checkAd

TerraX Minerals - brandheisse Übernahmespekulation - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 25.03.10 11:00:27 von
neuester Beitrag 01.06.21 23:27:48 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
25.03.10 11:00:27
Beitrag Nr. 1 ()
Osisko hat vor wenigen Tagen Brett Resources übernommen. Brett-Aktionäre erhalten für jede Aktie 0,34 Osisko-Aktien, was einem Aufschlag von 52 Prozent zum 20-Tages-Durchschnitt bedeutet. Hintergrund des Deals ist das Bestreben von Osisko, die besten und größten Goldprojekte Kanadas, die noch nicht in Produktion und relativ günstig zu haben sind, aufzukaufen. Brett Resources betreibt das Hammond Reef Goldprojekt, das in der Nähe der kanadischen Stadt Atikokan in der Provinz Ontario liegt.

In dieser Region, und hier beginnt unsere Spekulation, sind aber noch andere Unternehmen tätig, so etwa TerraX Minerals (CA:TXR). Die Gesellschaft hält hier die Schürfrechte an einem Gebiet, das 55.000 Quadratkilometer groß ist. Das ist richtig viel. TerraX Minerals wird an der Börse derzeit aber nur mit etwas mehr als vier Millionen CAD bewertet. Und das ist nichts. Mit 17 Millionen Aktien (fully-diluted) ist die Aktienstruktur von TerraX Minerals sehr überschaubar. Ein Viertel der Aktien befindet sich zudem in den Händen des Managements. Mit einer Übernahme könnte sich Osisko so ohne großen Aufwand ein riesiges potenzielles Minengebiet sichern.

TerraX Minerals notiert in Kanada derzeit bei 0,34 CAD. Eine deutsche Wertpapierkennnummer (WKN) gibt es, sie lautet A0YFEB, doch ein Handel findet noch nicht statt. Aber das wird sich sicherlich bald ändern
Avatar
25.03.10 19:28:32
Beitrag Nr. 2 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.212.282 von fernandopessoa am 25.03.10 11:00:27
Unternehmen in der Größenordnung kaufen sich m.E.n. hauptsächlich schon nachgewiesen größere/"lohnenswerte", bzw. fortgeschrittene Projekte. Von daher, ohne viel angeschaut zu haben, würde ich Dir jetzt mal zu 95% prognostizieren, dass das mit "Osisko anklopfen" hier nichts wird.

Gruß
Popeye
Avatar
25.03.10 19:30:51
Beitrag Nr. 3 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.212.282 von fernandopessoa am 25.03.10 11:00:27
Sind im übrigen 55 &nicht 55.000km2. :laugh: ;)

Gruß
Popeye
Avatar
25.03.10 21:26:00
Beitrag Nr. 4 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.217.337 von Popeye82 am 25.03.10 19:30:5155 stimmt, wie komme ich auf 55.000???
Avatar
31.03.10 17:42:21
Beitrag Nr. 5 ()
Hier eine kurze Zusammenfassung zu TerraX Minerals:

Shares Issued: 12,620,000

Targeting Canadian Gold Deposits

· Three Gold Properties within and on the margins of the Marmion Batholith, NW Ontario.

· All properties within 17 km of Brett Resources’ 6.7 Moz Hammond Reef Gold Deposit, in a similar geological setting.

· Gold occurs in quartz veins and surrounding altered granite; mineralization controlled by extensive structures/lineaments.

· Anomalous Gold discovered over lengths up to 9 km in lineaments.

· TerraX sampling produced up to 16.2 g/t Au on the Sunbeam-Pettigrew property, 167 g/t Au on the Blackfly property and 22.9 g/t Au on the Central Canada property.

· Induced Polarization (IP) surveys underway – Drilling to follow early 2010.
Avatar
14.04.10 06:51:56
Beitrag Nr. 6 ()


TerraX adds to Sunbeam-Pettigrew Property, Completes Geophysics on all Atikokan Properties

TerraX Minerals is pleased to report that ground geophysical surveys have now been completed on all three of its gold exploration properties near Atikokan, northwest Ontario The Sunbeam-Pettigrew, Blackfly and Central Canada properties are located within 20 km of the town of Atikokan, 180 km west of Thunder Bay, and are all within 19 km of Brett Resources' (TSX-V: BBR) Hammond Reef deposit.

Geophysics was conducted over mineralized lineaments identified during field work undertaken by TerraX during the fall of 2009. As at Hammond Reef, mineralization on TerraX’s properties occurs in quartz veins and altered granite. In both cases, gold content appears to be roughly proportional to the amount of pyrite in the rock. Induced Polarization (“IP”) surveying is the best method to detect disseminated pyrite, thus IP anomalies will constitute drill targets. Magnetic surveying was also completed, in order to provide more information about structures and alteration.

On the Blackfly property, TerraX conducted detailed IP surveying (50 to 100 m line spacing) over a 500 m strike length containing the Blackfly Zone, where grab samples assayed up to 167 g/t gold during 2009, and reconnaissance IP (150 m line spacing) over a 1.8 km strike length of the main lineament in the northeast part of the property. Ground magnetics were conducted on both grids. The lineament in the northeast part of the property is the southwest extension to a gold-bearing zone recently drilled by Sparton Resources Inc. (TSX-V: SRI).

On the Sunbeam-Pettigrew property, TerraX surveyed a two km strike length of the Pettigrew lineament with reconnaissance IP and magnetics, including a zone where grab samples returned up to 10.2 g/t Au during field-work in 2009. A 1.6 km strike length of the Sunbeam lineament, including the AL198 Zone which returned 16.2 g/t Au during sampling in 2009, was surveyed with magnetics only, as the geophysical survey was cut short due to an unusually early spring break-up.

On the Central Canada property, reconnaissance IP and magnetic surveying covered the main mineralized zone, which returned grab sample values up to 22.9 g/t Au in 2009.

In total, 54.15 line km of magnetic surveying and 32.5 line km of IP surveying were completed on five grids on the three properties. TerraX has not yet received all the geophysical data, and is processing the data as it arrives. The results of the IP, including maps, will be released after all data has been processed. Preparations are underway for a drill program to test IP chargeability anomalies later this spring.

TerraX recently added an additional forty-seven claim units in five claims (approximately 7.5 sq km) to the southern portion of the Sunbeam-Pettigrew property. The claims were staked to cover the southwest extension of the 2.8 km long Burger Lineament - an additional three km of strike length has now been acquired. The lineament contains the Burger Zone, a mineralized zone at least 400 m long, where 28 of 34 samples collected by TerraX in 2009 were anomalous in Au (>20 ppb), including previously reported samples of 15.6 g/t, 6.14 g/t and 4.79 g/t Au. This land acquisition further strengthens TerraX's position as one of the major landholders of prospective ground in the burgeoning Marmion Batholith gold district. For more information on these properties, including updated graphics and property maps, please visit our web site at www.terraxminerals.com.

The technical information contained in this news release has been verified by Dr. Tom Setterfield, P.Geo., Vice President Exploration, who is a Qualified Person as defined in "National Instrument 43-101, Standards of Disclosure for Mineral Properties."

On behalf of the Board of Directors

"JOSEPH CAMPBELL"

Joseph Campbell, P.Geo
President
Avatar
19.05.10 15:47:52
Beitrag Nr. 7 ()
Avatar
19.05.10 16:17:22
Beitrag Nr. 8 ()
May 4, 2010 - BELMONT COMPLETES PHASE ONE – 5 HOLE - DRILLING PROGRAM AT LUMBY/BUFO PROPERTY NORTHEAST OF THE BRETT RESOURCES INC. HAMMOND REEF DEPOSIT

...und nun

Belmont Resources halted at 6:49 a.m. PT

2010-05-19 09:58 ET - Halt Trading
Avatar
20.05.10 10:51:26
Beitrag Nr. 9 ()
TerraX Minerals Inc. has entered into an option to acquire a 100% interest in the Blackfly gold property in northwest Ontario. The property consists of five claims totaling 64 claim units (10 square kilometres) located 10 kilometres northwest of the town of Atikokan, 180 kilometres west of Thunder Bay and 17 kilometres from Brett Resources' (TSX-V: BBR) Hammond Reef deposit, which contains a National Instrument 43-101 compliant resource of 155 million tones grading 1.04 grams per tonne gold (approximately 5.2 million ounces gold). The geology and known mineralization on the Blackfly property are similar to the Hammond Reef deposit and the Blackfly deposit appears to be along strike from Hammond Reef. The Blackfly property is 22 kilometres west of TerraX's recently acquired Sunbeam property.

As does the Hammond Reef deposit, the Blackfly property occurs on the western edge of the Marmion Batholith, which contains a number of phases, varying from tonalite to quartz diorite. Gold mineralization is associated with northeast trending lineaments traceable for up to 80 kilometres within and along the margin of the batholith. The lineaments are thought to represent faults or shear zones. Mineralization occurs in and adjacent to quartz vein systems within the shear zone, and is associated with pyrite and alteration consisting of sericitization, saussuritization, carbonatization and chloritization.

Gold-bearing quartz and quartz-carbonate veins were discovered on the Blackfly property around 1897, but the majority of previous exploration took place between 1938 and 1949. This includes the sinking of a 14 metre shaft in 1938. According to the Ontario Geological Survey, mineralization consists of pyrite, galena, and possible arsenopyrite with accessory chlorite, sericite, ankerite and epidote. Sampling by the Ontario Geological Survey produced values of 8.75 grams per tonne gold over 0.35 metres in a quartz vein and 3.44 grams per tonne gold in wallrock. TerraX visited the property briefly in May of 2009, taking two sulphide-bearing quartz vein samples which ran 2.24 grams per tonne and 167 grams per tonne gold respectively. Although the over-riding target for TerraX is a large, low grade gold deposit similar to Hammond Reef, the grades obtained to date from the quartz veins suggests that the property may also have potential for a smaller, higher grade deposit.

TerraX's initial plans for the property include following up known mineralization and mapping/prospecting of structural targets. Results from a government-sponsored airborne magnetic survey, justified in part by the results of Brett Resources' exploration, were released on July 7, 2009. This data should help TerraX develop additional targets on the property.



Avatar
26.05.10 13:09:11
Beitrag Nr. 10 ()
interessanter Wert....lt. gestriger PR laufen die Bohrungen.
Avatar
26.05.10 16:57:57
Beitrag Nr. 11 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.584.963 von IIBI am 26.05.10 13:09:11hmm scheint zu laufen! wenn wir über 35 Cent gehen geht er ab der Fisch!
Avatar
28.05.10 02:14:30
Beitrag Nr. 12 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.586.671 von IIBI am 26.05.10 16:57:57habe da ein gutes gefuhl
Avatar
31.05.10 14:06:37
Beitrag Nr. 13 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.597.102 von runn64 am 28.05.10 02:14:30Freitag war gut was los in Kanada...bin mal mit ner Posi dabei für den Anfang...
Avatar
31.05.10 15:08:44
Beitrag Nr. 14 ()
Ich werde es erstmal im Auge behalten, hier wird ja gerade wohlgetrommelt.

:cool:
Avatar
31.05.10 16:19:57
Beitrag Nr. 15 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.609.045 von Deltaline am 31.05.10 15:08:44wenn ich mir den Thread hier so anschaue ist es eher ruhig oder?
Avatar
31.05.10 17:46:10
Beitrag Nr. 16 ()
schön, zieht an!
Avatar
01.06.10 13:05:49
Beitrag Nr. 17 ()
:eek::eek:


.....schon ne beachtl. perf. die letzten monate.....





SK gestern auf TH...cad 0,42


:rolleyes::look:
Avatar
01.06.10 18:58:19
Beitrag Nr. 18 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.613.836 von hbg55 am 01.06.10 13:05:49vielleicht um 0,38 CAD bis 0,40 CAD interessant
Avatar
04.06.10 08:44:03
Beitrag Nr. 19 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.613.836 von hbg55 am 01.06.10 13:05:49Ja, wirklich nicht schlecht.

Wenn sich jetzt mittelfristig auf der 0,38/0,39 Cad auch so ein schöner Boden bildet, dann sollte man das wirklich weiter im Auge behalten.
:cool:
Avatar
04.06.10 11:52:56
Beitrag Nr. 20 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.630.708 von Deltaline am 04.06.10 08:44:03

...genug phantasie scheint MIR im wert allein schon ob
der nähe zu BBR- proj. zu stecken - hab da gestern mal
ne 1. posi ins depot genommen

:p:look:
Avatar
04.06.10 11:56:05
Beitrag Nr. 21 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.631.953 von hbg55 am 04.06.10 11:52:56



....evtl. wars das ja schon mit der consol.


:rolleyes::look:
Avatar
04.06.10 12:11:40
Beitrag Nr. 22 ()

....GOLD- preis zwar ob der usd- stärke abisl zurückgekommen,
aber weiterhin oberhalb von usd 1200,-






akt....1202,50/oz



:):look:
Avatar
05.06.10 17:04:54
Beitrag Nr. 23 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.631.953 von hbg55 am 04.06.10 11:52:56
...für ALLLL, die noch abisl meeeehr über TXR erfahren möchten
empfiehlt sich das studium der akt. pres.aus 04.2010.........

CAPITAL STRUCTURE
(April 15, 2010)

Shares: 13,670,000

Options: 2,025,000
Warrants: 3,725,000

Fully-diluted: 19,420,000

Held by Management: 21.8%



http://www.terraxminerals.com/i/pdf/CorporatePresentation.pd…


:):look:
Avatar
05.06.10 18:39:13
Beitrag Nr. 24 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.637.228 von hbg55 am 05.06.10 17:04:54was machen die aktuell? Bohren die oder warten die nur ab?
Schon gut gelaufen... von 0,13 (OKT 09) auf 0,42 CAD (VORGESTERN),
da warte ich - erst einmal die Sommerkonso ab...;)
Avatar
05.06.10 19:46:02
Beitrag Nr. 25 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.637.360 von Timesystem1002 am 05.06.10 18:39:13
moin TS,

hier lies mal die details, die vor kurzem veröfftl. wurden....


Terrax Minerals starts drilling five holes at Blackfly

2010-05-25 07:37 ET - News Release

Mr. Joseph Campbell reports

TERRAX BEGINS DRILLING AT BLACKFLY GOLD PROPERTY, ATIKOKAN, ONTARIO


http://www.stockwatch.com/newsit/newsit_newsit.aspx?bid=Z-C%…


....obs HIER zu ner sommerflaute kommt ist doch recht fraglich -
ne 1. posi im depot scheint MIR angebracht


:rolleyes::look:
Avatar
05.06.10 20:45:09
Beitrag Nr. 26 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.637.433 von hbg55 am 05.06.10 19:46:02hach..., hbgm danke für die Info. Ich tue mich schwer...mehr Angst als Vaterlandsliebe...;)
Avatar
08.06.10 19:56:19
Beitrag Nr. 27 ()
...GOLDREPORT trommelt.....und schon springt vol. in GER
spürbar an....nachfolg. mal ein auszug....


Der kanadische Goldexplorer TerraX Minerals (Frankfurt: A0YFEB, Kanada: TXR) gab gestern bekannt, dass die Bohrungen auf dem Blackfly Gebiet erfolgreich abgeschlossen wurden und das Bohrgerät bereits auf das nächste Ziel verlegt wurde. Auf Blackfly wurden insgesamt 6 Bohrlöcher fertiggestellt und die Bohrkerne befinden sich bereits zur Auswertung im Labor! Auf dem Sunbeam Gebiet sollen nun oberflächennahe Bohrungen zur Untersuchung der vorher identifizierten Goldanomalien durchgeführt werden!

Das Explorationsteam scheint sein Handwerk zu verstehen und das Bohrprogramm geht in einem schnellen Tempo voran! Da TerraX Minerals nach oberflächennahen Goldmineralisierungen a la Brett Resources sucht, sind die Bohrungen relativ kostengünstig, unkompliziert und schnell durchführbar.


Wir glauben, dass bereits Goldgehalte von über 1 g/t bei ordentlichen Längen für eine Kursexplosion bei TerraX Minerals sorgen können!


Diese Resultate würde andeuten, dass das Unternehmen auf eine Verlängerung des Hammond Reef Projektes (6,7 Millionen Unzen Gold bei durchschnittlich 0,8 g/t) von Brett Resources gestoßen ist und nach der Übernahme von Brett durch Osisko würde sofort Übernahmespekulation in die Aktie kommen!


Spekulative Anleger sollten heute zuschlagen!



:cool::look:
Avatar
08.06.10 20:42:14
Beitrag Nr. 28 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.632.095 von hbg55 am 04.06.10 12:11:40

...und GOLD- preis hält sich weiterhin im bereich
von usd 1240,-
:eek::eek:


:look:
Avatar
09.06.10 18:31:33
Beitrag Nr. 29 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.651.512 von hbg55 am 08.06.10 20:42:14http://www.rohstoffe-go.de/rohstoff/rohstoffnews/beitrag/id/…
Avatar
09.06.10 18:46:33
Beitrag Nr. 30 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.657.521 von blash5 am 09.06.10 18:31:33...thx blash5 :kiss:


nachfolg. mal ein auszug daraus.........


FAZIT: Unter Berücksichtigung von 17,3 Mio. ausstehenden Aktien liegt der Börsenwert von TerraX Minerals gerade einmal bei 6,6 Mio. CAD.

Ende Mai startete das sechs Löcher umfassende Bohrprogramm bei der Blackfly-Liegenschaft. Da TerraX nur oberflächennahe Ziele testet, wurde das Bohrprogramm bereits in dieser Woche auf die Sunbeam-Pettigrew-Liegenschaft verlagert! Hier sollen fünf Löcher in die Erde getrieben werden.

Einiges deutet darauf hin, dass sich das Blackfly-Projekt auf dem gleichen Trend wie Hammond Reef befindet! Was das für den Aktienkurs von TerraX bedeuten würde, müssen wir Ihnen wohl nicht sagen! Bereits Ende Juni/Anfang Juli 2010 rechnen wir mit den ersten Bohrergebnissen!

Wir sehen bei TerraX Minerals ein exzellentes Chance-/Risikoverhältnis und empfehlen Ihnen den sofortigen Kauf der Aktie mit einem ersten Kursziel von 0,60 Euro.

Setzen Sie bitte einen individuellen Stop-Kurs. Sollten die Ergebnisse gut sein, dürfte der Aktienkurs durch die Decke gehen und unser Kursziel kurzfristig erreicht werden!

Außerdem dürfte es sofortige Übernahmephantasien bei TerraX anheizen. Aber wie so oft im Leben gilt auch hier: große Chance, hohes Risiko.

:cool::look:
Avatar
09.06.10 19:57:18
Beitrag Nr. 31 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.657.616 von hbg55 am 09.06.10 18:46:33Bereits Ende Juni/Anfang Juli 2010 rechnen wir mit den ersten Bohrergebnissen!:eek::eek::eek:
Avatar
16.06.10 15:17:04
Beitrag Nr. 32 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.658.052 von blash5 am 09.06.10 19:57:18Die kommenden vier Wochen kommen die Bohrergebnisse.
Avatar
16.06.10 15:18:47
Beitrag Nr. 33 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.651.173 von hbg55 am 08.06.10 19:56:19Diese Resultate würde andeuten, dass das Unternehmen auf eine Verlängerung des Hammond Reef Projektes (6,7 Millionen Unzen Gold bei durchschnittlich 0,8 g/t) von Brett Resources gestoßen ist und nach der Übernahme von Brett durch Osisko würde sofort Übernahmespekulation in die Aktie kommen
Avatar
16.06.10 15:20:17
Beitrag Nr. 34 ()
Open: 3.690 Yield: N/A
High: 3.800 EPS: -0.030
Low: 3.690 P/E Ratio: N/A
Bid Price: 3.500 Ex Date: N/A
Bid Size: 3 Dividend: N/A
Ask Price: 3.800 52 Week High: 3.960
(5/11/2010)
Ask Size: 41 52 Week Low: 0.670
(7/9/2009)
Avg Volume: 385,600 Net Shares Out: 114.321 million
Float Quoted Market Value: 434.420 million
Avatar
16.06.10 15:23:06
Beitrag Nr. 35 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.637.433 von hbg55 am 05.06.10 19:46:02... die meinen, dass Brett sich die TXR schnappt, weil deren Goldlagerstätte auch bei TXR zu finden wäre?
Avatar
16.06.10 15:25:13
Beitrag Nr. 36 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.637.433 von hbg55 am 05.06.10 19:46:02Brett hat eine cap. von 434 Mio. Dollar. Die könnten den kleinen Fisch natürlich schlucken. Naja, mal abwarten. Ich bin mit einer kleinen Posi dabei. Ich werd auch noch aufstocken, nach den News. Ich denke, dann wird es egal sein, ob ich zu 0,45$ oder zu 0,50$ gekauft habe. Hätte TXR noch höhere Gehalte als die 0,8 g/t, dann wirds zusätzlichen Rückenwind geben.
Avatar
16.06.10 15:44:02
Beitrag Nr. 37 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.691.528 von SharpRatio am 16.06.10 15:25:13warten wir es einmal ab! so zwei drei wochen sollten wir ja was hören von den ersten Bohrungen
Avatar
17.06.10 14:03:35
Beitrag Nr. 38 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.691.675 von IIBI am 16.06.10 15:44:02Auf jeden Fall hat das Teil reines Dynamit in sich. Schau Dir die wenigen Aktien an. Das Ding ist dermaßen markteng. Sollten da verstärkt Käufer auftreten, gehts zur Sache. (... im umgekehrten Fall natürlich genauso:) )
Avatar
18.06.10 08:24:28
Beitrag Nr. 39 ()
Jun 01/10 May 31/10 Reynolds, Paul Stuart Direct Ownership Warrants 16 - Acquisition under a prospectus exemption 50,000 $0.400
Jun 01/10 May 31/10 Reynolds, Paul Stuart Direct Ownership Common Shares 16 - Acquisition under a prospectus exemption 100,000 $0.300


http://www.canadianinsider.com/coReport/allTransactions.php?…
Avatar
19.06.10 18:43:35
Beitrag Nr. 40 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.702.537 von Dawnsen am 18.06.10 08:24:28Immer gut wenn die Insider kaufen! Das stärkt das Vertrauen der Anlegerschaft! :D:cool:
Avatar
20.06.10 09:10:36
Beitrag Nr. 41 ()
Die Gesellschaft ist derzeit noch dermaßen unverwaessert. Das Orderbuch gibt ebenfalls Aufschluss. Wenn hier gute News reinschneien und nur wenige Marktteilnehmer unlimitiert kaufen, koennten wir ratz fatz bei 0,60$ stehen. Das halte ich fuer moeglich. Spannend wird's auf jeden Fall!
Avatar
21.06.10 11:21:52
Beitrag Nr. 42 ()
Seit Freitag auch on Board. :)

Eine Kapitalerhöhung schreckt ja im ersten Moment immer ab. Bei Terrax sind die Bedenken aber gegenstandslos, denn die Aktien aus der Kapitalerhöhung sind bis zum 3. Oktober gesperrt. Da die Bohrergebnisse Ende Juni/Anfang Juli erwartet werden, sollten uns diese Aktien nicht im Wege stehen :-)


...The shares and any shares acquired on the exercise of warrants will be subject to a hold period expiring on October 3, 2010...:)

http://www.stockhouse.com/tools/?page=%2FFinancialTools%2Fsn…
Avatar
21.06.10 12:11:18
Beitrag Nr. 43 ()
Ein Auszug aus der KE-Teilnehmerliste der letzten Kapitalerhöhung.

Quelle:http://www.newswire.ca/en/releases/archive/May2010/31/c8445.…

Brett Whalen hat 670000 Aktien gezeichnet! Brett Whalen war Director beim Investmenthaus Dundee Securities. Nicht schlecht Herr Specht.
Avatar
22.06.10 11:21:45
Beitrag Nr. 44 ()
Das Warten auf die News ist muesig...., Bis zu vier Wochen koennte es dauern!
Avatar
23.06.10 09:12:39
Beitrag Nr. 45 ()
Es ist wirklich beachtlich, wie kleine Orders das bid und ask durcheinanderwirbeln... Würde mich freuen, wenn heute die ERSEHNTEN News kommen, dass der Krimi weitergeht. Gestern wurden 16 k gehandelt.... Zu Spitzenzeiten fast 400k. Das war im März, da ging die Rakete ab, von 0,15 auf knappe 0,48 CAD!!!

In der Folgezeit stabilisierte sich der Titel in der Range von 0,30 bis 0,40 CAD. Mal sehen, wohin der nächste Volumenanstieg führt!
Avatar
24.06.10 01:10:53
Beitrag Nr. 46 ()
So langsam kommt auch in Deutschland handel auf. Ohne News können wir die 0,42$ Marke nicht nehmen? Mal sehen, ggf. steigt die Aktie im Vorfeld der News.
Avatar
24.06.10 10:43:26
Beitrag Nr. 47 ()
Avatar
24.06.10 10:51:26
Beitrag Nr. 48 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.729.958 von SharpRatio am 24.06.10 10:43:26Das sind noch nicht die Bohrergebnisse, auf die ich warte. Ggf. macht eine Depotaufstockung für mich speziell Sinn, da ich Terrax nur etwas dem Depot beigemischt hab. Nachlegen macht über 0,42 aus meiner Sicht Sinn. Ich werd mir noch eine Schippe genehmigen.
Avatar
25.06.10 06:11:51
Beitrag Nr. 49 ()
Der erste Trade war zum Handelsauftakt. Zum Handelsende kam gute Bewegung in den Titel und in der letzten Handelsstunde fanden auch die restlichen Trades statt. Ein gutes Volumen zum Close, hätten wir das nur den ganzen Tag über gehabt! :)

15:48 0.400 2,500 0.020
15:32 0.380 5,000 0.000
15:22 0.390 12,500 0.010
15:06 0.390 10,000 0.010
14:59 0.400 9,500 0.020
10:01 0.400 11,000 0.020

Aufgefallen sind mir nun auch die stärkeren Blöcke im bid. Nachdem der gestrige Handelstag an den Märkten nicht einer der rosigsten war, kamen mit einem Volumen von 50500 immerhin ein Kursplus von 5,26% zustande.

In der Ariva Übersicht erscheint unten ein Bericht eines mir bislang unbekannten BB´s. Die gehen im positiven Falle von einem schnellen Erreichen von 0,60 $ aus. Nachden der Bericht frei zugänglich ist, müsste der BB kostenlos sein und somit geb ich da gar nichts drauf.

0,60$ wären immerhin 50% Kursperformance und dann auch noch zügig :-)


Mir ist das grundlegende Verständnis eines raschen Kursanstieges gerade bei Terrax mit seiner perfekten Lagen (Der große Nachbar, der ja selbst kürzlich übernommen wurde) plausibel und deshalb bin ich dabei. Ob`s so kommen wird weiß ich nicht, ich denke aber die Chancen sind enorm. Terrax ist nicht irgendwo, sondern in einer geographischen Lage, wo die Ausläufer des Nachbarn ggf. auf Terrax Liegenschaft verlängert sind, Terrax ist im Frühstadium aber dafür unverwässert und sehr günstig. Im Erfolgsfalle werde ich mit der Hauptposi irgendwo in dem Bereich um die 0,60 $ aussteigen, ich denke aber, ein paar Aktien werde ich im Depot lassen. Wie gesagt, nach den guten Bohrergebnisse könnte eine Übernahmegerüchte eine vernünftige Grundlage bekommen. Wo die Kursspitze sein wird, dass kann niemand vorhersagen, letztendlich muss das der Markt aushandeln.

Zur Charttechnik gibts nur zu sagen, dass eine Trendverschärfung dann zu erwarten ist, wenn wir über die 0,42$ Marke springen. Obs dazu News braucht, oder ob sich einige Marktteilnehmer im Vorfeld positionieren wird sich zeigen.
Avatar
01.07.10 17:17:19
Beitrag Nr. 50 ()
Börsen-Feiertage in Kanada 2010

01.Juli (Canada Day)
02.August (Civic Day)
06.September (Labour Day)
11.Oktober (Thanksgiving Day)
28.Dezember (Boxing Day)

A.:cool:
Avatar
06.07.10 16:22:39
Beitrag Nr. 51 ()
Wird hier gedrückt, gezittert, geahnt oder gesichert ?:look:



A.:cool:
Avatar
06.07.10 16:39:39
Beitrag Nr. 52 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.782.881 von Aurelios am 06.07.10 16:22:398.000 CAD Umsatz....geb ich nix drauf!
Avatar
06.07.10 18:29:02
Beitrag Nr. 53 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.783.012 von IIBI am 06.07.10 16:39:39Wohl wahr.

Siehe Februar, runter von 0,25 auf 0,17 CAD, und im März dann von 0,17 rauf auf die 0,49 CAD in der Spitze.



Bissel Geduld ist gefragt.
Denn in vier Wochen kann man ja nach den nun in Kürze anstehenden Blackfly-Ergebnissen schon die nächsten Bohrergebnisse erwarten (Sunbeam-Pettigrew):

Jun 07, 2010
TerraX begins drilling at Sunbeam-Pettigrew Gold Property, Atikokan, Ontario; Drilling completed at Blackfly
TerraX Minerals Inc. (TSX.V: TXR; Frankfurt: TX0) has commenced core drilling at its wholly-owned Sunbeam-Pettigrew gold project near Atikokan, Ontario, where mineralization was identified over a strike length of nine kilometres during ...


June 28, 2010
TerraX completes drilling at Pettigrew Northeast on Sunbeam-Pettigrew Gold Property, Atikokan, Ontario; additional sampling completed on Sunbeam and Central Canada Properties.


Das kann dann recht angenehm hoch gehen.

Schaumer mal.

A.:cool:
Avatar
22.07.10 10:58:44
Beitrag Nr. 54 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.783.802 von Aurelios am 06.07.10 18:29:02Also so schlecht nicht...:eek:

Jul 12, 2010
TerraX drills 1.07 m @ 15.1 g/t Au and 8.26 m @ 0.94 g/t Au in first phase drilling at Blackfly Gold Property, Atikokan, Ontario.
TerraX Minerals Inc. (TSX.V: TXR; Frankfurt: TX0) has received assay results from the recently completed core drilling at its wholly-owned Blackfly gold property near Atikokan, Ontario, where mineralization was identified over a strike length of 4.4 kilometres during the 2009 field program and grab samples returned assays up to 167 g/t Au. This first phase Blackfly drill program comprised six shallow holes testing near-surface Induced Polarization ("IP") chargeability and resistivity anomalies on the Blackfly and Blackfly Northeast targets. These targets are on the western margin of the Marmion Batholith, in a similar geological environment to Brett Resources' (TSX.V: BBR) nearby Hammond Reef gold deposit. These target areas are considered to have potential for both high grade gold related to quartz veins of significant width, and for lower grade, bulk mineable gold. This initial drill program successfully encountered both styles of mineralization, intersecting 8.26 m @ 0.94 g/t Au in altered tonalite, and 1.07 m @ 15.1 g/t Au in a high grade quartz vein (the "Blackfly Vein") that is open down-dip and along strike. In addition, some of the better disseminated mineralized zones were encountered near the ends of the drill holes. On the Blackfly target, hole BF10-02 was drilled behind hole BF10-01 and stopped short of the gold zone encountered at the bottom of this hole. At Blackfly Northeast, BF10-05 hit its best mineralization (1.47 metres of 2.7 g/t Au) in altered quartz diorite near the end of the hole. Hole BF10-06 was stopped short just as it entered this rock unit, prior to intersecting the better alteration and mineralization.

Four holes totaling 670 metres were drilled at the Blackfly Target, which consists of the Blackfly Vein and a coincident chargeability/resistivity anomaly identified during TerraX's IP survey earlier this year. Each drill hole encountered extensive silicification with associated pyrite, an important feature in this gold camp, as well as abundant quartz-ankerite veining. Hole BF10-01 intersected 3.96 m @ 0.79 g/t Au in weakly sericitized tonalite near the end of the hole at 130 metres (see Table 1 below). As well, erratic anomalous values (20 to 685 ppb Au) were encountered throughout the entire length of the hole. Hole BF10-02 also intersected locally anomalous values (up to 214 ppb Au) throughout much of the hole. Hole BF10-03 intersected 0.51 m @ 2.22 g/t Au in the Blackfly Vein, and 8.26 m @ 0.94 g/t Au in silicified tonalite with minor pyrite and chalcopyrite. Hole BF10-04 intersected 1.07 m @ 15.1 g/t Au in the Blackfly Vein and 1.48 m @ 0.81 g/t Au in a sericitized mafic dike that has mineralized tonalite shoulders for a total intersection of 3.2 m @ 0.47 g/t Au.

An initial drill test of the Blackfly Northeast Target comprised two drill holes totaling 293 metres, targeted solely on IP anomalies. These holes also encountered extensive silicification and pyrite development. Hole BF10-05 intersected 1.23 m @ 0.57 g/t Au, 1.47 m @ 2.70 g/t Au and 1.47 m @ 0.73 g/t Au, as well as intermittent anomalous gold values. The latter two intersections were in a magnetic quartz diorite not previously noted on the property. An intersection of 1.11 m @ 0.79 g/t Au occurred in hole BF10-06 in strongly silicified tonalite with minor pyrite. Numerous isolated intervals of anomalous gold (up to 431 ppb) were present in the hole.

TerraX has so far tested only the upper parts of a gold-bearing hydrothermal system, and it is encouraged by the extent of the alteration zones and the associated gold mineralization. It is considered significant that the small drill program on the Blackfly Target encountered both high grade gold associated with major quartz veins, and several intersections of low grade material (the average grade of the nearby Hammond Reef deposit is 0.8 g/t Au) associated with alteration and narrow veins. The Blackfly Vein has been tested only in the upper ten vertical meters; it is open down-dip and along strike. Brett Resources' experience in similar alteration systems is that the width and continuity of the ore improve with depth. In the Hammond Reef A Deposit, many of the shallow drill holes encountered grades of 0.30-0.50 g/t Au overlying much wider and higher grade mineralization. It is also significant that TerraX has only tested a 100 m strike length of the Blackfly Target and a 150 m strike length of the Blackfly Northeast Target, both of which occur on the 4.4 kilometer Blackfly lineament. The remainder of the strike length of this lineament has never been drill tested.

TerraX believes the first phase of drilling has revealed significant zones of gold mineralization which are incompletely understood. Our strategy for moving forward at Blackfly will include detailed surface mapping to identify the areal extent of the distinctive rock units encountered in the drilling that contained the gold mineralization. Follow-up trenching and channel sampling will provide better understanding of the structural controls and orientation of these zones. This surface work, which is scheduled for the fall of 2010, will then be used to more accurately locate the second phase of drilling on these gold zones.

A map showing the location of the drill holes completed at Blackfly will be available soon on our web site at www.terraxminerals.com.



Table 1: Mineralized Intersections on the Blackfly Property
Target Hole From (m) To (m) Intersection
Blackfly BF10-01 130.14 134.1 3.96 m @ 0.79 g/t Au
Blackfly BF10-03 11.43 11.94 0.51 m @ 2.22 g/t Au
Blackfly BF10-03 84.92 93.18 8.26 m @ 0.94 g/t Au
Blackfly BF10-04 13 14.07 1.07 m @ 15.1 g/t Au
Blackfly BF10-04 80.32 81.8 1.48 m @ 0.81 g/t Au
Blackfly Northeast BF10-05 47.45 48.68 1.23 m @ 0.57 g/t Au
Blackfly Northeast BF10-05 105.58 107.05 1.47 m @ 2.70 g/t Au
Blackfly Northeast BF10-05 118.81 120.28 1.47 m @ 0.73 g/t Au
Blackfly Northeast BF10-06 22.88 23.99 1.11 m @ 0.79 g/t Au




All drill core from the 2010 drill program was logged, split and sampled at a secure core facility in Atikokan. Samples were delivered by TerraX personnel to the Activation Laboratories (Actlabs) facility in Thunder Bay. Actlabs is an ISO/IEC 17025 accredited analytical laboratory. Analysis was by fire assay with AA finish. Analytical accuracy and precision are monitored at the laboratory by the analysis of reagent blanks, reference material and replicate samples. Quality control is further assured by the use of international and in-house standards. TerraX routinely inserted blanks and certified standards into the sample stream in order to independently assess analytical accuracy.

The technical information contained in this news release has been verified by Dr. Tom Setterfield, P.Geo., who is a Qualified Person as defined in "National Instrument 43-101, Standards of Disclosure for Mineral Properties."

About TerraX Minerals

TerraX Minerals Inc. is one of the major landholders of prospective ground in the burgeoning Marmion Batholith gold district near Atikokan, Ontario, host to Brett Resources' Hammond Reef gold deposit which contains a National Instrument 43-101-compliant inferred resource of 259.4 million tonnes at 0.8 grams per tonne Au (approximately 6.7 million ounces of gold). The Brett Resources Technical Report is available on SEDAR. TerraX is actively exploring three wholly-owned gold exploration projects, the Sunbeam-Pettigrew, Blackfly and Central Canada properties, all of which are located within 20 km of the town of Atikokan, 180 km west of Thunder Bay, and are within 19 km of the Hammond Reef gold deposit. For more information on TerraX, please visit the company's website at www.terraxminerals.com.


On behalf of the Board of Directors

"JOSEPH CAMPBELL"

Joseph Campbell, P.Geo
President


Contact: Paradox Public Relations

Phone: 514-341-0408
Toll Free: 1-866-460-0408
Avatar
26.07.10 17:01:20
Beitrag Nr. 55 ()
was ist los, hat keiner mehr Interesse bei diesen News?
Avatar
28.07.10 16:17:34
Beitrag Nr. 56 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.877.478 von toba67 am 26.07.10 17:01:20Doch.;)

Habe mir gerade für 0,216 € noch ein paar gegönnt. Die nächsten News stehen an und der Kurs ist auf diesem Level nicht unattraktiv.

Aber schaumer mal.

A.:cool:
Avatar
29.07.10 17:51:43
Beitrag Nr. 57 ()
Jul 26, 2010
TerraX prospecting returns up to 39.6 g/t Au on Central Canada Property and 4.05 g/t Au at Sunbeam-Pettigrew Property, Atikokan, Ontario.
TerraX Minerals Inc. (TSX.V: TXR; Frankfurt: TX0) has received assay results from an extensive prospecting program undertaken at its Central Canada and Sunbeam-Pettigrew gold properties near Atikokan, Ontario during the late spring of 2010. This prospecting program collected 21 grab samples on the Central Canada property, the highest of which assayed 39.6 g/t Au, and 229 grab samples at Sunbeam-Pettigrew, enabling TerraX to delineate two additional mineralized lineaments in the newly acquired southern part of that property.

TerraX collected 229 new grab samples on the Sunbeam-Pettigrew property, which comprises 35 claims totaling 66 square kilometers ("km") located within 17 km of Brett Resources' (TSX-V:BBR) Hammond Reef gold deposit in a similar geological environment. Results ranged from below detection to a high of 4.05 g/t Au from a sample collected along strike from the historic Burger showing. A new showing on the Roy Lineament (which was identified in 2009) yielded an assay of 2.70 g/t Au. Mineralization on the WN2/Pettigrew Lineament, also identified in 2009, was extended 900 metres to the southwest to the edge of the property; the best grab sample was 498 ppb Au. Two newly defined lineaments in the southern part of the property were sampled in some detail. The first outcrops over a strike length of 1.4 km, and 13 of 30 samples contained >20 ppb Au, with a high value of 405 ppb Au. The second is intermittently exposed over a strike length of 3.3 km, and produced a high value of 952 ppb Au. Alteration and anomalous gold (high value of 77 ppb Au) were discovered on a lineament trending southwest from the Rubble showing, where sampling by the Ontario Geological Survey has returned up to 48.6 g/t Au; this lineament was followed for 1.4 km. Alteration and local anomalous gold was noted on several other newly prospected lineaments in the extreme southwest of the property, which TerraX acquired by staking in January, 2010. Maps showing the location of these target areas at Sunbeam-Pettigrew are available on our web site at www.terraxminerals.com.

At the nearby Central Canada property, located 3 km south of Sunbeam-Pettigrew, TerraX collected 21 new grab samples. Results ranged from below detection to a high of 39.6 g/t Au on a sample collected near the circa 1900 shaft that occurs on the property. Importantly, two samples of approximately 1 g/t Au (907 and 1070 ppb) were taken from a new showing 500 metres northeast of the shaft. This showing consists of a northeast trending sericite carbonate shear with disseminated to semi-massive pyrite and arsenopyrite.

Terrax is continuing surface work at Sunbeam-Pettigrew and Central Canada in preparation for a phase two drill program to be conducted on both these properties, as well as the nearby Blackfly gold property, in the fall of 2010.

Samples were delivered by TerraX personnel to the Activation Laboratories ("Actlabs") facility in Thunder Bay. Actlabs is an ISO/IEC 17025 accredited analytical laboratory. Analysis was by fire assay with AA finish. Analytical accuracy and precision are monitored at the laboratory by the analysis of reagent blanks, reference material and replicate samples. Quality control is further assured by the use of international and in-house standards.

The technical information contained in this news release has been verified by Dr. Tom Setterfield, P.Geo., who is a Qualified Person as defined in "National Instrument 43-101, Standards of Disclosure for Mineral Properties."

About TerraX Minerals

TerraX Minerals Inc. is one of the major landholders of prospective ground in the burgeoning Marmion Batholith gold district near Atikokan, Ontario, host to Brett Resources' (TSX-V: BBR) Hammond Reef gold deposit which contains a National Instrument 43-101-compliant inferred resource of 259.4 million tonnes at 0.8 grams per tonne Au (approximately 6.7 million ounces of gold). The Brett Resources Technical Report is available on SEDAR. TerraX is actively exploring three wholly-owned gold exploration projects, the Sunbeam-Pettigrew, Blackfly and Central Canada properties, all of which are located within 20 km of the town of Atikokan, 180 km west of Thunder Bay, and are within 19 km of the Hammond Reef gold deposit.

On behalf of the Board of Directors

"JOSEPH CAMPBELL"

Joseph Campbell, P.Geo
President


Contact: Paradox Public Relations

Phone: 514-341-0408
Toll Free: 1-866-460-0408
Avatar
21.12.10 10:43:21
Beitrag Nr. 58 ()
Ich denke, hier sollte mal wieder Bewegung reinkommen -

sowohl in der Aktie als auch im Thread.

Bin jedenfalls gerade eingestiegen.
Grund ist diese Meldung:
http://www.terraxminerals.com/s/Home.asp
Isi
Avatar
22.12.10 17:51:01
Beitrag Nr. 59 ()
schaunmermalobesnochweiterhochgeht
1 Antwort
Avatar
28.12.10 13:01:02
Beitrag Nr. 60 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.752.033 von beacker38 am 22.12.10 17:51:01Ja, denke auch das diese Aktie mit ihren top Gebieten noch einiges an Potential hat. Eiinen ersten Vorbeschmack haben wir ja bereits bekommen!
Avatar
08.02.11 22:38:35
Beitrag Nr. 61 ()
Bin heute für einen kleinen Zock in Terrax eingestiegen, und hoffe wie immer bei so einem Zock. In Canad steigen die Umsätze und der Kurs, besser an der Heimatbörse als bei uns.
Weiß jemand warum? :rolleyes:
Avatar
17.02.11 22:56:48
Beitrag Nr. 62 ()
So, bin heute wieder raus, kaum Umsätze, wird mir zu riskant, gerade mal 10% plus, aber ich bin schon froh das sie weg sind.
Aber wie ich mich kenne steige ich auch wieder ein wenn sie gefallen sind.:rolleyes:
Avatar
16.08.11 13:19:02
Beitrag Nr. 63 ()
Aug 15, 2011
TerraX commences drilling at Stewart Gold-Copper Property; program to test high chargeability anomalies within large (6 km x 1.4 km) epithermal/porphyry style alteration zone
TerraX Minerals Inc. (TSX.V: TXR; Frankfurt: TX0) has commenced drilling on its wholly-owned Stewart gold-copper property in Newfoundland. The property features an east-northeast striking, 6 km long by up to 1.4 km wide epithermal to porphyry style alteration zone with extensive low grade gold-copper mineralization, of which less than 15% has been drill and trench tested. The target type for the Stewart property is a mineralized system similar to Oyu Tolgoi in Mongolia. Strong IP anomalies were identified with a Titan 24 survey over a strike length of 2.5 km, with widths up to 800 m and vertical extents in excess of 500 m (see news release of May 9, 2011). A geologic model of the anomalies identified at Stewart, with a comparison to those at Oyu Tolgoi, is available on our web site at www.terraxminerals.com.

One Titan 24 chargeability anomaly intersects the surface in the western portion of the surveyed area where shallow drilling and trenching by prior operators is coincident with the anomaly. Here the anomaly is shallow, restricted to 250 m of dip length (possibly has had a portion removed by erosion). A much larger buried zone of mineralization is potentially indicated by a significantly thicker and longer strike length anomaly of similar amplitude that is concealed by sulphide-poor altered rocks as it plunges to the northeast. The maximum width of the larger anomaly is 800 m and its vertical extent reaches more than 500 m, plunging deeper towards the northeast. The defined anomalous chargeability is open along strike to the southwest and northeast. A minimum drill program of 2,500 m is planned, testing various geophysical scenarios along the 2.5 km strike length of known anomalous chargeability. Core will be analyzed for Au, Cu and Mo, amongst other elements, and its alteration mineralogy will be systematically assessed with a Terraspec instrument.

The Stewart property is comprised of 242 claims totaling 60.5 sq. km, located 30 km north-northeast of the town of Marystown on the Burin Peninsula. For more information on Stewart and TerraX's other properties, please visit our website at www.terraxminerals.com.

The technical information contained in this news release has been verified by Dr. Tom Setterfield, P.Geo., who is a Qualified Person as defined in "National Instrument 43-101, Standards of Disclosure for Mineral Properties."

On behalf of the Board of Directors
"JOSEPH CAMPBELL"
Joseph Campbell, P.Geo
President
3 Antworten
Avatar
19.09.11 12:51:16
Beitrag Nr. 64 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.957.833 von Momesso am 16.08.11 13:19:02:eek::eek:


TerraX completes second drill hole at Stewart Gold-Copper Property; continues to encounter extensive porphyry style alteration zone with significant sulphides.

TSX-V: TXR
Frankfurt: TX0

VANCOUVER, Sept. 14, 2011 /PRNewswire/ - TerraX Minerals Inc. (TSX.V: TXR; Frankfurt: TX0) has completed the second hole of the current drill program on its wholly-owned Stewart gold-copper property in Newfoundland. The first hole (ST11-01) intersected an extensive porphyry style alteration zone with significant sulphides over 433 m (see our news release of August 25, 2011). The second hole (ST11-02) was collared 1.7 km northeast of ST11-01 along the strike trend of the mapped alteration on surface, targeting a large, buried Titan IP anomaly.

This second hole intersected porphyry style alteration with significant sulphides similar to ST11-01 from 172 m to the end of the hole at 585 m. The hole was stopped at the limit of the drill capability, still within the zone of alteration and sulphides. Drilling is continuing on hole ST11-03, located between the first two holes, approximately 600 m west-southwest of drill hole ST11-02.


The Stewart property features an east-northeast striking, 6 km long by up to 1.4 km wide epithermal to porphyry style alteration zone with extensive low grade gold-copper mineralization. The target type for the Stewart property is a mineralized system similar to Oyu Tolgoi in Mongolia. Strong IP anomalies were identified with a Titan 24 survey over a strike length of 2.5 km, with widths up to 800 m and vertical extents in excess of 500 m (see our news release of May 9, 2011). A geologic model of the anomalies identified at Stewart, with a comparison to those at Oyu Tolgoi, is available on our web site at www.terraxminerals.com.

The second hole was drilled in a southerly direction along a Titan 24 section line which contains a 700 m wide by at least 500 m deep chargeability anomaly that is buried beneath the surface. This anomaly is adjacent to the Bat Zone which contains widespread hydrothermal alteration on surface. The hole was 585 m long, of which the upper 172 m intersected strongly altered rock, with a low sulphide content (0.5-1%). This was followed by 413 m of sulphide content ranging from 5-10% pyrite. This interval is also strongly altered; mineralogical analysis with a Terraspec instrument confirmed that the interval is dominated by varying amounts of pyrophyllite, illite, dickite and alunite, all of which are common in porphyry to epithermal environments.

Readers are cautioned that the presence of strong alteration and extensive pyrite development need not be indicative of significant quantities of gold or other metals and that, prior to receipt of assays, no conclusions can be drawn as to the nature or extent of any metal content. The entire alteration zone is being split and submitted for assay to the Activation Laboratories facility in Fredericton.

The Stewart property is comprised of 242 claims totalling 60.5 sq. km, located 30 km north-northeast of the town of Marystown on the Burin Peninsula. For more information on Stewart and TerraX's other properties, please visit our website at www.terraxminerals.com.

The technical information contained in this news release has been verified by Dr. Tom Setterfield, P.Geo., who is a Qualified Person as defined in "National Instrument 43-101, Standards of Disclosure for Mineral Properties."

On behalf of the Board of Directors

"JOSEPH CAMPBELL"

Joseph Campbell, P.Geo
President

Neither the TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in the policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this release.

This news release contains forward-looking information, which involves known and unknown risks, uncertainties and other factors that may cause actual events to differ materially from current expectation. Important factors - including the availability of funds, the results of financing efforts, and the results of exploration activities - that could cause actual results to differ materially from the Company's expectations are disclosed in the Company's documents filed from time to time on SEDAR (see www.sedar.com). Readers are cautioned not to place undue reliance on these forward-looking statements, which speak only as of the date of this press release. The company disclaims any intention or obligation, except to the extent required by law, to update or revise any forward-looking statements, whether as a result of new information, future events or otherwise.

SOURCE TerraX Minerals Inc.


.....DAMIT kam die letzten tage mächtig dampf in den wert und sahen bei schönem vol.
innerhalb der letzten woche nen kurssprung von knapp 50 %....






:lick::look:
2 Antworten
Avatar
19.09.11 12:56:10
Beitrag Nr. 65 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.105.102 von hbg55 am 19.09.11 12:51:16


für NEU- int. lohnts sich mal paaaaar infos in der presi 08.2011 anzuschauen..........


http://www.terraxminerals.com/i/pdf/CorporatePresentation.pd…


:look:
Avatar
31.10.11 17:32:50
Beitrag Nr. 66 ()
TerraX.............. 0,08 cad........................ - 64 %





nach sehr schelchten Bohrresultaten vor wenigen Minuten.... ob das überhaupt stimmen kann? Man könnte fast meinen sie hätten das Komma am falschen Ort gestellt....
Avatar
05.04.13 16:24:39
Beitrag Nr. 67 ()
Nicht viel los hier in den letzten 1 1/2 Jahren.

Gerad im Netz gefunden:
Isi


Thursday, 4 Apr 2013 02:32pm EDT

TerraX Minerals Inc announced that it has agreed to grant an option to Virginia Mines Inc. to purchase a 2% NSR on its Northbelt Property in Yellowknife, NWT, Canada. To purchase this Royalty Option Agreement Virginia will pay TerraX $200,000, payment made by the issuance of 20,000 common shares of Virginia at a deemed price of $10.00 per share. These shares will be subject to a 4-month regulatory hold period. The option will entitle Virginia to purchase a 2% net smelter return on production within the Northbelt property by payment of $2,000,000 within 3 months following commencement of production. In addition Virginia will purchase through a non-brokered private placement 4,000,000 common shares of TerraX at a price of $0.20 per share for gross proceeds of $800,000. The private placement will include ½ warrant per share and each warrant will entitle Virginia to one common share at an exercise price of $0.30 per share for a period of 36 months. Finally, TerraX will concurrently raise up to an additional $1,200,000, on terms substantially similar to the Virginia Units, through a non-brokered private placement to bring the total funding raised up to $2,000,000. The proceeds of these placements will be earmarked for exploration over the next year on the Northbelt Property.
Avatar
28.05.13 14:47:01
Beitrag Nr. 68 ()
Avatar
06.08.13 22:54:38
Beitrag Nr. 69 ()
Heute gefunden, sehr gute Grade gefunden, daher Kursverdoppelung.
Bitte auf die HP gehen.
Isi
Avatar
01.04.14 12:53:14
Beitrag Nr. 70 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.105.102 von hbg55 am 19.09.11 12:51:16:eek::eek:


hier hat sich im vergangenen jahr gewaltiges getan, was schlussendlich auch
zu einer kurs- VERVIERFACHUNG führte
:lick:


hintergründe dafür sind am besten der brandakt. presi 03.2014 zu
entnehmen........


http://www.terraxminerals.com/i/pdf/presentation.pdf




SK gestern....cad 0,72



:look:
Avatar
25.05.15 11:00:03
Beitrag Nr. 71 ()
Hier mal ein neuerer Artikel zu TerraX. Mit den 6 Mio sind sie jetzt bis Ende 2016 finanziert. Osisko wird nach der aktuellen Finanzierung jetzt auf 20% (bisher 9,2%) kommen. Aber mal selber auf die Homepage gehen. Könnte in der Zukunft was werden, wenn die nicht vorher übernommen werden.

http://www.rohstoffenews.de/starke-investoren-unterstuetzung…
Avatar
11.01.16 11:14:06
Beitrag Nr. 72 ()
Avatar
20.01.16 12:59:55
Beitrag Nr. 73 ()
Interessanter Artikel "Zauberberg in Davos":
http://www.resource-capital.ch/de/news/ansicht/zauberberg-in…
Avatar
22.01.16 14:51:53
Beitrag Nr. 74 ()
TerraX sicher sich weitere 235 Hektar an Claims für Yellowknife City.

http://www.resource-capital.ch/de/news/ansicht/terrax-wird-w…

Laut der Meldung liegen diese Claims in Streichrichtung der bereits bekannte Mineralisation.

Das Ganze kostet 30.000 Dollar und 3% Royalties für den Fall einer Förderung.

Nicht schlecht! Zumindest liefert das Ganze mehr Potenzial.
Avatar
02.02.16 14:14:12
Beitrag Nr. 75 ()
Avatar
03.02.16 18:37:18
Beitrag Nr. 76 ()
Avatar
04.02.16 13:48:33
Beitrag Nr. 77 ()
Avatar
08.02.16 11:17:53
Beitrag Nr. 78 ()
Ich bin mittlerweile fest davon überzeugt, dass dieses Ding ein richtig fettes Brett wird!
Avatar
10.02.16 09:12:01
Beitrag Nr. 79 ()
Na da bin ich schon mal auf die Resultate gespannt:

http://www.resource-capital.ch/de/news/ansicht/terrax-schlie…
Avatar
10.02.16 09:21:18
Beitrag Nr. 80 ()
Avatar
10.02.16 09:23:09
Beitrag Nr. 81 ()
Mit Mispickel ist man recht schnell fertig geworden, was sicherlich auch daran liegt, dass dieses Areal relativ klein ist.

Das zweite Zielgebiet Sam Otto ist da schon ein ganz anderes Geschütz:

Avatar
10.02.16 09:31:04
Beitrag Nr. 82 ()
Und das Gute daran: Danach folgen nochmal 6 Bohrziele, wie die Karte ebenso verrät.

Ich kann die Resultate quasi schon riechen...:D
3 Antworten
Avatar
15.02.16 12:46:43
Beitrag Nr. 83 ()


Gold Stocks Quo Vadis?
Avatar
03.03.16 14:15:12
Beitrag Nr. 84 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.705.397 von newzealaender am 10.02.16 09:31:04Krasse Bohrergebnisse: 7,30 m mit 23,60 g/t Au und 8,60 m mit 12,87 g/t Au:eek:

http://www.resource-capital.ch/de/news/ansicht/terrax-minera…
2 Antworten
Avatar
03.03.16 14:16:07
Beitrag Nr. 85 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.892.221 von newzealaender am 03.03.16 14:15:12· 7,30 m mit 23,60 g/t Au, einschließlich 4,55 m mit 37,29 g/t Au in der Hauptzone der Bohrung TWL16-002

· 8,60 m mit 12,87 g/t Au, einschließlich 5,45 m mit 8,24 g/t Au in der Hauptzone der Bohrung TWL16-001, und

· 11,32 m mit 2,14 g/t Au, einschließlich 2,10 m mit 5,92 g/t Au in der Zone des Liegenden der Bohrung TWL16-001


Und das von dem Mini-Projekt Mispickel, was kommt da noch von den größeren Zielgebieten?
1 Antwort
Avatar
09.03.16 08:40:42
Beitrag Nr. 86 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.892.233 von newzealaender am 03.03.16 14:16:07Neue Bohrergebnisse von Mispickel.

Dieses Mal nicht ganz so hochgradig, dafür weitläufiger.

U.a. 42 m mit 0,66 g/t Au!

http://www.resource-capital.ch/de/ansicht/terrax-minerals-er…
Avatar
09.03.16 09:05:05
Beitrag Nr. 87 ()
Hier noch ein Video mit verschiedensten Basis-Infos, u.a. auch zu den aktuellen Bohrungen:

1 Antwort
Avatar
09.03.16 13:24:24
Beitrag Nr. 88 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.936.657 von newzealaender am 09.03.16 09:05:05Es stellt sich nun natürlich die Frage, wann die Ressourcenschätzung kommt...
Avatar
21.03.16 09:01:10
Beitrag Nr. 89 ()
Wann gibts die nächsten News?

Dieses Mal lässt man sich aber schon gewaltig Zeit mit den nächsten Resultaten! :laugh:
1 Antwort
Avatar
11.04.16 11:50:11
Beitrag Nr. 90 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.023.056 von newzealaender am 21.03.16 09:01:10Aber richtig gewaltig!:laugh:
Avatar
11.04.16 14:47:35
Beitrag Nr. 91 ()
Hier ist ja sowas von tote Hose. Es kommt seit Wochen praktisch kein Handel zustande. Habe öfter mal was ins Bid gestellt, aber es tut sich rein gar nichts. Daher frage ich mich: will ich hier überhaupt rein, wenn ich dann Gefahr laufe, nicht mehr rauszukommen :confused:
6 Antworten
Avatar
12.04.16 09:41:07
Beitrag Nr. 92 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.161.766 von europameister am 11.04.16 14:47:35Wird schon!

An der Heimatbörse ist mehr Umsatz!
5 Antworten
Avatar
19.04.16 18:39:54
Beitrag Nr. 93 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.167.463 von newzealaender am 12.04.16 09:41:07Heute Depotaufnahme eines Börsenbr.....

Mit Bohrergebnissen angeblich diese Woche zu rechnen
4 Antworten
Avatar
26.04.16 16:33:47
Beitrag Nr. 94 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.226.890 von reyna am 19.04.16 18:39:54Welcher Brief?

Hier ein neuer Artikel:

http://www.resource-capital.ch/de/news/ansicht/weltwirtschaf…
3 Antworten
Avatar
28.04.16 17:08:45
Beitrag Nr. 95 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.280.251 von newzealaender am 26.04.16 16:33:47Man darf ja die Börsenbriefnamen glaub ich nicht nennen, eigentlich wars ja ein .....report.
2 Antworten
Avatar
10.05.16 13:47:12
Beitrag Nr. 96 ()
Avatar
19.05.16 07:16:20
Beitrag Nr. 97 ()
Bin seit gestern abend mit dabei :)
Avatar
19.05.16 13:51:34
Beitrag Nr. 98 ()
TerraX Minerals erbohrt auf Zielgebiet Sam Otto,
Goldprojekt Yellowknife City, 49,70 m mit 1,00 g/t Au und 30,70 m mit 1,33 g/t Au

http://www.resource-capital.ch/de/news/ansicht/terrax-minera…

News vom 16.05.2016
Avatar
19.05.16 13:56:54
Beitrag Nr. 99 ()
TerraX Drills 8.00 m @ 3.21 g/t Au and 1.85 m @ 15.08 g/t Au
at Hebert-Brent Zone, Yellowknife City Gold

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2016-05/37437218…

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA -- (Marketwired) -- 05/19/16 -- TerraX Minerals Inc. (TSX VENTURE: TXR)(FRANKFURT: TX0)(OTC PINK: TRXXF) has received assay results from a 19 hole drill program totalling 784 meters at the Hebert-Brent Zone on the Yellowknife City Gold Project ("YCG"), immediately north of Yellowknife in the Northwest Territories. All holes were very shallow (average 41 meters depth) testing interpreted shallow dip, plunge, and strike extensions of the mineralized zones exposed on surface.

The Hebert-Brent Zone was originally discovered in the summer of 2015 and was channel sampled along exposed zones of mineralization (11.0 m @ 7.55 g/t Au, news release August 11, 2015), and was subsequently tested with 6 drill holes (10.26 m @ 3.61 g/t Au, news release November 18, 2015). The zone has particular interest to TerraX as it demonstrates that the YCG has sulphide replacement style mineralization with little or no quartz veining, a deposit type that can produce large deposits.
1 Antwort
Avatar
19.05.16 13:58:56
Beitrag Nr. 100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.439.451 von Totti_78 am 19.05.16 13:56:54
Nachtrag zur besseren Übersicht
- 8.00 m @ 3.21 g/t Au, including 3.00 m @ 7.09 g/t Au in hole TCG16-052
- 1.85 m @ 15.08 g/t Au in hole TCG16-040
- 7.10 m @ 3.61 g/t Au, including 1.04 m @ 12.75 g/t Au in hole TCG16-034
Avatar
19.05.16 23:32:29
Beitrag Nr. 101 ()
Ich warte noch mit meinen Einstieg!.Erst mal schauen i,n welche Richtung der Gold+ Silberpreis maschieren werden ?.Ansonsten ganz interessant dieser Wert.
Avatar
23.05.16 07:47:20
Beitrag Nr. 102 ()
Guten Morgen,werde mal versuchen diese Woche mir welche ins Körbchen zulegen .Hoffe welche um die 0,22 Euro ordern zu können?.Mal schauen ob mir dies gelingen wird?.Ich hoffe das der Goldpreis sich um die 1240$ Dollar halten wird.
Avatar
23.05.16 12:01:06
Beitrag Nr. 103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.300.165 von reyna am 28.04.16 17:08:45
Zitat von reyna: Man darf ja die Börsenbriefnamen glaub ich nicht nennen, eigentlich wars ja ein .....report.


Meinst du den?

http://www.goldherzreport.de/ausgabe-nr202016/

Sehr ausführlicher Report von Goldherz über TerraX
Gruß aaahhh
1 Antwort
Avatar
23.05.16 12:13:18
Beitrag Nr. 104 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.459.701 von aaahhh am 23.05.16 12:01:06nein, der wars nicht,
st...kreport
Avatar
24.05.16 14:55:53
Beitrag Nr. 105 ()
Avatar
24.05.16 20:08:19
Beitrag Nr. 106 ()
Guten Abend,
hatte gedacht das ich welche zu 0,22 bekomme. Hier gibt keiner ab. Dann halt etwas mehr hauptsache ich bin mal dabei.
Avatar
25.05.16 09:35:56
Beitrag Nr. 107 ()
Rogers und Soros erwarten gewaltigen Crash

http://www.goldseiten.de/artikel/286967--Rogers-und-Soros-er…

Gerade wenn Gold fällt zweifelt man an seinem Invest. Ließt man solche Artikel, weiß man das man gar nicht so daneben liegt. Ich konnte gestern gut einkaufen. Lasse mich nicht von einem fallenden Goldpreis davon abbringen.
Avatar
01.06.16 08:12:56
Beitrag Nr. 108 ()
In Kanada wird der Preis mit 500 Stückzahlen nach unten gedrückt.
Avatar
01.06.16 10:48:57
Beitrag Nr. 109 ()
Aus dem aktuellen Swiss Resource Capital Newsletter:

"In den letzten Wochen konnten wir bereits mehrere Male exzellente Bohrresultate von TerraX Minerals‘ Goldprojekt Yellowknife City vermelden. So stieß das Unternehmen beispielsweise im Bereich der bekannten Goldzone Sam Otto West unter anderem auf 40,85 m mit 1,03 g/t Au einschließlich 20,90 m mit 1,56 g/t Au. In der vorletzten Woche dann die Meldung von unter anderem 15,91 m mit 1,78 g/t Au und 14,9 g/t Ag im Bereich von Homer Lake. Und jetzt kam die Meldung, dass man innerhalb der Zone Hebert-Brent unter anderem auf 8,00 m mit 3,21 g/t Au und 1,85 m mit 15,08 g/t Au gestoßen ist. Ein Wahnsinn, wie viele unterschiedliche Goldvorkommen dieses Projekt beherbergt! Wir rechnen in den kommenden Wochen daher mit weiteren Top-Resultaten von einem der nordamerikanischen Goldprojekte mit dem höchsten Potenzial."
2 Antworten
Avatar
01.06.16 12:35:48
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.516.115 von newzealaender am 01.06.16 10:48:57Bei Terrax braucht man keine Fantasie. Die Zahlen sprechen für sich.

War noch in keinem Explorer so entspannt wie hier.
1 Antwort
Avatar
01.06.16 14:29:12
Beitrag Nr. 111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.516.967 von Palpay am 01.06.16 12:35:48Hier mal was zum zusehen und zuhören über TerraX:

http://rohstoff-tv.net/?v=296281
Avatar
01.06.16 14:42:18
Beitrag Nr. 112 ()
Bin gespannt auf die Ressourcenschätzung.

Bei dem Tempo wie die das angehen kann man bald mit weiteren News rechnen.
Avatar
01.06.16 14:59:26
Beitrag Nr. 113 ()
Osisko Royalties 16.9 %
Das schützt schon mal vor einer schnellen Übernahme.
Ob Osisko noch erhöht?
Avatar
01.06.16 16:25:41
Beitrag Nr. 114 ()
Gut das ich noch nicht nachgekauft habe. 0,17-19 hätte ich gerne.
4 Antworten
Avatar
02.06.16 14:20:27
Beitrag Nr. 115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.519.019 von Palpay am 01.06.16 16:25:41
Zitat von Palpay: Gut das ich noch nicht nachgekauft habe. 0,17-19 hätte ich gerne.


Das wird vermutlich nicht klappen. Versuche schon seit etlichen Wochen vergeblich, hier reinzukommen. Aber erstens kommt dank des großen Spreads kaum Handel zustande und zweitens müsste man weit über Pari bieten, damit man einen Verkäufer findet. Und der tiefe Kurs von gestern war wohl nur eine Laune des Maklers, zu 0,20 wurde gar nichts gehandelt.
Vielleicht sollte man lieber direkt in Übersee handeln, ist für mich aber zu teuer.
3 Antworten
Avatar
02.06.16 17:34:46
Beitrag Nr. 116 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.526.357 von europameister am 02.06.16 14:20:27Hallo Europameister,
habe das absichtlich etwas provokant geschrieben. Sollte Gold doch unter 1200 gedrückt werden könnte man evtl. doch etwas billiger rein. Mal sehen.
2 Antworten
Avatar
05.06.16 15:55:40
Beitrag Nr. 117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.528.445 von Palpay am 02.06.16 17:34:46habe mein limit auf 0,25 erhöht konnte so direkt 20000 kaufen wenn die wirklich so grosse gehalte im boden haben , wird es letztendlich auf ein paar ct nicht ankommen
1 Antwort
Avatar
05.06.16 16:39:28
Beitrag Nr. 118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.545.437 von lukas5 am 05.06.16 15:55:40Richtig, deshalb werde ich nächste Woche auch noch mal kaufen.

...nicht wenn die wirklich.... die haben.
Osisko weiß das bereits deshalb fließt das Geld mal so locker.
Avatar
06.06.16 15:15:08
Beitrag Nr. 119 ()
TerraX Minerals Inc.: TerraX erbohrt 8,00 m mit 60,60 g/t Au
einschließlich 2,25 m mit 212,48 g/t Au auf Zone Mispickel, Goldprojekt Yellowknife City.

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2016-06/37601995…

:eek::eek::eek::eek:
Avatar
06.06.16 18:59:37
Beitrag Nr. 120 ()
Heute:
TerraX Minerals Volume 997,330
Avatar
07.06.16 12:16:46
Beitrag Nr. 121 ()
Super News und mega Umsätze in Kanada :) Ich bin seit 0,344 CA-Dollar dabei, hoffe wir sehen bald die 0,50 CA-Dollar :cool: Wo liegt euer kurzfristiges/mittelfristiges Kursziel? Grüße :p
2 Antworten
Avatar
07.06.16 16:13:25
Beitrag Nr. 122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.558.601 von Meier_Muc am 07.06.16 12:16:46mittelfristig bei 1euro, langfristig bis zu 2 euro und alles darüber hinaus wird auch nicht abgelehnt
Avatar
07.06.16 19:23:03
Beitrag Nr. 123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.558.601 von Meier_Muc am 07.06.16 12:16:46Ich denke das hier ganz schnell 100% drin sind.

Kommt die Ressourcen Schätzung verdoppelt es sich wieder- Bei 2€ hoffe ich das Terrax nicht verkauft wird -MM-

Osisko wird das gnadenlos schnell voran treiben - Geld ist da - Kein Länderrisiko - Infrastruktur passt - usw. - Viele Gründe sprechen dafür das es keine Luftnummer wird.

Schönen Abend
Avatar
08.06.16 10:30:18
Beitrag Nr. 124 ()
Mal sehen ob doch noch welche für 0,20-22 drin sind.
Keine Eile ist mit dem kaufen angesagt, geht noch nicht konstant nach oben. Werden anscheinend stetig Gewinne mitgenommen.
4 Antworten
Avatar
08.06.16 14:15:14
Beitrag Nr. 125 ()
Vorbörslich schaut es in Kanada gut aus ... aktuell Bid und Ask jeweils bei 0,395 CAD :D
Avatar
08.06.16 17:53:37
Beitrag Nr. 126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.566.299 von Palpay am 08.06.16 10:30:18....oder der Kurs nach unten gedrückt.

2300 Stück werden zu 0,245 von 0,279 verkauft
3 Antworten
Avatar
13.06.16 15:16:55
Beitrag Nr. 127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.571.018 von Palpay am 08.06.16 17:53:37bringt nix, ständig auf den Kurs zu schauen. Wenn die gute meldungen bringen , wird es aufwärts gehen. Da ich mit meinen gold-u. silberaktien jahrelang im verlust war, können mich kleine rücksetzer nicht wirklich schocken
2 Antworten
Avatar
13.06.16 17:45:42
Beitrag Nr. 128 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.604.432 von lukas5 am 13.06.16 15:16:55Hallo Lukas,
bin total optimistisch bzgl. Terrax. Ich will hier noch nachlegen, kann aber anderweitig nichts abstoßen. Läuft alles zu gut. Werde wohl teurer nachkaufen müssen. Mal sehen was diese Woche noch aus den USA kommt. Mittwoch FED.

Mein letzter Post war nur eine schlechte Tageslaune weil ein Freund von mir bei 0,28 auf meine Empfehlung rein ist und paar Minuten später hatte er etwa 400€ minus.
1 Antwort
Avatar
13.06.16 18:30:17
Beitrag Nr. 129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.605.647 von Palpay am 13.06.16 17:45:42geht mir ähnlich wie dir,habe schon 5000 meiner arizona mining verkauft um noch 20000 terra nachzukaufen jetzt bin ich bei 50000. denke mal , das ist eigentlich schon deutlich zuviel, falls sich die träume nicht erfüllen sollten. und ansonsten wüßte ich jetzt auch nicht was ich noch verkaufen sollte. habe zu große angst , nirgendwo wieder halbwegs vernünftig reinzukommen. und ansonsten.. Gewinne soll man ja laufen lassen
Avatar
22.06.16 17:28:47
Beitrag Nr. 130 ()
TerraX hat sich gut gehalten, dachte ich komme mit meiner zweiten Position unter 0,28 rein.
Egal, paar Cent mehr, man macht nichts falsch.

Ich denke hier wird es nicht mehr lange dauern dann ist die Schnäppchenzeit vorbei.

Bin schon auf die Ressourcen Schätzung gespannt?

Wenn man sich die Aktivitäten anschaut, dann ist das wirklich beachtlich: Die wollen die Explorationsausgaben in
diesem Sommer vervierfachen.
Das gibt einem das gute Gefühl das es hier voran geht. Da gibt es Explorer die wären schon mit einem Bruchteil zufrieden.
Avatar
24.06.16 18:47:44
Beitrag Nr. 131 ()
Ein Vorgeschmack wo die Reise hin geht.

Is Buying Stock Like TerraX Minerals Inc. After Such Gap Up a Winning Strategy?

http://www.engelwooddaily.com/is-buying-stock-like-terrax-mi…
Avatar
29.06.16 17:02:18
Beitrag Nr. 132 ()
Mit zusätzlichem Geld auf zu neuen Bohrerfolgen!

http://www.resource-capital.ch/de/news/ansicht/terrax-beginn…
Avatar
03.07.16 08:49:02
Beitrag Nr. 133 ()
TerraX aktualisiert Präsentation.

Fortsetzung Exploration im Jahr 2016 | Investment Highlights

http://www.terraxminerals.com/i/pdf/presentation.pdf
Avatar
04.07.16 20:40:40
Beitrag Nr. 134 ()
Das kann sich sehen lassen.

Volume - Trade Val - Trades
656,780 - 292.31k - 83
Avatar
05.07.16 09:04:41
Beitrag Nr. 135 ()
TerraX Agrees to Non-Brokered Private Placement for $7 Million


Quelle: http://web.tmxmoney.com/article.php?newsid=6690733124531235&…


VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwired - July 4, 2016)

TerraX Minerals Inc. (TSX VENTURE:TXR)(FRANKFURT:TX0)(OTC PINK:TRXXF) has agreed to a non-brokered private placement of 17,500,000 flow-through shares at $0.40 per share for gross proceeds of $7,000,000, subject to acceptance for filing by the TSX Venture Exchange. There will be no warrants issued to the placees in conjunction with this placement.

Closing of this private placement is subject to acceptance for filing by the TSX Venture Exchange. All shares issued will be subject to a four-month hold period from the date of issuance. Finder's fees will be payable on a portion of this placement.

The proceeds of this placement will be used to fund an aggressive drill program this winter on TerraX's wholly owned Yellowknife City gold project, where field exploration is currently underway to identify new high grade gold zones such as the Mispickel discovery, where TerraX drilled 8.00 m @ 60.60 g/t Au (see our news release of June 6, 2016) and drilling is scheduled to resume later this month.


About the Yellowknife City Gold Project

The Yellowknife City Gold ("YCG") encompasses 118 sq km of contiguous land immediately north and south of the City of Yellowknife in the Northwest Territories. Through a series of acquisitions, TerraX now controls one of the six major high-grade gold camps in Canada. Being within 15 km of the City of Yellowknife, the YCG is close to vital infrastructure, including transportation, service providers, hydro-electric power and skilled tradespeople.

The YCG lies on the prolific Yellowknife greenstone belt, covering 23 km of strike length on the southern and northern extensions of the shear system that hosted the high-grade Con and Giant gold mines. The project area contains multiple shears that are the recognized hosts for gold deposits in the Yellowknife gold district, with innumerable gold showings and recent high grade drill results that serve to indicate the project's potential as a world-class gold district.

For more information on the YCG project, please visit our web site at www.terraxminerals.com.


On behalf of the Board of Directors
Joseph Campbell, President

Neither the TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in the policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this release.

This news release contains forward-looking information, which involves known and unknown risks, uncertainties and other factors that may cause actual events to differ materially from current expectation. Important factors - including the availability of funds, the results of financing efforts, the completion of due diligence and the results of exploration activities - that could cause actual results to differ materially from the Company's expectations are disclosed in the Company's documents filed from time to time on SEDAR (see www.sedar.com). Readers are cautioned not to place undue reliance on these forward-looking statements, which speak only as of the date of this press release. The company disclaims any intention or obligation, except to the extent required by law, to update or revise any forward-looking statements, whether as a result of new information, future events or otherwise.


Paradox Public Relations
514-341-0408
Toll Free: 1-866-460-0408
info@paradox-pr.ca


Copyright © QuoteMedia. Data delayed 15 minutes unless otherwise indicated. View delay times for all exchanges. Market Data powered by QuoteMedia. See the QuoteMedia Terms of Use.
Avatar
05.07.16 09:06:34
Beitrag Nr. 136 ()
Schlusskurs gestern in Kanada auf Tageshoch bei 0,51 CAD :D:D:D
1 Antwort
Avatar
06.07.16 17:33:12
Beitrag Nr. 137 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.763.719 von Meier_Muc am 05.07.16 09:06:34heute weiter nach oben bei 0,55 - 0,57 Can $ -
ob es so weiter geht ? schon den dritten Tag schön im plus -
Avatar
06.07.16 18:52:27
Beitrag Nr. 138 ()
So langsam sickert es durch das Terrax ein Monster Goldgebiet hat. Ich bin mir sicher das ihre Ressourcenschätzung schon wesentlich höher ist als gedacht.Deshalb bohren die wie verrückt.
6 Antworten
Avatar
06.07.16 19:14:45
Beitrag Nr. 139 ()
Volume
04.07 | 975.130
05.07 | 457.704
06.07 | 317.735

Für einen Explorer nicht schlecht.
Avatar
07.07.16 08:20:11
Beitrag Nr. 140 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.779.625 von Palpay am 06.07.16 18:52:27ja sieht so aus. Leider, hätte noch gerne einmal bei 0,30 aufgestockt. Das wird wahrscheinlich nichts mehr
5 Antworten
Avatar
07.07.16 08:50:03
Beitrag Nr. 141 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.782.658 von lukas5 am 07.07.16 08:20:11Hallo Lukas,
ich möchte auch noch ein drittes mal dazu kaufen. Hoffe auf den August und das lange erwartete Sommerloch bzgl. dem Goldpreis das nicht gekommen ist.

Ich befürchte das uns Terrax keine Chance gibt.
Die legen ein Tempo vor, wow. Ständige News und eine Top Crew die stets voran treibt lassen nicht viel Spielraum um günstige Kurse zu ergattern.
4 Antworten
Avatar
07.07.16 15:14:50
Beitrag Nr. 142 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.782.895 von Palpay am 07.07.16 08:50:03Hallo,
das Sommerloch fällt dieses Jahr wohl aus. Bei Minco wollte ich auch mal wieder rein und der Kurs läuft so weiter. Habe auch keine Lust , ständig mein Limit zu erhöhen . Ich habe jetzt mal angefangen K92 einzusammeln. Dafür ,daß Sie diesen Monat noch mit der Produktion anfangen wollen scheinen sie mir, im Gegensatz zu vielen anderen, noch relativ moderat bewertet zu sein.
Und vor allem sind sie dann kein Explorer und verdienen wirklich Geld . Momentan ist die Hemmschwelle in irgendeinen Schrott zu investieren ja relativ gering. Es scheint ja alles zu laufen, egal wie die Zukunftsaussichten auch aussehen. Früher oder später wird sich das bestimmt ändern, da kann es nur gut sein Qualität wie K92( meine Meinung)und Terrax zu besitzen. Die ganzen Luftnummer werden wohl dann auch wieder als solche angesehen werden
Für den Rest hier den ich noch kaufen will, habe ich ein Limit von 0,33ect gesetzt. Dabei bleibt es auch, habe eh schon vielzuviele davon.
Tschüß
Avatar
07.07.16 19:19:52
Beitrag Nr. 143 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.782.895 von Palpay am 07.07.16 08:50:03Die nächste Goldkorrektur kommt sehr wahrscheinlich - nach 5 Wochen Anstieg -
evtl. noch eine Woche Anstieg Richtung 1.388 $ und dann wahrscheinlich die
Korrektur - evtl. nur bis zum Ausbruch 1.300 $
2 Antworten
Avatar
07.07.16 21:09:07
Beitrag Nr. 144 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.788.244 von urpferdchen am 07.07.16 19:19:52Hi Urpferdchen, habe mich bisher bei Goldpreis Prognosen zurück gehalten. Bin kein Charttechniker.

Gegen Rücksetzer habe ich nichts, damit muss man leben können. Ich verfolge natürlich alles sehr genau und habe festgestellt das fast alle Charttechniker in letzter Zeit daneben lagen.

Ich denke der Grund dafür ist, das nichts mehr so ist wie es war. Es brennt lichterloh an allen Ecken und Enden. Alles ist total unberechenbar. Deshalb würde es mich nicht wundern wenn der Goldpreis konstant steigt.
Kleine Rücksetzer zählen da nicht.
1 Antwort
Avatar
08.07.16 16:21:16
Beitrag Nr. 145 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.789.108 von Palpay am 07.07.16 21:09:07Der Gold - Korrektur - Versuch um 14 Uhr 30 nach den Arbeitsmarktdaten -
ging nach einer halben Stunde in die Hose -
Gold und Silber wieder oben.

hier der Gold-chart- um ca. 16 Uhr

Avatar
14.07.16 14:46:50
Beitrag Nr. 146 ()
Die neu auftauchende Bankenkrise dürfte für Gold wohl eher zum Turbo werden:

http://www.resource-capital.ch/de/news/ansicht/italiens-bank…
Avatar
14.07.16 20:33:44
Beitrag Nr. 147 ()
Bin begeistert, Terrax geht seinen Weg still und heimlich. Der Goldpreis spielt anscheinend keine Rolle.

Schön das es hier keine Trolle gibt die sich am fallenden Goldpreis ergötzen.
6 Antworten
Avatar
15.07.16 01:12:52
Beitrag Nr. 148 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.836.361 von Palpay am 14.07.16 20:33:44:)ja geht super ab, schade bloß, das ich nicht noch mehr draufgesetzt habe
5 Antworten
Avatar
15.07.16 07:00:53
Beitrag Nr. 149 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.837.570 von lukas5 am 15.07.16 01:12:52Es ist noch genügend Luft nach oben. Bei dem Kurs ist man immer noch sehr gut dabei.
Nachkaufen kann man immer noch.
Wenn ich mir da andere Explorer anschaue, fühle ich mich bei TerraX gut aufgehoben.
4 Antworten
Avatar
15.07.16 08:20:27
Beitrag Nr. 150 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.837.768 von Palpay am 15.07.16 07:00:53So lange der Goldpreis über dem Ausbruch bei 1.307 $ bleibt - interessiert es die
Goldminenwerte fast gar nicht.
Die Goldproduzenten sichern alle 100 Punkte Anstieg die Produktion ab - ganz oder teilweise.
Terrax und K92 gegen den fallenden Goldtrend nach oben. K92 über 10 %.

Wenn der Verfallstag rum ist - wird man nächste Woche sehen was das Gold macht.
1 Antwort
Avatar
15.07.16 18:56:32
Beitrag Nr. 151 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.838.065 von urpferdchen am 15.07.16 08:20:27Hallo Urpferdchen,
schön das wir dich hier haben. Man kann dich also bzgl. Goldpreis als Frühwarnsystem benutzen.
Bei K92 habe ich den Einstieg verschlafen.
Avatar
15.07.16 19:44:44
Beitrag Nr. 152 ()
Avatar
16.07.16 03:17:36
Beitrag Nr. 153 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.837.768 von Palpay am 15.07.16 07:00:53Hallo Palpay,
ich sehe auch noch ziemliche Luft nach oben, erscheint mir ähnlich wie Brasil Resource. Hatte die auch mal vor Jahren so um die 0,50eu. Habe ich aber in der Abwärtsphase der Edelmetalle leider verkauft. Da ich mittlerweile einen großteil des mir noch zur Verügung stehendes Geldes bei K92 gelassen habe, gedenke ich nicht , hier noch mehr reinzuhängen. Wertmäßig hatte ich für meine verhältnisse schon vielzuviel drin, und durch den schönen Kursanstieg ist das natürlich noch deutlich mehr geworden. Verkaufen werde ich aber auch noch nicht, würde mich sonst kaputt ärgeren wenn man endlich mal ne Rakete erwischt und dann aus Angst zu früh verkauft.
1 Antwort
Avatar
16.07.16 09:03:50
Beitrag Nr. 154 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.846.084 von lukas5 am 16.07.16 03:17:36Hallo Lukas, man kann nicht überall dabei sein. Irgendwann hat man finanziell die Grenze erreicht.
Prioritäten setzen ist dann die einzige Lösung, was verkaufe ich und wo erhöhe ich mein Invest.
Hier habe ich erhöht und einen Treffer gelandet.
Jeder kennt es, man hat ja auch gelegentlich den Griff ins Klo dann ist das Balsam für die geschundene Seele wenn man hier stetig steigende Kurse sieht.

Ich erinnere an meinen Beitrag 131

Ein Vorgeschmack wo die Reise hin geht.

http://www.engelwooddaily.com/is-buying-stock-like-terrax-mi…

Anscheinend geht es jetzt in die Richtung.

Schönes Wochenende
Avatar
16.07.16 12:54:12
Beitrag Nr. 155 ()
Terrax in 2 Wochen ca. 70 % plus - ob da nächste Woche Gewinn-Mitnahmen kommen ?
Die 0,75 war nur ein kurzer Spike nach oben - im Duchschnitt 0,70 - 0,72 $
Schlusskurr paari 0,484 €

4 Antworten
Avatar
16.07.16 16:26:22
Beitrag Nr. 156 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.847.497 von urpferdchen am 16.07.16 12:54:12Hallo Urpferdchen,
hier wird mit wenig Trades gezielt gekauft. Ich vermute das sich einige früh positionieren und halten.

Ich dachte am Anfang auch mal an eine schnelle Gewinnmitnahmen. Hier kommt man nicht mehr günstiger rein. Keiner gibt was her. Ein Freund von mir hat sich die Finger verbrannt. Musste später um 0,04C teurer einkaufen. Bei 10-20tsd tut es schon weh....
Ich würde es mich nicht mehr trauen weil eine Ressourcen Schätzung ansteht. Wann die kommt weiß man nicht. Sollte die so gut sein wie ich denke dann geht es hier richtig ab.

Letztendlich muss das jeder für sich entscheiden.
3 Antworten
Avatar
17.07.16 07:35:52
Beitrag Nr. 157 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.848.340 von Palpay am 16.07.16 16:26:22Danke für den Hinweis - rote Dochte sich Charttechnisch - ein Warnsignal.
Evtl. geht es auch NUR ein paar Tage Seitwärts wie bei 0,56 $ - und dann weiter
nach oben. über die 0,69 $
2 Antworten
Avatar
20.07.16 11:39:05
Beitrag Nr. 158 ()
Knappheiten am Goldmarkt

http://www.goldseiten.de/artikel/293847--Lawrie-Williams~-An…

Hochinteressantes Interview. Wer hätte das gedacht.

Also vor dem Verkaufen immer hinterfragen ob das die richtige Entscheidung ist. Später ärgert man sich das man hier gut dabei war und wegen einem Rücksetzer die Nerven verloren hat.
1 Antwort
Avatar
20.07.16 12:41:35
Beitrag Nr. 159 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.872.589 von Palpay am 20.07.16 11:39:05Anmerkung: Hatte schon vor längerer Zeit einen anderen Artikel gelesen. Da wurde ebenfalls über den Notstand bzgl. Gold in der Schweiz geschrieben. Schaue mal ob ich den Artikel noch finde. Also ist an der Sache was dran.
Avatar
20.07.16 18:53:08
Beitrag Nr. 160 ()
Das kann sich doch sehen lassen.

Avatar
21.07.16 17:07:49
Beitrag Nr. 161 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.849.738 von urpferdchen am 17.07.16 07:35:52Hi Urpferdchen, den roten Dochten haben wir es jetzt ganz schön gegeben. :)
Bin gespannt wann wir 1,00 CAD sehen.
1 Antwort
Avatar
21.07.16 18:29:30
Beitrag Nr. 162 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.884.622 von Palpay am 21.07.16 17:07:49Ja Terrax läuft und läuft - Vielen Dank noch für Deinen Hinweis, dass man die unbedingt halten sollte.

Hier der heutige Chart bei 0,79 $ - da werden grosse Pakete gekauft 20.000 - 100.000
usw. - Bei 0,57 $ hat er auch eine 4 - 5 Tage Pause eingelegt. und nun bei 0,75 / 0,68 $
und heute der Ausbruch darüber.

Avatar
27.07.16 13:31:53
Beitrag Nr. 163 ()
Bis wohin wird die Korrektur laufen ?
Avatar
27.07.16 13:39:39
Beitrag Nr. 164 ()
Warte, lass mich in die Glaskugel schauen.....

Moment noch....

12!

ganz klar

12!

:laugh::laugh::laugh:
Avatar
28.07.16 17:57:23
Beitrag Nr. 165 ()
Gold und Silber fällt etwas weiter - nach dem starken Anstieg gestern -
Gold bei 1.335 = 0,5 % im Minus - Ausbruch waren die 1.320 $ gestriges Tief.
Silber bei 20,19 $ = 1,1 % Minus - Ausbruchstief gestern unter 20 $

Bei Terrax - vermutlich abfischversuch - mit ein paar Trades von 0,78 $ auf
0,71 $ - paari 0,485 € - das war um 17 Uhr 19 -
um 17 Uhr 50 stehen die kurse Kanada 0,74 zu 0,75 $ -
Mal sehen wie es weiter geht.

Avatar
06.08.16 09:27:39
Beitrag Nr. 166 ()
Wer Terrax im Depot hat, kann sich über 6 % plus freuen - gegen den Trend.

Avatar
06.08.16 11:28:32
Beitrag Nr. 167 ()
stellt sich nur die Frage warum TXR gestern gestiegen ist ? News liegen mir keine vor ...
Gruß Toni
1 Antwort
Avatar
07.08.16 02:22:10
Beitrag Nr. 168 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.003.695 von Toni_Trade am 06.08.16 11:28:32:laugh:dass wird wohl daran liegen, das die nachfrage größer war als das Angebot
Avatar
09.08.16 09:16:17
Beitrag Nr. 169 ()
Terrax hat den Ausbruch wieder korriegiert- läuft über den 0,75 $ Seitwärts - ähnlich
wie im Bereich 0,40 $ - abwartend was Gold und Silber macht.

Avatar
09.08.16 17:45:51
Beitrag Nr. 170 ()
Terrax heute mit Ausbruchsversuch - ist im Moment um 17 Uhr 45 bei 0,85 zu 0,86 $

Avatar
09.08.16 17:51:13
Beitrag Nr. 171 ()
Terrax wenn es so bleibt oder höher steigt - der nächste Ausbruchs-Versuch nach oben. nur Zwischen-Chart um 16 Uhr.

5 Antworten
Avatar
10.08.16 01:05:17
Beitrag Nr. 172 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.022.892 von urpferdchen am 09.08.16 17:51:13ein guter aber teurer BB schreibt...

Lassen Sie hier die Gewinne laufen. Sollte der Ausbruch über die 0,90 CAD gelingen, so hat die Aktie
Blue-Sky Potential. Es gibt Kaufprogramme die automatisch nach Aktien suchen die frische
Mehrjahreshochs generieren, und diese dann kaufen.



nun denn...
4 Antworten
Avatar
10.08.16 01:20:09
Beitrag Nr. 173 ()
bin seit 0,27 € dabei,leider nur mit ....aber es kribbelt gewaltig.Man möchte....nachlegen.Aber mein Depotmanagement lässt es nicht zu.;)
5 Antworten
Avatar
10.08.16 08:01:19
Beitrag Nr. 174 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.025.544 von weber38 am 10.08.16 01:20:09günstere Kurse wird man wahrscheinlich nicht mehr bekommen - als die 0,81 - 0,82 €
vor allem weil Silber über 20 $ gestiegen ist heute morgen bei 20,15 $
und Gold bei 1.351 $

Das muss man selber Entscheiden - man kann den Nachkauf im eigenen Musterdepot
separat führen.

Interessant ist Dein vorheriger Beitrag - und dass Silver Standard die Explorations-
kosten bezahlt - da könnten in dieser Runde 30 - 50 % plus drin sein.
Die könnte evtl. bis Oktober laufen.
1 Antwort
Avatar
10.08.16 08:03:30
Beitrag Nr. 175 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.026.123 von urpferdchen am 10.08.16 08:01:19Ich habe Terrax mit Golden Arrow verwechselt.

Ob man bei Terax nachlegen will ? schwer zu sagen -
Bei Golden Arrow könnte es sich mehr lohnen.
Terrax Schl8ßkurs bei 0,577 € -
ob Terrax in dieser Runde nach oben mehr als 20 - 30 % macht ?
Avatar
10.08.16 16:14:04
Beitrag Nr. 176 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.025.544 von weber38 am 10.08.16 01:20:09wer ist denn Dein depotmanagement?? Etwa Deine Frau? Ich habe ziemlich viele von terrax, denke aber eher schon an gewinne mitnehmen als weiter aufzustocken. Warte auch schon ständig auf einen Rücksetzer, aber der scheint nicht zu kommen.
2 Antworten
Avatar
10.08.16 19:23:11
Beitrag Nr. 177 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.031.148 von lukas5 am 10.08.16 16:14:04Meine Disziplin ist mein Management.Warum verkaufen ? Die Ressourcenschätzung kommt erst noch,dann kann man immer noch verkaufen.Ich habe früher den Fehler gemacht,steigende Aktien zu schnell zu verkaufen und die Verlierer zu halten.Andersrum sollte es sein.Börse ist eben ein Lernprozess.

gruß weber
1 Antwort
Avatar
10.08.16 20:30:44
Beitrag Nr. 178 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.032.741 von weber38 am 10.08.16 19:23:11Es gehört auch Mut dazu, zu verkaufen oder wenigstens abzusichern.
Bei 100% nehme ich schon mal meinen Einsatz raus und lass den Rest ganz einfach laufen.
TerraX wird bei steigenden Rohstoffpreisen und dem angekündigten Winterbohrprogramm sicher noch viel Freude bereiten. Hab da jetzt keine große Not mich von Shares zu verabschieden.
Avatar
12.08.16 10:38:59
Beitrag Nr. 179 ()
Wenn man bei Terrax die Meldung liest was für ein -einmaliges- Gebiet die haben, dann ist da noch viel Potential nach oben
der link von www.Rohstoffwelt de.
http://www.rohstoff-welt.de/aktien/snapshot.php?nachrichten=…" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">http://www.rohstoff-welt.de/aktien/snapshot.php?nachrichten=…

Mal sehen ob es diesmal auf 1 $ steigt. Ist gestern gegen den Trend gestiegen.

Avatar
13.08.16 11:41:41
Beitrag Nr. 180 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.025.517 von weber38 am 10.08.16 01:05:17
Zitat von weber38: ein guter aber teurer BB schreibt...

Lassen Sie hier die Gewinne laufen. Sollte der Ausbruch über die 0,90 CAD gelingen, so hat die Aktie
Blue-Sky Potential. Es gibt Kaufprogramme die automatisch nach Aktien suchen die frische
Mehrjahreshochs generieren, und diese dann kaufen.



nun denn...


Meinst du stockreport.de ? Den hab ich auch abonniert :)
Machen einen guten Job.
TerraX, Wealth, Almaden...
3 Antworten
Avatar
13.08.16 15:08:29
Beitrag Nr. 181 ()
Terrax gestern mit weiterem plus - gegen den leichten Minus- Trend - die
Bohrergebnisse könnten in den nächsten Wochen kommen. Seit dem Start
bei 0,33 $ schon fast 200 % im plus - und wer bei 0,44 Cad - oder o,30 €
verdoppelte hat über 110 % plus. Seit Anfang Juli.
Mal sehen ob der Trend bis Oktober so weiter läuft - wenn die Bohrpause
machen müssen.


Avatar
13.08.16 16:27:15
Beitrag Nr. 182 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.053.498 von Der_Aktienfuchs am 13.08.16 11:41:41ja....

gruß weber
2 Antworten
Avatar
14.08.16 13:09:41
Beitrag Nr. 183 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.054.359 von weber38 am 13.08.16 16:27:15Wenn die kommenden Bohrergebnisse die bisherigen Ergebnisse bestätigen dann kann das ganze echt nochmal interessant werden. Bin noch nicht lange dabei und hoffe das die Spekulation aufgeht.

Ich bin aufgrund eines anderen Reports auf den Wert aufmerksam geworden.

Glück auf allen :D

Gruß
Schnuerschuh
1 Antwort
Avatar
14.08.16 17:12:17
Beitrag Nr. 184 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.056.486 von Schnuerschuh am 14.08.16 13:09:41Die Spekulation geht auf: Nächstes Ziel $2.57

http://presstelegraph.com/2016/08/10/terrax-minerals-inc-can…
Avatar
14.08.16 19:13:17
Beitrag Nr. 185 ()
Da denke ich gleich an Blue Sky Potential. Das läßt jedes Aktionärs Herz höher schlagen.
Mit Ten Bagger kann man auch leben..... :)

Schönen Sonntag
Avatar
16.08.16 21:47:52
Beitrag Nr. 186 ()
Ups, ein bisschen zu viel gelobt. Nicht rausschütteln lassen. :cool:
1 Antwort
Avatar
17.08.16 09:01:39
Beitrag Nr. 187 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.073.957 von Palpay am 16.08.16 21:47:52Vielleicht wollen in Kanada noch einige -billiger - Nachkaufen - der Ausbruch 0,82 $
wurde -noch- nicht angelaufen.
ES wird wahrscheinlich auch auf den Goldpreis heute und morgen ankommen.
So lange der NUR Seitwärts läuft, wie seit Anfang Juli - könnte es auch hier Seitwärts
laufen. - Evtl. nächste Woche der Anatieg bei Gold und Silber.

Avatar
17.08.16 09:55:37
Beitrag Nr. 188 ()
Oder die Meldung das Soros aus Gold raus ist. Solche Finanzgrößen verunsichern schon viele Anleger mit ihren Aktionen.

Dagegen kann man halten: Baron Rothschild stößt Aktien ab und kauft Gold

http://www.goldseiten.de/artikel/297656--Baron-Rothschild-st…

Für alle die noch kaufen wollen, das ist die Gelegenheit.
2 Antworten
Avatar
17.08.16 10:22:42
Beitrag Nr. 189 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.076.129 von Palpay am 17.08.16 09:55:37Soros ist ein Zocker und hat mit Barrick Gold kurz gutes Geld verdient. Jetzt wettet er gegen den S&P 500, also gegen die Wirtschaft. Da kann es um Die EM nicht so schlecht stehen!
1 Antwort
Avatar
17.08.16 15:20:46
Beitrag Nr. 190 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.076.372 von longlong01 am 17.08.16 10:22:42Soros ist ein alter mann. Wer weiß wie viel er noch selbst bestimmt
Avatar
17.08.16 22:40:39
Beitrag Nr. 191 ()
Der Hammer, unsere Terrax steht wie ein Fels in der Brandung.
1 Antwort
Avatar
18.08.16 09:15:28
Beitrag Nr. 192 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.082.228 von Palpay am 17.08.16 22:40:39dafür hat Terrax schon voher etwas konsolidiert - Oberhalb des Ausbruchs von 0,82 $

Avatar
18.08.16 12:22:26
Beitrag Nr. 193 ()
Wenn jetzt in diesem Jahr eine Hammer Ressourcenschätzung kommt dann fliegen wir in Richtung blue Sky.
1 Antwort
Avatar
18.08.16 12:31:24
Beitrag Nr. 194 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.085.696 von Palpay am 18.08.16 12:22:26Eine gute Meldung ist zu erwarten - nach dem bisherigen Kursverlauf - schön wäre es
wenn da in den nächsten Wochen schon was kommt, und dann im Oktober nochmal
die Meldung bevor die Winterpause machen.
Avatar
19.08.16 10:44:32
Beitrag Nr. 195 ()
TerraX Minerals Closes Final Tranche of Non-Brokered Private Placement; Total Raised Now $7.5 Million

http://www.juniorminingnetwork.com/junior-miner-news/press-r…
4 Antworten
Avatar
19.08.16 11:57:30
Beitrag Nr. 196 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.093.130 von Palpay am 19.08.16 10:44:32Ups, da kann man wirklich sagen neben der Spur... steht ja schon überall...

Schönes Wochenende
3 Antworten
Avatar
19.08.16 18:14:18
Beitrag Nr. 197 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.093.880 von Palpay am 19.08.16 11:57:30Es sind die gleichen Konditionen wie Anfang Juli - die damals schon angekündigt
wurden -
Bisher in Kanada kaum Reaktion darauf

der chart von heute - läuft Seitwärts über 0,82 $ und 0,96 $ -
Wenn der nächste Schub beim Gold nach oben kommt - könnte es über die 0,96 gehen.

2 Antworten
Avatar
19.08.16 18:48:16
Beitrag Nr. 198 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.097.180 von urpferdchen am 19.08.16 18:14:18Kaum macht Mann mehrere Sachen gleichzeitig geht das in die Hose. Frauen können das angeblich. :D

Schert mich nicht wenn es mal runter geht. Meinen Einsatz habe ich schon mitgenommen und in einen anderen Junior investiert. Bei 1,50 - 2,00 € könnte ich schwach werden und einen Teil verkaufen