DAX+0,26 % EUR/USD+0,10 % Gold-0,07 % Öl (Brent)0,00 %

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... - 500 Beiträge pro Seite (Seite 102)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.687.939 von Guiseppe1970 am 14.10.19 15:13:22Die Ruhe vor dem Sturm.
Gold | 1.490,20 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.687.939 von Guiseppe1970 am 14.10.19 15:13:22Das liegt daran, dass die fundamentale Interpretation des "Umfelds" durch die Kleinanleger doch deutlich von der Sicht der Big Player abweicht. Und die wissen bekanntlich immer besser Bescheid. :look::yawn:
Gold | 1.490,20 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.687.966 von macvin am 14.10.19 15:20:02Und die Big Player werden es wie immer entscheiden, nach oben, wie nach unten. Die Amys haben den Hebel immer noch in der Hand und können, Drücken wie sie wollen und wir können noch tausend Gründe finden, dass es nach oben gehen müsste, alles was uns bleibt ist die Hoffnung.;)
Gold | 1.492,03 $
Bin mal mutig und bei 1491 eingestiegen...
Gold | 1.493,25 $
Gold | 1.493,39 $
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Oder immer arbeitslos melden, wenn man größere Gewinne realisieren will. ;-)
Gold | 1.491,54 $
Guten morgen,
im Wochenchart liegt der RSI immer noch viel zu hoch. Die Vergangenheit hat gezeigt, es gang immer noch weiter runter mit Gold, daher wäre so gesehen eine weiterer Abverkauf im Bereiche des Möglichen.Würden wir jetzt schon über 1550 steigen, wäre dies etwas ganz Neues und äußerst positiv für Gold zu bewerten. lassen wir uns überraschen. Auf jeden Fall nichts zum traden!
LG Gold 8000
Gold | 1.493,72 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.691.152 von gold8000 am 15.10.19 07:16:15
Zitat von gold8000: Guten morgen,
im Wochenchart liegt der RSI immer noch viel zu hoch. Die Vergangenheit hat gezeigt, es gang immer noch weiter runter mit Gold, daher wäre so gesehen eine weiterer Abverkauf im Bereiche des Möglichen.Würden wir jetzt schon über 1550 steigen, wäre dies etwas ganz Neues und äußerst positiv für Gold zu bewerten. lassen wir uns überraschen. Auf jeden Fall nichts zum traden!
LG Gold 8000


Guten Morgen, von diesem ominösen RSI hab ich zwar öfter gelesen, allerdings habe ich keine Ahnung, was dahinter steckt - werd mich damit gleich mal beschäftigen...

Ich habe eine Frage in die Runde: gibt es Empfehlungen für einen Broker, mit dem ich Optionsscheine auch nach Börsenschluss handeln kann? Mein derzeitiger Broker bietet es nicht an und irgendwie fehlt mir diese Möglichkeit... wenigstens bis 22 Uhr würde ich gern handeln können... danke vorab für Eure Tipps.
Gold | 1.491,97 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.689.583 von Krebs44 am 14.10.19 19:38:43Wenn ich 0,2% Transaktionsteuer und 45% vom Gewinn abgeben muß, werde ich mich von Aktienkäufen verabschieben, denn ich werde nicht das Risiko tragen um den Staat zu bereichern!
Sollen Sie den Multimillionären etwas mehr aus der Tasche leiern oder sich selbst jeden Zweit und Drittjob doppelt besteuern. Die Kluft zwischen AArm und Reich geht weiter und weiter auseinander bis es ein Volksaufstand gibt. Die SPD wird sich damit weiter um Ihre Wählerstimmen bringen und vielleicht garnicht mehr dazu kommen das alles um zu setzen.....:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Gold | 1.491,01 $
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
@Fresh

Kannst du bei jeder Bank eigentlich .. du mußt nur den richtigen markt auswählen

ING-DIBA z.b. wählst du Emittent -- schwupp handelst du OTC an der Börse vorbei und günstiger

Consors etc dasselbe
Selbst die Volksbanken können das ;)
Gold | 1.493,28 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.692.175 von Suedseetrader am 15.10.19 09:33:52Enden wird so und so alles in einem Bürgerkrieg-alles läuft drauf hin und begonnen hat alles
2015 bei den Einreisen ohne Ausweis-doch das checken die Wenigesten-sonst wäre unsere Obertante längst nicht mehr an der Macht..einfach nur traurig, was derzeit schon passiert.Warum Dax und Co immer noch an den Allzeithochs kleben ist einfach nur noch Manipulation vom Feinsten.
Fakt: der kleine Bürger wir zugunsten der Gehälter der Großen nur ausgebeutet!
Gold | 1.493,06 $
Die Chinesen kaufen weiter Gold in großen Mengen.Trump wird mit seinen Handelszöllen nach den Wahlen weiter machen.
Gold | 1.493,00 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.691.374 von Freshmakerle am 15.10.19 08:07:54Bei Consors geht das und bei anderen sollte es auch funktionieren, zumindest im Direkthandel mit dem Emi....
Gold | 1.492,38 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.692.541 von IknoWmorEthaNu am 15.10.19 10:03:37
Zitat von IknoWmorEthaNu: @Fresh

Kannst du bei jeder Bank eigentlich .. du mußt nur den richtigen markt auswählen

ING-DIBA z.b. wählst du Emittent -- schwupp handelst du OTC an der Börse vorbei und günstiger

Consors etc dasselbe
Selbst die Volksbanken können das ;)


Ok danke für den Tipp, ich kam in meinem jugendlichen Leichtsinn nicht drauf, dass es am Emittenten liegen könnte... werde mich bei den nächsten Käufen vorab besser informieren
Gold | 1.493,19 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.691.374 von Freshmakerle am 15.10.19 08:07:54
Zitat von Freshmakerle: Guten Morgen, von diesem ominösen RSI hab ich zwar öfter gelesen, allerdings habe ich keine Ahnung, was dahinter steckt - werd mich damit gleich mal beschäftigen...


Der RSI von Gold:

https://www.wallstreet-online.de/rohstoffe/goldpreis/chart#t…
Gold | 1.492,35 $
Unabhängig vom RSI sagt mein Bauchgefühl das Gold jetzt eine ganze Weile seitwärts laufen wird zwischen $1450 und $1500. Irgendwann gehts dann flott über die $1550 und dann auf die $1800 zu.

Mahlzeit..
Gold | 1.495,01 $
In meinen Augen werden wir schon Ende des Monats neue Höchstkurse sehen.Die Wirtschaft in den USA wächst nicht mehr.Die Notenbank wird den Leitzins erneut senken.Die Chinesen kaufen weiter Gold.Es sieht in meinen Augen sehr gut aus.
Gold | 1.494,53 $
Vergeßt QE nicht in den USA

Auch dort wird es unendlich weitergehen

Eins muß man den Notenbanken lassen...sie lernen

Sie agieren diesmal bevor irgendeine Bank anfängt zu wanken
Gold | 1.494,46 $
1485 unterschritten 🙄
Gold | 1.480,97 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.696.834 von Guiseppe1970 am 15.10.19 16:52:11
Zitat von Guiseppe1970: 1485 unterschritten 🙄


1480 unterschritten...:cry::mad:
Gold | 1.478,84 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.692.586 von Investor85 am 15.10.19 10:08:00
Zitat von Investor85: Die Chinesen kaufen weiter Gold in großen Mengen.Trump wird mit seinen Handelszöllen nach den Wahlen weiter machen.


Doch wo wird Gold dann stehen wenn es noch ein ganzes Jahr so runter geht wie die letzten Tage ?
Gold | 1.477,80 $
..bist doch schon einige Jahre dabei, dürfte selbst dir bekannt sein.:D
Gold | 1.479,74 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Endlich die bisher ausstehende Chart-Bereinigung ... think positive!
Gold | 1.480,84 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.696.996 von iam57 am 15.10.19 17:06:21
Zitat von iam57: ..bist doch schon einige Jahre dabei, dürfte selbst dir bekannt sein.:D


Ich wage einfach nicht es hier nieder zu schreiben.

Mach Du es bitte !

So ,jetzt muss ich den circulo espagnol.


Lasst Gold bitte nicht noch weiter runter, einfach schnell alle nachunzen !
Gold | 1.481,33 $
Ihr macht immer so als wenn ihr tiefe Taschen hättet .. wegen 10€ Preisdifferenz "unzt" hier niemand nach...

Wetten dass ?

Entweder ihr seit seit langem dabei und sitzt auf nem netten Polster .. oder ihr macht gar nix

Ich renne nicht wegen 10€ differenz zum Händler...
Gold | 1.482,48 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.697.077 von MONSIEURCB am 15.10.19 17:12:59
Zitat von MONSIEURCB: Endlich die bisher ausstehende Chart-Bereinigung ... think positive!


Ich finde es gerade nicht einfach, mir eine Meinung über den richtigen Einstieg zu machen, genauer gesagt müsste ich nachlegen, weil mein Einstieg mit einer kleineren Position bei 1491 blöd gewählt war... 🙈

Vermutlich sind das die Momente, in denen man mit Charttechnik mehr anfangen kann, als mit Bauchgefühl...?! 🙈😉
Gold | 1.482,51 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.692.175 von Suedseetrader am 15.10.19 09:33:52
Zitat von Suedseetrader: Wenn ich 0,2% Transaktionsteuer und 45% vom Gewinn abgeben muß, werde ich mich von Aktienkäufen verabschieben, denn ich werde nicht das Risiko tragen um den Staat zu bereichern!
Sollen Sie den Multimillionären etwas mehr aus der Tasche leiern oder sich selbst jeden Zweit und Drittjob doppelt besteuern. Die Kluft zwischen AArm und Reich geht weiter und weiter auseinander bis es ein Volksaufstand gibt. Die SPD wird sich damit weiter um Ihre Wählerstimmen bringen und vielleicht garnicht mehr dazu kommen das alles um zu setzen.....:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:


Mein letzter Stand war, dass Derivate nicht besteuert werden. Macht ja Sinn, sonst wäre es ja logisch gewesen. 🤔
Gold | 1.480,75 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.697.725 von match2 am 15.10.19 18:17:56Ja das ist richtig und eigentlich sollten zunächst die Risiko Investmens diese Besteuerung bekommen und das sind Devirate, aber nun sollen es die Aktien werden.
Gold | 1.481,03 $
Gefühlt kommen jedes Jahr neue Steuern dazu oder werden erhöht. Ist eigentlich dieses oder letztes Jahr eine Steuer abgeschafft worden ???
Gold | 1.480,28 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.697.725 von match2 am 15.10.19 18:17:56Derivate werden - leider - genauso besteuert wie alle anderen Kapitalerträge, Aktien kommen halt in einen eigenen Topf.
Gold | 1.481,09 $
Jetzt kapier ich´s, es geht um eine neue Steuer, die Finanztransaktionssteuer.
Gold | 1.481,65 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.697.725 von match2 am 15.10.19 18:17:56
Zitat von match2:
Zitat von Suedseetrader: Wenn ich 0,2% Transaktionsteuer und 45% vom Gewinn abgeben muß, werde ich mich von Aktienkäufen verabschieben, denn ich werde nicht das Risiko tragen um den Staat zu bereichern!
Sollen Sie den Multimillionären etwas mehr aus der Tasche leiern oder sich selbst jeden Zweit und Drittjob doppelt besteuern. Die Kluft zwischen AArm und Reich geht weiter und weiter auseinander bis es ein Volksaufstand gibt. Die SPD wird sich damit weiter um Ihre Wählerstimmen bringen und vielleicht garnicht mehr dazu kommen das alles um zu setzen.....:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:


Mein letzter Stand war, dass Derivate nicht besteuert werden. Macht ja Sinn, sonst wäre es ja logisch gewesen. 🤔



Ja richtig, schließlich will der widerliche Scholz und seine widerlichen Freunde den Privatanleger welcher für seien Rente vorsorgen will richtig abzocken und aus den Aktien raustreiben und den Insti Spekulanten die Eier massieren …:keks: Der dumme Michel soll sein Guthaben gefällst auf den Girokonto lassen ....oder will man ihn die die Zockerpapiere treiben damit er Haus und Hof verliert ....
Gold | 1.481,24 $
@goldfinger: Es reicht schon, wenn du hier in diversen threads deine AfD-Ansichten verbreitest- aber auf DIESES ordinäre Geschreibsel können wir hier wirklich gerne verzichten. Danke!
Gold | 1.481,20 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.697.725 von match2 am 15.10.19 18:17:56
Zitat von match2:
Zitat von Suedseetrader: Wenn ich 0,2% Transaktionsteuer und 45% vom Gewinn abgeben muß, werde ich mich von Aktienkäufen verabschieben, denn ich werde nicht das Risiko tragen um den Staat zu bereichern!
Sollen Sie den Multimillionären etwas mehr aus der Tasche leiern oder sich selbst jeden Zweit und Drittjob doppelt besteuern. Die Kluft zwischen AArm und Reich geht weiter und weiter auseinander bis es ein Volksaufstand gibt. Die SPD wird sich damit weiter um Ihre Wählerstimmen bringen und vielleicht garnicht mehr dazu kommen das alles um zu setzen.....:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:


Mein letzter Stand war, dass Derivate nicht besteuert werden. Macht ja Sinn, sonst wäre es ja logisch gewesen. 🤔




Derivate werden nicht besteuert ?


Also ich habe mit der Gold/ Silberspekulation einen Verlustvortrag von einigen fetten 100 000 Euro
Scheinen eingefahren -Verluste mit Gold u Silberminen-Aktien .

Habe in den letzten Wochen mit Gold-Silber-OS mit kleinem Gewinn in höher einiger kleiner 10 000 Euro-Scheine eingefahren, musste dennoch, trotz des viel grösseren Verlustvortrages den Gewinn voll versteuern !

Also Derivate auf Gold und Silber werden ANSCHEINEND ganz unterschiedlich in D besteuert ?

Je nach Herkunft des Halters ??

Welche Kriterien gelten da ?

Mitglieder bestimmter Parteien steuerfrei ?

Afrikaner und arabische Asylanten steuerfrei ? Ich als Enkel eines Bürgermeisters der frühen 40er und noch schlimmer in einer US- Deutschen Familie aufgewachsen , mit wohl doppelter Steuerverpflichtung ohne Chance auf Gegenrechnung ?
Gold | 1.480,96 $
Guten Abend zusammen, ich sehe die Märkte momentan als Schein Märkte an.Dax & Dow ziehen ohne klaren Grund nach oben.Ein Deal im Handelsstreit soll auf einmal da sein?Wer doll das glauben?China leidet momentan unter dem Handelsstreit. Die Exporte gehen zurück.Auch in Amerika wird momentan so gut wie nichts mehr investiert. Klar an der Börse wird die Zukunft gehandelt.Aber wie weit in die Zukunft. Leute mit Geld müssen in Aktien um Renditen zu erhalten. Doch trump wird weitere Zölle ausfahren. Sehe Gold immer noch als sicheren Hafen. Auch hier wird es bald schlagartig Richtung 1600$ gehen.Habt noch etwas Geduld.
Gold | 1.481,59 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
@ernesto:
"Also ich habe mit der Gold/ Silberspekulation einen Verlustvortrag von einigen fetten 100 000 Euro
Scheinen eingefahren -Verluste mit Gold u Silberminen-Aktien."

Danke für dein ultimatives Eingeständnis zerebraler Defizite.
Und DESHALB stänkerst du hier seit Jahren gegen Edelmetalle?
Um deinen Frust abzuladen? Bist wohl sehr schlicht strukturiert.
Und hast weder Ahnung von der Börse noch von Stop Loss.

Bitte lass uns doch einfach in Ruhe, statt auch noch
von "Zehntausenden OS-Gewinnen" zu faseln.

Allmählich wird's psychopatisch ...
Gold | 1.481,03 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.993 von Investor85 am 15.10.19 22:46:08
Sell the ralley
Stimme dem 100% zu!
Deshalb nutze ich die laufende Ralley
zum Verkauf meiner letzten Aktien-
Positionen.
Physisch Gold, ETF und Minen weiterhin
long
Gold | 1.481,05 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.700.074 von Investor85 am 15.10.19 22:56:04
Zitat von Investor85: https://www.focus.de/finanzen/boerse/experten/ansturm-auf-gold-loest-die-naechste-finanzkrise-aus-experte-warnt_id_6799862.html


..danke für den Link, aber leider schon Kaffeesatz und Helfen tuts auch wenig.;)
Gold | 1.481,71 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.954 von ernestokg am 15.10.19 22:38:55
Zitat von ernestokg: Also Derivate auf Gold und rohstoffe/silberpreis werden ANSCHEINEND ganz unterschiedlich in D besteuert ?
Je nach Herkunft des Halters ??
Welche Kriterien gelten da ?
Mitglieder bestimmter Parteien steuerfrei ?
Afrikaner und arabische Asylanten steuerfrei ?

Bei dir sind's wohl immer die anderen schuld.
Gold | 1.481,38 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.698.343 von alterSchwede1 am 15.10.19 19:33:00
Zitat von alterSchwede1: Gefühlt kommen jedes Jahr neue Steuern dazu oder werden erhöht. Ist eigentlich dieses oder letztes Jahr eine Steuer abgeschafft worden ???


Es gab 2019 und gibt 2020 Steuererleichterungen. https://www.finanztip.de/steueraenderungen/.
https://www.test.de/Steueraenderungen-2020-Steuervorteile-in….
Und der Soli, nicht zu vergessen https://www.tagesschau.de/inland/soli-abschaffung-107.html.
Gold | 1.480,85 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.692.574 von gold8000 am 15.10.19 10:06:31
Zitat von gold8000: Enden wird so und so alles in einem Bürgerkrieg-alles läuft drauf hin und begonnen hat alles
2015 bei den Einreisen ohne Ausweis-doch das checken die Wenigesten-sonst wäre unsere Obertante längst nicht mehr an der Macht..einfach nur traurig, was derzeit schon passiert.Warum Dax und Co immer noch an den Allzeithochs kleben ist einfach nur noch Manipulation vom Feinsten.
Fakt: der kleine Bürger wir zugunsten der Gehälter der Großen nur ausgebeutet!


Polarisieren und Aufhetzen spaltet unser Land, und sogar ein Goldforum muss für solche Tiraden herhalten.
Gold | 1.480,84 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.792 von MONSIEURCB am 15.10.19 22:15:51@MONSIEURCB, ach weißt du so tolle Hochglanz Beiträge habe ich von Dir auch noch nicht gelesen …. :keks: somit würde ich an deiner Stelle man den Ball ganz flach halten.....:rolleyes:
Das musst du auch als Linksextremist schon aushalten können, wenn man den linken Finanzminister Scholz und Co auf diese Weise dafür kritisiert …. :rolleyes:
Gold | 1.482,04 $
Moin,nach Aufnahme der Balkanstaaten in die EU erfolgt die nächste Euroabwertung.
Gold | 1.483,63 $
Und wieder kann der morgendliche Kursverfall beobachtet werden... ich bin ja noch nicht lange dabei, aber ich meine, es ist schon sehr auffällig, wie sehr sich der Gold-Kursverlauf an bestimmten Tageszeiten ähnelt.

Wagt jemand eine Prognose, wie tief es heute/diese Woche geht? Ich bin relativ „ahnungslos“, könnte mir aber vorstellen, dass ein leichter Kurs-Niedergang erfolgt, der dann - bedingt durch einen Tweet des Allwissenden bezüglich des Handelskrieges sprunghaft nach oben wechselt und ziemlich hoch schießt...
Gold | 1.480,92 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.701.076 von Freshmakerle am 16.10.19 08:14:51Sehe ich genau so. Diese Manipulation ist echt auffällig. Punkt 8 Uhr wird ins negative gedreht und dann gibt’s kein halten mehr. 🤮🤮🤮
Gold | 1.480,23 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.701.136 von ges1chtsbeck am 16.10.19 08:19:27Eigentlich sollte man die Finger von so einem Manipulierten Markt lassen, aber man will es einfach nicht Glauben, dass so was möglich ist. Goldpreis nur 0,10 im Minus und Silber schon 1%, heißt für mich, sollte der Goldpreis nicht halten heute, geht Silber die Bach runter. Also Trader, hier ist Geld zu verdienen. Die anderen, so wie ich, müssen weiter hoffen, dass es irgendwann doch mal längerfristig aufwärts geht.
Gold | 1.480,56 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.701.349 von code57 am 16.10.19 08:40:47Ich lass den scheiß liegen. Irgendwann bin ich auch wieder grün. Fragt sich nur wann😔
Gold | 1.480,85 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.701.136 von ges1chtsbeck am 16.10.19 08:19:27
Zitat von ges1chtsbeck: Sehe ich genau so. Diese Manipulation ist echt auffällig. Punkt 8 Uhr wird ins negative gedreht und dann gibt’s kein halten mehr. 🤮🤮🤮


Wer diese Frühstücksfernsehen-Manipulation nicht erkennt, der muss echt ein „Blinder“ sein.

Zum Glück war die gesamte Hochfinanz von Juni bis August länger im Sommerurlaub und hatte dort kein Internet um zwischen Frühstück und Morgenschiss den Markt nach unten zu manipulieren... ✌️👀
Gold | 1.484,06 $
guten morgen,
bin heute bei 1482 mal Long gegangen-Gold reagiert derzeit nur mit Dow und Co.Da wir dort jetzt schon seit Tagen hochlaufen steigen viele weiterhin auch dort long ein.Die Manpulatoren werden auch dies wieder ausnützen und den Markt fallen und Gold steigen lassen.
so würde ich das heutige Handelsgeschehen mal umschreiben wie ich mir das vorstelle.
Gestern habe ich große Verluste gemacht.dass gehört mal wieder dazu.....LG Gold 8000
Gold | 1.484,21 $
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.702.267 von gold8000 am 16.10.19 09:58:09auf Einstand wieder ausgestoppt-unglaublich-der Hopf wird doch nicht Recht haben?
So langsam aber sicher sehe auch ich mal die 1400 kommen.....wäre echt schade, die Minen rauschen auch nach unten,,,,,,,Da werden viele jetzt wieder des anderen belehrt....die 1400 aber müssen halten, sollten wir spätestens da nicht drehen, die 1460 wären auch noch zu beachten.Silber hat aus meiner Sicht schon verloren....
Gold | 1.482,18 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.703.272 von gold8000 am 16.10.19 11:36:47Geduld 🙏
Gold | 1.483,69 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.703.272 von gold8000 am 16.10.19 11:36:47Hallo Gold8000 ich bin der absoluten Überzeugung dass hier große Player den Kurs nach Belieben manipulieren. Eigentlich stehen alle Zeichen auf höhere Goldkurse und die jüngsten Ereignisse in Syrien (Einmarsch Türkische Streitkräfte, Hilfe stattlicher Syrischer Truppen für Rebellen sowie Unterstützung durch Russland etc.) wirken sich deutlich destabilisierend auf den Euroraum (Risiko Nato Vertrag §5) und den mittleren Osten aus und müssten deshalb eigentlich zu einem starken Anstieg bei Gold und Silber führen. Warum also passiert das nicht? Es kann nur so sein dass die die entsprechende Macht haben die Kurse zu manipulieren hier entsprechend tätig sind. Sie legen sich mit entsprechendem Einsatz short und drücken danach mit massiven Goldverkäufen den Kurs. Nachdem Sie gut verdient haben werden sie das Spiel dann in die andere Richtung spielen. Ich bin auch der Meinung das große Banken Ihre Derivate mit Barriere durch starke Kursmanipulationen unter bestimmte Kurse drücken um diese Derivate verfallen zu lassen. Damit machen sie meiner Meinung nach hohe Millionen Gewinne. Als letztes möchte ich noch meinen Eindruck mitteilen dass die, die die Kurse manipulieren können immer eine Zeit lang den Markt beobachten und dann wenn sich ein klarer Trend abzeichnet genau dagegen geht. Nachdem viele Ihre Stopp Los Schwellen sehr eng setzen werden dadurch Abverkaufswellen ausgelöst die deren Gewinne extrem hebeln. Leider habe ich dagegen keine Patentlösung anzubieten.
Ich bin mir aber sicher dass wenn sich nun die große Anlegerschar wieder von Gold und Silber abwenden weil der Trend ja gar so schlecht aussieht, sie wieder Vollgas in die andere Richtung geben.
Mal sehen ob ich Recht behalte. Kurse um 1600 bis 1700 bei Gold sehe ich jedenfalls als relativ sicher an. Stellt sich nur die Frage wann genau. Allen viel Erfolg
Gold | 1.482,71 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.703.782 von WarrenB1234 am 16.10.19 12:32:01ja, dass hast Du gut geschrieben.Wer länger an der Börse ist und viel mitgemacht hat, der weiß langsam wie unseriös unser Geldsystem ist-Abzocke pur wie manche Radarfalle auch.Wir haben hier eine, die ist fast jeden Tag besetzt, dort ist überhaupt noch nie was passiert, da auf der einen Seite keine Häuser sind und auf der anderen Seite stehen nur 2 Häuser hinter einer dichten Hecke. Keine Kinder!
Abzocke pur.....
Gold | 1.482,01 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.703.782 von WarrenB1234 am 16.10.19 12:32:01Ja ist doch klar, von Seitwärtsbewegungen lässt sich kein Profit generieren.
M.K.
Gold | 1.480,69 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.703.272 von gold8000 am 16.10.19 11:36:47Mir wurde gesagt hin und her macht Taschen leer, da ich meine Minenaktien verkauft habe, wobei ich selbst einfach gerne mit Gewinn verkaufe. Wenn Gold wirklich noch die $ 1400,- sieht, bekomme ich ca. 4000 -6000 Stück mehr als ich hatte, vorausgesetzt das ich nicht gerade auf Reisen bin!
Gold | 1.480,14 $
Ja wenn das Wörtchen wenn nicht wär ... Blabla
Ich würde zur Zeit grundsätzlich raten investiert zu bleiben und einfach mal Geduld haben . Natürlich kann es auch noch Richtung 1400 gehen , allerdings ist die Korrektur zur Zeit sehr stabil . Wir haben noch nicht einmal das erste Fibonacci Ziel erreicht . Also relative Stärke . Die 1480 halten immer noch , obwohl Brexitentspannung und Handelsdeal in aller Munde ist .
Letztendlich ist das kein richtiger Deal und der Weg ist noch lang.
Die Zinsen werden weiter gesenkt , die Wirtschaftsräumen werden schlechter , der Anleihenmarkt mit frischem Geld aufgepumpt . Alles spricht für Gold .... nur Geduld . Die 1700 kommen ganz sicher .
Und hört auf mit dem Verschwörungsblödsinn!!
Märkte werden manipuliert seitdem es Märkte gibt !!!
Gold | 1.481,60 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.704.514 von Goldforall am 16.10.19 13:52:51Bin ganz deiner Meinung. Die Manipulation gibt’s schon lange. Einfach Finger Still halten und mal ne Woche nicht schauen 😉
Gold | 1.481,45 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.704.514 von Goldforall am 16.10.19 13:52:51
MANIPULATION
https://www.arte.tv/de/videos/082807-000-A/blackrock-die-unheimliche-macht-eines-finanzkonzerns/


Ein Klasse Beitrag....... ab min. 28:00 wird es spannend..... und auch wie mit Griechenland etc. Geld mit Insiderwissen Geld (Mrd. ) verdienst wurden.

:):):):):):)
Gold | 1.480,72 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.703.377 von ges1chtsbeck am 16.10.19 11:51:03
Zitat von ges1chtsbeck: Geduld 🙏



Läuft doch 👍😎
Gold | 1.486,84 $
ja, große Kerze bei dem Metallen ist momentan ein Kaufsignal:rolleyes:
Gold | 1.488,33 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.704.514 von Goldforall am 16.10.19 13:52:51

Natürlich wird Gold manipuliert - das ist ja mittlerweile ein offenes Geheimnis. Die Deutsche Bank hatte ja auch ihre Finger im Spiel und JPM ist bei Silber im Papiermarkt der große Manipulator um billig die physischen Lager zu füllen.

Man kann sich entweder darüber ärgern, weil natürlich vor allem die Minen deswegen über Jahre hinweg niedergeprügelt wurden oder sich freuen, dass man im Wissen dieser Manipulation billiger physisch kaufen kann und somit eine Subvention von JPM, Goldman, FED & Co erhält :laugh:

Ohne diese Manipulation wären wir wahrscheinlich schon Richtung 3000 USD unterwegs und hätten nur halb so viel Bestände.

Irgendwann knallt es ohnehin - das wissen JPM und co. daher horten sie ja auch physisch.

Gold zeigt im Moment Stärke und will anscheinend nicht nachhaltig unter 1480 USD wie es scheint. Ein Abtauchen auf 1400-1420 USD wäre aber eine gesunde Korrektur um die COT Daten zu bereinigen. Denke in dieser Region würden die Commercials wieder ihre Shorts eindecken und dann hätte man Luft für die nächste Welle...
Gold | 1.490,07 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.705.192 von lionbio am 16.10.19 15:10:15Schlechte Zahlen aus den USA haben Gold wieder auf 1490 geschoben... Dennoch werden wir locker weit drunter schließen... Was ein Kampf
Gold | 1.484,42 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.705.537 von Sackse am 16.10.19 15:45:15Wir brauchen die 1517🙋🏻‍♂️😎
Gold | 1.485,56 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.705.582 von ges1chtsbeck am 16.10.19 15:49:27
Zitat von ges1chtsbeck: Wir brauchen die 1517🙋🏻‍♂️😎


Ne wir brauchen Menschen die verstehen.
Gold | 1.485,87 $
IWF warnt vor riskanteren Investitionen

das muss man sich mal auf die Zunge zergehen lassen

:eek::eek: Dabei geht es dem IWF zufolge um rund 19 Billionen Dollar. :eek::eek::eek:

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/iwf-warnt-in-vor-…
Gold | 1.487,26 $
Wahrscheinlich morgen wieder über 1500???
Gold | 1.489,31 $
Bilanzausweitung FED

Lasst Euch nicht veraschen. Es ist Quantitative Easing was die FED macht. Das schreibe ich ja schon die ganze Zeit. Empfehle hier einen aktuellen Bericht auf finanzmarktwelt zu lesen.
Gold | 1.489,76 $
Natürlich ist es das...und es wird weitergehen... und das Tempo wird auch zulegen...

In der 2. Trumpperiode werden sie es richtig krachen lassen
Gold | 1.489,94 $
In der aktuellen Bullenflagge ist es mir egal , ob es noch einmal zur 1460/1430 geht ... letztendlich eine Korrektur, die aus meiner Sicht nach oben verlassen wird. Wer nicht bei 1535/1555 ausgestiegen ist , sollte sich jetzt investiert bleiben.
Die nächste Welle kommt ..... Ziel 1600. Bei unterstützender Gemengenlage auch übertriebene 1700-1800 möglich .
Nur meine Meinung..,,,
Gold | 1.489,01 $
Es läuft es läuft, Brexiteinigung scheint nun endlich ein Haken hinter zu sein, das Kasperletheater hat nun hoffentlich ein Ende. Neben physischen Gold lege ich mir nun auch ein paar britische pfund in den Tresor. Glüc kwunsch an great britain. Sie konnten sich von den ketten befreien. Und Mutti mit Scholzi werden nun noch mehr Euros Richtung EU blasen müssen🙈🙈🙈🙈🙈
Gold | 1.485,10 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.711.735 von medigene101 am 17.10.19 11:53:35Deine aktuelle Einschätzung, Gold nun Long oder noch abwarten, bzw. Short?
Gold | 1.485,10 $
Silber steht kurz vorm durchbruch, morgen wirds spannend
Gold | 1.496,31 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.711.735 von medigene101 am 17.10.19 11:53:35
Zitat von medigene101: Es läuft es läuft, Brexiteinigung scheint nun endlich ein Haken hinter zu sein, das Kasperletheater hat nun hoffentlich ein Ende. Neben physischen Gold lege ich mir nun auch ein paar britische pfund in den Tresor. Glüc kwunsch an great britain. Sie konnten sich von den ketten befreien. Und Mutti mit Scholzi werden nun noch mehr Euros Richtung EU blasen müssen🙈🙈🙈🙈🙈


Da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Johnson und Junker können aushandeln was sie wollen. Am Samstag entscheidet das Unterhaus und dort will man immer noch ein neues Referendum. Wenn die Nein sagen, muss Johnson per Gesetz eine Verlängerung beantragen und dann werden nächstes Jahr die Karten neu gemischt.

Btw. Junker sah betrunken aus :laugh:
Gold | 1.495,80 $
T. May hatte auch schon eine Einigung, ist auch nicht durchgegangen. Abwarten.
Gold | 1.495,13 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.711.735 von medigene101 am 17.10.19 11:53:35Neben physischen Gold lege ich mir nun auch ein paar britische pfund in den Tresor.

Dito. Auch wenn GB jetzt ausscheidet gibt es immer noch die City of London. Und das ist ein mächtiges Finanzzentrum. :look:
Gold | 1.495,27 $
bin selber seit gestern im GBP/USD mit mehreren Trades long gegangen.
Gold würde ich noch abwarten-dass wars noch nicht-Silber bei 18 erster Long bei mir, vorher derzeit nichts bei mir
Gute Nacht
Gold | 1.495,06 $
Zwischen 1475 und 1497 ist seit Tagen eine interessante Tradingrange.
Aber richtig fett war heute beim DAX abzufischen. Und das in beiden Richtungen😎
Gold | 1.494,54 $
Oh man ... hier gibt es einen Möchtegerntrader , der noch Haus und Hof verspielen wird .... ach nee, hier gewinnt er natürlich nur ...im Nachhinein😂😂😂😂😂
Gold | 1.491,90 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Gold | 1.491,89 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.714.366 von Goldforall am 17.10.19 23:22:14
Zitat von Goldforall: Oh man ... hier gibt es einen Möchtegerntrader , der noch Haus und Hof verspielen wird .... ach nee, hier gewinnt er natürlich nur ...im Nachhinein😂😂😂😂😂


Wer? 😜
Gold | 1.491,89 $
Naja, an der Börse plus zu machen ist nicht ganz sooo schwer.
Gold | 1.492,31 $
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Der heutige Chart in Rot:

"US-Futures deuten auf ein leicht tieferes Open hin

WICHTIGE PUNKTE
Gegen 02:30 Uhr ET fielen die Dow-Futures um 58 Punkte, was auf ein negatives Open von mehr als 41 Punkten hindeutete. Die Futures auf den S & P und den Nasdaq waren beide geringfügig niedriger. Die Bewegungen im vorbörslichen Handel erfolgten, nachdem China das schwächste Wachstum seit fast drei Jahrzehnten verzeichnete.

Die US-Aktienindex-Futures lagen am Freitagmorgen etwas tiefer.
Gegen 02:30 Uhr ET fielen die Dow-Futures um 58 Punkte, was auf ein negatives Open von mehr als 41 Punkten hindeutete. Die Futures auf den S & P und den Nasdaq waren beide geringfügig niedriger.

Die Bewegungen im vorbörslichen Handel folgten dem schwächsten Wachstum Chinas seit fast drei Jahrzehnten, als der Handelskrieg zwischen den USA und China die Nachfrage im In- und Ausland traf.
Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt wuchs im dritten Quartal weniger als erwartet um 6% und erreichte das schwächste Expansionstempo seit über 27 Jahren.
Die Downbeat-Daten schienen am Donnerstag einen globalen Stimmungsaufschwung des Marktes auszugleichen, nachdem Großbritannien und die Europäische Union einen lang erwarteten Brexit-Deal abgeschlossen hatten.
Britische und EU-Beamte erzielten die Einigung nach mehrtägigen Late-Night-Gesprächen und fast drei Jahren angespannter Diskussionen.
Der britische Premierminister Boris Johnson wird nun versuchen, die britischen Gesetzgeber davon zu überzeugen, seine Zustimmung zu unterstützen, bevor am Samstag eine scharfe Abstimmung stattfinden wird.

Gewinne
Zurück in den USA sind American Express, Coca-Cola und State Street, einige der Unternehmen, die vor der Eröffnungsglocke Gewinne melden.
Am Freitag sind keine wichtigen Wirtschaftsberichte geplant."
https://www.cnbc.com/2019/10/18/stock-market-wall-street-in-…
Gold | 1.489,41 $
Die Zahlen im Artikel wurden zwischenzeitlich aktualisiert:
"Gegen 03:50 Uhr ET fielen die Dow-Futures um 35 Punkte, was auf ein negatives Open von mehr als 18 Punkten hindeutete. Die Futures auf den S & P und den Nasdaq waren beide geringfügig niedriger."
Gold | 1.488,26 $
Nur mal am Rande ... es kotzt einen allmählich an, wie instabil offenbar die Server von w/o sind ... gestern ... heute.. ständig ..kostet Zeit & Nerven!
Gold | 1.488,66 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Heute wird über Bargeldkäufe beim Gold entschieden. Dabei sitzt gerade mal EIN VIERTEL der Abgeordneten im Bundestag. Alles Menschen mit Null Ahnung. UNGLAUBLICH der Sauladen.
Gold | 1.488,41 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.717.250 von MONSIEURCB am 18.10.19 11:59:14
Zitat von MONSIEURCB: Nur mal am Rande ... es kotzt einen allmählich an, wie instabil offenbar die Server von w/o sind ... gestern ... heute.. ständig ..kostet Zeit & Nerven!


Du musst mal die Portale und Broker während eines Fetten Crashes erleben .... dann kannst du vom Glück sprechen , wenn du dich bei dem Wertpapierdepot einloggen kannst . Verzögerungen sind einzuplanen ... 😂
Gold | 1.488,35 $
Drüben über dem Teich, werden sie uns doch kein grünes Wochenende ermöglichen, wäre doch kaum zu Glauben....:D
Gold | 1.489,39 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.719.068 von iam57 am 18.10.19 15:17:32In 10 Minuten geht’s ab 😎
Gold | 1.490,02 $
Interessanter Artikel auf Investing.com

Habe eben einen Artikel gelesen mit dem Titel Der Königsmacher für den Goldpreis, der Killer für Aktien ist es in sehr lesenswerter Artikel. Da geht es unter anderem um Gold und auch um Goldaktien. Diese werden da kurz thematisiert.
Gold | 1.490,26 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.719.857 von Alfons1982 am 18.10.19 16:14:22
Zitat von Alfons1982: Interessanter Artikel auf Investing.com

Habe eben einen Artikel gelesen mit dem Titel Der Königsmacher für den Goldpreis, der Killer für Aktien ist es in sehr lesenswerter Artikel. Da geht es unter anderem um Gold und auch um Goldaktien. Diese werden da kurz thematisiert.


könntest Du bitte den Artikel hier komplett einstellen?
Gold | 1.491,75 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.719.857 von Alfons1982 am 18.10.19 16:14:22Ist doch gar nicht so schwer, Alfons 👉 https://m.de.investing.com/analysis/der-konigsmacher-fur-den…
Gold | 1.491,01 $
Der Crash am Markt für US-Repos nimmt immer größere Ausmaße an...

Von wegen kurzfristige Verspannungen...

QE4 ruft bereits...!!!

https://finanzmarktwelt.de/crash-am-us-repo-markt-neue-rekor…" target="_blank" rel="nofollow">https://finanzmarktwelt.de/crash-am-us-repo-markt-neue-rekor…
Gold | 1.491,69 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Kirchenmann

Danke! Allerdings schreibe ich bisher immer hier über das Smartphone! Weiß leider nicht wie ich des machen soll, obwohl ich denke, dass es auch gehen müsste!
Gold | 1.491,67 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.720.712 von deltavention am 18.10.19 17:18:10
Zitat von deltavention: Der Crash am Markt für US-Repos nimmt immer größere Ausmaße an...

Von wegen kurzfristige Verspannungen...

QE4 ruft bereits...!!!

hier nochmal die Quelle, bitte klicken
Gold | 1.492,14 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.720.727 von Alfons1982 am 18.10.19 17:18:47Du musst den Link ev. extra posten . Mit (url)link(/url). Runde Klammern durch eckige ersetzen.

Dann kommt das raus: link
Gold | 1.490,71 $
Wir werden doch nicht grün enden zum Freitag 😆😎
Gold | 1.491,60 $
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.722.104 von ges1chtsbeck am 18.10.19 19:36:23Die Musik spielt beim GBP/USD -besser kann man derzeit gar nicht Cash machen:kiss::kiss:
Gold naja 50/50 Chance-langweilig:yawn:
Gold | 1.491,01 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
btw..

Die Woche war im WDR2 Radiowerbung von Degussa zu hören,
Slogan: "Gutes Geld für altes Gold" ..:cool:

Denen scheinen die Goldbestände echt wegzuschmelzen :laugh::laugh:

Gruß und schönes Wochenende
:cool:massel:cool:
Gold | 1.491,36 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.717.487 von nurbaresistrares am 18.10.19 12:28:09
Zitat von nurbaresistrares: Heute wird über Bargeldkäufe beim Gold entschieden. Dabei sitzt gerade mal EIN VIERTEL der Abgeordneten im Bundestag. Alles Menschen mit Null Ahnung. UNGLAUBLICH der Sauladen.


Soso, auch die Leute der AFD haben deiner Meinung nach keinerlei Ahnung von Gold ?

Ein wirklich interessanter Beitrag !
Gold | 1.490,93 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.722.524 von gold8000 am 18.10.19 20:23:15Hast Du keinen Friseur, dem Du Deine Pseudo-Heldentaten erzählen kannst ? Kommt hier nur noch Käse von Dir an ..... dann ,bitte bitte, ....schreibe lieber nichts. Du bereitest ja den Mitlesern hier körperliche Schmerzen....Kopfschmerzen. So unglaublich naiv kann kein Mensch sein....

und bevor Du die gleiche Laier wieder spielst.....nein....keine Verluste gemacht.
Gold | 1.490,10 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.720.727 von Alfons1982 am 18.10.19 17:18:47Rechteckige Klammer auf [ ohne Leeranschlag das Wort "url" reinschreiben, dann rechteckige Klammer zu ] ohne Leer den Link zur Internetseite einfügen, am Ende wieder rechteckige Klammer auf [ einen / und das Wort "url" reinschreiben und rechteckige Klammer zu ] und komplett alles ohne Leeranschläge, das ist sehr wichtig.
Gold | 1.490,10 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.721.237 von macvin am 18.10.19 18:04:47
Zitat von macvin: Du musst den Link ev. extra posten . Mit (url)link(/url). Runde Klammern durch eckige ersetzen.


Perfekt erklärt 👍
Gold | 1.490,10 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.723.358 von Goldforall am 18.10.19 23:27:56Du bist ein Held Goldforall:laugh::laugh::laugh:Sicher bist du der einzige, der Geld verdient:kiss::kiss:.
Gold | 1.490,10 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.723.358 von Goldforall am 18.10.19 23:27:56@Goldvorfall

Also ich finde gold8000 schreibt doch auch, das er horrende Verluste gemacht hat.Außerdem gibt er den Fahrplan doch meistens vor.Kann man sich doch daran orientieren.

Ich würde an Deiner Stelle das höfliche Angebot von Herrn Hopf annehmen und mich herausfordern lassen.Da bist Du meiner Meinung noch eine Rückmeldung schuldig.Ich würde an Deiner Stelle die Herausforderung annehmen und anschließend berichten.Du lehnst Dich ja mit Deinen Kommentaren immer ziemlich weit aus dem Fenster.

Mir scheint es eher, das Du ein sehr kleiner Fisch bist.Genau wie ich.Da macht jemand Gewinne und Du kommst augenscheinlich nicht damit klar.Kenne ich das Gefühl.Habe ich mir aber versucht über die Jahre abzutrainieren, weil es einfach nichts bringt.(bin immer doch dran)Ich schaue für mich, was ich mit meinen Möglichkeiten machen kann.Und damit bin ich ehrlich gesagt zufrieden.Ich werde kein großer Trader.:laugh:

Vielleicht helfen Dir diese Gedanken auf dem Weg, Geld an der Börse zu verdienen,

gruß Micha
Gold | 1.490,10 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.724.168 von michaauto1 am 19.10.19 10:14:00sehr gut geschrieben:cool:
Ebenfalls ein schönes Wochenende
Gold | 1.490,10 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.723.358 von Goldforall am 18.10.19 23:27:56Hallo Goldforall,ich bin auch "Mitleser',bitte nicht in meinem Namen schreiben.Danke.
Gold | 1.490,10 $
Es ist halt absolut auffallend , dass bestimmte User ihre Aktivitäten immer erst dann posen, wenn sie zumindest schon In die richtige Richtung gelaufen sind und dank Stopp loss gar nicht mehr ins Minus laufen können. Das sind oftmals ja nur wenige Stunden . Das fällt aber nur aufmerksamen Lesern auf , die zeitnah hier auch mitlesen . Wer hier nur ein paar mal die Woche reinschaut und nicht die Kurse nahezu stündlich verfolgt , dem fällt das nicht auf . Ich bin seid über 30 Jahren dabei und verfolge die Börse täglich ... ein Hobby sozusagen. Ich habe den Neuen Markt Crash überstanden und auch die Finanzkrise, beides inclusive blauer Augen. Ich kann aber anhand geposteter Nachrichten und entsprechender Erklärung der Transaktionen erkennen , wer Ahnung hat wer eher eine Art Glücksritter ist . Und ich kann nachvollziehen, wer sich hier im Nachhinein immer gern aufspielt und wer explizit zeitnah postet .
Hier gibt es auf jeden Fall den einen oder anderen mit einer eklatanten Profilneurose und ausgeprägter Selbstinszenierung .
Das Handeln von Optionen im Bereich der Währungen ist eine der schwierigsten und Gefährlichsten Handelsmöglichkeiten. Das sollten nur richtige Profis machen . Und Gold8000 ist sicherlich meilenweit vom “Profi sein “ entfernt . Natürlich kann man mal Glück haben..aber auf Dauer wird er mit seinem gefährlichen Halbwissen scheitern . Jetzt werden wieder einige schreiben...wieso gefährliches Halbwissen? Wenn man hier über Jahre mitliest , dann bekommt man anhand der Beiträge ein Gefühl dafür , wer sich richtig auskennt . Ich verfüge sicherlich über eine recht gute Börsenkenntnis ..... darum schreien mich Fehler in der Argumentation und Börsenlogik teilweise förmlich an . Und ja ... natürlich bin ich auch ein kleiner Fisch ... versuche mich auch nach Möglichkeit von den Haien fern zu halten.
In den letzten 30 Jahren habe ich gelernt ,.. als kleiner Fisch wirst du irgendwann gefressen . Es geht eine Zeitlang gut ,.. dann wirst du träge und selbstverliebt unvorsichtig und dann bist du auch schon auf der Speisekarte. Ich habe mit Hebelpapiere gewonnen und verloren ,.... vermögend bin ich aber erst geworden als ich mich auf Aktien, Fonds und ETF konzentriert habe und die Zeit für mich arbeiten ließ . Und wichtig immer schön Nachunzen.....
Gold | 1.490,10 $
Danke für die offenen Worte, Goldforall. Und vor allem für den über-wahren Satz:

"Hier gibt es auf jeden Fall den einen oder anderen mit einer eklatanten Profilneurose und ausgeprägter Selbstinszenierung ."

... aber diese Herrschaften lassen sich erfahrungsgemäß durch nichts und niemand davon abhalten, sich hier kontinuierlich als Superschlaue zu präsentieren ... muss man halt einfach als Bestandteil der soziopsychopathischen Gemengenlage hier hinnehmen und souverän übergehen ... darauf EINgehen belastet nur nervlich und verschafft den betreffenden genau die Resonanzbühne, die sich suchen und brauchen.

Hugh - das war das Wort zum Samstag.
Happy weekend allerseits!

Auch wenn einen das Wetter eher
zu altem Islay-Whiskygreifen lässt ... ;-)
Gold | 1.490,10 $
Zitat Gold8000:

bin selber seit gestern im GBP/USD mit mehreren Trades long gegangen.

??? Was soll uns diese Information bringen ? Hier im Goldtread ?
Wieder im Nachhinein..... nicht nachvollziehbar... aus blauen Dunst und hat hier nichts zu suchen . Klarer Fall von Selbstverherrlichung ...

Ich habe übrigens Bitcoin für 200 Euro das Stück gekauft ... 20 Stück ... und schreibe ich das hier ? Nee muss nicht sein ... jetzt aber 😂😂😂
Gold | 1.490,10 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ach ja ... das Angebot von Herrn Hopf...:-)
Ist zwar sehr interessant, möchte mich auch hiermit dafür bedanken .... passt aber leider nicht zu meinen derzeitigen Erwartungen und Anlagezielen . Sicherlich ist es interessant und vermutlich auch lehrreich, möchte aber nicht traden. Ich habe mich auch aus DAX und Dow verabschiedet und werde auch vorerst nicht wieder einsteigen . Mein Depot besteht zur Zeit nur noch aus Minen und Physisches Gold und Silber . Monatlich wird mittels Sparplan weiter in Minen investiert und mehrfach jährlich nachgeunzt ( wobei ich jetzt erstmal abwarte ) Außer die letzte Ausgabe Queen Beast wegen der Vollzähligkeit . Bei Gold 1700/1800 werde ich mich aber von ein paar Minen trennen. Wird mir dann zu minenlastig. Dann halt mehr Cash ...
Geht Gold dann runter ( laut Hopf ) werde ich ordentlich physisch nachkaufen . Und das alles ohne Weltuntergangsgedanke und mit Schließfach bei meiner Hausbank
Gold | 1.490,10 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.724.744 von Goldforall am 19.10.19 11:50:31Wer immer nur Contra gibt und das machst Du ständig hat ein Problem-
Finde Deine Posts einfach nur traurig-lass es endlich sein-Du ärgerst Dich nur über dich selbst und lasst es bei anderen aus...Da ich selber auch 2000 viel verloren habe, weiß ich, wie man sich da fühlt, doch lass es bei Dir und nicht bei anderen aus(Tipp)
Trotzdem schönes Wochenende
Gold | 1.490,10 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.724.921 von Goldforall am 19.10.19 12:23:32Schau dir lieber die Fakten an, z.B Trader 2019 Commerzbank
Hier meine Ergebnisse: ist ja dort einsehbar
Mein Rang
Depot 1
Depot:220.895,85 €
Rang:229 von 50.751
Stand: 19.10.19 04:11:08
Performance:+120,90 %

Also Rang 229 von über 50000 Teilnehmern und genau dies habe ich auch im MT 4 selber getradet, allerdings nicht mit den Einsätzen-Montag wird auch mein Depot wieder rot werden, dass Pfund könnte abstürzen-wie du siehst, ich schreib auch, wann ich verliere und Michaauto hats ja heute toll umschrieben und erkannt
aber was solls: damit endlich Ruhe ist gebe ich es zu: ich bin nur am verlieren;)
In diesem Sinne wünsche ich mir hier wieder nur Gold Posts.Wer meine Trades wissen möchte soll mich weiterhin anschreiben, tun ja mittlerweile 4 Leute
Happy Weekend😎
Gold | 1.490,10 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.726.205 von MONSIEURCB am 19.10.19 17:01:47ok:rolleyes: diesmal gilts-keine Tipps mehr von mir:rolleyes:
Gold | 1.490,10 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.726.190 von gold8000 am 19.10.19 16:59:58Waren ja mal 6 ..,, sind wohl 2 aufgewacht .😂.... verschone uns bitte mit deiner kranken Wahrnehmung. Du schreibst hier nicht mit Studenten.....
Gold | 1.490,10 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.726.463 von Goldforall am 19.10.19 17:54:26Schon wieder-du fängst schon wieder an-kannst nur beleidigen...Spannst du eigentlich nicht, was Du da tust? nur noch traurig solche Typen wie Du es bist sorry, aber jetzt schreibe ich solange weiter, bis du dich für diese Unverschämtheit entschuldigst-ich warte !!!!
Gold | 1.490,10 $
aber jetzt schreibe ich solange weiter, bis du dich für diese Unverschämtheit entschuldigst-ich warte !!!!

Herrlich ....😂😂😂😂😂😂😂😂
Gold | 1.490,10 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Du wirst nie aufhören hier deinen Kram zu posten... ist wie der Porsche für alte Männer 😂😂😂
Gold | 1.490,10 $
Jemand der schreibt .... ich schreibe solange weiter bist du dich entschuldigst ..... will sich im Haifischbecken durchsetzen ?
Ich wünsche Dir viel Glück 👍... kannst du gebrauchen
Gold | 1.490,10 $
Bist ein aussichtsloser Fall-Leute, die nur beleidigen können wie du sollten einen Psychiater dringend aufsuchen-sorry...
Gold | 1.490,10 $
aber der Klügere hört auf mit dieser saublöden Schreiberei.Schreib also, was Du willst, einer muss damit aufhören-Alles Gute für Dich-ich mach mir aber echt Sorgen
Gute Nacht
Gold | 1.490,10 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.726.910 von Goldforall am 19.10.19 20:16:02aber jetzt schreibe ich solange weiter, bis du dich für diese Unverschämtheit entschuldigst-ich warte !!!

Sag mal, Wie alt bist denn Du? 23 oder was?

Paß lieber auf, daß man Dich nicht sperrt.-Und- hier im Forum, GRUNDSÄTZLICH "allgemein" nie persönlich.
Gold | 1.490,10 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.727.219 von Inderhals am 19.10.19 22:57:52Die beiden sollten, besser mal ein paar Tage überhaupt nichts von sich geben. Es ist ja unerträglich in einem Goldforum solche Streitigkeiten auszutauschen. Als hätte die Welt sonst keine Probleme. In meinen Augen, mehr als Primitiv. Wenn man zum Thema nichts bei zu Tragen hat, einfach mal Füße still halten. Zurück zum Thema...die Gemengelage, hat sich übers Wochenende nicht verbessert, damit erst mal positive Vorzeichen, für die Edelmetalle.
Gold | 1.490,10 $
https://finanzmarktwelt.de/crash-am-us-repo-markt-neue-rekor…


Fazit und Ausblick

Der jüngste Versuch, die Zinsstrukturkurve zu versteilern, indem die US-Fed ausschließlich kurzlaufende Staatsanleihen (T-Bills) am Markt kauft um deren Zinsen zu senken und so einen Zinsabstand zu länger laufenden Anleihen (T-Bonds) zu schaffen, von dem die Zinsmarge der Banken profitiert, wird auf Dauer keine Lösung des Problems bringen. Schon deshalb nicht, weil Marktteilnehmer bereits anfangen, von Lang- in Kurzläufer umzuschichten und so die Zinsen am hinteren Ende der Zinsstrukturkurve zum Steigen bringen, was wiederum zu steigenden Kreditkosten für die Privatwirtschaft führt. Es führt kein Weg vorbei an einem regulären QE-Programm und sich weiter ausdehnenden Vermögenspreisblasen – mit allen Risiken und Nebenwirkungen.
Gold | 1.490,10 $
und der Brexit wird weiter zur Lachnummer und man sieht das das ganze System wankt ...

https://www.spiegel.de/politik/ausland/pressestimmen-zum-bre…

die Türken kämpfen in Syrien , es werden weiter Flüchtlinge zu uns kommen ....
und so weiter ....
Gold | 1.490,10 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.714.685 von match2 am 18.10.19 05:09:41
Zitat von match2: Naja, an der Börse plus zu machen ist nicht ganz sooo schwer.


zb.?
Gold | 1.490,10 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.728.159 von Ervonhier am 20.10.19 11:12:06
Zitat von Ervonhier:
Zitat von match2: Naja, an der Börse plus zu machen ist nicht ganz sooo schwer.


zb.?


Meine Meinung, keine Belehrung, klugscheißerei o.ä. einfach nur meine Meinung.
Um plus zu machen:

1.Nicht zu ängstlich sein
2.Nicht zu gierig sein
3.Die Sachen mit Gesunden Menschenverstand betrachten
4.Sich fundamental informieren und Charttechnisch informieren
(5.) Mit hoher Anlegezeit wird es echt schwierig minus zu machen

Die 5 Punkte kann man jetzt so in der Luft zerreißen oder mit gesunden Menschenverstand betrachten 🙂

Wünsche euch noch einen schönen Sonntag
Gold | 1.490,10 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.728.321 von match2 am 20.10.19 11:46:19
Zitat von match2:
Zitat von Ervonhier: ...

zb.?


Meine Meinung, keine Belehrung, klugscheißerei o.ä. einfach nur meine Meinung.
Um plus zu machen:

1.Nicht zu ängstlich sein
2.Nicht zu gierig sein
3.Die Sachen mit Gesunden Menschenverstand betrachten
4.Sich fundamental informieren und Charttechnisch informieren
(5.) Mit hoher Anlegezeit wird es echt schwierig minus zu machen

Die 5 Punkte kann man jetzt so in der Luft zerreißen oder mit gesunden Menschenverstand betrachten 🙂

Wünsche euch noch einen schönen Sonntag


👍 Thx
Gold | 1.490,10 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.728.940 von Ervonhier am 20.10.19 14:42:54Läufts bei dir?
Gold | 1.490,10 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.729.279 von match2 am 20.10.19 15:53:25Ne, noch nicht, ich will in Richtung CFD Trading lernen........
Gold | 1.490,10 $
Viel Erfolg, lass es ruhig angehen.

Anderes Thema:
Hat jm. Erfahrungen mit https://www.goldmoney.com/ gemacht?
Ich finde die Aktie und das Konzept an sich interessant.
Gold | 1.490,10 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Herr Hopf meint, dass sich die Korrektur nach unten ausdehnen wird, ich halte mit folgendem Chart dagegen.
Volume before price, again, wie schon vor dem Ausbruch über 1350$.
Danach geht es up und nicht down, da wir uns in einem Aufwärtstrend befinden und die allg. Gemengelage einen Anstieg favorisiert.
Mal sehen, was die nächsten Wochen passiert.




source: kingworldnews.com
Gold | 1.490,10 $
Fürs Gold könnte die Entwicklung morgen in britischen Unterhaus interessant werden. Nachdem Johnson um Verlängerung gebeten aber den Brief nicht unterschrieben hat, will er morgen das Gesetz zum EU Deal im Unterhaus zur Abstimmung vorlegen. Die Abstimmung dürfte gegen 15:00 Uhr stattfinden. Wird der Deal und das Gesetz dazu abgelehnt will Johnson zum 31.10. ohne Deal austreten. Die Regierung hat heute begonnen das Yellow Hammer Strategiepapier umzusetzen, das Massnahmen bei einem ungeregelten Austritt vorsieht.

Die Woche dürfte also spannend werden.
Gold | 1.490,10 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.730.068 von match2 am 20.10.19 18:36:14
Zitat von match2: Viel Erfolg, lass es ruhig angehen.

Anderes Thema:
Hat jm. Erfahrungen mit https://www.goldmoney.com/ gemacht?
Ich finde die Aktie und das Konzept an sich interessant.



Danke, mein Konto ist zu klein um sinnvoll mit Aktien rum zu machen....😂
Gold | 1.490,10 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.730.227 von Fidor am 20.10.19 19:05:12" will Johnson zum 31.10. ohne Deal austreten....."

Ich glaube, wenn das passiert, fliegt uns der Laden um die Ohren, dazu noch Repo -Krise, sonstige Krisen überall, ein paar grottige Zahlen noch dazu, noch ein paar Pleiten und dann BUMM
Es brennen nicht nur eine Lunte, sondern zahllose........
Gold | 1.490,10 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
@ervonhier:

"Danke, mein Konto ist zu klein um sinnvoll mit Aktien rum zu machen...."

In was investierst du DANN, wenn du hier täglich präsent bist???
Gold | 1.491,25 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
guten morgen,
ich weiß nicht, ob das hier schon wer gepostet hat, ich finde es aber äußerst interessant
Erfolgreiche Woche
https://www.handelsblatt.com/video/finanzen/handelsblatt-liv…
Gold | 1.492,85 $
das sieht doch schon mal gut aus

Gold | 1.491,87 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.732.066 von match2 am 21.10.19 08:12:20Der letzte Impuls bevor es weiter runter geht.
Gold | 1.490,80 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.732.135 von Trayder2018 am 21.10.19 08:18:30..bist du der Handlanger von Herrn Hopf.:confused:
Gold | 1.491,55 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.732.135 von Trayder2018 am 21.10.19 08:18:30Der letzte Impuls bevor es weiter runter geht.



Oder Hoch!!!:yawn::yawn:
Gold | 1.491,47 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.731.463 von DerLeuchtturm am 21.10.19 00:04:28
Zitat von DerLeuchtturm: " will Johnson zum 31.10. ohne Deal austreten....."

Ich glaube, wenn das passiert, fliegt uns der Laden um die Ohren, dazu noch Repo -Krise, sonstige Krisen überall, ein paar grottige Zahlen noch dazu, noch ein paar Pleiten und dann BUMM
Es brennen nicht nur eine Lunte, sondern zahllose........


Absolut richtig.
Johnson spielt die no Deal Karte jetzt voll, damit das Parlament vor Angst zittert und die EU legt noch Feuer dran weil sie nix sagen. Nur das es enden soll.

Heute ab 12:00 Uhr bei uns 11:00 Uhr beginnt die Sitzung des Parlaments wird wieder live übertragen.

Das wird an der Börse heute auch ziemlich volatil zugehen.
Gold | 1.488,38 $
Beim no Deal Brexit wird Gold in Richtung 1550$ sprinten.
Gold | 1.491,63 $
Nichts wird passieren ... weder in UK noch an den Börsen


Das ist mittlerweile ein NON-Event
Gold | 1.491,30 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Moin moin, Gold immer noch in der bekannten Range. Ob man da unbedingt die paar Punkte traden muss, bleibt jedem überlassen. Beim DAX hingegen, scheint langsam die Hausfrauenparty zu starten.
Ob in diesem Umfeld mein Ziel von 9800Punkten zum Jahresende Bestand haben wird abwarten. Je schneller wir im DAX neue Hochs erreichen, je besser für den Absturz im Anschluss.
Vreneli immer noch über 250€ das Stück, schon heftig, wie die Kaufkraft des Euros massiv verloren hat. Seit Einführung des Währungskorbes EURO 2002 insgesammt -80% Verlust. Hammer
Gold | 1.492,15 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.734.202 von IknoWmorEthaNu am 21.10.19 12:24:54
Zitat von IknoWmorEthaNu: Nichts wird passieren ... weder in UK noch an den Börsen


Das ist mittlerweile ein NON-Event


hast Recht, das ist mittlerweile so ein non event, da geht Gold vielleicht nochmal auf die 1480.-:eek:
Gold | 1.491,28 $
Ich denke auch das Dax und Dow am Jahresende deutlich tiefer steht.Die flucht in Gold wird aber den Preis wieder über die 1550$ bringen
Gold | 1.491,38 $