wallstreet:online
39,90EUR | +0,90 EUR | +2,31 %
DAX-0,44 % EUR/USD-0,06 % Gold-0,20 % Öl (Brent)-0,56 %

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... - 500 Beiträge pro Seite (Seite 94)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.933.988 von cashtoeter am 02.07.19 09:11:54ich seh da mal die 1420$ -bin bei 91 rein mit Long;)
Gold | 1.394,47 $
was für geile Trades heute wieder, jetzt muss es nur noch bis 1420 hochgehen und der TP würde den optimalen Profit abwerfen, Ich liebe es, wenn ich richtig liege
Was los heute hier? will niemand mehr posten? Gold steigt:kiss:
Gold | 1.399,68 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.938.110 von gold8000 am 02.07.19 17:23:53Ich schätze, die meisten User hier sind (inzwischen) long in Gold investiert!

Und die möchten nur ungern diese ständigen Trader-Wasserstandsmeldungen lesen, oder?!?

Dafür gibt es doch eigene Foren...:yawn:l
Gold | 1.400,76 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.931.147 von NickelChrome am 01.07.19 19:35:06
Zitat von NickelChrome: Gold schwankt mit der Börsenstimmung da sicherer Hafen für Goldhamster :p
Ist halt aktuell ein wenig Wackelbörse und wenn einem 10 % Wochenschwankung reichen um so besser. :yawn:
Ja schade vor ein paar Wochen habe ich ein paar mal meine Kauforders bei der Harmony einen Cent zu tief angesetzt .
Aber die Kurse für die Goldminen fällt ja eh noch ins Sommerloch :D
Dann verpasst man halt mal eine Mini Hausse beim Gold und setzt eine Runde aus :yawn:


...unser Experte...:laugh:
Gold | 1.401,93 $
Ja da wurden wieder einige an der Nase herumgeführt.
Gold | 1.404,73 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.938.110 von gold8000 am 02.07.19 17:23:53Reicht wenn du dein Tradersenf abgibst. Nicht auszuhalten.
Gold | 1.404,35 $
Ich hatte vergebens auf die 1376 für den nächsten Long-Einstieg gewartet. Das Gold soo stark performt und nicht nochmals unter die Angstschwelle von 1380 geprügelt wurde ist schon bemerkenswert.
Gold | 1.405,02 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.938.875 von medigene101 am 02.07.19 18:54:42😁Ich hatte noch auf die von Joe24 in den Raum gestellten 1320 Dollar gehofft. Auch nach seinen vermeintlich 20 Börsenjahren Erfahrung ein Griff ins Klo. Sommerloch fällt auch aus. Porc faselte auch was von wie Recht er hatte.... Um es klar und deutlich zu schreiben..... Dieser Thread ist ein Witz 😁 Aber weiter so, denn amüsant ist es allemal.... Es gibt aber 3 bis 4 User die kann man hier lesen.... Ist also nicht alles schlecht, sondern nur 90 Prozent 😉
Gold | 1.405,40 $
Zur Zinssenkung nochmal.... Sie kommt am 31.7. 2019. Zweifler dürfen mir gerne am 1.8.2019 antworten 😁
Gold | 1.404,24 $
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.939.073 von Mineral-deposits666 am 02.07.19 19:17:14Der US Dollar wird den selben Weg gehen wie der AUSSIE Dollar.... nämlich zum ATH in Gold.... Einzige Frage ob 2020 oder 2021...meinetwegen auch 2022....
Gold | 1.404,53 $
Da er die 1400 problemlos genommen hat wird er mMn bis 1425 und ggf 1440 laufen
Gold | 1.405,29 $
Mittwoch schließen die Börsen in USA früher weil Donnerstag Feiertsg (Independence Day) ist. Interessant wird es nochmal am Freitag zum Wochenschluss.
Gold | 1.408,40 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.940.057 von neuboerser am 02.07.19 21:06:02Auf jeden Fall werden die 1500 angelaufen im aktuellen Aufwärtstrend. Auf Sicht von 3 Monaten maximal.
Gold | 1.414,28 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.940.084 von Mineral-deposits666 am 02.07.19 21:09:54Morgen wohl über 1430
Gold | 1.414,03 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.940.093 von neuboerser am 02.07.19 21:11:07Schauen wir mal was die Chinesen draus machen. Dann kommen noch die australischen Miner heut Nacht.. Könnt ein angenehmer Mittwoch werden....
Gold | 1.413,03 $
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven
Gold | 1.414,38 $
Ich sagte ja Trump twittern alles wieder rückwärts. Von wegen erfolgreicher G20-Gipfel.
Gold | 1.414,16 $
die party will wohl heute nicht enden!!
Gold | 1.413,29 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.940.246 von nicolani am 02.07.19 21:30:32Bin in Gold und Barrick ´,die Aktie ist einfach Schrott
Gold | 1.413,34 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wieso soll Barrick Schrott sein?
Gold | 1.413,73 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.940.312 von fondsrecovery am 02.07.19 21:37:50Goldpreis und Kurs noch fragen?
Gold | 1.414,46 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.940.273 von nullcheck am 02.07.19 21:32:50
Zitat von nullcheck: Bin in Gold und Barrick ´,die Aktie ist einfach Schrott


Bin in Goldmünzen als Unzen und in Anaconda Mining als Gold Produzent.

;)
Gold | 1.413,89 $
Barrick ist halt auch ein Riesen Tanker...
Gold | 1.412,81 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.939.046 von Mineral-deposits666 am 02.07.19 19:14:32Das dürfte Heute wohl mit der Grund sein für diesen unerwarteten Goldpreisanstieg sein.
Die Phantasie von Negativzinsen wird beflügelt.
Aber, nicht nur. Die Deutsche Bank im Focus. 90% Kursverlust,- das dürfte auch eine Rolle spielen.
Nebenbei bemerkt, auch italienische Banken sind in Schieflage.

Hinzu kommt Trumps Krieg gegen (vor allem Deutschland) die EU.

Die politische Börse- der Handelskrieg gegen China- hat wohl keinen dauerhaften Bestand. Der Goldpreis steigt-wider Erwarten.

Hmmm.... sollte man sochen Thesen etwa Glauben schenken?
https://www.goldseiten.de/artikel/418524--Goldpreis-signalis…
Immerhin, das sollte man im Auge behalten.

Nix für unguat!

Aber es gibt keinen plausiblen Grund für diesen Anstieg...oder sehe ich Ihn nicht.
Meinungen:
Gold | 1.414,20 $
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.940.792 von Inderhals am 02.07.19 22:27:43Hier ist Dein Grund

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11578558-christin…
Gold | 1.418,58 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Jetzt werden die Shorties gegrillt... :laugh::laugh:
Iss doch immer ne Freude , wenn die einen auf den "Latz" bekommen..

Richtig geile Performance und Stärke!
Fliege Gold, fliege noch höher..


Gruß
:cool:massel:cool:
Gold | 1.418,58 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.940.912 von M0NEYDESTR0YER am 02.07.19 22:40:25Ach, Blödsinn.
Gold | 1.419,56 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.940.912 von M0NEYDESTR0YER am 02.07.19 22:40:25Das muß mit Japan zu tun haben...schau mal auf die Uhr.
Gold | 1.419,20 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.940.792 von Inderhals am 02.07.19 22:27:43USA will Zölle auf europäische Güter in Höhe von 9 Milliarden erheben= Handelsspannungen wieder erhöht= Premium wieder drauf.

Sollte jedoch nicht weiter so laufen die nächsten Tage, da eben nur einmaliges Wiedereinpreisen von am Montag bezogen auf China ausgepreisten Handelsspannungen.

Wenn es die nächsten Tage weiter stark steigt, dann kann ich mir das nur so erklären, dass Sorge um Wirtschaftskrise + billigere Geldpolitik treibende Kraft ist. Da Dollar heute jedoch stabil ist, scheint es sich eher um ersteres (Handelsspannungen) halten.
Gold | 1.418,13 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.038 von porc am 02.07.19 22:50:50Ich war tatsächlich am Rätseln. Danke.
Gerade gefunden:
https://www.n-tv.de/wirtschaft/marktberichte/Zolldrohung-mac…

Trotzdem: 2,4% im Plus?! An einem eintigen Tag? Das hatten Wir lange nichtmehr. Na, da kann eine Korrektur nicht soo schlimm ausfallen.
Die "zolldrohung alleine kann unmöglich dieser Auslöser sein- mit Verlaub.
Gold | 1.418,02 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
De ke in der Nacht sehen wir noch die 1425/1428,
Bleibe bis dahin drin
Gold | 1.418,54 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.931.147 von NickelChrome am 01.07.19 19:35:06
Zitat von NickelChrome: Gold schwankt mit der Börsenstimmung da sicherer Hafen für Goldhamster :p
Ist halt aktuell ein wenig Wackelbörse und wenn einem 10 % Wochenschwankung reichen um so besser. :yawn:
Ja schade vor ein paar Wochen habe ich ein paar mal meine Kauforders bei der Harmony einen Cent zu tief angesetzt .
Aber die Kurse für die Goldminen fällt ja eh noch ins Sommerloch :D
Dann verpasst man halt mal eine Mini Hausse beim Gold und setzt eine Runde aus :yawn:


..wieder alles richtig gemacht.;)
Gold | 1.418,44 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.089 von Inderhals am 02.07.19 22:56:25
Zitat von Inderhals: Die "zolldrohung alleine kann unmöglich dieser Auslöser sein- mit Verlaub.


Wieso nicht? Markt macht sich ja schon länger um Handelskrieg sorgen. Gestern optimistisch ausgepreist, heute alles wieder eingepreist.

Wenn es die nächsten Tage weiter hochgeht, ok dann ist vlt. die Kehrtwende von Powell treibende Kraft. Aber dann müsste eigentliche Dollar schwächeln.
Gold | 1.418,44 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Das war gestern der ARD eine Meldung wert
...

https://boerse.ard.de/anlageformen/rohstoffe/gold-vor-groess…

...wann ist der Goldpreis das letzte Mal um 2,6% an einem Tag gestiegen?🤔...mal sehen, ob dies der ARD morgen eine Meldung wert ist:laugh:
Gold | 1.418,44 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.188 von porc am 02.07.19 23:14:10Da stimmt Was nicht. Da kommt was ganz Anderes. Das war ein völlig normaler Tag. Nachrichten gibt´s immer, die die Kurse bewegen, aber nicht in dieser Dimension beim Goldpreis.
Das hatten Wir lange nichtmehr.
Gold | 1.418,44 $
Erinnerungen an 2008. Der Goldpreis prosperierte und fiel wie ein Stein. Im Gefolge die Aktienkurse, die fielen und fielen. Der Goldpreis erholte sich schon nach Tagen. Wer genau da Gold kaufen wollte, mußte warten, denn es gab Nichts. Die Kauforders wurden erst nach 2-3 Wochen ausgeführt.

Achtet die kommenden Tage auf die Aktienindizes.
Nur so ein Gedanke.
Gold | 1.418,44 $
1) Australien senkt die Zinsen
2) Eine Angeklagte als Gallionsfigur der EZB ( wie passend )
3) Neuer Streß mit Trump
4) von der Leyen als Junker Ersatz
5) Öldrosselung
6) Neuer Rekord für den Bundfuture

Das reicht doch als Erklärung für 2,6%
Gold | 1.418,44 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.389 von IknoWmorEthaNu am 02.07.19 23:56:13Ach was! Schmarrn.
Warte mal den kommenden Tag ab. Die Erklärung hierfür werden wir sehen.
Das hat nach meinem Gefühl andere Gründe. Dieser Anstieg war viel zu hart.

Ich denke, wir haben für solch prosperierende Anstiege beim GOLDPREIS jeglichen Bezug verloren.
Aber ALLE hier- mich mit eingeschlossen.
Es gibt eine Erklärung. Nur- Wir haben Sie nicht.
Gold | 1.418,44 $
Wir haben auch nicht die Erklärung für Trumps PseudoHandelskrieg mit China

Irgendwas läuft hinter den Kulissen - wir werden es evtl in 10-20 Jahren erfahren
Gold | 1.423,50 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.443 von IknoWmorEthaNu am 03.07.19 00:10:44Möglich, daß da was ganz schön Quer lief.(Danke für diesen Quergededanken, der plausibel klingt)
Nochmals...ich glaube ja noch nicht, daß es soweit ist:

https://www.goldseiten.de/artikel/418524--Goldpreis-signalis…
Gold | 1.436,25 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
WAS IST DENN DA BLOD LOS?
1434US$
Das ist doch nicht normal!!!

Kriegt Ihr das überhaupt mit?!

Morgen Börsencrash?
Gold | 1.432,41 $
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.482 von Inderhals am 03.07.19 00:16:43
Zitat von Inderhals: Möglich, daß da was ganz schön Quer lief.(Danke für diesen Quergededanken, der plausibel klingt)
Nochmals...ich glaube ja noch nicht, daß es soweit ist:

https://www.goldseiten.de/artikel/418524--Goldpreis-signalis…



Egon schrieb auch mal, dass der Goldpreis in einer Hysteriephase locker 100$ und mehr an einem Tag steigen kann.
Aber ich sag dazu nichts mehr, sonst taucht hier wieder ein Hobbypsychologe auf, der behauptet, die Quellen lägen seit 10 Jahren in allem falsch. ( dabei schreibt er erst seit 2017 lol. ).
Gold | 1.431,53 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.503 von Inderhals am 03.07.19 00:22:23..außer wir beide, müssen anscheinend noch viele zur Arbeit gehen.:D
Gold | 1.427,81 $
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.506 von DerLeuchtturm am 03.07.19 00:22:31Ja, aber Das interessiert mich in keinster Weise. Wollte diesem "Irren" auch nicht erklären, daß ich den Goldseiten und dem Jim Willie sehr, sehr viel zu verdanken habe.
Ein zweiter Hauskauf.

Mit Ansparvermögen. Aber- diese Glossen von Ihm gelesen...und gehandelt.
DANKE!

Und da stören mich nicht diese verwirrten Essay´s von Querdenkern, die sowas von einsam sind, daß ich solche Kreaturen nur bedauern kann.
Gold | 1.425,30 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Vielleicht liegt es auch daran:

EU nominiert von der Leyen als Kommissionschefin

Nach tagelangem Ringen um die neuen Spitzenposten in der EU verkünden die Staats- und Regierungschefs eine Überraschung: Bundesverteidigungsministerin von der Leyen soll die Nachfolgerin von Kommissionspräsident Juncker werden

https://www.n-tv.de/newsletter/breakingnews/EU-nominiert-von…

Katastrophe mit Ansage :cry:

Und Lagarde als neue EZB -Chefin, oh mein Gott.:cry: :cry:
Was machen die mit uns?
Gold | 1.425,03 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.524 von iam57 am 03.07.19 00:29:07;)hmm.. ich arbeite zum Vergnügen- nicht etwa zum "Gelderwerb oder Strampeln zum Leben"
gnnmh
Gold | 1.426,70 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.527 von Inderhals am 03.07.19 00:29:59Danke für´s Aufmuntern!
War mal nötig. :cool:
Gold | 1.426,83 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.533 von DerLeuchtturm am 03.07.19 00:31:42Nein, das kannst vergessen. "Die Fistel" kennt doch Keiner.
Mann, die hat sich psychologisch weitergeblidet und Semianare besucht, wie man seine Stimme beherrscht. Seitdem gibt es auch keine(öffentlichen) Ausfallerscheinungen mehr in der Tonlage.

Das hat die Fistel im Griff. Nur- woher kommt denn all das Fachwissen aufeinmal?
Ach so! Gottgegeben!

Gut so.

"Liebe Brüder in Christo, wir haben eine neue Priesterin!"
Frohlocked und fragt nicht nach den Hintergründen.
Gold | 1.429,95 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.539 von Inderhals am 03.07.19 00:32:51..dann hast du alles richtig gemacht.:D
Gold | 1.424,92 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.557 von Inderhals am 03.07.19 00:40:16Vielleicht sind wird einfach auf dem Weg zu einen neuem ATH noch dieses Jahr /nächsten 6 Monaten. Wenn der Anstieg so scharf verläuft wie beim letzten Mal, so müssen ca. 20 Punkte pro Woche im Schnitt Anstieg hingelegt werden.

Würde für diese Woche Zielbereich 1450-1460 bedeuten. Ende nächster Woche kratzen wir ggf. schon an der 1500.

Ich hatte es ja schonmal geschrieben. Die Börse braucht immer mal wieder ein "Sau" die durch Dorf getrieben wird. Vielleicht ist es diesmal Gold.. Sagt mir mein Gefühl.. Manchmal sind Gründe für etwas viel einfacher zu finden als man denkt.

Gruß
:cool:massel:cool:
Gold | 1.425,44 $
Moin moin, war wieder eine kurze Nacht. Alle Monitore brummten und die Indikatoren vermeldeten "kaufen" "kaufen" "kaufen"😅
Was wird erst geschehen, wenn die 1450 signifikant beim Goldpreis überschritten wird?😎
Golsmünzen in Euro kurz vorm Allzeithoch, Minenwerte zum Zocken explodieren regelrecht.
Und neben Dschungelcamp und Superstar auch mal Dr. Krall seine Einschätzungen für das Jahr 2020 lesen und anhören. Da haben slle wesentlich mehr davon
Gold | 1.427,96 $
Guten Morgen. Heute vielleicht die 1440?
Gold | 1.428,33 $
So ein Zufall ich kaufte Gold bei 1395 und verkaufte bei 1406.
Wie hier alle war ich ziemlich erstaunt wie schnell es in Richtung 1415 schoss.
Ich kaufte wieder bei 1412 jetzt bin ich verunsichert weiter halten und wieder verkaufen?
Gold | 1.427,78 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.824 von Edison09 am 03.07.19 06:29:20Ohne Gewähr: Bleib drin, sei aber nicht zu gierig!

Gruß
:cool:massel:cool:
Gold | 1.427,54 $
:kiss:
optimal, was da läuft!
Bin trotzdem heute morgen bei 31 raus-gehe erst wieder ab 41 long in den Markt, dass ging mir doch etwas zu schnell....
LG und allen weiterhin viel Erfolg
Gold | 1.428,31 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.824 von Edison09 am 03.07.19 06:29:20
Gold als Zertifikat
Also ich frage mich, warum man Gold als Zertifikat kauft. Ich denke immer, dass Goldbesitzer in der Masse sich absichern wollen und Zertifikate gehören mir ja nicht.

Nicht mal das Auto gehört Euch oder der Reisepass.

(Ein Blick in die beiden Zulassungsbescheinigungen beweist es und beim Reisepass steht ganz am Ende, dass er der Bundesregierung gehört)

Gold gehört Euch falls es metallisch ist.
Gold | 1.427,83 $
Da ist doch was im Busche

TSLA + 7% wegen 5 mehr verkauften Autos und Gold zündet ...


Hier braut sich was zusammen
Gold | 1.426,46 $
Ok das erklärt alles

der Bund ist schon wieder kräftig am steigen

kurz nach Eröffnung schon 36 ticks....

bald bekommen wir Geld geschenkt
Gold | 1.425,87 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.941.524 von iam57 am 03.07.19 00:29:07
Zitat von iam57: ..außer wir beide, müssen anscheinend noch viele zur Arbeit gehen.:D


Offensichtlich....musste meinen gut dotierten Job quittieren....

Grund mehr wie 50% Abzüge durch Steuern und Sozialausgaben.

Ich arbeite nicht mehr für den Staat und das Gutmenschenverteilsystem von 800 -1000€ /Monat pro Person plus kostenloser Krankenkasse und ich soll im Gegenzug 750€ für die Krankenkasse noch bezahlen!

Dazu habe ich keine Lust mehr.

Bin Privatier und zahl nur noch Steuern....


Gold steigt unaufhörlich, ich weiß aber nicht wie die FED den Goldstandard wieder einführen will, damals nach dem WK 2 musste jeder sein Gold an die FED zum festgelegten Kurs abgeben, Goldbesitz war verboten.
Jetzt kommt noch Boris Johnson das pushed den Kurs nochmal kräftig....

Ich glaube echt an Kurse mit neuen Allzeithoch.
Reden wir über 2000$ die Unce
Gold | 1.425,85 $
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.942.397 von hannes24 am 03.07.19 08:26:16Willkommen im Club, ich arbeite auch seit 30 Jahren nicht mehr wie 99% der abeitenden Bevölkerung, wo man nur abgezockt wird. Du hast das echt toll geschrieben wie es wirklich ist...LG
Gold | 1.425,54 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.942.397 von hannes24 am 03.07.19 08:26:16..kann ich dich gut verstehen, mir ging es damals genau so. Habe mich dann selbständig gemacht und habe glücklicherweise noch ein wenig Immobilie und eine gute Absicherung. Hat halt nicht jeder das Glück, deshalb Respekt denen gegenüber, die sich bis zu Rente durchquälen müssen.
Gold | 1.425,27 $
Das ist ja der riesen Vorteil von gebunkerten Goldmünzen und Barren, welcher von den Meisten Michels gar nicht erkannt wird. Kein "Schwein" weiß über Deinem Reichtum Bescheid. Weder das Finanzamt, noch das Grundbuchamt, noch das Sozialamt, etc. Mit allen anderem Sachwerten wie Aktien, Immos, etc. bist Du gläsern und wirst ausgequetscht wie ne Zitrone.
Mit Gold-gefüllten Tresoren kannst Du Dich als ärmste Kirchenmaus ausgeben, lebst aber wie die Made im Speck.
Gold | 1.426,09 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.944.494 von medigene101 am 03.07.19 11:51:28Nur wenn die Nachbarn fragen wie macht er das;)
Gold | 1.425,78 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.942.397 von hannes24 am 03.07.19 08:26:16Einer der Gründe warum ich mich in Dubai relativ wohlfühle... Wären da nur nicht die 50 Grad, aber ohne Schweiß kein Preis :-)
Gold | 1.425,19 $
Leute, in EUR nur noch 9% bis zum ATH im Goldpreis.
Das wird den Notenbankern die Schweissperlen auf die Stirn treiben. Da Börsenmedien müssten sich doch überschlagen mit Meldungen.
Gold | 1.425,81 $
Hoher Goldpreis = Vertrauensverlust in Krisenzeiten.
Gold | 1.425,89 $
Heute habe ich beruflich einen Mann kennengelernt der in Sydney lebt.
Er ist 61 Jahre alt und ist hier in Süddeutschland, um Arbeit zu finden und dann seine Frau nachzuholen.

Er sagt Australien sei am Boden!

Es werden nur noch "billige" Arbeiter aus Indien und generell Asien in das Land gelassen so viele wie man benötigt, um die "dreckige" und "schwere" Arbeit zu erledigen.

Die Immobilienblase sei, aus seiner Sicht, in Australien die größte weltweit.

Er ist sich sicher, dass die Rezession bereits angelaufen ist und weiter Fahrt aufnehmen wird.
Für Ihn und seine Frau ist Deutschland der vermeintlich sichere Hafen!

Derzeit sieht es aber nicht gut aus in der Industrie:
- Die Angst vor einem harten Brexit geht um.
- Die Angst vor Strafzöllen auf Europäische Produkte in den USA
- Die Angst vor der beginnenden Rezession

Wir haben noch Vollbeschäftigung aber was bringt die nahe Zukunft?

Deshalb halte ich Goldmünzen als Unzen, Aaconda Mining als Aktien eines wachsenden Goldproduzenten und werde mir nun auch noch Silbermünzen als Unzen zulegen.

Wünsche allerseits viel Freude mit dem steigenden Goldpreis! ;)

Das hat mich sehr beeindruckt
Gold | 1.425,68 $
@IQ4U: Nichts für ungut, aber hättest du mal vor 10 Jahren mit deinen über 700.000 Aktien auf Kirkland statt auf Anaconda gesetzt, wärst du heute Multimillionär ... ich habe mich extra wegen dir mit diesem Wert mal gründlich beschäftigt und kann absolut nicht nachvollziehen, warum du ausgerechnet an diese Bude so fest glaubst ... da hätte es in den letzten Jahren weißgott deutlich bessere Alternativen gegeben ...

Was Aussie-Land betrifft: Wir haben auch gerade eine ganze australische Großfamilie hier zu Besuch, die deine Infos absolut bestätigen würde - leider praktiziert Downunder nicht die gleichen strikten Immigrationsprinzipien wie z.B. Kanada ....
Gold | 1.424,29 $
Finale oho, endlich Finale....:lick::lick::lick::lick:

"...Vor allem vor dem Hintergrund wieder fallender Zinsen dies- und jenseits des Atlantiks stehen die Chancen sehr gut, dass der Goldpreis seine Aufwärtsbewegung fortsetzt.
Wir wären daher nicht überrascht, wenn der Goldpreis sich schon recht bald der Marke von 1.500 USD/oz annähert..."

https://www.goldseiten.de/artikel/418742--Kurzkommentar-zum-…
Gold | 1.423,53 $
Washington/Berlin (Reuters) - US-Präsident Donald Trump will eine frühere Wahlkampfberaterin für einen Fed-Direktorenposten nominieren, die mit der Rückkehr zum Gold-Standard liebäugelt.

https://www.onvista.de/news/trump-will-gold-standard-anhaeng…

gruß
:cool:massel:cool:
Gold | 1.419,71 $
"Shelton hat in einem Interview mit "Fortune" damals ein Pilotprojekt zur Ausgabe von mit Gold gedeckten US-Anleihen vorgeschlagen: "Für all jene, die Sorgen über eine finanzielle Kernschmelze umtreibt, würden diese Bonds eine gewisse Sicherheit bieten."

Das bedeutet noch LANGE keine Rückkehr zur Golddeckung der WÄHRUNG, was ohnehin so oder so nicht machbar ist ... (übrigens: links kann man auch anklickbar einstellen ...;--))
Gold | 1.421,82 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.943.210 von gold8000 am 03.07.19 09:44:49
Zitat von gold8000: Willkommen im Club, ich arbeite auch seit 30 Jahren nicht mehr wie 99% der abeitenden Bevölkerung, wo man nur abgezockt wird. Du hast das echt toll geschrieben wie es wirklich ist...LG


ja ne , is klar . . . . :laugh::laugh::laugh:
Gold | 1.415,13 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
vergesst den einstieg jetzt nicht! bin schon drin!
Gold | 1.413,93 $
Heute Nacht oder morgen spätestens wieder 1425 + x - nur mM
Gold | 1.417,95 $
Nochmals zum Thema Shelton/Goldstandard - aus der DWN:

"Doch der Grund für die Nominierung von Judy Shelton hat wahrscheinlich weniger mit der baldigen Einführung eines Goldstandards zu tun. Vielmehr hängt dies wohl vor allem damit zusammen, dass sie kürzlich sagte, dass sie die Zinssätze innerhalb von ein bis zwei Jahren auf 0 Prozent senken würde.

Donald Trump sieht die letzten Zinsanhebung der Federal Reserve kritisch und hat wiederholt niedrigere Zinsen zur Ankurbelung der Wirtschaft angemahnt. Zu hohe Zinsen drohen sogar einen Rezession auszulösen, was seine Wiederwahl zum US-Präsidenten im kommenden Jahr gefährden könnte."
Gold | 1.417,65 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.946.747 von andriko1958 am 03.07.19 15:42:44Alle die 90 sind arbeiten seit 30 Jahren nicht mehr...
Gold | 1.417,80 $
Trump Says US Should Join "Great Currency Manipulation Game" By Devaluing Dollar
https://www.zerohedge.com/news/2019-07-03/trump-says-us-shou…
Gold | 1.419,18 $
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
guten morgen, es war doch noch nie so einfach Geld zu verdienen als jetzt.
ich frag mich nur, wie krank das Alles ist? Wer das Video noch nicht gesehen hat, unbedingt anschauen, besser kann man es gar nicht erklären oder?
https://finanzmarktwelt.de/crack-up-boom-marktgefluester-vid…

Es würde also echt nicht verwunderlich sein, wenn der Dow die 30000 echt erreicht und Gold neue Hochs erklimmt.So etwas ist echt etwas ganz "Besonderes" und fällt dann der Markt legt Gold den 10.Gang nach oben ein und erklimmt ein neues Allzeithoch nach den anderen.
Langsam sollte dies auch Yoga und Nickel erkennen..
Schönen erfolgreichen Tag
Gold 8000
Wie immer: keine Empfehlung-meine Meinung!
Gold | 1.418,89 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.950.491 von Alf14 am 03.07.19 22:50:22Ähhmm ist das den nicht schon länger so?

Ein Dollar waren einmal 4.5 Franken
Ca 1980 war ein Dollar koch 2 Franken
Ca 1990 war ein Dollar 1.80 Franken
Ca 2000 war ein Dollar 1.40 Franken
Ca 2015 war ein Dollar noch 0.80 Franken

Gibts eine grosse Währung die noch stärker an Wert verloren hat?
Gold | 1.419,23 $
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.951.073 von gold8000 am 04.07.19 06:49:55Gehts du also Long im Dow 😂😂😂😳👌🏻
Gold | 1.419,01 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.951.151 von Bessergewusst am 04.07.19 07:16:28Ich mein so über 60 Jahre habe wie im Tief ein Wertverlust gegen Franken von ca 85%....

Und was denkst du wie würde der Wertverlust des Dollar aussehen wenn die SNB ihre Devisenreserven nicht so aufgebauscht hätte und nicht MEHR Facebook aktien als Zuckiberg besitzen würde?

Ich schätze der Dollar wäre ca noch 20 Rappen wert, womit wir bei ca 99% Realverlust sind
Über 60 Jahre irgendwann wird das mal noch auf die Realität durchschlagen....

Im Bezug auf Gold heisst das dass du in CHF heute schon 75% mehr Gold alleine aufgrund des Währungsverlustes in Dollar bekommst, als vor 60 Jahren....es macht also Sinn vom immer wertloseren Dollar jetzt noch etwas Gold zu holen solange dir jemand für Dollar noch bereit is Gold zu geben...
Gold | 1.419,13 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.951.157 von Bessergewusst am 04.07.19 07:17:43bin seit 26314 long im Dow Stopp mittlerweile bei 26820-da kann wohl nix mehr schiefgehen:laugh::kiss:
Gold | 1.416,02 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.951.295 von gold8000 am 04.07.19 07:56:10Wenn der Stopp am richtigen ort liegt und noch eine Preisbildung möglich ist und du kein Stopp Limit gesetzt hast....

Du vergisst das an der Börse alles möglich ist und auch das Gengenteil, die Küsse darfts du die daher für dich aufsparen, die brauchst du eventuell noch um wunden zu lecken 👅
Gold | 1.416,60 $
moin moin, heute konnte ich ausschlafen, kein Monitor brummte, alles ruhig im Haifischbecken :-)
Folgende Unterstützungen bei Gold: 1413.15/1408.59/1401.96
Was den DOW angeht, der muss die 30.000Punkte erklimmen. Trump hat im Moment nur einen Feind, und das ist die Wallstreet. Und er wird alles tun, um seine Jünger nicht zu verärgern.
Achtet im Juli auf den Empire-Index. Fällt er das zweite mal in Folge, wird zu 90% ihm die Börse folgen. Aber was ist im Moment schon berechenbar :-)
Gold | 1.414,37 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
und ab geht die lutzi! kursziel heute 1440!
Gold | 1.414,32 $
.... welche Indikatoren zeigen Dir das an? Meine sehen das im Moment nicht so optimistisch :-)
Gold | 1.413,82 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.951.874 von medigene101 am 04.07.19 09:06:39reine spekulation! immer das gegenteil was alle meinen!
Gold | 1.414,31 $
..funktioniert auch nicht immer, heute bleiben wir Rot.;)Erstaunlich, dass Öl den Weg nach unten weiter fort setzt, trotz Iran und Förderkürzung..Liegt anscheinend doch die Rezessionsangst in der Luft, deshalb auch die schlechte Performance von Silber. Nur mal so am Rande...:)
Gold | 1.414,43 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.951.151 von Bessergewusst am 04.07.19 07:16:28
Zitat von Bessergewusst: Ähhmm ist das den nicht schon länger so?

Ein Dollar waren einmal 4.5 Franken
Ca 1980 war ein Dollar koch 2 Franken
Ca 1990 war ein Dollar 1.80 Franken
Ca 2000 war ein Dollar 1.40 Franken
Ca 2015 war ein Dollar noch 0.80 Franken

Gibts eine grosse Währung die noch stärker an Wert verloren hat?





Ca 2000 war ein Euro 1,60 Franken
ca 2019 1,11 Franken

Der Euro verlor auch gegen sogenannte 3 Welt Länder

Ca 2005 war ein Euro 50 Thailändische Baht
2019 35 Thailändische Baht.

Tendenz weiter fallend.:laugh:
Gold | 1.413,88 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.952.288 von coldplay66 am 04.07.19 09:51:05Für den Thaibath passt das sogar gegen den Sxhweizer Franken....

Das der CHF gegen Bath verliert ist die Folge der Expansion der SNB....aber wer vergleicht schon gegen Thaibath....

Da bleibt die Masse ruhig...erst wenn unsere wichtigsten handelspartner oder unsere Nachbarn sich im Wechselkurs verabschieden wird der Masse klar welches Lied gerade gespielt wird und das die Reise nach Jerusalem an Sitzplätzen hängt...
Gold | 1.413,02 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.951.151 von Bessergewusst am 04.07.19 07:16:28
Zitat von Bessergewusst: Ähhmm ist das den nicht schon länger so?

Ein Dollar waren einmal 4.5 Franken
Ca 1980 war ein Dollar koch 2 Franken
Ca 1990 war ein Dollar 1.80 Franken
Ca 2000 war ein Dollar 1.40 Franken
Ca 2015 war ein Dollar noch 0.80 Franken

Gibts eine grosse Währung die noch stärker an Wert verloren hat?


Willst Du Recht haben, oder Geld verdienen an der Börse?

1. Der USD ist momentan noch ca. 25% überbewertet.

2. Die meisten Goldpusherartikel arbeiten, zumindest unterschwellig, mit der Angst vor Wertverlust.
Das ist aber für die Börsenbewertung und damit für den Depotstand kein taugliches Konzept.

Keine Sau heute interessiert es, was der Dollar vor 20 Jahren Wert war.
Die Wähler merken sich noch nichtmal, was an Politik die letzten Jahre getan wurde, sobald man ihnen ein buntes neues Wahlplakat vor die Nase hält.
In Östereich haben sie einen jahrzehntelang bekannten "Heimat im Herzen, Scheisse im Hirn"-Politiker zum Staatsoberhaupt gewählt, nachdem er auf Wahlplakaten mit Lederhose und "Heimat" posiert hatte...
Und Du willst mit uralten Kaufkraftverlgeichen an der Börse reüssieren? :D

Entscheidend sind Liquiditätsströme.

Schau das aktuelle Zinsniveau im Dollar an. Und was da an Liquidität in Bewegung kommt, wenn nach so vielen Jahren die Fed den USD nicht mehr künstlich verteuert und die Zinsdifferenz runterfahren wird (und mit der noch verrückteren Geldverknappung von 50 Mrd./Monat aufhört), während Washington auch das Abwertungsrennen anderer, ebenfalls nach so vielen Jahren der Ignoranz, auch nicht mehr ignorieren wird.

Sowas zählt für Gold, aber nicht dieses unsägliche Gewäsch von den bösen Notenbanken und uralten Währungsrelationen und Kaufkraftvergleichen 30 Jahre zurück, während die Über- oder Unterbewertungen von Währungen JETZT ignoriert werden.

Also anstatt auf Unsinn der östereichischen Schule über Währungen, sollte man auf solche Faktoren achten:

1. Den schwächer gehenden Dollar (nur mal so als Beispiel, was für ein Schwachsinn die ö.Sch. ist und daß man damit an der Börse nur velrieren kann: sie suggeriert, daß er zu tief stünde!!!)

2. Die beiden wichtigsten Faktoren für den unaufhaltsamen Aktienanstieg in den letzten Jahren waren m.E. zwei Hauptfaktoren: die Aktienrückkaufprogramme und das Kaufen von Aktien durch ein paar Notenbanken.

Wenn Washington nun anfängt die monetäre Abwertungspolitik anderer zum Thema zu machen, so wird das Aktienkaufen durch die SNB, BoJ und Norweger wohl nicht länger ignoriert werden.
D.h. die Notenbankkäufe von Aktien als Kurstreiber dürfte schwächer werden, wenn nicht komplett wegfallen.

Der erste Pfeiler der Aktienrückkäufe ist bei gedämpften Wachstumsaussichten auch nicht mehr das, was er mal war (außerdem nimmt die Diskussion darüber zu, ob sie wieder verboten werden sollten).


Unter dem unaufhörlichen Aktienastieg haben die EMs und vor allem die Minen jahrelang gelitten, weil die ganze Liqui wonadershin floss. Wer geht in EMs, wenn die Aktien steigen und wunderschöne Divis abwerfen. Nicht vergessen: Divis von Aktien werden seit Jahren sogar als Äquivalent zu Anleihencoupons betrachtet. Das erwähne ich nur, um zu verdeutlichen, was ich da an Liquidtätsmengen sehe, die von den EMs weggelenkt wurden und die sich teilweise neue Wege suchen werden.


Somit sollten die beiden wichtigsten Faktoren, welche den Aktienmarkt unaufhörlich getrieben haben, zusätzlich zum schwächer werdenen Dollar, schwächer werden.


Die Phase der künstlichen Dollaraufwertung geht mMn auf mehrere Jahre hinaus zu Ende.
Und das ist super!
Aber das kann man gar nicht richtig einordnen, wenn man die Dinge durch eine fundamentalistische Brille der österreichsichen Schule übler Notenbanken und teuflischer Geldabwertung durch ebendiese, betrachtet.
Gold | 1.415,40 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.954.265 von Alf14 am 04.07.19 13:16:20Hast du Mühe mit Lesen? Oder danit zu verstehen was du selbst gepostet hast? Ich habe gar keinen Kaifkraftvergleich gemacht, wüsste nicht woraus die Kaufkrafz ergehen sollte bei Franken Dollar vergleich, du hast in dem raum geworfen das der Dollar absinkt und ich die Frage gestellt ob das nicht schon länger so sei, und dazu einige Zahlen geliefert, Kaufkraft messe ich an Waren und nicht Währungen, aber um Kaufkraft gieng es auch nicht und auch in Keinerform um Börsenrendite insofern ist mir unklar was du ausdrücken möchest, fokusiere doch auf das wesentliche in der kürze liegt die würze
Gold | 1.414,22 $
hey Alf du bist bestimmt Prof., deine analyse trifft den kern, mein kompliment!
Gold | 1.414,32 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.954.265 von Alf14 am 04.07.19 13:16:20Die ganze Geldpolitik ist nur Fassade.
Eines ist sicher, Gold wird es immer geben, was der Wert ist... Alles andere ist flüchtig und gemacht Trendansässig. Siehe neuer Markt. Alles ist vergänglich, doch Gold bleibt.
M. K.
Gold | 1.413,77 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hier ein Artikel, der all den Trollen zu denken geben sollte,
die derzeit unseren Silber-thread hier mit ihrem Spam überrollen ...

https://www.focus.de/finanzen/boerse/preis-steigt-auf-sechs-…
Gold | 1.413,89 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.951.733 von medigene101 am 04.07.19 08:53:34ja, Du bist mir sympatisch, da Deine Postings Sinn haben LG mach weiter so
Gold | 1.413,98 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.954.709 von bodystyler1 am 04.07.19 14:28:33
Zitat von bodystyler1: Die ganze Geldpolitik ist nur Fassade.
Eines ist sicher, Gold wird es immer geben, was der Wert ist... Alles andere ist flüchtig und gemacht Trendansässig. Siehe neuer Markt. Alles ist vergänglich, doch Gold bleibt.
M. K.


Mit dem Ausbruch über 1400$ die Unce ist der Geist aus der Flasche....der Notenbänker.

Diesen Geist, an dem sie selbst auch Schuld sind, kriegt keiner so leicht mehr zurück.

Gold ist und bleibt eine Parallelwährung und das ist den Gelddruckern von der FED, EZB usw. übelstes Teufelswerk, weil der Goldpreis und viele andere Assets es ständig beweisen, dass das Geld immer wertloser wird.
Und zwar nicht mit der amtlichen Inflation von 1,5% sondern 4% dauerhaft durchschnittlich.

Der Ökonom rechnet wie folgt.

Geldmenge - Wirtschaftswachstum = Inflation

Die GM steigt durchschnittlich 5% p.a. im Euroraum

Im übrigenen ist die ermittelte Inflation nicht die Inflation sondern nur ein Warenkorb, siehe oben.

Leute lasst euch nicht für dumm verkaufen, viele blicken es aber nicht, gerade linke Politiker haben den ökonomischen Sachverstand eines Rindviehs, welches beim Anblick des Schlachthofes meint, es handelt sich hierbei um einen Kurbetrieb....!!!

:(:cry::eek::confused::confused::confused::laugh::laugh::laugh:
Gold | 1.414,07 $
Wenn die Party mal richtig in Schwung kommt und QE wieder angekündigt wird geht es über 2.000 USD. Auf Sicht von 24 Monaten wäre dieses Preisziel gar nicht so abwegig.
Gold | 1.415,37 $
:)morgen könnte ein richtiger goldiger Tag werden, denn die US Zahlen Arbeitsmarkt kommen raus.
Trumpi will ja, dass der Dollar fällt und dies wird wohl dann auch morgen passieren. Mit ihn wird Gold dann durchstarten, ich rechne abends mit 1480$
gewagte Prognose, aber durchaus drin
Meine Meinung-keine Empfehlung.ich werde mich im Euro und Gold long positionieren
Gold | 1.415,41 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Mein EM-Händler rief mich heute an und berichtete von einem Gesetzentwurf, der vorsieht, ab 2020 nur noch in Höhe von 2000€(bisher 9999€) anonym im Tagelgeschäft physisches Gold zu erwerben. Dies wäre absolut fatal für uns Unzeneinsacker und Tresorbefüller. Die letzte Möglichleit, dem gläsernem Dasein zu entgehen, wird uns wahrscheinlich genommen.
Gold | 1.415,41 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.957.934 von medigene101 am 04.07.19 21:44:53https://www.gold.de/artikel/geldwaeschegesetz-2019/

...Frechheit:mad: , dabei wurde der Betrag schon vor 2 Jahren um 5000 Euro abgesenkt.
2020 könnte es dann bereits soweit sein, dass man schon bei einer Unze nicht mehr anonym kaufen kann;):laugh:
Gold | 1.415,41 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.954.409 von nicolani am 04.07.19 13:39:43
Zitat von nicolani: hey Alf du bist bestimmt Prof., deine analyse trifft den kern, mein kompliment!

nicolani,
Danke. Aber gottseidank nicht! Profs sind in meinen Augen Speichellecker der Macht. Meine Motivation für die Börse ist aber das Gegenteil: Freiheit.
Gold | 1.415,65 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.954.709 von bodystyler1 am 04.07.19 14:28:33
Zitat von bodystyler1: Die ganze Geldpolitik ist nur Fassade.


Geldpolitik bestimmt den Preis des Geldes und die Geldmenge.
Die Begründungen sind meistens Fassade - aber die Macht der Notenbanken ist real und sie ist E N O R M!
Gold | 1.415,65 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.957.934 von medigene101 am 04.07.19 21:44:53Täglich 2000€ nachunzen ist dir zu niedrig. 😳
Kannst du bei deinem EM-Händler keinen Dauerauftrag erstellen? 😉
Gold | 1.417,54 $
Uiii die Drückerkolonne ist da.
Tja Zentralbanken haben halt unbegrenzt "Geld".
Kein Problem, dann gibts das echte, physische gelbe Geld billiger.
😋
Gold | 1.399,36 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.957.865 von gold8000 am 04.07.19 21:30:30
Zitat von gold8000: :)morgen könnte ein richtiger goldiger Tag werden, denn die US Zahlen Arbeitsmarkt kommen raus.
Trumpi will ja, dass der Dollar fällt und dies wird wohl dann auch morgen passieren. Mit ihn wird Gold dann durchstarten, ich rechne abends mit 1480$
gewagte Prognose, aber durchaus drin
Meine Meinung-keine Empfehlung.ich werde mich im Euro und Gold long positionieren


vielleicht lässt Du jetzt mal ab und zu die Kirche im Dorf . . . .
Gold | 1.398,00 $
tja. wie so oft kommts anders...sind halt vielleicht auch gute Nachkaufmöglichkeiten, mal schaun, was noch passiert, alles ist möglich!
Gold | 1.395,89 $
und ab jetzt sollte es aufwärts gehen! 1396^^!
Gold | 1.395,89 $
habe gerade den 1.Long laufen-wenn nicht jetzt, was dann-Stop 93
Gold | 1.397,21 $
..merkt ihr nicht, dass ihr euch alle im Kreis dreht. Jedem müsste doch klar sein, so lange die Minen vor einer Edemetallhausse nicht richtig anspringen, ist alles nur Zockerei nach oben und nach unten, viel Spaß beim Traden. Dann lieber Spazieren gehen und mal eine Zeit nicht hin schauen..aber jeder wie er möchte. Arbeitszahlen schlecht und trotzdem Rot..sagt doch alles.;)
Gold | 1.397,55 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
ich bin schon ausgestoppt werden, ab ins Wochenende. Montag ist auch wieder ein Tag
Gold | 1.395,13 $
sehe gerade, dass wir bei 1393.12 abgeprallt waren, bin doch noch bei Gold im LONG-Rennen. Habe heute zu viele Kontrakte auf zu vielen Monitoren :-)
Gold | 1.394,22 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.962.266 von iam57 am 05.07.19 15:16:50Ihr müßtet doch langsam mal begriffen haben wies läuft oder??? Ein bischen von dem Zeugs zum tauschen für Notzeiten ist ja ok, aber da gibts nun wirklich besseres Anlagen Kunst, Oldtimer usw.

Da is einem der Käse von den Zentralbanken schlicht egal, natürlich gekauft mit Papiergeld wie Häuser und co u.a. verdient mit Aktien. :D

Papier getauscht in Sachwerte, dämmerts---wenn nicht??? dann weiter üben.!

Schönes Wochenende ;)
Gold | 1.391,38 $
Hoffen wir mal, dass der Ausbruch nicht komplett kassiert wird, sonst sieht's mal richtig düster aus.
Gold | 1.392,27 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.962.404 von Ulfred am 05.07.19 15:34:31ja, dass sehe ich auch so..
dann war es nix anderes als ne fette Bullenfalle....:mad::mad:

Vielleicht sollte man wirklich in andere Sachwerte ohne Wertverlust investieren,
als Gold weiter zu favorisieren, man lebt eh nur einmal, das letzte Hemd hat keine Taschen und
Sachwerte können , so glaub ich zumindest, mehr reiz haben als Gold..


Werde mir die Angelegenheit mal in den nächsten Wochen
ganz genau anschauen und überlegen...

Gruß
:cool:massel:cool:

PS: Was hilft ein Goldberg auf dem man sitzt, aber man vergisst zu leben ??
Gold | 1.389,75 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.962.656 von Massel am 05.07.19 15:57:42Massel,quassel:laugh:
Gold | 1.390,73 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.962.266 von iam57 am 05.07.19 15:16:50
Zitat von iam57: ..merkt ihr nicht, dass ihr euch alle im Kreis dreht. Jedem müsste doch klar sein, so lange die Minen vor einer Edemetallhausse nicht richtig anspringen, ist alles nur Zockerei nach oben und nach unten, viel Spaß beim Traden. Dann lieber Spazieren gehen und mal eine Zeit nicht hin schauen..aber jeder wie er möchte. Arbeitszahlen schlecht und trotzdem Rot..sagt doch alles.;)


US Jobsdaten waren gut nicht schlecht. Deswegen Gold dramatisch nach unten. Habe ich jetzt seit gut einer Woche hier gesagt, dass Gold deutliches Abwärtspotential hat!
Gold | 1.388,14 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.962.761 von nullcheck am 05.07.19 16:06:06LACH Du nur..

Da rollen ggf. Dinge auf uns zu da hilft Dir weder Gold noch Papiergeld.
Wenn das passiert ist der Ofen gänzlich aus.
Derjenige, der bis dahin gelebt hat ist der Gewinner.


Gruß
:cool:massel:cool:
Gold | 1.388,14 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
wird schon bald(heute noch) drehen und wieder den weg nach oben finden!
Gold | 1.388,73 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.962.929 von nicolani am 05.07.19 16:23:12
Zitat von nicolani: wird schon bald(heute noch) drehen und wieder den weg nach oben finden!


das hoffen wir doch
Gold | 1.389,83 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.962.899 von Massel am 05.07.19 16:20:16Hau alles auf,n Kopp;)und mach das Licht aus:p
Gold | 1.391,09 $
Aktien fallen und Gold probiert schon mal die Wende-interessanter Markt heute, doch eigentlich sollen die Märkte fallen und Gold steigen, vielleicht tendieren wir jetzt in die "normale" Richtung...
Gold | 1.390,76 $
bei 89 bin ich mit großer Summe heute long rein in Gold und Silber bei 14,92...hoffentlich geht das gut, Stop unter den Tiefs von heute...
Schönes Wochenende
Gold | 1.394,93 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.963.448 von gold8000 am 05.07.19 17:15:21
Zitat von gold8000: bei 89 bin ich mit großer Summe heute long rein in Gold und Silber bei 14,92...hoffentlich geht das gut, Stop unter den Tiefs von heute...
Schönes Wochenende


ich bin auch rein, jetzt rausgehen oder bleibst noch
Gold | 1.395,45 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Lasst euch nicht bange machen, das ist ein abgekartetes Spiel der Großbanken und der Regierung.
Zum Börsenschluss stehen wir im Grün weit drüber.

Die Anleihen stehen vor dem Kollaps und werden als Müllhalde für Geld benutzt. Man kauft z.b. Bundesanleihen und zahlt dafür auch noch 0,5% Zinsen. Das ist so als ob ihr eurer Erspartes zur Bank tragt und dafür anstatt Zinsen zu bekommen der Bank was zahlt.

Nicht verunsichern lassen - Das System hat Schüttelfrost mehr nicht.
Gold | 1.396,54 $
@iam58 dass die minen nicht mitziehen stimm doch nicht der hui index ist in den letzten wochen stark gestiegen deswegen sieht das schon nachhaltig aus bei gold der abverkauf heute sieht nach kaufgelegenheit aus.
Gold | 1.395,63 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.963.472 von audigene am 05.07.19 17:18:27ich bleib drin, war heute so wie es ausschaut nur eine BärenFalle, es kann ja nix mehr schiefgehen.Stopps unter dem Tief von heute setzen, kann man nicht viel falsch machen Viel Erfolg
Gold | 1.398,34 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.963.448 von gold8000 am 05.07.19 17:15:21"bei 89 bin ich mit großer Summe heute long rein in Gold"

Das glauben wir in Zukunft nur dann,
wenn das Kauflimit vorher angekündigt ist
und nicht eine Stunde später hier ein Beitrag dazu geschrieben wird.

:keks:
Gold | 1.398,74 $
wenn wir heute wieder über 1400 Dollar schließen würde seh ich das sehr bullish an ....

und früher oder später läuft Gold sowieso .... kommt mir jetzt nicht auf ein paar Wochen an .... das Geldsystem & die Weltverschuldung ist eh hinüber ....
Gold | 1.398,23 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.963.448 von gold8000 am 05.07.19 17:15:21
Zitat von gold8000: bei 89 bin ich mit großer Summe heute long rein in Gold und Silber bei 14,92...hoffentlich geht das gut, Stop unter den Tiefs von heute...
Schönes Wochenende


hinterher zählt hier nix, kapier das doch endlich mal, bei 93 bist Du ausgestoppt worden . . .
Gold | 1.398,46 $
Fazit: Die 1.400er Marke wurde nachhaltig geknackt, die technische Reaktion- erwartet. Das Sommerloch kann meinetwegen andauern bis September.

Stellen Wir uns auf Seitwärtsbewegungen ein. Politische Börsen haben "kurze Beine".

Dennoch sähe ich wesentlich bessere Karten bis Jahresende für ansteigende Kurse.
Gold | 1.398,84 $
Das Problem der letzten 8 und nächsten Jahre ist doch ganz klar. Trotz Niedrigzinspolitik keine hohe Inflationsraten. Stagnation/langsames Wirtschaftwachstum in USA/ Europa ja (zumindest im Vergleich zu vielen anderen Zeiten, z.B. 50er, 60er des 20 Jahrhunderts und Ende des 19 Jahrhunderts) aber eben keine inflationäre Spirale nach unten.


Japan 2.0 nicht Weimar 2.0. Und deswegen passiert auch nichts mit Gold. Das kann sich nur ändern wenn jetzt die Wirtschaft so in die Knie geht das die Zentralbanken durchdrehen und drucken wie wild.
Aber wie wahrscheinlich ist das? Wir können gut noch 10 Jahre so weiter machen mit langsamen Wachstum etc.
Gold | 1.398,32 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.962.860 von porc am 05.07.19 16:15:12
Zitat von porc:
Zitat von iam57: ..merkt ihr nicht, dass ihr euch alle im Kreis dreht. Jedem müsste doch klar sein, so lange die Minen vor einer Edemetallhausse nicht richtig anspringen, ist alles nur Zockerei nach oben und nach unten, viel Spaß beim Traden. Dann lieber Spazieren gehen und mal eine Zeit nicht hin schauen..aber jeder wie er möchte. Arbeitszahlen schlecht und trotzdem Rot..sagt doch alles.;)


US Jobsdaten waren gut nicht schlecht. Deswegen Gold dramatisch nach unten. Habe ich jetzt seit gut einer Woche hier gesagt, dass Gold deutliches Abwärtspotential hat!


..welche Statistik.🤣
Gold | 1.398,40 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.963.607 von llorett am 05.07.19 17:31:55
Zitat von llorett: @iam58 dass die minen nicht mitziehen stimm doch nicht der hui index ist in den letzten wochen stark gestiegen deswegen sieht das schon nachhaltig aus bei gold der abverkauf heute sieht nach kaufgelegenheit aus.


..bitte iam57. Danke, zurück zum HUI. Schau mal, 2016 HUI 280..Gold 1350..noch Fragen.😉
Gold | 1.399,10 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.963.607 von llorett am 05.07.19 17:31:55
Zitat von llorett: @iam58 dass die minen nicht mitziehen stimm doch nicht der hui index ist in den letzten wochen stark gestiegen deswegen sieht das schon nachhaltig aus bei gold der abverkauf heute sieht nach kaufgelegenheit aus.


Der HUI ist aber noch verdammt weit weg von dem Level den er 2016 hatte als Gold auf vergleichbarer Höhe war !

Mir fiel das schon vor Wochen auf, deshalb kaufte ich seit jahrelanger OS Abstinenz erstmals wieder Gold Long OS, die den HUI in den letzten Wochen eindeutig überflügelten.

Trotz dieser Goldminen frustgeborenen tonteria meinerseits , kann ich dir daher nicht zustimmen, dass die nachhaltige Wende schon da ist !

Je nach Laune der allmächtigen Herren Banker kann Gold auch schnell wieder neu Jahres-Tiefs ansteuern !
Gold | 1.399,70 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.963.607 von llorett am 05.07.19 17:31:55
Zitat von llorett: @iam58 dass die minen nicht mitziehen stimm doch nicht der hui index ist in den letzten wochen stark gestiegen deswegen sieht das schon nachhaltig aus bei gold der abverkauf heute sieht nach kaufgelegenheit aus.


Der HUI ist aber noch verdammt weit weg von dem Level den er 2016 hatte als Gold auf vergleichbarer Höhe war !

Mir fiel das schon vor Wochen auf, deshalb kaufte ich seit jahrelanger OS Abstinenz erstmals wieder Gold Long OS, die den HUI in den letzten Wochen eindeutig überflügelten.

Trotz dieser Goldminen frustgeborenen tonteria meinerseits , kann ich dir daher nicht zustimmen, dass die nachhaltige Wende schon da ist !

Je nach Laune der allmächtigen Herren Banker kann Gold auch schnell wieder neu Jahres-Tiefs ansteuern !
Gold | 1.399,75 $
Ja, die Minen..., die hinken hinterher. Betrachtet man aber DOW und Co. ist erklärbar warum. Antizykliker kommen schlecht aus den Puschen, wenn die Standard-Werte ansteigen. Meine Newmont- da bin ich zwar jetzt 20% im Plus, rechnete aber insgeheim auch mit einem höheren Anstieg. Da muß man halt einfach abwarten.

Im Übrigen denke ich, werden wir jetzt eine Seitwärtsbewegung sehen bei den Standard-Werten, was den Minen auch nicht viel helfen wird. Ich glaube nicht daß sich bis Sept/Okt. viel bewegen wird.

Eher etwas nach Unten. Zinssenkungen wird´s bis dahin wohl auch kaum geben.
Gold | 1.399,95 $
Die Iranische Meldung hätte ich am Donnerstag erwartet (da war die Regime Sitzung). Vielleicht haben die selbst nochmal Gold aufgestockt?. Sorry das ich 1500 Dollar bis diesen Freitag geschrieben hatte.

Kommende Woche Freitag sehen wir die 1500 Dollar. Die USA werden nun gar nicht anders können als Maßnahmen zu ergreifen. Bitcoin legt schon mal wegen der Meldung zu.
Gold | 1.399,95 $
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.966.820 von Fidor am 06.07.19 09:56:08Warum entschuldigst Du dich für eine Prognose?

Die nächsten 30-60 Tage Entwicklung sind für mich persönlich maßgeblich.
Sollte der Kurs diesmal nicht über 1400 bleiben und die Tendenz nach oben nicht wenigstens minimal beibehalten werden, damit meine ich mindestens 5-10% Zuwachs pro Jahr im Schnitt, so werde ich sicherlich eine Umschichtung vornehmen. Ich hab jetzt paar Jährchen gewartet, auf diesen "Hoffnungsschimmer" der sich nun endlich andeutet. Die Geduld ist aber nun auch aufgebraucht.
Diesmal oder nie ist meine Devise. (Hängt aber auch mit meinem Alter zusammmen..)

Gruss
:cool:massel:cool:
Gold | 1.399,95 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.966.820 von Fidor am 06.07.19 09:56:08
Türkische Zentralbank
...und nicht zu vergessen die türkische Meldung von heute Morgen.
Gold | 1.399,95 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.966.922 von Massel am 06.07.19 10:12:55
Zitat von Massel: Warum entschuldigst Du dich für eine Prognose?

Die nächsten 30-60 Tage Entwicklung sind für mich persönlich maßgeblich.
Sollte der Kurs diesmal nicht über 1400 bleiben und die Tendenz nach oben nicht wenigstens minimal beibehalten werden, damit meine ich mindestens 5-10% Zuwachs pro Jahr im Schnitt, so werde ich sicherlich eine Umschichtung vornehmen. Ich hab jetzt paar Jährchen gewartet, auf diesen "Hoffnungsschimmer" der sich nun endlich andeutet. Die Geduld ist aber nun auch aufgebraucht.
Diesmal oder nie ist meine Devise. (Hängt aber auch mit meinem Alter zusammmen..)

Gruss
:cool:massel:cool:


Falsche Einstellung leider.... die hören nicht auf dich!
Gold | 1.399,95 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: Bitte beachten Sie das Threadthema und unterlassen Sie Kommentare, die davon wegleiten, Danke.
also, ich verfolge ja viele Eure Schreiben und kann so viele nicht verstehen, die sich wegen der paar Punkte, die Gold seit dem letzten Hoch gefallen ist so negativ sind. Es ist doch nichts passiert oder?
Wir sind nach wie vor um die 1400 und dies standhaft und es handelt sich nur um eine Konso, die gesund ist in einen Aufwärtstrend.Möglicherweise haben wir das Tief, wo ich wieder long ging schon hinter uns. Alles unter 1400 bis 1390 sollte aufgekauft werden. Nächstes Ziel dann die 1500 und Jahresende 1900 oder neue Allzeithochs
Schönes Wochenende!
Gold | 1.399,95 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.968.200 von gold8000 am 06.07.19 15:39:58
Zitat von gold8000: also, ich verfolge ja viele Eure Schreiben und kann so viele nicht verstehen, die sich wegen der paar Punkte, die Gold seit dem letzten Hoch gefallen ist so negativ sind. Es ist doch nichts passiert oder?
Wir sind nach wie vor um die 1400 und dies standhaft und es handelt sich nur um eine Konso, die gesund ist in einen Aufwärtstrend.Möglicherweise haben wir das Tief, wo ich wieder long ging schon hinter uns. Alles unter 1400 bis 1390 sollte aufgekauft werden. Nächstes Ziel dann die 1500 und Jahresende 1900 oder neue Allzeithochs
Schönes Wochenende!


Richtig, ganz normales Ausatmen vor dem nächsten Einatmen...
Gold | 1.399,95 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.968.200 von gold8000 am 06.07.19 15:39:58Gold traden, da kann ich Nichts beitragen.-Das ist nur eine Wette.
Gold | 1.399,95 $
Ja die Papiergold Freunde !
Gold | 1.399,95 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.969.715 von Xchef007 am 07.07.19 06:59:17
Zitat von Xchef007: Ja die Papiergold Freunde !


Es nützt nicht wenn, eine kleine Minderheit es kapiert hat wie eigentlich "wertlos" der Dollar oder Euro ist.
Aber der Fakt ist, das Geldvermehrungssystem funktioniert so perfekt, die USA finanzieren ihre Handelsdefizite seit 40 Jahren darüber.

Beispiel wir verkaufen den Produkte, erhalten Dollar und bezahlen damit anderes....
Das meine ich, daß klappt bestens, aber es entwickelt sich eine Inflation die hat mit der amtlichen Inflation aber nichts mehr zu tun.

Wir spechen hier über amtlich 0,5-1,5 und real über 3-4%.
Deshalb funktioniert Geldvermehrung, und Schuldner die weniger als 3% Kredit p.a. aufnehmen, entschulden sich faktisch real....siehe Frankreich usw...

Das alles ist betrüblich für Sparer, deshalb habe ich gewechselt, ich bin Schuldner geworden und kaufe über Kredit Werte und das sehr erfolgreich.

So und jetzt zum Gold, Gold ist nicht die Lösung dieses Themas, aber wenn, die Investoren wechsel in Gold, dann entsteht wieder eine Gold-Hausse, ich denke die Zeit ist überreif und Gold unterbewertet.

Ich tippe Gold wird sich zwischen 1900 und 1400$ langfristig bewegen.
Prima, für die Goldminen, besitze genügend solche Papiere.

Trotzdem glaube ich nicht das sich mittelfristig das Geldsystem ändert.
Gold | 1.399,95 $