DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Schaft Ekhof die Wende ????????? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ernennung eines Technical Director
Balcatta, Western Australia, Australien. 8. Januar 2008. Carnavale Resources Limited ( WKN: A0MJ31 , ASX: CAV) gibt die Ernennung von Herrn Klaus Eckhof in den Board als Technical Director mit sofortiger Wirkung bekannt.
Herr Eckhof (MAusIMM) ist ein Senior-Explorationsgeologe mit weltweiten Verbindungen, der maßgeblich an der erfolgreichen Akquisition und Entwicklung von Projekten in Australien, Afrika, Russland, Südamerika und auf den Philippinen beteiligt war.
Er war der frühere President und Chief Executive Officer der Moto Goldmines Limited, einer an der Toronto Stock Exchange notierten Gesellschaft, die innerhalb von vier Jahren nach Herrn Eckhofs Ernennung rund 20.000.000 Unzen Gold in der Demokratischen Republik Kongo entdeckt und eine bankfähige Machbarkeitsstudie abgeschlossen hat.
Herrn Eckhofs Ernennung bringt internationales technisches Fachwissen in den Board, während die Gesellschaft ihre Explorationsprogramme auf ihren sehr aussichtsreichen Eisenerz- und Molybdänprojekten in Brasilien ausdehnt.
Executive Director, Ron Gajewski, sagte: 'Carnavale freut sich, Herrn Eckhof als unseren Technical Director zu begrüßen. Herr Eckhof kann auf ausgezeichnete Entdeckungen im Laufe seiner Karriere zurückblicken und besitzt beachtliche persönliche Erfahrungen in der Entwicklung erfolgreicher Unternehmen.'
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Carnavale Resources Ltd. Ron Gajewski, Director Tel: +61 8 9240 6876 Paul Jurman, Company Secretary Tel: +61 8 9240 6876 David Tasker, Investor Relations Tel. +61 8 9388 0944 30 Ledgar Road Balcatta, Western Australia 6021 Australia Fax +61 8 9240 2406 http://www.carnavaleresources.com.au/ http://www.carnavaleresources.de/
Schaut einmal auf Tiger Resources (A0CAJF) und Moto Gold (A0ET6S9 was wurden die runtergeprügelt und nun die Resourcen und erst die Aussichten :kiss:
Ich sage er ist und bleibt einer der besten Geologen der Welt , dies läßt viel erwarten .
dann fehlen ja nur noch die BBs alá BV, Profiler usw. usf.
bald kann das pump and dump gedöns wieder losgehen....

ist ecke eigentlich selbsternannter "hust" "stargeologe" oder haben die BBs ihn dazu gemacht? :laugh:

und was machen so eckhofs family and friends??

wie war das noch mit dbgf?
anscheinend kennen nur deutsche Börsenbriefe einen "Star"geologen.
Ich kann nicht viel zum "Stargeologen" sagen,
aber für Carnavale bin ich sehr sehr positiv gestimmt.

Die Projekte detaillierter anzuschauen ist
wirklich lohnenswert! :)
Bei stark steigenden Kursen zu kaufen ist natürlich
viel besser, viel Spaß dabei.
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.426.794 von lgdfli am 20.02.08 18:24:26da lach ich mirn ast.
bist du selbst geologe oder wie kommst du zu dieser
kühnen behauptung/beurteilung?
Ich werd mal versuchen eine Begründung zu "Warum?"
zu schreiben, allerdings muss ich dafür nochmal so gut wie
alles durchgucken, deswegen wirds einen Augenblick dauern.

Weshalb "Ich bin Carnavale gegenüber sehr positiv eingestellt"
eine kühne Behauptung ist, ist mir ein Rätsel.
Ich finde es absolut super, wenn Substanzwerte
runtergeprügelt werden, Warren übrigens glaube ich auch... :cool:

Wobei man hier ja nicht von 'Substanz',
sondern wohl eher 'hoffnungsvollem" Wert sprechen kann.
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.431.010 von rdeniro am 21.02.08 02:27:34
Carnavale Resources Ltd.

Carnavale Resources Ltd. gibt den neuesten Stand der Bohrarbeiten bekannt

Balcatta, Western Australia, Australien. 21. Februar 2008. Carnavale Resources Limited (WKN: A0MJ31, ASX: CAV) gibt bekannt, dass die Bohrarbeiten auf dem Parmegiana-Eisenerzprojekt in Brasilien aufgrund des schlechten Wetters – starker Regen und Überschwemmungen – vorübergehend eingestellt wurden. Auf den Bohrstellen wurde es für weitere Arbeiten zu gefährlich.

Gegenwärtig wird erwartet, dass in Abhängigkeit von günstigeren Wetterbedingungen die Bohrarbeiten Mitte März 2008 wieder aufgenommen werden.

Die Analysenergebnisse der Proben von den Bohrungen auf dem Parmegiana-Eisenerzprojekt und dem Frei-Martinho-Molybdänprojekt im Dezember 2007 und Januar 2008 werden für Mitte März 2008 erwartet.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Carnavale Resources Ltd.
Ron Gajewski, Director
Tel: +61 8 9240 6876
Paul Jurman, Company Secretary
Tel: +61 8 9240 6876
David Tasker, Investor Relations
Tel. +61 8 9388 0944
30 Ledgar Road
Balcatta, Western Australia 6021
Australia
Fax +61 8 9240 2406
http://www.carnavaleresources.com.au/
http://www.carnavaleresources.de/
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.431.010 von rdeniro am 21.02.08 02:27:34
bevor Dein Ast bricht so schau mal bitte bei http://board.dyor.de/ rein da erfährst Du was ich meine zur Person Ekhof
rdeniro +lgdfli

-ich weiss ja, daß es richtig Spaß macht, auf solche
Sachen einzuprügeln,
(was im Endeffekt eh rein gar nichts bringt
-ausser wenn man ein Shortie ist)
guckt mal im 'Carnavale' Hauptthread,
ich werd da demnächst mal was versuchen,
wird aber wahrsch. ein bisschen länger dauern.

In Sachen 'bist Du ein Geologe' -nein, auf keinen Fall.

Aber man muss versuchen seine Möglichkeiten optimal zu nutzen
und da hat man (wenn man einige Arbeit auf sich nimmt)
einige, einige mehr von, als man das auch nur im
entferntesten glauben mag.


Carnavale wäre jetzt für mich ein "longterm strong speculative
buy", lass uns nochmal in 1, 2 +3 Jahren auf den Kurs gucken
-ich glaube, dann wird man sehen wieso.
(allerdings auch ziemlich spekulativ,
das will ich nicht herunterspielen)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.