DAX+0,27 % EUR/USD-0,14 % Gold+0,10 % Öl (Brent)0,00 %

AUDAX RESOURCES - Vom ÖL-Explorer zum Producer in 2010 - 500 Beiträge pro Seite (Seite 37)


ISIN: AU000000ADX9 | WKN: 875366 | Symbol: GHU
0,0070
15.12.17
Hamburg
0,00 %
0,0000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 42.953.691 von niemwolf am 26.03.12 09:54:03:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.953.725 von leuchtturm329 am 26.03.12 09:59:00Hier heisst es nur noch Karre hinfahren, Loch aufmachen, Testequipment hinein und dann ab gehts

gut unterhalten wir uns dann Mitte April wieder, wenn Du meine Einstellung teilen wirst ;)
Ich hoffe das ich falsch liege....
kein Problem Meguro, aber nur zur Erinnerung..........als ADX gesagt hat, das Sie Öl gefunden haben machte der Kurs fast keinen Sprung. Ich bin jetzt seit 2 Jahren dabei und kann locker noch warten, bis die richtigen Projekte losgehen. Ich sehe wie viele hier Sidi als Finanzierungsquelle für die Offshoreprojekte, die deulich interessanter sind.
Mitte April geht doch noch.
Das kann man aussitzen
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.954.735 von SEBcon am 26.03.12 13:13:39... oder weiter günstig einsammeln? Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut. :laugh::laugh::laugh:
Zitat von habnurwenigNun, dass ADX Termine eher "flexibel" auslegt, wissen wir. Das Explorer nicht immer pünktlich alles fertig bekommen auch. Immerhin hat man zwischenzeitlich das OK der tunesischen Regierung und der Turm ist in der Nähe der Bohrstelle (Sfax). Auch das kann Zeit gekostet haben. Soweit ist dass alles noch akzeptabel. Was ich jedoch nicht toll finde ist, dass in dem Forum hier entweder alle total begeistert sind (obwohl nix passiert ist) oder alle zu tiefst betrübt (obwohl auch nichts passiert ist).

Wer hat denn wirklich mit Ergebnissen im März gerechnet? ;)

Also weiter warten....

------------------------------------------


Völlig richtig. Vor allem sollten die, die sich über die Terminplanung so aufregen mal überlegen, was sie denn konkret besser machen wollen.
Jeden Tag eine Wasserstandsmeldung? Aus der neuen Mitteilung läßt sich doch klar entnehmen, daß der "Verwaltungsweg" mal wieder erheblich verzögert hat. Und unter den dortigen Umständen sehe ich es immer noch als gute Arbeit, wie das MM von ADX die Sache voranbringt. Hätte ADX sagen sollen, nun haben alle Partner zugestimmt aber wir können nicht sagen, wie lange die örtliche Administration/Aufsichtsbehörde (ETAP) braucht? Sie haben eine Zeiteinschätzung abgegeben und lagen nun 2 Wochen daneben - was solls? Worauf kommt es an? Auf 2 Wochen oder das Ergebnis/die ersten Ergebnisse?
Wenn letztere positiv oder etwa auch negativ ausfallen, wer fragt dann nach 2 Wochen.

Ich persönlich gehe von positiven Meldungen aus. Denn

- Öl ist nachgewiesen (ligth oil) und

- die Rede ist von 30 m (nicht etwa inch) column.

Von daher gehe ich davon aus, daß die Frage nur noch lautet: Was ist flüssig und somit leichter förderbar und was ist in Gestein gebunden und somit mit speziellen Methoden förderbar.
Was mir an der Meldung besonders gefällt: "... to undertake an extended well testprogramme ...".

Würden die das tun wenn sie keine positive Einschätzung hätten?
Die sollten schon wissen was die da haben.
Allerdings hat der Zimmer vor einiger Zeit gesagt, das die auf jeden Fall testen um Daten auswerten zu können.
Jetzt 3 Woche warten, dann schauen wir weiter.

Kann mir vorstellen das der Langzeittest für das in Gestein gebundene (Wie Tilly es sagt) Öl, Gas benötigt wird. Die haben damals von 80 m gesprochen. Umsonst haben die das nicht erwähnt.
Weil ich unterwegs war habe ich die ADX-Nachricht erst jetzt gelesen ,
das mit der Verschiebung um ca. 2 Wochen bis ca. Mitte April ist nicht weiters schlimm wenn nachher das Ergebnis stimmt !
Ist gar nicht schlimm, die Ergebnisse des Q1 werden ja auch erst Mitte April geliefert. Stellt euch vor wie schön das aussehen könnte dann mit Sidi. Der Typ da mit 8 Eurocent...Kann ich deine Shares für 0.068 haben, falls du nicht mehr an den Erfolg glaubst, danke?
Ich gehe von min. 0.20 AUD aus, das ist das absolute Minimum, darunter werde ich in keinem Moment nur daran denken, Shares zu veräussern.
Abwarten, das können wir ja inzwischen gut.

Gruss
eure Equity-Trader
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hallo Eqity,

ich klammer mich an Deine Vorhersage, laß mich nicht hängen. :laugh::laugh:

;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.956.933 von Equity-Trader am 26.03.12 19:39:1020 Cent da gehe ich mit, enttäusche mich nicht mein Bester.
Bin auch dabei: 20 und noch viel mehr!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.957.696 von blue-moon am 26.03.12 21:54:50

blue,

wie von mir vorhin schon geschrieben ,Mitte April ist bald und Öl ist da es geht nur noch um die genauen Ergebnisse z.B. Flow Test und die Menge usw.

Das schaffen wir lässig bis dahin ! Die Crew um Dr. Zimmer würde sicher auch keinen so großen Aufwand betreiben wenn sie vielleicht nicht schon mehr wüßten !

Und außer 20 €-Cent darf es bei ADX gerne auch etwas mehr sein !
Enttäuschen kann uns momentan nur ADX, das sieht aber momentan nicht danach aus ;-).

Ich denke ebenfalls, dass das mit Mitte April auch so eher ein "vorsichtiges" Datum ist, genau so wie wenn man Sachen bestellt. Die sagen immer zwei Wochen, doch nach einer ist es schon da...Die haben jetzt ein bisschen Luft. Falls das Q1 Ergebnis auch gut rauskommt, die weniger Kosten effektiv hatten als geplant oder sonst was wird uns das zusätzlichen Schub geben.

Hier kleine Rechnungen, die sich jeder machen kann ;-):

Börsenkapitalisierung

Falls der Gewinn aus Sidi: 30 Mio---->0.20 AUD
Falls der Gewinn aus Sidi: 60 Mio---->0.30 AUD
Falls der Gewinn aus Sidi: 90 Mio---->0.40 AUD
Und letzendlich vielleicht: 120 Mio-->0.50 AUD !!!!

Nun wie viel muss man von (51'000'000/100*30)=15'300'000 förderbar.
sagen wir mal die Hälfte an den Staat.

15'300'000-7'650'000=7'650'000 zum verteilen

40% an ADX=7'650'000/100*40=3'060'000 Barrel

3'060'000*50(Nebenkosten dazuberechnet)=153'000'000 USD-->ca.0.6 AUD
und für die grössten Pessimisten hier:
3'060'000*20=61'200'000-->0.30 AUD

Rechnet euch dann selber den Kurs aus ;-)

Ich denke wir haben eine gute Basis bei 20-50 USD Gewinn pro Barrel. Und solange der Ölpreis steigt, kommt uns das nur zugute.

Und niemand muss kommen mit diese Menge wird über mehrere Jahre hinweg gefördert... Der hat den Sinn von Aktien nicht verstanden, denn in denen wird die ZUKUNFT GEPREIST, nicht die Gegenwart.

Das ist jetzt vielleicht keine professionelle Berechnung, aber viel mehr Angaben habe ich auch nicht. Ich denke der Kurs wird sich sicherlich zwischen 0.20 und 0.40 AUD einpendeln, wo genau das werden die Flussraten verraten.

Einen schönen Abend

Equity-Trader
@Equity:
Ich möchte deine Euphorie nicht trüben (ich würde diese Kurse auch gerne sehen), aber kann es sein, dass du in deiner Rechnung eine deutlich zu geringe Anzahl an Shares zugrunde gelegt hast? Soweit ich weiß sind rund 435 Mio im Umlauf, d.h. wäre Sidi z.b. 30 Mio wert, wären das gerade mal ca 7 cent...
Oder wo liegt mein Denkfehler?

Gruß
Osiris
Hallo osiris

Das war eine grobe Einschätzung, wer es genau haben will, die marktkapitlisierung beträgt ja auch ca.35 mio nicht 30 genau...also richtig wäre 35,70,105,140 etc..Ich rede hier auch von Aussie-cent nicht euro. Das hätte eher ein "wegweiser" sein sollen. Trotzdem danke für dein Feedback!

Gruss
Equity-trader
Zitat von Equity-Trader3'060'000*50(Nebenkosten dazuberechnet)=153'000'000 USD-->ca.0.6 AUD
und für die grössten Pessimisten hier:
3'060'000*20=61'200'000-->0.30 AUD


Die 3 Mio barrel, so sie denn vorhanden sind, werden aber über einen Zeitraum von 10-15 Jahren gefördert so daß sich die Erlöse auch auf einen entsprechenden Zeitraum verteilen. Für den aktuellen Börsenwert ist der Net Present Value (zu deutsch Kapitalwert) entscheidend, das heißt daß zukünftig erwartete Erlöse abgezinst werden müssen.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von Tilly533Von daher gehe ich davon aus, daß die Frage nur noch lautet: Was ist flüssig und somit leichter förderbar und was ist in Gestein gebunden und somit mit speziellen Methoden förderbar.


Öl ist immer im Gestein gebunden.Die Frage ist nur wieviel Öl pro kg Gestein. Unterirdische Ölseen gibts nicht.
Mal ehrlich, wir hoffen alle auf hohe Kurse, aber 20 AusC. sind utopisch.
Zum Vergleich:
Gulfsand hat ne Marktkap. von 190 Mio. Euro.
Die haben 100 Mio Cash und 5 Ölfunde (dieses Jahr ,klammern wir mal Syrien aus noch 4) zudem sind die in SIDI auch mit 40 % drin.
ADx hat gar kein Cash und 1 Ölfund (davon gehe ich jedenfalls nach wie vor aus)

Also realistisch betrachtet ist bei 9 Eurocent (40 Mio Martkap.) das obere Ende erreicht.
Aber ich lasse mich gerne pos. überraschen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von Bohringenieur
Zitat von Tilly533Von daher gehe ich davon aus, daß die Frage nur noch lautet: Was ist flüssig und somit leichter förderbar und was ist in Gestein gebunden und somit mit speziellen Methoden förderbar.


Öl ist immer im Gestein gebunden.Die Frage ist nur wieviel Öl pro kg Gestein. Unterirdische Ölseen gibts nicht.

------------------------------------


Wär ja zu schön. Aber habe ich von Ölsee gesprochen? Soweit ich erinnere sprach ich von "flüssig". Und so weit ich weiter das verstanden habe wurde das Öl festgestellt in mud und Ölschlamm. Das Gestein kann nur soviel aufnehmen bis es gesättigt ist, anders wären Bilder von Ölfontainen oder -pfützen in den verschiedenen Gebieten der Erde nicht denkbar. Nun habe ich aber die Meldungen nicht etwa so verstanden, daß die Ölsäule (Höhe der Schicht am Meßpunkt) man überirdisch gemessen hätte. Wäre zu schön, dann würde ja der Kurs auf dieser Säule schwimmen. :)
Zitat von SEBconMal ehrlich, wir hoffen alle auf hohe Kurse, aber 20 AusC. sind utopisch.
Zum Vergleich:
Gulfsand hat ne Marktkap. von 190 Mio. Euro.
Die haben 100 Mio Cash und 5 Ölfunde (dieses Jahr ,klammern wir mal Syrien aus noch 4) zudem sind die in SIDI auch mit 40 % drin.
ADx hat gar kein Cash und 1 Ölfund (davon gehe ich jedenfalls nach wie vor aus)

Also realistisch betrachtet ist bei 9 Eurocent (40 Mio Martkap.) das obere Ende erreicht.
Aber ich lasse mich gerne pos. überraschen.

-----------------------------------------


Tja, diese Berechnung hat jedenfalls auch einen Schönheitsfehler, denn wo
stand der Kurs von GS letztes Jahr also vor der Syrienkrise? Wäre demnach die Schätzung bei positivem Test "realistisch" bei 0,18 anzusiedeln?

:cool:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.959.622 von Tilly533 am 27.03.12 11:11:56So isses. Gulfsands verdient(e bisher) fast sein ganzes Geld in Syrien. Dort ist die Produktion politisch gestoppt, ein Ende momentan nicht absehbar und um das Personal zu halten verbrennt man monatlich ca. 500.000 Dollar ohne neues Geld zu verdienen.
Spielt das ne Rolle wo,was und wie mal war? Ich glaube nicht.
Das hier und jetzt ist entscheidend.
Syrien habe ich bereits ausgeklammert und der Kurs von GS spiegelt das auch wieder.
Unsere Realität heisst 0,66 EC und schreibt mir um 18:00 keiner es sind aber 0,67 EC.
Der nächste Erbsenzähler meldet sich mit Sicherheit.

Kurssteigerungen bei ADX sehe ich nur bei saftiger Fundmenge, ev. auch Gas.
ADX neben Sidi auch (Farben - siehe Legende):
Aber Männer Kopf hoch, ich glaube ich bin im Unrecht mit meinen niedrigen Kursen.
Ich will ne Kursrakete die so hoch steigt, das wir das Ding mit dem Fernglas nicht mehr sehen können.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.959.434 von SEBcon am 27.03.12 10:43:18Ich habe auch große bedenken was ein KZ hier betrifft !

Vor ein paar Tagen noch, sprühte der Schräd vor Euphorie, im Hinblick auf die Kursteigerung in Aussiland.

Nun wieder mal abgebröckelt :look:, und die Euphorie ist dann erstmal wieder dahin !
Ich hatte vor einem Jahr (Drill in SIDI) bereits hier einmal geschrieben :

Noch nie einen Eplorer in der Drillphase mit so einem bescheuerten Kursverlauf wie bei ADX gesehen.
Selbst die Steigerung von 50 % Plus( News Ölfund)...wurde damals schön abverkauft.
Wenn man sich andere Explorer im Vergleich heran zieht, fällt auf, das ein anährendes KZ bereits im Vorfeld erreicht wird.
sollte dies hier der Fall sein...so sind 0,09-0,1€, scheinbar wirklich das Maximum was hier drin ist.
Daher bin ich vor einer Woche auch hier raus...da mir Risiko - und Gewinnchance bzw. Potenzial einfach zu weit voneinander entfernt sind.

Ich wünsche allen investierten Erfolg hier ! :)
Die Folgeprojekte sind vielversprechend, aber die Kapitaldecke von ADX mmmmm.
Kapitalerhöhung ist immer noch drinne.
Zitat von SEBconSyrien habe ich bereits ausgeklammert
Tatsächlich? Nochmal: GS verdient momentan praktrisch kein Geld, weil fast sein ganzer Umsatz aus Syrien kommt (wenn er kommt). Wer kann garantieren, dass GS überhaupt seine Lizenzen in Syrien behalten kann? Was wenn nicht? Erste Explorationslizenzen laufen im August aus.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.959.736 von Japetus am 27.03.12 11:30:19GS ist daher momentan in einer Extremsituation. Für Bewertungsvergleiche sehr ungünstig.
Zitat von EarthfireIch habe auch große bedenken was ein KZ hier betrifft !

Vor ein paar Tagen noch, sprühte der Schräd vor Euphorie, im Hinblick auf die Kursteigerung in Aussiland.

Nun wieder mal abgebröckelt :look:, und die Euphorie ist dann erstmal wieder dahin !
Ich hatte vor einem Jahr (Drill in SIDI) bereits hier einmal geschrieben :

Noch nie einen Eplorer in der Drillphase mit so einem bescheuerten Kursverlauf wie bei ADX gesehen.
Selbst die Steigerung von 50 % Plus( News Ölfund)...wurde damals schön abverkauft.
Wenn man sich andere Explorer im Vergleich heran zieht, fällt auf, das ein anährendes KZ bereits im Vorfeld erreicht wird.
sollte dies hier der Fall sein...so sind 0,09-0,1€, scheinbar wirklich das Maximum was hier drin ist.
Daher bin ich vor einer Woche auch hier raus...da mir Risiko - und Gewinnchance bzw. Potenzial einfach zu weit voneinander entfernt sind.

Ich wünsche allen investierten Erfolg hier ! :)


Hallo Earthfire!

Dito, auch raus und böse Prügel bezogen hier von Pushertilly und Pusherbluemoon. "Wie kann man nur aus so einem tollen Invest aussteigen blabla ...".

:laugh: :laugh: :laugh:

Bluemoon ließ es sich sogar nicht nehmen, mal kurz sein geballtes Nichtwissen im PCL Thread (für alle Ahnungslosen => "Pancontinenatal") zu verbreiten.

:laugh: :laugh: :laugh:

Naja Kontraindikator eben, wenn ich mir die weitere Kursentwicklung seit seinem Auftritt anschaue.

:laugh: :laugh: :laugh:

Deswegen habe ich auch größte Bedenken, dass das hier noch etwas wird.

:laugh: :laugh: :laugh:

Nix für Ungut, bin mal gespannt, was du dir jetzt anhören darfst.

Alles wird gut
und Gruß von
tnzs
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.959.847 von tnzs72 am 27.03.12 11:47:54Hi tnzs72,
na Du scheinst an solchen "Diskussionen" aber auch deinen Spaß zu haben, sonst würdest Du diese nicht anheizen.
Zitat von tnzs72
Zitat von EarthfireIch habe auch große bedenken was ein KZ hier betrifft !

Vor ein paar Tagen noch, sprühte der Schräd vor Euphorie, im Hinblick auf die Kursteigerung in Aussiland.

Nun wieder mal abgebröckelt :look:, und die Euphorie ist dann erstmal wieder dahin !
Ich hatte vor einem Jahr (Drill in SIDI) bereits hier einmal geschrieben :

Noch nie einen Eplorer in der Drillphase mit so einem bescheuerten Kursverlauf wie bei ADX gesehen.
Selbst die Steigerung von 50 % Plus( News Ölfund)...wurde damals schön abverkauft.
Wenn man sich andere Explorer im Vergleich heran zieht, fällt auf, das ein anährendes KZ bereits im Vorfeld erreicht wird.
sollte dies hier der Fall sein...so sind 0,09-0,1€, scheinbar wirklich das Maximum was hier drin ist.
Daher bin ich vor einer Woche auch hier raus...da mir Risiko - und Gewinnchance bzw. Potenzial einfach zu weit voneinander entfernt sind.

Ich wünsche allen investierten Erfolg hier ! :)


Hallo Earthfire!

Dito, auch raus und böse Prügel bezogen hier von Pushertilly und Pusherbluemoon. "Wie kann man nur aus so einem tollen Invest aussteigen blabla ...".

:laugh: :laugh: :laugh:

Bluemoon ließ es sich sogar nicht nehmen, mal kurz sein geballtes Nichtwissen im PCL Thread (für alle Ahnungslosen => "Pancontinenatal") zu verbreiten.

:laugh: :laugh: :laugh:

Naja Kontraindikator eben, wenn ich mir die weitere Kursentwicklung seit seinem Auftritt anschaue.

:laugh: :laugh: :laugh:

Deswegen habe ich auch größte Bedenken, dass das hier noch etwas wird.

:laugh: :laugh: :laugh:

Nix für Ungut, bin mal gespannt, was du dir jetzt anhören darfst.

Alles wird gut
und Gruß von
tnzs


Ein wirklich wertvoller Beitrag war das jetzt auch nicht gerade.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Jetzt Aussteigen wäre keine Option für mich.
Wer die Aktie nicht hat wenn Sie fällt, hat Sie auch nicht wenn Sie steigt (olle Kosto).
3 Wochen warten, ich betone, es kann jederzeit zu einer Umkehrsituation kommen.
Soll heißen aus niedrigem Kurs und Frust, wird hoher Kurs und Lust.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.960.028 von Bohringenieur am 27.03.12 12:21:33Also wenn man deinen nick (= Bohringenieur) so betrachtet, könnte man dich als großen "Branchenkenner" vermuten...:laugh:

Allerdings scheint das so nicht ganz zu stimmen, wenn man deine posts liest.
Du bist anderen usern gegenüber zwar sehr kritisch, sagst aber selbst kaum etwas gehaltvolles...:rolleyes:

Übrigens:
Ich habe die Beiträge von @tnzs72 ganz gerne gelesen. Wenn er jetzt ausgestiegen ist, so ist das allein seine Entscheidung. Dafür kann und darf man niemanden kritisieren.
Hab grad gar keine Lust zu Arbeiten, deshalb schreib ich hier nen bisschen Dünnes.
Hab grad gerechnet, wenn ich alle meine Teile zu 30 Cent verhökert habe, nehme ich ne berufliche Auszeit. So 1 Jahr lang. Hab zwar eigenes kleines Büro aber trotzdem.
Ich hoffe alle die hier Kurse von 9 Cent vorhersagen (ich glaube ich war`s) denen sollte ADX mal zeigen wo der Hammer hängt.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.960.190 von SEBcon am 27.03.12 12:56:34Ich würde mich nicht wundern, wenn es nochmal auf 6 €cent zurückgeht, bevor die "flowtest"-Ergebnisse kommen!
Die Wartezeit geht bestimmt vielen auf den Keks........mir übrigens auch!:(
6 Cent mach kein Quatsch, ausserdem so weit sind wir davon nicht weg.
Statt am Wochenende erfahren wir eben jetzt erst die genauen Ergebnisse zu Sidi Dhaher ca. Mitte April.

Wer noch kann und will und noch nicht richtig positioniert ist
kann jetzt noch kaufen.

An Kurszielen beteilige ich mich nicht denn ich habe meine eigene
Vorstellung und die bleibt bei mir !
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.960.910 von silvretta am 27.03.12 14:52:18
Statt am Wochenende...

Hattest du nicht extra deswegen den Zimmer angerufen?

...kann jetzt noch kaufen.

Eckhof kann den Kram auch gerne noch ein Weilchen behalten.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.961.092 von niemwolf am 27.03.12 15:21:50Wieso Eckhoff? :D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von aurisAlso wenn man deinen nick (= Bohringenieur) so betrachtet, könnte man dich als großen "Branchenkenner" vermuten...:laugh:

Allerdings scheint das so nicht ganz zu stimmen, wenn man deine posts liest.
Du bist anderen usern gegenüber zwar sehr kritisch, sagst aber selbst kaum etwas gehaltvolles...:rolleyes:

Übrigens:
Ich habe die Beiträge von @tnzs72 ganz gerne gelesen. Wenn er jetzt ausgestiegen ist, so ist das allein seine Entscheidung. Dafür kann und darf man niemanden kritisieren.


Hab ich ihn kritisiert weil er ausgestiegen ist? Sicher nicht. Mir gehen nur Leute auf den Zeiger die aus einer Aktie aussteigen und dann offenbar meinen andere davon überzeugen zu müssen dies auch zu tun. Wenn ich von einer Aktie nicht mehr überzeugt bin verkaufe ich und spamme nicht noch wochenlang die entsprechenden Foren zu damit wie scheisse doch alles ist. Sowas nervt genauso wie die Dummpusherei von Blaumond und co.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.961.695 von Tilly533 am 27.03.12 16:24:15
ca. 2 Wochen bis ca. Mitte April ist nicht die Welt und wenn die ADX-Leute
ihre Arbeit für gute Ergebnisse auf Sidi Dhaher sehr gut machen soll uns das nur recht sein !
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.961.809 von Bohringenieur am 27.03.12 16:36:01...was letzteres betrifft, gebe ich dir voll recht.
Wenn man's nicht erträgt, hilft nur die Ignore-Funktion!;)
" Sogenannte Krawallos " tauchen in solchen Foren meistens aus
3 Gründen auf :

1.) Sie haben sich in anderen oder dem Wert verzockt !

2.) Sie sind entweder zu früh oder zu spät ausgestiegen
und wollen jetzt alles mies machen !

3.) Sie wurden geschickt !

Zwar uns sicher alles unverständlich aber leider wahr und störend !

Viel Glück uns bei und mit ADX !
Wenn es hoch geht wird es sicherlich Leute geben, die mitprofitieren wollen, die werden uns dein weiter hoch treiben, da sie hoch einsteigen werden...Ausserdem wird auch das Vertrauen wieder steigen, wenn erstmals positive News da sind. Wir werden es sehen. Denn falls die Ergebnisse wirklich schlecht wären, dann würden sich Fink, Zimmer & Co. ins eigene Bein schiessen, da 1. das Vertrauen in ADX nun vollkommen weg ist und 2. ihre Aktienbezüge auch nichts gebracht haben, vielleicht sogar Verlust. Es würde mich nicht wundern, wenn die vor den Ergebnissen nochmals Aktienbestände erhöhen ;-). Und die bekannten Blöcke bei 0.11 werden auch kein Problem sein, denn wenn die News dann kommen, eröffnen wir schon bei 0.12 ;-). Also viel Erfolg uns allen!

Gruss
Equity-Trader
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.959.226 von Bohringenieur am 27.03.12 10:11:38Deiner Meinung nach ist der Wert von Sidi und den anderen erst in 15 Jahren ersichtlich?

Quatsch mit Sauce würd ich mal sagen, Aktienkurs sind vorauseilende Indikatoren, genau auch für die Beurteilung des BIP etc..Ich bin Wirtschaftschüler, glaube mir ich weiss Bescheid...

Dass man einigen hier immmer den Beweis liefern muss ist ja echt zum kotzen.

Zitat:
Weil der Börsenwert die Auffassungen der Marktteilnehmer über den Wert einer Aktie als Kapitalanlage widerspiegelt, beinhalten die Preise die Einschätzung der künftigen Risiken und Erfolgsaussichten des Unternehmens. Sie geben daher zu einem gegebenen Stichtag die Erwartungen einer großen Zahl von Marktteilnehmern über die zukünftige Entwicklung des Kurses sowie die Einschätzung wieder, dass der jetzt gefundene Kurs voraussichtlich dauerhaften Charakter besitzt. Mithin ist in der Regel im Kurswert die für die Zukunft erwartete Entwicklung eingepreist. In Übereinstimmung mit der Einschätzung des Marktes ist davon auszugehen, dass der aktuelle Börsenwert eine höhere Wahrscheinlichkeit aufweist, die künftige Kursentwicklung zu prognostizieren, als dies bei den historischen Anschaffungskosten der Wertpapiere der Fall ist.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.962.874 von Equity-Trader am 27.03.12 19:27:42Quelle:

http://www.bkk.de/arbeitgeber/neu-lexikon-sv-und-steuerrecht/?tx_bkklexikon_pi1[bkkl-sub1]=0000012%3A263129_bv&tx_bkklexikon_pi1[bkkl-sub2]=0000033%3A263129_bv&tx_bkklexikon_pi1[bkkl-item]=2905626
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.962.800 von Equity-Trader am 27.03.12 19:16:05
Dem Beitrag kann ich mich nur anschließen weil auch Dr. Zimmer und Co.

sehr stark bei ADX investiert ist und nicht nur die Reputation flöten wäre !

Und die sind sicher auch nicht investiert um pro ADX-Aktie einen Kurs von

7 oder 8 €-Cent zu erzielen !!

Aber wie schon gesagt ich möchte mich nicht an Rechenbeispielen oder KZ

besteiligen !

Vielleicht bald, Mitte April oder kurz danach wissen wir mehr !
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
In ADX-Energy konnten die Edlen des Mittelalters leider nicht investieren aber ihr Geist ist mit Jenen die noch Träume haben.

In wenigen Wochen - Mitte April - wird Artus mit guter Nachricht zu uns stoßen und diese wird die Kreaturen des Dunkeln ein für alle male zermalmen.

Der heilige Gral wird mit Öl gefüllt werden und die Botschaft wird lauten: ...lasset die Spiele beginnen ! :D:cool::D
Was ist heute eigentlich bei Gulfsands los? + 19 % an einem Tag, ohne jegliche Meldung oder News...


Jetzt möchte ich auch mal versuchen, ein (begründetes) Kursziel auszugeben:
Die Marktkapitalisierung von ADX beträgt momentan rund 35 Mio $. Den Sockel dieser Kapitalisierung ohne Sidi für Cash, Lizenzen (mit einem gewissen Anteil Potenzial bewertet), Riedel Anteilen etc. sehe ich bei rund 25 Mio $ (= ca. 5,5 Cent pro Aktie in AUD), was für mich auch der Kurs im Falle eines Flops von Sidi wäre - kurzzeitig vielleicht auch etwas darunter.

Im Falle eines positiven Flow-Tests (> 1.000 BOPD Flussrate) und positivem Recovery Faktor (40% = ~ 20 Mio Barrel, davon 40 % = 8 Mio. für ADX) nehme ich mal eine Bewertung von 5 $ pro Barrel an. Diese Bewertungshöhe hatten u.a. auch Gulfsands (vor der Syrien-Krise) und Rockhopper zu ihren jeweiligen Hochzeiten erzielen können. Ergo:

8 Mio Barrel * 5 $ = 40 Mio $
zzgl. Sockel = 25 Mio $
------------
65 Mio $

Dividiert durch die Anzahl Shares (ca. 435 Mio) ergibt das ein faires Kursziel von ca 0,15 $ oder ca. 0,115 €. Geht man davon aus, dass der Markt wie üblich kurzfristig etwas überreagiert (sowohl im positiven wie auch im negativen Fall), könnten auch 0,20 $ erreicht werden. Allerdings denke ich, dass dieser Kurs ausschließlich am ersten Tag nach einer möglichen Bekanntgabe positiver News und dann auch nur in Sydney zu sehen sein wird. Bis bei uns die Börsen öffnen, hat sich der Kurs wahrscheinlich wieder etwas nach unten korrigiert.

Zugegeben ist dieses Kursziel nicht sonderlich hoch, ich selbst habe leider einen EK von durchschnittl. 0,10 € resultierend aus den Zeiten vor Lambouka. Aber ich meine o.g. Kursziel ist zumindest einigermaßen realistisch.

Lukrativer wäre m.E. ein Verkauf der Sidi Anteile, sollte sich der Flow Test als positiv erweisen. Betrachtet man den Kauf eines Onshore-Ölfeldes in Tunesien vor kurzem durch OMV (Preis > 20 $ je Barrel), würde dies ordentlich Cash in die Kassen von ADX für das m.E. eigentliche Ziel Dougga spülen. Bewertet man die 8 Mio Barrel mit 20 $ würde dies 160 Mio $ Cash bringen und logischerweise auch den Kurs pushen (Gegenwert ~ 0,35 $). Leider könnte selbst Gulfsands diesen Betrag nicht stemmen, um ADX quasi "auszubezahlen". Daneben gibt es ja noch zwei weitere Juniorpartner, deren Anteile nach dieser Rechnung zusammen nochmal 80 Mio. $ wert sind.


So.. und jetzt bitte meine Rechnung (konstruktiv) auseinander nehmen :-)

Greetz,
Osiris
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.963.194 von Osiris23 am 27.03.12 20:15:35
Wenn du jetzt noch den tunesischen Anteil abziehst, siehst du, das der Antipode gar nicht mal so Unrecht hat
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.963.194 von Osiris23 am 27.03.12 20:15:35Hallo Osiris23,
hört sich für mich relativ plausibel an. Es gibt natürlich viele Einflußgrößen, die noch unbekannt sind, wie die Flow Rate, Grad der Verwässerung usw..

Du kannst ja mal dein Ergebnis mit dem aktuellen Strachan-Report vergleichen, da liegst Du nah dran. Der aktuelle Sample-Report vom 22.02.2012 behandelt diesmal auch ADX:
http://www.stockanalysis.com.au/samples/sample1.pdf

"Allerdings denke ich, dass dieser Kurs ausschließlich am ersten Tag nach einer möglichen Bekanntgabe positiver News"
Problem dabei: das wird sich auf zwei oder mehr News verteilen, das initiale Ergebnis und die Langzeit-Performance.

Wollen wir erstmal hoffen, dass Sidi überhaupt kommerziell ist. Bin ein wenig optimistischer als letzten Monat, aber vor dem Test wissen wir es nicht.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.963.487 von Japetus am 27.03.12 20:57:13
Hallo Japetus ,

wie schon gesagt auf Rechenbeispiele und KZ-Voaussagen gebe ich nichts

vor den tatsächlichen Ergebnissen ,ca. Mitte April bei ADX !

Für mich war schon mal das Angehen zum Flow Test und anderer Ergebnisse

schon sehr POSITIV !

Alles andere heißt nur noch ABWARTEN !

Und ich glaube ,daß ich bei ADX richtig liege !
Japetus, danke für den link. Den Artikel kannte ich noch nicht. Interessant, dass Strachan seine Kursprognose vom letzten Report - unter unveränderten Voraussetzungen - nochmal nach unten korrigiert hat.

In einem Punkt stimme ich ihm allerdings nicht zu. Ein "good result" wären 200 bopd m.E. nicht.. da sollten mindestens 500 bopd flussrate mit steigerungspotenzial bis 3000 bopd heraus springen.. ansonsten fördern die im jahre 2500 noch am gleichen reservoir...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.963.819 von Osiris23 am 27.03.12 21:51:45200 wären aber besser als 50. Sagen wir mal in Schulnoten ausgedrückt: 200 wäre eine 3-, 50 wären eine 4-, 1000 wäre eine 1. :laugh:

Er hat aber auch ein Szenario nahegelegt, bei dem mit weiteren development wells die Förderung auf 1500 bopd gesteigert wird. Hört sich für mich vom Szenario her plausibel an.

Aber das ist ein bisschen wie das Fell verteilen bevor der Bär erlegt ist. :rolleyes:

Wenn wir noch 200 Jahre warten, kann Scotty das Öl einfach hoch beamen! Recovery 100%, auch bei tight und shale. :laugh:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.963.918 von Japetus am 27.03.12 22:07:23Hätten sie mal lieber Scotty eingestellt anstatt dem neuen Finanzminister... :-)
Genau so ist es!!!
Mitte April fallen die Würfel.

Dienstag, 27. März 2012
ADX-Energy (ADX:AU): Rig Contract for Sidi Dhaher Well Test Signed


ADX: Rig Contract for Sidi Dhaher Well Test Signed

Wir bleiben dabei, was wir im vorhergehenden Bericht gesagt haben."ADX stellt damit erneut unter Beweis, dass Terminzusagen pünktlichst eingehalten werden." Eine Transport- Ergebnisankündigung, die auf ca 12 Tage vorhergesagt wird, ist in unseren Augen und in diesem Business keine Verzögerung, kein Delay. Man sollte bedenken, dass wir es hier nicht mit Fahrplänen etwa im öffentlichen Nahverkehr zu tun haben, sondern dass wir in einem Land sind in Nordafrika, das erst kürzlich den Weg zu einer Demokratie gefunden hat. Genehmigungen in einer Demokratie können länger dauern, auch die Olivenbauern werden selbstbewußter und fordern mehr Rechte und Schutz für die zu erwartenden Ernten. Auch mit solchen Problemen muss sich ADX-Managmenet auseinandersetzen.
"They are no Cowboys" wurde in einem Forum dazu gesagt!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hab heute nacht wieder von 20 Cent geträumt, dann bin ich aufgewacht und da stand irgendwas mit 6 Cent. Spass beiseite.

Neue Rechnung:
Wenn die 30 M/B förderbares Öl nachweisen können und die verhökern dass, könnte das ca. 600 Mio. Dollar Wert sein bei Verkauf.
Wären für ADX 240 Mio. Dollar. Kurs könnte dann auf 20-25Cent steigen. Mein Favorit
Wenn die aber selber fördern wollen brauchen die Knete, soll bedeuten Kapitalerhöhung , ohne gehts auf keinen Fall.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.964.966 von blue-moon am 28.03.12 09:07:55Quelle hierzu?! oder beziehst du deine Informationen von der magischen Miesmuschel?
Wenn und Könnte Bedarf keiner Quelle. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Tschuldigung meguro sehe grad, ich war garnicht gemeint.

Quelle von Blue ist der Limesinvestor.
Nun ja, wer hier mitliest weiß, daß blues Beitrag aus dem LI ist:

http://linshareholder.blogspot.de/
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.965.456 von Tilly533 am 28.03.12 10:16:59oh entschuldige, mir ist die gabe der hellseherrei leider verwehrt. es hätte ja sein können das die info von den rittern der tafelrunde stammt...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.965.479 von meguro am 28.03.12 10:19:51In diesem Fall würde "Klarsehen" schon reichen. Blue hat - der Artikel des LI stammt von gestern - darauf bereits bezug genommen. :D
Das Orderbuch in Sydney zeigt schon, daß man den SK dort nicht ernst muß.

http://cb.iguana2.com/netwealth2/depth/adx


Die letzte Order die bei einem Geld/Briefkurs von 0,082/0,085 den Kurs auf 0,081 drückte hatte übrigens das "beträchtliche" Volumen von 11.500 Stück.


:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.965.456 von Tilly533 am 28.03.12 10:16:59Tilly,
die Quelle anzugeben (ob mit oder ohne Link) gehört
- zum guten Ton
- zu den Boardregeln

Außerdem sollte man so zitieren, dass der Leser eindeutig erkennt, wo der zitierte Text beginnt und wo dieser endet.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.965.623 von Japetus am 28.03.12 10:41:09PS: Du warst natürlich nicht gemeint, sondern nur deine Antwort auf meguro.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Der gute Ton ist in diesem Thread schon lange verloren gegangen!

Danke an die Kollegen besonders Tilly für den Quellen Hinweis.
Habs einfach mal vergessen und das tut mir leid.

Alleine die Tatsache, dass man sich hier auf solche Dinge stürzt spricht für sich.
Bleibt locker alles wird Gut. Der Rahmen stimmt doch.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.965.623 von Japetus am 28.03.12 10:41:09Mag man so sehen. Nur macht es wenig Sinn hier das groß zum Nebenkriegsschauplatz zu erheben. Zitierregeln gibt es so einige, ganz maßgeblich dabei der Unterschied ob ich einen Artikel in Zusammenfassung erwähne (Beispiel: Der Tageszeitung XY ist heute zu entnehmen) oder in wörtlichem Zitat. Ich bevorzuge zur Meidung eben solcher Probleme die genaue Zitierweise mit genauer Angabe der Quelle in Form des jeweiligen Links. Gerade in letzter Zeit durfte ich mir aber dazu so einges Geläster anhören offensichtlich von Leuten, die gerne und lauthals ihre Meinung hier kundtun aber von Quellenstudium offenbar nichts halten. Dabei könnten solche user statt zu krakeelen doch einfach meine Beiträge überspringen.

Nun sollte man den LI ja im Auge haben, wenn man hier investiert ist. Aber gut, für Neueinsteiger z. B. mag das zuviel verlangt sein. :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.965.699 von SEBcon am 28.03.12 10:52:09Nun ja, der von Japetus eingestellte Strachanbericht von Februar führt eigentlich vor Augen, daß dieses Invest nur Leute mit Risikobereitschaft ist. Aber wenn man das Forum so über die Monate verfolgt stellt man fest, daß bei so einigen dazu das richtige Bewußtsein fehlt und dann auch noch das entsprechende Nervenkostüm. :D

Dabei ist alles in Ordnung. Das MM von ADX und dessen Partner machen ihre Arbeit, wir kommen voran, die Tests stehen an. Daß das Ergebnis offen ist weiß doch jeder, über die Chancenverteilung oder eben was für oder gegen ein positives Ergebnis spricht darf reichlich diskutiert werden.

Dabei reden fast alle nur von Sidi. Was darf man sich eigentlich ausmalen, wenn zu Dougga/Lambouka plötzlich die Meldung kommt: Shell (oder ENI oder...) im Boot? Das muß hinsichtlich dieser Projekte schon aufgrund der Größenordnung doch nicht wie in Romania auf das Mittelfeld europäischer Ölfirmen beschränkt sein. :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.965.631 von Japetus am 28.03.12 10:42:24Ok, zu spät gelesen. :O
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.965.623 von Japetus am 28.03.12 10:41:09Warum geht eigentlich Gulfsands soch hoch?

http://www.londonstockexchange.com/exchange/prices-and-markets/stocks/summary/company-summary-chart.html?fourWayKey=GB00B06VGC01GBGBXAMSM


Ich finde keine besondere Meldung. Höchstens so vereinzelte Hinweise, daß Gulfsands vor einigen Monaten eine Übernahmeofferte aus Indien abgewehrt hat. Neue Übernahmegerüchte? Ich weiß es nicht. :cool:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.965.913 von Tilly533 am 28.03.12 11:25:09Vielleicht die Politik:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,824015,00.html

Die Übernahmegerüchte sollen aus Bullboards stammen und sind wohl pure Spekulation.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Gulfsands haben vor einigen Monaten Aktien zurück gekauft. Kann auch sein die haben wieder zugeschlagen, sind ja deftig abgeschmiert.
28 Cent Steigerung davon können wir nur träumen.
Zitat von JapetusVielleicht die Politik:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,824015,00.html

Die Übernahmegerüchte sollen aus Bullboards stammen und sind wohl pure Spekulation.

------------------------------------



Logisch. Hätte ich auch selbst drauf kommen müssen. Füllt doch schon seit Tagen die Meldungen. :O


Und das mit Indien soll wohl so sein und noch garnicht so lange her. Habe ich irgendwo auf HotCopper aufgeschnappt. Wenn ich mir vorstelle: Gulfsands von Gazprom geschluckt, Schröder im Aufsichtsrat - sofort ran Dougga und Lambouka...

Na ja, man wird wohl mal Spaß machen dürfen. :laugh::laugh:
Öh, ich weiß natürlich, daß Gazprom nicht in Indien beheimatet ist. :D

Wollte nur anregen (Kaffee oder Tee tun das natürlich auch). :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.965.975 von Japetus am 28.03.12 11:35:32@Japetus:

An dieser Stelle möchte ich einfach mal DANKE sagen!
Ohne deine unermüdlichen Richtigstellungen wäre hier wohl Manches im Argen!

Vor allem Tilly's Gerüchteküche würde noch wilder sprudeln...:mad:
Auch die "seriösen" Quellen sprechen für sich.....(LimesInvestor & Co.)...

Es wird alles unter die Leute gebracht, da freut sich das Pusherherz.:laugh:

Hoffentlich hat das alles demnächst (Mitte April?) ein ENDE!!:p
Nun ja, zwischen 0,069 bis heute 0,064 - mit dem "interessanten" Spread von 7,35 %.

Wer Hektik, die Bankgebühren und den Finanzminister liebt kann ja bis Mitte April traden. :D
Zitat von auris@Japetus:

An dieser Stelle möchte ich einfach mal DANKE sagen!
Ohne deine unermüdlichen Richtigstellungen wäre hier wohl Manches im Argen!

Vor allem Tilly's Gerüchteküche würde noch wilder sprudeln...:mad:
Auch die "seriösen" Quellen sprechen für sich.....(LimesInvestor & Co.)...

Es wird alles unter die Leute gebracht, da freut sich das Pusherherz.:laugh:

Hoffentlich hat das alles demnächst (Mitte April?) ein ENDE!!

--------------------------------


Wie gut, daß es hier so Spezialisten gibt, die uns mit so hochwertigen Kommentaren zu Sach und Fach immer wieder voranbringen. :laugh::laugh:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.966.207 von Tilly533 am 28.03.12 12:11:41Womit ich für diesen geistig wendigen Kommentator natürlich nicht klarstellen muß, daß Japetus ich damit nicht meinte. :laugh::laugh:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von Tilly533Und das mit Indien soll wohl so sein und noch garnicht so lange her.
2010 war´s:
http://devel.proactiveinvestors.com/companies/news/4906/deve…
http://www.youtube.com/watch?v=_R4i8VGUeqw

Einer der Großinvestoren, der noch vor kurzem aufgestockt hat, soll auch mit dem Verkauf von Emerald (JV-Partner von GS in Syrien) an Sinochem zu tun gehabt haben (s. Posting vom 25 Nov '11):
http://www.lse.co.uk/ShareChat.asp?page=2&ShareTicker=GPX
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.966.224 von Tilly533 am 28.03.12 12:13:39Ach Tilly,

ich sag es mal so:
Über die Beiträge eines @blue-moon kann man hier durchaus schmunzeln, er ist harmlos..:look:

Du bist in meinen Augen durchtrieben (und gefährlich!).:eek:

Wünsche noch einen schönen Tag!
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.966.316 von Japetus am 28.03.12 12:28:54PS: Hier noch einanderes GS-Board, zur Info (hier wurde auch kurz Tunesien [Sidi] angesprochen):
http://www.discussthemarket.com/gpx-chat
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.966.431 von Japetus am 28.03.12 12:48:33PS2: Der Vollständigkeit haber, da hier noch nicht gepostet:
http://www.guardian.co.uk/business/marketforceslive/2012/mar…
"vague suggestions"
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.966.507 von Japetus am 28.03.12 13:01:38
Hallo Japetus,

vielen Dank für Deine laufenden Infos vor allem zur Überbrückung bis Mitte April.

Die immer wieder "auftretenden Grabenkämpfe " im Thread sind absolut sinnlos.Und dadurch ändert sich nichts an der Situation.

Wer ernsthaft in ADX investiert ist bleibt eh drin und wartet ab !

Und ADX kann jetzt nichts bringen bis die Ergebnisse alle feststehen.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von aurisAch Tilly,

ich sag es mal so:
Über die Beiträge eines @blue-moon kann man hier durchaus schmunzeln, er ist harmlos..:look:

Du bist in meinen Augen durchtrieben (und gefährlich!).:eek:

Wünsche noch einen schönen Tag!

-------------------------------------


Na ja.... alles andere ist ja auch profillos und langweilig. Also gehe ich
von einem Kompliment aus. :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.966.929 von silvretta am 28.03.12 14:03:17Ich bleibe....


Wer noch? :D:D


:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.966.929 von silvretta am 28.03.12 14:03:17doch, sie könnten z.b. Anfang Mai schreiben, dass das Rig nun vor Ort ist und in den nächsten Tagen mit den Tests beginnen kann :laugh:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.967.086 von meguro am 28.03.12 14:29:56
Muß so ein Versuch der Verunsicherung entgegen der Terminmitteilung von ADX

denn sein !!!

Dieser Beitrag kommt auch zu den 3 Punkten die ich gestern nannte !
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.968.103 von silvretta am 28.03.12 16:40:43
Deine postings erinnern mich immer an "Der Schuh des Manitou".
Komisch mich erinnern sie immer an silvretta :D
Zitat von niemwolfDeine postings erinnern mich immer an "Der Schuh des Manitou".
Zitat von niemwolfDeine postings erinnern mich immer an "Der Schuh des Manitou".


Hat das denn auch etwas mit ADX zu tun ?

Und darin spielte Bully Herbig mit und nicht niewolf .
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.968.282 von silvretta am 28.03.12 17:05:11
Haben deine postings was mit ADX zu tun? :confused:
Wie wärs mal mit Fakten,Charts anstatt blöde Sprüche von allen Seiten.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von niemwolfDeine postings erinnern mich immer an "Der Schuh des Manitou".



Vor allem auch gut ,daß es in dem ADX -Thread Japetus u.einige andere gibt .
Zitat von silvretta
Zitat von niemwolfDeine postings erinnern mich immer an "Der Schuh des Manitou".



Vor allem auch gut ,daß es in dem ADX -Thread Japetus u.einige andere gibt .

__________________________________________________________________
Schade ,daß in meinem obigen Antwortbeitrag etwas verloren ging !

Für den User niewolf schrieb ich : Daß seine ganz " excellenten unqualifizierten Beiträge " in einigen Thraeds durchaus bekannt sind !

Und niewolf ,wenn Du wieder einen Ausfall bekommst ,schreibe mich nie wieder
an ! Deine Art ist mir zu dumm !
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.968.762 von brosche am 28.03.12 18:16:14Wie wärs mit ein paar Seiten zurückgehen?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.969.627 von Equity-Trader am 28.03.12 20:31:18






Danke !



Schon unglaublich was sich hier einige erlauben !
Und zurück zur Sache:

SK Sydney 0,083 + 2,47 % (ich weiß, ist allen bekannt)

bid/ask 0,083/0,089 :eek:


und jetzt: Vol buy/sell 758.750/111.500 :D:D


Tja, Monatsultimo rückt heran. Und dann noch 2 Wochen und... wir dürfen mit Ergebnissen rechnen. :D :)

Earth hat ja recht, wenn er sagt, daß ein solches Beharren im Kurs bei einer solchen Sachlage er bisher nicht erlebt habe. Nun ja, die Ereignisse im Zuge der Revolution die bis heute noch nachwirken haben speziell in diesem Wert viele verunsichert. Auch glaube ich, daß dazu die ungewöhnlich vielen blödsinnigen Kommentare im Hinblick auf diese Auswirkungen, die ja bis dahin reichten, dem MM unlautere Absichten zu unterstellen, viele doch verschreckt haben. Und selbst so Trolle die garnicht oder nicht mehr hier investiert sind (ich denke da vor allem an so eine, die vorgab Ärztin zu sein aber offenbar nicht viel zu tun hatte) meinten hier ihren Müll abladen zu müssen. Dazu die Katastrophen des letzten Jahres und eben alles zusammen mit der Folge eines äußerst schwierigen Börsenjahres 2011, welche grundsätzlich viele von der Börse bis heute vertrieben haben, das alles wirkt sich aus. Man hört von nach wie vor allgemein hohe Verunsicherung der Märkte.

Aber - das sind die Zeiten für die, die den Blick nach vorne richten und auch den nötigen Mut beweisen. Gas und vor allem Öl werden nicht mehr, die explodierende Nachfrage (ja auch Inder und Chinesen wollen alle gerne Autos fahren) ist es die lediglich zunehmend neue Lagerstätten erschließen läßt, die erst mit den steigenden Preisen rentabel auszubeuten sind. Und da sehe ich ADX auf gutem Weg. Sidi ist dabei ja offenbar ein kleineres Projekt, es stehen doch wie man zunehmend liest ganz andere Projekte (Dougga, Rumänien, Lambouka) an. Und wenn nur eines dieser Projekte Erfolg aufweist, dann mag sich jeder selbst im Blick auf die derzeitige MK "seinen" Kurs ausmalen. Sidi ist nur der Anfang.

:cool:
Ein user "keen as" teilt auf HotCopper mit:


"I contacted ADX and asked if they have info in regard to flow rates from wells in the surrounding area.

Their reply

The only information regarding flow rates for other fields nearby to Sidi Dhaher is the OMV Guebiba field which produces oil at economic rates from the same reservoir as we will test. OMV is the Austrian Oil and Gas Company.

Have done a quick goggle search on OMV but didn't provide much."
----------------------------


Daß man bei ADX nicht unbedingt so genaue Informationen über andere produzierende Felder verfügt als die von OMV liegt wohl in der Natur der Sache. :D
SIDI ist eigentlich kein kleineres Projekt, das ist nur klein geworden.
Ich erinnere das Sidi ursprünglich 5,5 Mrd. Dollar erwirtschaften sollte.
Davon bleibt jetzt nicht mehr viel.
Wenn bei den anderen Projekten auch nur Teilerfolge übrig bleiben, gehts hier nicht in die Vollen.
Aber drinne bleibe ich auf jeden Fall, will mal sehen was kommt.
Für den Kursanstieg dieses Jahr, glaube ich ist der Drops gelutscht.
Zitat von SEBconSIDI ist eigentlich kein kleineres Projekt, das ist nur klein geworden.
Ich erinnere das Sidi ursprünglich 5,5 Mrd. Dollar erwirtschaften sollte.
Davon bleibt jetzt nicht mehr viel.
Wenn bei den anderen Projekten auch nur Teilerfolge übrig bleiben, gehts hier nicht in die Vollen.
Aber drinne bleibe ich auf jeden Fall, will mal sehen was kommt.
Für den Kursanstieg dieses Jahr, glaube ich ist der Drops gelutscht.


Das komische ist, das der "Drops" weder kleiner noch größer wird ! :)

Ich denke das man bei einer lohnenden Förderrate....hier noch locker reinhüpfen kann, und ein paar % mitnehmen....warum ?

Weil die Aussies ein schönes Plus vorlegen und bei uns aller wahrscheinlichkeit nach, wie so oft über Pari gahndelt wird....durch die aufspringende Meute. :D

Da kann man fast die Uhr nach stellen, ich trade oft CAN -Explorer, hier ziehen die CANS den Kurs bis 22 Uhr hoch, und am nächsten Tag handeln die Germans dann bis zu 20% über Pari. :lick:
mann sollte dann nur bis 15Uhr 30 wieder raus sein....da es meist dann wieder ein Stück abwarts geht bzw. ein Parikurs innerhalb von 2 minuten da ist.
Die Jungs in D gehen halt meist von weiter steigenden Kursen aus....ist halt oft so.

Zu SIDI habe ich derzeit keine konkrete Meinung mehr d.h. kann klappen, muss aber nicht.
Auf jeden Fall habe ich ein wenig Cash für den Einstieg hier bereit liegen...:)

Good _Luck !
Mein Szenario für die Zukunft sieht eher so aus:
Nach dem hier die Dauerflussrate und Menge feststeht und vor allem wie man mit dem Fund umgeht (Verkauf od. Förderung), wird bis ins 3. Quartal dauern, könnte der Kurs langsam aber stetig ansteigen, auch im Hinblick auf die nächsten Projekte.

Das Sidi der Totalflop wird, schliesse ich fast aus, aber wenn Gute Nacht.
Oder sind die Messen doch noch nicht gelesen?
Kurs zieht mit Miniumsätze an, zeigt das keiner mehr verkauft.
Könnte evtl. doch noch auf ein Zock hinauslaufen.
Zitat von SEBconOder sind die Messen doch noch nicht gelesen?
Kurs zieht mit Miniumsätze an, zeigt das keiner mehr verkauft.
Könnte evtl. doch noch auf ein Zock hinauslaufen.


aber der Spread ist zum Traden zu groß !
Zitat von SEBconOder sind die Messen doch noch nicht gelesen?
Kurs zieht mit Miniumsätze an, zeigt das keiner mehr verkauft.
Könnte evtl. doch noch auf ein Zock hinauslaufen.

-------------------------------


Gegen einen bloßen und vor allem ganz kurzfristigen Zock spricht, daß sowohl in Frf als auch auf TradeGate zu 0,072 eingekauft wird. Und auf

Frf 10:45:06 0,069 50.000 Stck
10:45:46 0,070 60.000 Stck
10:57:48 0,072 140.000 Stck


sowie dann auf TradeGate

10:55:16 0,072 30.000 Stck


da will ich nicht unbedingt von Miniumsätzen sprechen, zumal durchaus sein kann, daß da einer die Wiese abgrast. Vor allem wenn man die Umsätze gestern bei fallenden Kursen sah: Das waren Miniumsätze. Und nachdem da wohl einer oder einige aus irgendwelchen eigenen Gründen abgeworfen hatten, war den ganzen Nachmittag bis zum Schluß keine Abgabe mehr. Und bevor wieder jemand einwenden will: Ja, aber auch keiner gekauft..., schon richtig. Nur oft sieht man dann zum Ende Umsätze, bei denen Kleinverkäufer auf das buy abwerfen. Ganz drollig z. B. gestern in Sydney: Letzter Kurs 0,081 mit 11.000 Stck und Orderbuch im buy auf 0,082 geendet.

:)
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von SEBconOder sind die Messen doch noch nicht gelesen?
Kurs zieht mit Miniumsätze an, zeigt das keiner mehr verkauft.
Könnte evtl. doch noch auf ein Zock hinauslaufen.


Über die Nachfrage lässt sich der rel. hohe ASK-Preis jedenfalls nicht erklären !
Aber Aussagkraft hat er derzeit auch noch nicht...siehe Volumen.
Na ja und kaum geschrieben, schon kommt etwas mehr Handel auf. Na ja, bei 0,063 gestern z. B. Glück gehabt, da machen für so manchen Gewinnmitnahmen Sinn. Nur, was sind die Gründe des Käufers mit seinen 140.000 Stück? Waren das nicht die Größenordnungen zu denen auch aus dem MM (Ehefrau) gekauft wurde? :D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.972.454 von Tilly533 am 29.03.12 11:47:55Hallo Tilly, grüß dich !

Mag ja alles sein.aber ein kluger Trader steigt hier um die 0,06 ein...und nicht über 0,07 ! :look:

Aber das hatten wir hier schon oft....Tage über 10 % Plus und dann innerhalb von 2-3 Tagen...alles dahin.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.972.489 von Tilly533 am 29.03.12 11:53:46Wenn du die shares von St-TG-und F zusammenzählst..kommst du auf 200k...alle über 0,07€....die Uhrzeit könnte auch passen.

Da hat eine sich mit 200k/ shares eingedeckt würde ich sagen ! :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.972.494 von Earthfire am 29.03.12 11:54:19Hallo Earth,

genau deshalb gehe ich nicht von einem Trader aus. Und wer Geld ausgeben kann für einfach mal so 140.000 Stück, der muß nicht generell dumm sein. Nun will ich nicht gleich diese ollen Kamellen bringen von wegen "weiß da einer mehr".
Aber genau wie Du sagst: Gegen einen bloßen Kurzfrist- oder gar Tageszock spricht bereits der Kaufkurs von 0,072. Wobei ich sogar davon ausgehe, daß dieser Käufer nicht nur die 140.000 abgegriffen hat.

Last but...: Interessant der Trade in Frf von 11:44:39 zu 0,068 mit 60.621 Stck. Wer einen solch krummen Umsatz sich ins Nest legt schaut in der Regel nach mehr.


Gruß

Tilly

PS: So kurz vor den Ergebnissen halte ich es mit dem "schwäbischen Motto": Mer gäbbet nix!

:laugh::laugh:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
ADX Energy secures rig for Sidi Dhaher well

Published Mar 29, 2012
E-mail Print

ADX Energy Ltd-2

ADX Energy Limited reported that the contract with Dietswell SA, for the provision of the Sedlar - 160 drilling rig to flow test the Sidi Dhaher-1 oil discovery, has been signed. In addition, the testing program has been approved by Enterprise Tunisienne d'Activités Petrolieres (ETAP).

The rig and auxiliary equipment are currently being audited and critical equipment will be tested in the storage yard in the city of Sfax prior to mobilization to the Sidi Dhaher-1 well site. Well operations are expected to commence in approximately 16 days. We expect that initial test results will be available by mid April 2012.

Tags: ADX Energy Ltd

Link kommt später
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
ADX Energy secures rig for Sidi Dhaher well

Published Mar 29, 2012
E-mail Print

ADX Energy Ltd-2

ADX Energy Limited reported that the contract with Dietswell SA, for the provision of the Sedlar - 160 drilling rig to flow test the Sidi Dhaher-1 oil discovery, has been signed. In addition, the testing program has been approved by Enterprise Tunisienne d'Activités Petrolieres (ETAP).

The rig and auxiliary equipment are currently being audited and critical equipment will be tested in the storage yard in the city of Sfax prior to mobilization to the Sidi Dhaher-1 well site. Well operations are expected to commence in approximately 16 days. We expect that initial test results will be available by mid April 2012.

Tags: ADX Energy Ltd
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.972.597 von Pittjes am 29.03.12 12:07:51
Auch diese Mitteilung ist schon mal ein guter Schritt !

Und jetzt noch ca. 2 Wochen bis ADX -Ultimo !
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.972.613 von Pittjes am 29.03.12 12:11:02Die Originalmeldung von ADX ist schon drei Tage alt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.972.572 von Tilly533 am 29.03.12 12:04:25Hallo Tilly, kann auch einer sein der gewartet hat, und nun bei steigendem ASK unter Zugzwang kam.....da ja die Frist ca. 2 Wochen nicht mehr sooooo lang ist.

aus dem Nähkästchen geplaudert :

ein guter Bekannter von mir ist...ich würde ihn schon als Profi bezeichnen...da er sich von Profis im Trading hat ausbilden lassen.

Mit ihm rede ich sehr viel übers Trading..verständlich oder ? :laugh:

Wenn wir dann auf Positionsgrößen zu sprechen kommen....und ich meine bestimmt nicht kleinen Positionen benenne...ernte ich nur ein müdes Lächeln..ach so !

Mit 10k € irgendwo reingehen...würde "ER" als Peanuts bezeichnen ! :laugh::laugh:

Betreibt aber überwiegend Daytrading d.h. bei 3-5 % Plus hat Er dann seinen Schnitt gemacht.

von daher sieht man doch wieder, wie relativ doch alles im Leben ist. :D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Jetzt nimmt es aber ADX ganz genau mit der Angabe der 16 Tage in der

Mitteilung !

Die Hauptsache ist ,daß alles mit den Ergebnissen klappt und diese

gut sind !Es waren jetzt so optimistische Töne zu hören jetzt soll

es auch richtig klappen und kommen !

Gut ist ,daß heute niemand da ist von den " 6- 9 Cent-Predigern " denn die sollte man am besten mal nach Wien,Perth oder gar
Sidi Dhaher schicken !
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.973.060 von Earthfire am 29.03.12 13:29:47Hallo Earth,

das ist schon lange mein Reden. Wer genug einsetzen kann, bei dem sind 5 % dann auch mal schnell 5.000 €. Dazu braucht man aber auch nicht nur die entsprechenden Programme, man muß auch damit umgehen gehen. Ist aber ok. Nur solche Profis werden hier dann aber auch nicht aggressiv oder fangen an zu zetern wie so manche Kadetten hier in der Vergangenheit bis in die letzten Tage. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.973.188 von silvretta am 29.03.12 13:50:04Ich hatte von 12 Cent "gepredigt".. bezahlst du mir trotzdem den Flug nach Australien? :-)

Greetz,
Osiris
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von Tilly533Hallo Earth,

das ist schon lange mein Reden. Wer genug einsetzen kann, bei dem sind 5 % dann auch mal schnell 5.000 €. Dazu braucht man aber auch nicht nur die entsprechenden Programme, man muß auch damit umgehen gehen. Ist aber ok. Nur solche Profis werden hier dann aber auch nicht aggressiv oder fangen an zu zetern wie so manche Kadetten hier in der Vergangenheit bis in die letzten Tage. ;)


Du Tilly, die schreiben hier gar nichts......:)
Er sagte mir das Er sich nur in geschlossen Foren austauscht, diese sind kostenpflichtig. ! :laugh:
Diese sind so eine Art " Traderclub "
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.973.546 von Osiris23 am 29.03.12 14:53:50
Ich hatte von 12 Cent "gepredigt"..

Du hattest bloß den tunesischen Anteil von , was hatte ich gelesen, 50% vergessen. Wer sowas vergißt, bekommt sogar einen Flug erster Klasse.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.974.257 von Earthfire am 29.03.12 16:31:36

Hallo Earth,

egal wie und was und wer ,die Hauptsache es ist ruhig im ADX-Thread !
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.975.015 von niemwolf am 29.03.12 18:03:34Niemwolf.. ich hatte die ADX Menge zu je 5 $ pro Barrel bewertet, da dies bei anderen Firmen ebenfalls geschehen war (über den Aktienkurs). Ein etwaiger tunesischer Anteil am Erlös hat hiermit m.E. nichts zu tun. Zusätzlich wird das in anderen Ländern auch so sein mit den Abgaben..

Greetz,
Osiris
Edison Investment Summary:
http://adxenergy.com.au/documents/1333088214_Edison%20Investment%20Summary%20March%202012.pdf
Der neue Jahresabschlußbericht von Xstate ist raus.

http://www.asx.com.au/asx/research/companyInfo.do?by=asxCode&asxCode=xst


Interessant der Bericht des Chairmans S. 5.

Eine Passage fällt auf. Wenn ich das richtig lese, fahren die deren Engagement offshore

"...However, exploration in offshore waters is a high cost activity that, without early succes, can prove to be impractical for small companies like Xstate to maintain.

Xstates goal has therefore been modified... on the onshore Tunisian assets...".


zugunsten der Onshore-Aktivitäten in Tunesien. Offenbar sind die von Sidi sehr überzeugt.

:cool:
Ach zu früh/falsch "Enter" gedrückt. Wollte auch noch bezug nehmen auf einleitend S. 6. :D
Ein interessanter Beitrag von user "Dexter1" auf HotCopper". Die Historie ist zwar aus 2009 aber die Gegend betreffend und - sehr real wie es auch in Sidi ablaufen könnte.

Und:

"...Installation of an ESP on GUE 9 well instead of a jet pumping system is planned during the first quarter 2009.
These fields are currently producing around 6 000 BOPD."


so einiges ist da noch möglich.

:cool:
Oh, nicht mein Tag heute. Die Hauptsache fehlt ja:

"Hello ADX fans

Many moons ago I spoke of my concerns regarding exploration and production in the offshore Tunisian oil and gas game. What I always said about ADX was that I would be in for Sidi Daher. Unfortunately I did not get the opportunity as my capital was place elsewhere.

I notice some of you want flow rate data on on the Guebiba field in the El Hajeb/Guebiba Concession. I may be able to assist with this.

http://www.onepetro.org/mslib/app/Preview.do?paperNumber=SPE-100390-MS&societyCode=SPE

Here is a document from One Petro about the Geubiba field development and the difficulties controlling the water cut and production from the Douleb and Bireno formations.

Here is the extract of most interest for some or all of you.

"Guebiba-3 is an oil producer that was drilled in October 2001 east of the central block of the Guebiba structure to test the Bireno formation. The well initially flowed 159 m3/d of 34 ºAPI, with 15% of water-cut and a GOR of 180 scf/bbl with presence of H2S.. Currently, the well is producing with a jet pumping artificial lift configuration. In this current state, the average flow rate has been estimated at 500 BOPD with a water cut of 50% and a GOR of 180 scf/bbl."

Initial flow rates were approximately 1,400 bopd (159 m3/d), which is what you could reasonably expect from production testing.

Controlling the water is key. Once that is done you can develop the licence and below is what could become a reality for ADX.

From ETAP website

El Hajeb & Guebiba fields
http://www.etap.com.tn/etap/product.html
Installation of an ESP on GUE 9 well instead of a jet pumping system is planned during the first quarter 2009.
These fields are currently producing around 6 000 BOPD.

Good Luck to All"
----------------------------------


:D:D
Ich komme doch noch einmal zurück auf den Jahresbericht von Xstate. Auf den Seiten 5-9 höchst interessant zu lesen, was die zu Sidi/Chorbane für eine Einschätzung haben. Auch Gas heben die betont (S. 9) hervor.

:cool:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.977.867 von Tilly533 am 30.03.12 09:47:00Also die von Xstate stammenden Infos waren und sind immer mit Vorsicht zu genießen! Ich geb' da keinen Pfifferling drauf...:laugh:

Wenn Xstate bezügl. Sidi Dhaher von Gas spricht, muss noch lange keins da sein!
Xstate hatte auch mal von 6 (!!) potentiellen Targets mit ca. 300 Mill. barrel Öl gesprochen!............Alles Schall und Rauch!

Ich hoffe stark, dass sich ADX mit der künftigen Partnerwahl etwas klüger anstellt, und keine solchen Luftnummern mit ins Boot holt!

Nur meine Meinung;)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.978.296 von auris am 30.03.12 10:59:24Richtig, Deine Meinung. Nun ersetzt aber Meinung nicht einen Abschlußbericht, der nicht nur Einschätzungen sondern auch Aussagen für das weitere Vorgehen enthält. Dazu darf man sich seine Meinung bilden, mir ist aber in der Abwägung von Bedeutung, daß nicht nur bei Xstate die Fachleute sitzen, sondern diese Gesellschaft betreffs Sidi eingebettet ist in eine Partnerschaft von offensichtlich hervorragenden Fachleuten. :D
Zitat von Tilly533"...However, exploration in offshore waters is a high cost activity that, without early succes, can prove to be impractical for small companies like Xstate to maintain.


Beduetet für mich daß Xstate seine Anteile an Lambouka und Dougga wohl schnellstmöglich loswerden will.
Zitat von Tilly533Richtig, Deine Meinung. Nun ersetzt aber Meinung nicht einen Abschlußbericht, der nicht nur Einschätzungen sondern auch Aussagen für das weitere Vorgehen enthält. Dazu darf man sich seine Meinung bilden, mir ist aber in der Abwägung von Bedeutung, daß nicht nur bei Xstate die Fachleute sitzen, sondern diese Gesellschaft betreffs Sidi eingebettet ist in eine Partnerschaft von offensichtlich hervorragenden Fachleuten. :D


Fakt ist daß Xstate bezüglich Sidi bislang nur völlig unrealistische Mondzahlen veröffentlicht hat. Daher ist Zweifel an deren Seriösitität mehr als berechtigt!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.978.630 von Bohringenieur am 30.03.12 11:50:20Fakt? Wer legt anhand welcher Fakten fest was unrealistisch ist? Aber ist für mich derzeit ein Streit um Kaisers Bart.

Fakt ist

a) Xstate ist im MM seit 1 Jahr neu besetzt. Und man muß den Bericht schon lesen, dann stellt man fest, daß die Geschäftsausrichtung gerade eine neue Ausrichtung erfährt.

b) es finden ja nun die Tests statt und danach werden wir einige Fakten mehr und dazu die Einschätzung von ADX, also den Fachleuten vor Ort wissen. Überraschungen sind immer möglich, positiv wie negativ. Vielleicht führen die Tests ja zu weiteren Aussagen zu weiteren Schichten? So kann "Unrealistisches" plötzlich und überraschend real werden. Aber warten wir die Ergebnisse ab. Und: Habe ich eine negative Einschätzung zu oder schlechte Erfahrungen mit einem Wert, dann steige ich aus. So einfach ist das.

:D :)

PS: Und wenn ich schon in Frf die Umsätze sehe. Will da etwa einer, vielleicht gar der, der gestern im Orderbuch Sydney eine Kauforder von über 1 Mio Stücke bei 0,087 setzte, den Kurs runterziehen? "Trading" macht bei diesem Spread auch wenig Sinn. Na ja, auf TradeGate ist man jedenfalls realistischer. :laugh:
Wir müssen die ergebnisse abwarten,vorher ist nur Glaskugel angesagt.
Bei fund 0,12 € max.mehr ist da nicht drin.Das geld würde dann für andere projekte fällig was leben in die Bude bringen würde
ich habe mit Experten gesprochen die Sagen das der Fund schon zu 50-75% eingerechnet ist in den Kurs und was das bei nicht Fund heisst kann sich jeder Denken.Also auch die 0,08-0,09 sind daher ziemlich realistisch bewertet.Und der Kurs wird nur mit Phantasie vom Hohen ÖL Preis,naher Osten Krise etc aufrecht gehalten .
Adx hat mit seiner Presse Arbeit auch sehr vile Kaputt gemacht,weil nix kommt und das belebt nicht die kurse.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.978.630 von Bohringenieur am 30.03.12 11:50:20Da kann ich dir nur zustimmen! (einmal grüner Daumen)...;)
Seltsam, dass es hier Experten gibt die unterstellen es wäre schon was eingepreist - lachhaft !!!

Auch die Schätzungen von diesen selbst ernannten Experten sind nach meiner Meinung bewußt niedrig gehalten - warum wohl ??

Für mich und auch einige andere gilt nach wie vor: wird der Ölfund auf mittlerer Basis bestätigt sind wir deutlich über 0,20!
Bis 0,50 sind möglich, wenn es positive Überraschungen gibt!!!

Dann kann es mittelfristig noch deutlich höher gehen, wenn den Anlegern bewußt wird, dass nun die Kassen gefüllt sind und die vorhandenen Lizenzen Gold wert sind.
In Australien geht es 6 % nach oben und in FFM leicht rot nur weil ein paar Laberköpfe einige unwissende zum Verkauf bewegen.

Selbst sammeln sie diese Aktien günstig ein - schon krank was hier abläuft!

Von mir bekommt ihr nicht eine Aktie - jetzt kurz vorm Ziel!
Zitat von blue-moonIn Australien geht es 6 % nach oben und in FFM leicht rot nur weil ein paar Laberköpfe einige unwissende zum Verkauf bewegen.

Selbst sammeln sie diese Aktien günstig ein - schon krank was hier abläuft!

Von mir bekommt ihr nicht eine Aktie - jetzt kurz vorm Ziel!




Brauchst dich nicht ärgern Moon.....der hier gestern die 200k zu 0,072€ gekauft hat, der ärgert sich sehr wahrscheinlich mehr ! :)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von BohringenieurFakt ist daß Xstate bezüglich Sidi bislang nur völlig unrealistische Mondzahlen veröffentlicht hat. Daher ist Zweifel an deren Seriösitität mehr als berechtigt!
Diese Zahlen stammten nicht von Xstate selbst, sondern aus einem Gutachten, das Xstate bei einem Fachunternehmen beauftragt hatte, und zwar bei :

Isis Petroleum Consultants Pty Ltd
Ground Floor 47 Colin Street
West Perth 6005 Australia


Siehe im Prospectus (auf der Xstate Website):
"Independent Expert’s Report - Exploration Assets Kerkouane & Chorbane Permits Tunisia; G.R15.PU (Pantelleria) Permit Italy"

Im Xstate Prospectus waren (sind) weiterhin sowohl die unrisked, als auch die risked-Schätzungen enthalten, die naturgemäß weitaus geringer ausfielen.

Vorwerfen kann man Xstate höchstens, dass sie die unrisked Zahlen oft in den Vordergrund gestellt haben. Aber lesen sorgfältige Anleger nicht immer auch den Prospectus oder fragen Öl-Spezialisten nicht immer nach um welche Zahlen es sich handelt (risked/unrisked)? ;)

Daraus Zweifel an der Seriösität von Xstate abzuleiten erscheint mir daher stark übertrieben.


PS: Ich bin nicht in Xstate investiert und habe dies auch nicht vor.
Zitat von Bohringenieur
Zitat von Tilly533"...However, exploration in offshore waters is a high cost activity that, without early succes, can prove to be impractical for small companies like Xstate to maintain.
Beduetet für mich daß Xstate seine Anteile an Lambouka und Dougga wohl schnellstmöglich loswerden will.
Seite 14 im Xstate Annual Report (zu 'Offshore'):

"This considerable exploration potential is expected to attract the attention of other oil and gas companies seeking opportunities in the region. This may lead to asset sale or farm-out opportunities for Xstate."

Die machen Platz für einen anderen (wenn´s klappt, was ich mal hoffe).

Zu Xstate möchte ich noch anmerken, dass die einige Informationen (ich meine Fakten, nicht die Schätzungen) sehr gut dargestellt haben, punktuell sogar besser als ADX oder sehr gut ergänzend zu den ADX-Dokumenten. Damit haben die mir geholfen mein Gesamtbild der Projekte abzurunden. Dies wollte ich nur mal festhalten, da hier gerne auf Xstate eingedroschen wurde.

Das ändert natürlich nichts dran, dass das ein Hungerhaken ist, der bei den ADX-Projekten nicht viel helfen kann. Wenn, dann nur onshore, wie jetzt deutlich wird.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.979.399 von Earthfire am 30.03.12 13:51:52
earth,

noch 2 Wochen noch ,alles andere einschließlich Kursgespinste sind nichts

als Harrspaltereien die für mich wertlos sind !

Es zählt einzig und allein die uns noch unbekannten Ergebnisse die man ca.

Mitte April erfahren wird ! Jetzt haben wir 2 Jahre gewartet dann sind die

2 Wochen doch ein Klacks !

Good Luck !
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von Bohringenieur
Zitat von Tilly533"...However, exploration in offshore waters is a high cost activity that, without early succes, can prove to be impractical for small companies like Xstate to maintain.


Beduetet für mich daß Xstate seine Anteile an Lambouka und Dougga wohl schnellstmöglich loswerden will.

--------------------------------


Mag sein. Der Bericht sagt was anderes: Offenbar fährt das neu zusammengesetzte MM eine neue Linie. Man betont, daß teure Offshorebohrungen, sofern diese nicht schnell zu positiven Ergebnissen führen, für kleine Firmen wie Xst auch undurchführbar werden können. Man
fokussiert sich daher auf onshore (Chorbane)und will dann zu den Offshoreprojekten entscheiden. Also, überstürzen i. S. von schnellstmöglich wollen die offenbar nichts. Die Neuaussteuerung ist für mich eher Zeichen von Professionalität.
Zitat von brosche"Wir müssen die ergebnisse abwarten,vorher ist nur Glaskugel angesagt.
Bei fund 0,12 € max.mehr ist da nicht drin...".
(/quote]
---------------------------------


Kannst Du Deine Extrapolation auch etwas näher erläutern oder ist das nur das Ergebnis Deiner Glaskugel? :D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.980.747 von Tilly533 am 30.03.12 17:11:37:laugh: .
Zitat von Earthfire
Zitat von blue-moonIn Australien geht es 6 % nach oben und in FFM leicht rot nur weil ein paar Laberköpfe einige unwissende zum Verkauf bewegen.

Selbst sammeln sie diese Aktien günstig ein - schon krank was hier abläuft!

Von mir bekommt ihr nicht eine Aktie - jetzt kurz vorm Ziel!




Brauchst dich nicht ärgern Moon.....der hier gestern die 200k zu 0,072€ gekauft hat, der ärgert sich sehr wahrscheinlich mehr ! :)

-----------------------------


Hallo Earth,

kann auch anders sein. So wie der gestern rangegangen ist hat der vielleicht anderes im Blick, so daß es ihm auf 0,002 € garnicht ankommt?
Und Du hast zurecht (wenn auch aus etwas anderem Grund) auf den großen spread hingewiesen. Wer also aus welchem Wissen heraus auch immer nicht warten will, der geht eben auch mal auf Brief. Und 200 k sind im Gegenwert auch schon 14.000 €. Und da denke ich an den mit der Einzelkauforder in Sydney von über 1 Mio shares bei 0,08 Aus$ (etwa 45 Min. nach dortigem Handelsbeginn.) :)

:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.979.807 von silvretta am 30.03.12 15:01:56

Ich kann mich nur immer wieder amisüren über einige ADX-Kursvoraussagen von

einigen " sogenannten Experten " die hier mit einer Agressivität vorgebracht werden .

Ganz sicher erwarte ich auch einen neuen Kurs so ca. Mitte April oder danach aber den kenne ich nicht !

Einfach abwarten !

Ich nehme an, daß alle ADX-Investierten das letzte Mail von Keryn Cook ,ADX
Perth von heute Nacht kennen.
Der Artikel von Edison Investment (Link wurde ein paar Seiten zuvor gepostet) ist zwar nicht sonderlich umfangreich, aber er enthält interessante Zahlen am Ende:

2013E: Revenue 32 Mio $, EBITDA 16 Mio $

Die Analysten scheinen also davon auszugehen, dass SIDI im Endeffekt förderbare Flussraten liefern wird und dass ADX bereits 2013 in die Produktion gehen wird - woher sonst sollten 32 Mio $ Umsatz her kommen.

Aufbauend auf diesen Zahlen ergibt sich eine interessante (ob bewusst oder unbewusst zugrunde gelegte) Förderrate:
32 Mio $ Umsatz bei einem Ölpreis von angenommen 100$ entspricht einer Fördermenge für ADX von 320.000 Barrel in 2013. Total (ADX hält ja "nur" 40%) wären dies 800.000 Barrel Fördermenge aus Sidi in einem Jahr. Bei kalkulierten 350 Fördertagen im Jahr ergibt dies rund 2.300 Barrel pro Tag, was einer sehr ordentlichen Flussrate entsprechen würde... damit wäre ich jedenfalls sehr zufrieden.

Das sind natürlich alles nur Zahlenspielereien - und zu viel Gewicht sollte man dem Artikel von Edison auch nicht zusprechen. Sieht man sich mal das EBITDA von 16 Mio an, ist dies exakt die Hälfte des Umsatzes (da Tunesien ja 50% des Umsatzes abzgl. Förderkosten für sich beansprucht?). Professionell ist diese Rechnung jedenfalls nicht, wo bitte sind Förderkosten, wo sind die laufenden Kosten für ADX (Gehälter etc) und wo das Investment in weitere Projekte (Rumänien, insb. Dougga etc)? Selbst wenn bereits in 2013 Umsatz aus Sidi generiert wird, glaube ich nicht, dass davon auch nur ein Penny übrig bleibt - warum auch - die Hauptprojekte sollten ja jene Offshore Tunesien sein, will man wirklich mal was für den Shareholder Value tun...

Schönes Wochenende allen Investierten,

Greetz,
Osiris
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.984.072 von Osiris23 am 31.03.12 14:28:38

Einfach abwarten !
Und wer behauptet, dass die paar % spread bei adx viel sind, der sollte mal OTC Werte beobachten. Für ein mikrokapitalisiertes unternehmen wie adx ist das GAR NICHTS! Ausserdem gefällt mir, dass in letzter zeit die volumina anzieht. Wie hier einige mit fachwörtern rumhantieren und dabei keine ahnung haben ist ja wirklich lächerlich. Versuchen immer neue gründe zu finden, um rumzubashen.

Gruss
EQ-T
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.984.731 von Equity-Trader am 31.03.12 19:58:35

Es bleibt dabei bei meiner Feststellung von vor einigen Beiträgen und von

vorhin ," Einfach abwarten ! "

Daß es bei ADX noch nie schlecht stand bei Sidi Dhaher ist längst bekannt !

Und warum sollte ADX etwas vor dem Ergebnis-Ultimo bringen so kurz davor !

Viel Erfolg uns ADX-Investierten bei Sidi Dhaher mit den Ergebnissen

ca. Mitte April !
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.984.753 von silvretta am 31.03.12 20:15:13silvretta ich glaube jetzt müßte es auch beim letzten angekommen sein das wir bis mitte April warten müssen.:)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.984.877 von Juergeneins am 31.03.12 21:59:40

Ich habe mit Dir noch nie kommuniziert !

Und ich hätte auch nicht gesagt ,daß Du der Letzte bist !

Allein u.a. ADX interessiert mich seit 2 Jahren da auch gut investiert !
Kurs über 9 Aus Cent. Freu mich erstmal drüber
Sollte hier tatsächlich noch was gehen.
Überrascht mich auch positiv, deutlich über 9 cent bei anziehendem Volumen (> 2,5 mio). Ggf sehen wir vor Bekanntgabe der ersten Ergebnisse doch noch die 10 Aussie-Cent..

Greetz
Osiris
Wo stehen wir denn im Vergleich zum Kurs in Australien - über oder unter Pari ? :)
Auf Tradegate steht der Kurs schon bei: 0,073 !
.... und das ohne Nachrichten...Beginn der Oster Rally ! :D
Australien: 0,94 AUD
das wären ca. ,74 EUR
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.994.087 von tantalos11 am 03.04.12 11:30:34natürlich 0,094 AUD das sind ca. 0,074 EUR
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.994.094 von tantalos11 am 03.04.12 11:32:21Schade, dass das nur ein Tippfehler war :-)

Greetz,
Osiris
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.994.087 von tantalos11 am 03.04.12 11:30:34


Ja,das wären schon die für uns " richtigen Kurse " gewesen !
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.996.475 von silvretta am 03.04.12 17:56:22


Öl und Gas was ist das ?

Zwei ganz sicher noch auf unbestimmte Zeit dringend benötigte Rohstoffe

für den Treibstoff ,Heikraft ,Medikamente usw. ,usw. und das trotz der

hochgelobten alternativen Energien !

Ein Glück daß ADX und Co. auch auf Sidi Dhaher vermutlich Beides in bis

jetzt noch unbekanntem Volumen gefunden hat !
Silvretta, hör doch mal mit der Puscherei auf ! Wir sind hier alle investiert und freuen uns alle über höhere Kurse .
Wir werden sehen, wenn die Ergebnisse vorliegen.;)
Was habe ich euch gesagt..Ende dieser Woche liegen wir wieder bei 0.10-0.11...Danach sehen wir mal, nach den Ostern sollten die Ergebnisse dann langsam kommen. Ausser der Kurs wird wieder kurz vor den Ergebnissen gedrückt, was ich jedoch nicht erwarte. Allen ein schönes Osterfest und viel Erfolg!
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von tantalos11natürlich 0,094 AUD das sind ca. 0,074 EUR


Danke Tantalos11 - FFM unter Pari, dass gibt es selten - ein gutes Zeichen!
@ silvretta - find ich gut, dass du uns an deiner positiven Einstellung teilhaben lässt.
Liebe Grüsse....blue-moon ;):cool::)
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.997.447 von Equity-Trader am 03.04.12 20:42:42

Darfs auch noch ein bißchen mehr Cent sein ?

Wenn die 10 AU-Cent vermutl. erst einmal geknackt und die Umsätze so bleiben

könnte alles nächste Woche möglich sein ! Vor Lambouka waren wir auch

schon einmal bei 16 €-Cent !

Glück auf oder Berg Heil !
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.997.447 von Equity-Trader am 03.04.12 20:42:42Hier wird noch ordentlich abgeladen. So schnell geht das nicht mit 10-11 cent, obwohl wir die Nacht schon nah dran waren. Aber nächste Woche könnte es auf 10 -12 Aus Cent hochgehen. In Germany evtl. über 8 Cent. Mal sehen, Spannung steigt.
Kommt schon ein bisschen mehr Glaube in euer Investment :D
Wir haben heute schon die 0.099 geknackt, morgen schaffen wir 0.10...Wir müssen nur alle dran glauben, denn Glaube kann ja bekanntlich sogar ÖL mit Fördermenge 100% sprudeln lassen! :D