DAX+0,65 % EUR/USD-0,19 % Gold-0,25 % Öl (Brent)+0,02 %

Unternehmen treffen Investoren - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Unternehmen treffen Investoren
Drucken Speichern Empfehlen Montag, 10.November 2008 | 07:49

Heute beginnt in Frankfurt am Main das dreitägige Eigenkapitalforum (Herbst) der Deutsche Börse AG. Im Rahmen dieser Veranstaltung treffen sich Kapitalgeber auf kapitalsuchende Unternehmen. Aufgrund der Finanzkrise wird der Verlauf dieses Events mit Spannung verfolgt.

Seit 12 Jahren und zweimal jährlich, im Frühjahr und Herbst, treffen sich in Frankfurt Institutionelle Investoren, dazu gehören z.B. Banker, Fondsmanager sowie Vermögensverwalter, und Unternehmen, die für ihre Entwicklung Kapital benötigen. Die kapitalsuchenden Gesellschaften haben Ausstellungsmöglichkeiten sowie die Chance, sich den Fragen der Kapitalmarktteilnehmer in Präsentationen und Vorträgen zu stellen.

Der Veranstalter erwartet nach eigenen Angaben insgesamt über 5.000 Teilnehmer. Das Eigenkapitalforum konnte in den vergangenen Jahren auch zunehmend internationale Kapitalgeber und -suchende für sich gewinnen. Die Veranstaltung zählt mittlerweile zu Europas erfolgreichsten und etabliertesten im Bereich Eigenkapitalfinanzierung. In diesem Jahr werden mehr als 50 Präsentationen internationaler Unternehmen aus Wachstumsmärkten wie China, Russland und Indien statt finden.

Für die neue Handelswoche erreichen uns in Deutschland positive Vorgaben, sodass mit einem freundlichen Handelsstart zu rechnen ist. Am Freitag schloss der Dow Jones Index in den USA mit einem Kursplus von +2,9% bei 8.944 Punkte. In Shanghai konnte heute der Composite um +5,0% zulegen und notierte zuletzt bei 1.835 Punkte. Ebenfalls sehr freundlich verlief der heutige Handelsverlauf in Tokio. Dort notierte der Nikkei zuletzt bei 9.081 Punkte und verzeichnete ein Kursgewinn von +5,8%.

Quelle: www.investor-expresso.de


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.