DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Optionsscheinausübung - 500 Beiträge pro Seite


UXC
ISIN: AU000000UXC9 | WKN: 157030
0,753
12.02.16
Berlin
-0,26 %
-0,002 EUR

Neuigkeiten zur UXC Aktie


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo,
ich habe heute Post von meiner Bank erhalten, woraus hervorgeht, das ich die Möglichkeit habe zur Optionsscheinausübung.

Es handelt sich um einen Call UXC LTD DEF.OPT10
AU00AU200273

Basiswert AU000000UXC9

Wer hat von euch auch Post bekommen?

Verhältnis 1:1 Ausübungspreis 0,45 AUD = 0,285 EUR

Würde gerne dazu eure Meinung lesen?

Für eure Antworten bin ich dankbar.

Gruß
:)

Du bekommst eine Aktie zu dem Ausuebungspreis von 0,45 AUD - aktuell steht der Basiswert in Sydney bei 0,80 AUD

... macht 0,35 AUD pro Option ... darf ich fragen, wieviel Du fuer die Option bezahlt hast ?





... ich finde den Schein nicht ... hast Du irgendeinen Link ?
... hat der Schein ein Recht zur vorzeitigen Ausuebung oder ist der Schein am Laufzeitende ?
hat der Schein Barausgleich ? automatische Ausuebung ?


Falls der Schein am Laufzeitende ist und keine automatische Ausuebung hat, dann musst Du die Ausuebung innerhalb der Frist beantragen - sonst ist Dein Geld weg !!!
... hab nur das hier gefunden:
http://www.aktienboard.com/forum/archive/t-111880.html
"wurde seinerzeit im "Aktionär" empfohlen" ...

... falls Du sowas im Depot hast ... dann ... :keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.668.974 von taiwandeal am 05.01.10 16:38:58Hallo taiwandeal

Danke für deine Antwort.

Ich habe 54 Stück dieser Option und hatte sie gratis zu meinen Bestand von 540 Stück der Aktien dazu erhalten. Ich hielt das für eine andere Art der Dividende. Frage, macht das Sinn bei den geringen Stückzahlen diese Option auszuüben?

http://www.aktienboard.com/forum/archive/t-111880.html

Hier ist der gleiche Fall.

Was meinst du damit?

... falls Du sowas im Depot hast ... dann ... Keks

Gruß
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.669.543 von DerCannibale am 05.01.10 17:32:58:rolleyes: ... naja ... wenn Du das vom "Aktionär" hast, dann hast Du vermutlich Verluste gemacht ...


54 Aktien - dafuer muesstest Du etwa 15 EUR bezahlen und haettest dann Aktien im Wert von etwa 27 EUR ... dazu eventuell nochmal Gebuehren und Papierkram ...

... deshalb zum Trost einen :keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.670.041 von taiwandeal am 05.01.10 18:25:49ich werd mal bei meiner Bank anrufen.
Bin mir nicht sicher ob bei dieser Optionsart Gebühren anfallen.
Aber dank dir erstmal für deine schnelle Antwort.

gruß
mannometer
wenn die Gebühren teurer sind als das was raus kommt muss deine Bank aber ein windiger Haufen sein. :rolleyes:
hi,
nun habe ich die Stücke meinen Bestand gut geschrieben bekommen ohne den Erwerb. Also eine Form der Dividendenzahlung, die ja ohnehin jährlich erfolgt. Deshalb fand man den Schein auch nirgends.
Gibt es hier jemand mit gleichen Erfahrungen?

Gruß


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.