DAX+0,15 % EUR/USD0,00 % Gold-0,36 % Öl (Brent)-0,59 %

Interessantes Indien - Zertifikat? Welches - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo,

suche ein interessantes Indien - Zertifikat. Wer hat auf dem Gebiet ein paar Empfehlungen?

Gruß
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.227.727 von Chaot77 am 01.11.07 09:47:31schau Dir mal ABN AMRO WKN 256685 an. Ist ein tolles endlos Zerti mit guter Performance. Ich kann allerdings nirgends finden, welche indischen Aktien die Basis bilden.
Eigentlich klann man mit endlos Zertis Indien auf einen Aktienkorb oder -Index nichts falsch machen. Wenn das Wirtschaftswachtum des ganzen Landes schon bei 8% liegt, dann haben eine Gruppe von AGs sicher ein noch höheres Wachstum.

Viel Glück

howhy
gibt auch noch welche auf den DBIX, zb von Goldmann Sachs, auch welche mit niedrigem Hebel, genauso gibt es von coba, turbozertis mit niedr. hebel auf fonds: JF India u. Hsbc India...
Schau Dir auch mal die beiden ETF`s DBX1NN und LYX0BA an. Sind beides aufgrund der Kostenstruktur interessante Vehikel.

Viel Erfolg !
warum denn unbedingt zertifikate oder etfs und keinen guten aktiv gem. fonds wie den hsbc gif ?
Ich hätte einen Vorschlag.
UNLIMITED TURBO-BULL AUF THE INDIAN INDEX FD WKN CB7CWM
Werde ich nächster Zeit auf meiner Watschlist beobachten.

G007
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.453.733 von Blume_des_Propheten am 16.11.07 15:42:28Habe den HSBC GIF schon seit fast 5 Jahren. Suche zur Absicherung meiner Gewinne eigentlich einen put auf den BSE index.
Der ging ja heute nochmal so richtig ab ;
Habe das hier dazu gefunden.

Auf fallende Kurse bei indischen Aktien zu setzen, ist für deutsche Privatanleger aber gar nicht so leicht. Die bekannten Indizes können Anleger hierzulande nämlich nicht so einfach handeln. Immerhin 40 (und damit 80 Prozent) der im Nifty 50 enthaltenen Aktien bildet der von ABN Amro zusammen mit S&P berechnete India-Index ab. Und auf diesen Index gibt es seit einigen Tagen nun auch ein Mini Short Zertifikat, also einen „Turbo“, der von fallenden Kursen profitiert. Bei einem Basispreis von aktuell 1635 Punkten und einem k.o.-Level von 1388 Punkten hebelt das Papier die Kursbewegungen des India Index mit einem Faktor von 3,7 (WKN: AA0RH8). Alternativ dazu bietet Goldman Sachs einige Short-Spekulationen auf den von der Deutschen Börse berechneten DBIX Indien-Index an. Der setzt sich aus den 14 liquidesten ADRs (American Depositary Receipts) indischer Unternehmen zusammen. Neben einigen ohne eine feste Laufzeit ausgestatteten Mini Short Zertifikaten (zum Beispiel WKN: GS7MYT mit Hebel 4,7) befinden sich hier auch zwei klassische Put-Optionsscheine im Angebot. Bei einer Laufzeit bis Ende 2008 und einem Basispreis von 280 Punkten (aktueller Indexstand bei gut 310 Punkten) liegt der Hebeleffekt bei rund 2,8 (WKN: GS0S7B).
kein zertifikat, in effizienten märkten wie den em`s setzt man auf fonds!

ps: chaot77, bist du nicht der chaot, der in diversen foren gesperrt wurde wegen randale und rumpöbeln? :rolleyes:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.