DAX-0,15 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,09 % Öl (Brent)+0,38 %

Spekuverluste aus 2007 angeben - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hi,

ich hab noch spekulationsverluste aus 2007.
kann ich die noch mit der steuererklärung und den verlusten aus 2008 mit einreichen ?
abgabetermin für einkommenssteuer 2007 war ja eigentlich 31.5.2008
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.081.783 von Boersenkrieger am 02.05.09 04:01:24Guten Morgen Boersenkrieger,

Verluste kann man bis zum Jahr 2013 vortragen,

http://www.sueddeutsche.de/finanzen/444/410217/text/
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.081.867 von 132427 am 02.05.09 08:28:27@132427,
um sie vortragen zu können, müssen sie erst mal festgestellt sein, d.h. im Jahr des Verlustes eingereicht und vom Finanzamt anerkannt.

@Börsenkrieger,
da Du in der Erklärung für 2007 nichts geltend gemacht hast, hast Du auch keinen Verlustvortrag. Ob das jetz noch nachträglich geht - keinen Ahnung, aber wohl eher nicht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.081.783 von Boersenkrieger am 02.05.09 04:01:24Festsetzungsverjährung ist noch nicht eingetreten, allerdings ist die Rechtslage derzeit ein wenig unklar, da der BFH und die Finanzverwaltung nicht auf einer Linie liegen. Zudem kommt es auch auf Deinen Bescheid an.

Gruß
Taxadvisor
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.081.904 von link68 am 02.05.09 09:01:56ich hatte jahre davor mal einen verlustvortrag gemacht. danach unterjährig nichts. wird so ein verlustvortrag dann von z.b. 2003 bis jettz vorgetragen. ich glaube er war vorletztes jahr immer noch ausgewiesen. letztes jahr hab ich davon im normalen schreiben (einkommenssteuerbescheid 07) nix gefunden. oder war das immer extra ?

das ist eigentlich schon die zweite frage gewesen.

für jetzt müßte ich halt anlage so ausfüllen für 2007.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.