DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Sind folgende Zerti-Transaktionen steuerpflichtig? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo,

ich habe 2 Zertifikate in meinem Depot mit folgenden Daten:

1.Position:

Kauf am 26.06.08
letzter Handelstag am 25.06
Bewertungstag am 26.06.09
Auszahlungstag am 03.07.09

2.Position:

Kauf am 17.06.09
Letzter Handelstag 15.06.09
Bewertungstag am 18.06.09
Auszahlungstag am 25.06.09


Beide Positionen sind im Gewinn,ich will nicht vorzeitig verkaufen,sondern bis zum Auszahlungstag warten.

Ist der letzte Handels- bzw. der Bewertungstag oder der Auszahlungstag für die Steuerpflicht ausschlaggebend?Fällt gegebenenfalls Spekulationssteuer oder Abgeltungssteuer an?


Vielen Dank für sachkundige Hinweise im Voraus!

Gruß
bolro
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.350.761 von bolro am 09.06.09 11:22:52massgeblich sind die Valutadaten.
Wenn die Käufe am 28.6.08 bzw. 19.6.08 gebucht wurden, sollte es keine Probleme geben.
ja , beides unterliegt der abgeltungssteuer !

da du die zerti`s nach dem maerz 08 erworben hast , sind sie leider steuerpflichtig !
das gilt ebenfalls wenn vor dem maerz 08 erworben , und nach April 09
faellig !

Diese regelung gilt nur fuer zerti`s , nicht fuer aktien , anleihen ....
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.354.112 von garbode am 09.06.09 16:36:26Ohne Worte.....Das Problem von Bolro ist nicht die Übergangsregelung, sondern die Frage welche Daten für die Fristenberechnungmaßgeblich sind.

Grundsätzlich ist der Handelstag maßgeblich. Ich gehe aber davon aus, dass hier auf die Einlösung abgestellt wird. Damit wäre das erste Zertifikat AbgSt-pflichtig, das zweite Zertifikat steuerfrei. Um sicher zu gehen, müsste man aber die Prospektdaten kennen.

Zum Nachlesen für Garbode: Die Stichtage für Zertifikate sind:
1. Erwerb vor 15.03.07 => nach Ablauf der Jahresfrist steuerfreie Veräußerung auch in 10 Jahren noch möglich.
2. Erwerb nach dem 14.03. und Veräußerung vor dem 01.07.2009 nach Ablauf der Jahresfrist => steuerfrei
3. Erwerb nach dem 14.03. und Veräußerung vor dem 01.07.2009 vor Ablauf der Jahresfrist => steuerpflichtig, altes Recht (voller Steuersatz)
4. Erwerb nach dem 14.03. und Veräußerung nach dem 30.06. unabhängig von der Haltefrist => AbgSt

Gruß
Taxadvisor
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.354.543 von Taxadvisor am 09.06.09 17:07:21Hallo Tax,
nach meinen Unterlagen ist für den Stichtag 30.06.2009 (Übergangsregelung) der Gutschriftstag auf dem Girokonto (=Verfügbarkeit) ausschlaggebend.

Nachdem im Fall 1 die Gutschrift erst im Juli 2009 stattfindet, ist das Zerti abgeltungssteuerpflichtig (unabhängig von der Haltedauer).
Ein Verkauf nach dem 26.06. mit Gutschrift vor dem 30.06.2009 ist auch nicht mehr möglich (Zerti wird ja am 27.06. nicht mehr gehandelt).


Rene
Können bei dieser Transaktion Verluste geltend gemacht werden ?

Zertifikat Erwerb 8.2.2008
Verkauf (geplant) 20.6.2009

Liegt im Zeitraum der Übergangsregelung, aber Haltedauer ist > 1 Jahr


eldorix
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.359.345 von eldorix am 10.06.09 08:02:32Verkauf bis 30.06.2009 => Nein
Verkauf ab 01.07.2009 => Ja

Gruß
Taxadvisor


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.