TSODILO RESOURCES - Rekordmarktkapitalisierung seid Börsengang - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 15.02.10 00:10:42 von
neuester Beitrag 16.07.18 16:25:45 von

WKN: A0B880 | Symbol: TSD
0,105
C$
23.10.20
TSX Venture
+10,53 %
+0,010 CAD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
15.02.10 00:10:42
Gute News bei Tsodilo?!?

Ich frage mich bzw. auch alle wissenden und unwissenden...was gerade mit diesem Wert passiert??

Er ist innerhalb der letzten 6 Wochen um ca. 1000% gestiegen:
:eek:

Was läuft da?

Ich würde vermuten die sind endlich(nach 5-6 Jahren) auf eine GOLD/Diamanten-Ader gestoßen?!?

Jedoch warum kommen hier keine konkreten Nachrichten??

Kennt ihr den Wert überhaupt?

Fragen über Fragen... :rolleyes:
Avatar
15.02.10 00:21:50
Der Cart zeigt was die letzten Wochen hier passierte!

http://aktien.onvista.de/charts.html?ID_OSI=7189776&TIME_SPA…


--------------------------------------------------------------------------------

Tsodilo Resources Limited - Grant of Stock Options
TSODILO RESOURCES LTD TSD
1/11/2010 12:30:00 PM
Toronto, ON January 11, 2010

FSC / Press Release


Tsodilo Resources Limited - Grant of Stock Options

Toronto, Ontario CANADA, January 11, 2010 /FSC/ - Tsodilo Resources Limited (TSX - VX: TSD), ("Tsodilo")reports that in terms of the Stock Option Plan of the Company and a policy adopted by the board of directors in September 2002, 190,000 stock options were granted to officers and senior employees on January 11, 2009 at CDN $1.00 per common share. These options are valid for five years and vest in four equal installments on January 11, 2010, July 11, 2010, January 11, 2011 and July 11, 2011.

Tsodilo Resources Limited is an international diamond and metals exploration company engaged in the search for economic kimberlites and metal deposits at its Newdico (Pty) Limited ("Newdico') and Gcwihaba Resources (Pty) Limited ("Gcwihaba") projects in northwest Botswana. The Company has an 95% stake in Newdico (9,400 square kilometers under diamond license) while Trans Hex Group, a South African diamond mining and marketing company, holds the remaining 5%. The southern and northern Gcwihaba project area (6,856 square kilometers under diamond license and 13,400 square kilometers under base and precious metals licenses) is 100% held by the Company. Tsodilo manages the exploration of both the Newdico and Gcwihaba license areas. The Company has offices in Toronto, Canada and Gaborone and Maun, Botswana. Please visit the Company's website, www.TsodiloResources.com, for additional information and background on our projects.

The TSX Venture Exchange has not reviewed and does not accept responsibility for the adequacy or accuracy of this news release. This news release may contain assumptions, estimates, and other forward-looking statements regarding future events. Such forward-looking statements involve inherent risks and uncertainties and are subject to factors, many of which are beyond the Company's control, which may cause actual results or performance to differ materially from those currently anticipated in such statements.


FOR FURTHER INFORMATION PLEASE CONTACT:

James M. Bruchs - President and Chief Executive Officer
E-Mail: JBruchs@TsodiloResources.com
Head Office: Telephone +1 416 572 - 2033
Facsimile + 1 416 987 - 4369



Source: Tsodilo Resources Limited (TSD - TSX-V) www.tsodiloresources.com
Maximum News Dissemination by Filing Services Canada Inc. *
www.usetdas.com
Avatar
18.02.10 19:33:12
News...News...News...News...News...News...:cool:

* International Edition | Thursday, February 18, 2010 1:26 PM ET

International Business Times Industries > Small Cap
Sign In | Register For Free
Tsodilo Resources Ltd. (TSD.V) is “One to Watch”


By Jonathan
05 February 2010 @ 09:33 am ET

Tsodilo Resources Limited is an international diamond and metals exploration company. They engage in the search for economic kimberlites and metal deposits at their Newdico (Pty) Limited and Gcwihaba Resources (Pty) Limited projects in northwest Botswana. The Company has offices in Toronto, Canada, and Gaborone and Maun, Botswana. They trade on the TSX Venture Exchange.

Tsodilo Resources Limited has a 95 percent stake in Newdico, which holds 9,400 square kilometers under 10 diamond Prospecting Licenses. Trans Hex Group, a South African diamond mining and marketing company, holds the remaining 5 percent.

Exploration in the Newdico Ngamiland project area is at an advanced stage, with completion of kimberlite indicator mineral sampling on a regional scale and ground geophysical surveys focusing on two primary areas within the larger License area. The Nxau Nxau kimberlite field is the principal location, with 40 known and drilled kimberlites, while several further first-order magnetic anomalies await drill investigation.

The Guma district is the second location in the east of the license area where 10 first-order magnetic and indicator mineral anomalies await drill investigation. The Nxau Nxau and Guma areas have many second-order magnetic anomalies and the dolerite dyke swarm-area south of the Nxau Nxau field provides further potential kimberlite drill targets.

The southern and northern Gcwihaba project area, 6,856 square kilometers under diamond license and 13,400 square kilometers under base and precious metals licenses, is 100 percent held by the Company. Gcwihaba holds nine diamond prospecting licenses covering an area immediately adjoining and south of the Newdico licenses. Tsodilo manages the exploration of both the Newdico and Gcwihaba license areas.

On January 21, 2010, Tsodilo Resources Limited announced the closing of the private placement previously announced on January 18, 2010. In a non-brokered private placement, 465,245 units of the Company were issued at a price of CDN $1.00 per Unit for proceeds to the Company of CDN $465,245. Proceeds from this financing will be an addition to the Company’s working capital.
Small Cap News in collaboration with Quality Stocks


http://www.ibtimes.com/articles/2010...e-to-watch.htm
Avatar
19.02.10 01:53:18
Zwar keine Diamanten gefunden, aber sitzen wohl auf einem Kupferberg.

http://www.tsodiloresources.com/i/pdf/2010-01_IMS.pdf

Nach dieser Lektüre würde ich sagen, neues Kursziel 10 CAD.:cool:
Avatar
19.02.10 11:40:32
In allen Foren herrscht ja relative Ratlosigkeit, was hier aktuell gespielt wird. Da ich Tsodilo Resources bereits geraume Zeit beobachte, stelle ich mal einige meiner Recherchen zur Verfügung. Neuer Thread ist gut, da es im alten nur um Diamanten geht – und das ist nicht mehr das Thema.

Warum hat sich der Kurs in kurzer Zeit seit Ende 2009 versechsfacht und warum ist das mit etwas Glück erst der Beginn einer weiteren Vervielfachung?

Kurz zur Geschichte der Firma:

Tsodilo Resources ist ursprünglich ein reiner Diamanten Explorer aus Kanada. Tsodilo hat einige Lizenzgebiete in Botswana, wo Tsodilo seit Jahren nach Kimberlite-Pipes sucht, die dann (hoffentlich) Diamanten enthalten – das ist aber aktuell nicht mehr DAS Thema!

Der Name „Tsodilo“ stammt übrigens von einer Bergkette im Okavango-Delta, welche die Einheimischen als heilig verehren. Nebenbei: Botswana mit seinem Okavango-Delta ist eines der genialsten Safarigebiete - das aber nur mal am Rande. Also wer sowieso immer schon mal nach Afrika wollte...

Zum Thema:

Diamanten Explorer sind grundsätzlich eher langweilig, weil die Chance, dass sie jemals etwas finden, mit einem Lottogewinn zu vergleichen ist. Fundamental ist da, außer blanker Hoffnung, rein gar nichts dahinter - auch wenn diverse Börsenblättchen immer wieder anderes suggerieren und mit neuen (meist wertlosen) Kimberlite-Funden kurz die Kurse puschen.

Allerdings hat sich die Lage für Tsodilo Ende 2008, Anfang 2009 grundlegend geändert, weil sie (von der Öffentlichkeit bisher völlig unbemerkt) beim Bohren auf etwas anderes als Diamanten gestoßen sind.

Krimi mit versteckten Hinweisen - Kupfergürtel entdeckt?

Was hat Tsodilo nun gefunden? Anfang 2009 ging völlig unbemerkt eine Meldung herum:
„Tsodilo Resources Ltd. findet hochwertige Kupferlagerstätten in Botswana“. Die Meldung wurde von der Börse komplett ignoriert. Man konnte sich problemlos bei 0,25 Eu mit den extrem spärlich angebotenen Aktien eindecken und auf den großen Run warten.

Nur am Rande aus der Rubrik – „so ist das Leben“: Da dann aber 2009 unerwartet überhaupt gar nichts passiert ist, habe ich zwischenzeitlich aus Ungeduld ca. 50% des Bestandes wieder abgebaut (was mich nun bei 1,5 Eu aufwärts natürlich mächtig ärgert und den damaligen Käufer wohl freut – so ist Börse). 0,25 Eu sehen wir jetzt eher nicht wieder.

Ende 2009 die nächste, eher unspektakuläre Meldung – „Dr. Mike de Wit Joins Tsodilo Resources Limited Board of Directors“. Ein alter De Beers Mitarbeiter und Minenkenner heuert bei so einer kleinen Klitsche wie Tsodilo an und soll neben seinen Diamanten-Erfahrungen auch – man höre und staune – das Metall-Programm voranbringen! Ein Schelm, wer böses dabei denkt. Hier konnte man dann noch mal billig nachkaufen, wenn man zwischen den Zeilen las – letzte Chance.

Und dann Ende 2009 – für kleine Tsodilo Verhältnisse zwei spektakuläre Kapitelerhöhungen im Millionenbereich, mehr als die Firma in den Jahren zuvor je eingenommen hat. Wer bezahlt hier freiwillig 1 CAD, wo der Kurs lange bei ca. 0,4 dümpelte? Hier wussten wohl schon einige privilegierte Investoren mehr. Die letzte Chance zum billigen Einstieg, aber der Kurs begann bereits anzuziehen.

Ähnlicher Explorer wird für 260 Mil $ übernommen

Gleichzeitig wird im Nachbarland Zambia ein vergleichbarer Explorer (Kiwara plc) für 260Mill. $ von First Quantum übernommen. Gerechnet auf die Aktien und Optionen von Tsodilo (ca. 25 Mil.) ergäbe das einen Kurs von ca. 10 $, also ca. 7 Euro. OK - in anderen Blogs wird schon von weit mehr als 10 $ fantasiert, aber wir wollen mal die Kirche im Dorf lassen und die existierenden StockOptions und den frühen Status des Tsodilo-Projektes mit im Auge behalten.

Die Bohrungen von Kiwara gleichen in der Geologischen- und der Mineral-Struktur überraschend den Bohrkernen von Tsodilo. Wobei Tsodilo allerdings noch eine echte Ressourcenschätzung liefern muss. Kiware war da schon deutlich weiter (aber die gibt es ja nun auch nicht mehr so günstig zu kaufen…).

Sollte eine positive Ressourceneinschätzung kommen, ist jeder Einstieg bei Tsodilo erstmal zu spät!

Nicht nur eine Mine, sondern Minendistrikt?

Es liegt also die Vermutung nahe, dass sich der weltberühmte Kupfergürtel von Zambia nach Botswana ausdehnt und dass Tsodilo hier auf einem spektakulären Fund sitzt. Weitere Untersuchungen (Luftgestützt, magnetische Anomalien usw.) liefern ein vielversprechendes Bild – genaue Infos dazu finden sich in zwei ausführlichen Artikeln des Inside Mining Magazins auf der Webseite von Tsodilo (mal selber ein bisschen lesen!). Dort wird sogar über einen möglichen Minendistrikt und nicht nur eine Lagerstätte spekuliert. Die gesamte Herangehensweise macht einen sehr professionellen und fundierten Eindruck.

Sollten sich die Fantsien bestätigen, dass es mehrere Lagerstätten gibt, dann ist bei den großen Flächenlizenzen von Tsodilo Rom offen. Allerdings ist das aktuell noch reinste Fantasie!

Wann knallt es, wenn es knallt?

Extrem positiv werte ich, dass noch keinerlei Börsenblättchen aufgesprungen ist. Wer sich jetzt für 1,5-1,6 EU in Frankfurt schon mal ein paar sichert (noch besser direkt in Canada, wer kann), macht wahrscheinlich nichts falsch. Kommen keine Meldungen dümpelt es erstmal wieder abwärts. Sollte aber eine Meldung mit konkreteren Ressourcenschätzungen kommen, ist der Zug ruck zuck abgefahren und man schaut hinterher.

Wichtige Meldungen kamen in der Vergangenheit immer Ende Februar bis März/April. Also jederzeit aus jetziger Sicht! Zur Zeit dürften, laut Tsodilo, die Proben der letzten Bohrungen zur Analyse verschickt werden, bzw. bereits ausgewertet sein. Eventuell erklärt das auch den Insider-Run der letzten Tage.

Pump n Dump?

Ein unrühmliches Kapitel von Tsodilo sollte hier auch erwähnt werden. Es ist ein Pump and Dump aus dem Jahr 2004, der wohl maßgeblich von einem deutschen „Inside“ Blättchen durchgezogen wurde. Die meisten hier werden Tsodilo wohl noch davon kennen (und sicher nicht mögen). Die gute Nachricht - wer damals darauf hereingefallen ist, aber seine Aktien gehalten hat (wohl kaum) hat aktuell seinen Einstand wieder rein - kleiner Scherz am Rande…

Gerechterweise muss man sagen, dass Tsodilo damals wohl nicht mal selbst die Hände im Spiel hatte. Fairerweise meldete die Firma damals in einer Börsenmeldung, dass der Anstieg keine fundamentalen Gründe hat und keine aktuellen Nachrichten zugrunde liegen. Danach fiel der Kurs 2005 dann auch wieder zusammen. So ein Verhalten des Managements muss man im TSX-Umfeld nicht unbedingt erwarten.

Der aktuelle Anstieg scheint allerdings kein PumpnDump zu sein, da Meldungen extrem spärlich kommen und noch kein einziges Blog, Börsenblatt oder Magazin angesprungen ist. Es herrscht in den spärlichen Fragerunden in diversen Börsenforen eher Ratlosigkeit. Sollte trotzdem ein Push folgen und nichts Fundamentales kommen, dann kann man mit einem zeitigen Einstieg sogar mal auf der richtigen Seite stehen und davon profitieren.

Sehr, sehr ungewöhnlich ist der starke Anstieg ganz ohne Geschrei im Blätter- Blog und Börsenguru-Wald, so dass hier eine gute Chance besteht, dass wirklich etwas dahinter steckt. Eigentlich habe ich ja meinen Glauben an solche Chancen nach Jahren Börse verloren, aber hier bestehen zumindest realistische Chancen, dass es einmal anders ist. Spätestens wenn die Blättchen brüllen kann man ja rausgehen.

Fazit

Ich beobachte Tsodilo schon eine Weile und die Firma hat im Minensektor eine sehr gute Reputation, ist also keine Fake-Bude. Wer mit 1,5-1,6 EU mal etwas Spielgeld setzt, kann eventuell ein gutes Stück mitfahren.

So, das sollte erstmal genügen, demnächst folgen noch einige Links und Artikel zum selbst schlau machen.
Avatar
19.02.10 21:31:49
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.972.908 von ahni am 19.02.10 11:40:32@ahni - Hut ab! Hätte ich nicht besser zusammenfassen können.:kiss:

Da bleibt mir nur hinzuzufügen: STRONG BUY!:lick:

Bald ist die wichtigste Rohstoffmesse PDAC...ich freu mich. :cool:
Avatar
22.02.10 14:46:26
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.977.624 von blash5 am 19.02.10 21:31:49moin und was meint ihr geht da was,wie sichs liest ja.......:)
grün ist sie ja die aktie,nur die recherchen zu dem teil sind schwierig....
Avatar
22.02.10 20:41:08
Also hier wie versprochen das ganze noch mal als Übersicht mit einigen Links, Quellen und Ergänzungen zum selbst lesen:

Tsodilo Resources Limited, Kanadische Firma, Lizenzen in Botswana:
http://www.tsodiloresources.com/s/Home.asp

Bis 2008 ausschließlich Diamantensuche, dabei zufällig auf große Kupfer, Cobalt, Zink Mineralisierung gestoßen. Eventuell die Erweiterung des zambischen Kupfergürtels in Botswana. Sehr großes Lizenzgebiet mit der (spekulativen!) Möglichkeit mehrerer Minen. Nur relativ wenig Aktien (25Mil, Freefloat nur 9Mil). Enormes Potential. Nicht unwichtig: Botswana dürfte als eines der stabilsten Länder im südlichen Afrika bezeichnet werden.

Bisher keinerlei Pushs, nicht einmal Foren- oder Blog-Infos, höchstens hier:
http://www.stockhouse.com/Bullboards/SymbolList.aspx?s=TSD&t…

Dazu zwei Artikel im Inside Mining Magazin (kein Börsenblatt, sondern Fachpublikation für Miner). Beide direkt auf der Homepage von Tsodilo als PDF einzusehen.

Welches Potential, 10 CAD oder mehr?

Bohrkerne und geologische Struktur der Tsodilo Lizenzen gleichen denen des Kalumbila-Projekts der Firma Kiwara in Zambia. Kiwara wurde 2009 von First Quantum für 260 Mill $ übernommen:
http://www.rohstoff-welt.de/news/artikel.php?sid=16258

260 Mill. $ entsprächen bei der Aktien- und Optionszahl von Tsodilo ca. einem Kurs von 10$, also rund *5 vom aktuellen Kurs. Da das Lizenzgebiet Tsodilos wesentlich größer ist, wäre auch deutlich mehr drin, aber das ist noch Spekulation. Nicht auszuhalten, wenn hier noch ein paar Blättchen beginnen kräftig die Werbetrommel rühren!

Bisherige Analysen Der Bohrkerne erfolgten mit einem Thermo Niton XL3t-500 (Röntgenstrahl-Fluoreszenz) und zeigen definitiv Kupfer, Nickel, Cobalt – Mineralisierung. Tsodilo muss aber noch eine standardisierte Studie und Ressourcenschätzung liefern.
http://www.tsodiloresources.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=…" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">http://www.tsodiloresources.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=…
„The petrographic and chemical analyses of these rocks are still in progress. However, field based elemental analysis of the cores indicate high concentrations of iron, copper, nickel and cobalt (see table below).“

"History has shown that junior exploration companies do make big discoveries and we are cautiously optimistic that this will be the case here", commented Mr. Bruchs.
- zumindest sehr selbstbewusst, der Chef!

Wann geht’s los?

Meldungen kamen bisher immer Ende Feb. bis März/April – also jetzt jederzeit. Sollte eine Meldung kommen, ist der Zug abgefahren. Aktuelle 1,5 Eu, bzw. 2,2 CAD sind dann Schnee von gestern.

Ja genau - wurde von meinem Vorredner bereits erwähnt – PDAC steht ins Haus. Bereits die Mining Indaba im Feb. brachte gleich mal eine Verdopplung von Tsodilo!


Hier noch mal die Historie der Metallfunde und Insideraktionen mit Links:

bis Anfang 2009
Heimliche Bohr-Aktivitäten ohne jede Meldung, da sich Tsodilo erst großflächig Metall-Lizenzen sichern wollte. Diese sind mittlerweile erteilt:
http://www.tsodiloresources.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=…
„…"This very exciting" commented James M. Bruchs, "We have now connected the dots via license blocks for those two metalliferous features which hold tremendous mineral deposits, and we are optimistic that the same mineralization extends into Botswana...“

Anfang 2009 die erste zaghafte Meldung (wurde von der Börse komplett übersehen):
Tsodilo Resources Ltd. findet hochwertige Kupferlagerstätten in Botswana
http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2009-04/13721356…
„... Die Zone verbindet den Damaran Gürtel mit dem Lufilian Bogen und bietet exzellente Ziele für Kupfer- und Kobaltmineralisierung…“

Herbst 2009
Mike de Witt (alter de Beers Profi) heuert bei Tsodilo an.
http://www.tsodiloresources.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=…
„…he was general manager for De Beers in the Democratic Republic of the Congo…”

Ende 2009 / Anfang 2010
Diverse Kapitalerhöhungen und Stock Options für über 1,5 Mill. CAD. Zusammen mit den Anfang 2009 getätigten Erhöhungen entspricht das dem vierfachen(!) der sonst üblichen Jahres-Finanzierungen von Tsodilo. Wobei die Dezember-Erhöhung sogar noch nachträglich wegen der großen Nachfrage drastisch aufgestockt wurde – ebenfalls ein Novum.
http://www.tsodiloresources.com/s/NewsReleases.asp

Ende 2009
Erst jetzt, ganz zum Ende 2009 – springt der Aktienpreis langsam an – jetzt sieht’s dann wohl auch der letzte Blinde, dass sich da etwas im Verborgenen anbahnt und dass da einige schon mehr wissen.

Feb. 2010
Von durchschnittlich 0,5 CAD springt der Kurs in nicht mal zwei Monaten steil auf über 2 CAD - das alles bisher ohne wirkliche News, kaum Rauschen im Blätterwalt, keinerlei Pushblättchen! Insider?

Aktuell
Bohrkerne werden aufbereitet bzw. im Labor ausgewertet. Dabei handelt es sich um einige Tonnen Gestein. Weiß hier schon einer mehr? Könnte das auch den Run Anfang Feb erklären? Spekulation.


So, genug - jetzt muss jeder mal selbst schauen. Immer schön lesen, Meinung bilden, Chancen nutzen.
Avatar
22.02.10 21:25:22
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.988.828 von ahni am 22.02.10 20:41:08bin heute mal rein mit einem sehrkleinen sümmchen,mal schauen was passiert.in den usa steht sie ja auf + im mom.........:)
Avatar
22.02.10 21:38:11
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.989.138 von Resoli am 22.02.10 21:25:22Usa ist uninteressant, in Kanada muss sie im Plus stehen. ;)
Avatar
23.02.10 06:15:04
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.989.234 von blash5 am 22.02.10 21:38:11ist doch im mom.....guckst du nich.....;)....:laugh:
Avatar
23.02.10 17:48:43
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.990.103 von Resoli am 23.02.10 06:15:04und im mom schon wieder im plus.....auch in kanada....:)
Avatar
23.02.10 18:13:57
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.995.815 von Resoli am 23.02.10 17:48:43Aktie sehr fest. Das sieht gut aus. :cool:
Avatar
23.02.10 18:18:06
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.996.071 von blash5 am 23.02.10 18:13:57bin mal gespannt wo es hier hingeht.......
was ahni gepostet hat liest sich gut,wie ich schon mal schrieb,eine recherche ist nicht so einfach bei dem papier finde ich......
bei dax werten ist das einfacher..;)
Avatar
25.02.10 16:06:15
Hatte jemand gefragt:

PDAC ist eine große Mining Investment Messe Anfang März:
http://www.pdac.ca/

(auch mal selbst googlen)

Tsodilo präsentiert glaube ich nicht direkt. Aber Magazine wie Inside Mining usw. werden wohl wieder einiges vorstellen.

Bei der Mining Indaba im Februar hat sich der Kurs von Tsodilo gleich mal verdoppelt, auf solchen Messen laufen ja auch die Empfehlungen um. Irgendwann ist Tsodilo dann nicht mehr so unter dem Radar und damit so billig. Heute 2,26 CAD sind etwa 1,58 Eu.
Avatar
27.02.10 12:29:06
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.012.252 von ahni am 25.02.10 16:06:15Ist das ein geiler Chart oder was? :D:D:D

http://www.stockta.com/cgi-bin/analysis.pl?symb=TSD.C&num1=3…

Luft holen für den nächsten GROSSEN Sprung!!!
Avatar
27.02.10 12:58:59
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.025.795 von blash5 am 27.02.10 12:29:06moin,
was denkst geht mit dem wert die nächsten wochen.....?
Avatar
27.02.10 17:19:57
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.025.874 von Resoli am 27.02.10 12:58:59ein Doppler :cool:
Avatar
27.02.10 19:03:09
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.026.534 von blash5 am 27.02.10 17:19:57was ist das denn........:confused:oder meinst du er verdoppelt sich....
Avatar
28.02.10 10:24:39
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.026.744 von Resoli am 27.02.10 19:03:09:laugh::laugh::laugh:
Avatar
28.02.10 12:21:56
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.027.426 von blash5 am 28.02.10 10:24:39:confused::confused::confused:
Avatar
28.02.10 20:54:50
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.027.746 von Resoli am 28.02.10 12:21:56:laugh::laugh::laugh:
Avatar
28.02.10 22:30:48
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.027.746 von Resoli am 28.02.10 12:21:56Hi Resoli,

Du bist echt ein lässiger Hund... :D

Wie alt bist Du denn wenn ich fragen darf?


Grüße
Ramses

Ps: und danke Ihr beiden Botswana-Experten jetzt schon für die Infos...die helfen mir auch gut weiter...auch wenn mich diese Infos noch nicht direkt zum nachkaufen animieren...

...mal im Ernst...wie kommt man darauf sich mit Botswana überhaupt auseinander zu setzen?!?:eek:
Avatar
01.03.10 14:29:20
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.029.611 von Ramses144 am 28.02.10 22:30:48moin,
wie kommst du darauf das ich ein lässiger hund bin......:look:
ich bin baujahr 76.......
ansonsten bin ich hier auch mit einem kleinen trade hier drinne....
mal schauen was passiert.....;)
Avatar
01.03.10 18:11:32
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.029.611 von Ramses144 am 28.02.10 22:30:48Pan African Mining - African Queen Mines - Nachbar ist TSD. :D:cool::kiss:
Avatar
01.03.10 18:12:18
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.032.893 von Resoli am 01.03.10 14:29:20Weil Du so lässige Fragen stellst! :laugh::laugh::laugh:
Avatar
02.03.10 14:26:45
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.034.955 von blash5 am 01.03.10 18:12:18naja wenigstens steigt das teil schön ruhig einer hin....:)
Avatar
04.03.10 09:15:52
So, einschießen auf die PDAC beginnt wohl langsam, das Fachmagazin Inside Mining darf da kaum fehlen. Die Messe öffnet diesen Sonntag, spiegelt sich am Montag schon etwas im Kurs von Tsodilo?

Hier ein Auszug aus Ihrer letzten Ausgabe, freundlicherweise aus dem Stockhouse Board:

... finding themselves a new copperbelt that looks to be setting up to turn the original up Zambia/DRC-way a sickly shade of green ...

... this year Discovery, Hana and Tsodilo must surely be the most exciting takeover targets on the African continent! ...

http://www.box.net/shared/dmt409p72t

Nur am Rande - die im Artikel genannte Hana Mining mit ähnlicher Story in Botswana und bereits mit Studie ist bereits ca. 3* so hoch bewertet (haben wesentlich mehr Aktoen draussen), wie Tsodilo aktuell!
Avatar
04.03.10 14:43:13
moin,

wegen mir kann das teil steigen,habe noch andere baustellen da läufts nicht so.......:laugh:
Avatar
04.03.10 17:54:09
Auch nett - in Frankfurt versucht einer gerade noch krampfhaft vor der PDAC zu 1,38 Euro einzusammeln (mit mäßigem Erfolg - Pari wäre ca. 1,55). Gibt aber keiner mehr vor der PDAC. Ich würde dem auch kein Stück schenken. Eher positionieren und warten, was sich zur PDAC so herumspricht. Wie gesagt, zur Mining Indabe im Feb. hatte sich der Kurs gleich mal verdoppelt. Schönes Wochenende!
Avatar
05.03.10 07:29:11
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.061.450 von ahni am 04.03.10 17:54:09Auf das Volumen achten. Wenn sich da was regt, wissen einige wieder mehr...
Avatar
08.03.10 17:25:12
Also in Frankfurt liegt einer permanent bei 1,4 auf der Lauer (Pari wäre 1,55!) und kauft alles, was zu haben ist. Sobald die Order bedient ist, steht sofort wieder eine neue drin. Der müsste langsam schon ein paar tausend Stücke abgeschnappt haben, ein Freizeittrader dürfte das kaum sein.

Entweder der Makler puffert hier, oder jemand sammelt. Muss nichts fundamentales sein, aber eventuell steht ja ein Pusherblättchen in den Startlöchern.

Auf jeden Fall sind 1,4 - 1,5 ein Schnäppchen, wenn man den Kurs in CAD sieht.
Avatar
08.03.10 17:31:57
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.086.165 von ahni am 08.03.10 17:25:12moin,
bin ja auch gespannt wann mal wieder bissel musik hier rein kommt...:cool:
Avatar
15.03.10 10:33:57
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.086.270 von Resoli am 08.03.10 17:31:57Ich weiß zwar nicht, was los ist, aber mir gefällts! :D:D:D

Times & Sales
Zeit - Kurs - Volumen
10:17:05 - 1,75 - 1000
10:06:31 - 1,75 - 400
10:02:32 - 1,65 - 300
09:56:01 - 1,71 - 1000
09:49:20 - 1,69 - 1100
09:46:38 - 1,69 - 1400
09:39:30 - 1,68 - 300
09:38:43 - 1,68 - 2000
09:36:20 - 1,65 - 4150
09:34:29 - 1,65 - 600
09:33:50 - 1,63 - 3000
09:08:08 - 1,45 - 0
Avatar
15.03.10 11:54:31
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.138.658 von blash5 am 15.03.10 10:33:57Geldseite 1,5 Mio Stück bei 1,70 Euro!!!:eek::eek::eek::eek:
Avatar
15.03.10 12:14:43
Frankfurt
CA8985301008 - 1,80
23.1k +0,35
+24,14%
1,70 - 1.520.000
1,82 - 2.000

:cool:
Avatar
15.03.10 14:22:30
moin da ist was im gange,das warten hat sich gelohnt.....:)
Avatar
15.03.10 20:06:31
Das ganze sieht mir verdächtig nach einem Börsenbrief aus, der hier was vorbereitet. Schon das Sammeln die letzten Tage und heute der Umsatzsprung. Naja, können auch Insider sein, aber warum dann so massiv über Deutschland? Obacht!

Desshalb folgender Aufruf:

Sollte einer der Leser dieses Threads Abonent diverser Blättchen sein, wäre es schön und fair, hier einen Hinweis zu geben, wenn die ersten internen Empfehlungen eintreffen, manchmal ja nur per SnailMail.

Grundsätzlich ist mir das ja egal, warum der Kurs steigt. Wenns ein Brief ist, wäre es nur günstig rechtzeitig den richtigen Ausstieg zu finden.
Avatar
16.03.10 09:01:33
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.143.917 von ahni am 15.03.10 20:06:31Recent CandleStick Analysis
Very Bullish
Date - Candle
Mar-15-2010 Bullish Doji Star

:cool::D:cool:
Avatar
16.03.10 17:57:15
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.146.296 von blash5 am 16.03.10 09:01:33Tsodilo Resources Limited - Notice of Annual and Special Meeting

Toronto, Ontario CANADA, Mar 05, 2010 (Filing Services Canada via COMTEX) -- Tsodilo Resources Limited (TSD - TSX Venture),

NOTICE IS HEREBY GIVEN that an ANNUAL AND SPECIAL MEETING (the "Meeting") of the shareholders of Tsodilo Resources Limited (the "Corporation") will be held at the Hotel Monticello, Executive Conference Room, 1075 Thomas Jefferson Street, Washington, D.C. 20007 on Tuesday, May 4, 2010 at 9:30 AM (EST).

TSODILO RESOURCES LIMITED
CANADA TRUST TOWER
BCE PLACE, 161 BAY STREET,
BOX 508, TORONTO, ONTARIO M5J 2S1

TEL. + 1 416 572-2033
FAX + 1 416 987-4369
EMAIL: info@tsodiloresources.com
WEBSITE: http://www.tsodiloresources.com
Avatar
17.03.10 10:51:12
OK, ich habe die aktuelle Stärke in den letzten Tage genutzt und gehe raus!

Meiner Meinung nach wird hier ein Push vorbereitet, oder bereits gefahren. Die plötzlichen erhöhten Umsätze in Deutschland (jetzt sogar Stuttgart mit Bid + Ask aktiv), das Sammeln in den letzten Wochen und einige andere Indizien lassen mich aufhorchen. Ich erwarte eigentlich jeden Tag die Meldung eines Börsenblattes. Eventuell wurde die erste Tranche bereits abgesetzt - kann sein, muss nicht.

Kann sein, dass es noch rauf rammelt - kann sein, dass es tatsächlich Insider sind und hier das ganz große Ding kommt - kann sein, dass ich mich in den Hintern beisse. Aber ich bin seit ca. 0,25 Eu dabei. Wenn ich jetzt keine Gewinne festzurre, wann dann? Und Traumziele von über 2 Eu und mehr halte ich erstmal für unrealistisch.

Eine fundamentale Betrachtung zum Wert von Tsodlo liefere ich in Kürze noch nach, dann warte ich erstmal, ob der Kurs zurückkommt. Sollte ein Push anstehen, ist mit zunehmenden Umsätzen, einem letzten Ansteigen und dann Abverkauf zu rechnen. Mal sehen, wie weit die ziehen, ich gehe kein Risiko mehr ein.

Einige Dinge, die mich stutzig machen:
Anziehende Umsätze und Kurse immer zuerst früh in Deutschland, noch vor Kanada (heute z.B. sogar nach dem gestrigen schwachen Tag an der Heimatbörse).
Häufige Beobachtung von Crosstrades (zur Kursstützung?) zwischen OTCB und TSX (immer exact gleich Stückzahlen, leicht zeitlich versetzt) in den letzten Tagen und Wochen der geringen Umsätze.
Keine positven Reaktionen direct zur PDAC.
Keinerlei Antwort auf weitere Anfragen an Tsodilo zu Präsentationen auf der PDAC, weiteren XRF-Daten der Proben, Anzahl von Bohrkernen seit Herbst 2009 usw. (OK, machen andere Firmen auch nicht, ist eventuell sogar ein Indiz auf das große Ding...).

Der letzte Anstieg wurde nach meinen aktuellen Recherchen massgeblich durch einen Artikel im Inside Mining Magazin, durch dessen Präsentation auf der Mining Indaba und durch einen Artikel auf Cramer Online Anfang Februar angestossen. Nach Aussagen von Tsodilo (die einzigste Mail, die mir beantwortet wurde) sind die Proben gerade in der Auslieferung ins Labor. Mit Ergebnissen ist frühestens in 8 Wochen nach Eintreffen im Labor zu rechnen. Also eventl. rechtzeitig bis zum Meeting. Wenn dort keine Sensation kommt, ist Tsodile bereits jetzt sehr sehr ambitioniert bewertet. Wie gesagt, detailierte Einschätzung folgt noch.

Man muss bedenken, dass andere Firmen, wie Hana oder Kiwara (die immer als Vergleich dienen) bereits viel viel weiter waren (NI 43-101 usw.), Tsodilo hat keinerlei Reessourcenschätzungen (nicht mal grob) und muss noch verdammt viel bohren. Für eine reine Spekulaiton sind die jetzt zu teuer finde ich.

Dazu kommt das allgemeine Börsenumfeld. Wenns hier nochmal knirscht, sind Explorer ohne konkrete Assets schnell wieder im Penny-Bereich.

Aber muss jeder selbst wissen.
Avatar
19.03.10 21:52:35
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.156.596 von ahni am 17.03.10 10:51:12Tsolido Resources: Steigt strategischer Investor ein?:eek::eek::eek:

http://www.beprofiteer.com/index.php/latestgrapevine/items/g…
Avatar
19.03.10 21:56:37
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.156.596 von ahni am 17.03.10 10:51:12Der Psyche der Menschen ist einfach so vorhersehbar...erst groß tönen, Leute anlocken, dann verkaufen, dann Investment schlechtreden...man, man, man...

Danke für Deine Stücke. :D
Avatar
19.03.10 23:42:40
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.181.796 von blash5 am 19.03.10 21:52:35beprofiteer

Aha - daher weht der Wind! Neu auf dem Markt? ;-)

Ich erwarte eigentlich jeden Tag die Meldung eines Börsenblattes.

Selten so ein Glück mit meinem Gefühl gehabt...
Avatar
20.03.10 13:16:41
ich habe meine teile noch und behalte sie natürlich erstmal....:)
Avatar
22.03.10 16:21:41
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.183.347 von Resoli am 20.03.10 13:16:41Schönes Kaufinteresse heute! :eek::eek::eek::eek:
Avatar
23.03.10 07:49:04
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.191.004 von blash5 am 22.03.10 16:21:41Der Bullvestor- Börsenbrief ist gestern bei Tsodilo mit seinem Blackedition-Musterdepot eingestiegen. Daher sicher die angezogenen Umsätze.
Jedoch muss mann sagen das die letzten Aufnahmen alle Kracher waren.
Schauen wir mal. Es sollen in Kürze wichtige News kommen!
Avatar
23.03.10 08:10:57
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.194.439 von spekulanto am 23.03.10 07:49:04:D:D:D
Avatar
23.03.10 10:11:14
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.194.439 von spekulanto am 23.03.10 07:49:04War mir doch klar, dass da was vorbereitet wird!

Danke für Deinen Hinweis! Jetzt ist die Frage, ob die noch ziehen, oder ob die schon länger drin sind. Wenn es bei diesen Umsätzen nicht deutlich steigt, ist Vorsicht angesagt.
Avatar
23.03.10 10:38:43
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.195.288 von ahni am 23.03.10 10:11:14:laugh::laugh::laugh:

Hast Du nicht selber gesagt, dass der Kurs ohne Börsenbriefe so hoch gestiegen ist und im Hintergrund wohl etwas laufen muss? Denk mal darüber nach...

:laugh::laugh::laugh:

Wenn TSD so geil läuft, wie Prophecy, die Bullvestor empfohlen hat, na dann freue ich mich jetzt schon mal. :cool:
Avatar
23.03.10 12:07:36
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.194.439 von spekulanto am 23.03.10 07:49:04Da Du ja wahrscheinlich den Bullvestor im Abo hast eine kurze Frage:

Wie lief das mit Prophecy Resources - wann lief die Empfehlung erstmals in der Black Edition und wann wurde die in die Blue Edition geschoben? Eventuell kann man daraus ja etwas prognostizieren, wie es jetzt kurzfristig bei Tsodilo weitergeht. Info wäre nett!

Die wichtigste Frage ist eindeutig - wann sind die selbst eingestiegen? Erst seit 1,4 (sammeln der letzten Wochen), seit den letzten Priv.Placements oder bereits früher? Interessant eventuell in diesem Zusammenhang:

Am 30. Sept. 2009 verkaufte der FIREBIRD GLOBAL MASTER FUND, LTD. Satte 1,2 Mil. Stücke von Tsodilo zu jetzt lachhaften 0,38 CAD in einem einzigen Rutsch. Er hatte diese einige Jahre zuvor in einem Priv. Placement zu 0,9 CAD erworben, macht mit diesem Verkauf also ordentlich Verlust. Es war die Hälfte seines Bestandes. Warum verkauft dieser Fond, der ja als Großinvestor Informationstechnisch direkt an der Quelle sitzen sollte, so kurz vor dem Run? Und wer kaufte den ganzen Block? Wurden die Stücke schon damals an eine Pushertruppe?

Wie gesagt, was mir an Tsodilo so gut gefallen hat, war die Tatsache, dass bisher von Pushen keine Spur war. Sobald die Briefe einsteigen, vergeht mir im Allgemeinen die Lust. Aber manchmal kann man ja ein Stück mitschwimmen.
Avatar
23.03.10 22:06:35
:look:
Avatar
25.03.10 17:52:58
nun bin ich auch gespannt.. :D
Avatar
26.03.10 14:06:40
:) hmmmmmmmm seltsam das die Aktie noch nicht zündet

mal schaun vieleicht geht bald was ?????:cool:


viel Erfolg
Avatar
26.03.10 15:39:38
ui, ui.:D
Avatar
26.03.10 17:25:59
Von mir aus kann es los steigen:D:D
Avatar
27.03.10 12:00:14
Hier noch eine fundamentale Betrachtung zum aktuellen Wert von Tsodilo. Ein Vergleich mit Hana Mining, bzw. Kiwara bringt hier Aufschluss, ob man das Risiko JETZT schon eingeht, oder wartet, bis Tsodilo deutlich zurückkommt. Das jetzt schon Briefe einsteigen, ist eher ein Argument noch abzuwarten. Aber Eins nach dem Anderen…

Mein gewählter Referenzwert Hana Mining hat in etwa die gleiche Story, wie Tsodilo. Als ehemaliger Diamantenexplorer sind sie ebenfalls in Botswana auf Mineralisierungen gestoßen. In etwa haben sie voll verwässert 77 Mil. Aktien draußen. Beim Kurs von ca. 1,65 CAD ist das eine MK von 127 Mil.

Tsodilo hat voll verwässert ca. 25 Mil. Aktien draußen, sind bei ca. 2,2 CAD also nur 55 Mil. MK. Ist jetzt also noch 2-3* soviel Platz für den Kurs bei Tsodilo, wenn man Hana als Maßstab nimmt?

Für den schnellen Überblick schaut einfach mal in den Hana Wo-Threat, stellt auf 500 Postings pro Seite und scrollt mal durch, was Hana schon so alles auf die Beine gestellt hat! Da existieren echte nachgewiesene Resourcen mit ständigen Updates, selbst Grundwasserstudien, nicht nur reine Fantasie. Als das alles begann, stand Hana noch nicht mal bei der MK, die Tsodilo jetzt schon hat. Tsodilo hat also noch EINIGES zu tun! Das nur mal quick’n dirty – hier etwas ausführlicher.


Schauen wir uns das mal auf mehreren Ebenen an - Ressourcenschätzung:

Tsodilo hat noch keinerlei konkrete Studien zu einer Lagerstätte abgeliefert, erst recht keine NI 43-101 kompatible Ressourcenschätzung. Hana hat das bereits seit Mitte 2009. Für das Projekt Ghanzi ist offiziell bestätigt von min. 2 Milliarden Pfund Kupfer die Rede. Dazu noch etwas Silber (34,9 Millionen Unzen).

Interessanterweise stand Hana damals beim Erscheinen der konkreten Studie (und auch lange danach) mit der MK noch nicht mal so hoch, wie die MK von Tsodilo jetzt. Das mal am Rande.

Weiter mit der Gegenwart – Kupfergehalt:

Der durchschnittliche Cu Gehalt des Hana Projektes liegt bei guten 1,5%. Tsodilo gibt hier gerade mal in einer XRF Probe max. 3000ppm an, dass sind gerade mal 0,3% und damit unter dem cut-off vieler Cu-Studien. Mehr Infos mit besseren Werten habe ich auch trotz mehrfachem Nachfragen von Tsodilo bisher leider nicht erhalten! Also, was hier wirklich gefunden wurde steht bisher in den Sternen.

Bohrprogramme – wer ist fleißig?

Ein aktives Bohrprogramm von Hana mit ein paar hundert Löchern steht den gerade mal 65 offiziellen Löchern von Tsodilo gegenüber. Hana verfügt über vier Drill Rigs im Gegensatz zu dem einen Bohrgerät von Tsodilo. OK, Tsodilo ist beileibe nicht faul, aber Hana hat trotzdem einen beträchtlichen Vorsprung, wenn man allein die Bohrungen betrachtet (und die braucht man nun mal, um die Luftschlösser in Realität zu verwandeln). Das allein rechtfertigt schon die dreifache Bewertung von Hana.

Das liebe Geld – zukünftige Verwässerung

Weiterhin stehen Private Placements von Hana in 2009 von ca. 10 Mil $ den nur ca. 2 Mil. $ von Tsodilo gegenüber. Auch Tsodilo braucht in Zukunft Unmengen von Geld, das wird mit vielen anstehenden Placements noch ein ganzes Stück verwässern und den Kurs, rein fundamental betrachtet, kleben lassen.

Also – welcher fairer Wert?

In jeder Beziehung rechtfertigt Hana hier die 3 fache Bewertung gegenüber von Tsodilo. Unter dem Aspekt, dass Tsodilo noch nicht mal irgendeine Resourcenschätzung hat, ist Tsodilo in diesem Vergleich sogar mächtig überbewertet. Hana selbst erscheint mir aktuell schon etwas ambitioniert – aber das ist ein anderes Thema.

Und die legendäre Kiwara-Übernahme?

Eine genauere Betrachtung der Kiwara-Übernahme spare ich mir hier, um den Platz nicht zu sprengen. Auf jeden Fall war es dort ebenfalls so, dass sehr konkrete Studien, mit sehr konkreten Ressourcennachweisen vorlagen, bevor von hohen Kursen geredet wurde.

Ein ähnlicher Wert (es gibt viele Beispiele) wäre Candente Copper (früher Candente Ressources), die ebenfalls schon an konkreten Machbarkeitsstudien arbeiten und hohe Kupferbestände nachgewiesen habe, aber auch erst bei der ungefähren MK von Tsodilo notieren.

Warum ändere ich jetzt meine Meinung?

1. Zur PDAC hatte ich mit einem weiteren Kurssprung (wie bei der Mining Indaba) gerechnet. Leider ist nichts passiert, obwohl Tsodilo dort ebenfalls eine Präsentation hatte. Auf diesen Kurssprung hatte ich kurzfristig gewettet.

2. Trotz der Pushs einiger Briefe bewegt sich der Kurs aktuell kaum. Obwohl plötzlich in Dt. der Umsatz massiv anzieht (in Relation zu den letzten Monaten), klebt der Kurs fest, was für mich auf einen Angebots-Überhang hindeutet.

3. Grundsätzlich sollte man bei solchen Werten immer und immer wieder die aktuellen Tatbestände abgleichen. Beharren und Verlieben ist hier TOTAL fehl am Platze.

4. Tsodilo bleibt eine heiße Story, aber vorerst nicht mehr zu diesem Preis. Die Gefahr besteht, aktuell zum Kanonenfutter diverser Briefe zu werden.

5. Nicht zu missachten ist weiterhin die aktuelle Gesamtlage. Was in den Märkten aktuell passiert, kann keiner sagen. Einbruch oder Fortsetzung der Ralley? Besonders der Kupferpreis (Chinas Lagerbestände) ist aktuell in der Diskussion. Sollte es hier rutschen, dann kommen auch die Explorer wieder unter die Räder. Und bei marktengen Werten bleibt man schnell auf seinen teuren Stücken sitzen, wenn alle raus wollen.

Letztendlich muss es jeder selbst entscheiden, Fakt ist, dass die aktuelle MK nur mit sehr guten Ressourcen zu rechtfertigen wäre. Und für konkrete Studien dürfte noch viel Zeit und Geld ins Land gehen, auch wenn kurzfristige Meldungen immer wieder mal zu Spikes mit nachfolgenden Rücksetzern führen können.
Avatar
27.03.10 14:26:53
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.228.479 von ahni am 27.03.10 12:00:14
Hi ahni,

Also in meinen Augen ist der "Vergleich" mit Hana Mining/Kiwara nicht sehr, um nicht zu sagen überhaupt nicht, sinnvoll("Mein gewählter Referenzwert Hana Mining hat in etwa die gleiche Story, wie Tsodilo ..."), wenngleich ich verstehen kann, dass er angestellt wird(HMG.V hat im übrigen nie nach Diamanten gesucht -Ghanzi war von Anfang an ein Kupferprojekt, bei dem sich nacher noch etwas Silber dazugesellte). Hana hat eine "transformierende" Zeit hinter sich &scheint mir ordentlich "Dampf" zu machen, im Sinne von Resourcenpotenzial ist das Projekt IMO gewaltig("Hana selbst erscheint mir aktuell schon etwas ambitioniert – aber das ist ein anderes Thema. ..." sehe ich im übrigen für den Moment ähnlich ;) ). Bei Kiwara drehte es sich übrigens um eine Größenordnung von >20Mrd. Pfund(!) Kupfer(+da dürfte vermute ich noch einiges Upside drin liegen -warum ist die Übernahme eigentlich "legendär"?? -da sie mit "so ordentlichen" Kursgewinnen verbunden war?? :laugh: ;) (habe im übrigen direkt bei, initial, Resourcenschätzung darauf aufmerksam gemacht)).

Zu den Bohrungen -neben den 364BL(~43.000m) bis Ende letzten Jahres, werden dieses Jahr, geplant, knapp 100.000m(!!) dazukommen. Das ist n´en ziemliches "Major Program"(kenne nicht sehr viel, speziell in der Größenordnung, die da ähnliches geplant haben) &sollte seine Auswirkungen auf die Resource haben(bringen ja auch immer wieder, abgesehen von einem, richtungsmässigem, Ausläufer anständige Ergebnisse).



Ich bin kürzlich, Thanks to Blash, auf TSD.V aufmerksam geworden &es scheint mir spekulativ schon erhebliche Resourcenphantasie vorzuliegen/möglich zu sein, allerdings derzeit überhaupt nicht konkreter festzumachen(+mit den 3000ppm hast Du ja auch schon richtig angebracht -damit liesse sich nicht wirklich ewas auf die Beine stellen).

V.a. daher kann ich mich ganz gut Deinem Punkt4 anschliessen &scheint mir auch ein ganz gutes Fazit. Also in meinen Augen ist bei einem "Vergleich" noch festzuhalten, dass sie nicht nur im Stadium, einer konkret, IMO sehr vernünftig aussehenden, definierten Resource, sondern auch was das "qualitative Resourcenpotenzial/Phantasie" angeht, derzeit seeehr deutlich zurückstehen, bei für mich entsprechenden Ableitungen bei der Bewertung. Zudem sollte man IMO bei Kupferunternehmen allgemein vorsichtig sein mit dem "Blue Sky hereininterpretieren" -wenn Du Dir mal den aktuell kalkulierten NPV anguckst, wird das vielleicht klar: www.hanamining.com/i/pdf/2010-02-23_LCCF.pdf . Für mich kein Kauf, aber eine interessante addition auf der WL.

Gruß
Popeye
Avatar
27.03.10 16:25:14
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.229.002 von Popeye82 am 27.03.10 14:26:53Also in meinen Augen ist der "Vergleich" mit Hana Mining/Kiwara nicht sehr, um nicht zu sagen überhaupt nicht, sinnvoll

Ja mag sein, ich wollte aber etwas, um mal auf die ambitionierte Bewertung von Tsodilo aufmerksam zu machen und um zu zeigen, was hier alles noch zu erledigen ist.

Bei Kiwara ... warum ist die Übernahme eigentlich "legendär"?? -da sie mit "so ordentlichen" Kursgewinnen verbunden war??

Weil der Kursanstieg bei Tsodilo (eventl. auch Hana und Discovery) zu einem großen Teil daran festgemacht wird (in den Boards und jetzt sogar von den Briefchen). Bin dem am Anfang auch aufgesessen, habe jetzt aber mal gründlicher in die Kupferwelt reingeschaut. Tsodilo macht auf seiner Seite selbst auf Kiwara aufmerksam. Dabei wird natürlich ausser acht gelassen, dass Kiwara schon um Jahre(?) voraus war.

Wie gesagt, am meisten stören mich zur Zeit die aus den Büschen hüpfenden Pusherblätter, die ihr schnelles Futter suchen.
Avatar
27.03.10 16:51:34
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.229.309 von ahni am 27.03.10 16:25:14
"Wie gesagt, am meisten stören mich zur Zeit die aus den Büschen hüpfenden Pusherblätter, die ihr schnelles Futter suchen. ..."


Das ist, after all, in meinen Augen realitiv einfach: hate or love them(oder meinetwegen irgendetwas, "vernünftigeres", mittiger) -habe mich jedenfalls nicht für letzteres entschieden. :laugh: ;)

Ganz ehrlich: für mich liegt da, sinngemäss, ein RIIIESEN Unterschied zwischen "Börsen- und/oder Informationsdiensten", letzteres kann finde ich äusserst nützlich- &sinnvol sein, auf vielleicht >90% von 1steren kann man IMO wirklich "pfeiffen"(da nicht -ansatzweise- Ihrem "Anspruch" gerechtwerdend -wobei der ja i.d.R. am meisten "kommuniziert" wird :laugh::D ;) ).

Gruß
Popeye
Avatar
27.03.10 18:05:20
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.229.309 von ahni am 27.03.10 16:25:14Warum können sich manche Leute nicht einfach über einen erzielten Gewinn freuen und sich dann anderen Investments zuwenden? Anstatt dessen ist das Spitzeninvestment auf einmal total überbewertet. Genau so macht man sich lächerlich...

Anyway, der Kurs ist ohne News und ohne Börsenbriefe gestiegen - ich folge dem Motto, wo Rauch ist, ist auch Feuer.

Time will tell. Always does.
Avatar
29.03.10 16:40:05
TSD ist mein Hauptverdächtiger für die neueste Aufnahme ins
Bullvestor-Depot !

Attos
Avatar
29.03.10 16:47:52
:rolleyes:

Mal sehen was in den nächsten Tagen alles so passiert hier!

wait & see:cool:
Avatar
30.03.10 12:18:57
Es geht looooooos ! ! ! :D:eek::lick:
Avatar
30.03.10 12:27:57
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.244.161 von spekulanto am 30.03.10 12:18:57na schauen wir mal.....:D
Avatar
30.03.10 15:31:34
Schaut gut aus!!

09:30:27 2.29 0.16 1,300 2 RBC 7 TD Sec
09:30:00 2.26 0.13 8,700 2 RBC 85 Scotia
09:30:00 2.26 0.13 11,300 2 RBC 85 Scotia
09:30:00 2.26 0.13 1,500 2 RBC 14 ITG
09:30:00 2.26 0.13 2,800 2 RBC 1 Anonymous
Avatar
31.03.10 12:15:20
:lick::lick:

So auf auf jetzt :lick: + 10 % sind bestimmt noch drin


oder mehr:D

viel Glück allen
Avatar
01.04.10 17:33:51
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.253.190 von Aktienschreiner am 31.03.10 12:15:20Am Dienstag wird wohl was passieren mit der Aktie:D

zweistellige grüne Prozenzahlen:)
Avatar
01.04.10 22:38:18
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.264.792 von Turbofrank am 01.04.10 17:33:51Geiler Aprilscherz!:laugh::laugh:
Avatar
02.04.10 00:18:41
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.267.188 von blash5 am 01.04.10 22:38:18Der Chart sieht gut aus!!!:eek::eek::eek:

Avatar
02.04.10 09:43:51
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.267.570 von blash5 am 02.04.10 00:18:41jo die rakete ist heiß gelaufen und startet durch.....:D
Avatar
02.04.10 15:28:08
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.267.982 von Resoli am 02.04.10 09:43:51... tja, der Elektriker sorgt für Spannung.
... geht aber oft genug in die Hose. Schau'n wir mal.:cool:
Avatar
02.04.10 19:10:50
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.269.033 von Toby08 am 02.04.10 15:28:08das teil fährt seit anfang februar seitwärts,es kommen die tage die auswertung der bohrungen und dann schaut man grün in den norden.....:D
Avatar
02.04.10 20:05:19
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.269.577 von Resoli am 02.04.10 19:10:50... wenn die Auswertung positiv ist.;)
Avatar
03.04.10 11:02:49
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.269.744 von Toby08 am 02.04.10 20:05:19Dann schau Dir das mal an und Du weißt, dass die Ergebnisse sehr positiv sein werden :D:cool:;)

http://www.tsodiloresources.com/s/PhotoGallery.asp
Avatar
03.04.10 11:33:04
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.270.769 von blash5 am 03.04.10 11:02:49Woran kann man das denn erkennen ??

ein neugieriger Attos
Avatar
03.04.10 11:44:31
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.270.823 von Attos am 03.04.10 11:33:04... Habe die gleiche Frage,
... nachdem ich mir die Bilder angesehen habe.:cool:
Avatar
06.04.10 10:53:55
Noch 3 1/2 Stunden:D
Avatar
06.04.10 11:06:48
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.278.016 von Turbofrank am 06.04.10 10:53:55... dann kommt sicher die neue
... Morchel-Saalwette.;)
Avatar
06.04.10 13:53:56
35 Minuten noch:lick::lick:
Avatar
06.04.10 14:28:31
:rolleyes:
Avatar
06.04.10 14:31:39
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.279.316 von Turbofrank am 06.04.10 13:53:56...und was passiert nun?

gruß
leo
Avatar
06.04.10 14:36:59
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.279.580 von leoshield am 06.04.10 14:31:39Heute gibt es, wie versprochen, die neue Aktienvorstellung! Punkt 14:30 beginne ich mit der Aussendung über unseren Email Verteiler!
Avatar
06.04.10 14:38:33
In Frankfurt fängt der Kurs an zu steigen!!
Avatar
06.04.10 14:56:04
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.279.630 von Turbofrank am 06.04.10 14:38:33Toller Anstieg. 6% Minus seit 31.3. Putz mal deine rosarote Brille!
Avatar
06.04.10 15:13:09
:lick::lick:

So jetzt müßte die Rakete zünden und abheben :D


über die Wolken den Börsenhimmel entgegen ;)
Avatar
06.04.10 15:23:41
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.279.730 von redkite am 06.04.10 14:56:04Aber nur wenn du deine auch putzt:laugh::laugh:
Avatar
06.04.10 16:27:43
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.279.630 von Turbofrank am 06.04.10 14:38:33Wo Polli pusht, pusht auch Turbo.:D:D
Avatar
06.04.10 16:42:10
Na, welcher Brief treibt denn heute wieder seine Lemmis rein? Und immer schön in Dt. über Pari kaufen!

Ich tippe mal auf die Blue Edition, nachdem der klassische Frontrunner Black Edition schon mal das Feld bereitet hat?

Man Leute lasst Euch nicht verarschen! Tsodilo hat sicher Potential, aber werft Euer Geld nicht dieser Saubande von Pusher-Netzwerken hinterher!

Lieber etwas abwarten, nicht über Pari kaufen, Kanada beobachten.

Irgendwann hat sich dann auch dieser ganze Kindergarten mit seinen inhaltsleeren Smilie-Postings und Raketen-Sprüchen hier wieder verzogen und es gibt wieder faire Einstiegskurse.
Avatar
06.04.10 19:38:09
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.280.603 von ahni am 06.04.10 16:42:10Das sind perfekte Einstiegskurse, solange GMP zu 2,10 CAD noch Suppe hat!!!

LONG AND STRONG!
Avatar
06.04.10 20:42:45
wieder einige ignoranten hier, mit "short man disease"..
nicht investiert aber dumme kommentare.

egal. die nachsten wochen werden unsere ausdauer belohnen.
:)
Avatar
07.04.10 09:24:33
Machen wir uns doch mal nichts vor – zur Zeit bewegen einzig und allein einige vernetzte Börsenbriefe den Wert. Es gibt keinerlei News, dafür aber satte, voneinander abgeschriebene Spekulationen. Umsätze treten immer nur an den Tagen auf, an denen wieder mal ein Newsletter versendet wurde, wie gestern und vorige Woche.

Dann wird in Dt. fleißig weit über Pari gekauft und sobald den Leuten auffällt, dass Kanada ja gar nicht mitzieht, geht es wieder runter. Und zack – schon mit dem ersten Kauf ist man in den Miesen. Erst recht bei dem Spread. Also nicht gleich kopflos kaufen!

In Kanada besteht permanent ein ASK-Überhang, aus dem nur hin und wieder gekauft wird. Die dickeren Umsätze gehen ins dünnere BID, z.B. gestern. Der Kurs wird dann mit kleinen Käufen am Tagesende wieder gezogen. Also ich weiß nicht, deute dass mal jemand anders….

Wer sich die Mühe macht und den Thread mal durchliest, und nicht nur tralala postet, der wird sehen, wie ich zu dem Wert stehe und wie mein Stimmungswandel begründet ist. PDAC hats nicht gebracht, trotz erhöhter Umsätze (dank German-Pushs) klebt der Kurs, Bewertung ist ohne Ressourcen sehr ambitioniert, konkrete Daten der Bohrungen wurden noch nicht geliefert. Letzteres kann sich bald ändern, aber Kopflos hier reinstürzen und Futter für die Frontrunner werden, würde ich vorerst nicht.

Und vor allem hasse ich es, wenn Werte wie dieser zum Spielball der Briefchen werden. Und das ist jetzt und hier der Fall.
Avatar
07.04.10 09:53:05
will hier nicht bashen, aber die MK von tsodilo ist höher, als bspw. die von tiger resources - und tiger geht in diesem jahr im kipoi-gürtel (demokr.rep.kongo) in produktion.
die hinweise von ahni auf die ambitionierte bewertung halte ich deshalb für durchaus gerechtfertigt.
Avatar
07.04.10 10:57:06
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.284.979 von Geldschrankmann am 07.04.10 09:53:05:laugh::laugh:
Avatar
07.04.10 11:15:03
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.285.583 von blash5 am 07.04.10 10:57:06So gehen die Meinungen auseinander.

Die alles entscheidende Frage ist: Warum ist Tsodilo still und newslos auf dieses Level gestiegen? Denkt mal darüber nach.

A) grundlos?
B) weil die bösen Insider die Aktie auf diesen Niveau gezogen haben, um jetzt an die armen Deutschen abzuladen?
C) weil hinter den Kulissen Verhandlungen laufen, die positiv für TSD sind?
D) weil ein bestimmter User seine ganzen Freunde da reingejagt hat, bevor ihm der Wert doch plötzlich nicht mehr gefallen hat? :laugh::laugh:
E) weil grandiose Bohrergebnisse kommen?

Mehrfachantworten möglich! :laugh::laugh:
Avatar
07.04.10 11:55:30
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.285.747 von blash5 am 07.04.10 11:15:03

F) Weil Bunte Vögel wieder mit Spams pushen ?
Avatar
07.04.10 12:14:05
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.280.603 von ahni am 06.04.10 16:42:10Alle Polliraketen sind irgendwann abgestürzt. Sein System funktioniert aber seit Jahren - für ihn und manche andere.
Avatar
07.04.10 12:27:12
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.286.080 von Schmitt911 am 07.04.10 11:55:30F) scheidet schonmal aus, da der Kurs OHNE News und OHNE Empfehlungen hochging :D:D
Avatar
07.04.10 12:27:48
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.286.249 von Rentner am 07.04.10 12:14:05Ein blindes Huhn findet auch mal nen Korn! :laugh::laugh::laugh:
Avatar
07.04.10 13:07:52
Beitrag Nr. 100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.286.362 von blash5 am 07.04.10 12:27:48

Bunter Vogel hat noch niemals ein Korn gefunden.

Ganz klar: Finger weg !
Avatar
07.04.10 13:58:24
Beitrag Nr. 101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.286.649 von Schmitt911 am 07.04.10 13:07:52Keine Ahnung, aber davon eine ganze Menge - sowas liebe ich ja! :laugh::laugh::laugh:
Avatar
07.04.10 14:43:28
Beitrag Nr. 102 ()
moin,ich weiß ja nicht was für experten hier mit drinne sind,ich bin ein leie,aber sehe das der kurs fast nur seitwärts geht und auf die bohrergebnisse wartet.......:)
Avatar
07.04.10 14:45:24
Beitrag Nr. 103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.287.442 von Resoli am 07.04.10 14:43:28lalala laie....:laugh:
Avatar
07.04.10 16:34:56
Beitrag Nr. 104 ()
ich sage, die pferde scharren mit ihren hufen..
rentner steht da mit einer mohrrueber.
vor ihm eine pferch mit ponies..
Avatar
07.04.10 17:49:53
Beitrag Nr. 105 ()
verstehe ich das richtig, dass der fulminante kursanstieg hier auf kupfergehalte von 0,3% zurückzuführen ist? oder habe ich irgendwas übersehen?
Avatar
07.04.10 18:51:46
Beitrag Nr. 106 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.287.048 von blash5 am 07.04.10 13:58:24

Nick

Deine Beiträge sind - wie man sieht - Lachnummern.
Avatar
07.04.10 20:48:09
Beitrag Nr. 107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.288.989 von Geldschrankmann am 07.04.10 17:49:53Ich glaube, Du musst das Komma eine Stelle nach RECHTS rücken! :D:D
Avatar
07.04.10 21:09:11
Beitrag Nr. 108 ()
hat zwar nix mit der aktie zu tun,aber kupfer wird bald auch in deutschland abgebaut.....:eek:

http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/REGIONALES/1715749.php
Avatar
07.04.10 21:29:06
Beitrag Nr. 109 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.290.374 von blash5 am 07.04.10 20:48:09hier: http://www.tsodiloresources.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=…
finde ich max. 3203 ppm Cu!
hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Parts_per_million
finde ich, dass 1000 ppm = 0,1% sind.

folglich entsprechen 3202 ppm Kupfer 0,3202%, oder?

damit liegt die Cu-konzentration in etwa um faktor 3 unter der in der lausitz ( ;) @ resoli) und um faktor 10 - 20 unter der in der katanga-region in der demokr.rep.kongo!
und damit keiner meint, ich wolle hier tiger resources pushen, nehme ich mal die kupfergehalte, mit denen african metals in luisha south z.zt. kalkuliert: 4-6% Cu und 1-2% Co.
und african metals ist gerade mal mit knapp 20 mio. euro bewertet!
Avatar
08.04.10 09:46:12
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.290.673 von Geldschrankmann am 07.04.10 21:29:06Dann musst Du auf die Ergebnisse der aktuellen Bohrkerne warten, die noch nicht publiziert sind, aber deren Bilder man auf der Website sieht...:D:D:D
Avatar
08.04.10 09:56:05
Beitrag Nr. 111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.292.532 von blash5 am 08.04.10 09:46:12dann warte ich mal ab ;)
Avatar
08.04.10 10:40:28
Beitrag Nr. 112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.288.989 von Geldschrankmann am 07.04.10 17:49:53Im Grunde hast Du Dir ja schon selbst geantwortet, aber - Ja genau, der Rest ist reine Speku! Genau das ist eine der Tatsachen, die meine anfängliche Euphorie beim genaueren Hinschauen bremst:

http://www.tsodiloresources.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=…" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">http://www.tsodiloresources.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=…

In der spärlichen Tabelle sind 3203ppm (0,3%) bei weitem das beste. Tsodilo hat noch kein eigenes XRF-Gerät (sondern nutzt ein befreundetes Labor) will sich aber nach eigener Aussage eins zulegen. Klar, XRF ist nicht so aussagekräftig, wie Labordaten - aber ausführlichere und bessere(!) XRF Daten habe ich trotz direkter Nachfragen nicht bekommen. Steht so auch in einem Posting von mir weiter vorne. Übrigens bin ich nicht in der Lage, auf Bildern im Internet den Metallgehalt einer Borprobe zu erkennen...


Was mich wieder mal extrem stört, sind die reißerischen BB-Artikel. Von einem großen Interessenten, von dem in den Briefen fantasiert wird, habe ich beim besten Willen noch gar nix gehört (ja klar, alles geeeeheim!), nicht mal Gerüchte. Hier wird wahrscheinlich lediglich aus einem kleineren Inside Mining Artikel zitiert, der in einer knappen Zeile von Hana, Discovery und Tsodilo als "spannende Übernahmekanditaten" im Falle großer Funde spekuliert. Da müssen jetzt natürlich handfeste Daten her, die den Kurs gerechtfertigen. Wie gesagt, das meiste in den "Experten"-Empfehlungen ist auch nur abgeschrieben, nix mit "informierten Kreisen". Quellen sind hier im Thread zu finden.


Übrigens nur so am Rande - hat sich mal einer überlegt, wer denn die ganze Aktien zum aktuellen Kurs an die Börsenbrief-Jünger verschenkt, wenn sich der Kurs bis Jahresende gleich mal verXfachen soll? Wo kommen die plötzlich alle her - soviel Umsatz war in Deutschland das ganze Jahr 2009 nicht! Wie gesagt, ich frage mich immer noch, wo die 1,5 Mill. Aktien geblieben sind, die der Firebird Fund Ende 2009 mit Verlust verkauft hat (allerdings nur den halben Bestand), kurz bevor der Kurs dann so abging.


Ach ja, und wer sich durch meine Einführungsartikel hier im Thread in den Wert "getrieben" fühlte, der hatte in den letzten Tagen beste Austiegsgelegenheiten im Gewinn. Ich habe meinen Ausstieg fair und ehrlich angesagt, BEVOR der erste Börsenbrief auftauchte. Und wer jetzt reingeht und auf Meldungen wartet (die den Kurs durchaus beflügeln könnten), der sollte unbedingt den Ausgang im Auge behalten.
Avatar
08.04.10 11:41:07
Beitrag Nr. 113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.292.999 von ahni am 08.04.10 10:40:28Ist nicht alles an der Börse Spekulation?:D:D:cool::cool::lick::lick:

STRONG BUY!
Avatar
08.04.10 12:10:07
Beitrag Nr. 114 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.292.999 von ahni am 08.04.10 10:40:28... es gibt "Experten", die Fotos analysieren können.
... die kommen auf 10% Kupfergehalt.
... Warum nimmt man dann noch das Labor in Anspruch?;)
Avatar
08.04.10 12:25:37
Beitrag Nr. 115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.293.504 von blash5 am 08.04.10 11:41:07"STRONG BUY!"

:laugh: nee, nee, der hund vom kostolany ist bereits weit vorraus gelaufen, jetzt muss tsodilo erstmal hinterherkommen (mit ergebnissen!)
Avatar
08.04.10 13:48:40
Beitrag Nr. 116 ()
also nach eingehender betrachtung der aktie sehe ich hier wesentlich mehr risiken als chancen. die marktkapitalisierung ist auch schon extrem hoch!!
Avatar
08.04.10 14:26:12
Beitrag Nr. 117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.294.428 von Pieselwitz am 08.04.10 13:48:40Du hast wohl den Thread verwechselt. Die Aktie hier ist nicht Tantalus! :laugh::laugh:

TSD - LONG AND STRONG!:cool:
Avatar
08.04.10 22:01:50
Beitrag Nr. 118 ()
Unglaublich !!!

Mit 2,14 CAD = 1,61 EUR noch im Plus geschlossen !!!!

Attos
Avatar
08.04.10 22:03:10
Beitrag Nr. 119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.298.335 von Attos am 08.04.10 22:01:50Sorry, 2,15 CAD !
Avatar
08.04.10 23:00:41
Beitrag Nr. 120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.298.343 von Attos am 08.04.10 22:03:10Kam heute um 14:23 vom Profiteer:

"Kurzupdate

Tsodilo Resources (WKN: A0B880): Noch wird der Kurs bei CAD 2,10 gedeckelt. Der Verkäufer dürfte voraussichtlich diese Woche seine letzten Stücke verlieren. Ihnen bleibt also nicht mehr viel Zeit. Wir warten zudem darauf, dass in der nächsten Woche die Tinte unter einem wichtigen Vertrag trocken wird... Kaufen bis EUR 1,65. Kurzfristiges Kursziel: EUR 2,50."
Avatar
09.04.10 12:30:11
Beitrag Nr. 121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.298.758 von blash5 am 08.04.10 23:00:41Geldseite 21.500 Stück zu 1,53 - ich glaube, da müssen einige Leute mal ihr Limit erhöhen. Der ominöse Deckel bei 2,10 scheint nämlich weg zu sein...:D:cool::kiss:
Avatar
09.04.10 13:18:18
Beitrag Nr. 122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.301.690 von blash5 am 09.04.10 12:30:11:D:cool:
Avatar
09.04.10 13:32:08
Beitrag Nr. 123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.301.690 von blash5 am 09.04.10 12:30:11Ja, da wird wohl das Bid mal etwas aufgehübscht, für die unentschlossenen Käufer, die nach sowas schauen. Der würde sicherlich recht dumm aus der Wäsche gucken, wenn ihm das tatsächlich jemand in einem Block reinfüttern würde. Schade, hab keine mehr ;-)

Schaut mir eher danach aus, dass der Push dummerweise nicht wie erwartet angelaufen ist und jetzt mit harten Geschützen die letzten Jünger zusammengetrieben werden müssen. Desshalb haken die Briefchen wohl auch nochmal explizit nach. Ist nur der Einduck, der sich mir aufdrängt, ich kann natürlich auch daneben liegen...

Ob der "Deckel" in Kanada weg ist, zeigt sich heute ab 15:30, nicht eher. Und was bedeutete dieser "Deckel" überhaupt? Nur dass der Abverkäufer fertig ist und sein Geschäft gemacht hat, mehr nicht!

Insgesamt wieder recht dünne Umsätze heute in Dt?! Da tut sich wohl nichts ohne ständigen "Mail-Support".

Habe übrigens mal Bruchs direkt angeschrieben, ob was dran ist an aktuellen Verhandlungen oder Gesprächen mit Interessenten/Investoren, oder ob es konkret dementieren kann. Ich persönlich kenne keine Gerüchte dazu und bezweifle, dass die Pushblätter da besser vernetzt sind oder gar Insider-Infos besitzen. Mal sehen, ob ich bis Montag eine Antwort habe.
Avatar
09.04.10 13:50:31
Beitrag Nr. 124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.302.199 von ahni am 09.04.10 13:32:08ahni - Du bist also der Quell des Wissens!? :laugh::laugh::laugh:
Avatar
09.04.10 13:51:48
Beitrag Nr. 125 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.302.355 von blash5 am 09.04.10 13:50:31erster Kurs heute 2,31 CAD? :D
Avatar
09.04.10 19:12:08
Beitrag Nr. 126 ()
... Mal als kleiner Tipp::cool:
... wenn ihr die Fotos der Bohrkerne einmal mit einem
... Bildbearbeitungsprogramm aufpoliert und Farbfehler ausfiltert,
... dann erkennt ihr problemlos 100% reines Kupfererz.;)
... Allerdings könnte die Analyse auch falsch sein.:D
Avatar
09.04.10 19:24:04
Beitrag Nr. 127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.305.470 von Toby08 am 09.04.10 19:12:08und aktuell im minus: soviel zum deckel, der heute weggeflogen ist ;)
Avatar
09.04.10 19:47:28
Beitrag Nr. 128 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.305.578 von Geldschrankmann am 09.04.10 19:24:04... das war ein Gulli-Deckel.;)
Avatar
09.04.10 20:19:08
Beitrag Nr. 129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.305.470 von Toby08 am 09.04.10 19:12:08

Ich kann problemlos 184,37 % reines
Kupfererz erkennen.
Avatar
09.04.10 21:09:24
Beitrag Nr. 130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.305.945 von Schmitt911 am 09.04.10 20:19:08... du hast einen zu hohen Zoom-Faktor eingestellt.;)
Avatar
09.04.10 23:16:06
Beitrag Nr. 131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.306.172 von Toby08 am 09.04.10 21:09:24

Pardon - tut mir leid.

Kann passieren.
Avatar
12.04.10 07:50:08
Beitrag Nr. 132 ()
Na da schwimmen manchen Briefen wohl gerade die Felle weg? Jetzt wird schon über Twitter und Facebook versucht, die letzten Reserven zu mobilisieren, um sein Zeugs noch loszuwerden. "Letzte Gelegenheit - ein Verkäufer ist bald fertig...", dazu visuelle Bohrkernanalysen anhand von JPEG-Bildern aus dem Internet und supergeheimes Insiderwissen über potente Interessenten. Ist mal wieder wie aus dem Lehrbuch - Fahnenstange im Kurs, dann Empfehlung, dann Abverkauf...

Nachdem trotz hochgepushter Umsätze der Kurs nicht so recht abgehen will, musste am Donnerstag und Freitag sogar nochmal per Mail nachgehakt werden. Mittlerweile sind 3-4 Briefe (die ja meist eh alle vernetzt sind) an dem Wert dran, bekommen aber einfach nicht mehr genug Frischfleisch zusammen, trotz "letzter Gelegenheits Panikmache".

Kanada scheint es nicht zu interessieren, ob noch stupid german money rein will, wie am Freitag am Kurs zu sehen war. Und schon geht abends das panische runtertaxen bei Trade Gate los, weil alle, die früh überhöht in FRA gekauft haben schnell wieder raus wollen. Kauft bloß keiner mehr, immer das Selbe!

Jepp, der "Deckel" ist wohl weg, Abwärts bei hohem Volumen! 160k am Freitag in Kanada sind schon recht signifikant, bei 45k Durchschnitts-Umsatz.

Und passgenau zum Abverkauf gehen kurz(!) vorher noch diverse Empfehlungen raus - die absolute Frechheit!

Was steht wohl als nächstes in den Briefen? Klar - "Jetzt Nachkaufgelegenheit!". Wetten? Müssen ja noch ein paar Aktien raus, nehme ich an.

Und wenn mal die orakelten neuen Verträge, wenn überhaupt, nicht einfach fette verwässernde Kapitalerhöhungen sind… obacht!
Avatar
12.04.10 09:44:01
Beitrag Nr. 133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.312.061 von ahni am 12.04.10 07:50:08da ist nicht der deckel weggeflogen, da hat jemand den boden weggezogen: zum wochenstart gleich mal 7% ins minus :rolleyes:
Avatar
12.04.10 09:44:30
Beitrag Nr. 134 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.312.061 von ahni am 12.04.10 07:50:08Hast Du das echt nötig? Schwache Kür...:mad:
Avatar
12.04.10 09:49:15
Beitrag Nr. 135 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.312.707 von blash5 am 12.04.10 09:44:30wo er recht hat, hat er recht. bei dem wert sollte man wohl erstmal schön die füße still halten...
Avatar
12.04.10 15:53:09
Beitrag Nr. 136 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.312.748 von Geldschrankmann am 12.04.10 09:49:15I am buying the dip.:cool:
Avatar
12.04.10 17:12:49
Beitrag Nr. 137 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.315.707 von blash5 am 12.04.10 15:53:09... die "Zeit der Schnäppchen unter 2 CAD" ist ja nun vorbei.
... Jetzt beginnt die Zeit der Schnäppchen unter 1,9 CAD.:D
Avatar
12.04.10 17:23:47
Beitrag Nr. 138 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.316.563 von Toby08 am 12.04.10 17:12:49:laugh::laugh:
Avatar
13.04.10 12:29:37
Beitrag Nr. 139 ()
@Blash5...du outest dich hier ja seit geraumer Zeit als großer Optimist, inhaltlich Wertvolles konnte ich von dir allerdings noch nicht finden.
Keiner, der über 1,50 gekauft hat, wird jetzt noch entspannt sein.

Polli verkrampft sich in Phrasen, die wir von Zecotek und Canada Zinc kennen, wobei ich persönlich Zecotek langfristig (1-3 Jahre) als Knaller betrachte.

Tsodilo verfügt über eine der miesesten HP´s ever, die Kupfergehalte waren bisher soweit in Ordnung, nicht spektakulär, eher im normalen Rahmen.
Entscheidend wäre eine News über bessere Kupfergehalte oder von mir aus auch der Einstieg eines Investors.
Bis dahin verzocke ich mein Geld woanders, die News werde ich dann auf dem Ticker haben..sofern sie überhaupt kommt.
Avatar
13.04.10 15:33:06
Beitrag Nr. 140 ()
Da haben wir den Salat:mad:

09:30:30 1.75 -0.17 100 59 PI 1 Anonymous
09:30:06 1.80 -0.12 1,000 7 TD Sec 1 Anonymous
09:30:04 1.84 -0.08 50 72 Credit Suisse 59 PI
09:30:00 1.84 -0.08 98 85 Scotia 59 PI
09:30:00 1.84 -0.08 400 7 TD Sec 1 Anonymous
09:30:00 1.84 -0.08 500 7 TD Sec 1 Anonymous
09:30:00 1.84 -0.08 500 7 TD Sec 79 CIBC

Der Schuß geht nach hinten los!!
Avatar
13.04.10 15:36:48
Beitrag Nr. 141 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.316.563 von Toby08 am 12.04.10 17:12:49... die "Zeit der Schnäppchen unter 2 CAD" ist ja nun vorbei.
... Jetzt beginnt die Zeit der Schnäppchen unter 1,8 CAD.:laugh:
Avatar
13.04.10 16:22:23
Beitrag Nr. 142 ()
... die "Zeit der Schnäppchen unter 2 CAD" ist ja nun vorbei.
... Jetzt beginnt die Zeit der Schnäppchen unter 1,7 CAD

:laugh::laugh::laugh:

Da sind bestimmt tolle News in Anmarsch:laugh::laugh: