DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Wirecard - Top oder Flop - 500 Beiträge pro Seite (Seite 114)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

und ewig grüßt das Murmeltier. aber bei den meisten Aktien die in aller Munde sind ist doch im Moment der Wurm drin. Beyond meat, tesla usw. alles rauscht runter. und in paar jahren ist alles fett im plus. gab ja schon genügend beispiele in der vergangenheit. ich für meinen teil bin hier im forum jetzt erstmal wieder raus. ist mir zu viel kindergarten. meine prognose für ende november => 170. warum? es werden bestimmt noch viel positive nachrichten kommen. Zinsen werden gesenkt, brexit verschoben, handelsstreik entschärft usw. aber was erzähl ich hier. alles spekulation. trotzdem wette ich, dass wir ende november über 170 stehen. wer dagegen halten möchte bitte per PN. Ich komme aus Düsseldorf. nur zur info.

viele Grüße
Wirecard | 149,75 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.449.314 von Anubisra100 am 10.09.19 11:55:14
Zitat von Anubisra100: Wie Geisteskranke Lämmer! Springt einer in den Abgrund ,springen die ANDEREN hinterher! Gibt Null Gründe Wirecard zu Verkaufen ,aber hunderte zu Kaufen,und trotzdem fällt. Das sind die gleichen Idioten die Morgen wieder Kaufen. Also ist es nur ein KRANKES Spiel von Zocker! Sollte bei einer der besten Unternehmen nicht sein


Ich weiß nicht in welcher Welt du lebst aber hier ist das jedenfalls so
Wirecard | 149,75 €
Kaufen und Halten ist hier keine gute Strategie.
Zumindest nicht für den gesamten Einsatz. Gewinne gelegentlich mitnehmen dann passt das !
Wirecard | 149,60 €
Bröckelt schon ne ganze Weile an der 150 rum, habe kein gutes Gefühl. In der Vergangenheit hat es immer auf den Sack gegeben wenn es ne Weile gebröckelt hat =) . . .
Wirecard | 149,20 €
Hey alle zusammen! Ich hatte einen schönen Urlaub und bin jetzt wieder da.

Und Wirecard ist in der Zwischenzeit sogar gestiegen…

Nach dem Anstieg ein Rücksetzer – ist doch alles im Rahmen des „normalen“, oder?

Adyen geht‘s mit -5% heute „doppelt“ so schlecht


🐘🧡🐜
Wirecard | 150,10 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.450.778 von Pebotodi am 10.09.19 14:58:43Was sagt der Orderbuch? ;-)
Wirecard | 150,15 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.450.499 von letni am 10.09.19 14:28:16
Na dann schau mal den Chart ab 14:28 an ...
da hast Du denn Stuss hier gepostet ;-)

Zitat von letni:
Zitat von captainchris: Defintiv.

Unter 150 kommen wir wahrscheinlich wieder im Range und Genuss von Letni kommentare.

...


ich denke wenn ich schreibe geht es immer hoch?


ich bin verwirrt...
Wirecard | 150,80 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.450.985 von RallyRalle am 10.09.19 15:24:09mach mir nicht Angst

Ich sollte echt Geld dafür bekommen....
Wirecard | 150,65 €
Wieder mal ein paar hundert long KO's bereinigt.Und alle schnell noch vorher Schaden begrenzen.
Wirecard | 150,75 €
Bin diese Woche noch auf Urlaub

Also bis Montag schön unten lassen 150/147 ist mir alles recht damit ich am Montag nachkaufen kann
Wirecard | 151,25 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wie kann man so einem "ANALysten" vertrauen....
Er bevorzugt Worldline weil die ja im einstelligen Prozentbereich wachsen...
Das ist der heiligen FT sogar einen Artikel über WDI wert.
Quelle:
https://www.ft.com/content/58daf112-d3aa-11e9-a0bd-ab8ec6435…

Selten habe ich einen Analysten Kommentar wie den von Sandeep Deshpande gelesen, der soviel Schwachsinn verbreitet... mit nur einem Ziel Anleger zu verunsichern.
Auf jeden Fall läuft er unter der Kategorie "Vollpfosten"

Und am Ende des Jahres werden wir sehen wer Recht behält...
Wirecard | 150,80 €
Dieser anal yst kommt doch auch von der Insel... oder arbeitet Er nur dort?
Ich kratze mir gerade den Kopf ob Er mit der FT nicht enger bekannt ist?

Das wäre doch mal ne Recherche von unseren TOP-Schreibern wert ... gell Letni & Jiggi?...
Wirecard | 150,60 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.452.293 von RallyRalle am 10.09.19 17:41:50
Zitat von RallyRalle: Dieser anal yst kommt doch auch von der Insel... oder arbeitet Er nur dort?
Ich kratze mir gerade den Kopf ob Er mit der FT nicht enger bekannt ist?
Das wäre doch mal ne Recherche von unseren TOP-Schreibern wert ... gell Letni & Jiggi?...

Ich habe das jetzt mal recherchiert. Ich habe Deine Aussage analysiert und versucht, sie zu verifizieren unter Berücksichtigung Deiner sonstigen Postings und bin zu folgendem Ergebnis gekommen:
a) Analysten sind für Dich schlecht, wenn sie Wirecard nicht hochleben lassen. Diagnose: "cognitive bias", schwere Erscheinungsform
b) "auch auf der Insel" - Übergeneralisierung, minderschwere Form von Rassismus
c) "näher bekannt mit FT" - mittelgradige Paranoia
d) "Recherche unserer Top-Schreiober", Diagnose: minderschwerer Fall von Faulheit
e) Gesamteindruck: Ziemlicher Stuss halt.
Wirecard | 150,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.452.293 von RallyRalle am 10.09.19 17:41:50Nein er kommt aus bzw arbeit aus Singapur (to the best of my knowledge).

Ich fand die Analyze nicht 'sooo' vernichtend und auch nicht so negativ , zu mindest nicht ansatzweise in die Richtung von Josh Levin.

Glaub immernoch dass der Kursrücksetzter (mehr ist es nicht) alleinig mit der Performance der Peer Gruppe zu tun hat--die sind allesamt unter die Räder , gestern wie heute (auch gute Einstiegskurse bei Paypal) . Also , mein Tipp - einfach aussitzen diesmal.

Zitat von RallyRalle: Dieser anal yst kommt doch auch von der Insel... oder arbeitet Er nur dort?
Ich kratze mir gerade den Kopf ob Er mit der FT nicht enger bekannt ist?

Das wäre doch mal ne Recherche von unseren TOP-Schreibern wert ... gell Letni & Jiggi?...
Wirecard | 149,90 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
PS: ich bin long Ingenico, heute -5%. Das ist tatsächlich eine Abstrafung des Sektors. Worldline -5,5%, Fiserv -6,1%, Adyen -5,6% usw usf
Besonders unter Berücksichtigung des vorangegangenen starken Anstiegs hat sich Wirecard gut gehalten. Da kann ein einzelner Analyst schreiben, was er will. Übrigens: er schrieb u.a. auch das:
Wirecard is substantially cheaper than peers after accounting for predicted growth, which is “a function of accounting-related controversies”, JPMorgan told clients.
(siehe FT)
Ein interessanter Aspekt, der in anderen Bewertungen meines Wissens nicht einfließt. Per saldo: wer daran glaubt, dass an den Anschuldigungen etwas dran ist, der wird das ignorieren können. Wer glaubt, dass etwas dran ist, dem wird die Meinung von JP Morgan für eine Aufdeckung auch nichts nützen.
Wirecard | 149,20 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.452.449 von jigajig am 10.09.19 17:57:21
Zitat von jigajig: Per saldo: wer daran glaubt, dass an den Anschuldigungen etwas dran ist, der wird das ignorieren können.

Freudscher Vertipper? Natürlich muß es heiußen "dass an den Anschuldigungen nichts dran ist"
Wirecard | 149,50 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.452.374 von jigajig am 10.09.19 17:50:55
Danke
für Deine Anal - üse.

Ich meine das Ernst... und ich bin recht entspannt.
Meine Freunde von der Insel nenne ich auch so, hart aber herzlich ;-).

Mit jeder anderen Meldung "für" WDI konntet ihr ein haar in der Suppe mehrmals spalten.

Nun Zeigt doch mal, dass Ihr nicht ferngesteuert seit... vielleicht sogar mit den Infos gefüttert werdet und somit gar kein eigenes "leben" hier habt...

Ich (Para...) warte nun mal ab, wie Ihr euch nun rausreden wollt ;-)
Wirecard | 149,15 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.452.428 von captainchris am 10.09.19 17:55:35
Interessant ...
Dieser Analyst hat lange sein Botschaften aus England gesendet und steckt nun lt. Dir anscheinend in Singapur?
Na ist dass nicht ein schöner Zufall, wenn ich so an 1-2 Problemzonen bei WDI denke???

#
Zitat von captainchris: Nein er kommt aus bzw arbeit aus Singapur (to the best of my knowledge).

Ich fand die Analyze nicht 'sooo' vernichtend und auch nicht so negativ , zu mindest nicht ansatzweise in die Richtung von Josh Levin.

Glaub immernoch dass der Kursrücksetzter (mehr ist es nicht) alleinig mit der Performance der Peer Gruppe zu tun hat--die sind allesamt unter die Räder , gestern wie heute (auch gute Einstiegskurse bei Paypal) . Also , mein Tipp - einfach aussitzen diesmal.

Zitat von RallyRalle: Dieser anal yst kommt doch auch von der Insel... oder arbeitet Er nur dort?
Ich kratze mir gerade den Kopf ob Er mit der FT nicht enger bekannt ist?

Das wäre doch mal ne Recherche von unseren TOP-Schreibern wert ... gell Letni & Jiggi?...
Wirecard | 149,15 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.452.293 von RallyRalle am 10.09.19 17:41:50
Zitat von RallyRalle: Dieser anal yst kommt doch auch von der Insel... oder arbeitet Er nur dort?
Ich kratze mir gerade den Kopf ob Er mit der FT nicht enger bekannt ist?

Das wäre doch mal ne Recherche von unseren TOP-Schreibern wert ... gell Letni & Jiggi?...


Der "VP" macht sich nur wichtig, immer hin Platz 1504 von 5539
Quelle:
https://www.tipranks.com/analysts/sandeep-deshpande

Nur 54% Trefferquote spricht nicht gerade für einen Spezialisten weil die theoretische Chance schon
50:50 ist.
Mich persönlich interessiert so ein Geschreibe ohne Sinn und Verstand herzlich wenig, Aber die Amis ziehen alle an einem Strang siehe den "ANALspezialisten" von der CITI Kursziel 100 für WDI noch Fragen?????? Bester Beweis für ich habe da mal meine eigenen Interessen.
170++ steht nach wie vor, egal was die VIPs oder doch "VP" schreiben
Wirecard | 150,30 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.452.527 von RallyRalle am 10.09.19 18:05:58
Zitat von RallyRalle: Dieser Analyst hat lange sein Botschaften aus England gesendet und steckt nun lt. Dir anscheinend in Singapur?
Na ist dass nicht ein schöner Zufall, wenn ich so an 1-2 Problemzonen bei WDI denke???




Wie jetzt? Problemzonen bei WCD?

oh mein Gott....
Wirecard | 150,30 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.452.605 von letni am 10.09.19 18:16:02hat hier jmd ein wikifolio ?

habe eben gesehen weder auf wdi noch softbank kann man puts kaufen ? kann das sein ?
Wirecard | 150,30 €
Uh letni und jigajig sind wieder am Start. Könnt ihr nicht mal auftauchen, wenn wir auf Tagessicht 4 Prozent grün sind? =)
Wirecard | 150,30 €
Wo ist eigentlich Hecht?
Wirecard | 150,25 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
@letni & @jigajig
#
Habt Ihr es nun drauf, den Analyst von JPMorgan und den Motiven hier zu erklären?

Wir warten!
Wirecard | 150,25 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.452.875 von ravnos am 10.09.19 18:47:38
Zitat von ravnos: Wo ist eigentlich Hecht?


Der ist pleite...
Wirecard | 150,25 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.452.875 von ravnos am 10.09.19 18:47:38
Zitat von ravnos: Wo ist eigentlich Hecht?


Wir haben zu dritt so eine Time Sharing Yacht in Monaco liegen... momentan nutzt er sie.
Wirecard | 150,25 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.452.950 von RallyRalle am 10.09.19 18:53:40
Zitat von RallyRalle: @letni & @jigajig
#
Habt Ihr es nun drauf, den Analyst von JPMorgan und den Motiven hier zu erklären?

Wir warten!



Würde das irgendeinen Sinn machen?

Ich glaube wir immer eher nicht.
Wirecard | 150,25 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Quelle:
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-09/4764190…

DAX legt zu - Wirecard-Aktie kräftig im Minus
Am Dienstag hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.268,71 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,35 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss.

An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Anteilsscheine der Deutschen Lufthansa, von Continental und von Thyssenkrupp. Die Aktien von Wirecard, Adidas und Merck rangierten entgegen dem Trend im Minus am Ende der Liste. Grund für die Verluste bei Wirecard war Marktbeobachtern zufolge ein negativer Analystenkommentar. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagnachmittag fast unverändert.

Jetzt ist es raus die wenigen negativen Kommentare beachten und die vielen positiven Stimmen verschluckt der Markt. Wobei zur 165 sind es ja 15 Euro ....
Meine Trefferquote liegt liegt auf Jahressicht bei 82%, meine neue Studie tagesaktuell zu WDI sieht den fairen Wert der Aktie bei 185 €. Begründung Sie verarschen Euch gerade...
Und ob Ihr jetzt kauft oder weiter verkauft die nächsten Tage ist mir sowas von egal...:laugh:
Ich bleibe investiert!
Wirecard | 150,25 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.453.229 von letni am 10.09.19 19:19:18Ganz genau, Sinn & Glaube von Dir = 0,00..nix.

Endlich hast Du das mal selber erkannt. = 100 Pt.
#

Zitat von letni:
Zitat von RallyRalle: @letni & @jigajig
#
Habt Ihr es nun drauf, den Analyst von JPMorgan und den Motiven hier zu erklären?

Wir warten!



Würde das irgendeinen Sinn machen?

Ich glaube wir immer eher nicht.
Wirecard | 150,25 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.453.277 von RallyRalle am 10.09.19 19:27:22Und warum fragst du dann permanent? 😂
Wirecard | 150,25 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.453.232 von 4tom5 am 10.09.19 19:19:21@4tom,

Ich habe das unten auch gelesen aber halte ich aber für BS.

Meine Frage: Warum sind die Payment DIesntlesiter im Allgemeinen allesamt - von Adyen bis V wie Visa- unter so viel Druck-- was ist passiert--irgend eine neue Regularie von der ich nichts weiss ??

VG
Zitat von 4tom5: Quelle:
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-09/4764190…

DAX legt zu - Wirecard-Aktie kräftig im Minus
Am Dienstag hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.268,71 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,35 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss.

An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Anteilsscheine der Deutschen Lufthansa, von Continental und von Thyssenkrupp. Die Aktien von Wirecard, Adidas und Merck rangierten entgegen dem Trend im Minus am Ende der Liste. Grund für die Verluste bei Wirecard war Marktbeobachtern zufolge ein negativer Analystenkommentar. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagnachmittag fast unverändert.

Jetzt ist es raus die wenigen negativen Kommentare beachten und die vielen positiven Stimmen verschluckt der Markt. Wobei zur 165 sind es ja 15 Euro ....
Meine Trefferquote liegt liegt auf Jahressicht bei 82%, meine neue Studie tagesaktuell zu WDI sieht den fairen Wert der Aktie bei 185 €. Begründung Sie verarschen Euch gerade...
Und ob Ihr jetzt kauft oder weiter verkauft die nächsten Tage ist mir sowas von egal...:laugh:
Ich bleibe investiert!
Wirecard | 150,25 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Treppe rauf Treppe runter... morgen dann wieder 145 Euro?
Wirecard | 150,10 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.453.778 von MKostolany am 10.09.19 20:20:24Wenn der GESAMTsektor dreht, dann geht es steil wieder nach oben. Meiner Meinung.


Zitat von MKostolany: Treppe rauf Treppe runter... morgen dann wieder 145 Euro?
Wirecard | 149,70 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.453.778 von MKostolany am 10.09.19 20:20:24
Zitat von MKostolany: Treppe rauf Treppe runter... morgen dann wieder 145 Euro?


Gewinnmitnahmen,,, ist doch normal bei WDI ...
Verstehe nicht was hier ständig diskutiert wird,,, dass es auf einen Sitz auf 200 geht ?
Mit Sicherheit nicht,, die 200 sind als Eckpunkt für 1 Jahr anvisiert,,,
In der Zwischenzeit solltet ihr mal über den Tellerand sehn und z.B. Kraft Heinz, Leoni oder SLG kaufen,, die machen mehr Freude
zumal das GAP bei 100 immer noch offen ist ,,,, und nun bitte keine abfälligen Bemerkungen
in diesem Sinn
Wirecard | 149,75 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.453.868 von Another-earth am 10.09.19 20:30:57
Zitat von Another-earth:
Zitat von MKostolany: Treppe rauf Treppe runter... morgen dann wieder 145 Euro?


Gewinnmitnahmen,,, ist doch normal bei WDI ...
Verstehe nicht was hier ständig diskutiert wird,,, dass es auf einen Sitz auf 200 geht ?
Mit Sicherheit nicht,, die 200 sind als Eckpunkt für 1 Jahr anvisiert,,,
In der Zwischenzeit solltet ihr mal über den Tellerand sehn und z.B. Kraft Heinz, Leoni oder SLG kaufen,, die machen mehr Freude
zumal das GAP bei 100 immer noch offen ist ,,,, und nun bitte keine abfälligen Bemerkungen
in diesem Sinn



Sorry SGL Carbon .........
Wirecard | 149,85 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.453.778 von MKostolany am 10.09.19 20:20:24
Zitat von MKostolany: Treppe rauf Treppe runter... morgen dann wieder 145 Euro?


.....die sollten halten, wenn nicht, gibt es es ja noch die 131 Euro als Haltestation:eek:
Der CEO sollte mal etwas konkreteres zu den von ihm geäußerten Multi Mega Milliarden Transaktionsvolumen Deal seiner Top Neukunden aussagen. Das klang so nach einer Umsatzverdoppelung:laugh: wahrscheinlich mit Mini Ertrag😭
Wirecard | 149,85 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.453.670 von captainchris am 10.09.19 20:10:50@captainchris,

wenn Du das unten für BS=Bullshit
=Blödsinn
oder Bescheiden hältst, das ist meine Meinung ich habe nicht verkauft (Aktie) nicht bei 135 und nicht bei 145 warum sollte ich jetzt verkaufen? Meine OK Scheine habe ich nach genau einem Monat Haltezeit mit
30% Gewinn verkauft. Bin aber schon wieder drin gestern 25% heute 25% zurückgekauft und wenn es auf 145 geht kaufe ich wieder 25% nach. Es wird keinen Monat dauern und ich verkaufe sie wieder mit Gewinn. Allerdings haben meine KOs einen Sicherheitspuffer (KO Schwelle) den WDI nur reißt wenn die Aktienwelt untergeht.

zu Deiner Frage:
Alles was gut gelaufen ist wird verkauft nicht nur WDI, ist völlig egal im Moment, Tech wird abverkauft und Zykliker gekauft es gibt solche Phasen an der Börse. Das kann nächste Woche schon wieder ganz anders sein..... zu den Zahlungs Dienstleistern speziell habe ich nichts gefunden.
Ist doch immer das Gleiche, erst wird alles schön geredet dann wird gekauft jetzt waren alle schön dick und fett es wird verkauft bis es sich lohnt wieder zu kaufen....
Wirecard | 149,40 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.454.081 von 4tom5 am 10.09.19 20:55:36@4tom5,
Danke.
Ja, die Theorie / Ausrede mit der MStanley Analyse halt ich komplett für BS(Bullshit). Also auch keinen rationalen Grund warum die Payment Diensleister im speziellen (aber nicht nur) unter die Räder gekommen sind.
Ich persönlich seh es (der Kursverlauf der letzten 2 Tage-mehr sind es ja nicht) als Riesenchance.
Dazu kommt noch die Kündigung von Bolton--könnte auch n Aufschub geben.
Viel Glück und allzeit Gewinn,
CC


Zitat von 4tom5: @captainchris,

wenn Du das unten für BS=Bullshit
=Blödsinn
oder Bescheiden hältst, das ist meine Meinung ich habe nicht verkauft (Aktie) nicht bei 135 und nicht bei 145 warum sollte ich jetzt verkaufen? Meine OK Scheine habe ich nach genau einem Monat Haltezeit mit
30% Gewinn verkauft. Bin aber schon wieder drin gestern 25% heute 25% zurückgekauft und wenn es auf 145 geht kaufe ich wieder 25% nach. Es wird keinen Monat dauern und ich verkaufe sie wieder mit Gewinn. Allerdings haben meine KOs einen Sicherheitspuffer (KO Schwelle) den WDI nur reißt wenn die Aktienwelt untergeht.

zu Deiner Frage:
Alles was gut gelaufen ist wird verkauft nicht nur WDI, ist völlig egal im Moment, Tech wird abverkauft und Zykliker gekauft es gibt solche Phasen an der Börse. Das kann nächste Woche schon wieder ganz anders sein..... zu den Zahlungs Dienstleistern speziell habe ich nichts gefunden.
Ist doch immer das Gleiche, erst wird alles schön geredet dann wird gekauft jetzt waren alle schön dick und fett es wird verkauft bis es sich lohnt wieder zu kaufen....
Wirecard | 149,30 €
Muss heißen KO Scheine aber für mich auch OK Scheine...

Die explosive Rotation von Growth in Value geht auch am Dienstag weiter. Während Value-Aktien 0,17 % im Plus liegen, notieren Growth-Titel 1,03 % im Minus.vor 36 Min
S&P 5002.965,44 Pkt / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

WDI ist halt ein Growth-Titel und bestimmt nicht langweilig... wenn alle verkaufen fange ich an zu kaufen.
Wirecard | 149,75 €
Kurse um 140 € sind wieder Kaufkurse. Bis dahin Füße still halten.
Wirecard | 149,30 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.453.868 von Another-earth am 10.09.19 20:30:57Leoni? Willst DU das WIR 💰 VERBRENNEN? Leoni haben grosse massive finanzielle PROBLEME wie man ÖFTER zu Lesen bekommt. Dann LIEBER Conti oder SAF oder Schaeffler oder CTS Eventim oder Brenntag
Wirecard | 149,65 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.454.336 von RealJoker am 10.09.19 21:25:46Mit den Kaufkurse ist IMMER relativ! Kommt darauf an wie es länger gelaufen ist ,bis wo schon mal standen! Kaufkurse sind auch 220 , 250 , 300 oder 350 ,wenn der Kurs schon bei 400 und höher war ,und warum auch immer wieder GEFALLEN ist
Wirecard | 149,35 €
Würde mich interessieren was Braun,Rehnig,Black Rock ,Softbank und ANDERE GROSSE Nummern hier DENKEN,wenn seit Monate SEHEN das der Kurs wie angekettet um die 150 hüpfen tut! Hätten die Mittel den Kurs deutlich über 200 zu JAGEN aber machen NICHTS! Das einzige INTERESSE eines JEDEN Anleger ist doch nur Kursgewinne zu erzielen! Tut doch keiner TAUSENDE oder Millionen in eine Aktie investieren um sich den Kurs anzusehen wie sich im Kreis dreht! Oder läuft was im Hintergrund und der Kurs DARF erst danach steigen?
Wirecard | 149,60 €
Info: Wirecard-Party-ist-noch-nicht-vorbei....
Quelle:
https://www.nebenwerte-magazin.com/tec-dax/item/5146-tecdax-…

Für alle die mit vollen Hosen und leeren Taschen an der Seitenlinie stehen und nicht wissen was Sie machen sollen.
Wirecard | 149,40 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.454.810 von 4tom5 am 10.09.19 22:32:06So könnte es tatsächlich kommen:lick::)

Zitat von 4tom5: Info: Wirecard-Party-ist-noch-nicht-vorbei....
Quelle:
https://www.nebenwerte-magazin.com/tec-dax/item/5146-tecdax-…

Für alle die mit vollen Hosen und leeren Taschen an der Seitenlinie stehen und nicht wissen was Sie machen sollen.
Wirecard | 149,40 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.454.861 von captainchris am 10.09.19 22:40:31Ein sehr guter Post aus einem anderen Forum
Zitat:
JÖRG9 : @ SPARTERCUS - GUT BEOBACHTET
Zitat: "Aber heute sind sowiso Visa, Master, Adyen, Paypal und WDI runter is da was anderes no im Busch?"

Ich glaube nicht, das da etwas "im Busch" sein muss. Schaue Dir einmal die Kursanstiege bei diesen Unternehmen an, die waren erheblich stärker als die Gewinnentwicklung. Anscheinend wurden diese Unternehmen gekauft, weil sie selbst in der aktuellen Rezession in Europa noch weiter Wachstum zeigen.

Nun springen diese Anleger anscheinend wieder "panisch" auf die Zykliker, wie Daimler, Deutsche Bank usw., weil man meint, dass die KGVs billig seien und die Rezession nicht die USA und China erwischt. Die Gewinnwarnungen dieser Unternhmen werden anscheinend nun ausgebledet auch die strukturellen Probleme, die von heute auf morgen nicht beseitigt werden können.

Mir kommt es vor als wäre Wirecard gestern und heute mehr in "Sippenhaft" dieser Unternehmen genommen worden, da Wirecard den Kursanstieg seit Jahresanfang nicht mitgemacht hat. Wie bereits von anderen Usern mitgeteilt, wurden gestern noch auf Twitter "Wirecard-Gerüchte" publiziert, Börse Online erzähte etwas von Alibaba und Adyen, was längst bekannt war und Wirecard nicht direkt tangiert und JP Morgen folgte mit einer merkwürdig begründeten "Analystenstudie" bei Wirecard.

Dieser ganze "Cocktail" hat wohl auch dazu geführt, dass der Wirecard Aktienkurs einen Rücksetzer, wie die stark gelaufenen Visa, Mastercard und Paypals zeigte.

Ich gehe davon aus, dass die hektischen Umschichtungen der "Psychopathen" wieder schnell enden, denn an der wirtschaftlichen Lage scheint sich nichts wirklich gravierendes zu ändern. Aber da viele Fonds und Vermögensverwalter eine schlechte Jahresperformance zeigen, versuchen wohl viele Istitutionelle durch hektisches Hin- und Her noch irgendwie einen "Prozentpunkt" zu retten, was meisten "schief läuft" und sollte deshalb auch nicht verunsichern.

Jedenfalls zeigen die Stimmungsindikatoren keine deutliche Trendwende an und Wirecard wird sicherlich auch noch weiter News mitteilen und dann werden sich die Investoren wieder mehr auf die Fakten und weniger auf die Hoffnungen und Stimmungenschwankungen im Markt konzentrieren.

Alles nur meine persönliche Meinung, doch Hin- und Her macht bekanntlich "die Taschen" eher leer. Auch wenn die Kurssteigerungen bei Restrukturierungsfällen im DAX wie Deutsche Bank und Co. verlockend sind, kann ich mir dennoch nicht vorstellen, dass das nachhaltig ist. Ich kenne einige Leute die auch jetzt wieder auf solche "Züge" aufspringen, obwohl sie sich schon zahlreiche "blutige Nasen" mit solchem "Aktionismus" geholt haben.

Unterschreibe ich zu 100%
Wirecard | 149,40 €
Ich persönlich verstehe solche Kursbewegungen nicht....wenn ich jetzt x Euro frei zu investieren hätte, kapiere ich beim besten Willen nicht, warum man sie in dt. Stahl oder dt. Banken oder in dt. Immobilien steckt....

Wenn man in DAX30-Papiere investierten will sehe ich für meinen Teil eigentlich nur bei Wirecard bzw. adidas echtes Potenzial. Wirecard ist zwar ein FinTech, aber vom Geschäftsmodell recht robust wie ein Konsumgüterhersteller mit einer super Story dahinter...wird aber dank Financial Times und Danny Vollpfosten als Zockerpapier bewertet....
Wirecard | 149,40 €
Tja? Langer Atem ist erforderlich?! Momentan sehe ich mittelfristig nur zwei Highlights am Horizont:
-Finalisierung des SB Deals
- Q3 Zahlen und Anpassung des Forecast
Und Ihr so???
Wirecard | 149,55 €
11.09.2019 – 07:30

Wirecard AG
Wirecard digitalisiert über virtuelle Wallets den Kreditvergabeprozess für US-Fintech Credibly
Seit 2010 hat Credibly mehr als 23.000 Kredite mit einem Volumen von 1 Milliarde US-Dollar vergeben

Aschheim (München)/Conshohocken (PA) (ots)

Wirecard, der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, startet eine Kooperation zur Digitalisierung von Finanzierungen mit dem US-FinTech Credibly. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird es Wirecard dem Unternehmen ermöglichen, Betriebskapital an seine Kunden auf physischen und digitalen Karten auszugeben. So können kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) in Echtzeit über virtuelle Wallets Finanzierungen erhalten. Wirecard ist einer der führenden Anbieter von Payout-Karten in den USA und bietet vollständig digitalen Lösungen einschließlich einer mobilen App zur Verwaltung von Konto- und Payment-Aktivitäten.

Für 2019 rechnet Credibly mit einer Kreditvergabe von rund 300 Millionen US-Dollar an KMUs. Dieses Volumen wird von Wirecard über die digitale Financial Commerce Platform auf Karten ausgegeben. Funktionen wie die Bereitstellung von digitalen Karten über mobile Wallets und der Zugriff auf die neue App von Wirecard ermöglichen es den Kunden von Credibly außerdem, Gelder nahtlos zu verwalten und zu entscheiden, wo und wie sie ihr Betriebskapital einsetzen. Credibly profitiert außerdem von den Datenanalyse- und Reporting-Funktionen von Wirecard, die bestehende Risikomanagement- und Marketingmodelle ergänzen und somit die Kundenbasis erhöhen.

"Wir legen großen Wert darauf, die Customer Experience so reibungslos wie möglich zu gestalten. Die Zusammenarbeit mit Wirecard ermöglicht es uns, sogenannte Smartcards herauszugeben, die einen noch schnelleren Zugang zu Geldern ermöglichen und gleichzeitig volle Flexibilität bieten, wie unsere Kunden ihr Betriebskapital ausgeben", sagt Jeffrey Bumbales, Director of Marketing & Strategic Partnerships bei Credibly. "Die erweiterte Daten- und Reporting-Funktionalität wird außerdem unsere Angebote personalisieren."

Laut einer aktuellen Studie von Guidant Financial sagten rund 33 Prozent der amerikanischen Kleinunternehmer zuletzt, dass Kapitalmangel ihre größte Herausforderung sei. Durch das Angebot maßgeschneiderter Finanzierungslösungen für Unternehmen, einschließlich Betriebsmittelkrediten, Expansionskrediten und Barkrediten für Händler, wird dieses Problem zuverlässig gelöst.

"Wir konzentrieren uns voll auf Kundenzufriedenheit", sagt Ryan Rosett, Gründer und Co-CEO von Credibly. "Unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, ihre Gelder in Echtzeit zu erhalten und zu nutzen, ist ein großer Vorteil der Zusammenarbeit mit Wirecard."

Eine Studie der Hackett Group aus dem Jahr 2018 ergab, dass durch ein verbessertes Working Capital Management, rund 1 Billion US-Dollar aus den Bilanzen von US-Unternehmen freigesetzt werden könnten. Unternehmen ignorieren teils die Chance, ihre Gewinne um bis zu 20 Prozent zu steigern. Dadurch werden Finanzierungslösungen wie die von Credibly immer entscheidender für wachsende KMUs.

"Wirecard war vor 20 Jahren selbst ein Start-up und schätzt deshalb Dienstleistungen, die wachsende Unternehmen fördern. Wir freuen uns, mit Credibly zusammenzuarbeiten, um für tausende von Unternehmen in den USA den täglichen Finanzbedarf zu digitalisieren", ergänzt Seth Brennan, Managing Director bei Wirecard North America.

Die Kooperation zwischen Wirecard und Credibly ermöglicht KMUs einen schnelleren Zugang zu Kapital, mehr Flexibilität bei den Ausgaben und gibt ihnen alles Nötige zur digitale Verwaltung ihrer Finanzen an die Hand.

Über Wirecard:

Wirecard (GER:WDI) ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden digitalen Plattformen im Bereich Financial Commerce. Wir bieten sowohl Geschäftskunden als auch Verbrauchern ein ständig wachsendes Ökosystem an Echtzeit-Mehrwertdiensten rund um den innovativen digitalen Zahlungsverkehr durch einen integrierten B2B2C-Ansatz. Dieses Ökosystem konzentriert sich auf Lösungen aus den Bereichen Payment & Risk, Retail & Transaction Banking, Loyalty & Couponing, Data Analytics & Conversion Rate Enhancement in allen Vertriebskanälen (Online, Mobile, ePOS). Wirecard betreibt regulierte Finanzinstitute in mehreren Schlüsselmärkten und hält Lizenzen aus allen wichtigen Zahlungs- und Kartennetzwerken. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (DAX und TecDAX, ISIN DE0007472060). Besuchen Sie uns auf www.wirecard.de, folgen Sie uns auf Twitter @wirecard und auf Facebook @wirecardgroup.

Über Credibly:

Credibly ist eine datenbasierte FinTech-Kreditplattform, die die Geschwindigkeit, die Kosten, die Erfahrung und die Auswahlmöglichkeiten von Kapital für KMUs verbessert. Das Unternehmen bietet Bilanz-, Syndizierungs- und außerbilanzielle Finanzierungsoptionen und bietet seinen Partnern Zugang zu seinen bewährten datenbasierten Kenntnissen. Credibly wurde 2010 gegründet und hat ein schnelles Wachstum von über 1 Mrd. US-Dollar bei der Finanzierung von KMUs erzielt. Von 2014 bis 2016 präsentierte sich das Unternehmen in Folge auf der Inc. 500 Liste der am schnellsten wachsenden privaten US-Unternehmen sowie Crain's Fast 50 im Staat New York in den Jahren 2015 und 2016. Im Jahr 2017 erwarb Credibly als erstes Unternehmen in seinem Bereich die Servicerechte für das Portfolio eines Wettbewerbers (250 Millionen Dollar). Credibly wurde aufgrund seines bewährten Ansatzes zum Risikomanagement ausgewählt. Ende 2018 schloss das Unternehmen seine erste Asset-Backed-Verbriefung ab und bot 2019 eine erstrangige Anleihe mit Investment Grade an. Der Hauptsitz von Credibly befindet sich in Southfield, Michigan, mit Büros in New York und Arizona. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.credibly.com

Pressekontakt:

Wirecard-Medienkontakt:

Wirecard AG
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Credibly-Medienkontakt:

Credibly
Jeffrey Bumbales
Tel.: (248) 633 - 1232
E-Mail: jbumbales@credibly.com
Wirecard | 151,00 €
Wirecard wird man nicht halten können, da können die Amis ihre Ziele senken und auch die basher werden es nicht verhindern das der Kurs über die 200 schießt.
Wirecard | 151,70 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.456.172 von Muckimann66 am 11.09.19 08:48:02Wegen mir muss der Kurs nicht über 200 schießen.
Ich binn vollends zufrieden, wenn der Kurs langsam über 200 wandert, oder von mir aus auch torkelt ... :cool:
Wirecard | 151,55 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.456.172 von Muckimann66 am 11.09.19 08:48:02Sehe ich genauso, die krassen Waves muss man halt aussitzen und wenn es rot ist nicht mehr ins Depot schauen :D
Wirecard | 151,50 €
Nicht schon wieder rauf ich bin noch auf Urlaub bis Montag bitte auf 147 zurück
Wirecard | 152,00 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Back to normal. War alles "much ado about nothing" (Shakespeare)
Wirecard | 152,95 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.456.784 von walter2263 am 11.09.19 09:54:04
Zitat von walter2263: Nicht schon wieder rauf ich bin noch auf Urlaub bis Montag bitte auf 147 zurück


kaufst Du Aktien beim örtlichen Dorfladen oder der nächsten Sparkassenfiliale am Schalter?
Wirecard | 152,05 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Immer mehr, immer mehr, immer mehr....
Kunden, Kooperationen jede Woche fast schon täglich, WDI wächst und wächst, die Party fängt erst so richtig an. Aber kauft lieber weiter Zykliker am Ende sehen wir wer die Nase vorn hat und die Zykliker im Rückspiegel.:laugh:
Wirecard | 151,95 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.457.165 von letni am 11.09.19 10:29:23
Zitat von letni:
Zitat von walter2263: Nicht schon wieder rauf ich bin noch auf Urlaub bis Montag bitte auf 147 zurück


kaufst Du Aktien beim örtlichen Dorfladen oder der nächsten Sparkassenfiliale am Schalter?


Der war gut Letni.....👍
Wirecard | 152,05 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.457.243 von 4tom5 am 11.09.19 10:36:34
Zitat von 4tom5:
Zitat von letni: ...

kaufst Du Aktien beim örtlichen Dorfladen oder der nächsten Sparkassenfiliale am Schalter?


Der war gut Letni.....👍


Natürlich nicht aber wie ich schrieb bin ich in Urlaub und das am Handy oder Tablet herumgetippse noch dazu mit der blödsinnigen neuen Zwei-Faktor-Authentifizierung nervt

Und für das OS Scheine suchen habe ich gern meinen 45 Zoll Monitor

Pure Bequemlichkeit die ich mir leisten kann
Wirecard | 151,80 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.457.312 von walter2263 am 11.09.19 10:42:12
Zitat von walter2263:
Zitat von 4tom5: ...

Der war gut Letni.....👍


Natürlich nicht aber wie ich schrieb bin ich in Urlaub und das am Handy oder Tablet herumgetippse noch dazu mit der blödsinnigen neuen Zwei-Faktor-Authentifizierung nervt

Und für das OS Scheine suchen habe ich gern meinen 45 Zoll Monitor

Pure Bequemlichkeit die ich mir leisten kann


Jeder ist da wohl unterschiedlich
Noch nie ging es so komfortabel und schnell wie mit der Comdirect Trading App.
Egal ob aus Thailand, Nepal, Laos, Vietnam
Ganz Europa hat top Netz, die einzige Ausnahme: Unser verschissen rueckstaendiges 🇩🇪
Wirecard | 151,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.457.372 von ymhi2017 am 11.09.19 10:50:00Mag schon sein aber ich bin nicht bei Comdirect und habe meine Gründe dort auch nicht zu sein

Außerdem im Urlaub lese ich gerne mit aber agiere nicht das bedeutet für mich nämlich Urlaub
Wirecard | 151,55 €
Die Aktie will unbedingt die 150 € testen, der Anstieg von heute morgen hat spürbar nachgelassen und die übliche Schwäche setzt ein.
Wirecard | 151,55 €
Die Umsätze lassen deutlich wieder nach. Der Kurs bröckelt vor sich hin...
Wirecard | 151,50 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.457.540 von MKostolany am 11.09.19 11:16:18 Xetra gap 149,85€.
Das es so tief geht habe ich auch nicht mehr für heute erwartet.
Wirecard | 150,95 €
Der Vorteil dieser monatelangen Seitwärtsbewegung um die 150 Euro bei gleichzeitig unzähligen, scheinbars unbeachteten, positiven Nachrichten ist eben ein regelrechtes Fundament um die 150 Euro (Bodenbildung). Man kann sich quasi sicher sein, dass man von 150 Euro ausgehend irgendwann die 160, die 170, die 180, usw. erreichen wird. Die 150 ist das Grundstück, worauf wir unser WDI-Haus bauen. Ggf. schaut man sich mal kurz in den Keller, aber das Erdgeschoss bleibt die 150. Wir Zeit, dass wir mal den ersten Stock fertig bekommen.
Wirecard | 151,30 €
Wirecard keine Panik...
Quelle:


Genau solche Leute brachen wir bei WDI..Quelle: Presse
Anastassia Lauterbach

https://www.wiwo.de/erfolg/management/fuehrungswechsel-fuehr…

Und was ist passiert wir sind näher an der 155 als an der 145....außer die WDI Hasenfüsse fangen wieder an zu laufen.....
Wirecard | 151,50 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.458.443 von 4tom5 am 11.09.19 13:10:10Da fehlt mir ein u wie unglaublich, wenn schon wieder einige von 140 sprechen!

Ja ja noch was die Zeit heilt alle Wunden auch die von der FT verursachten, am Opfer WDI das langsam immun wird gegen Kinderkrankheiten.
Wirecard | 151,45 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.458.488 von 4tom5 am 11.09.19 13:16:37Die 150 haben bombenfest gehalten: Für mich ein sehr gutes Zeichen von Vertrauen. Die von vielen angekündigte S/L Lawine Mo. und Di. blieb völlig aus.


Zitat von 4tom5: Da fehlt mir ein u wie unglaublich, wenn schon wieder einige von 140 sprechen!

Ja ja noch was die Zeit heilt alle Wunden auch die von der FT verursachten, am Opfer WDI das langsam immun wird gegen Kinderkrankheiten.
Wirecard | 152,05 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.461.782 von captainchris am 11.09.19 19:26:10
Nicht nur ...
das diese Abstürze ausgeblieben sind,
auch unsere "- Propheten " konnten keinen Beitrag zum JPMorgan - Analyst beibringen...
... wobei Sie sich doch immer mit so viel Recherchen und "tiefe" zu Ihren tollen Kommentaren rühmen...
#
Wer FT, Indien und Singapur so oft hier negativ zu WDI eingebracht hat, der hat auch diesen Name oft genug gelesen.(Sandeep Deshpande)
#
Nun es wäre Zeit hier einmal Tatsachen dazu zu liefern.
PS: @Jig... bleib sachlich, sonst plaudere ich über Dich auch persönlich ;-)

Gruß
Wirecard | 152,25 €
JP Morgan hat offensichtlich den ganzen Sektor negativ beurteilt (Square, Fiserv, Global Payment, Paypal, Mastercard,...) Die meisten von denen hatten übrigens letzten Donnerstag/Freitag ein Alltime High im Aktienkurs. Hat sich also zum einen zeitlich angeboten sie abzuwerten und zum anderen entnehme ich einem Barrons Artikel das JP selber einen Bezahldienst hat „WePay“ und diesen gestern als Überlegen darstellte weil das Geld aus den Käufen/Verkäufen der Kunden nicht wie bei Paypal 24 Stunden benötigt um am Konto gut geschrieben zu werden, sondern noch am selben Tag gutgeschrieben wird. Der Analyst von Evercore meint aber das dies keine grossen Auswirkungen auf Paypal hat.
https://www.barrons.com/articles/paypal-jpmorgan-new-wepay-o…

Was wir hier also haben ist ein punktgenau platzierter Angriff auf die Konkurrenz des eigenen JP Produkts.
Zeitlich überlegt und einfach zu jedem Wert irgend was negatives aus den Fingern gesaugt.
(Wobei Paypal tatsächlich bei ihrem letzten Earning Call von Verzögerungen im Geschäft sprach und deshalb eine auf die Mütze bekam)
Es ist also Eigeninteresse in der Analyse von JP Morgan Chase auch bezüglich Wirecard.
Insofern sollte das bald verdaut sein.
Auch scheint der Sektor Nahe Allzeithoch zu sein und ich seh jetzt nicht warum das bei Wirecard anders sein muss.
Wirecard | 152,23 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die Wachstumszahlen und die Unternehmensmeldungen sind doch berauschend, das Marktpotenzial noch (ziemlich) groß. Es tummeln sich auch noch sehr viele Anbieter rum, so dass auch noch eine Konsolidierung bei den Zahlungsdienstleistern ansteht - irgendwann …
WDI scheint dabei sich doch gerade sehr gut zu positionieren.
Wirecard | 152,23 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.463.624 von 4now am 12.09.19 00:29:41Vielen Dank für diesen wirklich interessanten Beitrag.
Das trifft es genau ins Schwarze was von den sogenannten "Analysten" zu halten ist, wie uneigennützig von JP Morgan. "Trau Schau Wem" wenn es um viel Geld geht.
Genau deshalb also das Kursziel von nur 165.....
WDi hält sich gut, Square unter Druck, Visa, Mastercard, Fiserv leicht im Minus, Global Payment uvä,
Paypal im Plus.
Wirecard | 152,23 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.463.624 von 4now am 12.09.19 00:29:41
Genau !
... das entspricht auch meiner Recherche dazu...
Dies wollte ich eigentlich von Jig... oder letni lesen...
Also soviel zu Ihren Kommentaren!
Wirecard | 152,38 €
Wirecard AG begibt erfolgreich erste Investment-Grade-Anleihe
Quelle:
https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/wirecard-begibt-erfo…

2 fach überzeichnet.....
Wirecard | 152,78 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.464.251 von 4tom5 am 12.09.19 07:58:56Das ist mal gut würde ich sagen, bei all den Nachrichten sollte der Kurs jetzt mal wieder folgen
Wirecard | 153,15 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.464.284 von questionmark am 12.09.19 08:01:49
Zitat von questionmark: Das ist mal gut würde ich sagen, bei all den Nachrichten sollte der Kurs jetzt mal wieder folgen


mehr als 2 fach überzeichnet...
Das bedeutet Anleger wären bereit mehr als eine Milliarde in WDI zu investieren, soviel zum Vertrauen in die Firma. Leider ist die Stückelung 100.000€....
Wirecard | 153,50 €
Wirecard
Warum das Papier günstig ist, jedoch nicht attraktiv https://de.investing.com/news/stock-market-news/wirecardakti…
Wirecard | 152,95 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.464.815 von Wasabi12 am 12.09.19 09:02:28Hier die Antwort:

Zitat von 4now:
JP Morgan hat offensichtlich den ganzen Sektor negativ beurteilt (Square, Fiserv, Global Payment, Paypal, Mastercard,...) Die meisten von denen hatten übrigens letzten Donnerstag/Freitag ein Alltime High im Aktienkurs. Hat sich also zum einen zeitlich angeboten sie abzuwerten und zum anderen entnehme ich einem Barrons Artikel das JP selber einen Bezahldienst hat „WePay“ und diesen gestern als Überlegen darstellte weil das Geld aus den Käufen/Verkäufen der Kunden nicht wie bei Paypal 24 Stunden benötigt um am Konto gut geschrieben zu werden, sondern noch am selben Tag gutgeschrieben wird. Der Analyst von Evercore meint aber das dies keine grossen Auswirkungen auf Paypal hat.
https://www.barrons.com/articles/paypal-jpmorgan-new-wepay-o… wir hier also haben ist ein punktgenau platzierter Angriff auf die Konkurrenz des eigenen JP Produkts.
Zeitlich überlegt und einfach zu jedem Wert irgend was negatives aus den Fingern gesaugt.
(Wobei Paypal tatsächlich bei ihrem letzten Earning Call von Verzögerungen im Geschäft sprach und deshalb eine auf die Mütze bekam)
Es ist also Eigeninteresse in der Analyse von JP Morgan Chase auch bezüglich Wirecard.
Insofern sollte das bald verdaut sein.
Auch scheint der Sektor Nahe Allzeithoch zu sein und ich seh jetzt nicht warum das bei Wirecard anders sein muss.
Wirecard | 152,80 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.464.251 von 4tom5 am 12.09.19 07:58:56Was bei der Meldung zur Anleihe fehlt, ist der Platzierungskurs, und somit die Rendite ... das wäre doch noch eine wichtige Info. Verstehe nicht, warum man das weglässt.
Wirecard | 152,80 €
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: Beitrag versehentlich im falschen Thread gelandet
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.465.640 von Kallenfels am 12.09.19 10:07:27mein Post bezog sich auf einen anderen Thread.
Bitte um Entschuldigung !
Wirecard | 152,40 €
Denke heute gibt es zu viel Angst, dass die Märkte nach der EZB Sitzung nicht hoch gehen. Sollte sie es tun, zieht sicher WDI nach. Kommt es zu Gewinnmitnahmen im DAX heute Nachmittag, sehen wir bestimmt die 14x,xx. Jemand eine Idee wo die Reise hingeht?
Wirecard | 152,10 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.465.784 von Snelll am 12.09.19 10:20:24Nach Norden auf lange Sicht ;-)
Wirecard | 152,05 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.465.100 von McCheck am 12.09.19 09:25:46
Zitat von McCheck: Was bei der Meldung zur Anleihe fehlt, ist der Platzierungskurs, und somit die Rendite ... das wäre doch noch eine wichtige Info. Verstehe nicht, warum man das weglässt.


Ausgabekurs 99,4%. Mindestanlage 100 kEUR. Fällig Sep 2024. Kupon 0,5%. Volumen 500 mio EUR.

Wenn ich WDI wäre, würde ich das eingesammelte Fremdkapital in eigene Aktien investieren, die Anleihe 2024 zum Nominalkurs zurückgeben und die Aktien dann verkaufen. Dürfte sich rechnen (Scherz!)

Mit dieser Anleihe und der von Softbank verfügt WDI zusammen über 1,4 Mrd EUR an neuem Kapital. Gespannt, was sie damit machen. werden.
Wirecard | 151,80 €
Schwacher Kursverlauf ... kaum Volumen ... heute Abend die EZB, die nur enttäuschen kann... heute gibts wohl leider wieder Kurse < 150 Euro... schade, tolle Nachricht über Refinanzierung, aber wieder keine positive Reaktionen des Kurses wie so häufig...
Wirecard | 151,15 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.466.195 von MKostolany am 12.09.19 11:02:08Heute Abend:confused:

13:45
Euro ZoneEUR
EZB Zinssatzentscheidung
-0%0%
13:45
Euro ZoneEUR
EZB Einlagenzins für Banken

EZB wird liefern wie immer die Märkte haben schon den grössten teil vorweg genommen.
Wirecard | 151,20 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.466.264 von Edison09 am 12.09.19 11:10:13Ja, du hast recht heute Mittag... 😉
Wirecard | 150,95 €
Der Kursverlauf geht mir schon echt auf den S... ! Nur positiver newsflow... und das Ding kommt nicht vom Fleck... letzte Woche hätte was geben können.., aber das Wochenende kam zu früh.,,
Wirecard | 151,35 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.466.453 von MKostolany am 12.09.19 11:27:08Alles wie gehabt. Nur zum Zocken...
Wirecard | 151,25 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.466.501 von RealJoker am 12.09.19 11:31:34genau👍👍gleich nach der EZB Sitzung wird wirecard kurz nach oben ausbrechen dann geht meine zweite Trading Position raus.
Aktuell leicht im minus.
Wirecard | 151,05 €
Quelle:
Twitter
Markus Braun
@_MarkusBraun
·
3h
In 2020, one of the most influential #retail trends will continue to be real-time personalization of the customer journey by combining data on digital platforms. Wirecard focuses all forces on enabling all clients to develop their businesses to best fit consumer needs.
Wirecard | 150,60 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.466.453 von MKostolany am 12.09.19 11:27:08
Zitat von MKostolany: Der Kursverlauf geht mir schon echt auf den S... ! Nur positiver newsflow... und das Ding kommt nicht vom Fleck... letzte Woche hätte was geben können.., aber das Wochenende kam zu früh.,,


Solange ständig nur über WC philosphiert wird ...bricht da gar nix aus.
Je mehr da rumgehyped wird...nada…
die ganzen Af*en sollten den Wert mal einfach in Ruhe lassen.
jeder ape fällt darüber her und meint er müsste seinen Senf dazu ablassen.
Wirecard | 150,65 €
Nutzung der Anleihe
Quelle:
https://www.sharedeals.de/wirecard-big-news-top-fuer-das-pre…

Das ist auch gut, so auf lange Sicht kommt da mehr Gewinn raus!!!
Vielleicht werden ja Kredite abgelöst die nicht so billig waren.
Wirecard | 150,55 €
Ich verstehe immer noch nicht wofür Wirecard soviel Cash benötigt, neben den 1,4Mrd. Euro und der Cashflow steigt ja auch rasant an.

Gruss Hansi
Wirecard | 150,85 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.466.771 von CrazyBroker am 12.09.19 11:56:48Sorry, sollte heißen 1,4 Mrd. Euro und der Cashflow steigt rasant an, Rücklagen sind auch noch da ...
Wirecard | 150,60 €
https://www.onvista.de/news/weshalb-nimmt-wirecard-so-viel-k…

Interessante Überlegungen, vorallem wenn selbst Journalisten es nicht verstehen, wozu das eingenommen Geld genutzt werden wird und notwendig ist, da stimmt tatsächlich etwas in der Kommunikation zwischen Firma und Investoren nicht.
Verstehe diesen Punkt bei Wirecard auch nicht wirklich, da es ja ein leichtes ist diese Punkte detailiert zu kommunzieren. Wieso dies nach wie vor nicht getan wird, hinterlässt bei mir schon ein leicht seltsamen und verwirrenden Eindruck.

Zitat aus dem Artikel:
Laut meiner Analyse hätte Wirecard in den letzten zehn Jahren (im Durchschnitt) eigentlich kein externes Kapital gebraucht, um sein eigenes Wachstum zu finanzieren.


Ist es wirklich so schwer Wirecard diese "Ungereimtheiten" den fragenden Journalisten und Investoren im detail zu erläutern? Wieso macht ihr das nicht? 🤔
Wirecard | 150,75 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.466.771 von CrazyBroker am 12.09.19 11:56:48
Cash?
Die ad hoc sagt, dass mit der neuen Anleihe bestehende Verbindlichkeiten abgelöst werden sollen.

Die Mittel der Softbank sollen dagegen das Wachstum finanzieren. Und ganz ehrlich: Niemand finanziert 30% Wachstum aus dem Cashflow, schön wäre es...
Wirecard | 150,90 €
Laut Markus braun werden Aktien zurück gekauft
Wirecard | 150,90 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.467.023 von Buks am 12.09.19 12:25:46Wo ist die Quelle?

Laut wirecard werden Verbindlichkeiten abgelöst. Dadurch spart man Zinsen und es gibt mehr Gewinne. Das kann man auch nur, weil man einen hervorragenden Investorindex von Moody erhalten hat.

Wenn die Journalisten lesen (und verstehen)würden, was Wirecard schreibt , würden sie nicht so einen Blödsinn verbreiten.
Wirecard | 151,40 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.467.473 von Traderview am 12.09.19 13:08:55
Zitat von Traderview: Wo ist die Quelle?

Laut wirecard werden Verbindlichkeiten abgelöst. Dadurch spart man Zinsen und es gibt mehr Gewinne. Das kann man auch nur, weil man einen hervorragenden Investorindex von Moody erhalten hat.

Wenn die Journalisten lesen (und verstehen)würden, was Wirecard schreibt , würden sie nicht so einen Blödsinn verbreiten.


Den Blödsinn hat auch kein Journalist verbreitet
Wirecard | 151,00 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.467.473 von Traderview am 12.09.19 13:08:55Gut beobachtet.
Wenn man bedenkt das das wirklich große Kapital in den Anleihemärkten bewegt wird und nicht im Vergleich im dazu lächerlich kleinen Aktienmarkt. Es adelt Wirecard als eines der ersten Unternehmen im Paymentsektor überhaupt diesen Schritt an den Anleihe Markt vollzogen zu haben.
Aber was verstehen schon Zocker von solchen Sachen die jede Minute mit Ihrer Nase am Kurs kleben...

Und einen Aktienrückkauf wird es nicht geben oder soll der Growtitel WDI Selbstmord begehen,
das würde sofort als Schwäche ausgelegt.
Wirecard | 151,15 €
Randnotiz:
Monex Group konnte diese Woche alle Unternehmensanleihen von SoftBank im Wert von umgerechnet $4,6 Mio. in nur 146 Sekunden an japanische Privatinvestoren verkaufen. Damit waren die Papiere ausverkauft. Üblicherweise dauert es durchschnittlich 2 Wochen, bis derartige Anleihen verkauft sind.11:21
/ Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Damit will ich nur sagen wie ganz andere Investoren die Beteiligungen von Softbank sehen.
Wirecard | 150,95 €
<canvas width="404" height="300" style="box-sizing: content-box; font-family: Roboto, sans-serif; font-size: 16px; line-height: 1.375em; display: inline-block; vertical-align: baseline; caret-color: rgb(81, 81, 81); color: rgb(81, 81, 81); font-style: normal; font-variant-caps: normal; font-weight: normal; letter-spacing: normal; orphans: auto; text-align: start; text-indent: 0px; text-transform: none; white-space: normal; widows: auto; word-spacing: 0px; -webkit-tap-highlight-color: rgba(0, 0, 0, 0); -webkit-text-size-adjust: 100%; -webkit-text-stroke-width: 0px; text-decoration: none;"></canvas>

Investorchart: super Aktie
Wirecard | 151,25 €
Kurzes Strohfeuer nach oben nach ezb Entscheidung... geliefert... allerdings m.E. schon lange eingepreist
Wirecard | 151,25 €
Wirecard: Cleverer Schachzug - Aktienanalyse
Quelle:
https://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Wirecard_Clevere…" target="_blank" rel="nofollow">https://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Wirecard_Clevere…



Wie gesagt weniger Zinsen mehr Gewinn!!!!
Für alle die etwas länger brauchen....
Wirecard | 151,65 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.467.473 von Traderview am 12.09.19 13:08:55
Zitat von Traderview: Wo ist die Quelle?


MB hat einen Aktienrückkauf unmittelbar nach dem SB-deal angekündigt, Quellen gibt es Dutzende. Das Gedächtnis einiger hier scheint kurz zu sein.
Wirecard | 151,55 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die für mich wichtigste EZB Entscheidung heute Kapital Parken wird teurer.
Also wohin mit der Kohle.....
Ausgeben oder anlegen beides gut für WDI....
Wirecard | 151,60 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.468.697 von bear2aid am 12.09.19 14:35:54
Zitat von bear2aid:
Zitat von Traderview: Wo ist die Quelle?


MB hat einen Aktienrückkauf unmittelbar nach dem SB-deal angekündigt, Quellen gibt es Dutzende. Das Gedächtnis einiger hier scheint kurz zu sein.


Du hast völlig Recht war Thema auf der HV, aber in meiner Augen nur ein Schachzug geben die LVs.
Meinen Standpunkt zum AR habe ich schon mehrmals deutlich gemacht.
Ich persönlich glaube MB hat da ganz andere Pläne wie die Kohle sinnvoll verwendet werden soll.
Wirecard | 151,40 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.468.826 von 4tom5 am 12.09.19 14:44:10
Zitat von 4tom5:
Zitat von bear2aid: ...

MB hat einen Aktienrückkauf unmittelbar nach dem SB-deal angekündigt, Quellen gibt es Dutzende. Das Gedächtnis einiger hier scheint kurz zu sein.


Du hast völlig Recht war Thema auf der HV, aber in meiner Augen nur ein Schachzug geben die LVs.
Meinen Standpunkt zum AR habe ich schon mehrmals deutlich gemacht.
Ich persönlich glaube MB hat da ganz andere Pläne wie die Kohle sinnvoll verwendet werden soll.


Der Mann ist CEO eines DAX-Konzerns. Da stellt man sich nicht hin und haut mal einen 'raus. Wir sind hier doch immer so voll des Lobes, dass MB immer "delivered". Ich gehe davon aus, diesen Ruf wird er nicht gefährden. Auch wenn ich selbst kein Freund eines Rückkaufes bin, da stimme ich Dir zu.
Wirecard | 151,65 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.468.697 von bear2aid am 12.09.19 14:35:54Nein, das Gedächtnis ist ausreichend lang.

Aktienrückkäufe war auf der HV eine von 3 Antworten auf die Frage, was man mit dem SB ! Geld machen soll.

Aktienrückkäufe sind nur etwas für Firmen, die nicht mehr innovativ sind. WDI gehört sicher nicht dazu. Ich hatte mich, wie auch andere, dazu geäußert.

Hier geht es um die Anleihe. Diesbezüglich würde sich nur über die Ablösung von Verbindlichkeiten geäußert.

Wenn es andere Informationen gibt, hätte ich daher gerne die Quellen, mehr nicht.
Wirecard | 151,55 €
Keiner versteht das Geschäftsmodell von Wirecard?
Weil offenbar so viele "Experten" das Geschäftsmodell von Wirecard nicht verstehen (wollen) und sich fragen, warum Wirecard überhaupt Schulden hat:

Nach meinem Verständnis kommen die großen Verbindlichkeiten von Wirecard daher, dass sie den Händlern das Geld quasi sofort gutschreiben (überweisen), während die Gelder von den Kunden erst später eintrudeln ... und das auch nicht immer (Ausfallrisiko trägt bei dem Modell Wirecard). Damit wirbt doch Wirecard und will so gerade für Händler ohne große Finanzrücklagen attraktiv sein. Folglich hat Wirecard immer eine Menge offener Forderungen, so dass da eine Menge Geld geliehen ist, um die Händler vorzeitig auszuzahlen. Für diese Dienstleistung (Vorkasse und Übernahme AUsfallrisiko) verlangt Wirecard ja auch eine entsprechende Marge. Sofern also das Geschäft weiter so stark wächst, reichen folglich auch die steigenden Gewinne nicht aus, um die gleichzeitig entstehenden neuen Schulden bei wachsenden offenen Forderungen (wachsende Umsaätze) zu tilgen. Das wird erst bei deutlicher Verlangsamung des Wachstums möglich sein.

Korrigiert mich, wenn ich das falsch verstanden habe, ich bin nämlich KEIN Experte.
Wirecard | 151,55 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.469.318 von bear2aid am 12.09.19 15:26:16Ich habe es noch mal raus gesucht
Quelle:
https://www.focus.de/finanzen/boerse/wirecard-aktie-mit-ruec…

Beschlossen ist da noch nichts....
Im letzten Interview sprach er die Aktie sei unterbewertet...dann last uns mal abwarten...bis Q3 da wird wohl noch einiges über den Ticker laufen.
Wirecard | 151,25 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wie erwartet Fahrstuhl heute mit ezb
Wirecard | 151,55 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.469.693 von MKostolany am 12.09.19 15:56:49EG oder OG ???

Ich checks nicht mehr :D
Wirecard | 151,45 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Markus Braun
@_MarkusBraun
I want to thank our partners who joined the Innovation Day in Singapore last week. The Wirecard Team did a great job welcoming companies like Grab and Microsoft. #digitalinnovation
Wirecard | 151,05 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.469.726 von ravnos am 12.09.19 16:00:38
Zitat von ravnos: EG oder OG ???

Ich checks nicht mehr :D


Sowohl OG als auch Keller. An solchen Tagen ist das Volumen eher niedrig und die Aktie läuft mit dem DAX. Die Trader sind mit den Indices beschäftigt denke ich.
Wirecard | 151,20 €
Mb kauft definitiv Aktien zurück.
Insider käufe von Vorständen gibts auch genug.
Wirecard | 152,20 €
Buks! Dann zeig mal wann/wo Braun in den sagen wir letzten 6 Monaten auch nür ein Stück gekauft hat...
Ahnungsloser Quatsch! Sowas wäre notifikationspflichtig...
Wirecard | 151,65 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
DZ Bank belässt Wirecard auf 'Kaufen' - Fairer Wert 185 Euro

Quelle:
https://www.onvista.de/news/dz-bank-belaesst-wirecard-auf-ka…

Das ist auch meiner hat der abgeschrieben?
10.09.19, 19:19
Meine Trefferquote liegt liegt auf Jahressicht bei 82%, meine neue Studie tagesaktuell zu WDI sieht den fairen Wert der Aktie bei 185 €. Begründung Sie verarschen Euch gerade...
Wirecard | 151,65 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.470.110 von TangoPaule am 12.09.19 16:29:51
Zitat von TangoPaule: Buks! Dann zeig mal wann/wo Braun in den sagen wir letzten 6 Monaten auch nür ein Stück gekauft hat...
Ahnungsloser Quatsch! Sowas wäre notifikationspflichtig...


Er hat’s zumindest gesagt
Wirecard | 151,85 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.470.227 von Buks am 12.09.19 16:40:12nein hat er nicht....

er hat gesagt ein "Aktienrückkaufprogramm" soll geprüft werden.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/wirecard-ueberras…

und das war im Mai 2019...und sollte innerhalb 4 bis 8 wochen "geprüft" werden.

Das ist toter als tot.....
Wirecard | 151,55 €
Und wen es wundert das wir nicht steigen.....
12.09.2019 16:51:22,276 600 151,20
600 151,20
600 151,20
12.09.2019 16:51:17,469 600 151,20
600 151,20
600 151,20
12.09.2019 16:50:46,715 600 151,20

das geht den ganzen Tag so, wenn "Er" 20 Minuten aussetzt steigt der Kurs......
Wirecard | 151,25 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
.... was wohl passiert, wenn die Märkte drehen... der Dow mal wieder über 2-3 Tage 400 Punkte abgibt? Ich denke, dass es dann eine Wirecard auch noch für 130-135 geben könnte... klar, auf lange Sicht sind es auch heute Kaufkurse..... ich warte allerdings noch mit der Aufstockung... schlimmstenfalls, steigt der Kurs 😂
Wirecard | 151,00 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.470.362 von 4tom5 am 12.09.19 16:55:08
Zitat von 4tom5: Und wen es wundert das wir nicht steigen.....
12.09.2019 16:51:22,276 600 151,20
600 151,20
600 151,20
12.09.2019 16:51:17,469 600 151,20
600 151,20
600 151,20
12.09.2019 16:50:46,715 600 151,20

das geht den ganzen Tag so, wenn "Er" 20 Minuten aussetzt steigt der Kurs......


Hast du jetzt meine Nachfolge angetreten und berichtest für mich vom Orderbuch?

Habe ich auch gesehen… Ich sag‘s mal so: da verfolgt jemand seine eigenen Interessen und will nicht dass der Kurs steigt


🐘❤️🐜
Wirecard | 151,15 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.470.662 von Pebotodi am 12.09.19 17:34:56Das geht seit gefühlten 4-5 Monaten so.
Doch auch "Er" wird seine Munition mal verschossen haben.... so zu mindest meine Hoffnung.
An MB wir brauchen jetzt einen neuen "Aldi Deal" um die "Schmeissfliege" zu erschlagen.
Wirecard | 151,30 €
Der „Aldideal“ kann Unterzeichnung SB Vertrag lauten.

Das ist der größte Schrecken für Shorties und daher versuchen sie noch soviel wie möglich vorher zu verunsichern.
Wirecard | 150,50 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.470.110 von TangoPaule am 12.09.19 16:29:51
Zitat von TangoPaule: Buks! Dann zeig mal wann/wo Braun in den sagen wir letzten 6 Monaten auch nür ein Stück gekauft hat...
Ahnungsloser Quatsch! Sowas wäre notifikationspflichtig...


Allein zwischen 2016 und 2018 mehr als 700.000 (!) Aktien. Irgendwann reicht es dann auch mal, ausserdem will ich ja auch noch welche.
Wirecard | 150,50 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.469.543 von 4tom5 am 12.09.19 15:44:32Das stimmt. Da hat MB so oder so einen Fehler gemacht: Macht er den Rückkauf, ärgere ich mich, weil ihm nichts Besseres mit dem Geld einfällt, macht er es nicht, ärgere ich mich über die Dampfplauderei.

War aber auch eine stressige Zeit damals, ich schiebe es mal darauf.

Sollte er aber nicht zu oft machen. Sowas ist amerikanischen Präsidenten vorbehalten, und das konnte schon Arnie nicht werden.
Wirecard | 150,50 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.471.082 von Traderview am 12.09.19 18:19:12
Zitat von Traderview: Der „Aldideal“ kann Unterzeichnung SB Vertrag lauten.

Das ist der größte Schrecken für Shorties und daher versuchen sie noch soviel wie möglich vorher zu verunsichern.


...das sehe ich auch so. Zwar profitiert Wirecard schon von SB-Deals, aber die offizielle Vertragsunterzeichnung fehlt noch.


🐘💜🐜
Wirecard | 150,50 €
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.470.362 von 4tom5 am 12.09.19 16:55:08Ganz klar LV'er. Folglich nicht ein er" sondern ganz viele. Ganz verschwinden werden die nie- hoffe die bleiben unter die 5% . An Umsatzschwachen Tage fällt es im Orderbuch besonders auf.



Zitat von 4tom5: Und wen es wundert das wir nicht steigen.....
12.09.2019 16:51:22,276 600 151,20
600 151,20
600 151,20
12.09.2019 16:51:17,469 600 151,20
600 151,20
600 151,20
12.09.2019 16:50:46,715 600 151,20

das geht den ganzen Tag so, wenn "Er" 20 Minuten aussetzt steigt der Kurs......
Wirecard | 151,65 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.471.460 von Pebotodi am 12.09.19 19:06:58
Zitat von Pebotodi:
Zitat von Traderview: Der „Aldideal“ kann Unterzeichnung SB Vertrag lauten.

Das ist der größte Schrecken für Shorties und daher versuchen sie noch soviel wie möglich vorher zu verunsichern.


...das sehe ich auch so. Zwar profitiert Wirecard schon von SB-Deals, aber die offizielle Vertragsunterzeichnung fehlt noch.


🐘💜🐜


Die Unterschrift wird am Kurs nichts ändern.
Auch wenn (mir/uns ) Spätinvestierten der Kurs niedrig vorkommt, seit Ende 2016 hat sich der Kurs immerhin verdreifacht und wer noch früher eingestiegen ist sitz auf riesigen Gewinnen die gerne mal realisiert werden.

Gruss Hansi
Wirecard | 151,30 €
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.471.754 von CrazyBroker am 12.09.19 19:38:11Das sehe ich leider auch so, der Softbankdeal ist schon eingepreist weil er so gut wie 100% sicher ist nach den Vereinbarungen mit den Kunden die von Softbank Beteiligungen stammen.
Neue Inst. fehlen weil LV Quote immer noch zu hoch ist trotz des Rückgangs, das hat etwas mit Risikomanagement zu tun. Es muss also etwas Entscheidendes passieren mit dem keiner vorher gerechnet hat, um diese "Schmeissfliegen" zu grillen.
Ja Chris es sind mehrere aber der 600 "Er" ist das größte und hartnäckigste Ungeziefer, das ist der Grund warum ich von einem neuen "Aldideal" spreche.
Irgendwas was das keiner auf dem Schirm hat, mit einer Wirkung die selbst Glyphosat im Vergleich als
sehr unbedenklich in den Schatten stellt, wenn es im die Vernichtung von Unkraut und Ungeziefer geht.
Wirecard | 151,30 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Jeden Tag positive Nachrichten die ich, sicher Ihr auch lest.
Quelle:
https://www.ttgasia.com/2019/09/06/tech-savvy-travellers-dem…

Aber der Kurs will nicht steigen.. WDI wird zum Phänomen....oder sie explodiert eines Tages im positiven Sinn.:laugh:

Genug für heute, leicht deprimiert weil alle anderen Visa usw gewonnen haben.
Wirecard | 151,10 €
Tja Männers! Ich teile viele Eurer Ansichten! Befinde mich derzeit mit einem extrem übergewichteten Anteil (und ja: solidem PLUS) quasi in Geiselhaft und so werden wir das hier alle irgendwie aussitzen/durchstehen müssen! Schmeißen? Die, nach meiner Sicht, allerschlechteste Wahl...
Wirecard | 151,30 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.472.072 von 4tom5 am 12.09.19 20:13:26Wird schon. Wir ahben auch nicht übermäßig schlecht performt heute. Nur der Umsatz war nicht groß genüßgend (ANgsthasen auf Grund der EZB??)in Ratio zu den Schmeißfliegen--da hatten wir heute keine Chance unter den top 5 zu kommen. Nächster Tag mit vlcht mehr Umsatz--dann ist es deutlich schwieriger für die LV'er was zu bewegen. Das wird schon noch fliegen das Ding, in 3er und 4€er Schritten.. Nach wie vor plädier ich extrem für einen Splitt--wenn das mal einer MB bitte ins Ohr flüstern könnte.



Zitat von 4tom5: Das sehe ich leider auch so, der Softbankdeal ist schon eingepreist weil er so gut wie 100% sicher ist nach den Vereinbarungen mit den Kunden die von Softbank Beteiligungen stammen.
Neue Inst. fehlen weil LV Quote immer noch zu hoch ist trotz des Rückgangs, das hat etwas mit Risikomanagement zu tun. Es muss also etwas Entscheidendes passieren mit dem keiner vorher gerechnet hat, um diese "Schmeissfliegen" zu grillen.
Ja Chris es sind mehrere aber der 600 "Er" ist das größte und hartnäckigste Ungeziefer, das ist der Grund warum ich von einem neuen "Aldideal" spreche.
Irgendwas was das keiner auf dem Schirm hat, mit einer Wirkung die selbst Glyphosat im Vergleich als
sehr unbedenklich in den Schatten stellt, wenn es im die Vernichtung von Unkraut und Ungeziefer geht.
Wirecard | 151,40 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.470.662 von Pebotodi am 12.09.19 17:34:56Das sage ich seit Monaten! Der Kurs wird künstlich um die 150 GEHALTEN damit nicht davonrennt, weil hinter den Kulissen sicher was läuft!! Hoffentlich hat DER DIE jenige(n) bald erreicht was geplant ist! STÄNDIG GUTE News und Prognose Erhöhungen MÜSSEN ein immensen Druck in der Aktie aufgebaut haben,dass der Kurs unweigerlich BALD explodieren MUSS!
Wirecard | 151,40 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.472.072 von 4tom5 am 12.09.19 20:13:26Besser als ALDI Deal? Wärst mit Amazon zufrieden?
Wirecard | 151,40 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wenn Braun mal ab und zu so daherredet,dann sollte Rehnig ERST RECHT Schweigen! Der hat Anfang 2019 gleich von demnächst Übernahme durch CHINESEN geplaudert! IN VINO VERITAS oder was?
Wirecard | 151,40 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.472.630 von Anubisra100 am 12.09.19 21:10:01Wie meinst DU das?
Amazon als Kunde wäre ein Dosenöffner (plus 50%) oder soll Braun Amazon kaufen, zu spät für mich da lebe ich nicht mehr und er wahrscheinlich auch nicht.:laugh:

Spaß beiseite ich erwarte einen Urknall bei WDI nur das wann ist schwer zu berechnen...
Wirecard | 151,10 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.472.810 von 4tom5 am 12.09.19 21:27:48Bleib BLOSS INVESTIERT! VIELLEICHT ist die Flutwelle in Anmarsch! Dann dürfte auch DER Grund bekannt werden,, warum der Kurs sich auffällig seit Monaten um die 150 dreht
Wirecard | 151,30 €
DIESES Szenario bei Wirecard erinnert mich an Apple! 2016 war auch eine Phase wo der Kurs von Apple, auffällig über Monate um die 95 kreiste! Und plötzlich wurde bekannt ,das Buffet über seine Firma Aktien von Apple für 1 Milliarde GEKAUFT hat! Was Wohl seit Monaten hinter den Kulissen bei Wirecard läuft?
Wirecard | 151,45 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.472.981 von Anubisra100 am 12.09.19 21:51:06
Zitat von Anubisra100: DIESES Szenario bei Wirecard erinnert mich an Apple! 2016 war auch eine Phase wo der Kurs von Apple, auffällig über Monate um die 95 kreiste! Und plötzlich wurde bekannt ,das Buffet über seine Firma Aktien von Apple für 1 Milliarde GEKAUFT hat! Was Wohl seit Monaten hinter den Kulissen bei Wirecard läuft?


Keine Angst ich verkaufe nicht, vielleicht mal paar Stück bei Kursen zu 300€.
Ab Montag geht es wieder in den Urlaub ohne Verkauf ohne SL so weit kann WDI nicht mehr fallen das ich jemals noch mit dieser Aktie Verluste mache. Aber diesmal mit Handy das heißt ich beobachte Euch sehr genau was Ihr so treibt.:laugh:
Wirecard | 151,70 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.473.173 von 4tom5 am 12.09.19 22:18:01Dann schönen Urlaub! Ich Verkaufe gar nicht! Mal SEHEN wo der Kurs am 31. Dez. 19 steht
Wirecard | 151,88 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.473.215 von Anubisra100 am 12.09.19 22:26:39Danke Dir, aber morgen kämpfe ich noch weiter bis der letzte hier überzeugt ist nicht mehr zu verkaufen. Und ich werde nicht bezahlt dafür....:laugh:
Wirecard | 151,88 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.473.287 von 4tom5 am 12.09.19 22:40:47Also wer bei 151 verkauft ---nicht zu helfen. Wir haben uns ne schöne Unterstützung bei 150
(148 ist danach auch stark) gebastelt. Dazu Dax von 12,4k und positive Nachrichten ohne ende + last but not least eine EZB Entscheidung zu Gunsten der Aktienmärkte. Es wäre aus heutiger Sicht total bescheurt zu verkaufen.

Zitat von 4tom5: Danke Dir, aber morgen kämpfe ich noch weiter bis der letzte hier überzeugt ist nicht mehr zu verkaufen. Und ich werde nicht bezahlt dafür....:laugh:
Wirecard | 151,88 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.472.702 von Anubisra100 am 12.09.19 21:16:32
Zitat von Anubisra100: Wenn Braun mal ab und zu so daherredet,dann sollte Rehnig ERST RECHT Schweigen! Der hat Anfang 2019 gleich von demnächst Übernahme durch CHINESEN geplaudert! IN VINO VERITAS oder was?


Er hat doch bloß gesagt dass er sich vorstellen kann dass WDI übernommen wird. Wo ist das Problem? Gibt genug BigTechs die WDI aus der Portokasse übernehmen könnten.
Wirecard | 151,88 €
@ Guten Morgen

Bernecker zur JP Morgen - Wirecard
Quelle:


Es ist sehr ruhig an allen Fronten
Wird die 150 jetzt wirklich zur festen Unterstützung, alles sieht danach aus.
Wirecard | 151,55 €
WDI
Wirecard-Aktie nach Geldregen: Wohin bloß mit all der Kohle? https://de.investing.com/news/stock-market-news/wirecardakti…
Wirecard | 151,50 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Nix neues an der Front... die geringen Umsätze laden weiter zum drücken ein
Wirecard | 150,90 €
Also ein ganz normaler Wirecard Tag... im übrigen wäre ich mir nicht sicher ob die 150 Euro halten... sollte beim dax auch Gewinnmitnahmen eintreten.. ich mach Feierabend... schönes Wochenende
Wirecard | 150,70 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar