DAX+0,67 % EUR/USD-0,38 % Gold+0,51 % Öl (Brent)-0,12 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag 30.01.2009 - 500 Beiträge pro Seite (Seite 3)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 36.490.537 von fraspa52 am 01.02.09 17:37:30Hab ich ihm schon mehrfach geschrieben dass er Quelle mit angeben soll, versteht er nicht...werde es melden nun :O
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.491.303 von hoschmi am 01.02.09 21:13:21na dann können wir uns warm anziehen.

dürfte die nächsten tage wieder mal super volatil werden.

bin gespannt, wie sich morgen der DAX verhält, dürfte ja unter 4200 auch düster werden.

oder was meinst du?
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.491.328 von Mr.Perfect am 01.02.09 21:20:49Ja, unter 4200 dürften neue Tiefs schneller als erwartet kommen. Ich rechne aber erstmal mit einer Stabilisierung beim Freitagstief, spätestens bei ca.4250 (wäre für mich nochmal eine Longmarke). Die Frage dürfte sein: Erst Gapschluß und dann runter, um danach hochzugehen bis 4380/4400 (Shortmarke, falls es soweit gehen sollte bevor die Tiefs getestet werden). Wird spannend, wie immer! Hoffen wir, dass wir alle "richtig" handeln...
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.491.399 von hoschmi am 01.02.09 21:44:42Wenn uns Obama mit seinem Superpaket nicht einen Strich durch unsere Shortpläne macht! :(
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.491.487 von Lukas2807 am 01.02.09 22:09:40superpaket??

wenn(!!).. müsste die "BadBank" kommen und ob das dann auch so toll ist, ist fraglich.

für einen up-move sehe ich im moment nicht so grossen spielraum. wenn überhaupt sind da mM lediglich ein paar prozent drin. die 4350 müsste zurückerobert werden damit wir schnellsten wieder auf 4400 gehen könnten. ob das gelingt in dieser woche...???

schaun me ma:D ;)

c-ya
mr.Perfect
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.491.515 von Mr.Perfect am 01.02.09 22:19:19Ich schätze die Chancen für einen interessanten Up-Move auch für sehr begrenzt. Denke bei 4350 sollte Schluss sein.

Schau ma moi :D


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.