DAX-0,52 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,67 % Öl (Brent)-1,90 %

Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 22.04.2010 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Guten Morgen Trader, Börseninteressierte und stille Mitleser sagt Bernecker1977



aus jahrelanger Gewohnheit heraus eröffne ich hiermit den ultimativen Tages-Thread der grössten Finanzcommunity Deutschlands rund um die Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips bereits am Vorabend.

Intention dabei ist für mich die Bereitstellung von Links, Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen. Damit ist es für jeden Nutzer möglich, selbständig zu recherchieren bevor bspw. nach Terminen oder Bilder-Hosting gefragt werden muss. Tiefgründige, aktuelle oder auch Produktspezifische Fragen sind natürlich jederzeit willkommen.

Ich bitte an dieser Stelle um die Einhaltung der Boardregeln, welche auch einen ordentlichen und respektvollen Umgang miteinander implizieren.

Vielen Dank für euren Besuch und viel Erfolg, dicke Gewinne und natürlich Freude in folgender Diskussion



Euer Bernecker1977
(Andreas Mueller)
Wie vor jedem spannenden Film:





Die Zusammenfassung des letzten Handelstages mit den Highlights der Diskussion und den besten Trading-Chancen gibt es in Form einer Kolumne von mir unter dem Namen \"Trading-Gezwitscher\" ...wenn genug Input vorhanden ist...


Oder gesammelt an dieser Stelle:
http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/autor/687

Für alle Autoren auf w : o ist dies noch einmal übersichtlich geordnet in der Community-Box zeitlich sortiert unter:
http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/community.html


Unsere aktuelle UMFRAGE wartet zur Verbesserung der Webseite noch auf Euren Input :O
http://www.ask4more.biz/survey/index.php?kennung=UE6H93
DANKE

Für die

habe ich Euch mal paar Eintrittskarten reserviert:
http://www.wallstreet-online.de/invest2010


Abseits der Orders kann man zudem an einem DAX-Tippspiel täglich teilnehmen und am Monatsende tolle Preise gewinnen. Dazu folgende Infoseite:
http://www.wallstreet-online.de/produkte/dax-tipp.html

Wer seine Trader-Kollegen einmal real kontakten möchte, kann dazu die Gruppe im XING-Netzwerk nutzen:
www.xing.com/net/wallstreet-online-freunde

Gleichfalls gibt es die Möglichkeit auf facebook die wallstreet:online AG zu adden oder die neuesten Nachrichten und Diskussionen über den wotwitt auf twitter zu beziehen.



Nach so vielen Möglichkeiten stellt sich für einige neue Mitglieder nur noch eine Frage:



Die Antwort darauf lautet:
Sie sind kein vollregistriertes Communitymitglied

So erhalten Sie eine Freischaltung:

1. Möglichkeit:
Sie senden eine Ausweiskopie per Fax, Post oder Email zur Verifizierung Ihrer angegebenen Daten an feedback@wallstreet-online.de (mit Nennung des Usernamens)

2. Möglichkeit:
Sie lassen nach mind. 10 Tagen und 20 geschriebenen Beiträgen in der Community Ihre Beiträge durch das Community-Team überprüfen. Dazu ist ebenfalls eine Mail an feedback@wallstreet-online.de (mit Nennung des Usernamens) notwendig.

Kontaktdaten Telefon: 030 20 456 333 begin_of_the_skype_highlighting 030 20 456 333 end_of_the_skype_highlighting
Kontaktdaten Fax: 030 20 456 350

Grund dafür ist das Abhalten von Spamern, Pushern, Bashern und dergleichen Zeitgenossen welche nicht zum Threadthema beitragen wollen sondern \"andere\" Interessen verfolgen.


Ein kleiner Anhang noch;
die dargestellten Einstiegsmöglichkeiten der User stellen i.d.R. nur deren Meinung dar und sind KEINE Handlungsempfehlung (und somit auch ohne Haftung und Rechtfertigung) nur zur Anregung für eigene Marktmeinung zu nutzen :look:


Nun kann es losgehen mit Terminen, Links, Charts und Nachrichten…
TAGESVORSCHAU/22. April 2010

*** 01:50 JP/Handelsbilanz März
*** 06:00 CH/ABB Ltd, Ergebnis 1Q, Zürich
*** 06:45 CH/Credit Suisse Group (CS Group), Ergebnis 1Q, Zürich
*** 07:30 CH/Nestle SA, Umsatz 1Q, Vevey
*** 08:00 GB/Anglo American plc, Interim Management Statement 1Q,
London
*** 08:00 DE/Bundesfinanzministerium, Monatsbericht April
08:15 CH/Handelsbilanz März
*** 08:45 FR/Geschäftsklimaindex verarbeitender Sektor April
PROGNOSE: 95
zuvor: 94
09:00 DE/Bundesverband Deutscher
Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK),
11. Deutscher Eigenkapitaltag, Berlin
*** 09:00 FR/Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe April (
1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 56,7
zuvor: 56,5
*** 09:00 FR/Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe
April (1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 54,2
zuvor: 53,8
*** 09:30 DE/Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe April (
1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 60,2
zuvor: 60,2
*** 09:30 DE/Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe
April (1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 55,0
zuvor: 54,9
*** 10:00 EU/Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe
Eurozone April (1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 56,7
zuvor: 56,6
*** 10:00 EU/Einkaufsmanagerindex nicht-verarbeitendes Gewerbe
Eurozone April (1. Veröffentlichung)
PROGNOSE: 54,4
zuvor: 54,1
Einkaufsmanagerindex gesamt
PROGNOSE: 56,0
zuvor: 55,9
*** 10:00 DE/RWE AG, HV, Essen
*** 10:00 DE/Volkswagen AG (VW), HV, Hamburg
10:00 DE/MTU Aero Engines Holding AG, HV, München
*** 10:30 GB/Einzelhandelsumsatz März
PROGNOSE: +0,8% gg Vm/+2,6% gg Vj
zuvor: +2,1% gg Vm/+3,5% gg Vj
*** 11:00 EU/Eurostat, Öffentliche Finanzen 2009 (
1. Veröffentlichung)
11:00 EU/Eurostat, Leistungsbilanz 4Q (2. Veröffentlichung)
11:00 CH/ZEW, Konjunkturerwartungen April
*** 12:00 FI/Nokia Oy, Ergebnis 1Q, Helsinki
12:00 GB/Confederation of British Industry (CBI),
Umfrage zur Industrieproduktion April
*** 13:00 US/PepsiCo Inc, Ergebnis 1Q (14:00 Conference Call),
Purchase
PROGNOSE: 0,75
*** 13:00 US/Philip Morris International Inc, Ergebnis 1Q (
15:00 Conference Call), New York
PROGNOSE: 0,93
*** 13:25 US/Verizon Communications Inc, Ergebnis 1Q (
14:30 Conference Call), New York
PROGNOSE: 0,56
14:00 PL/Verbraucherpreise/Nettoinflation März
*** 14:30 US/Erzeugerpreise März
PROGNOSE: +0,4% gg Vm
zuvor: -0,6% gg Vm
Erzeugerpreise ex Nahrung/Energie
PROGNOSE: +0,1% gg Vm
zuvor: +0,1% gg Vm
*** 14:30 US/Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
PROGNOSE: -24.000 auf 460.000
zuvor: +24.000 auf 484.000
*** 15:00 US/Weltbank und Internationaler Währungsfonds (IWF),
Frühjahrstagung, PK mit dem Geschäftsführenden IWF-
Direktor Strauss-Kahn, Washington
*** 16:00 US/Verkauf bestehender Häuser März
PROGNOSE: +3,8% gg Vm
zuvor: -0,6% gg Vm
*** 16:00 US/FHFA, Hauspreisindex Februar
*** 16:00 EU/Index Verbrauchervertrauen Eurozone April (
Vorabschätzung)
16:30 CA/Bank of Canada, Quartalsbericht mit Prognosen für
Inflation und Wachstum
*** 17:45 US/Weltbank und Internationaler Währungsfonds (IWF),
Frühjahrstagung, PK mit Weltbank-Präsident Zoellick,
Washington
*** 17:50 FR/Saint-Gobain SA, Umsatz 1Q, Courbevoie
*** 18:00 FR/L'Oreal SA, Umsatz 1Q, Clichy
*** 22:05 US/Microsoft Corp, Ergebnis 3Q (
23:30 Conference Call), Redmond
PROGNOSE: 0,42
*** 22:05 US/Amazon.com Inc, Ergebnis 1Q (
23:00 Conference Call), Seattle
PROGNOSE: 0,61
*** 22:05 US/American Express Co, Ergebnis 1Q (
23:00 Conference Call), New York
PROGNOSE: 0,63
*** 23:30 US/Weltbank und Internationaler Währungsfonds (IWF),
Frühjahrstagung, PK nach Treffen der G-24, Washington

- EU/Europäische Zentralbank (EZB), Sitzung des Rats
ohne zinspolitische Entscheidung (Telefonkonferenz),
Frankfurt
- DE/Amadeus FiRe AG, Ergebnis 1Q, Frankfurt
Die einschlaegigsten Antworten auf die wichtigsten Fragen im Trading-Alltag sind in dieser Linkliste zusammengestellt:


0. Einsteigerkurse

Börse&Aktien: www.tradewire.de/ekurs/kurs1_3.php3
Futures&Optionen: www.eurexchange.com/resources/web_based_training/futures_opt…
Buch über Derivate kostenlos bestellen: www.hsbc-tip.de/!GeneratePage?Lang=D&sessionId=dp1a2D1bEIEG2…

1. Was sind Optionsscheine und Optionen ?

Optionsscheine: www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Optionssch…
Einsteigerkurs: www.tradewire.de/os/main.php3
Optionen: www.deifin.de/optionen.htm

2. Was sind Turbos/Hebelzertifikate ?

www.hebelprodukte.de/basis_turbo.php
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Hebelzerti…

3. Was sind CFD's ?

www.cmcmarkets.de/de/content/cfd.html
www.actior.de/cfd-0.0.html
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20CFDs

4. Was sind Futures ?

www.actior.de/136.0.html
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Futures
Einsteigerkurs: www.tradewire.de/futures/futures.php3 + www.deifin.de/futures.htm + www.eurexchange.com/resources/web_based_training/futures_opt…

5. Was ist Forex ?

www.actior.de/devisenhandel.0.html
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Forex

6. Welche Turbos/ OS gibt es aktuell (KO-Map) ?

Dax: http://zertifikat.wallstreet-online.de/Pages/Derivative/Knoc…
Allgemeiner/Neuemissionen : http://zertifikate.wallstreet-online.de
Ausgeknockt oder Misstrade ?: www.scoach.de/DE/Showpage.aspx?pageID=22#

7. Realtime DAX kostenlos

www.livecharts.co.uk/MarketCharts/dax.php
http://tools.boerse-go.de/index-tool/
oder die gute alte Parkettkamera www.finanzwissen.de/dax-verlauf-live.html :D

8. Realtime Streaming Future Charts

www.futurespros.com/charts/real-time-futures-charts

9. Differenz DAX zu DAX-Future

http://www.n-tv.de/mediathek/teletext
Unter " 201 " zeitverzögert, DAX+DAX-Future laufen aber parallel, so dass man es ausrechnen kann ;)
+
www.adv-charttechnik.de/MOM.TXT?SUBMIT=++++++Aktuelle+Moment…
Unter 2)

10. Realtime Kurse USA

www.cnbc.com/id/17689937 + www.finviz.com +
Nasdaq: www.nasdaq.com/aspx/nasdaqlastsale.aspx?symbol=BAC&symbol=C&…

11. Realtime Forex/Währungen/Rohstoffe

www.forexdirectory.net/euro.html (mit Taxen)
www.netdania.com/ChartApplet.asp
http://tools.boerse-go.de/commodities/

12. Pivot Points

Indizes: www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype=2&Haup… + www.bullchart.de/ + www.mypivots.com/dn/
Forex: www.livecharts.co.uk/pivot_points/pivot_points.php
Selber berechnen: www.mypivots.com/Education/tools/pivot-calculator/default.as…

13. Börsenrelevante Termine

www.wallstreet-online.de/nachrichten/termine
Bedeutung: www.tradewire.de/economy.php3 + www.markt-daten.de/Kalender/Indikatoren/
Ökonomie: www.derivatecheck.de/termine/default.asp
Forex: www.dailyfx.com/calendar/
Handelskalender Eurex: http://www.eurexchange.com/trading/calendar/2010_de.html
USA: http://biz.yahoo.com/research/earncal/today.html

14. Tools/Suche Optionsscheine

http://zertifikate.wallstreet-online.de
www.warrants.ch

15. Chartanalysen

Gibt es natürlich in der Community von unseren w : o –Experten :eek:
http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/community.html

Diverse andere Autoren:
www.derivatecheck.de/analysen/default_Stat.asp?sub=1&pagetyp…
http://derivate.bnpparibas.com/de/index.aspx unter DAX@Daily
www.hsbc-tip.de/pdfs/newsletter.pdf
Dr.Schulz:www.buero-dr-schulz.de/index.htm

16. Charttechnik (Einführung und Erklärung)

www.bullchart.de/ta/index.php
www.tradewire.de/ta/ta.php3
www.chartundrat.de/lexikon.php
www.charttec.de/html/candlesticks-identifikation.php
http://aktien-portal.at/candlesticks.html?sm=einleitung

17. Chartsoftware

www.ninjatrader.com
http://pw.ttweb.net/index.php?id=home&L=0
www.tradesignal.com
www.sierrachart.de

18. EW-Analysen

www.elliott-wave-trader.de
www.elliottwaves-online.com
www.leotrading.de.vu

19. Börsenlexikon/Begriffe

http://boersenlexikon.faz.net/
http://finanzen.sueddeutsche.de/lexikon.php

...wer damit nicht genug hat findet unter folgendem Link noch etwa 300 Seiten zu allen Fach- und Sachgebieten :eek:

www.investorman.com/finance/links.php

20. Für Vola bitte folgendes Lied mitsingen

www.zosia.piasta.pl/pong/Karaoke.swf


Fragen kostet natürlich nichts in der aktuellen Diskussion, aber bitte zuerst in der Liste nachsehen ob nicht eventuell schon eine Antwort selbständig gefunden werden kann ;)

Falls der Server von w : o sich eine Pause gönnt, kann man auch hier einen Blick auf diese Liste werfen: www.tradingtrends.de/index.php/2007022476/Goeddas-Liste.html
Trading-Regeln sollten den planlosen Handel ersetzen,
aus diesem Grunde sind die legendären "20 Golden Rules for Traders" ( http://www.page88.co.za/cr/tradingrules02.shtml ) noch einmal in Deutsch an dieser Stelle aufbereitet.




...damit es nicht in die falsche Richtung geht:

http://uk.youtube.com/watch?v=kcvlIR9i3mU


Dazu dann noch ein grober Chartüberblick:











und wer selbst Charts posten möchte hier die schriftliche Anleitung:


1.) Gewünschtes Bild mit Taste „Druck“ auf der Tastatur rechts oben einfrieren.

2.) Paint in Windows Zubehör aufrufen

3.) Strg + V auf Tastatur drücken (Bild einfügen)

4.) Bild abspeichern unter " Bildsche ".png

5.) Ggf. Bild bearbeiten und wieder speichern.

6.) Bild auf einen Server laden unter www.imageshack.us oder www.pictureupload.de/ oder http://allyoucanupload.webshots.com/ oder www.freeimagehost.de/ oder http://www.abload.de/ oder...

7.) Durchsuchen klicken und Pfad des Bildes angeben

8.) Datei auswählen und " öffnen " drücken

9.) Host it betätigen

10.) Eine neue Seite erscheint und unter „Direct Link to Image“ erscheint die Adresse. Das ist bei imageshack die Adresse ganz unten.

11.) Auf diese Adresse links klicken, so das sie blau ist und mit rechter Maustate kopieren.

12.) Dann in W.O unter „Bild einfügen“ reinkopieren. Der zu kopierende link muß zwischen den beiden img Klammern eingefügt werden, also so (ieemgeh)HIER REINTUN(ieemgeh)

13.) Unter Preview muss das Bild erscheinen

14.) Erst dann "Antwort erstellen" betätigen :cool:

sponsored by Tribun100



Das Ganze "Schulbubie-sicher" hier als Animation für den visuellen Lerntypen von Fix2007 erstellt:

http://img21.imageshack.us/img21/8012/fixgrafikerstellen.gif



ODER


Mit der Freeware "FastStone Capture" fotografieren Sie Ihren Bildschirm-Inhalt...

www.chip.de/downloads/FastStone-Capture-5.3_20749866.html

als Freeware, damit kann man einen Bereich auf dem Bilschirm mit der Maus direkt ausschneiden

sponsored by enuxx
Deutsche Anleihen: Fester - Anhaltende Unsicherheit wegen Griechenland

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Anleihen sind mit der weiter schwelenden Unsicherheit über die künftige Entwicklung in Griechenland am Mittwoch wieder gestiegen. Die Rendite von griechischen Staatsanleihen mit einer Laufzeit von zehn Jahren kletterte erstmals seit der Einführung des Euro über die Marke von 8,0 Prozent. Der für den deutschen Rentenmarkt richtungweisende Euro-Bund-Future stieg um 0,26 Prozent auf 123,76 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 3,078 Prozent. Deutsche Anleihen würden in diesem Umfeld als sicherer Hafen gesucht, sagten Händler...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/293270…
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax fällt trotz guter VW-Zahlen etwas zurück

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Mittwoch für keine einheitliche Richtung entschieden. Während die Standardwerte mit leichten Verlusten aus dem Handel gingen, hielten sich die Technologiewerte im Plus. Der Dax schloss 0,54 Prozent tiefer bei 6.230,38 Punkten, der MDax der mittelgroßen Werte verlor 0,07 Prozent auf 8.480,42 Punkte. Für den TecDax ging es dagegen um 0,12 Prozent auf 849,22 Punkte hoch...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/293276…
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Märkte schließen im Minus – Griechenland, Apple

PARIS/LONDON (dpa-AFX) – Die europäischen Börsen haben am Mittwoch ihre bescheidenen Anfangsgewinne nicht halten können und deutlich im Minus geschlossen. Eine schwache Entwicklung bei europäischen Banken bremste die Euphorie im Technologiesektor aus, die überragende Zahlen von Apple ausgelöst hatten.

Der EuroStoxx 50 schloss 1,22 Prozent tiefer bei 2.947,64 Punkten. Der CAC 40 in Paris gab ebenfalls um 1,22 Prozent auf 3.977,67 Punkte nach und der Londoner FTSE 100 verlor 1,04 Prozent auf 5.723,43 Punkte...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/293277…
Aktien Osteuropa Schluss: Gemischte Entwicklung – Warschau im Plus

WARSCHAU/PRAG/BUDAPEST (dpa-AFX/APA) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte sind am Mittwoch mit gemischten Vorzeichen aus dem Handel gegangen. Prag und Budapest schlossen fester, in Warschau waren fallende Kurse zu verzeichnen.

KOMERCNI BANKA, AAA AUTO UND CME IN PRAG IM FOKUS

Die Prager Börse hat am Mittwoch fester geschlossen. Der Prager Leitindex PX stieg leicht um 0,27 Prozent auf 1.288,00 Zähler. Steigende Kurse der Komercni Banka hatten den Leitindex ins Plus gezogen...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/293279…
Devisen: Euro kämpft um die Marke von 1,34 US-Dollar

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Mittwoch zum fünften Mal in Folge gegenüber dem Dollar an Wert verloren. Die Gemeinschaftswährung hatte unter dem Nachrichtenfluss zum Finanzbedarf der Griechen gelitten und kämpfte im Tagesverlauf um die Marke von 1,34 US-Dollar. Sie wurde zuletzt mit 1,33995 Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,3373 (Dienstag: 1,3486) Dollar festgesetzt...

http://www.wallstreet-online.de/devisen/nachricht/2932819-de…
US-Anleihen: Risikoappetit schwindet und treibt Investoren in US-Anleihen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Mittwoch vor dem Hintergrund ins Minus gedrehter Kurse von Standardwerten gestiegen. Beides ging einher mit einer sinkenden Risikobereitschaft der Anleger, nachdem erneute Sorgen um die Bonität Griechenlands aufkamen. Die griechische Regierung hatte zuvor Verhandlungen mit der EU sowie dem Internationalen Währungsfonds (IWF) aufgenommen. ´Wann immer auch Unsicherheiten am Markt auftauchen, suchen sich alle einen sicheren Hafen für ihr Geld´ begründete John Spinello, Anleihespezialist bei Jefferies & Co., die aktuelle Bewegung...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/293282…
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow Jones unverändert - Nasdaq freundlich

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Standardwerte haben am Mittwoch kaum noch von der anhaltend guten Berichtssaison profitieren können, während die Aussichten für den Pharmasektor und neue Sorgen um eine Staatspleite Griechenlands auf die Stimmung drückten. Nach einem guten Start rutschte der Dow Jones zwischenzeitlich in die Verlustzone, konnte sich am Ende aber mit einem leichten Plus verabschieden. Der S&P 500 Index scheiterte im Handelsverlauf an seiner Jahresbestmarke, verblieb aber über der Marke von 1.200 Punkten. Apple konnte mit starken Zahlen nur an der Nasdaq für deutlichere Gewinne sorgen. Experten argumentierten, dass Investoren die guten Ergebnisse allmählich eingepreist haben, so dass gute Zahlen allein keine neuen Impulse mehr setzen könnten...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/293285…
DOW-Jones Future ist nach den US Unternehmensdaten aktuell mit ca. 30 Punkten im Minus - letzte DAX Indikation von L & S um 23:00h war bei 6.220,5 und ich erhalte von überall Verkaufssignale.

Das ist gut für meine Puten - morgen (bzw. heute) will ich erst die 6.200 Punkte sehen, danach ist noch ein offenes GAP bei 6.162,44 zu schliessen (offengeblieben vom 19.04. auf den 20.04.) und dann wäre mal ein Test der Ausbruchslinie bei 6.094 / 6.100 auf meinem Plan.

So, ich werde jetzt mal an meiner Matratze horchen.

Gute Nacht,

Burkhardt Loewenherz
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.069 von OTCB2008 am 22.04.10 07:11:25guten morgen @ all!

wird der DAX heute den löwen zum frass vorgeworfen?

:laugh::laugh:


VG R6
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.055 von Harry72 am 22.04.10 06:55:38Moin Leute,

und auch bei mir (im Land der aufgehenden Sonne) sieht es nach einem freundlichen Frühlingstag aus. Fast könnte man(n) sich mit kurzärmeligen Hemden und SHORTS nach draussen wagen.

Ich wünsche euch einen angenehmen Tag und mir gute Gewinne.

Gruss,

Burkhardt Loewenherz :cool:
Mein Elend im ESTX:

a) Einstieg unter 2970 --> ausgestoppt
b) Einstieg unter 2954 --> passiert wohl gleich das Selbe

Fazit: ich kann keine Ausbrüche traden. Geht immer schief! Body, sag mal was dazu. Was läuft hier falsch?


www.manticore-projects.com © 2010

Mobilfunkfrequenz-Auktion nähert sich der Milliarden-Grenze

Bei der Mobilfunkfrequenz-Auktion nähern sich die Höchstgebote der Milliardengrenze. Am Ende des achten Auktionstages erreichte die Summe aller gehaltenen Höchstgebote 916,2 Mio EUR, wie die Bundesnetzagentur, welche die Versteigerung in Mainz abhält, mitteilte. Am Dienstag war man mit lediglich 380,2 Mio EUR aus dem Tag gegangen.

E.ON stoppt Verkaufsprozess von italienischem Gasnetz
E.ON hat den Verkauf seines italienischen Gasnetzes wegen fehlender attraktiver Gebote gestoppt. Ein Sprecher des Konzerns sagte, der Verkaufsprozess sei gestoppt worden, weil man entschieden habe, dass dieser trotz einiger interessanter Offerten "strategisch und wirtschaftlich" nicht sinnvoll sei.

Aufsichtsrat der Deutschen Bahn genehmigt Gebot für Arriva - HB
Die Deutsche Bahn ist mit der geplanten Übernahme des britischen Wettbewerbers Arriva laut einem Medienbericht einen Schritt voran gekommen. Der Aufsichtsrat habe einer verbindlichen Offerte für die Arriva plc zugestimmt, berichtet das "Handelsblatt" und beruft sich auf Aufsichtsratskreise.

ABB-Gewinn leidet im 1Q unter Auftragsschwund
ABB hat im ersten Quartal unter den geringeren Aufträgen gelitten. Der Konzerngewinn ging um 29% auf 464 Mio USD zurück. Das Unternehmen zeigte sich jedoch zuversichtlich, dass sich die weltweite wirtschaftliche Erholung in Zukunft positiv in der Bilanz widerspiegeln dürfte. Der Umsatz sank im ersten Quartal 2010 auf 6,93 Mrd USD von 7,21 Mrd USD. Dies ist laut dem Konzern aus Zürich vor allem auf den Auftragsrückgang im Jahr 2009 zurückzuführen.

Credit Suisse verdient im 1Q rund 2 Mrd CHF
Die Credit Suisse hat im ersten Quartal 2010 von der Erholung der Vermögensverwaltungssparte profitiert. Der Nettogewinn stieg um 2% auf 2,05 Mrd CHF, wie die Bank mitteilte. Die Nettoeinnahmen gingen hingegen um 6% auf 8,96 Mrd CHF zurück. Hinsichtlich des laufenden zweiten Quartals zeigte sich die Credit Suisse Group optimistisch.

Schweizer Behörden verschärfen Liquiditätsregeln für Großbanken
Die Aufsichtsbehörden für die Finanzaufsicht in der Schweiz haben die Liquiditätsanforderungen für die großen Banken des Landes verschärft. Das Liquiditätsregime für Großbanken sei in Zusammenarbeit mit Credit Suisse (CS) und UBS "im Interesse eines stabilen Schweizer Finanzplatzes" grundlegend überarbeitet worden, erklärten die Schweizerische Nationalbank (SNB) und die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA). Kernelement des neuen Liquiditätsregimes sei ein durch FINMA und SNB definiertes "strenges Stressszenario".

Fiat spaltet Automobilgeschäft von Nfz-Bereich ab
Die Industriegruppe Fiat will ihr Automobilgeschäft von den übrigen Nutzfahrzeugbereichen trennen. Das Konzept eines Konglomerats sei überaltert, begründete CEO Sergio Marchionne die Entscheidung. Zwar sei das derzeitige Umfeld alles andere als günstig, hieß es bei der Veröffentlichung des Business-Plans bis 2014. Durch die Aufspaltung entstehe für den italienischen Konzern aber inmitten eines harten Wettbewerbs ein "sicherer Hafen".

eBay steigert Gewinn im 1Q um 11% und enttäuscht mit Ausblick
Das Online-Auktionshaus eBay hat im ersten Quartal seinen Gewinn gesteigert, den Markt aber gleichzeitig mit einem glanzlosen Ausblick für die folgenden drei Monate enttäuscht. Der Konzerngewinn stieg um 11% auf 397,7 (Vorjahr: 357,1) Mio USD bzw 0,30 (0,28) USD je Aktie, wie die eBay Inc am Mittwoch mitteilte. Die Ergebnisse der ersten drei Monaten lagen im Rahmen der Markterwartungen.

Moody's senkt Bonität von Toyota auf "Aa2" - Ausblick negativ
Moody's hat das Rating für die vorrangingen unbesicherten Verbindlichkeiten von Toyota auf "Aa2" von "Aa1" gesenkt. Der Ausblick für das Rating sei negativ. Begründet wurde der Schritt mit der anhaltend geringen Profitabilität.
DJG/jhe Dow Jones Newswires
Anderer Index, gleiches Problem: 3 Ausbrüche getradedt gestern, davon einer voll in die Hose und einer auf Einstand in den SL und dem dritten wird wohl gleiches widerfahren.


www.manticore-projects.com © 2010
Guten Morgen,
Nikkei genau so doof wie Dax.
Hoch auf den Futschi und nun wieder runter unter Wasser.
Auch der Dow könnte sich mal in´s Death Valley begeben.
Man könnte fast an große Abgaben beim Dax denken aber besser man denkt eben nicht.
Die Börsenteilnehmer werden den Dax dahin bringen wo er durch viele Orders hingeht.
Schaun mer mal!
Guten Morgen!

DAX-KOs:


WKN Art Basis Knock-out Emittent

TB8C1L Put 6.340,00 6.340,00 HSBC Trinkaus &...
BN5J5Z Put 6.340,00 6.340,00 BNP PARIBAS Emi...
BN5M0K Put 6.340,00 6.340,00 BNP PARIBAS Emi...
GS2SYU Put 6.467,83 6.340,00 Goldman, Sachs ...
GS213H Put 6.340,00 6.340,00 Goldman, Sachs ...
CM5GKZ Put 6.403,89 6.340,00 Commerzbank AG
GS211R Put 6.340,00 6.340,00 Goldman, Sachs ...
GS2RM4 Put 6.414,47 6.340,00 Goldman, Sachs ...
GS2SZB Put 6.470,99 6.340,00 Goldman, Sachs ...
GS2T1T Put 6.418,78 6.340,00 Goldman, Sachs ...
TB7VYB Put 6.340,00 6.340,00 HSBC Trinkaus &...
GS2SZD Put 6.465,65 6.340,00 Goldman, Sachs ...
GS21AA Put 6.340,00 6.340,00 Goldman, Sachs ...
CM5GHG Put 6.403,59 6.340,00 Commerzbank AG
TB1YWE Put 6.339,53 6.339,53 HSBC Trinkaus &...
BN158C Put 6.403,03 6.339,00 BNP PARIBAS Emi...
CG9X73 Put 6.338,18 6.338,18 Citigroup Globa...
TB1Z69 Put 6.433,51 6.337,00 HSBC Trinkaus &...
VT0A9Q Put 6.386,18 6.333,19 Vontobel Financ...
BN5M4Y Put 6.462,00 6.332,76 BNP PARIBAS Emi...
DZ1ADG Put 6.330,68 6.330,68 DZ BANK AG Deut...
GS2SZ5 Put 6.451,47 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2PXM Put 6.449,51 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS213F Put 6.330,00 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2SZ6 Put 6.456,27 6.330,00 Goldman, Sachs ...
BC1BNZ Put 6.527,95 6.330,00 Barclays Bank P...
GS211P Put 6.330,00 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2SB5 Put 6.330,00 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2T1C Put 6.410,74 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2T15 Put 6.405,03 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS21A8 Put 6.330,00 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2S8G Put 6.330,00 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS3N56 Put 6.453,66 6.330,00 Goldman, Sachs ...
CG824X Put 6.370,19 6.330,00 Citigroup Globa...
GS2T1V Put 6.413,50 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2SAY Put 6.330,00 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2T18 Put 6.407,74 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2S9X Put 6.330,00 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2S9Q Put 6.330,00 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2T1N Put 6.404,16 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2T1M Put 6.399,44 6.330,00 Goldman, Sachs ...
GS2S8P Put 6.330,00 6.330,00 Goldman, Sachs ...
BN4LBT Put 6.328,61 6.328,61 BNP PARIBAS Emi...
TB1Z6H Put 6.423,56 6.327,21 HSBC Trinkaus &...
CM3GV7 Put 6.325,20 6.325,20 Commerzbank AG
VT0J1Q Put 6.325,00 6.325,00 Vontobel Financ...
GS2S9N Put 6.325,00 6.325,00 Goldman, Sachs ...
CM3N7C Put 6.325,00 6.325,00 Commerzbank AG
CG148P Put 6.325,00 6.325,00 Citigroup Globa...
LS6827 Put 6.325,00 6.325,00 Lang & Schwarz ...
DZ1CDC Put 6.325,00 6.325,00 DZ BANK AG Deut...
CM39QU Put 6.325,00 6.325,00 Commerzbank AG
LS7410 Put 6.325,00 6.325,00 Lang & Schwarz ...
DB7E42 Put 6.325,00 6.325,00 Deutsche Bank A...
DZ1BY2 Put 6.394,36 6.325,00 DZ BANK AG Deut...
GS2SAW Put 6.325,00 6.325,00 Goldman, Sachs ...
DZ6XUS Put 6.325,00 6.325,00 DZ BANK AG Deut...
TBX17M Put 6.325,00 6.325,00 HSBC Trinkaus &...
CG029U Put 6.325,00 6.325,00 Citigroup Globa...
GS2S8E Put 6.325,00 6.325,00 Goldman, Sachs ...
VT0JMH Put 6.325,00 6.325,00 Vontobel Financ...
DB7NAJ Put 6.325,00 6.325,00 Deutsche Bank A...
DZ6UMR Put 6.325,00 6.325,00 DZ BANK AG Deut...
DZ1KMB Put 6.324,08 6.324,08 DZ BANK AG Deut...
CG803V Put 6.323,35 6.323,35 Citigroup Globa...
CG0P4X Put 6.361,61 6.320,00 Citigroup Globa...
GS2PXP Put 6.443,08 6.320,00 Goldman, Sachs ...
GS209X Put 6.320,00 6.320,00 Goldman, Sachs ...
GS2S9M Put 6.320,00 6.320,00 Goldman, Sachs ...
GS2SAV Put 6.320,00 6.320,00 Goldman, Sachs ...
GS2RM3 Put 6.389,63 6.320,00 Goldman, Sachs ...
GS213D Put 6.320,00 6.320,00 Goldman, Sachs ...
GS211M Put 6.320,00 6.320,00 Goldman, Sachs ...
BN5M0C Put 6.320,00 6.320,00 BNP PARIBAS Emi...
GS20C9 Put 6.320,00 6.320,00 Goldman, Sachs ...
GS207K Put 6.320,00 6.320,00 Goldman, Sachs ...
BN5J5Y Put 6.320,00 6.320,00 BNP PARIBAS Emi...
BN5M0J Put 6.320,00 6.320,00 BNP PARIBAS Emi...
GS21A6 Put 6.320,00 6.320,00 Goldman, Sachs ...
GS2SC3 Put 6.320,00 6.320,00 Goldman, Sachs ...
CG8KXL Put 6.386,56 6.320,00 Citigroup Globa...
BN158B Put 6.383,38 6.319,55 BNP PARIBAS Emi...
TB1ZFC Put 6.318,24 6.318,24 HSBC Trinkaus &...
DB61YE Put 6.317,79 6.317,79 Deutsche Bank A...
GS2S9K Put 6.315,00 6.315,00 Goldman, Sachs ...
CM550L Put 6.404,64 6.315,00 Commerzbank AG
GS2SC1 Put 6.315,00 6.315,00 Goldman, Sachs ...
GS2SAT Put 6.315,00 6.315,00 Goldman, Sachs ...
CG9X72 Put 6.313,48 6.313,48 Citigroup Globa...
GS211K Put 6.310,00 6.310,00 Goldman, Sachs ...
GS207S Put 6.310,00 6.310,00 Goldman, Sachs ...
GS20A4 Put 6.310,00 6.310,00 Goldman, Sachs ...
GS20CG Put 6.310,00 6.310,00 Goldman, Sachs ...
GS213B Put 6.310,00 6.310,00 Goldman, Sachs ...
GS21A4 Put 6.310,00 6.310,00 Goldman, Sachs ...
CM545E Put 6.310,00 6.310,00 Commerzbank AG
CM5GKL Put 6.379,61 6.310,00 Commerzbank AG
DR1W08 Put 6.309,04 6.309,04 Commerzbank AG
TBX1DW Put 6.305,98 6.305,98 HSBC Trinkaus &...
BN5MKZ Put 6.304,27 6.304,27 BNP PARIBAS Emi...
BN5M0B Put 6.300,00 6.300,00 BNP PARIBAS Emi...
CG0X4T Put 6.300,00 6.300,00 Citigroup Globa...
GS2139 Put 6.300,00 6.300,00 Goldman, Sachs ...
BN5MWW Put 6.300,00 6.300,00 BNP PARIBAS Emi...
CM554R Put 6.300,00 6.300,00 Commerzbank AG
CG0X7B Put 6.350,00 6.300,00 Citigroup Globa...
DZ1KVY Put 6.300,00 6.300,00 DZ BANK AG Deut...
DZ1KMW Put 6.364,08 6.300,00 DZ BANK AG Deut...
TBX1E0 Put 6.300,00 6.300,00 HSBC Trinkaus &...
CG8SGT Put 6.368,73 6.300,00 Citigroup Globa...
CG170D Put 6.300,00 6.300,00 Citigroup Globa...
GS211H Put 6.300,00 6.300,00 Goldman, Sachs ...
DZ1KV4 Put 6.300,00 6.300,00 DZ BANK AG Deut...
LS7536 Put 6.300,00 6.300,00 Lang & Schwarz ...
CM55JB Put 6.300,00 6.300,00 Commerzbank AG
GS21A2 Put 6.300,00 6.300,00 Goldman, Sachs ...
LS7648 Put 6.300,00 6.300,00 Lang & Schwarz ...
BN5ML5 Put 6.300,00 6.300,00 BNP PARIBAS Emi...
BN5M0H Put 6.300,00 6.300,00 BNP PARIBAS Emi...
CG170M Put 6.300,00 6.300,00 Citigroup Globa...
DZ1KV7 Put 6.300,00 6.300,00 DZ BANK AG Deut...
DZ1KMA Put 6.299,10 6.299,10 DZ BANK AG Deut...
TBX1ED Put 6.292,80 6.292,80 HSBC Trinkaus &...
TB8CQE Put 6.290,59 6.290,59 HSBC Trinkaus &...
AA2C7R Put 6.389,00 6.290,00 The Royal Bank ...
TB8CTW Put 6.290,00 6.290,00 HSBC Trinkaus &...
CM550M Put 6.379,65 6.290,00 Commerzbank AG
CM54Z2 Put 6.290,00 6.290,00 Commerzbank AG
TB8CWE Put 6.383,00 6.287,26 HSBC Trinkaus &...
CM55HN Put 6.375,00 6.285,00 Commerzbank AG
CM552Q Put 6.284,65 6.284,65 Commerzbank AG
BC1B1V Put 6.479,00 6.280,00 Barclays Bank P...
BN5NPS Put 6.280,00 6.280,00 BNP PARIBAS Emi...
BN5NPT Put 6.280,00 6.280,00 BNP PARIBAS Emi...
TBX1EX Put 6.280,00 6.280,00 HSBC Trinkaus &...
BN5M4P Put 6.279,00 6.279,00 BNP PARIBAS Emi...
TB8CUC Put 6.372,80 6.277,20 HSBC Trinkaus &...
CM55J3 Put 6.275,00 6.275,00 Commerzbank AG
LS7647 Put 6.275,00 6.275,00 Lang & Schwarz ...
CG0X7R Put 6.275,00 6.275,00 Citigroup Globa...
CG8SZS Put 6.345,00 6.275,00 Citigroup Globa...
CG03Y7 Put 6.275,00 6.275,00 Citigroup Globa...
TBX1EQ Put 6.275,00 6.275,00 HSBC Trinkaus &...
CG172N Put 6.275,00 6.275,00 Citigroup Globa...
LS7607 Put 6.275,00 6.275,00 Lang & Schwarz ...
CM55HD Put 6.355,00 6.265,00 Commerzbank AG
CM54SS Put 6.353,23 6.265,00 Commerzbank AG
CG82D0 Put 6.250,00 6.250,00 Citigroup Globa...
CG0X7Q Put 6.250,00 6.250,00 Citigroup Globa...
CM55J4 Put 6.250,00 6.250,00 Commerzbank AG
CG8SZR Put 6.320,00 6.250,00 Citigroup Globa...
CG172M Put 6.250,00 6.250,00 Citigroup Globa...
CG0X7H Put 6.250,00 6.250,00 Citigroup Globa...
CG172E Put 6.250,00 6.250,00 Citigroup Globa...
BN5NPR Put 6.250,00 6.250,00 BNP PARIBAS Emi...

CG82B9 Call 6.225,00 6.225,00 Citigroup Globa...
CM55J0 Call 6.225,00 6.225,00 Commerzbank AG
CM55DG Call 6.225,00 6.225,00 Commerzbank AG
GS207Y Call 6.225,00 6.225,00 Goldman, Sachs ...
CG8SZL Call 6.155,00 6.225,00 Citigroup Globa...
GS20AA Call 6.225,00 6.225,00 Goldman, Sachs ...
TBX1EM Call 6.225,00 6.225,00 HSBC Trinkaus &...
CG03Y0 Call 6.225,00 6.225,00 Citigroup Globa...
GS20CN Call 6.225,00 6.225,00 Goldman, Sachs ...
CG171H Call 6.225,00 6.225,00 Citigroup Globa...
CG0X6R Call 6.225,00 6.225,00 Citigroup Globa...
CG0X6Y Call 6.175,00 6.225,00 Citigroup Globa...
LS7606 Call 6.225,00 6.225,00 Lang & Schwarz ...
CG171R Call 6.225,00 6.225,00 Citigroup Globa...
BN5M4R Call 6.101,00 6.223,02 BNP PARIBAS Emi...
BN5MZG Call 6.220,00 6.220,00 BNP PARIBAS Emi...
BN5MZ4 Call 6.220,00 6.220,00 BNP PARIBAS Emi...
CM551K Call 6.125,50 6.215,00 Commerzbank AG
TB8CWB Call 6.120,00 6.211,80 HSBC Trinkaus &...
CM54YV Call 6.210,00 6.210,00 Commerzbank AG
GS2T02 Call 6.127,92 6.210,00 Goldman, Sachs ...
CM55HA Call 6.115,00 6.205,00 Commerzbank AG
TBX1EC Call 6.204,32 6.204,32 HSBC Trinkaus &...
BN5M4Q Call 6.081,00 6.202,62 BNP PARIBAS Emi...
TB8CU8 Call 6.110,31 6.201,97 HSBC Trinkaus &...
BN5M4L Call 6.201,00 6.201,00 BNP PARIBAS Emi...
CG0X6Q Call 6.200,00 6.200,00 Citigroup Globa...
TBX1EL Call 6.200,00 6.200,00 HSBC Trinkaus &...
LS7645 Call 6.200,00 6.200,00 Lang & Schwarz ...
BN5MZF Call 6.200,00 6.200,00 BNP PARIBAS Emi...
CG02Y8 Call 6.200,00 6.200,00 Citigroup Globa...
DZ1KV1 Call 6.200,00 6.200,00 DZ BANK AG Deut...
CG0X6L Call 6.200,00 6.200,00 Citigroup Globa...
BN5NPM Call 6.200,00 6.200,00 BNP PARIBAS Emi...
DZ1KVV Call 6.200,00 6.200,00 DZ BANK AG Deut...
CG82B8 Call 6.200,00 6.200,00 Citigroup Globa...
CG0X6X Call 6.150,00 6.200,00 Citigroup Globa...
LS7580 Call 6.200,00 6.200,00 Lang & Schwarz ...
CG0X5T Call 6.200,00 6.200,00 Citigroup Globa...
BN5MZ3 Call 6.200,00 6.200,00 BNP PARIBAS Emi...
CG171Q Call 6.200,00 6.200,00 Citigroup Globa...
CM55DF Call 6.200,00 6.200,00 Commerzbank AG
GS2SYA Call 6.075,54 6.200,00 Goldman, Sachs ...
CM55J1 Call 6.200,00 6.200,00 Commerzbank AG
CG8SZK Call 6.130,00 6.200,00 Citigroup Globa...
CM54YU Call 6.190,00 6.190,00 Commerzbank AG
CM551J Call 6.100,50 6.190,00 Commerzbank AG
TB8CWK Call 6.190,00 6.190,00 HSBC Trinkaus &...
TB8CVQ Call 6.185,00 6.185,00 HSBC Trinkaus &...
BN5MW0 Call 6.061,00 6.182,22 BNP PARIBAS Emi...
BN5MZE Call 6.180,00 6.180,00 BNP PARIBAS Emi...
BN5MZ2 Call 6.180,00 6.180,00 BNP PARIBAS Emi...
AA2DAX Call 6.082,00 6.180,00 The Royal Bank ...
CM55B9 Call 6.090,00 6.180,00 Commerzbank AG
TBX1EE Call 6.179,32 6.179,32 HSBC Trinkaus &...
BN5MWX Call 6.176,00 6.176,00 BNP PARIBAS Emi...
CG0X6W Call 6.125,00 6.175,00 Citigroup Globa...
DZ1KVU Call 6.175,00 6.175,00 DZ BANK AG Deut...
LS7599 Call 6.175,00 6.175,00 Lang & Schwarz ...
CG02Y9 Call 6.175,00 6.175,00 Citigroup Globa...
CG82B7 Call 6.175,00 6.175,00 Citigroup Globa...
DZ1FQN Call 6.101,16 6.175,00 DZ BANK AG Deut...
TBX1ES Call 6.175,00 6.175,00 HSBC Trinkaus &...
LS7579 Call 6.175,00 6.175,00 Lang & Schwarz ...
CM55DE Call 6.175,00 6.175,00 Commerzbank AG
DZ1KV0 Call 6.175,00 6.175,00 DZ BANK AG Deut...
CG171P Call 6.175,00 6.175,00 Citigroup Globa...
CM55J2 Call 6.175,00 6.175,00 Commerzbank AG
CG0X6P Call 6.175,00 6.175,00 Citigroup Globa...
CG8SZJ Call 6.105,00 6.175,00 Citigroup Globa...
CM54YT Call 6.170,00 6.170,00 Commerzbank AG
CM55BY Call 6.075,00 6.165,00 Commerzbank AG
BN5MWZ Call 6.041,00 6.161,82 BNP PARIBAS Emi...
TB8CWA Call 6.070,00 6.161,05 HSBC Trinkaus &...
GS20AB Call 6.160,00 6.160,00 Goldman, Sachs ...
BN5MWJ Call 6.160,00 6.160,00 BNP PARIBAS Emi...
GS20CP Call 6.160,00 6.160,00 Goldman, Sachs ...
GS207Z Call 6.160,00 6.160,00 Goldman, Sachs ...
CM550J Call 6.065,49 6.155,00 Commerzbank AG
TBX1EA Call 6.154,32 6.154,32 HSBC Trinkaus &...
BN5MV1 Call 6.151,50 6.151,50 BNP PARIBAS Emi...
TB8C0G Call 6.060,37 6.151,28 HSBC Trinkaus &...
CG0X5Z Call 6.150,75 6.150,75 Citigroup Globa...
CG82B6 Call 6.150,00 6.150,00 Citigroup Globa...
CM55DD Call 6.150,00 6.150,00 Commerzbank AG
BN5MZD Call 6.150,00 6.150,00 BNP PARIBAS Emi...
CG0X6V Call 6.100,00 6.150,00 Citigroup Globa...
CM553S Call 6.150,00 6.150,00 Commerzbank AG
GS2T0M Call 6.067,11 6.150,00 Goldman, Sachs ...
BN5MWN Call 6.150,00 6.150,00 BNP PARIBAS Emi...
CG0X5V Call 6.150,00 6.150,00 Citigroup Globa...
BN5MWK Call 6.150,00 6.150,00 BNP PARIBAS Emi...
DZ1KVT Call 6.150,00 6.150,00 DZ BANK AG Deut...
LS7565 Call 6.150,00 6.150,00 Lang & Schwarz ...
TBX1EK Call 6.150,00 6.150,00 HSBC Trinkaus &...
CG170Z Call 6.150,00 6.150,00 Citigroup Globa...
BN5MZ1 Call 6.150,00 6.150,00 BNP PARIBAS Emi...
LS7598 Call 6.150,00 6.150,00 Lang & Schwarz ...
CG170N Call 6.150,00 6.150,00 Citigroup Globa...
CG8SZH Call 6.080,00 6.150,00 Citigroup Globa...
CG02Y2 Call 6.150,00 6.150,00 Citigroup Globa...
DZ1KVZ Call 6.150,00 6.150,00 DZ BANK AG Deut...
BN5MV7 Call 6.021,49 6.141,92 BNP PARIBAS Emi...
BN5LRV Call 6.140,00 6.140,00 BNP PARIBAS Emi...
CM3S56 Call 6.050,85 6.140,00 Commerzbank AG
BN5MZ0 Call 6.140,00 6.140,00 BNP PARIBAS Emi...
CM53EC Call 6.140,00 6.140,00 Commerzbank AG
TB8CCD Call 6.140,00 6.140,00 HSBC Trinkaus &...
TB8CCC Call 6.140,00 6.140,00 HSBC Trinkaus &...
CG0X0H Call 6.136,23 6.136,23 Citigroup Globa...
CG818B Call 6.136,23 6.136,23 Citigroup Globa...
VT0KAZ Call 6.081,00 6.136,00 Vontobel Financ...
CM552K Call 6.135,50 6.135,50 Commerzbank AG
GS2S8C Call 6.135,00 6.135,00 Goldman, Sachs ...
GS2S5Y Call 6.135,00 6.135,00 Goldman, Sachs ...
GS2S74 Call 6.135,00 6.135,00 Goldman, Sachs ...
GS2S5W Call 6.135,00 6.135,00 Goldman, Sachs ...
GS2S76 Call 6.135,00 6.135,00 Goldman, Sachs ...
GS2S4Q Call 6.135,00 6.135,00 Goldman, Sachs ...
TB8BQH Call 6.134,74 6.134,74 HSBC Trinkaus &...
DZ1FRY Call 6.133,12 6.133,12 DZ BANK AG Deut...
BN5K2M Call 6.012,27 6.132,51 BNP PARIBAS Emi...
GS2SY2 Call 6.011,95 6.130,00 Goldman, Sachs ...
GS2128 Call 6.130,00 6.130,00 Goldman, Sachs ...
GS207U Call 6.130,00 6.130,00 Goldman, Sachs ...
GS2S5T Call 6.130,00 6.130,00 Goldman, Sachs ...
GS20A6 Call 6.130,00 6.130,00 Goldman, Sachs ...
CM53CP Call 6.047,37 6.130,00 Commerzbank AG
GS20CJ Call 6.130,00 6.130,00 Goldman, Sachs ...
GS2SZU Call 6.063,72 6.130,00 Goldman, Sachs ...
GS2S71 Call 6.130,00 6.130,00 Goldman, Sachs ...
GS21AT Call 6.130,00 6.130,00 Goldman, Sachs ...
GS2S89 Call 6.130,00 6.130,00 Goldman, Sachs ...
GS2SZT Call 6.062,12 6.130,00 Goldman, Sachs ...
GS213Y Call 6.130,00 6.130,00 Goldman, Sachs ...
TBX1BG Call 6.129,29 6.129,29 HSBC Trinkaus &...
BN5LRE Call 6.127,93 6.127,93 BNP PARIBAS Emi...
DZ1FQ8 Call 6.125,00 6.125,00 DZ BANK AG Deut...
CG8MGW Call 6.066,10 6.125,00 Citigroup Globa...
LS7330 Call 6.125,00 6.125,00 Lang & Schwarz ...
CM54H4 Call 6.125,00 6.125,00 Commerzbank AG
VT0KAR Call 6.125,00 6.125,00 Vontobel Financ...
CG168A Call 6.125,00 6.125,00 Citigroup Globa...
CG162S Call 6.125,00 6.125,00 Citigroup Globa...
CG162H Call 6.125,00 6.125,00 Citigroup Globa...
DZ1FQL Call 6.058,55 6.125,00 DZ BANK AG Deut...
VT0JNU Call 6.125,00 6.125,00 Vontobel Financ...
CM53Z8 Call 6.125,00 6.125,00 Commerzbank AG
CM545T Call 6.125,00 6.125,00 Commerzbank AG
DZ1FQU Call 6.125,00 6.125,00 DZ BANK AG Deut...
DB7N4W Call 6.125,00 6.125,00 Deutsche Bank A...
LS7209 Call 6.125,00 6.125,00 Lang & Schwarz ...
DB7NJF Call 6.125,00 6.125,00 Deutsche Bank A...
DZ1FQ0 Call 6.125,00 6.125,00 DZ BANK AG Deut...
CG8MGZ Call 6.086,14 6.125,00 Citigroup Globa...
TBX1BN Call 6.125,00 6.125,00 HSBC Trinkaus &...


mfg
YD
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.147 von areichel am 22.04.10 07:46:36tradest du schon immer ausbrüche? Wenn ja und du hattest bisher erfolg damit dann bleib dabei und beiss die zähne zusammen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.158 von Battlelore am 22.04.10 07:50:00tradest du schon immer ausbrüche?

Nein, eher Wendepunkte. Die funktionieren bei mir besser. Dabei ist aber das Problem, dass ich a) den ganzen Tag nur auf den Monitor starre und b) es viele kleine SL's gibt und c) man selten richtige Bewegungen trifft. Das ganze wird also eher zu Scalping.
moin zusammen und viel erfolg:D

nachtrag von gestern abend: shorts in E/D auf einstand @ 1.3404
ausgestoppt.:(


konnte aus zeitgründen (fussball) keine teilgewinne mitnehmen.:mad:


gruß
mcgoofy:)
konnte aus zeitgründen (fussball) keine teilgewinne mitnehmen.

Du weisst deine prioritäten also ganz klar zu setzen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.167 von areichel am 22.04.10 07:54:03Meiner Meinung nach sollte man sich erstmal auf ein Setup konzentrieren bis man das verinnerlicht hat und es funktioniert und erst dann andere Dinge zu versuchen.

Aus langeweile macht man meist die blödesten Trades ;)
Morgähn. Bin gestern noch auf 556 Punkte gekommen...


... bei den Marienkäfern. :laugh:
Guten Morgen zusammen,

so mein Wunschszenario für heute wäre erstmal rauf bis zum neuen Jahreshoch ~634x und dann mal endlich richtig runter :D

Kommt aber bestimmt eh anders!

Viel Erfolg Euch
CMC geht genau 8 Uhr auf 6246 um dann nach 10 sec. auf 6226 zu fallen. Elendes Pack hat meinen shortkauf nicht angenommen.:mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.211 von Standuhr am 22.04.10 08:02:07so dumm sind "die" auch nicht:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.192 von elbono am 22.04.10 07:59:01ich auf 388 Punkte





















und da war nicht ein Marienkäfer dabei
:p
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichter

DEUTSCHLAND: - LEICHTER - Für den deutschen Aktienmarkt werden am Donnerstag leichte Verluste erwartet. Finspreads taxierte den Dax am Morgen 0,22 Prozent niedriger bei 6.217 Punkten. Händler rechnen damit, dass Gewinnmitnahmen anhalten dürften und dem Index somit die Puste etwas ausgeht. Zudem ist die Vorgabe tendenziell negativ: Der Future auf den US-Leitindex Dow Jones Industrial Average (DJIA) verlor seit dem Xetra-Handelsschluss am Vortag 0,12 Prozent. Am Mittag dürften die Blicke auf Nokias Zahlen gerichtet werden. Am Nachmittag dann könnten Zahlen zum US-Häusermarkt den Markt bewegen, bevor nach Handelsschluss noch Zahlen von Schwergewichten wie Microsoft und American Express anstehen...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/293293…
Devisen: Eurokurs stabilisiert sich nach Vortagesverlusten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat sich am Donnerstag nach seinen deutlichen Vortagsverlusten bei der Marke von 1,34 US-Dollar stabilisiert. Im frühen Handel wurde der Euro mit 1,3393 Dollar gehandelt. Ein Dollar war 0,7465 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwoch auf 1,3373 (Dienstag: 1,3486) Dollar festgesetzt...

http://www.wallstreet-online.de/devisen/nachricht/2932947-de…
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.195 von Kessel-Heiko am 22.04.10 07:59:43jo rote linie oben im chart von mir! CMC
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.217 von Harley_D am 22.04.10 08:03:31Flensburg? :eek:


:D prima!
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.192 von elbono am 22.04.10 07:59:01:laugh::laugh::laugh:

schnipp schnapp

guten morgen!

JRC--F Dax: wie erwartet über Widerstand 6270 nur von kurzer Dauer, mit bis min. 6200 rechnen, nächste Unterstützung bei 6140...

über 6270, sollten wir schnell die 6315 überschreiten, ob dies so einfach ist, muss bezweifelt werden...


gruss JM
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.136 von areichel am 22.04.10 07:41:04ESTX Position von gestern nun im Mini-Gewinn verkauft. Reicht, um die Kosten des gestrigen Tages zu decken.

Gleich fällts wie ein Stein. :laugh:
guten morgen allerseits...

388 punkte:eek:

ich sag dir lieber nicht, mit welcher punktzahl ich zufrieden bin...
:look:

glückwunsch!

allen viel erfolg

gruss
"Die deutschen Kredithilfen für Griechenland könnten am Ende deutlich höher ausfallen als bisher veranschlagt: Bis zu 18 Milliarden, falls das Mittelmeer-Land auch 2011 und 2012 weitere Finanzspritzen benötigt"

Ich könnte auch mal ne Finanzspritze vertragen.:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.244 von j.f. am 22.04.10 08:09:46kriege die seite nicht mehr.
So, meine Short Position von gestern Abend ist mit + 15 Punkten im Gewinn abgesichert. Dann werde ich jetzt nochmal unter die Dusche gehen. Macht in der Zwischenzeit keinen Mist.

Gruss,

Burkhardt Loewenherz
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.245 von areichel am 22.04.10 08:09:53Dax Position auch geschlossen. Schwarze Null.
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.217 von Harley_D am 22.04.10 08:03:31:eek::eek:

GW !!

schickst du mir auch immer ne sms? :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.250 von BurkhardtLoewenherz am 22.04.10 08:10:51Stopp jetzt auf + 20 Punkte nachgezogen.

Ziiiiiiiiiiieeeeeehh.

Gruss,

Burkhardt Loewenherz
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.211 von Standuhr am 22.04.10 08:02:07jo hab ich erst jetzt gesehen! :eek:

bande verd.....
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.246 von Warren_B am 22.04.10 08:09:59Danke

na ja wenn der Tag wie gepostet mit +160 im Hang Seng anfängt :)

Das einzige was mir -Pippen gebracht hat war der Drecksdax :mad:

und der ist auf IGNO :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.261 von r6fahrer am 22.04.10 08:13:17Nur für dich SMS Service

Cable Short Limit 1,5470





Pssst aber nicht verraten :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.286 von mcgoofy am 22.04.10 08:19:22Hat R6 wieder gepetzt :mad:

:laugh:


Moin Mc goof :kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.286 von mcgoofy am 22.04.10 08:19:22achso vergessen:

cable short zu 1.5470 sl 20
DOW ON mit 10 Pkt Plus manuell gegeben.....:cry:net viel aber ich back jetzt kleiner und mit mehr Trades...
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.250 von BurkhardtLoewenherz am 22.04.10 08:10:51unter der Dusche auch nicht
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.292 von Harley_D am 22.04.10 08:20:29genau der war's:D

moin andi:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.292 von Harley_D am 22.04.10 08:20:29bin schon bei 62 rein!:laugh::laugh::laugh:

3 pushes up im 1 h chart cable!
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.301 von HerrKoerper am 22.04.10 08:22:13mir nicht hab schon nen Rattenschwanz dranne :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.306 von r6fahrer am 22.04.10 08:23:51Da ist ja wohl jede SMS überflüssig :mad:

:laugh:
Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne zu Handelsbeginn

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Anleihemarkt ist am Donnerstag etwas fester in den Handel gegangen. Der für den deutschen Anleihemarkt richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg um 0,03 Prozent auf 123,80 Prozent. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 3,072 Prozent...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/293299…
Aktien Frankfurt Ausblick: Kaum verändert

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt dürfte am Donnerstag kaum verändert in den Handel starten. Händler sagten, sie rechneten allenfalls mit leichten Gewinnmitnahmen und verwiesen auf die eher negativen Vorgaben der Überseebörsen. Der X-Dax als außerbörslicher Indikator für den Dax stand gegen 8.05 Uhr bei 6.227 Punkten und damit 0,02 Prozent tiefer als zum Xetra-Schluss am Vortag. In den USA hatten die Börsen tags zuvor kaum verändert geschlossen und auch der Future auf den Leitindex Dow Jones (DJIA) zeigte sich bis zum Morgen nahezu unverändert. In Tokio allerdings schloss der Nikkei-225-Index schwach...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/293299…
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.307 von Harley_D am 22.04.10 08:24:02Schade...Dann werde ich wohl alleine müssen...:cry:


Nunja. Eben mal 6220 gekauft und +8 gemacht...Reicht für n Kaffee...

Nun warte ich auf neues Tief zum Longen oder auf neues JH zum Shorten...:kiss:
Aktien Europa Ausblick: Wenig verändert - Wieder Zahlen im Blick

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Verhaltene Vorgaben dürften am Donnerstag an den europäischen Börsen zu einem wenig veränderten Handelsstart führen. Gegen 8.05 Uhr notierte der Future auf den EuroStoxx 50 nahezu unverändert einen Punkt unter seinem Stand zum europäischen Handelsschluss am Vortag. Dem Londoner Leitindex FTSE 100 prognostiziert IG Index einen um 0,09 Prozent schwächeren Handelsauftakt. Nach einer Reihe anderer Unternehmensbilanzen dürften sich am Mittag die Blicke auf Nokias Zahlen richten und später auf Zahlen zum amerikanischen Häusermarkt...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/293299…
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.321 von HerrKoerper am 22.04.10 08:26:39G/Y heute Nacht :lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.321 von HerrKoerper am 22.04.10 08:26:39Long im Dax :eek:

Fein Body :lick:
morgähn:cool:

XETRA-VORBERICHT/Kaum verändert - Merck nach Hochstufung gesucht
--------------------------------------------------------------------------------


FRANKFURT (Dow Jones) - Die Konsolidierung am deutschen Aktienmarkt zur Wochenmitte dürfte sich zum Handelsauftakt am Donnerstag fortsetzen. Als Grund sehen Marktteilnehmer den nach den Zahlen von Qualcomm und eBay etwas angekratzten Lack einer zuvor brillant angelaufenen Berichtssaison in den USA und Europa. Darüber hinaus belasten die durch die Bank schwächer tendierenden asiatischen Börsen die Stimmung etwas. Die Deutsche Bank indiziert den DAX vorbörslich mit 6.226 Punkten, einem Minus von 0,1% gegenüber dem Schlusskurs vom Mittwoch.

Charttechnisch ist der deutsche Leitindex im Bereich von 6.140 Punkten unterstützt, Widerstand findet sich auf dem Niveau von 6.311 Punkten. Über den Tagesausgang dürfte allerdings der angekündigte Reigen an Quartalszahlen und Konjunkturdaten entscheiden. Auf der Agenda der makroökonomischen Kennziffern stehen unter anderem die Einkaufsmanagerindizes für das verarbeitende Gewerbe und den Dienstleistungssektor für den Euroraum im April. Aus den USA werden die Erzeugerpreise und Verkäufe bestehender Häuser für März sowie die wöchentliche Entwicklung der Erstanträge auf Leistungen aus der Arbeitslosenversicherung erwartet.

Von der Unternehmensseite könnten die Quartalszahlen des finnischen Mobilfunkendgeräteherstellers Nokia für Kursbewegungen sorgen. Aus den USA werden im Handelsverlauf die Quartalsberichte von Philip Morris und Verizon Communications erwartet. nach der Schlussglocke an Wall Street wird noch das Technologieschwergewicht Microsoft seine Zahlen vorlegen. "Und man wird nach der SEC-Klage gegen Goldman Sachs besonders auf die Aussagen Obamas zur Finanzmarktreform schauen", sagt ein Händler. Darüber hinaus schwebe noch einige Zeit das Damoklesschwert der Verhandlungen der griechischen Regierung mit der EU und dem IWF über dem Markt.

Nachrichten zu einzelnen Unternehmen, deren Aktien in den heimischen Indizes vertreten sind, gibt es faktisch nicht, allerdings könnten die Kurse von den am Morgen vorgelegten Quartalszahlen europäischer Wettbewerber beeinflusst werden. So zeigen sich im vorbörslichen Geschäft als eher defensiv geltende Werte freundlich. "Das dürfte an den guten Nestle-Zahlen liegen", so ein Marktteilnehmer. Beim Wertpapierhandelshaus Lang & Schwarz werden RWE am Tag der Hauptversammlung 0,8% fester gestellt. Am Freitag schüttet der Versorger darüber hinaus eine Dividende von 3,50 EUR aus.

Merck KGaA werden mit einem Plus von 1,6% getaxt. Die Deutsche Bank hat ihre Einstufung der Aktien des Pharmakonzerns Händlern zufolge auf "Buy" von "Hold" angehoben. Lufthansa erholen sich nach der Öffnung des deutschen Luftraums von den vorangegangenen Kursverlusten und werden bei Lang & Schwarz 0,6% fester gestellt.

DJG/jej/flf

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.

Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.329 von Harley_D am 22.04.10 08:28:02habe nix dort genommen...Werde only short handeln dort und muss nun warten...Habe 3 Marken offen...Eine wird es schon werden.:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.314 von mcgoofy am 22.04.10 08:25:52Frechheit :mad:

erst nachtreten und dann besseren TV :cry:


:laugh:

:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.211 von Standuhr am 22.04.10 08:02:07Empfehle zu dem Thema das Zivilrecht mit den einschlgägigen Paragraphen zu "Kaufvertrag"

oder Stichwort "Invitatio ad offerendum" einmal einbrennen in den Schimpfschädel :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.301 von HerrKoerper am 22.04.10 08:22:13Mir besser nicht.:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.307 von Harley_D am 22.04.10 08:24:02Naja, der eine hat einen Pferdeschwanz - und der andere hat einen Rattenschwanz. :laugh:

Gruss,

Burkhardt Loewenherz
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.332 von Harley_D am 22.04.10 08:29:12Entry war echt stark (Punktgenauer Papertrader würde Plus sagen:laugh: ), aber sieht nach Kursen unter 6200 aus eigentlich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.341 von Bernecker1977 am 22.04.10 08:30:10Schimpfschädel:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.338 von HerrKoerper am 22.04.10 08:29:43Yepp hatte Shortposi von glatt 144,00 TP 1,4308 wurde in der
Nacht getroffen :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.353 von Harley_D am 22.04.10 08:32:34hui...:eek:

sehr geil...
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.352 von Standuhr am 22.04.10 08:32:24Kommt in meine persönliche Kolumne.:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.340 von Harley_D am 22.04.10 08:30:01naja kann passieren:rolleyes::D
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.346 von HerrKoerper am 22.04.10 08:31:09Hm rechne mit 9 Uhr Eröffnung Daxi eigentlich schnell mit 6250 :confused:
im cable könnte sich die veraXXche von gestern fortsetzen.:mad:
sieht ganz so aus im moment.:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.332 von Harley_D am 22.04.10 08:29:12DAX long sieht gut aus
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.361 von mcgoofy am 22.04.10 08:33:49Man hätte zu 70 nochmal aufstocken können

wenn man Eier hätte :mad:

:cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.380 von Harley_D am 22.04.10 08:38:15ham wir aber nicht, sieht man schon an den teilverkäufen:cry::cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.352 von Standuhr am 22.04.10 08:32:24bei mir hast du trotz deines Grantelns ein gutes Image bewahrt
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.380 von Harley_D am 22.04.10 08:38:15Also, Rattenschwanz mit Eiern?

Gruss,

Burkhardt Loewenherz
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.372 von Harley_D am 22.04.10 08:35:38wehe ich hatte wieder mal TT und nur Minigewinn...:laugh:
moigens,

heute gibbet ausreichend Punkte behaupte ich mal. Vom jetzigen

FDAX 6235 steht das
minLOW 6161 (Abstand 74P.) und das
minHigH 6356 (Abstand 121P.)

.... und eines von beiden WIRD kommen, gab in den letzten 90 Handelstagen nur einen Tag, wo es nicht klappte und das war eine Feiertag.

Bedeutet, wenn man die Chance bekommt den Stopp in Plus zu bekommen, sollte man daran nicht rütteln.

Good Luck @all.
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.397 von AKor74 am 22.04.10 08:43:29Minihigh gefällt mir...:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.380 von Harley_D am 22.04.10 08:38:15hab oben noch ne linie! :look:

Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.458 von elbono am 22.04.10 08:54:31sieht ziemlich hektisch aus:(
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.466 von mcgoofy am 22.04.10 08:56:05Jo, der blöde ed rettet sich immer in nen höheren Timeframe der sack. :mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.401 von HerrKoerper am 22.04.10 08:44:18mmh, gleich Lagerfeuer...Bilde eine Arbeitskreis.... wenn Du mal nicht weiter weist :laugh:

also ab 10 Uhr erst dabei. Und wehe dann ist alles vorbei :rolleyes: .
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.469 von medianer70 am 22.04.10 08:56:18danke schön:kiss:


freut mich für dich, dass es wieder aufwärts geht:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.384 von prof19 am 22.04.10 08:39:42alles nur show.:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.505 von Harry72 am 22.04.10 09:00:57tick zu früh wahrscheinlich...:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.328 von HerrKoerper am 22.04.10 08:27:52G/U hab ich gesehen :eek: habe auf E/G gespitzt :mad:
10:30 viele GBP zahlen
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.487 von Standuhr am 22.04.10 08:58:54na klaro .. hab mich nur mal eingeklinkt in deine show ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.552 von Standuhr am 22.04.10 09:07:23Das heisst, dass ich heut wieder gewinn, weil ich´n Mädchen bin?? ;)

Moin!
Falls es ausser mir noch jemanden interessiert:

Der Harpex scheint einen Boden gebildet zu haben, ist aber kurzfristig nochmals zurückgefallen. http://www.harperpetersen.com/harpex/harpexRH.do?showData=tr…
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.511 von demedici am 22.04.10 09:01:50also ich hab ne Line bei derzeit ca. 13440 vorher nix:confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.535 von mcgoofy am 22.04.10 09:05:28viel Erfolg, ich muß mittlerweile nen shortsignal im 30er abwarten...
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.535 von mcgoofy am 22.04.10 09:05:28schöner Einstieg!
könnte auch ne schöne 15er candle werden gerade....
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.511 von demedici am 22.04.10 09:01:50krass was? treffer auf 2 Pips genau...

trotzdem is Trading so not easy...:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.578 von Cyberdiver_8 am 22.04.10 09:11:20jepp ich auch!

Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.585 von Harley_D am 22.04.10 09:12:08@ andi

wie hoch ist der spread in dem index?
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.609 von mcgoofy am 22.04.10 09:15:4212 :eek:

aber nette Vola immer drin :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.608 von r6fahrer am 22.04.10 09:15:14gut dann bin ich ja nicht der einzige, aber ich glaube unsere kollegen haben doch recht gehabt:mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.584 von elbono am 22.04.10 09:11:47danke, 30x habe (hatte) ich auch.:) mal schaun:rolleyes:


TV zu 1.3406 + 10:D

rest sl 1.3422
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.507 von Harry72 am 22.04.10 09:01:33off +3
Einstieg einfach zu schlecht...
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.601 von Harry72 am 22.04.10 09:14:03schon möglich, hab so'n gefühl, dass er nochmal die 1.348X
anlaufen könnte:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.651 von Bernecker1977 am 22.04.10 09:20:04Und ich war Long am Tief...So wird das nix mit den Millionen...:cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.265 von BurkhardtLoewenherz am 22.04.10 08:13:39So, meine Overnight Short Position von gestern Abend (Kauf bei 6.250) wurde vorhin mit + 20 Punkten im Gewinn ausgestoppt, als ich unter der Dusche war.

Jetzt erneuter Re-Short bei 6.242 - und nun will ich die 6.162 / 6.140 / 6110 sehen.

Gruss,

Burkhardt Loewenherz
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.684 von Slay am 22.04.10 09:22:49Hast also deine Shorts geschmissen? Wie groß war das Minus?
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.630 von Cyberdiver_8 am 22.04.10 09:18:11noch ist der dropps nicht gelutscht!

@ andi wie hoch war dein anfangsstop? ich hab meinen wieder zu früh angepasst!:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.701 von HerrKoerper am 22.04.10 09:24:23Böse.....sehr böse :cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.602 von HerrKoerper am 22.04.10 09:14:07jo :mad::mad: und ich nicht dabei, doppelt vergeigt :O
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.722 von HerrKoerper am 22.04.10 09:26:33Glückwunsch! so wird das was mit den Millionen :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.717 von Slay am 22.04.10 09:26:13Jo, das Mistding war Saustark...Aber die Zeit kommt schon noch...
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.731 von Harley_D am 22.04.10 09:27:32ja cable!

danke und GW an alle!!
Alle an der selben Marke...:laugh:

Aber die Weicheier sind alle raus...nun kanns fallen...:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.667 von mcgoofy am 22.04.10 09:21:04ed 30 ca. hab ich zur Zeit noch was
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.690 von Harley_D am 22.04.10 09:23:44vielleicht wirst du mein Talisman
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.778 von HerrKoerper am 22.04.10 09:31:46:laugh:

sonst bist du schon längst komplett raus :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.762 von Harley_D am 22.04.10 09:30:18bin short rein bei 11105 heute morgen. mal sehen! :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.380.812 von Harley_D am 22.04.10 09:34:34stimmt...:laugh:

aber ich muss nun immer 50% zu +1 stoppen lassen wenns geht...Der Tag X für G/U kommt immer dichter...Ich spüre das...:cool: