DAX+0,86 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,69 % Öl (Brent)-2,32 %

Indexzertifikat gesucht! Wer kann helfen? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo liebe Board-Gemeinde,

wer kann mir ein Indexzertifikat auf Öl, WTI o. Crude mit einer langen Laufzeit, am besten Endlos empfehlen.

Habe damit bisher noch keine Erfahrungen gemacht.

Denke aber bei der verhersehbaren Ölpreisentwicklung kann man damit nichts verkehrt machen.

Meinungen und Empfehlungen erwünscht!


Vielen Dank!


Beste Grüße
Oliver
Ich nehme immer Call-Optionsscheine wie WKN SG0H3V, SG3RN6 und
SG230C.
Der Vorteil ist, dass nicht dauernd Rolloverkosten anfallen.

Wegen der Hebelwirkung empfiehlt sich, nur etwa ein Viertel von
dem anzulegen, was man in ein Indexzertifikat investieren würde.
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.083.227 von estudent am 17.01.08 16:05:34Danke Dir für den Hinweis und die WKNs.

ich schau mir die mal an...

Wie gesagt habe ich damit noch keine Erfahrungen gemacht... auch mit OS nicht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.086.708 von olibaer2006 am 17.01.08 19:57:06Kein Problem.

Das Risiko kann man in dem Fall so abschätzen:

25% der Anlagesumme legt man in den Optionsschein an.
75% legt man z.B. auf ein Tagesgeldkonto mit 3,5%
Zinsen.

Wenn man einen Anlagezeitraum von 3 Jahren unterstellt, hat sich der Tagesgeldbestand auf 83% des eingesetzten Geldes vermehrt, so dass
ein maximales Verlustrisiko von 17% bleibt - bei voller Partizipation
am Ölpreis nach oben.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.