wallstreet:online
40,95EUR | +1,05 EUR | +2,63 %
DAX-1,15 % EUR/USD+1,44 % Gold+1,90 % Öl (Brent)-1,49 %

** Vom Pennystock zum Multi-Dollar-Stock ** - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hauptthread: Thread: VANGOLD RESOURCES (VAN.TSX / WKN 358668)
Schlusskurs Kanada: 0,63 CAD
Paritätskurs: ca. 0,41 €

Vom Pennystock zum "multi-dollar-stock"! Das meint zumindest Greg McCoach zu VANGOLD RESOURCES (Kanada: VAN.V / WKN: 358668)

Greg McCoach ist der Präsident von "The Mining Speculator". In Nordamerika ist er der "Guru" für Rohstoffaktien.

http://www.robtv.com/shows/past_archive.tv?day=thur

Scrollen bis: 7:00 PM ET, Market Call Tonight Base, precious metals and mining stocks. Greg McCoach, president, The Mining Speculator

Vangold Resources hat aussichtsreiche Rohstoffprojekte in Kanada, den USA, Papua Neu Guinea und Uganda. Die Kanadier engagieren sich in den Bereichen Öl, Gas sowie Gold und Kupfer - eine sehr ungewöhnliche Kombination, die sich aber zusehends auszahlt.

Schaut euch allein mal das Volumen in den vergangenen Tagen an. Yahoo.com gibt das durchschnittliche Tagesvolumen der letzten 3 Monate mit 252,611 Aktien an. Alleine am Freitag wurden aber schon 1,962,029 Aktien gehandelt! :eek:

http://finance.yahoo.com/q?s=van.v&x=0&y=0

Und jetzt schaut euch mal den Chart an. Das 52-Wochenhoch i. H. v. ca. 0,75 CAD könnte kommende Woche spielend erreicht bzw. überschritten werden. Warum ich der Meinung bin, daß VAN das schafft?

Es hat sich ein sog. "Golden Cross" herausgebildet.
Ein "Golden Cross" markiere nach Ansicht zahlreicher Charttechniker eine Trendumkehr und stehe für zukünftig höhere Kurse. Ein "Golden Cross" bildet sich wenn die langsame Tagelinie von der schnellen Tagelinie von unten nach oben geschnitten wird. Im Falle VAN schnitt vergangene Woche die 50-Tagelinie die 200-Tagelinie deutlichst von unten nach oben, wie ihr am Chart (unten) wunderbar erkennen könnt.



Vangold R. ist wohl für kommende Woche DIE Tradingchance schlechthin. Was meint ihr?
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.230.869 von paperboy1 am 11.03.07 15:32:03trifft hier wohl mehr zu :

21.12.2006

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------

Berlin, 21. Dezember 2006 - Der Vorstand der Jack White Productions (JWP)AG hat nach Rücksprache mit dem Aufsichtsrat heute beschlossen, dieVertragsverhandlungen mit der SPV GmbH Schallplatten Produktion undVertrieb, Hannover, auszusetzen. Im Oktober hatten die beidenGesellschaften eine Verhandlungsvereinbarung über eine 51 %-ige Beteiligungder JWP AG an SPV unterzeichnet.

Grund für die Aussetzung sind neue Komplikationen, die sich durch dieInsolvenz des Minderheitsgesellschafters IN-motion AG ergeben, der knapp 30% der Anteile der SPV GmbH hält.;)

Aus heutiger Sicht kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Verhandlungennach Klärung der Sachlage erneut aufgenommen werden.







Die Task Force Investor AG kann auf eine Reihe von erfolgreichen Unternehmenssanierungen zurückblicken.
Detailierte Informationen zu den Referenzen erhalten Sie auf Wunsch über unser Kontaktformular oder auf den Internetseiten unserer Verbundpartner .



IN-motion AG movie, TV & music productions Frankfurt
Das börsennotierte international ausgerichtete Medienunternehmen mit eigenen Büros in Los Angeles und London und Hauptsitz in Frankfurt/Main wird derzeit durch die Task Force Investor AG saniert.;)
Seit Beginn der Sanierung durch die Task Force Investor AG konnten 98% der Verbindlichkeiten übernommen werden und somit die Passivseite des Unternehmens deutlich verbessert werden.

www.in-motionag.de


quelle:http://www.taskforceinvestor.de
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.230.869 von paperboy1 am 11.03.07 15:32:03Schönes Posting,
bin schon länger dabei und habe für die nächsten Wochen ein sehr gutes Gefühl
paumax
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.236.647 von invest2002 am 11.03.07 18:17:51In-Motion könnte tatsächlich 1000% einfahren ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.237.513 von norisbanker am 11.03.07 18:37:12und wie ist der stand heute bei in-motion...gibt es threads dazu???

invest2002
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.237.835 von invest2002 am 11.03.07 18:43:59ich bin doch hier bei In-Motion :confused:

der titel passte zumindest ;)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.