DAX+0,22 % EUR/USD+0,08 % Gold+0,01 % Öl (Brent)+0,05 %

Tages-Trading-Chancen am Montag den 19.10.2009 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Guten Morgen Trader, Börseninteressierte und stille Mitleser



aus jahrelanger Gewohnheit heraus eröffne ich hiermit den ultimativen Tages-Thread der grössten Finanzcommunity Deutschlands rund um die Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips bereits am Vorabend.

Intention dabei ist für mich die Bereitstellung von Links, Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen. Damit ist es für jeden Nutzer möglich, selbständig zu recherchieren bevor bspw. nach Terminen oder Bilder-Hosting gefragt werden muss. Tiefgründige, aktuelle oder auch Produktspezifische Fragen sind natürlich jederzeit willkommen.

Ich bitte an dieser Stelle um die Einhaltung der Boardregeln, welche auch einen ordentlichen und respektvollen Umgang miteinander implizieren.

Vielen Dank für euren Besuch und viel Erfolg, dicke Gewinne und natürlich Freude in folgender Diskussion



Euer Bernie
Wie vor jedem spannenden Movie:





Die Zusammenfassung des letzten Handelstages mit den Highlights der Diskussion und den besten Trading-Chancen gibt es in Form einer Kolumne von mir zum gestrigen Tag hier:

www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/2821707-zehnt…

Oder gesammelt an dieser Stelle:
http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/autor/687

Für alle Autoren auf w : o ist dies noch einmal übersichtlich geordnet in der Community-Box zeitlich sortiert unter:
http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/community.html

Abseits der Orders kann man zudem an einem DAX-Tippspiel täglich teilnehmen und am Monatsende tolle Preise gewinnen. Dazu folgende Infoseite:
http://www.wallstreet-online.de/produkte/dax-tipp.html

Wer seine Trader-Kollegen einmal real kontakten möchte, kann dazu die Gruppe im XING-Netzwerk nutzen:
www.xing.com/net/wallstreet-online-freunde

Gleichfalls gibt es die Möglichkeit auf facebook die wallstreet:online AG zu adden oder die neuesten Nachrichten und Diskussionen über den wotwitt auf twitter zu beziehen.



Nach so vielen Möglichkeiten stellt sich für einige neue Mitglieder nur noch eine Frage:



Folgende Antwort entnahm ich der w : o - Hilfe:

Sie sind kein vollregistriertes Communitymitglied.

So erhalten Sie eine Freischaltung:

1. Möglichkeit:
Sie senden uns eine Ausweiskopie per Fax, Post oder Email zur Verifizierung Ihrer angegebenen Daten zu.

2. Möglichkeit:
Sie schreiben mind. 10 Tage in der Community und Ihre Beiträge fallen nicht negativ auf, z.B. durch Beleidigungen oder Provokationen gegenüber anderen Boardteilnehmern oder andere Verstöße gegen unsere Boardregeln wie Falschaussagen, Spamming etc.

Bei beiden Möglichkeiten werden Sie durch unsere Mitarbeiter freigeschaltet.
Bitte wenden Sie sich bei Fragen vertrauensvoll an feedback@wallstreet-online.de
oder 030 20456333.

Die Faxnummer bzw. die Postanschrift entnehmen Sie bitte unserem Impressum


Grund dafür ist das Abhalten von Spamern, Pushern, Bashern und dergleichen Zeitgenossen welche nicht zum Threadthema beitragen wollen sondern "andere" Interessen verfolgen.


Ein kleiner Anhang noch;
die dargestellten Einstiegsmöglichkeiten der User stellen i.d.R. nur deren Meinung dar und sind KEINE Handlungsempfehlung (und somit auch ohne Haftung und Rechtfertigung) nur zur Anregung für eigene Marktmeinung zu nutzen :look:


Nun kann es losgehen mit Terminen, Links, Charts und Nachrichten…
TAGESVORSCHAU/19. Oktober 2009 - vorläufige Fassung


01:50 JP/Bank of Japan (BoJ), Protokoll der geldpolitischen
Sitzung vom 16./17. September
12:00 DE/Deutsche Bundesbank, Monatsbericht Oktober
***13:00 DE/Continental AG, AR-Sitzung, zentrales Thema sind
Personalien, Hannover
14:00 HU/Magyar Nemzeti Bank, Ergebnis der Sitzung des
geldpolitischen Rats
***15:30 EU/Europäische Zentralbank (EZB),
Ausschreibung Haupt-Refi-Tender
16:00 US/Federal Reserve, Ausschreibung 28-tägiges
Refinanzierungsgeschäft über 75 Mrd USD aus der
Term Auction Facility (TAF)
17:00 US/Federal Reserve Bank of San Francisco,
Asia Economic Policy Conference, Rede von Fed Chairman Bernanke
zum Thema: "Asia and the Global Financial Crisis", Santa Barbara
***17:40 FR/LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton SA, Umsatz 3Q, Paris
18:00 DE/Wirtschaftspublizistische Vereinigung (WPV), Vortrag von
Schatz, Vorstandsvorsitzender der Qiagen AG, zum Thema: "
Gegen den Trend: Qiagen - wie das führende
Biotechnologie-Unternehmen trotz Wirtschaftskrise wächst" (
Berichterstattung am Folgetag), Düsseldorf
***19:00 US/NAHB, Stimmungsindex Bauunternehmen Oktober
19:00 DE/Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB),
Symposium zum Thema: "Lehren aus der Finanzmarktkrise",
Frankfurt
19:00 US/Treasury, Auktion drei- und sechsmonatiger Schatzwechsel
***22:30 US/Apple Inc, Ergebnis 4Q (PROGNOSE: 1,42), Cupertino

Außerdem im Laufe des Tages zu erwarten:
- EU/Treffen der Eurogruppe, Luxemburg
Die einschlägigsten Antworten auf die wichtigsten Fragen im Trading-Alltag sind in dieser Linkliste zusammengestellt:


0. Einsteigerkurs
Börse&Aktien: www.tradewire.de/ekurs/kurs1_3.php3 + www.actior.de/129.0.html
Futures&Optionen: www.eurexchange.com/resources/web_based_training/futures_opt…
Buch über Derivate kostelos bestellen: www.hsbc-tip.de/!GeneratePage?Lang=D&sessionId=dp1a2D1bEIEG2…

1. Was sind OS ?
www.finanztreff.de/lexikon,seite,os,sektion,basiswissen.html + www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Optionssch…
Einsteigerkurs: www.tradewire.de/os/main.php3 + www.deifin.de/optionen.htm + www.hebelprodukte.de/basisOS.php

2. Was sind Turbos/Hebelzertifikate ?
www.finanztreff.de/lexikon,seite,turbos,sektion,basiswissen.…
www.ariva.de/board/150659?page=0&a=all
www.hebelprodukte.de/basisTurbo.php
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Hebelzerti…

3. Was sind CFD's ?
www.cmcmarkets.de/de/content/cfds/cfds_explained.jsp
www.actior.de/cfd-0.0.html
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20CFDs

4. Was sind Futures ?
http://futures.onvista.de/
www.actior.de/136.0.html
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Futures
Einsteigerkurs: www.tradewire.de/futures/futures.php3 + www.deifin.de/futures.htm + www.eurexchange.com/resources/web_based_training/futures_opt…

5. Was ist Forex ?
www.actior.de/devisenhandel.0.html
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Forex

6. Turbos/OS Kurse Realtime & kostenlos :D
http://my.onvista.de/watchlist/realpush.html?PRODUCT=ALL
http://turbos.finanztreff.de/ftreff/derivate_uebersicht.htm?…
Jeweils Anmeldung nötig!

7. Welche Turbos/ OS gibt es aktuell (KO-Map) ?
Dax: www.ariva.de/hebelprodukte/komap/komap.m?secu=290&key=anzahl
Sonstige: http://turbos.finanztreff.de/ftreff/derivate_uebersicht.htm?… +
http://zertifikate.onvista.de/ + www.hebelprodukte.de/neuemissionen_ko.php
Ausgeknockt oder Misstrade ?: www.scoach.de/DE/Showpage.aspx?pageID=22#

8. Realtime Dax kostenlos
www.livecharts.co.uk/MarketCharts/dax.php
www.forexpf.ru/_quote_show_/java/
www.igmarkets.de
http://tools.boerse-go.de/index-tool/
http://www.ariva.de/chart/push.m?ind_volume=ON&boerse_id=12&…

oder die gute alte Parkettkamera www.finanzwissen.de/dax-verlauf-live.html :D

9. Dax zeitverzögert mit guten Charts (+Einzelwerte) Seite lädt lange :(
www.citibank.de/DEGCB/JPS/portal/InvestmentsFrame.do?WORK=ci…

10. Differenz Dax zu Daxfuture
www.n-tv.de/1180.html
Unter " 201 "
Ist zwar zeitverzögert, Dax+Daxfuture laufen aber parallel, so dass man es ausrechnen kann ;)
+
www.adv-charttechnik.de/MOM.TXT?SUBMIT=++++++Aktuelle+Moment…
Unter 2)

11. Realtime Kurse USA
www.ariva.de/chart/push.m?ind_volume=ON&save_presets=0&secu=…
http://www.ariva.de/chart/images/bigchart.m?zeitraum=1&ind_v…
http://www.nasdaq.com/aspx/nasdaqlastsale.aspx?symbol=BAC&sy…
www.hotstockland.info/index.php?option=com_wrapper&Itemid=18…
www.cnbc.com/id/17689937 + www.finviz.com +
http://finance.lycos.com/home/livecharts/bare.asp Für den Nasdaq Future nqm2, Nasadaq index:compx Dow Jones index:indu eingeben. Charts können individuell gestaltet werden z.Bsp. Candles, Zeitintervalle etc.
Hinweis: Der Nasdaq Future ist aber nur bis 15:15 Uhr Realtime!


Alternative zu Quote.com:
http://go.to/bluejack oder www.d-traderz.com/
Bitte so vorgehen :
- auf US Trading (Charts+RTKurse)
- 1. Quick anklicken
- und dann je nach gewünschter Fenstergröße " S, M, L oder XL, XXL " anklicken

+
www.prophet.net/analyze/chartstream.jsp
Auf "Detach" (rechts unten) gedrückt, erscheint der Chart im Vollbild. Die Symbols scheinen auf den ersten Blick die gleichen zu sein, wie bei Quote.com, also $INDU, $SPX.X, $NDX.X, $TICK, $TRIN etc.

Einzelwerte: http://datasvr.tradearca.com/arcadataserver/JArcaBook.php?Sy… Symbol eingeben

12. Realtime Forex/Währungen/Rohstoffe
www.forexdirectory.net/euro.html (mit Taxen)
www.goldseiten.de/content/kurse/index.php (mit Analysen)
www.dailyfx.com/FinanceChart.html?symbol=EUR/USD
www.netdania.com/ChartApplet.asp
www.futuresource.com/charts/charts.jsp?s=CLK07
http://tools.boerse-go.de/commodities/


13. Pivot Points
Bedeutung: www.aktienboard.com/vb/archive/index.php/t-36428.html + http://194.97.1.200/tools/default.asp?sub=2&pagetype=1
Pivotwerte aktuell: www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype=2&Haup… + www.bullchart.de/ + www.mypivots.com/dn/
Forex: www.livecharts.co.uk/pivot_points/pivot_points.php
Selber berechnen: www.mypivots.com/Education/tools/pivot-calculator/default.as…

14. Börsenrelevante Termine
Bedeutung: www.tradewire.de/economy.php3 + www.markt-daten.de/Kalender/Indikatoren/
Ökonomie: www.derivatecheck.de/termine/default.asp
Forex: www.dailyfx.com/calendar/
Einzelwerte: www.finanztreff.de/ftreff/termine_uebersicht.htm?u=0&k=0
Handelskalender Eurex: www.eurexchange.com/trading/calendar/2009_de.html
Feiertage Dt.Börse:http://deutsche-boerse.com/dbag/dispatch/de/binary/gdb_conte…
USA: http://fidweek.econoday.com/calendar/US/EN/New_York/year/200… + http://biz.yahoo.com/research/earncal/today.html
Gesamt: www.marketclocks.com/ + http://isht.comdirect.de/html/news/selector/main.html?bShowF… + www.financial.de/ + www.finanznachrichten.de/nachrichten/index.asp + www.earningswhispers.com/calendar.asp + www.boersen-termine.de/

15. Tools/Suche Optionsscheine+Rechner
http://optionsscheine.onvista.de
www.warrants.ch

16. Chartanalysen
Boerse-Online: www.boerse-online.de/charttechnik
Dr.Schulz:www.buero-dr-schulz.de/index.htm
diverse Autoren:
www.derivatecheck.de/analysen/default_Stat.asp?sub=1&pagetyp…
www.derivatecheck.de/
http://derivate.bnpparibas.com/de/index.aspx unter DAX@Daily
www.hsbc-tip.de/pdfs/newsletter.pdf
www.incrediblecharts.com/tradingdiary/trading_diary.php

17. Charttechnik (Einführung und Erklärung)
www.bullchart.de/ta/index.php
www.tradewire.de/ta/ta.php3
www.chartundrat.de/lexikon.php
www.charttec.de/html/candlesticks-identifikation.php
http://aktien-portal.at/candlesticks.html?sm=einleitung

18. Chartsoftware
http://pw.ttweb.net/index.php?id=home&L=0
www.tradesignal.com
www.sierrachart.de

19. EW-Analysen
www.elliott-wave-trader.de/
www.elliottwaves-online.com
www.elliott-today.com/dax.htm
www.leotrading.de.vu/

20. Börsenlexikon/Begriffe
http://boersenlexikon.faz.net/
http://finanzen.sueddeutsche.de/lexikon.php

...wer damit nicht genug hat findet unter folgendem Link noch etwa 300 Seiten zu allen Fach- und Sachgebieten :eek:

www.investorman.com/finance/links.php

21. Für Vola bitte folgendes Lied mitsingen
www.zosia.piasta.pl/pong/Karaoke.swf


Fragen kostet natürlich nichts im Thread aber bitte zuerst in der Liste nachsehen ob nicht eventuell schon eine Antwort selbständig gefunden werden kann ;)

Und falls der Server von W.O. sich eine Pause gönnt kann man auch hier einen Blick auf die Liste werfen:
www.tradingtrends.de/index.php/2007022476/Goeddas-Liste.html
Ein paar Regeln erleichtern oftmals planloses handeln ;)




damit es nicht in die falsche Richtung geht:

http://uk.youtube.com/watch?v=kcvlIR9i3mU


Dazu dann noch ein grober Chartüberblick:











und wer selbst Charts posten möchte hier die schriftliche Anleitung:


1.) Gewünschtes Bild mit Taste „Druck“ auf der Tastatur rechts oben einfrieren.

2.) Paint in Windows Zubehör aufrufen

3.) Strg + V auf Tastatur drücken (Bild einfügen)

4.) Bild abspeichern unter " Bildsche ".png

5.) Ggf. Bild bearbeiten und wieder speichern.

6.) Bild auf einen Server laden unter www.imageshack.us oder www.pictureupload.de/ oder http://allyoucanupload.webshots.com/ oder www.freeimagehost.de/ oder http://www.abload.de/ oder...

7.) Durchsuchen klicken und Pfad des Bildes angeben

8.) Datei auswählen und " öffnen " drücken

9.) Host it betätigen

10.) Eine neue Seite erscheint und unter „Direct Link to Image“ erscheint die Adresse. Das ist bei imageshack die Adresse ganz unten.

11.) Auf diese Adresse links klicken, so das sie blau ist und mit rechter Maustate kopieren.

12.) Dann in W.O unter „Bild einfügen“ reinkopieren. Der zu kopierende link muß zwischen den beiden img Klammern eingefügt werden, also so (ieemgeh)HIER REINTUN(ieemgeh)

13.) Unter Preview muss das Bild erscheinen

14.) Erst dann "Antwort erstellen" betätigen :cool:

sponsored by Tribun100



Das Ganze "Schulbubie-sicher" hier als Animation für den visuellen Lerntypen von Fix2007 erstellt:

http://www.ximg.de/p/2998f4f39cc602622b864356e72df04c.gif



ODER


Mit der Freeware "FastStone Capture" fotografieren Sie Ihren Bildschirm-Inhalt...

www.chip.de/downloads/FastStone-Capture-5.3_20749866.html

als Freeware, damit kann man einen Bereich auf dem Bilschirm mit der Maus direkt ausschneiden

sponsored by enuxx
DJ XETRA-SCHLUSS/Schwach - US-Zahlen und Konjunkturdaten belasten

FRANKFURT (Dow Jones)--Schwach hat der deutsche Aktienmarkt am Freitag geschlossen und damit eine Woche steigender Kurse mit überraschend deutlichen Verlusten abgeschlossen. Der DAX verlor 1,5% bzw 87 auf 5.743 Punkte. Mit 5.886 Punkten war im frühen Geschäft zunächst noch ein neues Jahreshoch markiert worden, nachdem gute US-Vorgaben vom Donnerstag für Kauflaune gesorgt hatten...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15221610…
DJ Europäische Börsen schließen sehr schwach - US-Vorgaben belasten

FRANKFURT (Dow Jones)--Nach anfänglichen Kursgewinnen haben die europäischen Börsen am Freitag sehr schwach geschlossen. Der Euro-Stoxx-50 fiel um 1,6% bzw 46 auf 2.894 Punkte, der Stoxx-50 gab um 0,9% bzw 22 auf 2.469 Punkte nach. Im Verlauf bröckelten die Kurse immer stärker ab, nachdem die US-Quartalszahlen am Mittag überraschend schwach ausgefallen waren...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15221847…
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Schwach - Zahlen aus den USA enttäuschen

FRANKFURT (dpa-AFX) ? Schwache Quartalszahlen und Konjunkturdaten aus den USA haben dem Dax am Freitag einen Dämpfer versetzt. Der Leitindex <DAX.ETR> sank zum Handelsschluss um 1,50 Prozent auf 5.743,39 Punkte, nachdem er am Morgen noch bei 5.885 Zählern einen neuen Jahreshöchststand markiert hatte. Auf Wochensicht hingegen bedeutete dies noch ein kleines Plus von 0,55 Prozent. Auch der MDax <MDAX.ETR> fiel am Freitag nach einem zwischenzeitlichen Jahreshoch um 1,55 Prozent auf 7.477,95 Zähler. Für den TecDax <TDXP.ETR> ging es um 1,33 Prozent nach unten auf 765,85 Punkte...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15221394…
ROUNDUP: Aktien Europa Schluss: Verluste - US-Daten enttäuschen

Die wichtigsten europäischen Aktienindizes sind am Freitag von enttäuschenden US-Unternehmens- und Konjunkturdaten belastet worden. Die schlecht ausgefallenen Quartalszahlen der Bank of America (BofA) <BAC.NYS> <NCB.ETR> und von General Electric (GE) <GE.NYS> <GEC.ETR> drückten auf die Stimmung und hätten die positiven Dynamik nach den guten Daten von IBM <IBM.NYS> <IBM.ETR> und Google <GOOG.NAS> <GGQ1.ETR> verletzt, sagten Händler. Der gesunkene Gewinn bei GE und der Verlust bei der BofA zeigten, dass die US-Wirtschaft und die Konsumenten trotz der leichten Erholung weiter zu kämpfen hätten. Zudem trübte sich das von der Universität Michigan erhobene Konsumklima im Oktober überraschend ein...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15221340…
Gold: Pause beendet?

New York (BoerseGo.de) - Die gestrige Pause scheint schon wieder beendet. Der Gold-Kontrakt für Dezember stieg heute an der New York Mercantile Exchange um 90 Cents und schloss auf 1.051,50 Dollar. Nachbörslich pendelte das Edelmetall bei 1.054,55 Dollar.

(© BörseGo AG 2007 - http://www.boerse-go.de, Autor: Maier Gerhard, Redakteur)
Öl: Lemmingeffekt

New York (BoerseGo.de) - Am Ölmarkt regiert wieder der Lemmingeffekt. Immer mehr Spekulanten kaufen weil der Preis steigt und treiben damit den Energiepreis in ungesunde Höhen.
Der steigende Ölpreis wird zu einer zunehmenden Bedrohung der Wirtschaft. Die Situation erinnert gespenstisch an den Frühsommer 2008. Damals schraubten sich die Energiekosten ebenfalls steil in die Höhe und steigerten die Belastung der Unternehmen. Gleichzeitig wurden den Verbrauchern Kaufkraft entzogen. Der Ölpreisanstieg verschärfte damals die Rezession und trug mit zur Kettenreaktion bei, die in der Finanzkrise endete...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15222672…
DJ US-Anleihen im späten Handel mit Umschichtung aus Aktien fester

NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Anleihen haben am Freitag im späten Handel fester notiert. Die Schwäche der Aktien habe die Geldströme in die risikoarmen Treasurys gelenkt, hieß es. Zehnjährige Staatsanleihen mit einem Kupon von 3,625% stiegen um 13/32 auf 101-25/32 und rentierten mit 3,41%. Der mit 4,500% verzinste Longbond gewann 1-2/32 auf 104-11/32. Seine Rendite fiel damit auf 4,24%...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15223210…
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Verluste - Dow hält 10.000-Punkte-Marke nicht

An den US-Börsen hat sich am Freitag nach mehreren enttäuschenden Quartalsberichten wieder etwas Ernüchterung breit gemacht. Nachdem zur Wochenmitte noch die Bank JPMorgan <JPM.NYS> <CMC.ETR> mit ihrem Geschäftsbericht Euphorie an der Wall Street ausgelöst und den Leitindex Dow Jones (DJIA) <INDU.DJI> erstmals seit dem Börsencrash im Oktober 2008 wieder über die 10.000-Punkte-Marke gehievt hatte, ging dieser nun mit einem Abschlag von 0,67 Prozent auf 9.995,91 Zählern aus dem Handel. Im Wochenverlauf bedeutet dies dennoch ein Plus von 1,3 Prozent...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15222935…
DJ EUREX/Renten-Futures schließen gut behauptet

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Bund-Future ist am Freitag nach einem ruhigen Handelstag gut behauptet ins Wochenende gegangen. Der Dezember-Kontrakt des Bund-Futures gewann 15 Ticks auf 121,41%. Das Tageshoch lag bei 121,58% und das Tagestief bei 121,06%. Umgesetzt wurden 767.757 Kontrakte...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15222960…
DJ EUREX/DAX-Futures schließen sehr schwach

FRANKFURT (Dow Jones)--Die DAX-Futures haben am Freitag sehr schwach geschlossen. Der Dezember-Kontrakt gab um 97,5 Punkte auf 5.772 nach. Das Tageshoch lag bei 5.890 Punkten, das -tief bei 5.732,5. Umgesetzt wurden 179.912 Kontrakte. Der Abrechnungspreis zum so genannten kleinen Verfall lag bei 5.823,16. Marktteilnehmer sprachen von einem Rückschlag in Folge der eher schwachen Zahlen von General Electric und Bank of America...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15222953…
DJ XETRA-NACHBÖRSE/XDAX (22 Uhr): 5.768 (XETRA-Schluss: 5.743) Pkt

FRANKFURT (Dow Jones)--Der nachbörsliche Handel in Deutschland sei am Freitagabend wie häufig vor dem Wochenende sehr ruhig verlaufen, berichtete ein Händler von Lang&Schwarz...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15222947…
DAX/Wall Street: Das Haar in der Suppe

Frankfurt (BoerseGo.de) - Der deutsche Aktienmarkt geriet heute wieder mal in den Sog einer schlecht gelaunten US-Börse (nachfolgender Wall Street Bericht).

Bis zum Xetra-Schluss gab der DAX heute 1,5 Prozent ab und schloss auf 5.743 Punkten. Im Vergleich zur Vorwoche bleib noch ein Gewinn 0,55 Prozent. Lang&Schwarz indizieren heute Nacht eine Verbesserung auf 5.770 Punkte...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15223285…
guten abend!

JRC--F Dax: über Widerstand 5810, abermaliger Test der 5870 u. 5890 möglich

bei bestätigtem Fehlausbruch, Gewinnmitnahmen bis Zielbereich 5445

unterstützt bei 5750 u. zw. 5680-5630...

...USA: abermals über 10000 deckelt vorläufig die obere Keilgrenze bei 10170, nachhaltiger Bruch eröffnet neue Rallyephase

nicht wieder über 10000 = Zielbereich 9665
unterstützt bei 9850...


gruss JM
Guten Abend,
Wort zum Sonntag wurde bereits geschrieben im Freitagsthread.
Also dann ne gute Nacht denn morgen passiert es!
8 Uhr schreib ich was passiert!
Quartalsberichte:
Apple
Texas Instruments

beide nach börsenschluss, für beide sieht es gut aus.

wichtige termine:
EU; Produktion Baugewerbe August 11 Uhr
US; NAHB/WF Hausmarktindex Oktober 19 Uhr

hier werden auch überwiegend gute daten erwartet, aber man weis nie.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.202.298 von Slay am 18.10.09 20:10:56verspricht ein interessanter helloween zu werden.:)

guten morgen an alle...:D


19.10.2009 00:01
Banken: Drohen neue Milliardenabschreibungen?


Hamburg (BoerseGo.de) - Bei deutschen Großbanken könnte es im Zuge der Finanzkrise zu weiteren Abschreibungen in Milliardenhöhe kommen. Dies berichtet das Nachrichtenmagazin "Spiegel" unter Berufung auf eine Studie von Merrill Lynch.

Der Korrekturbedarf könnte demnach bei 60 Milliarden Euro liegen. Insgesamt seien in den Bankbilanzen Aktiva in Höhe von 650 Milliarden Euro als "problematisch" einzuschätzen.

"Deutsche Banken scheinen bei strukturierten Kreditportfolien noch beträchtlichen Aufholbedarf bei Wertberichtigungen zu haben sowohl im internationalen Vergleich als auch mit Hinblick auf derzeit erzielbare Werte", heißt es in der Studie laut "Spiegel". Die Commerzbank bewertet laut Bericht ihre Risikopapiere noch immer mit 74 Prozent des Nominalwerts. Bei der Landesbank Baden-Württemberg stünden die toxischen Wertpapiere noch mit 89 Prozent ihres Nennwertes in der Bilanz. Die WestLB habe ihre riskanten Assets mit einem Volumen von 30 Milliarden Euro sogar erst um vier Prozent und damit rund eine Milliarde Euro abgeschrieben.

Auch nach Einschätzung von Hans-Werner Sinn, Chef des Münchener ifo-Instituts, ist die Bankenkrise noch lange nicht ausgestanden. In einem Gastbeitrag für die "WirtschaftsWoche" verwies er vor rund einer Woche auf die Warnungen des Internationalen Währungsfonds (IWF), wonach den westeuropäischen Banken das Schlimmste erst noch bevorstehe. Bis zum zweiten Quartal 2009 seien in Westeuropa erst gut 40 Prozent der erforderlichen Abschreibungen in den Bankbilanzen realisiert worden, moniert der IWF. Da bisher 69,4 Milliarden Euro auf Finanzprodukte abgeschrieben worden seien, komme man auf einen restlichen Abschreibungsbedarf von 93,4 Milliarden Euro, erklärte Sinn. Im Mai hatte Sinn gewarnt, wenn man die tatsächlich notwendigen Wertberichtigungen vornehme, seien die deutschen Banken "im Durchschnitt pleite".
(© BörseGo AG 2007 - http://www.boerse-go.de, Autor: Baron Oliver, Redakteur)
habe mich mal im dow und aussi short positioniert...dax ebenfalls bei l&s zum so short eingegangen, werde versuchen 100-200 punkte mitzunehmen. na mal sehen was geht.
:)
guten morgen - wünsche uns allen eine ertragreiche woche.

liebe grüße aus dem bewölkten kärnten bei 0 grad
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.103 von mcgoofy am 19.10.09 07:37:28Bist aber früh wach Kollege ;)
Guten Morgen!

DAX-KOs:


WKN Art Basis Knock-out Emittent

CG9836 Put 5.950,00 5.950,00 Citigroup Globa...
CG819X Put 5.991,10 5.950,00 Citigroup Globa...
DZ6RP1 Put 5.950,00 5.950,00 DZ BANK AG Deut...
CG762X Put 5.950,00 5.950,00 Citigroup Globa...
GS17MF Put 5.950,00 5.950,00 Goldman, Sachs ...
CM5LGB Put 6.037,26 5.950,00 Commerzbank AG,...
DB7NC4 Put 5.950,00 5.950,00 Deutsche Bank A...
CM2J6X Put 5.950,00 5.950,00 Commerzbank AG,...
CM2V2F Put 5.950,00 5.950,00 Commerzbank AG,...
DZ6RPW Put 5.950,00 5.950,00 DZ BANK AG Deut...
LS1179 Put 5.950,00 5.950,00 Lang & Schwarz ...
TB2866 Put 5.950,00 5.950,00 HSBC Trinkaus &...
CG021M Put 5.950,00 5.950,00 Citigroup Globa...
CM5LFL Put 6.034,45 5.950,00 Commerzbank AG,...
VFP9AB Put 5.950,00 5.950,00 Vontobel Financ...
BN18YE Put 6.008,21 5.948,13 BNP PARIBAS Emi...
BN19CZ Put 5.947,66 5.947,66 BNP PARIBAS Emi...
TB12UU Put 6.032,55 5.942,07 HSBC Trinkaus &...
CG0X38 Put 5.940,00 5.940,00 Citigroup Globa...
DZ0ZCW Put 6.001,00 5.940,00 DZ BANK AG Deut...
GS5NYU Put 6.114,35 5.940,00 Goldman, Sachs ...
GS9YH2 Put 6.068,34 5.940,00 Goldman, Sachs ...
TB7DU2 Put 5.940,00 5.940,00 HSBC Trinkaus &...
AA1BT4 Put 6.033,00 5.940,00 ABN-Amro Bank N...
BN3095 Put 5.940,00 5.940,00 BNP PARIBAS Emi...
CG8538 Put 5.936,18 5.936,18 Citigroup Globa...
SG0WEU Put 5.995,39 5.936,00 Société Général...
CM5LFM Put 6.013,48 5.930,00 Commerzbank AG,...
GS9YAE Put 6.056,24 5.930,00 Goldman, Sachs ...
CM5LGC Put 6.012,44 5.930,00 Commerzbank AG,...
GS9YH1 Put 6.054,90 5.930,00 Goldman, Sachs ...
GS9YAD Put 6.052,51 5.930,00 Goldman, Sachs ...
BN18YD Put 5.988,37 5.928,49 BNP PARIBAS Emi...
TB158C Put 5.925,05 5.925,05 HSBC Trinkaus &...
CG021L Put 5.925,00 5.925,00 Citigroup Globa...
CM2V2E Put 5.925,00 5.925,00 Commerzbank AG,...
CM2J6W Put 5.925,00 5.925,00 Commerzbank AG,...
LS1701 Put 5.925,00 5.925,00 Lang & Schwarz ...
CG9974 Put 5.925,00 5.925,00 Citigroup Globa...
CG9835 Put 5.925,00 5.925,00 Citigroup Globa...
TB29G4 Put 5.925,00 5.925,00 HSBC Trinkaus &...
DZ6RYX Put 5.925,00 5.925,00 DZ BANK AG Deut...
TB13AV Put 5.922,25 5.922,25 HSBC Trinkaus &...
VFP8TU Put 5.973,71 5.921,46 Vontobel Financ...
CG7463 Put 5.920,91 5.920,91 Citigroup Globa...
CG1BHQ Put 5.997,73 5.920,00 Citigroup Globa...
DB97LB Put 6.042,93 5.920,00 Deutsche Bank A...
GS5NYT Put 6.095,22 5.920,00 Goldman, Sachs ...
BN3094 Put 5.920,00 5.920,00 BNP PARIBAS Emi...
TB158P Put 6.009,91 5.919,76 HSBC Trinkaus &...
CG1X10 Put 5.918,57 5.918,57 Citigroup Globa...
GS16ZK Put 5.916,62 5.916,62 Goldman, Sachs ...
GS1ZP9 Put 5.915,00 5.915,00 Goldman, Sachs ...
BN3U1U Put 5.913,34 5.913,34 BNP PARIBAS Emi...
CM2V7C Put 5.910,00 5.910,00 Commerzbank AG,...
DB50YB Put 5.908,89 5.908,89 Deutsche Bank A...
BN18YC Put 5.968,54 5.908,85 BNP PARIBAS Emi...
TB12UM Put 5.902,72 5.902,72 HSBC Trinkaus &...
SG0WET Put 5.960,31 5.901,00 Société Général...
BN30E2 Put 5.900,00 5.900,00 BNP PARIBAS Emi...
GS17ME Put 5.900,00 5.900,00 Goldman, Sachs ...
DB7NC3 Put 5.900,00 5.900,00 Deutsche Bank A...
CG761X Put 5.900,00 5.900,00 Citigroup Globa...
CM5LFN Put 5.988,65 5.900,00 Commerzbank AG,...
BN30S8 Put 5.900,00 5.900,00 BNP PARIBAS Emi...
CM2J6V Put 5.900,00 5.900,00 Commerzbank AG,...
CM5LGD Put 5.987,61 5.900,00 Commerzbank AG,...
CG9008 Put 5.900,00 5.900,00 Citigroup Globa...
DZ6NBZ Put 5.900,00 5.900,00 DZ BANK AG Deut...
TB7GJ5 Put 5.900,00 5.900,00 HSBC Trinkaus &...
CG021K Put 5.900,00 5.900,00 Citigroup Globa...
CM2V2D Put 5.900,00 5.900,00 Commerzbank AG,...
CG818X Put 5.941,17 5.900,00 Citigroup Globa...
DZ02TJ Put 5.960,00 5.900,00 DZ BANK AG Deut...
DZ0YRY Put 5.900,00 5.900,00 DZ BANK AG Deut...
LS1178 Put 5.900,00 5.900,00 Lang & Schwarz ...
VFP9AA Put 5.900,00 5.900,00 Vontobel Financ...
GS5NYS Put 6.075,98 5.900,00 Goldman, Sachs ...
TB18L8 Put 5.988,45 5.898,62 HSBC Trinkaus &...
GS16ZJ Put 5.896,52 5.896,52 Goldman, Sachs ...
DZ0ZCV Put 5.951,00 5.890,00 DZ BANK AG Deut...
GS9YH0 Put 6.012,08 5.890,00 Goldman, Sachs ...
DR1W91 Put 5.969,99 5.890,00 Commerzbank AG,...
CM2WD8 Put 5.890,00 5.890,00 Commerzbank AG,...
TB282T Put 5.890,00 5.890,00 HSBC Trinkaus &...
GS9YGR Put 6.002,24 5.890,00 Goldman, Sachs ...
TB7N5G Put 5.890,00 5.890,00 HSBC Trinkaus &...
CG0X27 Put 5.889,51 5.889,51 Citigroup Globa...
BN18YB Put 5.948,70 5.889,22 BNP PARIBAS Emi...
TBX06K Put 5.888,00 5.888,00 HSBC Trinkaus &...
CG8537 Put 5.886,26 5.886,26 Citigroup Globa...
CM5LGE Put 5.962,79 5.880,00 Commerzbank AG,...
BN30HC Put 5.880,00 5.880,00 BNP PARIBAS Emi...
AA13VA Put 5.972,00 5.880,00 ABN-Amro Bank N...
CM30SW Put 5.970,00 5.880,00 Commerzbank AG,...
BN345P Put 5.880,00 5.880,00 BNP PARIBAS Emi...
CM30RK Put 5.875,00 5.875,00 Commerzbank AG,...
TBX06Y Put 5.875,00 5.875,00 HSBC Trinkaus &...
CG309Y Put 5.875,00 5.875,00 Citigroup Globa...
CG047M Put 5.875,00 5.875,00 Citigroup Globa...
LS2088 Put 5.875,00 5.875,00 Lang & Schwarz ...
BN3U1T Put 5.873,52 5.873,52 BNP PARIBAS Emi...
BN345C Put 5.873,00 5.873,00 BNP PARIBAS Emi...
TB158N Put 5.959,99 5.870,59 HSBC Trinkaus &...
TBX06T Put 5.863,00 5.863,00 HSBC Trinkaus &...
BN3407 Put 5.860,00 5.860,00 BNP PARIBAS Emi...
CM2WD9 Put 5.860,00 5.860,00 Commerzbank AG,...
BN345N Put 5.860,00 5.860,00 BNP PARIBAS Emi...
CM30M4 Put 5.945,00 5.855,00 Commerzbank AG,...
CM30SX Put 5.945,00 5.855,00 Commerzbank AG,...
LS2087 Put 5.850,00 5.850,00 Lang & Schwarz ...
CG047D Put 5.850,00 5.850,00 Citigroup Globa...
DB8WL2 Put 5.850,00 5.850,00 Deutsche Bank A...
CG8780 Put 5.850,00 5.850,00 Citigroup Globa...
CG2X34 Put 5.850,00 5.850,00 Citigroup Globa...
TBX070 Put 5.850,00 5.850,00 HSBC Trinkaus &...
CG047L Put 5.850,00 5.850,00 Citigroup Globa...
CG310Y Put 5.850,00 5.850,00 Citigroup Globa...
CM30RL Put 5.850,00 5.850,00 Commerzbank AG,...
TBX06U Put 5.838,00 5.838,00 HSBC Trinkaus &...
CM30M5 Put 5.920,00 5.830,00 Commerzbank AG,...
CG047C Put 5.825,00 5.825,00 Citigroup Globa...
CG9973 Put 5.825,00 5.825,00 Citigroup Globa...
CG311Y Put 5.825,00 5.825,00 Citigroup Globa...
CG2X33 Put 5.825,00 5.825,00 Citigroup Globa...
TBX06Z Put 5.825,00 5.825,00 HSBC Trinkaus &...
LS2086 Put 5.825,00 5.825,00 Lang & Schwarz ...
CG8779 Put 5.825,00 5.825,00 Citigroup Globa...
CM30RM Put 5.825,00 5.825,00 Commerzbank AG,...
CG047K Put 5.825,00 5.825,00 Citigroup Globa...
TB7MRJ Put 5.910,00 5.821,35 HSBC Trinkaus &...
BN3406 Put 5.820,00 5.820,00 BNP PARIBAS Emi...
BN345M Put 5.820,00 5.820,00 BNP PARIBAS Emi...
TBX06V Put 5.813,00 5.813,00 HSBC Trinkaus &...
CM30M6 Put 5.895,00 5.805,00 Commerzbank AG,...
LS2085 Put 5.800,00 5.800,00 Lang & Schwarz ...
CG2X32 Put 5.800,00 5.800,00 Citigroup Globa...
CG047B Put 5.800,00 5.800,00 Citigroup Globa...
CM30RN Put 5.800,00 5.800,00 Commerzbank AG,...
CG047J Put 5.800,00 5.800,00 Citigroup Globa...
DB8WL3 Put 5.800,00 5.800,00 Deutsche Bank A...
CG8778 Put 5.800,00 5.800,00 Citigroup Globa...
CM30R6 Put 5.870,00 5.780,00 Commerzbank AG,...
CM30RP Put 5.775,00 5.775,00 Commerzbank AG,...
CM30RQ Put 5.750,00 5.750,00 Commerzbank AG,...

CM30HF Call 5.650,44 5.740,00 Commerzbank AG,...
BN34ZJ Call 5.740,00 5.740,00 BNP PARIBAS Emi...
CM2TE4 Call 5.655,00 5.735,00 Commerzbank AG,...
AA13RT Call 5.643,00 5.730,00 ABN-Amro Bank N...
BN34ZB Call 5.617,46 5.729,81 BNP PARIBAS Emi...
DB8UL7 Call 5.729,52 5.729,52 Deutsche Bank A...
CG295Y Call 5.725,00 5.725,00 Citigroup Globa...
CM30GF Call 5.725,00 5.725,00 Commerzbank AG,...
CM30MM Call 5.725,00 5.725,00 Commerzbank AG,...
CG040V Call 5.725,00 5.725,00 Citigroup Globa...
LS2009 Call 5.725,00 5.725,00 Lang & Schwarz ...
TBX066 Call 5.725,00 5.725,00 HSBC Trinkaus &...
GS16Y7 Call 5.723,09 5.723,09 Goldman, Sachs ...
AA110P Call 5.631,00 5.720,00 ABN-Amro Bank N...
BN34ZH Call 5.720,00 5.720,00 BNP PARIBAS Emi...
AA1115 Call 5.630,00 5.720,00 ABN-Amro Bank N...
CM30FZ Call 5.630,44 5.720,00 Commerzbank AG,...
TBX060 Call 5.716,30 5.716,30 HSBC Trinkaus &...
BN3448 Call 5.716,00 5.716,00 BNP PARIBAS Emi...
CM30HE Call 5.625,44 5.715,00 Commerzbank AG,...
CM2TE3 Call 5.630,00 5.710,00 Commerzbank AG,...
BN34ZA Call 5.597,46 5.709,40 BNP PARIBAS Emi...
TB7ME1 Call 5.621,00 5.705,32 HSBC Trinkaus &...
GS8YAC Call 5.589,84 5.700,00 Goldman, Sachs ...
VT0BKN Call 5.700,00 5.700,00 Vontobel Financ...
DZ02TG Call 5.630,00 5.700,00 DZ BANK AG Deut...
CG040U Call 5.700,00 5.700,00 Citigroup Globa...
TBX067 Call 5.700,00 5.700,00 HSBC Trinkaus &...
BN34ZR Call 5.700,00 5.700,00 BNP PARIBAS Emi...
CG294Y Call 5.700,00 5.700,00 Citigroup Globa...
DB8UG0 Call 5.700,00 5.700,00 Deutsche Bank A...
CM30MN Call 5.700,00 5.700,00 Commerzbank AG,...
LS2008 Call 5.700,00 5.700,00 Lang & Schwarz ...
CM30GG Call 5.700,00 5.700,00 Commerzbank AG,...
CG045U Call 5.700,00 5.700,00 Citigroup Globa...
TB7LXT Call 5.615,04 5.699,27 HSBC Trinkaus &...
CM2W7S Call 5.606,74 5.695,00 Commerzbank AG,...
TBX052 Call 5.691,78 5.691,78 HSBC Trinkaus &...
GS8YAB Call 5.579,03 5.690,00 Goldman, Sachs ...
DB8SJ4 Call 5.574,04 5.690,00 Deutsche Bank A...
TB7M6W Call 5.690,00 5.690,00 HSBC Trinkaus &...
CM2VT0 Call 5.603,49 5.690,00 Commerzbank AG,...
CM307T Call 5.690,00 5.690,00 Commerzbank AG,...
BN34Y9 Call 5.577,45 5.689,00 BNP PARIBAS Emi...
TB7MBT Call 5.688,30 5.688,30 HSBC Trinkaus &...
GS8YH3 Call 5.565,96 5.680,00 Goldman, Sachs ...
BN30SR Call 5.680,00 5.680,00 BNP PARIBAS Emi...
GS8YH4 Call 5.567,84 5.680,00 Goldman, Sachs ...
AA13JX Call 5.588,00 5.680,00 ABN-Amro Bank N...
BN324J Call 5.680,00 5.680,00 BNP PARIBAS Emi...
DB8SP3 Call 5.679,67 5.679,67 Deutsche Bank A...
CG8747 Call 5.677,79 5.677,79 Citigroup Globa...
CG1X69 Call 5.677,79 5.677,79 Citigroup Globa...
BN320J Call 5.676,23 5.676,23 BNP PARIBAS Emi...
CG043B Call 5.675,00 5.675,00 Citigroup Globa...
CM307S Call 5.675,00 5.675,00 Commerzbank AG,...
CM30GH Call 5.675,00 5.675,00 Commerzbank AG,...
LS1900 Call 5.675,00 5.675,00 Lang & Schwarz ...
CM2W8G Call 5.675,00 5.675,00 Commerzbank AG,...
TBX058 Call 5.675,00 5.675,00 HSBC Trinkaus &...
CG043N Call 5.675,00 5.675,00 Citigroup Globa...
CG278Y Call 5.675,00 5.675,00 Citigroup Globa...
GS16Y3 Call 5.671,47 5.671,47 Goldman, Sachs ...
CM2W7R Call 5.581,74 5.670,00 Commerzbank AG,...
BN322Q Call 5.558,17 5.669,33 BNP PARIBAS Emi...
TBX04T Call 5.667,06 5.667,06 HSBC Trinkaus &...
GS16Y6 Call 5.665,28 5.665,28 Goldman, Sachs ...
CM2VS9 Call 5.578,47 5.665,00 Commerzbank AG,...
BN32ZJ Call 5.660,00 5.660,00 BNP PARIBAS Emi...
BN30SQ Call 5.660,00 5.660,00 BNP PARIBAS Emi...
BN316M Call 5.660,00 5.660,00 BNP PARIBAS Emi...
BN31HG Call 5.660,00 5.660,00 BNP PARIBAS Emi...
GS16XZ Call 5.659,74 5.659,74 Goldman, Sachs ...
VT0BHV Call 5.604,95 5.656,00 Vontobel Financ...
CG8735 Call 5.655,56 5.655,56 Citigroup Globa...
TB7LYP Call 5.571,74 5.655,32 HSBC Trinkaus &...
GS16Y4 Call 5.653,44 5.653,44 Goldman, Sachs ...
GS16Y1 Call 5.652,48 5.652,48 Goldman, Sachs ...
LS1899 Call 5.650,00 5.650,00 Lang & Schwarz ...
LS1828 Call 5.650,00 5.650,00 Lang & Schwarz ...
CG265Y Call 5.650,00 5.650,00 Citigroup Globa...
VT0BKM Call 5.650,00 5.650,00 Vontobel Financ...
TBX04M Call 5.650,00 5.650,00 HSBC Trinkaus &...
DB8VY0 Call 5.650,00 5.650,00 Deutsche Bank A...
DZ02TF Call 5.580,00 5.650,00 DZ BANK AG Deut...
CG1X53 Call 5.605,51 5.650,00 Citigroup Globa...
CG040D Call 5.650,00 5.650,00 Citigroup Globa...
CM2VU4 Call 5.650,00 5.650,00 Commerzbank AG,...
CG040P Call 5.650,00 5.650,00 Citigroup Globa...
GS8YAA Call 5.541,12 5.650,00 Goldman, Sachs ...
CM30GJ Call 5.650,00 5.650,00 Commerzbank AG,...
DZ02QC Call 5.650,00 5.650,00 DZ BANK AG Deut...
CG1X39 Call 5.650,00 5.650,00 Citigroup Globa...
DB7VM0 Call 5.650,00 5.650,00 Deutsche Bank A...
CM2W3E Call 5.650,00 5.650,00 Commerzbank AG,...
CG5XSG Call 5.585,49 5.650,00 Citigroup Globa...
BN32YU Call 5.538,61 5.649,38 BNP PARIBAS Emi...
TB7LXS Call 5.565,02 5.648,50 HSBC Trinkaus &...
CM2VR9 Call 5.558,46 5.645,00 Commerzbank AG,...
TBX04S Call 5.642,05 5.642,05 HSBC Trinkaus &...
BN32ZH Call 5.640,00 5.640,00 BNP PARIBAS Emi...
TB7N5E Call 5.640,00 5.640,00 HSBC Trinkaus &...
BN30SP Call 5.640,00 5.640,00 BNP PARIBAS Emi...
GS8YA8 Call 5.532,90 5.640,00 Goldman, Sachs ...
DB7UW1 Call 5.526,03 5.640,00 Deutsche Bank A...
CM2VS8 Call 5.553,45 5.640,00 Commerzbank AG,...
TB7LY7 Call 5.640,00 5.640,00 HSBC Trinkaus &...
TB7LXC Call 5.639,05 5.639,05 HSBC Trinkaus &...
BN320H Call 5.636,21 5.636,21 BNP PARIBAS Emi...
CG8734 Call 5.630,54 5.630,54 Citigroup Globa...
CG1X43 Call 5.630,54 5.630,54 Citigroup Globa...
DB7VA0 Call 5.630,11 5.630,11 Deutsche Bank A...
CM2T9F Call 5.550,00 5.630,00 Commerzbank AG,...
GS8YA9 Call 5.524,97 5.630,00 Goldman, Sachs ...
BN32YT Call 5.518,59 5.628,96 BNP PARIBAS Emi...
CG039S Call 5.625,00 5.625,00 Citigroup Globa...
CM30GK Call 5.625,00 5.625,00 Commerzbank AG,...
DZ02QB Call 5.625,00 5.625,00 DZ BANK AG Deut...
LS1827 Call 5.625,00 5.625,00 Lang & Schwarz ...
LS1898 Call 5.625,00 5.625,00 Lang & Schwarz ...
TBX048 Call 5.625,00 5.625,00 HSBC Trinkaus &...
CM2W3F Call 5.625,00 5.625,00 Commerzbank AG,...
CG040C Call 5.625,00 5.625,00 Citigroup Globa...
CG039G Call 5.625,00 5.625,00 Citigroup Globa...
CM2VC6 Call 5.625,00 5.625,00 Commerzbank AG,...
AA13HV Call 5.534,00 5.620,00 ABN-Amro Bank N...
CM2VR8 Call 5.533,44 5.620,00 Commerzbank AG,...
TBX04F Call 5.617,33 5.617,33 HSBC Trinkaus &...
CM2VS7 Call 5.528,44 5.615,00 Commerzbank AG,...
GS16Y2 Call 5.614,18 5.614,18 Goldman, Sachs ...
GS8YH2 Call 5.493,48 5.610,00 Goldman, Sachs ...
BN32YS Call 5.498,58 5.608,55 BNP PARIBAS Emi...
CG8730 Call 5.606,20 5.606,20 Citigroup Globa...
CG1X42 Call 5.605,51 5.605,51 Citigroup Globa...
TB7LYN Call 5.521,73 5.604,55 HSBC Trinkaus &...
GS16XY Call 5.602,57 5.602,57 Goldman, Sachs ...
BN322Z Call 5.600,00 5.600,00 BNP PARIBAS Emi...
CG1X52 Call 5.555,46 5.600,00 Citigroup Globa...
CG1X28 Call 5.600,00 5.600,00 Citigroup Globa...
CM2TG6 Call 5.600,00 5.600,00 Commerzbank AG,...
DB7UF1 Call 5.600,00 5.600,00 Deutsche Bank A...
CM2VC5 Call 5.600,00 5.600,00 Commerzbank AG,...
DZ02TE Call 5.530,00 5.600,00 DZ BANK AG Deut...
CM2W3G Call 5.600,00 5.600,00 Commerzbank AG,...
TBX049 Call 5.600,00 5.600,00 HSBC Trinkaus &...
CG040B Call 5.600,00 5.600,00 Citigroup Globa...
LS1857 Call 5.600,00 5.600,00 Lang & Schwarz ...
CG039R Call 5.600,00 5.600,00 Citigroup Globa...
BN32XF Call 5.600,00 5.600,00 BNP PARIBAS Emi...
CG5XSF Call 5.535,44 5.600,00 Citigroup Globa...
DZ0Z1F Call 5.600,00 5.600,00 DZ BANK AG Deut...
DZ02QA Call 5.600,00 5.600,00 DZ BANK AG Deut...
DB8VX9 Call 5.600,00 5.600,00 Deutsche Bank A...
DB4TB2 Call 5.600,00 5.600,00 Deutsche Bank A...
LS2036 Call 5.500,31 5.600,00 Lang & Schwarz ...
CM30GL Call 5.600,00 5.600,00 Commerzbank AG,...
CG039F Call 5.600,00 5.600,00 Citigroup Globa...
VT0BHR Call 5.600,00 5.600,00 Vontobel Financ...
LS1826 Call 5.600,00 5.600,00 Lang & Schwarz ...


mfg
YD
Ölpreise steigen auf neue Jahreshochs

Die Ölpreise sind am Montag auf neue Jahreshöchststände geklettert. Ein Barrel (159 Liter) Rohöl der US-Referenzsorte West Texas Intermediate (WTI) zur Auslieferung im November stieg in der Nacht zum Montag auf bis zu 79,05 Dollar. Dies ist der höchste Stand seit November 2008. Zuletzt kostete WTI-Öl noch 78,73 Dollar und damit 20 Cent mehr als am Freitag. Ein Fass der Nordseesorte Brent zur Dezember-Lieferung stieg um acht Cent auf 77,07 Dollar...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15227405…
DJ Aktien China am Mittag wenig verändert - Hoffen auf gute Daten

SCHANGHAI (Dow Jones)--Wenig verändert tendiert der Aktienmarkt am Montagmittag an der Börse in Schanghai. Vor allem Hoffnungen auf bessere Konjunkturdaten sorgen für leichte Aufschläge. Der Shanghai-Composite steigert sich bis um 6.16 Uhr MESZ um 1 Punkt auf 2.977 Punkte. Für die verbleibende Sitzung dürfte der Index um seinen Widerstand bei 3.000 Punkten verharrren, vermuten Händler...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15227350…
Börsentag auf einen Blick: Leichte Gewinne

DEUTSCHLAND: - LEICHTE GEWINNE - Der deutsche Aktienmarkt dürfte am Montag mit minimalen Aufschlägen in den Handel starten. Finspreads taxierte den Dax <DAX.ETR> am Morgen um 0,12 Prozent höher bei 5.750 Punkten. In der Vorwoche hatte der Leitindex ein Plus von 0,55 Prozent erzielt. "Die Berichtssaison nimmt in Europa erst in den kommenden Tagen an Fahrt auf, daher dürften wir heute einen ruhigeren Start in die Woche sehen", sagte ein Börsianer. An den US-Börsen hatte sich zum Wochenschluss nach mehreren enttäuschenden Quartalsberichten zwar wieder etwas Ernüchterung breit gemacht, der Future auf den US-Leitindex Dow Jones <DJI.DJI> gewann aber seit Xetra-Schluss am Freitag 0,13 Prozent hinzu...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15227504…
Guten Morgen bei 2 Grad - aber immerhin Plus.
Möcht heut Abend denken können: hab getradet - aber immerhin Plus.:laugh:

Heut ist der Tag der Entscheidung: Packt der Dow nachhaltig die 10000 oder kann er diese Höhenluft nicht vertragen?

Gestattet der allmächtige große Bruder dem armseligen Dax ein Festsetzen über 5800 oder gar 5900
oder wird Daxilein in Winterstarre verfallen?
Meine Meinung: Dax wird heut steigen (zumindest in der ersten Handelshälfte) obwohl dieser Zuwachs von über 60% in 6 Monaten des Wahnsinns fette Beute ist.

Gute Handelsentscheidungen wünsch ich!
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.106 von adil am 19.10.09 07:38:57moin metro:)


der frühe vogel fängt den wurm!:D


kennste doch
moin zusammen....das Buffett öffnet gleich wieder....also ran und fette beute machen...;)
DJ MORNING BRIEFING - Märkte (Europa)

===

+++++ ÜBERSICHT INDIZES +++++


INDEX zuletzt +/- %
DAX 5.743 -1,5%
DAX-Future 5.767 -1,7%
MDAX 7.478 -1,6%
TecDAX 766 -1,3%
Euro-Stoxx-50 2.894 -1,6%
Stoxx-50 2.469 -0,9%
Dow-Jones 9.996 -0,7%
S&P-500-Index 1.088 -0,8%
Nasdaq-Comp. 2.157 -0,8%
EUREX zuletzt +/- Ticks
Bund-Future 121,41 15

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15227638…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.137 von FOSSILION am 19.10.09 07:56:46:laugh:

Ich träume nur noch von Buffets :D

Ist fast so wie Zange mittlerweile :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.137 von FOSSILION am 19.10.09 07:56:46Na endlich :look: :lick:
Devisen: Euro kaum verändert unter 1,49 Dollar

Der Euro <EURUS.FX1> hat sich zu Wochenbeginn kaum verändert gezeigt. Am Montag kostete die Gemeinschaftswährung im frühen Handel 1,4890 US-Dollar und damit in etwa soviel wie zum Wochenausklang. Ein Dollar kostete 0,6716 Euro. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitag auf 1,4869 (Donnerstag: 1,4864) Dollar festgesetzt...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15227655…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.161 von rushhour am 19.10.09 08:06:15initial SL @ 1.4923
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.161 von rushhour am 19.10.09 08:06:15#43 von rushhour 19.10.09 08:06:15 Beitrag Nr.:

moin @ all + E/U short @ 1.48882


:cool:

SL even, tp auf 1.4788 (6E DAILY S2 @1.4784 und in die mitte von dem weekly pivot zoichs ... PP @1.4845 und S1 @1.4726)
moin @ all

wohl schon irre kalt im bärental :D
In der bundeshauptstadt hats wohlig warme 5 Grad.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.181 von Raggamuffin am 19.10.09 08:17:42moin traderz,

iss kalt draussen, also macht mir den dax nackich!:D
Aktien Tokio Schluss: Uneinheitlich

Die wichtigsten japanischen Aktienindizes haben am Montag uneinheitlich geschlossen. Der Nikkei-225-Index <N225.FX1> büßte 0,21 Prozent auf 10.236,51 Punkte ein, nachdem er auf dem höchsten Stand seit drei Wochen ins Wochenende gegangen war. Der breiter gefasste TOPIX <TOKS.FX1> stieg indes um 0,54 Prozent auf 905,80 Zähler. Vor allem Exportwerte hätten unter enttäuschenden Quartalsberichten von US-Unternehmen gelitten, sagten Börsianer. Kursgewinne anderer asiatischer Börsen und Eindeckungen von Leerverkäufen hätten den breiten Markt jedoch gestützt./RX/ag/tw

AXC0017 2009-10-19/08:21
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.194 von Harry72 am 19.10.09 08:24:06moin all

@harry
glaubst Du nicht das die 120,75 (nicht RBS!!) getestet werden?
Aktien Frankfurt Ausblick: Leichte Kursgewinne erwartet

FRANKFURT (dpa-AFX) ? Der deutsche Aktienmarkt dürfte am Montag mit leichten Gewinnen in den Handel starten. Auftrieb kommt vor allem aus den USA, wo die Börsen am Freitag zwar mit Verlusten geschlossen, sich aber bis Handelsschluss von ihren Tiefs erholt hatten. Der X-Dax, der auf Basis des Dax-Futures den außerbörslichen Stand des deutschen Leitindex Dax <DAX.ETR> zeigt, lag am Morgen gegen 8.05 Uhr bei 5.766,20 Punkten, was ein Plus von 0,40 Prozent im Vergleich zum Dax-Freitagsschluss bedeutet. Mit minus 1,50 Prozent war der Leitindex in das Wochenende gegangen, nachdem er am Freitagmorgen noch bei 5.885 Zählern einen neuen Jahreshöchststand markiert hatte...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15227811…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.213 von mcgoofy am 19.10.09 08:30:22ich auch
long natürlich
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.203 von Bernd_das_Brot am 19.10.09 08:26:28Hab nur RBS... hier wohl Äquivalent 121,85 ca.... :confused:

Denke gute Chance, dass UP nun... aber stimmt, kann schon noch mal gestestet werden...
(sorry wg Format aber sonst sieht man nix...)

Guten Morgen!

Läuft bei euch Sino im Moment?

Bin gerade rausgeflogen....
Zuletzt sahen meine eingestellten Bildchen ja schon richtig "schön" aus, aber das mit der Konsistenz ist so eine Sache... :(. Hier ein Beispiel für einen "hässlichen" Trade, die will ich auch nicht verschweigen. Ist insofern gut gegangen, als dass der SL um 2 Punkte verfehlt wurde und USD/CAD dann drehte, aber so hatte ich mir das nicht vorgestellt, trotz +115 Punte :rolleyes:. Anstatt ein Daytrade hing ich vier Tage da drin...

Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.219 von mcgoofy am 19.10.09 08:33:09tp ist bei 92...

ob wir das erreichen :confused:
Guten Morgen Allerseits,

handelt hier gerade jemand den Hang Seng?

Das ist ja enorm, was da abgeht. Innerhalb
weniger Min. fast 100 Pkt hoch....... :eek:
Bocksprünge sind N I C H T S dagegen! :laugh:

Ich wünsche Euch sehr gute Geschäfte und
viel Freude am heutigen Tag!

Gruß

dh
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.232 von adil am 19.10.09 08:36:39keine ahnung. denke aber ist möglich auf reaktion auf
verg. freitag hin:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.242 von mcgoofy am 19.10.09 08:39:15es ist auch vieeeeeeeel mehr möglich ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.228 von Harry72 am 19.10.09 08:36:06ich hab grad rbs 122,1 un den anderen bei 121,38 !
:confused: also wenn 1:1 dann ~ 121,38 RBS ???
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.240 von donna hightower am 19.10.09 08:38:44Moin,

der Hang Seng ist mir genau wie chinesisches Essen
nicht geheuer. Man schmeckt zwar was aber man weiss nicht genau was man da so alles isst :laugh:


Wünsch Dir viel Erfolg damit wenn Du das handelst:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.263 von Malony am 19.10.09 08:45:24
.... der ist mir zu hektisch! :laugh:

Sowas ist nur für Menschen "ohne" Nerven,
z.Bsp. Bernie & Co ;)

DAX daily "Abwärts" - also kanns eher
nach oben laufen.... :laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.309 von Standuhr am 19.10.09 09:00:155792 Shortaufstockung :cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.343 von Standuhr am 19.10.09 09:06:34passt :) zumindest in meinen augen...
guten morgen an alle und viel erfolg...

der blieb bei mir heute aus...alle shortpositionen mit durchschnitt 15 punkten ausgestopt.:keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.351 von jaxn am 19.10.09 09:08:195811 wäre bei mir erster short ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.371 von Standuhr am 19.10.09 09:11:59Dax 700 kann kommen :P
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.378 von rushhour am 19.10.09 09:13:03nk short bei 5830+-
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.378 von rushhour am 19.10.09 09:13:03ich hab erst ne gaanz kleine posi
hab vor mich bis 5850 einzukaufen :rolleyes:;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.371 von Standuhr am 19.10.09 09:11:59hab ich schon hinter mir. Minus 8p:mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.386 von regenkobold am 19.10.09 09:13:53ich gar nicht, hämmer ja nitt in die grünen rein, wenn topbildung (als selbige für mich so sichtbar) dann ja ... short sonst :cool:
Aufgestockter BUND geflogen auf Einstand, 50% vom Freitag noch drin

Dax 2x gestoppt auf Einstand, letzte Posi SL+1 (alles halbe Größe)

Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.465 von jaxn am 19.10.09 09:25:53naja im mom. sieht eher nach bart aus:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.486 von Standuhr am 19.10.09 09:28:20schau auch mal FTSe u.a. ;)
netter squeeze
ich lass sie mal austoben
short posi bleibt erstmal klein
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.486 von Standuhr am 19.10.09 09:28:20:( warte doch lieber ab bis sie endlich fertig haben!

dieses ständige steigen regt mich ja genauso so auf, aber trotzdem ich nicht short....ich warte auf 5830 heute
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.514 von Standuhr am 19.10.09 09:31:17Affendax nicht wahr?:laugh::rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.514 von Standuhr am 19.10.09 09:31:17ok das war bisschen übertrieben... die wollen noch weiter hoch :(
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.465 von jaxn am 19.10.09 09:25:53im 10er sahs erst so aus, hats aber dann doch noch drüber geschafft. Gleich mal paar -Punkte
Kommen heut irgendwelche US Banken/Financials mit Zahlen? Danke
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.240 von donna hightower am 19.10.09 08:38:44
... Hang Seng innerhalb einer Std.
+ 200 Punkte :eek::eek::eek:
@reko ...
schau dir mal den euro an ... nicht gerade optimal für short-positionen
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.547 von FrankHerres am 19.10.09 09:36:28nein, aber apple und texas instruments nach börsenschluss, es werden gute zahlen erwartet
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.569 von mopas am 19.10.09 09:39:44jaaaaaa,aber nur für den moment


meine prognose für den dax generell...

max 6100+- dann platsch ca. 25 % und dann mal gugge
LBR hat vor Tagen mal ne Übersicht über US-Quartalszahlen gepostet, war glaube ich yahoo financa Seite!? Finde dort den Link aber nicht....
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.596 von FrankHerres am 19.10.09 09:44:18guck mal unter google

us-earnings-calendar, dort findest du alles
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.558 von donna hightower am 19.10.09 09:37:50Guten Morgen
habe heute bis 4h nacht markt beobachtet..weiß wie der fuchs läft)

short Eur/Usd sl 148,58 (kurzfristig)
short eur/jpy,
short noch in
usd/jpy bis ca 90.35

short im dax so bis 5780-70

long sieht also noch gut aus..so bis 6100 wie der Reko sagt..dann entweder BAMMMMMM oder erstmal bis 5500er usw.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.593 von regenkobold am 19.10.09 09:43:46dem steht ja nichts entgegen ...
aber im moment ist noch mächtig drive ...
kann gut sein, das der euro jetzt zum finalen sprung ansetzt ..
na im moment siehts nichtmal so aus als könnte die 20 gepackt werden :yawn:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.687 von Harry72 am 19.10.09 09:57:51oder wachsen wieder Tumore aufm kupf bis 840er niveau :D
na hoffen wir, daß es bei den haaren bleibt

sowieso überdauert die punkfrisur nicht lange :laugh:
19. Oktober 2009. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Kurze Rückschläge sind den Börsianern zufolge zwar möglich, insgesamt zeigen sie sich aber überwiegend zuversichtlich. Konjunktur- und Unternehmenszahlen sind zu gut, außerdem ist der Anlagedruck hoch.

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1153753-111-120/t…
moin, äääh Morgäääähn!

Drecks-Affen-Manipulations-Verbrecher-DAX!
Ich mach' jetzt auch gratlosen mehrdimensionalen Kurbelwellen rum!
... dann klappt's auch mit den Mädels! :laugh:
Börse Frankfurt-News: Kasse halten ist zu teuer (Wochenausblick)

19. Oktober 2009. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Kurze Rückschläge sind den Börsianern zufolge zwar möglich, insgesamt zeigen sie sich aber überwiegend zuversichtlich. Konjunktur- und Unternehmenszahlen sind zu gut, außerdem ist der Anlagedruck hoch...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15228996…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.824 von Strulli am 19.10.09 10:16:40:confused:

Bist Du Standis kleiner Bruder mütterlicherseits?
Guten Morgen und allen erfolgreiche Trades! :)

Dax Long 5775 vom Freitag bei 5798 entsorgt.

EUR/USD Short Entry bei 1.5018 gesetzt.
Ansonsten habe ich bisher nichts vor!
Morgen zusammen.

Meiner Zählung nach befinden wir uns seit dem Tief bei 5440 jetzt in der letzten Welle 5 des Aufwärtsimpulses. Da die 3 relativ klein ausgefallen ist (~200P), wird die 5 nur minmal über das Hoch vom Freitag bei 5885 steuern. Ich sehe ein neues Jahreshoch heute oder morgen im Bereich von 5900. Danach sollte zumindest für die nächsten Handelstage dann eine korrektive Bewegung von mindestens 200 Punkte einsetzen, evtl mehr.
Shorts lohnen sich wie gesagt meiner Meinung nach erst im 5900er Bereich heute Nachmittag oder morgen.

schöne Grüße
sorry für den unkonstruktiven Beitrag; schimpfen bringt ja nix; vlt. zu oft Standi's Kommentare gelesen; kommt nicht mehr vor; es soll hier ja gesittet zu gehen ...
europaeische Unternehmen – M O N T A G, 19. OKTOBER 2009

ab 09:00 Continental Aufsichtsratssitzung
ab 10:30 DIW Pressekonferenz -80 Jahre schwarzer Freitag-
ab 11:00 Stiftung Familienunternehmen Pressekonferenz
ab 18:00 Bundesverband oeffentl. Banken -Lehren aus der Finanzmarktkrise-

herausgehobene Termine marktrelevante us-. oder canad.-Unternehmen
ab 12:30 BB and T Quartalszahlen
ab 12:30 Boston Scientific Quartalszahlen
ab 12:30 Eaton Quartalszahlen
ab 22:00 Texas Instruments Quartalszahlen
ab 22:00 Apple Quartalszahlen
ab 22:00 Zions Quartalszahlen


USA – VOR u. WAEHREND der BORSE AB 07:00 MESZ - M O N T A G, 19. OKTOBER 2009
a. schulman SHLM 0.16 vorboerslich ab 07:00 MESZ
bb and t corporation BBT 0.22 vorboerslich ab 07:00 MESZ
eaton ETN 0.92 vorboerslich ab 07:00 MESZ
gannett GCI 0.41 vorboerslich ab 07:00 MESZ
mcmoran exploration co. MMR -0.56 vorboerslich ab 07:00 MESZ
petmed express, inc. PETS 0.28 vorboerslich ab 07:00 MESZ
twin disc TWIN 0.17 vorboerslich ab 07:00 MESZ

USA – NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - M O N T A G, 19. OKTOBER 2009
apple inc. AAPL 1.42 nachboerslich ab 22:00 MESZ
ascendas real estate invt trus ACDSF.PK N/A nachboerslich ab 22:00 MESZ
atheros communications, inc. ATHR 0.38 nachboerslich ab 22:00 MESZ
badger meter BMI 0.44 nachboerslich ab 22:00 MESZ
boston scientific corporation BSX 0.14 nachboerslich ab 22:00 MESZ
icu medical, inc. ICUI 0.32 nachboerslich ab 22:00 MESZ
idex IEX 0.35 nachboerslich ab 22:00 MESZ
lincare holdings LNCR 0.52 nachboerslich ab 22:00 MESZ
packaging corporation of america PKG 0.25 nachboerslich ab 22:00 MESZ
renaissance learning, inc. RLRN 0.09 nachboerslich ab 22:00 MESZ
rli corp. RLI 0.94 nachboerslich ab 22:00 MESZ
solarwinds inc SWI 0.15 nachboerslich ab 22:00 MESZ
steel dynamics STLD 0.23 nachboerslich ab 22:00 MESZ
texas instruments TXN 0.39 nachboerslich ab 22:00 MESZ
udr, inc. UDR 0.3 nachboerslich ab 22:00 MESZ
volterra semiconductor corporation VLTR 0.2 nachboerslich ab 22:00 MESZ
whitney holding corporation WTNY -0.3 nachboerslich ab 22:00 MESZ
zions bancorp ZION -1.22 nachboerslich ab 22:00 MESZ

USA – OHNE ZEITANGABEN - M O N T A G, 19. OKTOBER 2009
acxiom ACXM 0.11 ohne Zeitinformation
brown & brown BRO 0.29 ohne Zeitinformation
great atlantic & pacific tea GAP -0.84 ohne Zeitinformation
hasbro, inc. HAS 0.93 ohne Zeitinformation
hiq international ab HIQ.ST N/A ohne Zeitinformation
jefferies JEF 0.28 ohne Zeitinformation
nectar lifesciences ltd NECLIFE.BO N/A ohne Zeitinformation
partnertech ab PART.ST N/A ohne Zeitinformation
s&t bancorp STBA 0.15 ohne Zeitinformation
st ives plc SIV.L N/A ohne Zeitinformation
syntel, inc. SYNT 0.59 ohne Zeitinformation
weatherford international WFT 0.13 ohne Zeitinformation
wenn ich jetzt short auf solartitel spekulieren wollte
welchen index sollte ich in euroland shorten?
gibts "den" solarindex in europa ... wollte ko`s kaufen :rolleyes:
so habe mich mal long bei apple positioniert...sollten wieder mal super zahlen kommen und die neuen bilanzregeln kommen der aktie sicherlich auch stark entgegen.

haltedauer max 24 -48 stunden, wenn man mich lässt:)
bei f810 mal n zarten longversuch gestartet:rolleyes:
kurzziel ergibtsich gegen 1100:confused:

-----------------

zu der dis am fr spät, posts von foss und co:

die div ist allerdings verlockend aber mit sehr wenig volumen entstanden, das gibt mir zu denken...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.893 von Bernecker1977 am 19.10.09 10:27:34Hab keinen Bruder und will zur Zeit nicht angesprochen werden.:mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.010 von cluster_1 am 19.10.09 10:44:54die div ist allerdings verlockend aber mit sehr wenig volumen entstanden, das gibt mir zu denken...
:confused:
Bildchen vom Freitag kenn ich... aber wie sind Deine Überlegungen...?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.975 von jaxn am 19.10.09 10:39:46moin ...
solarpolitik zwar pfui ... heisst aber noch lange nicht solarwerte ... pfui
grund: wir werden in den nächsten monaten übernahmen sehen ... q.cells wird von aller welt bereits geprüft ... und ohne einen aufschlag von 50% sind die nicht zu haben ...
also vorsicht
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.089 von mopas am 19.10.09 10:54:52solars gibts wie sand am mehr :yawn:
deswegen sind die meisten immernoch am boden
kannst dir vorstellen was passiert wenn den indizes eine kleine konsi ins haus steht :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.083 von Harry72 am 19.10.09 10:54:01long löppt legga:D
long f 810 nun fain gesaved:lick:

zu deiner frage, divs werden gerne auch mal zerschlagen... musst du mal in der entstehung betrachten.

dabei gilt: das volumen lügt nicht...;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.104 von jaxn am 19.10.09 10:58:53es gibt viele sorten äpfel ...
die deutschen werten sind also innovatiove vorreiter begehrt ...
q.cells kann gut auch bei 20 über die theke gehen in den nächsten monaten ...
siemens ist doch schon dran ...
ist ja nur ein hinweis
Kann der nicht mal nen anständigen Rücksetzer produzieren :mad:
viermal versucht und bleibt nix hängen..

Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.104 von jaxn am 19.10.09 10:58:53und noch was ...
wenns so kommt wie alle glauben dass es kommt ... und der dollar verfällt ins bodenlose ...
dann wird der ölpreis extrem anziehen ... und das wiederum führt automatisch zu steigenden preisen im alternativenergiebereich ...
ich finde diese branche auf sicht von einigen jahren das innovativste und beste was wir sehen werden ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.122 von mopas am 19.10.09 11:00:374 kg Deutsche Äpfel "Elstar" z.Zt. bei Netto für 1,99.
Kann ich mir grad noch nen Zentner leisten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.068 von Standuhr am 19.10.09 10:51:47Bist Du noch drin? Ziel ist 749 bei mir... :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.203.802 von RedScorpion am 19.10.09 10:12:47Perfektes Timing. Danke!
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.068 von Standuhr am 19.10.09 10:51:47nun sei doch nicht so bockig...:D

der dreck wird fallen, hoffe nur es geht vorher nicht auf 6 7 8 9 10000 bei den pennern:mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.162 von zooropa am 19.10.09 11:05:52Hi Zoo biste noch drinne in deinen nächtlichen 2 Uhr shorts im DOW???oder SL gegriffen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.162 von zooropa am 19.10.09 11:05:52:laugh:

die Frage des Tages:

Wird heute ROT/GRÜN?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.117 von cluster_1 am 19.10.09 11:00:02ausgestoppt mit +5:rolleyes:

fürn switch fehlten mir heute die balls:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.162 von zooropa am 19.10.09 11:05:52Hoffnung stirb zuletzt.
Suche dringend Ausgang.
Könnt mich schon schwarz ärgern, daß ich nicht oben nachgekauft habe sondern zu früh.
Wäre schon gut rausgekommen.
Wird wieder genau so'n Ding, wie Montag. Bei noch einer Chance an 5820 geh ich mal vorsichtig short.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.180 von Slay am 19.10.09 11:08:47leider sl gegriffen als ich im blinden dorf war...habe aber vorhin gerade wieder eingecheckt zu 5815 in die kurzen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.184 von cluster_1 am 19.10.09 11:09:23relong f810, high risk, schlechte impulsstruktur:confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.162 von zooropa am 19.10.09 11:05:52So lief meine ON Posi...abgefischt und dann gleich wieder rein mit TP 810,langt heute.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.183 von adil am 19.10.09 11:09:21ab 22 uhr wissen wir es :eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.193 von Standuhr am 19.10.09 11:10:51Bist Du wieder zig Stück drin? :eek:
morgen,
is ja nicht viel passiert, ausser ein leichtre anstieg !
man weiss garnicht so richtig wie man such positionieren soll ?
.. eher long ? :rolleyes:
versuche short in gbp/usd sl 91

eur/jpy müsste stärker fallen als usd/jpy ..wenn nicht gehe raus bei beiden
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.204 von cluster_1 am 19.10.09 11:12:16long löppt legga!:laugh:

heute scheint mir die sonne ausm arxxx:D

sorry, abb anoch nix falsch gemacht heute...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.227 von adil am 19.10.09 11:15:25Leider viel zu viel.
Aber bei der Euphorie wäre schon 1 CFD zu viel.:cry:
Haare-aufm-Kopp-Strategie hat nicht ganz so gefunzt wie erhofft :laugh:. Immerhin Dax-Short zu 5812 zu 5804 verkauft :keks:. Jetzt mal abwarten... Hatte Angst, dass dieses Miniplus durch eine fette Kerze nach oben im Minus ausgestoppt wird.
nachgereicht:


DJ Aktien China schließen sehr fest - Hoffen auf gute BIP-Daten

SCHANGHAI (Dow Jones)--Die Hoffnung auf gute Konjunkturdaten für das dritte Quartal, die im Lauf der Woche veröffentlicht werden, haben die Aktien in China deutlich im Plus schließen lassen. Der Shanghai Composite Index, steigerte sich um 2,1% auf 3.038 Punkte, der höchste Schlussstand seit dem 17. September. Der Hang-Seng-Index in Hongkong steigerte sich um 1,2% oder 271 Punkte auf 22.200...

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-10/15229568…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.204.068 von Standuhr am 19.10.09 10:51:47ok akzeptiert :keks: