DAX+0,52 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,38 % Öl (Brent)-0,43 %

Erdogan würgt Kind! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Unglaublich - der türkischen islamische MP würgt höchstpersönlich ein Kind.
Sowas soll zur EU?!:eek::mad::mad::mad::mad::mad:

http://www.pi-news.net/2009/09/erdogan-wuergt-13-jaehrigen-s…


:mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.970.105 von ArmerMilliardaer am 13.09.09 17:28:47was bleibt ihm übrig wenn es kein anderer machen will :confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.970.105 von ArmerMilliardaer am 13.09.09 17:28:47:confused:

Unglaublich - der türkischen islamische MP würgt höchstpersönlich ein Kind.


warum soll das unglaublich sein??
auch mir juckt es manchmal in den händen, wenn ich diese niedlichen süßen racker so erlebe...
Sehr merkwürdig ... ich kann da keinen zuverlässigen Quellennachweis erkennen. Irgendeine Website schreibt so etwas ... Wahrheitsgehalt äusserst fragwürdig.

Nicht fragwürdig ist allerdings die Tatsache, das die Söhne Allahs in Westeuropa mittlerweile ziemlich verbreitet sind.
Typische PI-Lügen. Wer den Artikel liest, kommt zu einem anderen Schluss.

Tägliches PI-Lesen führt nach wissenschaftlichen Gutachten zu Gehirnerweichung und Verblödung.

www.pi-verbloedet.de

Das kann man ja bei einigen hier schon beobachten.

:laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.970.105 von ArmerMilliardaer am 13.09.09 17:28:47Sowas soll zur EU?!

Na sicher! Der Berlusconi soll Erdogan mal zeigen wie man richtig mit minderjährigen Mädchen umgeht.!
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.971.246 von ConnorMcLoud am 14.09.09 00:14:21:laugh::laugh::laugh::laugh: Popen für EU:D
Umfangreicher Artikel bei den Nürnberger Nachrichten:

Erdogan bringt 13-jährigen Jungen vor Gericht
Türkei: Verhalten des Premiers löst scharfe Kritik aus - Am Nacken gepackt

... An jenem 9. März ist viel los in der Stadt. Aus Ankara ist Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan angereist, um eine Rede im Kommunalwahlkampf zu halten. Bunte Wimpel und Fähnchen der verschiedenen politischen Parteien schmücken die Innenstadt, überall hängen Transparente und Plakate mit Slogans und den Porträts der Bürgermeisterkandidaten. Wie häufig bei seinen Besuchen in der Provinz setzt sich Erdogan nach seiner Rede in seinen Wahlkampfbus und dreht bei offener Tür eine Runde durch die Stadt, um sich den Leuten zu zeigen.

"Allah wird dich bei den Wahlen bestrafen!"

Mehmet - sein echter Name wird aus Jugendschutzgründen nicht veröffentlicht - ist kein Anhänger Erdogans. Der Vater des Jungen ist ein kleiner Elektriker, und Mehmets Familie leidet wie zehntausende andere in der Türkei unter den Folgen der Weltwirtschaftskrise. Als Erdogans Bus vorbeirollt, ruft der Junge mit den kurzgeschorenen Haaren: "Allah wird dich bei den Wahlen bestrafen!" Erdogan stutzt, er hat den Jungen gehört.

Der Premier schickt ein paar seiner Leibwächter los, um ihn aus der Menge am Straßenrand herauszupflücken, so berichten es Mehmet und sein Anwalt Kemal Aytac später. Die Männer schleppen den Jungen zum Bus und bringen ihn vor den Premier. Der packt Mehmet mit der linken Hand am Nacken. Erdogan, ein Zwei-Meter-Mann mit kräftiger Statur, drückt zu. "Was hast du gesagt?" herrscht er den Jungen an. Der wiederholt seinen Satz. Warum er so etwas sage, will Erdogan wissen. Er hat den Jungen immer noch fest im Griff. "Ich mag dich nicht", antwortet Mehmet. Erdogan wendet sich an seine Leibwächter. "Lasst ihn laufen", sagt er. ... http://www.nn-online.de/artikel.asp?art=1084890&kat=3
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.971.461 von Saxophonist am 14.09.09 07:55:39Du kannst offensichtlich nicht richtig lesen. Der Threaderöffnern hat PI als Quelle benutzt, ich hab das Wort Quelle gar nicht erwähnt.

Wenn in der Rheinischen Post die gleiche blödsinnige Überschrift steht, dann wird es auch nicht besser.

Gehässig bin nicht ich, sondern die PI-Idioten.

Dazu empfhehle ich nur, mal die Kommentare dort zu lesen. Wer da nicht angewidert ist, dem kann man wirklich nicht mehr helfen.
Na ja, andere Länder andere Sitten.....

Im Iran wird ein Massenmörder zum "Verteidigungs"minister, warum soll dann in der Türkei ein Premieminister kein Kind erwürgen????
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.971.486 von Zaroff am 14.09.09 08:06:09....Pfffffffff......................
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.971.752 von ArmerMilliardaer am 14.09.09 09:13:09"Allah wird dich bei den Wahlen bestrafen!"

oder "Gott wird dich bestrafen!" ist für dich oder Erdogan als Religiösen sowas wie ein Eierwurf - mindestens.

Da reagieren aufgeblasene Alpha-Männchen nun mal etwas härter. Ich erinnere nur an Helmut Kohl, der gegen einen Demonstranten, der ihn mit einem Ei beworfen hat, tätlich wurde.

Ich stelle mir gerade Berlusconi vor, in einer ähnlichen Situation. :cry:

Also, dieses Pack ist überall gleich. Zu viele Hormone.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.971.486 von Zaroff am 14.09.09 08:06:09so ist es richtig, zaroff, nicht mit dem inhalt der artikel auseinandersetzen, sondern über die kommentare dazu schimpfen...
:keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.971.915 von greatmr am 14.09.09 09:36:43Auch du kannst wohl nicht lesen.

Ich hab mich mit meinem ersten Posting mit dem Inhalt auseinandergesetzt.

Du bist wohl auch ein PI-Leser.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.971.945 von Zaroff am 14.09.09 09:40:57Typische PI-Lügen. Wer den Artikel liest, kommt zu einem anderen Schluss.

Tägliches PI-Lesen führt nach wissenschaftlichen Gutachten zu Gehirnerweichung und Verblödung.


stimmt, deine tiefgründige analyse hab ich leider überlesen. sorry :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.972.000 von greatmr am 14.09.09 09:46:51Wer den Artikel liest, kommt zu einem anderen Schluss.

Das reicht doch wohl. Im Artikel steht nichts von Würgen.

deine tiefgründige analyse hab ich leider überlesen

Du mußt schon entschuldigen, aber tiefgründig ist bei PI weder angesagt noch möglich.

:)
Im Artikel steht nichts von Würgen.

Im Artikel steht:

Der packt Mehmet mit der linken Hand am Nacken. Erdogan, ein Zwei-Meter-Mann mit kräftiger Statur, drückt zu

Aber wenn man jemand am Hals packt und dann zudrückt, hat das natürlich nichts mit "würgen" zu tun.
So etwas ist unter Barbaren wohl so eine Art Liebesbeweis.....
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.972.951 von hasenbrot am 14.09.09 11:43:19Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache?

Bei PI-Lesern nicht erstaunlich.

Packen ist nicht würgen. So einfach ist das.

Und jetzt troll dich wieder zu deiner Lieblingsseite.


:laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.972.951 von hasenbrot am 14.09.09 11:43:19Hier mal ein Bild, das zeigt, wo beim Schwein der Nacken ist:



Würgen ist da ziemlich schwer.
Aber wie gesagt, ich würde das den Rechten, zu denen ja auch Erdogan zu rechnen ist, durchaus zutrauen, dass sie den politischen Gegner erwürgen möchten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.970.105 von ArmerMilliardaer am 13.09.09 17:28:47Sowas soll zur EU.

Wenns nach Berlusconi und Brown gehen würde, wäre Libyen schon längst Mitglied in der EU.
Muammar al-Gaddafi in Brüssel. Im riesengroßen Zelt vor dem EU-Paralament. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.973.126 von kiska am 14.09.09 12:01:50wäre Libyen schon längst Mitglied in der EU.

Und somit die Schweiz "Geschichte"! :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.973.140 von Datteljongleur am 14.09.09 12:04:03Schweiz? Ich dachte, da steht bereits unsere Kavallerie. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.973.126 von kiska am 14.09.09 12:01:50:confused:

warum nicht??? würde die aufgeschlossenheit der eu dokumentieren...

immerhin sieht auf dem gelände nahe des deutschen reichstages an schönen tagen etwa 100 verschiedene nationalitäten kampieren und grillen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.973.238 von Nannsen am 14.09.09 12:15:32Na so was stört ja keinen großen Geist. :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.973.337 von GregoryHouse am 14.09.09 12:27:33:confused:

nein,natürlich nicht, nur die armen müllmänner, die etwa 20-40 tonnen müll hinterher entsorgen...

aber, immer positiv, man denke an die sicheren arbeitsplätze und die pflege des brauchtums unserer gäste,,
Hallo hasenbrot, ich hab da mal ein paar Kommentare von PI rausgesucht. Welcher davon ist dein Nick? Vielleicht "Unlinks"? Ich würde in Zukunft deine Kommentare gerne gleich an Ort und Stelle lesen.



Alraune (13. Sep 2009 17:15)
Erdogan ist ein hirnamputierter Widerling, er schafft es als Ministerpräsident ja noch nicht mal, sich rhetorisch gegen einen kleinen Jungen durchzusetzen. Aber zur Türkei passt er wie die Faust aufs Auge!

epistemology (13. Sep 2009 17:16)
Es gibt also nicht nur den Würger von Boston, sondern auch den Würger von Ankara. Und natürlich wird der Junge bestraft, er hat es schließlich gewagt, das Oberhaupt des türkischen Sultanats zu beleidigen. Dieser schmierige Erdogan ist ein Widerling ersten Ranges.

schmibrn (13. Sep 2009 17:17)
Selbst die schlimmsten Menschenschlächter der Geschichte haben die Kinder freundlich getätschelt.
Die Hassfratze dieses Widerlings – ähm des geliebten Führers aller Türken – liegt so klar auf der Hand, dass sich wirklich niemand etwas anderes zusammenreimen kann.

weizenbier (13. Sep 2009 17:19)
Das ist typisch für den Zuchthäusler Erdogan.

Freesbee (13. Sep 2009 17:21)
Aha, die Türkei wird also von geisteskranken Politikern geleitet und hat ein verkommenes Rechtssystem. Paßt doch prima zur EU!

Unlinks (13. Sep 2009 17:27)
Hey Erdogan , isch habe deine Mutter gef….
Geil , jetzt bin ich ein in der Türkei gesuchter Straftäter !

A Prisn (13. Sep 2009 18:07)
Jeder Führer hat das “Recht”, zu tun was ihm beliebt.

Intolerant (13. Sep 2009 19:11)
Ja und? Überrascht mich jetzt nicht das Türken gerne mal draufhauen, wenn ihnen was nicht passt. Das ist wohl Teil der “Kultur” und das müssen wir respektieren.


Allerdings gab es auch eine Ausnahme, die die Leseschwäche der PIler ebenfalls erkannt hat. Diese Nina wird wohl nicht mehr lange dort posten:


Nina (13. Sep 2009 18:35)
Lesen ist auch eine Kunst. Laut Artikel hat Erdogan gesagt:”Lasst ihn laufen” und dem Jungen droht auch keine Haftstrafe, denn der türkische Richter hat dem Unsinn ein schnelles Ende gemacht. Zitat:”Anderthalb Stunden nach Prozesseröffnung stimmt der Richter zu und beendet das Verfahren – es gebe keinen strafwürdigen Tatbestand.”
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.974.089 von Zaroff am 14.09.09 14:03:21Weils gestern lief hab ich ein Zitat für DICH(und den TürkenFÜHRER) rausgekramt:

letztes Zitat lesen:

http://www.zitate-db.de/team-america.html


:D:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.974.194 von ArmerMilliardaer am 14.09.09 14:16:53"Es gibt drei Arten von Menschen auf dieser Welt: Die Harten, die Pussies und die Arschlöcher. Pussies mögen Harte nicht, weil Pussies von Harten gefickt werden. Aber die Harten ficken auch Arschlöcher, Arschlöcher die auf alles scheißen wollen. Pussies glauben vielleicht sie können auf ihre Weise mit Arschlöchern umgehen und das einzige was ein Arschloch ficken kann, ist ein Harter, mit Eiern. Das Problem mit den Harten ist, dass sie manchmal einfach zu viel ficken, oder ficken wenn es unangebracht ist und nur eine Pussie kann ihm das klar machen. Aber manchmal sind Pussies so voller Scheiße, dass sie selbst zu Arschlöchern werden, denn Pussies sind nur zwei Finger breit von Arschlöchern entfernt! Ich weiß nicht sehr viel über diese total verrückte Welt, aber eins weiß ich genau, wenn ihr uns dieses Arschloch nicht ficken lasst, werden unsere Harten und unsere Pussies komplett vollgeschissen sein!"

Lass mich raten! Du bist ein vulgäres ... Pussie?:cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.974.258 von GregoryHouse am 14.09.09 14:24:31nö - ein Harter....:laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.974.371 von ArmerMilliardaer am 14.09.09 14:38:40Na, auf jeden Fall vulgär.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.974.258 von GregoryHouse am 14.09.09 14:24:31Ich glaub du irrst dich, er ist keine Pussie.

:laugh::laugh::laugh:

Er ist auch kein Harter.


:laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.974.384 von Zaroff am 14.09.09 14:40:22Das wollte ich wohl glaube ich auch schreiben, darf ich ja wohl aber nicht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.974.384 von Zaroff am 14.09.09 14:40:22Dahin hätte ich eher dich verortet....:D:laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.974.398 von GregoryHouse am 14.09.09 14:42:23...du darfst schreiben was du willst - ich heisse nicht Zaroff das ich petzen gehe....:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.974.497 von GregoryHouse am 14.09.09 14:53:03Im Ernst jetzt und nur zur Aufklärung:


Das Ganze ist ein Filmzitat aus "Team America World Police"
eine böse Satire auch auf die "politisch korrekten"
ist zwar Derb aber teilw. wirklich lustig....
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.974.555 von ArmerMilliardaer am 14.09.09 15:00:50Du schaffst es locker, das Niveau von PI noch zu unterbieten.

Wie ist eigentlich dein Nick dort?
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.974.556 von GregoryHouse am 14.09.09 15:00:56Natürlich....sorry;):laugh:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.