefähr 35 Kilometer südöstlich liegt. Die Analyse erster Daten durch Gustavson weist darauf hin, dass eine 1,8 Meter Nettoförderzone und ein 48 Meter Nettoreservoir bei dem Bohrloch 4X vorliegen, wobei die durchschnittliche Porosität größer ist als 28% und die Wasserdurchdringung dort bei ungefähr 11% liegt."

Gustavson hat der Struktur 15.300.000 Barrels Öl der Kategorie P90 (nachgewiesen, nicht entwickelt) zugewiesen. Nachdem Radial, wie kürzlich bekannt gegeben, eine zusätzliche 3%-ige Beteiligung an dem Projekt erworben und die Beteiligung damit auf 23% angehoben hat, wird der netto Ölanteil des Unternehmens nach Abgaben auf 3.343.050 der Kategorie P90 geschätzt.

Das Radial-Management hat zudem 25.000 US-Dollar für den Erwerb und die Verschiffung zusätzlicher Röhren für die Fertigstellung des Bohrlochs Huaya 100-2X ausgegeben, sobald Huaya 100-1X fertig gestellt ist, um die Kosten für die Remobilisierung von Ausrüstung und Personal zu minimieren.

Radials President, G. Leigh Lyons, erklärt: "Am Bohrloch Huaya 100-1X sollten die Bohrungen am Donnerstag oder Freitag aufgenommen werden und die Bohrungen werden über das Wochenende laufen. Wenn alles glatt geht, sollte die Zieltiefe innerhalb einiger Tage erreicht werden und wir sollten kurz danach mit den Untersuchungen und Tests des Bohrlochs beginnen können. Die mechanischen Probleme und darauf folgenden Verzögerungen, die wir erfuhren und nun gelöst haben, sind beispielhaft dafür, dass Projektrisiken im Öl- und Gasgeschäft mehr umfassen als nur geologische Risiken eines Projekts. Unsere Beteiligung an dem Projekt wurde auf der Basis mehrerer positiver, geologischer Faktoren beschlossen, darunter ein fast sicherer Verschluss, Fallenbildung, Kohlenwasserstoffe und ein struktureller Abschluss. Ein weiterer Schlüsselfaktor war, dass die Bohrtiefe von Bohrlöchern auf dieser Struktur weniger als 1.000 Fuß beträgt, sodass die ökonomische Bewertung des Deals auf Grund der oberflächennahen Ziele sehr viel versprechend ausfällt.

Über Radial Energy Inc. Radial Energy identifiziert, erwirbt und entwickelt Erdöl- und Erdgas- Explorations- und Entwicklungsprojekte mit niedrigem Risiko auf dem amerikanischen Kontinent. Zur innovativen Strategie des Unternehmens gehört es, übersehene oder unterentwickelte Reserven aufzuspüren, die zum einen außerhalb der Reichweite von kleinen unabhängigen Unternehmen liegen, zum anderen von den internationalen Ölkonzernen nicht wahrgenommen werden.

Das Unternehmen konzentriert sich auf viel versprechende Erdgas- und Erdöl- Projekte in Regionen, in denen bereits früher gefördert wurde. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Identifizierung von bereits vorhandenen Aufschlussbohrungen, die nicht weiterentwickelt wurden, weil zum Zeitpunkt der ersten Bohrungen z.B. keine Pipeline-Infrastruktur oder moderne Fördertechnologie vorhanden war, oder weil die geologische und technische Auswertung unzureichend oder die Erdgas- und Erdölpreise zu niedrig waren, um eine umfassende Förderung der Ressourcen zu rechtfertigen.

Die Firmenleitung von Radial Energy besteht aus einem engagierten Expertenteam mit langjähriger Branchenerfahrung in der Erschließung von Erdöl- und Erdgasprojekten in Nord-, Mittel- und Südamerika. Radial Energy ist ideal positioniert, um aus der Entwicklung von Erdgas- und Erdölprojekten in Nord- und Südamerika, die bisher unbeachtet oder unterentwickelt blieben, maximalen Nutzen zu ziehen. Neben einem erfahrenen Management und weitsichtigen Projektengagements besitzt das Unternehmen auchdie Flexibilität, schnell auf die sich ändernden Marktbedingungen zu reagieren, Wert für die Aktionäre aufzubauen und die weltweit steigende Nachfrage nach Energie zu nutzen.

Zukunftsorientierte Aussagen Diese Pressemitteilung enthält neben historischen Fakten auch zukunftsorientierte Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 in geänderter Fassung und von Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in geänderter Fassung. Derartige zukunftsorientierte Aussagen enthalten Aussagen über die Erwartungen und Pläne des Unternehmens in der Zukunft. Diese zukunftsorientierten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unabwägbarkeiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Leistungen des Unternehmens deutlich von den künftigen Ergebnissen und Leistungen abweichen, die in den zukunftsorientierten Aussagen explizit oder implizit enthalten sind. Zu diesen Faktoren gehören die Fähigkeit, Bohrlöcher wie das Huaya 100-1X-Bohrloch zu erstellen, allgemeine wirtschaftliche und geschäftliche Bedingungen, die Fähigkeit zum Erwerb und zur Entwicklung bestimmter Projekte, die Fähigkeit zur Finanzierung des künftigen Betriebs und Änderungen im Konsumverhalten von Verbrauchern und Unternehmen sowie andere Faktoren, über die Radial Energy Inc. keine oder nur geringe Kontrolle hat.

IN VERTRETUNG DES VORSTANDS Radial Energy Inc. =--------------------- G. Leigh Lyons, Präsident

Kontakt: Kontakt für Investorenbeziehungen J&J Investor Relations Inc. +1-888-795-2874

http://www.radialenergyinc.com/ Copyright © Hugin ASA . All rights reserved.

(END) Dow Jones Newswires
Short JXN zu 1,98 E ;)

offene Trades:

WB4A KK 1,71 E
RV8 KK 0,56 E
O3X KK 0,87 E
JXN KK 1,98 E Short
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.695.375 von actr am 14.02.07 08:32:11Guten Morgen actr and @all

viel erfolg:)

pblack
Long OF7 zu 0,83 E ;)



offene Trades:

WB4A KK 1,71 E
RV8 KK 0,56 E
O3X KK 0,87 E
JXN KK 1,98 E Short
OF7 KK 0,83 E
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.696.352 von az-maja am 14.02.07 09:26:43hallo allerseits ich wünsche gute geschäfte
Short EKT zu 3,94 E ;)



offene Trades:

WB4A KK 1,71 E
RV8 KK 0,56 E
O3X KK 0,87 E
JXN KK 1,98 E Short
EKT KK 3,94 E Short
OF7 KK 0,83 E
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.698.805 von Aymery am 14.02.07 11:16:11ich habs 3 mal versucht und immer mit kleinem verlust raus:(

wünsch dir viel erfolg - ein rebound geht immer:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.698.959 von pblack am 14.02.07 11:22:07dein wort in gottes ohr.
wenn kommt endlich der rutsch nach unten bei lum ???

aktuell 3,87 eur

Antwort auf Beitrag Nr.: 27.699.561 von az-maja am 14.02.07 11:48:16wie hoch ist eigentlich der freefoat?
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.699.601 von pblack am 14.02.07 11:50:10keine ahnung....:confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.699.627 von az-maja am 14.02.07 11:50:54ist sicher eine ganz abgezockte kiste, denn für einen mantel über 30 mille marcet cap ist völliger quatsch - das ist ne riesen abzocke. das ist klar. glaube die GIB jungs stecken da mit drin - wäre da sehr vorsichtig. wenn der streubesitz sehr klein ist - ist die sache einfach zu manipulieren - gerade wenn alle short gehen, wie in den letzten tagen - schwups ist das ask wieder weg

viel erfolg
Moin,

Freefloat bei LUM nur 25%...

Den Rest hält angeblich GIB Schrott :rolleyes:
OF7 setzt nun zum Rebound an ;)



offene Trades:

WB4A KK 1,71 E
RV8 KK 0,56 E
O3X KK 0,87 E
JXN KK 1,98 E Short
EKT KK 3,94 E Short
OF7 KK 0,83 E
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.699.895 von magna1 am 14.02.07 12:02:40gibt pushernews - viel erfolg. ist mir zu viel über pari


Alternative Energy Sources Selects The Courtney Group as Financial Adviser


2007-02-14 06:00 ET - News Release

KANSAS CITY, Mo, Feb. 14, 2007 (PRIME NEWSWIRE) -- Kansas City-based Alternative Energy Sources Inc. (OTCBB:AENS) today announced its selection of The Courtney Group LLC, an investment-banking firm, as its financial adviser.

The Courtney Group will provide services that include assisting AENS in its business and financing strategy, negotiations on long-term contracts with customers and suppliers, and raising debt and equity capital in support of its business plan to build ethanol plants.

"We chose The Courtney Group not only because of the team's outstanding track record in advising companies on strategy and financing, but also because of their focus on energy, power, renewable fuels and alternative waste management technologies," said Mark Beemer, CEO and chairman of the board of AENS.

The Courtney Group is involved in both investment banking and private equity investing. In investment banking, the firm specializes in raising capital and mergers & acquisitions. The Courtney Group has a private equity investment affiliate, Nautilus Renewables LLC, dedicated to project financings and buyouts in renewable energy and alternative waste management technologies.

The Courtney Group team has experience completing more than 300 financings totaling over $7 billion, including experience at prior firms as both advisers and principals. The company is a member of NASD and SIPC and has its headquarters in Newport Beach, Calif.

"We have looked at a number of companies in the ethanol marketplace and believe that AENS has one of the best management teams in its industry," said Thomas W. Courtney Jr., president of The Courtney Group. "We believe that AENS is positioned to be one of a handful of large players that will be the ultimate winners in the ethanol industry, which is a $6 billion market today and is expected to triple by 2010."

Since August 2006 AENS has announced plans to build ethanol plants in Ogden, Iowa, and in Kankakee, Ill., and Greenville, Ill.

AENS is developing "greenfield" sites, including constructing, owning and operating fuel-grade ethanol plants. For information: www.aensi.com.

The Alternative Energy Sources Inc. logo is available at http://www.primezone.com/newsroom/prs/?pkgid=2961

For information about The Courtney Group LLC visit www.thecourtneygroup.com.

Forward-Looking Statements: This release contains "forward-looking statements" within the meaning of Section 27A of the Securities Act of 1933, and Section 21E of the Securities Exchange Act of 1934, These statements are based on management's expectations, estimates, projections and assumptions. You can identify these statements by the fact that they do not relate strictly to historic or current facts. They use words such as "will," "anticipate," "estimate," "expect," "project," "intend," "plan," "believe," "target," "forecast" and similar words in connection with any discussion of future operating or financial performance. Forward-looking statements are inherently subject to known and unknown risks and uncertainties that may cause actual results to be materially different from those discussed including, but not limited to, our inability to secure or generate sufficient operating cash flow to adequately maintain our generating facilities and service our debt, commodity pricing, intense competition for undervalued generating assets, environmental risks and general economic conditions and other financial, operational and legal risks and uncertainties detailed from time to time in the Company's SEC filings. Any forward-looking statements speak only as of the date of this release. We assume no obligation to update any forward-looking statements to reflect any event or circumstance that may arise after the release date.

CONTACT: Alternative Energy Sources Inc.
+1 (816) 842-3835 or +1 (866) 496-3835
310 W. 20th St., Kansas City, MO 64108

Pepperdine & Associates Inc.
Media contact:
Susan Pepperdine
+1 (913) 262-7414
susan@pepperdinepr.com
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.700.020 von pblack am 14.02.07 12:07:02OF7:eek:

hab sie eigentlich rein "charttechnisch" gekauft, die haben sich ja wieder halbiert --> aber so eine Meldung ist auch nicht schlecht :D



offene Trades:

WB4A KK 1,71 E
RV8 KK 0,56 E
O3X KK 0,87 E
JXN KK 1,98 E Short
EKT KK 3,94 E Short
OF7 KK 0,83 E
echt langsam brutal hier:mad::mad::mad:

threads werden sofort gesperrt wenn eine frage kommt wie" agiplan... +83%... was ist hier passiert":mad::cry:
mein depot blinkt gerade:eek: - leider keine VK order drin gehabt bei M4R - der arme makler jetzt muß er alles stornieren:laugh:

Antwort auf Beitrag Nr.: 27.702.252 von pblack am 14.02.07 14:00:14für meine enkel - dann können die sehen was für ein toller tarder ich war:laugh:

8.000 RANCHER ENERGY DL-,00001
A0JK03
Aktie
EUR 4,24
+3,01
+244,72


%
33.920,00
+24.618,40
+264,67


%
scheissdreck:mad:hatte bei jsx nen limit zu 1,95 und 1,85 drin und bei OF7 zu 0,82
konnte nicht ordern weil codi meine alten tans nicht annimmt
sind doch erst 2 jahre alt:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.704.208 von thebull 2 am 14.02.07 15:30:14:eek::D


haste tan´s ???

viel glück !!!:);)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.704.319 von thebull 2 am 14.02.07 15:33:31abwarten --> da kann sich schnell ändern ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.704.528 von thebull 2 am 14.02.07 15:40:18Heute könnte ich mich an den Ars... beißen.

Ich wollte gestern so richtig in Solar2 zu 1,65 einsteigen und habs nicht getan.

Heute im Hoch schon bei 1.93.:cry:

Heute bin ich Short in lum. Mal sehn - wann die Einbrechen. Hab gestern bei n-tv gehört das sich niemand von der Vorstandschaft zum Kursanstieg äußern wollte.

Dubios Dubios:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.704.528 von thebull 2 am 14.02.07 15:40:18bin auch long in of7 mit kk 0,85 eur...:);)

chart gefällt mir...
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.704.528 von thebull 2 am 14.02.07 15:40:18of7 in USA bei 1,11 $..:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.704.755 von az-maja am 14.02.07 15:48:11nun schon 1,14 $...:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.704.767 von thebull 2 am 14.02.07 15:48:33@ bull

usa 1,15 $..:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.704.767 von thebull 2 am 14.02.07 15:48:33nun auch der az an Board --> da kann fast nichts schief gehen ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.704.996 von YesYesYo am 14.02.07 15:56:51hallo YYN...:)

bin auch mal mit dabei...(kk 1,99)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.705.169 von az-maja am 14.02.07 16:02:06;)

LUM hat Nerven gekostet die Tage :rolleyes:

Aber dafür heute :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.705.292 von YesYesYo am 14.02.07 16:05:27jou..:D

habe meine lum shorts mittlerweile alle eingedeckt...,

mir sind zu viele short in lum..,
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.705.169 von az-maja am 14.02.07 16:02:06ich auch zu 2,00 E ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.705.368 von az-maja am 14.02.07 16:07:50


lum Short ebenfalls mit kl. Gewinn raus.

kk 2,o2 PWL
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.705.580 von YesYesYo am 14.02.07 16:14:22

Nachkauf pwl 1,89
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.705.625 von Frhstck am 14.02.07 16:15:47:confused: - was ist denn da los

Antwort auf Beitrag Nr.: 27.705.938 von agnesw am 14.02.07 16:26:59da kauf ich mal ne zockposition für 1,85:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.705.828 von pblack am 14.02.07 16:22:56USA Hauptbörse...dort kommt der Druck her.

Heiße Kiste, ne Gegenbewegung sollte aber drinnen sein.

Kleine Size fahren, da dreht sich das Karusell nicht ganz so schnell :D
#654
da hab ich bei 0,65 news gepostet und hab dann vom anstieg nix gehabt:(
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.706.317 von YesYesYo am 14.02.07 16:41:51oder schon heute.....:D;)???
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.706.860 von Aymery am 14.02.07 17:01:32tschüss aymery..:)


schönen abend.....;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.707.244 von pblack am 14.02.07 17:13:30zu früh...,

rebound steht m.E. kurz davor....:look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.706.718 von az-maja am 14.02.07 16:57:03Die 100k Order treibt den Kurs mal wieder....:rolleyes:

Warte da noch ab...

Agiplan war fein :)

PWL nun stabilisiert, das wird noch spannend ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.707.365 von az-maja am 14.02.07 17:17:29sieht so aus - gewinn ist gewinn;)

viel erfolg