DAX-0,66 % EUR/USD-0,08 % Gold+0,47 % Öl (Brent)-2,42 %

Depots zusammenlegen (Abgeltungssteuer)? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo,

ich habe aktuell 2 Depots
- DAB: Aktien
- Consors: 2 Sparpläne, in die monatl. eingezahlt wird, sowie Fondsanteile

Wäre es sinnvoll, diese Depots hinsichtlich der Abgeltungssteuer zusammenzulegen oder kann ich das auch so lassen?

Evtl. würde ich bei der DAB ein Unterdepot aufmachen, das dann die Käufe/Verkäufe ab 2009 enthalten würde.

Wie mache ich das am geschicktesten mit den Sparplänen, in die ja monatlich investiert wird?
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.165.707 von shot_caller am 08.12.08 13:29:10Hallo,

ich hab bisher genau wie du meine Aktiengeschäfte auf diese beiden Broker aufgeteilt und heute an die DAB den Auftrag geschickt, daß sie mein Consors-Depot übernehmen sollen.
Und meine bisher bei Consors lfd. Sparpläne lege ich dann ab 2009 neu bei der DAB an und die alten Sparpläne werden aus dem Consors-Depot übertragen.
es mag unterschiedliche Meinungen geben, aber ich hab für mich persönlich entschieden, daß dies die beste Regelung ist. Und da bei DAB die Gebühren pro Trade billiger sind als bei Consosrs, gehe ich nun eben ganz zur DAB.

lg
BriGri
Ich finde die DAB schrecklich.

- es wird keine Kontosoftware unterstützt
- man kann die Vorlagen nicht verwalten/löschen
- Überweisungen dauern ewig, am WE wird garnix gemacht
- Kontostellungen dauern 3 Tage

Grausam.
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.165.962 von SirMarvel am 08.12.08 14:09:02Das grausamste an der DAB ist der vielgepriesene ausserbörsliche Sekundenhandel, der funktioniert nämlich nur, wenn sie wollen, z.B. wenn die Vola niedrig ist. Hat mich viel Geld gekostet der Laden...
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.165.962 von SirMarvel am 08.12.08 14:09:02Überweisungen laufen bei der DAB tiptop, auch Wertstellung.

Zu beachten sind die regulären Buchungsschnitte um 5 und 16.00 Uhr jeden Werktag.

Zum außerbörslichen Sekundenhandel: Läuft nur so gut wie der dahinterstehende Makler. Ist glaub' ich Lang & Schwarz.
Also tut mir leid - Die Wertstellung braucht 3 TAGE (!!) Erst dann steht das Geld auf dem Girokonto zur Verfügung. Diese Bank ist einfach nur scheiße! ^^

Schreib denen mal ne mail - da bekommt man nie eine Antwort. Da gibt es noch so etliches das ich aufzählen könnte.
Wie war denn das Thema?
Ist DAb Scheiße oder soll man wegen der Abgeltungssteuer
Depots zusammen legen?

Ihr Oberschlaumeier!
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.167.404 von weissgold am 08.12.08 17:30:31Meines Erachtens macht den einzigen Sinn neue Einzahlungen ab 2009 auf Sparpläne in ein anderes Depot bzw. Unterdepot zu legen. Alles andere ist egal. Ausser den Transaktionskosten kann man durch einen Wechsel nichts mehr einsparen eventuell.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.