DAX-0,19 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,23 % Öl (Brent)-0,91 %

Gewerkschaftsboss: Spekulant als Feindbild: - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Michael Sommer Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes sagte letzten Donnerstag folgendes:
"Das reicht vom Luxus-Kindergarten bis hin zur privaten Hochschule. Wo, ich spitze jetzt mal ein bisschen zu, die Kinder der Spekulanten von heute das Rüstzeug für das Haifischbecken von morgen erhalten."

http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2009/11/12/dlf_200… (Ab Minute 1:10)
23. Studenten, DGB und Schavan Sendezeit: 12.11.2009 18:28
Die Zensoren beim DGB strichen auf ihrer Hompage diese Stelle aus der Rede:
"Das reicht vom Luxus-Kindergarten bis hin zur privaten Hochschule. Während an
Schulen in sozialen Brennpunkten ..."
http://www.dgb.de/dgb/gbv/reden_sommer/2009/msommer_rede_121…
Jeder der Lotto spielt ist ein Spekulant.
Jeder Toto-Spieler ist ein Spekulant.


Das einzige was an der Spekulation an der Börse verwerflich :D ist, ist die Tatsache, dass die Chancen dort höher stehen, und der Staat weniger Steuern am Gewinn kassiert.:laugh:
Der Sommer und die anderen Gewerkschaftsbonzen bauen ein Feindbild auf:
Der böse Spekulant

Das ist nur für den inneren Kreis bestimmt, nach außen will der DGB moderat erscheinen, deswegen findet man die Stelle in der gedruckten Rede nicht (siehe Posting #2 hier im Thread ganz oben).

Hier noch mal das ganze zum nachhören (15 Sekunden lang):
http://www.youtube.com/watch?v=6T-t9MREt1g
Jeder Mensch ist Spekulant.

8020

PS
Ich tanke meinen Wagen erst nach Ostern voll,
spekuliere auf fallende Kraftstoffpreise ...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.