DAX-0,86 % EUR/USD-0,23 % Gold+0,26 % Öl (Brent)-2,13 %

Neues Trading Buch - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

jeh mehr Fahrräder im Laden stehen desto weniger wird gekauft.

Warum ein Buch auch noch lesen wie man am besten betrogen wird.
Trader ist doch kein Beruf den man erlernen könnte.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.414.282 von Sano9 am 18.11.09 20:44:13echt Red_Eileen?
Kannst Du Deinen Bruder bitte einmal fragen, wie der auf die Daten kommt, die ich der von Dir angegebenen Internetseite entnommen habe?

Auflage: Limitiert auf 100 Stück als E-Book

Größe: 23,9 x 16,7 x 2,0


Was mich noch interessieren würde: Wurde das Buch korrekturgelesen, oder wird es auf direktem Wege veröffentlicht?

Gruß

Silberpfeil
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.413.872 von Scurtu am 18.11.09 19:44:47Wenn er mit "Traden" so erfolgreich wäre, bräuchte er keine Bücher schreiben.
So einfach ist das!
:D
Oha, und wenn das Buch auch so geschrieben ist wie die einfuehrung in selbiges hat man beim lesen bestimmt immermal nen kleinen lacher im gesicht
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.416.224 von Silberpfeil1 am 19.11.09 09:07:27was meinst du mit: wie der auf die Daten kommt?

ob es korrekturgelesen wird, keine Ahnung, denke schon
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.419.408 von Datteljongleur am 19.11.09 15:21:50genau wenn man erfolgreich ist, hat man viel zeit und schreibt deswegen ein Buch
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.420.461 von MarcusRWD am 19.11.09 17:06:54Bin ja noch lernfähig.
Zum Glück bin ich nicht so ein extrem cleverer und erfolgreicher Trader, denn die Bücherschreiberei würd mir "stinken"!
Ist halt die Kehrseite des Erfolgs und da muss man dann eben durch! :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.420.621 von Datteljongleur am 19.11.09 17:25:33wenn ich zuviel Zeit hätte, würde ich auch an einem Buch arbeiten.;)

Ich kann sagen, mit Büchern wird man nicht reich, wenn sie für die Nische bestimmt sind!
Es geht meist um die Erfüllung eines Lebenstraums.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.421.347 von MrRipley am 19.11.09 19:00:44wenn ich zuviel Zeit hätte, würde ich auch an einem Buch arbeiten.

Ergo:
Du hast nicht genug Zeit, weil du kein guter Trader bist. :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.415.380 von suuperbua am 18.11.09 23:42:43Bin der Teufel -

und demnächst komme ich und hole dich :cool:
Hab da ein altes Bildchen vor mir liegen auf dem zwei Mönche mit einer Bibel in den Händen abgebildet sind. Darunter steht:
Ergreifet das Schwert des Geistes, welches ist das Wort Gottes
(Eph.6,17)
Rückseitig steht:
Diese Kepplerbibel wurde von xxx durch Sparsamkeit erworben.

weiterhin:

Bleibe bei dem, was du gelernt hast
und was dir zur Gewissheit geworden ist.
Du weißt ja, von wem du das gelernt hast.
(2 Thim. 3.14)

Ist denn ein Tradingbuch zu schreiben heute eine Marktlücke.
Soll ich tatsächlich von irgendeinem der glaubt damit Geld machen zu können, was effektives und nützliches lernen können ?
Ich glaube das nicht.
ich käme mir vor wie die ärmste Sau die rumläuft - wenn ich sowas kaufen müsste.

Wieviele Euronchen will er denn dafür :D
30 geld... 1 vorbestellung gabs immerhin schon... Wird sich also maechtig drum gerissen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.421.375 von Datteljongleur am 19.11.09 19:04:30...und weil ich noch hauptberuflich arbeite.
Doch inzwischen beträgt mein durchschn. Tageseinsatz beim Trading nur noch 1 Stunde. Davon handel ich 5 Minuten


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.