checkAd

Plus 500-Ihr Geld können Sie vergessen! - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 17.08.10 21:08:55 von
neuester Beitrag 22.04.20 00:56:20 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
17.08.10 21:08:55
Beitrag Nr. 1 ()
Ich hatte bei Plus 500 ein Trading Konto eröffnet und Geld
eingezahlt und 500 Euro waren inerhalb weniger Tage 0 Euro
Margin Call erreicht.
Das Merckwürdige an der Sache ist, gerade als ich ein short auf
den Gas Preis kaufte, schoß inerhalb weniger Sekunden der Gaspreis
nach oben und es entstand ein Margin Call.
das Gleiche bei Aktien,angeblich sind die Kurse in echtzeit,totaler
beschiß ich habe verglichen zeitverzögert.
Heute wollte ich meine Weizenpositionen verkaufen,die machen bei
Plus 500 um 11 Uhr auf ,denkste die haben 10 Minuten gewartet bis
der Weizenkurs etwas gefallen ist und dann haben Sie die Börse
aufgemacht also eindeutige Kursmanipulation was dort betrieben wird
ich kann euch nur vor Plus 500 warnen,ich habe das leider zu
spät bemerkt das man dort über den Tisch gezogen wird.
Wer noch negative Erfahrungen mit Plus 500 gemacht hatte,bitte
alles berichten.
MfG
10 Antworten
Avatar
17.08.10 21:29:26
Beitrag Nr. 2 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.000.878 von Gutenmorgen am 17.08.10 21:08:55ächt sähr merckwürdig :rolleyes:
6 Antworten
Avatar
17.08.10 21:35:42
Beitrag Nr. 3 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.001.006 von suuperbua am 17.08.10 21:29:26 Natülich ist es merckwürdig wen Kurse angeblich in Echtzeit sind,und ist es nicht
betrug wen das nicht der Fall ist.
Kannst ja selber vergleichen !
MfG
4 Antworten
Avatar
17.08.10 22:43:00
Beitrag Nr. 4 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.001.054 von Gutenmorgen am 17.08.10 21:35:42Hört mal Leute, ihr müsst doch irgendwann mal unterscheiden können was seriös ist und was nicht. Solche Seiten gibt es eine Menge, wie dieses Plus500,,,,,,,,
Man merkt es eindeutig und glasklar daran das diese Seiten unseriös sind, das man keinerlei Legitimation benötigt für den Dreck. Allein das reicht schon um die Finger davonzulassen.
2 Antworten
Avatar
17.08.10 23:15:33
Beitrag Nr. 5 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.001.054 von Gutenmorgen am 17.08.10 21:35:42klaub dier schohn
Avatar
18.08.10 10:07:51
Beitrag Nr. 6 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.001.496 von Vandal am 17.08.10 22:43:00 Warum wird hier bei Wallstreet Online Werbung für Plus 500 gemacht,wenn doch bekannt ist
das solch eine Firma unseriös ist ,das würde bedeuten das man bewust hier user durch
diese Werbung anlockt.
Wallstreet Online sollte keine Werbung für unseriöse Firmen machen,wie ist da eure
Meinung ?
Mit der Werbung meine ich die Plus 500 links im Forum die angezeigt werden .
Ist jetzt keine Unterstellung sondern nur eine höffliche Frage.
MfG
1 Antwort
Avatar
18.08.10 10:14:57
Beitrag Nr. 7 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.003.038 von Gutenmorgen am 18.08.10 10:07:51Natürlich sollte Wallstreet Online keine Werbung für unseriöse Firmen machen. Aber wer das meiste Geld anbietet, hat eben was er will. Ist aber überall so, Beispiel "Der Aktionaer" -ich meine das Magazin, oder auch irgendwelche andere Börsenzeitschriften- da waren auch schon oft genug Flyer von Abzockerbuden drin.
Man muss aber schon selbst Recherche betreiben und schauen was gut und was schlecht ist.
Avatar
18.08.10 10:24:25
Beitrag Nr. 8 ()
Hör auf zu zocken, wenn du dich damit nicht auskennst,
sonst bist du nur ein Karpfen im Haifischbecken.
2 Antworten
Avatar
18.08.10 11:09:54
Beitrag Nr. 9 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.003.192 von szlachta am 18.08.10 10:24:25In einer Mafiabude hat auch ein Profi keine Chance,da ist es egal ob Anfänger oder nicht,
wenn kriminelle Energie dahinter steckt nützt einem auch die Erfahrung nichts.
MfG
1 Antwort
Avatar
28.10.10 22:42:24
Beitrag Nr. 10 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.003.596 von Gutenmorgen am 18.08.10 11:09:54Dieses "Problem" tritt ja nicht nur beim trading auf. Wie hieß es damals im ZDF: "Vorsicht Falle: Nepper, Schlepper, Bauernfänger". Was damals galt, gilt heute wohl immernoch.
Avatar
24.03.11 15:50:07
Beitrag Nr. 11 ()
Hallo
Wenn man blauäugig an die Sache rangeht verliert man schnell alles und dann wird gejammert. Es steht doch jedem frei Geld einzusetzen. Ich habe es getan und kann mich nicht wirglich beklagen. habe mit Demo angefangen Alls ich es auf 50000 € geschafft habe habe ich mit Geld angefangen und ich kann nur sagen ich verdiene im Monat zwischen 200€ und 600€ bei einem ursprünglichem Einsatz von 1000€ nicht mehr und nicht weniger hat zwar etwas gedauert. Jetzt geht es.
Avatar
03.06.11 13:46:15
Beitrag Nr. 12 ()
Plus 500 betrügt und prellt ganz brav weiter Anleger und kein Gesetz der Welt kann die stoppen.
Ist es nicht schön wen die kriminalität vom Gesetz unterstützt wird.
Es werden immer nur kleine Fische vom Gesetz gejagt um die Statistik aufzupolieren,den mit den großen Fischen arbeitet das Gesetz ja zusammen.
Weier so willkommen im fuckíng demokratischen Kapitalismus.
MfG
Avatar
09.06.11 12:42:37
Beitrag Nr. 13 ()
Hallo,
ich habe die Tage Plus500 unter die Lupe (mit einem Demo-Konto) genommen.
Fazit: KLARE ABZOCKE. Unbedingt Finger davon lassen.
Die Realtime Kurse sind alles andere als Realtime. Die Spreads zwischen
Asks und Bids sehr fantasievoll (natürlich zugunsten von Plus 500).
Das heisst, dass man immer im Minus steht wenn ein CFD gekauft ist. Bis er dann in die Plus-Zone kommt dauert es dann entsprechend lange. Der Gewinn (wenn vorhanden) im Vergleich zu seriören Brockern ist sehr geschmällert. Der Verlust aber immer sowohl wahrscheinlicher als auch grösser las bei seriösen Brockern.
Emails an Plus 500 auf deutsch kann man sich sparen. Ich habe eine Testsweise geschickt. Die Antwort ist fast unverständlich. Die Plus 500 Betreiber sind noch so dämlich um auch noch in der Antwort darauf hinzuweisen, dass diese aus dem Englischen vom automatischen Google Translator ins Deutsche übersetzt wurde.
Plus 500 ist eine WITZNUMMER !!
Avatar
24.06.11 19:53:42
Beitrag Nr. 14 ()
hallo,
habe das demokonto auch genutzt bin dank foren wie dieser hier aber nicht drauf reingefallen nun suche ich aber ein programm mit demokonto das seriös und simpel zu verstehen ist. kann mir da jemand bitte etwas empfehlen???????????? lg jimpulz
1 Antwort
Avatar
28.06.11 20:35:22
Beitrag Nr. 15 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.697.526 von jimpulz am 24.06.11 19:53:42Hi, falls Du ein Demokonto suchst Marketiva gibt 5 Dollar wenn man dort ein kostenloses
Tradingkonto eröffnet.
Ich habe es selbst getestet,ist nicht schlecht und auch nicht gut würde sagen befriedigend.
Habe mich aber nicht intensiver damit beschäftigt,so das ich nicht beurteilen kann ob der Laden seriös ist.
Mfg
Avatar
05.07.11 21:07:01
Beitrag Nr. 16 ()
..ich bin so frei und klinke mich in eure Diskussion ein (..als plus500 Nutzer).
tija die Seite ist nicht erreichbar. Seit einer Stunde versuche ich mich einzuloggen, aber der Server scheint wohl down zu sein. Darf denn sowas passieren?
klar zufrieden bin ich mit plus500 nicht, genau aus den Gründen wie schon oben aufgeführt, mich hatte die minimale Einzahlung von 100euros gelockt.
Was ist denn eurer Meinung nach ein "seriöser" Forex/CFD Broker? Die größeren verlangen auch eine mächtig hohe Ersteinzahlung, wie flatex mit 1000euros. Und auf Vergleichsseiten stehen Anbieter wie etoro und plus500 weit oben.
fg
1 Antwort
Avatar
06.07.11 16:18:07
Beitrag Nr. 17 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.746.014 von malenkij am 05.07.11 21:07:01Hi !
Also mit Plus 500 machst du auch Verluste ,wenn Du Z.B einige Werte gekauft hast und sie einige Tage behälst.
Pro Tag kassieren die Gauner bei 500 Euro Einsatz ca 5 Euro Gebühren Wucher,Dein Geld
ist nach einer gewissen Zeit automatisch weg.
Die Machen Werbung mit keiner Gebühren nur ein geringer Spread,und dan Verarsche
1% pro Tag an Depotgebühren wenn man Werte drin lässt.
ABZOCKE ABZOCKE=zukünftig Finger von Plus 500 !!!!
Wenn Du seriös Handeln möchtest ,mache das lieber über eine Bank,aber das wird Dir auch wenig nützen,den die Verbrecher die Kurse manipulieren zu denen Vorteil,sitzen an der Börse,so das Du als Anleger langfristig immer zu den Verlierer gehören wirst.
Die Verbrecher an der Börse haben sowieso Rückendeckung vom Gesetz.
Wenn ich zukünftig Geld verbrenne ,dann rolle ich mir Taback in einen 500 Euro Schein
und rauche es weg,dann habe ich trotzdem mehr von gehabt,als es diesen Verbrecher zu schenken.
Also machs lieber bei einer seriösen Bank.

MfG Gutenmorgen
Avatar
07.11.11 11:16:32
Beitrag Nr. 18 ()
Also ehrlich Freunde,
ich habe so den Eindruck dass hier einige Leute die Sache völlig missverstanden haben. Wo soll denn hier die Abzocke sein? Wer nämlich seinen Lebensunterhalt mit Plus500 verdient, der regt sich keineswegs über Spreads und so weiter auf. Es regt sich ja auch kein Mensch darüber auf, wenn Daimler Milliardengewinne einfährt, wärend der Arbeiter sich mit ein paar Tausendern im Monat zufrieden geben muss. Warum soll es bei Plus500 anders sein?
Wer wissen will wie die Sache WIRKLICH funktioniert, kann mich ja mal besuchen: www.alles-ueber-geld.de
Avatar
14.11.11 08:33:10
Beitrag Nr. 19 ()
ich bin auch der meinung, dass plus500 zeitversetzt ist. aber was ist in sachen geld noch ehrlich in dieser welt?
Avatar
18.12.11 21:57:27
Beitrag Nr. 20 ()
Zitat von Gutenmorgen: Hi !
Also mit Plus 500 machst du auch Verluste ,wenn Du Z.B einige Werte gekauft hast und sie einige Tage behälst.
Pro Tag kassieren die Gauner bei 500 Euro Einsatz ca 5 Euro Gebühren Wucher,Dein Geld
ist nach einer gewissen Zeit automatisch weg.
Die Machen Werbung mit keiner Gebühren nur ein geringer Spread,und dan Verarsche
1% pro Tag an Depotgebühren wenn man Werte drin lässt.
ABZOCKE ABZOCKE=zukünftig Finger von Plus 500 !!!!
Wenn Du seriös Handeln möchtest ,mache das lieber über eine Bank,aber das wird Dir auch wenig nützen,den die Verbrecher die Kurse manipulieren zu denen Vorteil,sitzen an der Börse,so das Du als Anleger langfristig immer zu den Verlierer gehören wirst.
Die Verbrecher an der Börse haben sowieso Rückendeckung vom Gesetz.
Wenn ich zukünftig Geld verbrenne ,dann rolle ich mir Taback in einen 500 Euro Schein
und rauche es weg,dann habe ich trotzdem mehr von gehabt,als es diesen Verbrecher zu schenken.
Also machs lieber bei einer seriösen Bank.

MfG Gutenmorgen


Also ich bin selsbt kein Fan solcher Retail Broker, allerdings finde ich es falsch hier Betrug oder Abzocke zu unterstellen. Das ist vor allem ein Tatbestand, den man nicht ohne Verurteilung unterstellen darf bzw. soll. Auch im anonymen Internet. Aber nun gut, man könnte ja mal konkret sagen was man Plus500 vorzuwerfen hat. Dass die Spreads sehr hoch sind ist doch kein Geheimnis. Die können auch von niedrigen Spreads sprechen, ist doch ihr gutes Recht. Wenn bei Media Markt gesagt wird dass ein neuer 3D Fernseher super duper günstig ist, dann kaufst du ihn auch sofort ohne zu vergleichen und dich zu informieren? Und dann schreist du laut Media Markt ist Abzocke? Also sorry, aber da bist du wirklich selbst schuld.

Ich handle selbst nicht bei Plus500 und habe es auch nicht vor, aber man sieht doch schon früh dass es sich um einen Broker für absolute Einsteiger handelt. Deswegen auch so eine Plattform, die kaum Funktionen bietet und mit der meine Oma auch handeln könnte. Dass das alles Geld kostet sowas zu entwickeln etc. ist doch auch kein Geheimnis. Insofern muss ein Broker wie Plus500 auch einen höheren Spread nehmen meiner Meinung nach. Dieser Beitrag trifft es sehr gut was die Plattform angeht.

Also ich persönlich fände es schön wenn mal jemand konkret Beweise für Betrug liefern würde. Ein zu hoher Spread ist sicherlich keine Abzocke, denn das ist doch jedem beim traden ersichtlich und wem es zu teuer ist, der kann sich gerne woanders austoben.
Avatar
20.12.11 10:33:54
Beitrag Nr. 21 ()
Hallo,
bin eher zufällig über diesen threat gestolpert, weil ich mal so den Stand der Dinge über "Plus500" erfahren wollte. Vor ein paar Jahren hatte ich schon mal die Demoplattform angeschaut aber sonst nicht weiter damit beschäftigt. Meine Meinung zu "Plus500" ist neutral, wobei ich Angeboten im "Casino-style", so wie das hier der Fall ist (Bonus etc.) sehr kritisch gegenüber stehe.
Bem Lesen der Beiträge fällt mir aber doch eins sofort auf: Die Leute, die sich hier abfällig über Plus500 auslassen, scheinen weder Ahnung vom Marktgeschehen, noch vom Traden zu haben. Dies springt jedem mit eingängiger Erfahrung sofort ins Auge. Dazu möchte ich ein paar Dinge ausführen.
Wenn der Kurs sich direkt nach dem Einstieg quasi punktgenau in die nicht gewünschte Richtung bewegt, dann liegt das normalerweise nicht am broker, sondern am ungünstigen Einstieg. Sowas kommt häufig vor, weil die Märkte dazu neigen, vor einem Trendwechsel, Spitzen auszubilden, die zunächst noch nicht als solche zu erkennen sind.
Der Handel mit CFDs gleicht dem Handel auf Kredit ("margin-trading"). Deswegen werden eben Finanzierungskosten (Zinsen) fällig. Das ist bei Futures genaus. Wer das nicht versteht soll sich mal für 500 Euro Aktien bei einem gewöhnlichen Broker kaufen und mal nachrechen (Für Kauf und Verkauf fallen ca. 25 Euro Gebühren, je nach broker und Handelsplatz an, dazu noch der spread!) 500 Euro sind an der Börse Spielgeld, nicht zuletzt wegen der Kosten. Ohne CFD-broker, könnt man mit so kleinen Summen überhaupt nicht sinnvoll am Marktgeschehnen teilhaben.
Wenn in einer übersetzen Email angegeben wird, daß die Übersetzung auf elektronischem Wege stattfand, dann ist das vielleicht kein hervorragender Service, aber sehr wohl seriös. Unseriös wäre es, wenn dies nicht angegeben würde.
So schönen Tag noch und good trades!
Avatar
17.03.12 01:25:51
Beitrag Nr. 22 ()
die bank gewinnt immer. ich hab mit plus500 schon 2200.- gewinn gemacht.
gesamtbilanz ist jedoch 9300.- miese in 14 monaten. tssss. aber von irgendwo muss doch die kohle kommen, damit die reichen noch reicher werden. einmal hab ich auf steigenden euro gesetzt und nach frühstück schon 200.- gewinn gehabt. den ganzen tag war ich happy. tja, bleib wohl ein deppi. lasst euch nicht unterkriegen. irgendwann werden wir verlierer auch siegen. servas daweil.
Avatar
04.04.12 08:33:59
Beitrag Nr. 23 ()
War damals an einen Broker mit Paypal oder Moneybookers Einzahlung interessiert.Desweiteren sollte er mir neben einem attraktiven Spread auch einen hohen Einzahlungsbonus und netterweise auch einen No Deposit Bonus bieten.Das Portal www.Forexcheck24.de beurteilt regelmäßig diverse Broker nach diesen Kriterien.
Habe mich dann bei Plus500 registriert und habe es bis heute nicht bereut.Performance,Auszahlung und Service liefen bisher vorbildmäßig.
Avatar
27.05.12 13:09:07
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: unerlaubte Werbung
Avatar
03.08.12 00:11:13
Beitrag Nr. 25 ()
Finde Plus 500 ganz OK !!

Was mir nicht gefällt:
Hohe Finanzierungskosten, wenn man Positionen über Nacht hält. Mache ich bei diesem Anbieter nicht.

Realtimekurse stimmen nicht, sind zum Teil bis zu 15 Sec. Zeitverzögert, ist aber gut für den Trader.
Ich habe immer noch IG Markets mit an und wenn hier der Kurs so wie heute im Dax schon bei 6845 war, war der Kurs hier noch ca. 8 Sekunden bei 6002.
Hatte ca. 8 Sec. Zeit mir eine gute Position zu holen bis der Kurs auf 6845 ging. Was ist daran schlecht, wenn man Geschenke bekommt an der Börse?:lick:
Freue mich morgen schon auf die Arbeitsmarktdaten von Amerika. Gibt bestimmt wieder ne gute Schwankung und Zeit fürs nächste Geschenk!

Der Kurs vom Dow Jones liegt ca. 70 Punkte unter den realen Kurs.

Die Handelszeiten sind leider auch nicht so prickelnd hier.

Untern Strich gesehen, ist es ok hier cfd bzw. Forex zu handeln. Habe nicht das Gefühl hier beschissen zu werden. Mache Hauptsächlich Forex, ausser es ist Geschenke Zeit, dann auch gerne mal DAX, sehr selten noch Rohstoffe.

Denke nicht das die Plattform Schuld ist, wenn der Trader sich verzockt.
Habe hier in 2 Monaten ca. 180% Marge erzielt und das spricht wohl nicht für Betrug.
Avatar
13.09.12 15:59:27
Beitrag Nr. 26 ()
hi, ich suche seit einer weile einen guten broker, aber mit einem kapital von unter 20000 findet man generell nichts gutes.
ein kumpel von mir hat mir plus500 empfohlen und ich hab mir mal einen demo account angeschafft. die plattform ist befriedigend, sehr einfach zu bedienen, aber für professionelle trader nicht geeignet. die chartdarstellung ist müll, die indikatoren sind müll usw. mir gefällt nur die auswahl der wertpapiere, denn diese ist eigentlich akzeptabel, wenn man eh nicht permanent tradet.
natürlich muss man an der börse für seine transaktionen zahlen, und die kosten sind im vergleich zu den banken auch akzeptabel.
das problem ist, es ist wirklich ein riesen beschiss. beim fsa findet man nichts zu plus500 und alleine andere erfahrungsberichte sagen über die qualität des brokers aus.
nun zu verlustgeschäften. man kann an der börse nicht immer gewinnen, es gibt auch mal verlustgeschäfte. das gute an plus500 ist, dass man sich ein gutes portfolio zusammenstellen kann.
wer viel geld am anfang verloren hat, der hatte ein sehr schlechtes money management. bevor ihr investiert, rechnet nach. mit 500 euro kann man eben nur 10-20 euro pro tag machen, weil man eben nicht so viel kapital hat.
im großen und ganzen würde ich plus500 wirklich nur für anfänger empfehlen, die noch keine erfahrung im trading haben und nur mit geringem kapital anfangen.

PS an alle anfänger: auch wenn das dumm klingt und ihr das 1000 mal gehört habt....investiert nur max. 5 % eures kapitals, denn rein mathematisch habt ihr mehr chancen an der börse zu überleben.
Avatar
18.01.13 22:41:59
Beitrag Nr. 27 ()
ich handel mit plus und bin sehr zufrieden. natuerlich mach ich auch verluste, aber das gehoert dazu. die plattform ist simple, aber man hat ja alternativen.
Avatar
08.04.13 14:23:26
Beitrag Nr. 28 ()
Also, möchte doch meinen Senf auch noch dazugeben. Apropos zeitliche Verzögerung, denn über Gebühren, Verlust müssen wir kaum diskutieren, wenn die Banken einem auf hartes Erspartes kaum mehr Zins (0,7%) geben und die Gebühren für Kontoführung und Papier bereits mehr ausmachen als zusammenkommt. Ausser man hat eine Million und kann lange warten, so ist die altertümliche Art und Weise zu Sparen wohl sehr gut. Nur, wenn Du abdankst freuen sich lediglich Staat und Erben. Ist doch sexy, wenn Du in einer Bar vorgibst Broker zu sein. Dann hat doch der Mann gleich das ganze Interesse der Frauenschar. Sagst du jedoch Du verdienst dein Geld als Koch, oder auf dem Bau, kannst du gleich ins Kloster. Eigentümliche Welt mit den Werten. Mafia ist cool!!! Nicht meine Meinung, aber guckt mal all das Rapergesindel an mit ihrer Botschaft. Arbeiten und sparen ist nicht in. Ist aber auch nicht der Punkt. Fakt ist, beschissen werden wir alle, mit unserem vollsten Einverständnis.
Also doch noch zum Thema zeitliche Verzögerung: Ja, die gibt es wirklich und wird es immer geben. Ausser du stehst am Börsenring. Und wenn du glaubst die schnellste Leitung im Netz zu haben, wird es immer zeitlich verzögert sein. Denn auch da wird gelogen von den lieben Netzanbietern. Es gibt nicht 100 Geschwindigkeiten, es gibt die real möglichst schnellste, mit der schnellsten Technik, aber habt ihr denn auch den schnellsten PC mit dem neusten Programm und ist es dann Apple oder Mac. Fazit: Plus 500 ist gar nicht so schlecht, wenn man lernwillig genug ist damit umzugehen. Ich empfehle dabei kleine Einsätze, Umsicht und ein bisschen Fantasie, gute Laune, Humor und ein gutes Realitätsverständnis.
Grüsse und Carpe diem
Avatar
30.04.13 18:34:21
Beitrag Nr. 29 ()
ich hatte ein Demokonto und habe
bis jetzt nur minus gemacht
ganz egal ob kaufen oder verkaufen
immer Verlust.
1 Antwort
Avatar
26.05.13 19:38:06
Beitrag Nr. 30 ()
Ich finde 500plus recht gut. Habe vor 3 Monaten dort mit dem traiden angefangen und kann es bisher nur sehr empfehlen. Nach der Anmeldung kommt ca. 1 Tag später ein Brief nach Hause dann kann man mit dem Startbonus zu handeln beginnen. Es macht Spass und man kann auch mit der Demo-Version lernen. Habe natürlich aus Gier gleich mein ganzes Startkapital verbraten. Jetzt weiss ich auch, was ein Margin Call ist.. Also ganz ganz vorsichtig kaufen am Anfang.

Gleich nach der Anmeldung kommt ein Mail und es wird gebeten, dass man Pass und Visakartendaten einscannt und mailt oder per Post sendet.

Ein paar Tage später wird dann das Konto (leider) angehoben, damit man grössere Mengen kaufen muss.. Hat auch so seine Vorteile.. Ich habe dann viel bewusster gekauft und verkauft.

Die Auszahlung verläuft prima. Es wird wieder auf die Visakarte zurückgezahlt, egal welche Auszahlart man wünscht. Bis es bearbeitet wird, kann es 5 Tage dauern. Ihr seht dann immer in der Kapitalverwaltung, dass es noch offen ist zur Bearbeitung. Das Geld kommt schon, es dauert einfach seine Zeit.


Fazit: ich bleibe dabei. Bisher habe ich deutlich mehr verdient, als mit einem Sparkonto! Super empfehlenswert für Beginner.

http://www.plus500.com/de/?id=68517&pl=2
Avatar
26.07.13 13:48:06
Beitrag Nr. 31 ()
Ja,Plus500 wird nicht nur von Deutschlands exclusivstem Broker Vergleich (Forexcheck24.de) empfohlen,sondern ist auch seit letzter Woche an der Londoner Börse notiert. Mehr Seriösität ist somit kaum möglich!
Avatar
23.09.13 10:57:36
Beitrag Nr. 32 ()
Morgen,
ja kann nur bestätigen voll die abzocke, hatte 3 Position gekauft bei +1,70 ( Verkauf) Abend um 23,00 ist es sinkt um +1,50 so mit ein plus von 38,90€ mal 3 habe Über nacht gelassen, morgen stehe ich auf um 5,00 musste zu Arbeiten, schaue nach den Kurs steht hebt euch fest bei -0,30 ich yes schaue auf mein GV das böse erwachen ich hatte nicht mal ein Kaffe getrunken siehe da ein plus von nur 25,60€ ich sofort die Leute von 500+ kontaktiert, das Hammer e-mail Kontakt fast halbes tag, so mit war mir klar Junge du bist richtig abgezockt worden. Das ist noch nicht fertig, ich musste wegen eine Nacht 29,00€ Gebühren Zahlen, also das ist offensichtlich der jenige der hier sein Glück versucht, macht nur das Plattform reich. Und der Hammer habe knapp 4stellige betrag noch drauf ich bekomme das geld nicht, und wenn Ja dann per Scheck.
Ja genau richtig gelesen per Scheck, und ich garantiere euch wenn ich es bekommen sollte der Platzt im 8 Wochen das heißt adieu coole. Kann mann da nicht ein sammelklage damit andere nicht das gleiche durchmachen müssen!!!!

Ps.......hatte lieber das Geld gespendet, würde jetzt anders drauf sein

Gruß cicco
Avatar
30.11.13 19:08:12
Beitrag Nr. 33 ()
Ich schreibe für einen Freund, wie er es mir erzählt hat. In der Ich Form.
Zuerst habe ich kleine Summen gesetzt und ein wenig Gewinn gemacht. Dann habe Ich habe vor 10 Tagen Öl und Gold gekauft für 200,- Kurz nach dem Kauf
fiel beides in den Keller und zwar gleichzeitig. 450% minus = 1200 Euro.Ich muste immer mehr Geld einzahlen um nicht alles zu verlieren. DEie spekulieren mit der Hoffnung, dass der Kurs wieder steigt, doch das tut er nicht, im Gegenteil, er fällt immer weiter und man muss immer mehr einzahlen. Das ist
nicht normal und sicher kein Zufall, das beides 10 Tage lang nur nach
unten geht Die haben mich voll abgezockt. Wenn das keine Manipulation
der Börse ist, dann gibt es keine Manipulation. VORSICHT und Finger weg
von Plus500. Positive Berichte sind garantiert gefälscht. Ich bin nicht der Einzige dem es so ergangen ist. Im Internet gibt es Berichte von denen den es geau wie mir gegangen ist. Die angeblich positiven Erfahrungen kann ich nicht glauben
1 Antwort
Avatar
11.01.14 17:01:05
Beitrag Nr. 34 ()
Also was hier verbreitet wird, klingt mir reichlich nach Räuberpistolen.
Wenn ein börsennotiertes Unternehmen in dem Maß wie hier behauptet wird Kursmanipulationen betreiben sollte, ist es schneller vom Fenster, als manch sich einer vorstellen kann.
Ich selbst handle seit ca. einem 1/2 jahr +500 - immer kontrolliert mit einem Referenzkurs im MT4 von einem andern Provider - und konnte bisher keinerlei auffällige Abweichungen bzw. Zeitverzögerungen fetstellen.
Zu beachten ist, dass CFD-Broker i.A. nicht 1000% KassaKurse stellen können und Verluste durch Slippage natürlich ebenfalls auftreten können.
Wäre also angemessen, bei Verdacht auf Unregelmäßigkeiten bei +500 hier Charts mit entsprechender Skalierung und Marktein- uns austrittszeitpunkt einzustellen, um eine Nachvollziehbarkeit im Interesse aller zu ermöglichen.

cu falcon
Avatar
20.01.14 17:52:34
Beitrag Nr. 35 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.000.878 von Gutenmorgen am 17.08.10 21:08:55ist mir auch schon aufgefallen. dass z. beispiel bei stop/loss setzen sich plötzlich der kurs darauf zu bewegt. ich glaube, die betrügen voll. deshalb spiele ich bei plus500 nur ohne stop/loss. einfach genug polster geld drinnen haben und schon kann man gewinnen auch. bei silber hatte ich aber pech. war dann plötzlich mit 3000.- im minus und das blöde silber kam nicht mehr hoch.
tja, wenn's um die kohle geht, versucht halt jeder sie zu kriegen.
casino ist ja auch ein betrug meiner meinung.
deshalb nur das spielen, was einem nicht weht tut, wenn es weg ist.
greats from fassi's büro sowieso
1 Antwort
Avatar
22.01.14 09:47:53
Beitrag Nr. 36 ()
weg mit dem Dreck ! :)
Avatar
23.01.14 18:05:32
Beitrag Nr. 37 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.262.117 von drsnoopy am 20.01.14 17:52:34ist mir auch schon aufgefallen. dass z. beispiel bei stop/loss setzen sich plötzlich der kurs darauf zu bewegt.

wovon sprechen wir hier von allgemeinen vermeintlichen Kursmanipulationen am Markt oder bei plus500 ?
Bei letzteres wäre es wie gesagt hilfreich, Kursbeispiel nebst Referenzkurs hier reinzustellen - Referenz könnte ich sogar beisteuern - wenn hier endlich mal einer seine Behauptungen untermauen könnte :yawn:

cu falcon
Avatar
08.02.14 02:25:32
Beitrag Nr. 38 ()
möchte gerne wissen, Wieviel Stück gekauft hast,Villeicht zuhoch gehebelt
Avatar
08.02.14 03:23:46
Beitrag Nr. 39 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.954.182 von Niemand11 am 30.11.13 19:08:12Hallo :
du sagst für 200€ CFD Gold und Öl gekauft hast
Das heist mit 200€ kannst du Ca.35000€ bewegen, wenn in 10 tagen 5% Fallen

(was ganz Normal ist) Z.B
Tag 1: -2%
Tag 2: +0,5%
Tag 3: -1,5%
Tag 4: +1%
Tag 5: -1%
Tag 6: -0,5%
Tag 7: -1%
Tag 8: +0,5%
Tag 9: -1,5%
Tag 10:+0,5% und bei 5%, aus 35000 € macht 1750€ miese
Rechnung: 35000:100*5==== 1750 €
Avatar
13.02.14 11:12:38
Beitrag Nr. 40 ()
Wenn man diesen Thread so liest, weis man sofort wer keine Ahnung vom traden hat.

Nennt mir einen Trader mit Erfahrung, der sein ganzes eingezahltes Geld auf einen Order setzt.
Das kann doch nur in die Hose gehen

Also, wenn IHR keinen Stop- Loss setzt oder kein angemessenes Moneymanagement fährt braucht ihr nicht bei Plus500 die Schuld suchen und von Abzocke reden
Avatar
15.03.14 14:34:40
Beitrag Nr. 41 ()
Hier mal eine positive Meinung zu Plus 500

http://brokervergleichen.com/cfd-broker-vergleich/

Wer aber nach echter Manipulation in dem Segment sucht,
wird hier am ehesten fündig ;)

http://www.4traders.de/community/forum/mm_forum_pi1/beitraeg…

cu falcon
Avatar
24.03.14 13:08:42
Beitrag Nr. 42 ()
Hallo,

Vielen Dank für eure Meinungen. Es wundert mich nur, dass hier teilweise geschrieben wird, dass die Plattform unseriös ist. Möchte gerne in den online Aktienhandel einsteigen und suche hierfür noch die passende Plattform. Unter http://finanz-artikel.eu/die-boersenformel-betrug-oder-nicht… bin ich auf die Börsen Formel aufmerksam geworden, habe aber auch hierüber nur schlechtes gelesen, so dass solche Methoden wohl eher nicht empfohlen werden, meine Frage gibt es denn eine Methode, die für Anfänger gut geeignet ist? Ansonsten habe ich mich noch auf http://plus500erfahrungen.blogspot.com/ informiert und hier ein paar ganz gute Erfahrungsberichte gefunden, jedoch bin ich noch etwas unsicher bezüglich dieser Plattform. Werde mal schauen, ob ich hier im Forum noch weitere Informationen dazu finden.

Viele Grüße
Avatar
24.03.14 13:11:15
Beitrag Nr. 43 ()
Zitat von Jamal0: Hallo,

Vielen Dank für eure Meinungen. Es wundert mich nur, dass hier teilweise geschrieben wird, dass die Plattform unseriös ist. Möchte gerne in den online Aktienhandel einsteigen und suche hierfür noch die passende Plattform. Unter http://finanz-artikel.eu/die-boersenformel-betrug-oder-nicht… bin ich auf die Börsen Formel aufmerksam geworden, habe aber auch hierüber nur schlechtes gelesen, so dass solche Methoden wohl eher nicht empfohlen werden, meine Frage gibt es denn eine Methode, die für Anfänger gut geeignet ist? Ansonsten habe ich mich noch auf http://plus500erfahrungen.blogspot.com/ informiert und hier ein paar ganz gute Erfahrungsberichte gefunden, jedoch bin ich noch etwas unsicher bezüglich dieser Plattform. Werde mal schauen, ob ich hier im Forum noch weitere Informationen dazu finden.

Viele Grüße


Leider kann man hier ja nicht editieren, wer noch andere Portale kennt bitte um Tipps.
Avatar
31.03.14 20:10:34
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert.
Avatar
07.05.14 19:21:13
Beitrag Nr. 45 ()
Ich bin der Auffassung, dass der Online Broker Plus500 seriös ist. Manipulationen am Kurs kann ich nicht erkennen. Interessant auch: http://www.trading-literatur.de/online-broker/plus500/plus50…
- FCA
- eigene Brokerlizenz
Ich kann den Beitrag von "szlachta" nur zustimmen.
Avatar
07.05.14 19:24:55
Beitrag Nr. 46 ()
Ich bin der Auffassung, dass der Online Broker Plus500 seriös ist. Manipulationen am Kurs kann ich nicht erkennen. Interessant auch: http://www.trading-literatur.de/online-broker/plus500/plus50…
- FCA
- eigene Brokerlizenz
Ich kann den Beitrag von "szlachta" nur zustimmen.
Avatar
15.05.14 01:06:47
Beitrag Nr. 47 ()
Hallo,

klarstellen möchte ich gleich, dass ich weder ein Profi noch ein Anfänger auf diesem Gebiet bin. Ich besitze seit über einem Jahrzehnt ein Tradingkonto bei einem bekannten, seriösen deutschem Anbieter. Ich habe größere Beträge gewonnen, aber auch Einiges verloren. Wie das halt so ist.
Nachdem ich das Demokonto von Plus 500 für ein paar Wochen sporadisch testete und mir die Einfachheit dieses Anbieters gefallen hat, investierte ich 800€ reales Geld, um den Bonus von insgesamt 275€ mitzunehmen. Alles klappte soweit einwandfrei.

Vorneweg: Mein Guthaben war innerhalb von 4 Tagen weg, obwohl ich nur kleine Beträge einsetzte und nicht sonderlich riskant agiert habe. Hauptsächlich setzte ich auf den DAX und den kleineren Anteil auf amerikanische Aktien. DAX kurzfristig, Aktien nach klaren Trendkriterien (so wie ich das bisher auch praktiziert habe). Sofort aufgefallen ist mir, daß sich unverzüglich nach dem Einstieg im DAX der Kursverlauf auffällig oft zu meinem Nachteil entwickelte und im weiteren Verlauf, wenn sich der Kurs in Richtung Gewinnzone bewegte, wurde die Geschichte sehr zäh und der Index pausierte sogar häufig für einige Zeit. Derartige Pausen waren mir bisher nicht bekannt. Die Amiaktien (nur nach sehr klarem Trend eingekauft, nach den üblichen Eröffnungsausschlägen) liefen zu 80 bis 90 Prozent in die Verlustzone. Die Trendwende war meistens fast übereinstimmend mit dem Einstieg. Es war schon fast zum lachen.

Um Klarheit in die Geschichte zu bringen machte ich Folgendes: Ich zahlte einen ähnichen Betrag auf mein Konto ein, das sich plötzlich 'Goldkonto' nannte und keine kleineren Einsätze mehr zuließ. Zusätzlich überredete ich einen Bekannten, auch ein Konto mit einem ähnlichen Betrag zu eröffnen, den ich ihm bar wieder erstattete.
Bei nächster Gelegenheit gingen wir beide gleichzeitig mit zwei verschiedenen, einwandfrei funktionierenden Internetzugängen und drei Endgeräten online, warteten auf die nächste Gelegenheit und setzten zeitgleich auf den selben Wert. Der eine Long, der andere Short. Nebenbei ließ ich auf einem dritten Endgerät den Realtimekurs meines Hauptanbieters mitlaufen, der auch wirklich 'realtime' ist. Aufgrund der daraus resultierenden Erkenntnisse sah ich mich veranlasst, die Sache zu dokumentieren. Wir filmten über mehrere Stunden synchron und unterbrechungsfrei unsere Aktionen. Zwei externe Funkuhren, die Uhrzeitanzeige in den Endgeräten und die auf der Plattform festgehaltene Orderzeit lassen keine Zweifel an der Synchronität der Aufnahmen.

Ich werde sobald ich dafür Zeit finde daraus einen schönen und aufschlußreichen Film schneiden, ihn auf den einschlägigen Internetplattformen einstellen und die Links hier und auf weiteren Infoportalen posten.
Somit kann sich jeder Interessierte selber ein Bild von der Geschichte machen und ich hoffe, damit zweifelsfrei ein paar Unklarheiten ausräumen zu können.

Mein Konto habe ich per Mail an das Kundencenter aufgelöst und hatte keinerlei Schwierigkeiten, an mein restliches Guthaben zu kommen. Komisch hierbei war nur, daß man beim Auszahlungsauftrag nur ganze Eurobeträge eingeben kann und die Cents hinterm Komma auf dem Konto verbleiben. Bin gespannt, ob da nicht noch irgendeine Überraschung auf mich wartet (über die ich natürlich auch informieren würde).

Viele Grüße
Berna
Avatar
24.05.14 19:27:11
Beitrag Nr. 48 ()
Das alles stimmt nicht.-
Ich habe seit 3 j mit plus500 gehandelt . sehr geeignet für anfänger. Aber problem von anfänger ist Marzin call dafür wir muss wissen hier 200% hebel ist deswegen je möglich kleine einheit investiern(jenach Kapital vorhalten). sonst verliert mann simmlich schneller..
Auszahlun immer klappt mit plus 500. ich habe Viele auszahlung erhalten .
Sogar dieses jahr habe ich mit 1100€ angefangen am 20,02,2014. und bis Heute(24,05,2014) 635%+1100€(mein Einsatz) schön breit rausgeholt. und auserhalb habe ich +725% kapital drin (könnte sein wegen meine dumheiten morgen verlohre).
also bis jetzt Erwirtschaft (635+725)% =1360% .
also wenn jemand nachweiss haben will könnte gern meine paypal konto shot oder shot von plus500 konto auszugen schon.
Grüß
Singh
Avatar
24.05.14 19:59:43
Beitrag Nr. 49 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.000.878 von Gutenmorgen am 17.08.10 21:08:55Das stimmt nicht. ich bin Tätig seit 3 j mit Firma. da gibt gar kein problem . nexte verlust oder Gewinne ist Abhangiger von Trader selber. wenn mann Erfahrungen hast könnte mann gewinne machen wenn nicht denn verluste.
Auszahlung sind sehr punktlich von Plus500. 3Arbeittag + ab und zu 1 oder 2 tagen. ich habe mehrmal auszahlen liest sogar bis 4 stelliger Beträgen. alles ist problemlos.
Dieses Jahr habe ich am28,02,2014 angefangen und mit ein klein Eisatz(1100€).Bis diese woche habe ich +635% breit auszahlen liest und alles in mein paypal konto eingeflossen. Ausserhalb meine einsatz auch schön lange Raus und jetzt ca. +725% habe ich kapital zum Handeln. Dasheist ich habe mein einsatz raus +1360% gewinn erwirtschaft.. diese kapital mit dummheiten könnte ich montag verloren.. oder weiter Gewinnen. es ist abhangiger von meine Trading Erfahrungen.
Eins bitte achten hier ist hebel produkte (plus500 hat 200%).die bedeutung von Hebel muss mann richtig verstehen und die wirkungen diese hebel an kapital muss bewusst sein sonst ist die böse überschadungen (wie margincal).
Nexte meine Rat .- bitte erste Erfahrungen sammeln und denn mit klein Kapital anfangen .Nexte mit schmerzfrei Geld anfagen. das Geld verloren keine nachfolgen hätte.
Grüß
singh
Avatar
02.07.14 15:12:25
Beitrag Nr. 50 ()
Ich finde Plus500 zweischneidig !

Zum einen erkennt man ganz klar nicht jeder der hier schreib ist ein guter Trader oder hat erfahrungen und gleich von Betrug zu sprechen wenn alle Trades in den Eimer gehen ist auch nich okay.

Ich hab auch 100€ reales Geld an Plus500 Verloren aber ich gebe mir dafür die Schuld und nicht Plus500. Denn ich hab ohne Sinn und Verstand gehandelt, klar geringere Spreads = die 100€ wären nicht so schnell weg gewesen trotzdem würde ich nicht Plus500 dafür die Schuld geben.

RISIKOMANAGMENT ist mit Plus500 definitiv möglich ! Und nicht nur Plus500 verlangt hohe gebühren für das laufen lassen über Nacht.



Mir Persönlich würde Plus500 nicht mehr Reichen...bevorzuge mittlerweile doch den MetaTrader. Momentan trade ich auch Admiral Markets mit einen Demoaccount und im Forex Bereich kennen ich bis jetzt kein besseren Broker, auch der Kundenservice ist Top!


Zum Themma Plus500 vs IG kann ich nur sagen dass Riskmanagment bei IG nicht das beste ist.
Avatar
17.07.14 15:03:17
Beitrag Nr. 51 ()
Hallo, habe mir alle Beiträge durchgelesen und mir ist aufgefallen, dass diejengen User hier die Plus500 am meisten loben, das mieseste Deutsch in Sachen Grammatik und Rechtschreibung an den Tag legen....
In Schelm, der Böses dabei denkt ;)
1 Antwort
Avatar
12.08.14 16:48:27
Beitrag Nr. 52 ()
Hallo Zusammen,
ich bin seit ca. 3 Wochen bei Plus500...bis dato lief alles ok...doch seit heute kann ich z.b. bei Deutschland30 nicht unter 500 Kontrakten handeln?! Bis gestern konnte ich noch z.b. nur 50 Handeln...habe ich da etwas im Kleingedruckten überlesen? :)
1 Antwort
Avatar
10.09.14 11:48:27
Beitrag Nr. 53 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.496.709 von AdrianS am 12.08.14 16:48:27Moin Adrian,
bei Gold haben sie schon vor ein paar Monaten die Kontraktgröße von 10 auf 20 angehoben. Wenn das die langfristige Strategie des Brokers ist, wird man sich wohl umorientieren müssen.

http://www.broker-test.de/

cu falcon
Avatar
10.09.14 11:55:26
Beitrag Nr. 54 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.326.662 von Conan69 am 17.07.14 15:03:17deinen Zeichensetzungskünsten zufolge müsstest du dann wohl ein Plus500 Fan sein ?!
Avatar
26.09.14 10:38:23
Beitrag Nr. 55 ()
Zugegeben...es mag Plattformen geben, die sehen besser aus, sind schön bunt und haben so "fragwürdige" Funktionen wie Sekundencharts etc. Kann man alles toll finden und diejenigen, die damit erfolgreich arbeiten, denen sei es gegönnt.

Ich nutze als "erfahrender" Privattrader Plus500 nun seit ca. einem Jahr. Besonders in der Anfangszeit habe ich mich etwas schwer getan. Von daher sah es eher mau aus, wenn es ums Geld ging. Mein Fehler war vor allem das mangelhafte Vertrauen in die wenigen Indikatoren, die gerade die IPad-Version zu bieten hat.

Das ganze hat sich seit Anfang des Jahres nun geändert und ich kann sagen, dass ich für meine Verhältnisse relativ erfolgreich trade. Das liegt daran, dass ich jetzt verstärkt die Windows basierte Plattform nutze und dort insbesondere mit den drei Indikatoren MACD, gleitender Durchschnitt sowie Parabolic arbeite und mich auch tatsächlich auf die Trends verlasse. Denn wie heisst es doch so schön? "NIEMALS GEGEN DEN TREND"!!!

Man kann mit Plus500 Geld verdienen. Aber ich kann keinem Anfänger empfehlen, damit ins Brokerage einzusteigen. Dafür sind CFDs einfach zu riskant. Und wer es dennoch versuchen möchte, sollte sich vorab mit einschlägiger Literatur über das Handeln mit CFDs und Wertpapieren allgemein beschäftigen.

Dass Plus500 manipulativ arbeitet, kann eindeutig widerlegt werden. Wer es dennn noch glaubt, sollte sich einfach mal zusätzlich bei CMC oder ETX anmelden und die Charts der CFDs beobachten. Die laufen ziemlich identisch zu Plus500 (leichte Zeitverzögerungen im Sekundenbereich sind technisch einfach drin).

Aber vermutlich wird hier nun auch noch der eine oder andere behaupten, die stecken alle unter einer Decke! HAHA...

CMC wird übrigens von der BaFin kontrolliert. Und die Londoner Finanzaufsicht ist auch nicht ohne. Von daher ist es eher unwahrscheinlich, dass Plus500 Mist baut!!!
1 Antwort
Avatar
03.11.14 22:08:36
Beitrag Nr. 56 ()
abzocke, eingezahlt 100€ konnte 136€ nach gewinn auszahlen lassen bekam aber nur die 100€ zurück , ok hab mein geld zurück, finger weg von +500
wer kann mir sagen wie ich meine daten da löschen kann??
mfg michi
Avatar
03.11.14 22:17:40
Beitrag Nr. 57 ()
Abzocke, 100€ eingezahlt Gewinn von 36€ gemacht, konnte 136€ auszahlen lassen,
bekam auf meinem Konto nur 100€ gutgeschrieben.
136€ ginge wohl nicht aus gewissen gründen???
finger weg von +500
kann mir einer sagen wie ich meine daten löschen kann?
mfg Michi
Avatar
09.11.14 12:22:12
Beitrag Nr. 58 ()
Ich verstehe nicht immer die ganze Aufregung ,ich habe mich im August angemeldet und den Bonus von 25,00€ erhalten.Dann eine Aktie gekauft und 3 Monate gewartet. Erstaunlicherweise lief die Aktie sehr gut und ich hatte plötzlich Kapital.Mit dem Kapital habe ich weitere Aktien gekauft und die Handlerpünkte 60/60 schnell erfüllt.

Ohne Einzahlung von 100€ hatte ich dann Gewinn und mir 150€ ausgezahlt ,es geht doch mit dem Bonus nur Geduld und nicht von heute auf Morgen.
Der Händler ist seriös guter support und laut den vielen Bewertungen spricht es doch Bände das alles sehr gut funktioniert .Es gibt immer Einzelfälle wo sich leute Aufregen aber auch nur die ,die bis jetzt kein Glück hatten oder es mit den Bonusbedingungen nicht ganz verstanden haben .
Avatar
09.11.14 15:01:44
Beitrag Nr. 59 ()
Laut diesem Beitrag http://www.deutschefxbroker.de/plus500-auszahlung/ läuft die Auszahlung wohl ganz gut. Plus500 ist halt ein Market Maker. Besser ist es, sich einen ECN Broker zu nehmen.
Avatar
09.11.14 15:03:59
Beitrag Nr. 60 ()
Laut diesem http://www.deutschefxbroker.de/plus500-auszahlung/url] läuft die Auszahlung wohl ganz gut. Plus500 ist halt ein Market Maker. Besser ist es, sich einen ECN Broker zu nehmen." target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">Plus500 Beitrag[/http://www.deutschefxbroker.de/plus500-auszahlung/url] läuft die Auszahlung wohl ganz gut. Plus500 ist halt ein Market Maker. Besser ist es, sich einen ECN Broker zu nehmen.
Avatar
09.11.14 15:10:27
Beitrag Nr. 61 ()
Plus 500 ist halt ein Market Maker und Video, was zum Flunkern rät
Laut diesem http://www.deutschefxbroker.de/plus500-auszahlung/url] läuft die Auszahlung wohl ganz gut. Plus500 ist halt ein Market Maker. Besser ist es, sich einen http://www.deutschefxbroker.de/ecn-broker-retailbroker/url] zu nehmen. Aber selbst in diesem https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQurl] wird zum Flunkern angeraten" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">Youtube Video zur Anmeldung bei Plus500 [/https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQurl] wird zum Flunkern angeraten" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">ECN Broker[/http://www.deutschefxbroker.de/ecn-broker-retailbroker/url] zu nehmen. Aber selbst in diesem https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQurl] wird zum Flunkern angeraten" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">Youtube Video zur Anmeldung bei Plus500 [/https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQurl] wird zum Flunkern angeraten" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">Beitrag über Plus500[/http://www.deutschefxbroker.de/plus500-auszahlung/url] läuft die Auszahlung wohl ganz gut. Plus500 ist halt ein Market Maker. Besser ist es, sich einen http://www.deutschefxbroker.de/ecn-broker-retailbroker/url] zu nehmen. Aber selbst in diesem https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQurl] wird zum Flunkern angeraten" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">Youtube Video zur Anmeldung bei Plus500 [/https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQurl] wird zum Flunkern angeraten" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">ECN Broker[/http://www.deutschefxbroker.de/ecn-broker-retailbroker/url] zu nehmen. Aber selbst in diesem https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQurl] wird zum Flunkern angeraten" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">Youtube Video zur Anmeldung bei Plus500 [/https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQurl] wird zum Flunkern angeraten
Avatar
09.11.14 15:18:56
Beitrag Nr. 62 ()
Plus 500 ist halt ein Market Maker und Video, was zum Flunkern rät
Laut diesem Beitrag über Plus500[/http://www.deutschefxbroker.de/plus500-auszahlung] läuft die Auszahlung wohl ganz gut. Plus500 ist halt ein Market Maker. Besser ist es, sich einen https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQ] wird zum Flunkern geraten...das sagt doch schon alles..." target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">Anmeldung bei Plus500[/https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQ] wird zum Flunkern geraten...das sagt doch schon alles..." target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">http://www.deutschefxbroker.de/ecn-broker-retailbroker/] zu nehmen. Aber selbst in diesem Youtube Video zur https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQ] wird zum Flunkern geraten...das sagt doch schon alles..." target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">Anmeldung bei Plus500[/https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQ] wird zum Flunkern geraten...das sagt doch schon alles..." target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">ECN Broker[/https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQ] wird zum Flunkern geraten...das sagt doch schon alles..." target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">Anmeldung bei Plus500[/https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQ] wird zum Flunkern geraten...das sagt doch schon alles..." target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">http://www.deutschefxbroker.de/ecn-broker-retailbroker/] zu nehmen. Aber selbst in diesem Youtube Video zur https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQ] wird zum Flunkern geraten...das sagt doch schon alles..." target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">Anmeldung bei Plus500[/https://www.youtube.com/watch?v=qBmQr0P6mIQ] wird zum Flunkern geraten...das sagt doch schon alles...
Avatar
24.11.14 13:27:24
Beitrag Nr. 63 ()
Ich wurde heute auch über den Tisch gezogen! http://http://www.p24m.eu/img/keine_auszahlung.jpg .... Personalausweis als Ausdruck hinterlegt und Anschrift wurde per Code Bestätigt.. Die Auszahlung am 22.11.2014 beeintragt und heute kann ich meinen Augen trauen! Nicht gesendet! Und auf dem Konto nur 0,90 Euro geblieben!!
Avatar
22.12.14 16:18:41
Beitrag Nr. 64 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.000.878 von Gutenmorgen am 17.08.10 21:08:55Mal ganz im ernst, bei 500 Euro sollte man die Finger von CFD Trades lassen!!!!
Durch die Hebelwirkungen hat man schnell große Einbüssen, wenn man sich nahe des Margin Call befindet.

Bevor sich dein Depot nahe des Marin Call auffindet, erhaltest du Benachrichtigung (SMS und E-Mail)

Es kann durchaus möglich sein das kleine zeitversetzte Abweichungen zwischen einzelnen Plattformen bestehen, von einer Manipulation gehe ich nicht wirklich aus, vor allem nicht wenn man eine derartige micro Position von 500 Euro hat.

Trading Plattformen wie Plus500 sind sehr gut für Anfänger, die Seite ist sehr übersichtlich und das Prinzip sehr einfach zu verstehen.
Plus500 war meine erste Trading Platform, von schlechten Erfahrungen kann ich nicht berichten, sehr positiv finde ich den flexiblen Zugang mit WebApps und Smartphone Apps, wirklich sehr gut!
Mich stört ein wenig das dass Geld "aus Sicherheitsgründe" wieder zu der jeweiligen Einzahlungsquellen zurück geführt werden muss, ansonsten kopf hoch, ich habe zu Anfangszeit sehr viel Geld verloren bis ich den dreh raus hatte, ich hoffe das deshalb das Börsenfieber nicht vergeht.
Avatar
27.01.15 13:06:22
Beitrag Nr. 65 ()
Wenn ich die Berichte hier so lese:

https://broker-bewertungen.de/erfahrungsberichte/plus500

dann denke ich gibt es sicher einige Broker zu denen ich mein Geld eher überweisen würde als zu Plus500 :)
Avatar
25.02.15 21:35:05
Beitrag Nr. 66 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.882.045 von DiBu1978 am 26.09.14 10:38:23
Zitat von DiBu1978: Dass Plus500 manipulativ arbeitet, kann eindeutig widerlegt werden. Wer es dennn noch glaubt, sollte sich einfach mal zusätzlich bei CMC oder ETX anmelden und die Charts der CFDs beobachten. Die laufen ziemlich identisch zu Plus500 (leichte Zeitverzögerungen im Sekundenbereich sind technisch einfach drin).


richtig. Ich denke, die meisten haben keine Ahnung vom Trading und schieben den Misserfolg auf dem Broker. Wenn ich lese, dass hier manche mit 100 Euro Kapital oder maximal 500 Euro CFDs handeln, wahrscheinlich auch kein Risiko- und Moneymanagement betreiben, dann ist es kein Wunder, wenn das "Kapital" weg ist. Hat hier nicht sogar einer geschrieben, dass er mit einem Trade sein Kapital verloren hat?? ALL IN gegangen oder wie soll ich es verstehen? Hier gibt es viele Information bezüglich Plus500. Wie wäre es mit einem DEMOkonto anzufangen?? Statt sofort die Millionen mit 5 Euro Startkapital anzuvisieren.
Avatar
27.02.15 22:58:35
Beitrag Nr. 67 ()
kein wunder wenn die knöpfe kaufen und verkaufen so wie bei mir blockieren werden und so weiter

laut vielen viren scanner plus500 ist ein trojan
Avatar
28.02.15 00:50:57
Beitrag Nr. 68 ()
und plus500 hat was gegen scalping gewinn kann man also nicht abbuchen
Avatar
28.02.15 14:29:27
Beitrag Nr. 69 ()
habe innerhalb von paar monaten aus 25 euro boni 900 gemacht und das hat denen nicht gefallen. dann fing das an mit fehlermeldungen bei login ,die seite ist nicht erreichbei,kommisch nachdem ich die order plaziert habe oder stops einfach gelöscht,verschoben.oder ich komm auf die tradingplatform aber kann nichts anklicken weil die knöpfe kauf verkauf an dem markt gesperrt sind.oder es fehlt ein betrag wo das niergends nachweissbar ist.

beim auszahlung wird ausweisskopie wieder verlangt mehrmals nacheinander obwohl ich es schon hochgeladen habe und es genehmig wurde.es kommen immer weitere gründe um nur nicht den betrag auszuzahlen.dann wird mir scalping vorgeworfen und hingewissen auf zwei punkten in agb die in agb garnicht stehen.beim versuch mein konto aufzulösen kriegte ich ständige gegenmails,ich muss sagen das ist nicht einfach das konto aufzulösen weil wenn man das nicht macht fahlen gebüren an,nach schon 3 wochen inactivitet anstand 3 monaten
2 Antworten
Avatar
16.03.15 13:56:28
Beitrag Nr. 70 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.204.427 von lomik am 28.02.15 14:29:27plus500


ig markets
1 Antwort
Avatar
19.03.15 10:11:25
Beitrag Nr. 71 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.340.162 von lomik am 16.03.15 13:56:28hab jetzt ne warnung von denen gekriegt.angeblich wird mir platformmiesbrauch vorgeworfen.mein konto aufzulösen wurde mir abgesagt,auf weitere email keine reaktion:laugh:
Avatar
04.05.15 15:18:01
Beitrag Nr. 72 ()
die seite sollte gespeert werden
Hatte Gewinn, wurde nicht ausgezahlt!
Zum glück hab ich mein Einsatz wieder,
werde aber immer noch angeschrieben.
Geldabzocke eindeutig
Gruß Michael
Avatar
07.05.15 20:42:23
Beitrag Nr. 73 ()
Plus 500
In der Tat, wie auch schon vorher geschrieben wurde, Plus500 ist eine Betrüger Bande, auch mit geringen Kapital, schaffen es diese Leute das Kapital verschwinden zu lassen, so verliert man innerhalb von nur 1,5 Sekunden fast € 300,- lassen sie die Finger davon, man soll diese Schweine
sofort Anzeigen, denn dass ist eine ausgeklügelte Internetkriminalität.
MfG
rosental2
Avatar
08.05.15 17:16:13
Beitrag Nr. 74 ()
PLUS500 nicht gut
ich werde niemanden empfehlen
bitte Vorsicht!

ich bin heute zuerst SHORT bei DAX gegangen ich habe gleich meine stop vergessen.ich wollte mein stoplimit schreiben dann 20 minuten fast plus500 nicht gegangen.ich wollte meine positionen schliessen.ich habe jetzt grosse Verluste!
Sogar meine Depotkonto auch im minus! :cry::mad::mad::mad:

Avatar
09.05.15 00:02:19
Beitrag Nr. 75 ()
Geschlossenen Positonen fehlen.
Zum glück habe ich noch fotos gemacht und video wie die ersten gewinne waren.
Jetzt sieht es nicht so gut aus. Weiss nicht was die gamche haben aber ich kann es beweisen.
Hat schon mal jemand die erffahrung gemacht ?
3 Antworten
Avatar
09.05.15 19:30:26
Beitrag Nr. 76 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.744.878 von nicoIGR am 09.05.15 00:02:19dann poste mal die fotos und das video.

ich hab die fotos gepostet wo man sieht wie die die leute verarschen
Avatar
11.05.15 13:41:14
Beitrag Nr. 77 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.744.878 von nicoIGR am 09.05.15 00:02:19ich habe email geschickt bis jetzt keine Antwort bekommen.
ich bin neugierig was die werden schreiben!!:confused:
Bei mir handy und computer beides könnte ich plus500 webseite einsteigen!!!!
MFG
1 Antwort
Avatar
11.05.15 14:08:34
Beitrag Nr. 78 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.754.691 von Gurbetzede am 11.05.15 13:41:14
Zitat von Gurbetzede: ich habe email geschickt bis jetzt keine Antwort bekommen.
ich bin neugierig was die werden schreiben!!:confused:
Bei mir handy und computer beides könnte ich plus500 webseite einsteigen!!!!
MFG


Schreibfehler!
handy und computer beides könnte ich bei plus500:mad: webseite NICHT:rolleyes: einsteigen!
Avatar
20.06.15 10:48:08
Beitrag Nr. 79 ()
Gibt es einen seriösen forex broker?
1 Antwort
Avatar
10.07.15 17:52:40
Beitrag Nr. 80 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.015.208 von michaeleisele am 20.06.15 10:48:08Hallo,

ich habe bei Plus 500 folgendes Verständnisproblem und würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann.

Am 09.07.2015 um 12:18 Uhr habe ich eine Call 11100 | Jul | Deutschland 30 Option gekauft.
Der Einstandskurs war 145,04 Euro.
am 10.07. um 9:00 Uhr wurde meine Option aufgrund eines Margin Call geschlossen.
Wie kann das bitte sein? um 9:00 Uhr heute Vormittag war der Kurs bei 260 Euro.

Auf meine Frage habe ich vom Support folgende Antwort erhalten:
-----------------------------------------------------------------------------

Hallo Sven

Danke für Ihre Kontaktaufnahme

Da Sie sich schon mittlerweile in Ihrem Konto angemeldet haben nehmen wir an das Ihr Konto Anliegen aufgehoben ist.

Was Ihre Anfrage zur Position mit Nummer xxx betrifft möchte ich Ihnen mitteilen das diese wegen eines Margin Calls geschlossen wurde.

Sie haben eine Germany30 Call 11100 Option gekauft im einem Einstiegspreis von 145.04.

Leider ist aber der Markt sehr hoch gefallen und somit wurde die Position auf 20.20 geschlossen.
Dadurch kamm ein verlusst von -249,68 Euro auf Ihrem Konto.

Bitte beachten Sie, dass еs Ihre Verantwortung ist, die notwendigen Verwaltungs Mittel auf Ihrem Konto zu haben, um ihre Positionen offen zu halten.

Falls die gewünschte Verwaltungs Marge der Position nicht aufrechterhalten ist, wird die Position automatisch von einem "Margin Call" geschlossen.

Der Betrag von 61,05 Euro wurde von Ihren Konto abgezogen damit der Verlust durch die Position #xxx gedeckt werden kann, da Sie leider nicht zu diesem Zeitpunkt genügend Verwaltungs Mergen, verfügten.

Der restliche Betrag von 188,63 € den noch in Minus war wurde von uns gutgeschrieben und somit ist Ihr Konto nicht in -188,63 sondern auf 0.00.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und, entschuldigen uns noch einmal für die Unannehmlichkeiten.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen,
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kann mir das bitte jemand erklären?
Avatar
07.08.15 11:29:25
Beitrag Nr. 81 ()
PLUS500 seit 4 Wochen keine Auszahlung -- !! Vorsicht !!
Hallo,

ich warte seit 4 Wochen auf eine Auszahlung von PLUS500
Bei Rückfragen bekomme ich nur fadenscheinige Begründungen dass mein Konto geprüft werden muss.(habe aber alle Verifikationschecks schon gemacht)

Solange diese Auszahlung nicht kommt kann ich nur jeden empfehlen die Finger davon zu lassen.

Hat auch jemand Probleme mit den Auszahlungen bei PLUS500 gehabt ?
3 Antworten
Avatar
16.08.15 23:50:02
Beitrag Nr. 82 ()
es ist schon eigenartig, mein Geld habe ich verloren. aber ich spielte im Demo weiter um zu lernen, ich bekam also immer neues Geld gutgeschrieben. (ca 10x20000,00)kein einziges mal habe ich gewonnen in echtgeld hätte ich also 200.000,00 € verloren
1 Antwort
Avatar
17.08.15 18:18:26
Beitrag Nr. 83 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.413.065 von gerd72 am 16.08.15 23:50:02@tradestar111
mir ist letztens nach den ganzen Beiträgen hier auch etwas unwohl geworden.
Also habe ich mir mein Geld vor 3 Wochen auszahlen lassen. Null Probleme,
sogar der Bonus wurde mit ausgezahlt. Die Auszahlung hat insgesamt 5 Tage
gedauert, dann war der Betrag wieder auf meiner Visa gutgeschrieben.

@gerd72
sollte Dein Beitrag ernst gemeint sein, eröffne bloß kein reales Konto bevor
Du nicht ein paar Tradingseminare besucht hast.
Avatar
21.08.15 14:09:13
Beitrag Nr. 84 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.352.249 von tradestar111 am 07.08.15 11:29:25Hallo,

hat sich denn inzwischen bei Dir etwas getan?
Avatar
26.08.15 18:14:00
Beitrag Nr. 85 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.352.249 von tradestar111 am 07.08.15 11:29:25
Auszahlungsprobleme bei Plus500
Ach bei mir gibt es Auszahlungsprobleme bei Plus500.
Es werden immer neue Hürden erhoben. Nun habe ich zwar alles geliefert, die Kreditkartenkopie wurde nur nach einem E-Mail-Schlagabtausch mit dem Support akzeptiert aber jetzt heißt es plötzlich, dass nur Beträge oberhalb von 180€ ausgezahlt werden können.
Ich war mit denen eigentlich ohnehin schon durch, bin aber auf eine Bonuspromotion hereingefallen: Bei 100€ Einzahlung sollte es 30€ Bonus geben. Nach der Einzahlung passierte nichts. Auch da hat der Support sich nun auf absurdeste Weise versucht heraus zu reden. Angeblich müsste ich dafür ein neues Konto eröffnen, bla, bla, bla...

Vielleicht macht es Sinn hier einmal den absurden E-Mail Verkehr zu posten.

Ich erwäge eine Anzeige...
1 Antwort
Avatar
26.08.15 20:52:51
Beitrag Nr. 86 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.494.662 von RLud am 26.08.15 18:14:00Das mit der Mindestsumme von 181 Euro kann ich bestätigen. Wird mir seit gestern auch angezeigt.

Ich hatte genau noch 100 Euro auf meinem Konto belassen. Wollte mir nun auch den Restbetrag auszahlen lassen, da ich bei einem anderen Broker bin.
Als erstes bemerkte ich, dass meine Visa nicht mehr unter der Option Abbuchen vorhanden ist. Beim Button Einzahlen ist diese noch vorhanden, nur bei der Option Auszahlen ist sie verschwunden. Jetzt wird mir bei der Abbuchung nur noch die Option Banküberweisung angezeigt welche ich aber nicht nutzen kann, da ich dort nie ein Bankkonto hinterlegt habe. Was ich auch mit Sicherheit nicht tun werde. Außerdem steht in den AGBs, dass Beträge nur so ausgezahlt werden, wie sie eingezahlt wurden. Bedeutet alles was mit Visa eingezahlt wurde, kann auch nur wieder auf die Visa zurückgebucht werden. Habe diesbezüglich vorhin den Support angeschrieben. Mal schauen ob die antworten und vor allem was die antworten....

Ich bin inzwischen sehr froh, dass ich mir vor Wochen bis auf 100 Euro alles auszahlen lassen habe.

Ich finde auch, soetwas sollte man sich auf keinen Fall gefallen lassen.
Avatar
29.08.15 23:52:28
Beitrag Nr. 87 ()
Hmm das mit der Erhöhung der Auszahlung stimmt, aber ansonsten muss ich sagen, dass dort alles seriös abläuft....siehe auch z.B. einige Informationen hier: http://www.cfd-handel-erfahrungen.de/plus500-erfahrungen/

Sonst noch jemand auch positive Erfahrungen gemacht?
1 Antwort
Avatar
11.10.15 15:08:47
Beitrag Nr. 88 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.518.113 von Nemesi5 am 29.08.15 23:52:28
Zitat von Nemesi5: hier gibt es auch positive Plus500 Erfahrungen: http://www.ba90.trade/broker/plus500/
Avatar
15.10.15 15:15:38
Beitrag Nr. 89 ()
Hallo zusammen,

hier gibt es ganz klar gemischte Erfahrungen.

Ich teste den demomodus jetzt zum zweiten mal.
Beim ersten mal habe ich aus dem Anfangskapital von 20.000€ innerhalb eines Tages 28.000 gemacht. Das kam mir echt zu einfach vor.
Einige Tage habe ich mich neu angemeldet und es wieder mit dem demomodus probiert.
Nun beim zweiten Versuch habe ich dann innerhalb von 9 Tagen mein Kapital auf 72.000€ erhöht, obwohl ich viel rumprobiert habe, jedoch immer bewusst investiert habe.

Jetzt habe ich verlangen mit 1000€ Echtgeld einzusteigen.
Ist der reale modus haargenau wie der demomodus??

Schöne Grüße

Almo
Avatar
23.10.15 13:28:32
Beitrag Nr. 90 ()
@Almo85 du wirst die 1000 Euro verlieren! Es wird aber NICHT an Plus500 liegen, sondern an deinem Trading. Du verwendest kein Risiko- und Money-Management, vermutlich setzt du sogar gar keinen SL. Das ist reines Zocken. Geh lieber ins Casino!

@Alle_die_Plus500_kritisieren

In diesem Thread haben sehr viele einfach gar keine Ahnung und sobald das Geld weg ist, wird die Schuld an Plus500 weitergreicht und gesagt, dass der Broker Abzockmethoden anwendet. Bullshit!

http://www.ba90.trade/broker/plus500/

Wie bereits geschrieben, gibt es auf dieser Seite einen interessanten Bericht bezüglich Plus500.

Ich persönlich kann aber auch andere Broker wie GKFX empfehlen. Dieser bietet im Gegensatz zu Plus500 die Möglichkeit an, mit dem MetaTrader zu handeln. Zudem ist der Spread bei fast allen Handelsintrumenten viel geringer als bei Plus500.

Kann man auch hier nachschauen:

http://www.ba90.trade/broker/gkfx/

Ob GKFX, Plus500 oder welchen Broker man auch nehmen mag, wichtig ist, Risiko- und Money-Management zu betreiben. Ohne RMMM wird man nicht erfolgreich an der Börse bleiben. Zudem sollte man sich mit der Technischen Analyse befassen und nicht sinnlos Trades eingehen.

... naja :)
3 Antworten
Avatar
23.10.15 13:46:58
Beitrag Nr. 91 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.917.035 von TL-Bock am 23.10.15 13:28:32
Zitat von TL-Bock: @Almo85 du wirst die 1000 Euro verlieren! Es wird aber NICHT an Plus500 liegen, sondern an deinem Trading. Du verwendest kein Risiko- und Money-Management, vermutlich setzt du sogar gar keinen SL. Das ist reines Zocken. Geh lieber ins Casino!

@Alle_die_Plus500_kritisieren

In diesem Thread haben sehr viele einfach gar keine Ahnung und sobald das Geld weg ist, wird die Schuld an Plus500 weitergreicht und gesagt, dass der Broker Abzockmethoden anwendet. Bullshit!

http://www.ba90.trade/broker/plus500/

Wie bereits geschrieben, gibt es auf dieser Seite einen interessanten Bericht bezüglich Plus500.

Ich persönlich kann aber auch andere Broker wie GKFX empfehlen. Dieser bietet im Gegensatz zu Plus500 die Möglichkeit an, mit dem MetaTrader zu handeln. Zudem ist der Spread bei fast allen Handelsintrumenten viel geringer als bei Plus500.

Kann man auch hier nachschauen:

http://www.ba90.trade/broker/gkfx/

Ob GKFX, Plus500 oder welchen Broker man auch nehmen mag, wichtig ist, Risiko- und Money-Management zu betreiben. Ohne RMMM wird man nicht erfolgreich an der Börse bleiben. Zudem sollte man sich mit der Technischen Analyse befassen und nicht sinnlos Trades eingehen.

... naja :)


Lernen muss ich noch viel!
Ich habe aber nie sinnlos investiert. Ich habe mich immer informiert und lag mit den meisten Investitionen richtig. Ich habe meine Investitionen aufgeteilt und NIEMALS alles in einen Topf geschmissen.
Ich habe auch noch nie ohne SL gehandelt.

Jedoch habe ich nie großflächig den ganzen Markt analysiert. Ich hab meinen Fokus auf einige wenige gelegt und geschaut, was wen beeinflussen könnte und wie es sich aus meiner Sicht evtl entwickeln könnte.

Ich habe +500 nicht kritisiert, aber da es viele gibt, unabhängig ob derjenige Geld verloren hat oder nicht, die Probleme mit ihrer Auszahlung haben, musste ich mal nachfragen

Grüße
Almo85
Avatar
23.10.15 13:51:42
Beitrag Nr. 92 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.917.035 von TL-Bock am 23.10.15 13:28:32
Zitat von TL-Bock: @Almo85 du wirst die 1000 Euro verlieren! Es wird aber NICHT an Plus500 liegen, sondern an deinem Trading. Du verwendest kein Risiko- und Money-Management, vermutlich setzt du sogar gar keinen SL. Das ist reines Zocken. Geh lieber ins Casino!

@Alle_die_Plus500_kritisieren

In diesem Thread haben sehr viele einfach gar keine Ahnung und sobald das Geld weg ist, wird die Schuld an Plus500 weitergreicht und gesagt, dass der Broker Abzockmethoden anwendet. Bullshit!

http://www.ba90.trade/broker/plus500/

Wie bereits geschrieben, gibt es auf dieser Seite einen interessanten Bericht bezüglich Plus500.

Ich persönlich kann aber auch andere Broker wie GKFX empfehlen. Dieser bietet im Gegensatz zu Plus500 die Möglichkeit an, mit dem MetaTrader zu handeln. Zudem ist der Spread bei fast allen Handelsintrumenten viel geringer als bei Plus500.

Kann man auch hier nachschauen:

http://www.ba90.trade/broker/gkfx/

Ob GKFX, Plus500 oder welchen Broker man auch nehmen mag, wichtig ist, Risiko- und Money-Management zu betreiben. Ohne RMMM wird man nicht erfolgreich an der Börse bleiben. Zudem sollte man sich mit der Technischen Analyse befassen und nicht sinnlos Trades eingehen.

... naja :)



Hast du schon mit echtem Geld bei +500 gehandelt und dir was auszahlen lassen???
1 Antwort
Avatar
23.10.15 14:05:51
Beitrag Nr. 93 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.917.323 von Almo85 am 23.10.15 13:51:42
Zitat von Almo85: Hast du schon mit echtem Geld bei +500 gehandelt und dir was auszahlen lassen???


Ja, hat ohne Probleme funktioniert. Die Auszahlung war recht zügig.
War ja nur ein Tipp von mir. 59K€ innerhalb 9 Tagen ist sicherlich mit viel Risiko verbunden. Das du ein SL verwendest ist ja schonmal gut. Wie viel riskierst du denn pro Trade bezogen auf dein Kapital?
Avatar
04.04.16 00:18:45
Beitrag Nr. 94 ()
Der gute alte Plus500-CFD-Broker. :D

Ist immer wieder in der Diskussion, aber die meisten Negativ-Beiträge kommen von Leuten, die ihr Geld verzockt haben.

Und warum? Weil sie kein sinnvolles Money- und Riskmanagement hatten. So macht es mir den Anschein. Ich habe paar mal mit Plus500 getradet und meine Erfahrungen waren bisher positiv. Was mir gefehlt hat, war ein professionelles Chartanalyse-Tool, doch dafür nutze ich Guidants.

Meinen Erfahrungsbericht könnt ihr hier nachlesen.
3 Antworten
Avatar
19.05.16 21:27:04
Beitrag Nr. 95 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.110.830 von tradely am 04.04.16 00:18:45
Zitat von tradely: Der gute alte Plus500-CFD-Broker. :D

Ist immer wieder in der Diskussion, aber die meisten Negativ-Beiträge kommen von Leuten, die ihr Geld verzockt haben.


Richtig, ich konnte ebenfalls positive Plus500 Erfahrungen sammeln. Dennoch gibt auch noch andere gute CFD Broker, welche man in Betracht ziehen sollte.
Avatar
06.07.16 15:09:21
Beitrag Nr. 96 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.000.878 von Gutenmorgen am 17.08.10 21:08:55Hier ist ein Interessanter Beitrag über Plus500 und eine Strategie die zu funktionieren scheint.Thread: Plus500 Erfahrungen. Vorsicht mit News Strategie?
Avatar
06.07.16 18:16:21
Beitrag Nr. 97 ()
Test Plus500
Ich habe diesen Broker lange genutzt und nie Probleme gehabt, weder bei Ein- noch Auszahlungen. Man sollte nicht immer die Fehler bei anderen suchen. Ich finde Plus500 fair. Fangt mit dem Demo Konto an. Wenn Ihr nachhaltig das Konto ausbaut, eröffnet Ihr ein Realgelddepot, dies kann einige Jahre dauern! Das Spiel an der Börse muss man beherrschen! Die meisten können es nicht. Bleibt wacker, stark und lernt Täglich dazu. Dann klappt es auch. Selbst bei Plus500.

Der
Dividenden-Trend
2 Antworten
Avatar
19.07.16 11:50:14
Beitrag Nr. 98 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.779.298 von sascha1311 am 06.07.16 18:16:21
Zitat von sascha1311: Ich habe diesen Broker lange genutzt und nie Probleme gehabt, weder bei Ein- noch Auszahlungen. Man sollte nicht immer die Fehler bei anderen suchen. Ich finde Plus500 fair. Fangt mit dem Demo Konto an. Wenn Ihr nachhaltig das Konto ausbaut, eröffnet Ihr ein Realgelddepot, dies kann einige Jahre dauern! Das Spiel an der Börse muss man beherrschen! Die meisten können es nicht. Bleibt wacker, stark und lernt Täglich dazu. Dann klappt es auch. Selbst bei Plus500.

Der
Dividenden-Trend


Naja würde ich nicht so behaupten. Es gibt Broker die ihren Kunden einfach nur das Geld aus der Tasche ziehen wollen. Ich würde mich immer für einen STP oder ECN Broker entscheiden. Es gibt soooo viele davon. Warum sollte man sich bei Plus500 anmelden.
Es gibt keine Vorteile!
1 Antwort
Avatar
19.07.16 11:59:06
Beitrag Nr. 99 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.110.830 von tradely am 04.04.16 00:18:45
Zitat von tradely: Der gute alte Plus500-CFD-Broker. :D

Ist immer wieder in der Diskussion, aber die meisten Negativ-Beiträge kommen von Leuten, die ihr Geld verzockt haben.

Und warum? Weil sie kein sinnvolles Money- und Riskmanagement hatten. So macht es mir den Anschein. Ich habe paar mal mit Plus500 getradet und meine Erfahrungen waren bisher positiv. Was mir gefehlt hat, war ein professionelles Chartanalyse-Tool, doch dafür nutze ich Guidants.

Meinen Erfahrungsbericht könnt ihr hier nachlesen.


Ja aber es ist nunmal ein Market Maker. Es ist doch bekannt, dass Market Maker in einem Interessenskonflikt stehen. Ich finde es verblüffend warum der Broker hier positiv erwähnt wird. Ich kann nur Nachteile erkennen.

Spread: relativ hoch z. B. 2Pip EURUSD
Einzahlungshöhe: 100 Euro für Anfänger gibt es da bessere
Webtrader oder Desktop Trader zu unübersichtlich: MetaTrader4 oder 5 ist deutlich besser
Market Maker!

Es es gibt hunderte bessere Broker
1 Antwort
Avatar
19.07.16 12:04:25
Beitrag Nr. 100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.863.988 von verplaya am 19.07.16 11:59:06
Zitat von verplaya:
Zitat von tradely: Der gute alte Plus500-CFD-Broker. :D

Ist immer wieder in der Diskussion, aber die meisten Negativ-Beiträge kommen von Leuten, die ihr Geld verzockt haben.

Und warum? Weil sie kein sinnvolles Money- und Riskmanagement hatten. So macht es mir den Anschein. Ich habe paar mal mit Plus500 getradet und meine Erfahrungen waren bisher positiv. Was mir gefehlt hat, war ein professionelles Chartanalyse-Tool, doch dafür nutze ich Guidants.

Meinen Erfahrungsbericht könnt ihr hier nachlesen.


Ja aber es ist nunmal ein Market Maker. Es ist doch bekannt, dass Market Maker in einem Interessenskonflikt stehen. Ich finde es verblüffend warum der Broker hier positiv erwähnt wird. Ich kann nur Nachteile erkennen.

Spread: relativ hoch z. B. 2Pip EURUSD
Einzahlungshöhe: 100 Euro für Anfänger gibt es da bessere
Webtrader oder Desktop Trader zu unübersichtlich: MetaTrader4 oder 5 ist deutlich besser
Market Maker!

Es es gibt hunderte bessere Broker



EDIT: Ich möchte noch anfügen, dass vielen Anfänger vorgegaukelt wird, richtiges Moneymanagement würde einen profitabel werden lassen. Das stimmt nicht.
Avatar
19.07.16 12:56:53
Beitrag Nr. 101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.863.871 von verplaya am 19.07.16 11:50:14
Zitat von verplaya: Warum sollte man sich bei Plus500 anmelden.
Es gibt keine Vorteile!


Es existieren schon Vorteile. So bietet der Broker einen garantierten SL an. Dies lässt sich, wie in diesem Thread beschrieben ausnutzen.
:)

Thread: Plus500 Erfahrungen. Gewinn mit dieser Strategie?
Avatar
10.09.16 13:18:36
Beitrag Nr. 102 ()
Bei Plus 500 hat man das Gefühl, dass Manipuliert wird. Am Freitag ist der Dax in den Keller gegangen. Bei der Eröffnung um 09:00 Uhr fiel Deutschland 30 Call 10600 von 160,- Euro auf 50,- Euro. Plus 500 hat meine Gesamtes Kapital von 6000,- Euro eingezogen, da angeblich der Wert von 120,- Euro auf 8,- Euro fiel und ich keine Guthaben mehr besitze. Mann kann es nicht nachprüfen und als ich Plus 500 angeschrieben habe, bekam ich eine 08/15 Antwort. Da lt. Diagramm der Wert zu dem Zeitpunkt nur bis auf ca. 50 fiel, kann ich diese Meldung nicht nachvollziehen.

Wertpapier:ODAXSEP16C10600
Positions-ID:1030534384
Uhrzeit und Datum:09/09/2016 09:00:27 GMT +2
Betrag:3.840,72 €
Schlusskurs:8.00
Grund für Schließen:Margin-Call
Netto-GuV:-3.648,72 €

Habe das GEFÜHL, dass Plus 500 schon die Anleger ab einem bestimmten Guthaben überwacht.
1 Antwort
Avatar
23.02.17 18:43:36
Beitrag Nr. 103 ()
Meine Erfahrungen mit plus 500.....
Die 25€ geschenkt habe ich total verzockt. All in, klar.

Im Demomodus bin ich jetzt seit ca 3 Monaten. Von 20.000 auf 109.000 bis jetzt.

Überlege nen taui real Money einzuzahlen.
Ca. 1% meines Kapitals..... mal schauen wie es wird.
Avatar
14.04.17 13:24:04
Beitrag Nr. 104 ()
Meine Erfahrung: Das Trading mit PLUS500 macht Spaß, weil...

- sie bieten einen Überschlagsservice an bei Erdöl und Erdgas. Das ist mir sehr wichtig.
bei anderen Brokern muss man zum Überschlagtermin aussteigen und wieder von vorne beginnen.

- die Smartphone App ist süß und die Windowsdesktopversion ist übersichtlich und klar.

- die Auszahlungen machen kein Problem. Habe mir schon mehr auszahlen lassen
als ich eingezahlt habe. Unterm Strich also Geld verdient.

Wer mit PLUS500 ein Problem hat, macht vielleicht selber etwas falsch.
Avatar
03.08.17 11:10:24
Beitrag Nr. 105 ()
Bei Plus500 ist doch alles Fake. Kursmanipulation nicht ausgeschlossen... Die Masche läuft ganz einfach: unbedarfte Anfänger werden mit gefälschten, von Plus500 selbst erstellten Testberichten (sowas z.B.: http://www.eztradererfahrungen.com/plus500-erfahrung/) auf die Seite gelockt und mit dem kostenlosen Demokonto geködert. Im Demomodus gewinnen die Newbies wie Iceman82 dann enorme Summen und halten sich für die Größten, aber sobald sie dann echtes Geld setzen ist innerhalb kürzester Zeit alles weg. Immer das gleiche Spiel...
1 Antwort
Avatar
05.08.17 23:02:43
Beitrag Nr. 106 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.449.777 von domibum am 03.08.17 11:10:24
Bitcoin
Hallo , möchte mit Bitcoin spekulieren .
Wer hat Erfahrungen wie das geht und
bei welchem Broker . Bitcoin.de oder
Plus 500 habe ich gefunden.
Avatar
06.08.17 11:04:26
Beitrag Nr. 107 ()
Schau dir bitte mal den Threadtitel und die Einträge an und dann entscheide ob Plus500 wirklich das richtige für dich ist.

Ergoogle mal was genau Bitcoin ist, und lese dich richtig ein.

Es gibt schon ein paar Cointhreads, die man sehr schnell findet. ;-)
Avatar
14.09.17 19:00:42
Beitrag Nr. 108 ()
Abgezockt - 500 Euro weg - einen Tag nach Kontoeröffnung
Ich wünschte, ich hätte diese Erfahrungsberichte früher gelesen, aber manche Sachen muss man wohl am eigenen Leib erleben...

Höchste Vorsicht vor Plus500! Viele positive Bewertungen im Netz sind wahrscheinlich bezahlte Werbung. Als ich wenigstens einen Teil meines Depots retten wollte, wurden plötzlich alle Kurse geschlossen, großer Verlust, alles im Keller (während ich am Anfang noch kleine Gewinne hatte), die letzten 80 Euro, die ich per paypal zurückholen wollte, kamen auch nicht nicht an!! Mein Fazit: Betrug, unklare Adresse, keine Glaubwürdigkeit. Kriminelle Machenschaften, die wegen des Sitzes in Zypern schwer zu verfolgen sind. Ich bereue, dass ich so dumm war, darauf reinzufallen :-(

Der Kundenservice schrieb mir, nachdem alles futsch war, noch dümmlich-süßlich: hello, my name is georgi (hrati, miroslav...etc.) I am glad to help you out. Your documents have been approved... Der absolute Hohn! Ich hoffe, die können ihre üble Abzocke nicht mehr lange treiben und hoffe, andere Leute lassen die Finger davon, wenn sie das lesen. Besser, das Geld gleich verbrennen, spenden oder für einen schönen Urlaub ausgeben.
5 Antworten
Avatar
27.10.17 12:05:28
Beitrag Nr. 109 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.745.430 von Carla22 am 14.09.17 19:00:42Das Du so schnell Dein Geld verloren hast tut mir ja Leid, aber da musst Du Dich schon selber an der Nase nehmen.
Währungen, Rohstoffe, oder Put and Call handeln, mit einem Hebel von 1:100, da nehmen Deine 500.- noch nicht mal kleine Schwankungen auf.
Kleiner Rat: Handle am Anfang nur Aktien, auch das auch nur wenn Du weisst was die Firma auch macht. Dies am besten in kleinen Mengen, aber gut gestreut.
Du gehst ja auch nicht ins Spielcasino und setzt gleich alles auf Grün, nur weil es eine schöne Farbe ist.
4 Antworten
Avatar
27.10.17 12:55:15
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.041.002 von Agasul am 27.10.17 12:05:28
Plus500 Abzocke
Interessant Agasul,
wer sagt dennbitte, ich hätte was mit Rohstoffen gehandelt?
Nein, nein ich hatte ganz idiotensichere Produkte.

Aber ich habe inzwischen mit einem Anwalt gesprochen, der eine Reihe von Geschädigten dieser Plattform hat und diese berichten ihm wiederkehrend ein ähnliches Muster.
Sie wurde aufgefordert, mehr Kapital einzuzahlen, konnten aber Guthaben merkwürdigerweise nicht abheben.
Der Support von Plus500 gleicht einem Schmierentheater, wechselnde Kundenberater, die sich per E-Mail so dumm stellen wie es nur geht.
Nur wenn es dann darum geht, das Konto zu schließen (in meinem Fall wegen einer Beschwerde), fahren sie ihre 50 Seiten AGB auf und betonen, dass sie zertifiziert sind und ein in London reguliertes Unternehmen.

Falls jemals aufgedeckt werden kann, ob das Fake ist - oder nicht - ob die Echtzeit-Kursangaben reell und echt sind - oder nicht, werden noch viele Leute ihr Geld verlieren.
Nicht zuletzt, weil an Orten im Internet wie diesem immer wieder Leute auftreten, die solche Plattformen verteidigen oder gar gutheißen und den geprellten Anlegern den schwarzen Peter zuschieben.

Mein Fazit: Finger weg von solchen Online-Tradern - gute Tipps von Insidern hin oder her.
3 Antworten
Avatar
28.10.17 10:27:39
Beitrag Nr. 111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.041.500 von Carla22 am 27.10.17 12:55:15Es tut mir ja immer noch Leid und ich weiss ja nicht was Du gehandelt hast, aber es gibt keine idiotensichere Produkte.
Die Realzeiten kannst Du ja jeder Zeit hier, oder auf Yahoo-Finanz, Google-Finanz usw. vergleichen. Es liegt im bereich von zehntel Sekunden.- Hab ich schon selbst kontrolliert.
Beim Support muss ich Dir Recht geben, dass sind aber mit Sicherheit auch keine Händler.

Du schreibst "Sie wurde aufgefordert, mehr Kapital einzuzahlen" Er fragt nach ob Du Deinen Kauf behalten willst oder nicht, da Dein Kapital das nicht halten kann. "MarginCall" und das auch nur weil Du kein Stop-lose gesetzt hast.

Ich kann Dich aber gut verstehen, mir ging es ähnlich. Aber ich musste auch lernen das ich selber schuld bin. zB. Welche Zeit ich Handle, wann sind Korrekturen, wann macht die nächste Börse auf. ( Zeit Divergenz ). Welche Ordern sind über Nacht möglich, Ausschläge bei Börsenbeginn. usw.

Um das zu lernen hast Du die Demo Version, ansonsten spielst Du besser Roulett.
2 Antworten
Avatar
28.10.17 13:13:21
Beitrag Nr. 112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.047.671 von Agasul am 28.10.17 10:27:39
Plus500 Abzocke
Danke, aber es sind keine Mitleidsbekundungen nötig, denn ich muss bei Online-Trading ja mit Verlusten rechnen und es stand auch schwarz auf weiß auf der Plus500-Seite: "you can loose all your money".

Wenn jedoch eine Situation verdächtig danach aussieht, dass - egal welche Produkte - eine reale Profitchance kaum besteht, weil die angeblichen "Echtzeit-Kurse" eher Simulationen sind und die Online-Plattform so konfiguriert ist, dass sie in aller-allererster Linie für ihre eigenen Profite sorgt - dann kann man wohl mit Recht von Manipulation, Betrug und Abzocke sprechen.

Mein Verlust war verhältnismäßig gering, aber für Leute, die höhere Verluste zu verzeichnen haben, ihre Guthaben nicht abheben konnten oder andere Probleme mit Plus500 haben, können zum Beispiel hier einen Ansprechpartner finden (ohne Gewähr meinerseits, natürlich): https://kanzlei-herfurtner.de

Ansonsten allen ein schönes Wochenende - ich geh jetzt Spielzeug-Roulette spielen :-)
Avatar
28.10.17 15:42:17
Beitrag Nr. 113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.047.671 von Agasul am 28.10.17 10:27:39Ich wünsch Dir doch auch ein schönes Wochenende.
Avatar
21.12.17 16:49:16
Beitrag Nr. 114 ()
Auszahlung von meinem Geld
Möchte mein Geld bei plus 500 auszahlen lassen,jedoch da heißt es: Es ist nur 1 ausstehende Auszahlung zulässig. Sie müssen die vorherige Auszahlung stornieren und stattdessen eine neue Auszahlung vornehmen Habe nur einmal eine Auszahlung eingegeben, habe die dann nach der Aufforderung wieder gelöscht, dann kam wieder der gleiche Satz es ist nur 1 Auszahlung zulässig usw.
Was soll ich jetzt tun?
Avatar
08.04.18 19:36:55
Beitrag Nr. 115 ()
Ich habe über Nacht 6.000 Euro bei Plus 500 verloren und das war von Donnerstag 06.04.2018 auf Freitag den 07.04,2108 ich hatte verschiedene short Position bei US-Tech 100, die waren meist in der Nacht geschlossen angeblich wegen Margin Call.
kann man rechtliche gegen die Plus 500 was machen? würde mich über eine Antwort freuen.
Vielen Dank
1 Antwort
Avatar
10.06.18 16:59:04
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: dreifach
Avatar
10.06.18 17:01:15
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: doppelt
Avatar
29.07.18 16:18:56
Beitrag Nr. 118 ()
Plus 500 kann ich nicht empfehlen.
Beim Stopploss und garantierter Stopp gibt es keine Garantie.
Ich habe für 96 Euro einen Trade eröffnet ein Stopp bei +24 und -47 Euro gesetzt und ein zusätzlichen garantierten Stopp gewählt, und trotzdem 330 Euro über Nacht Verloren. Das eigene Guthaben ist bei Plus 500 nicht sicher. Wenn der Garantierter Stopp auch nutzlos ist ist das eine Irreführung der Kunden die von einer falscher Sicherheit ausgehen.
Die Antwort von Plus 500 lautet: Bitte beachten Sie, dass aufgrund "Slippage" bei volatilen Kursbewegungen, das von Ihnen festgelefte Niveau der "Close-at-Loss"-Funktion(oder "Stop-Loss"-Funktion), nicht gewährleistet ist.
Avatar
07.03.19 15:40:50
Beitrag Nr. 119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.542.925 von pota8 am 30.04.13 18:34:21
Nur Verluste?
Liebe Leute, seit dem 21. Februar spiele ich mit dem Demoaccount bei Plus500. Mein belegbarer Gewinn vom 21.02 bis zum 06.03 beträgt ungefähr € 6489,45 bei OvernightFundingInUserCurrency-Kosten von ungefähr € 117,62 im DEMO-MODUS. Bisher sammelte ich Erfahrungen bei Activtrades (etwa 3 Monate) und zog mir so einige Trading-Videos auf Youtube rein. Ich glaube nicht, dass ich in irgendeiner Form talentiert bin. Ich halte mich einfach an folgende Regeln:

1. Ich investiere immer kleinere Summen und zwar nur bei klar erkennbaren Trends.
2. Ich lasse mich nicht von meinen Emotionen leiten und höre auf zu handeln (=schliesse Handelspositionen), wenn die Verluste sichtbar deutlich werden oder die Gewinne zu groß!!
3. Bei mit gibt es nie mehr als drei bis vier offene Handelspositionen.
4. Ich setze immer TP und SL, falls die Trades über Nacht laufen sollten.
5. Mein Ego und Gier werden vom Handeln ausgeschlossen.
5. Ich rege mich nicht darüber auf, dass die Einstiegskurse schnell ins Minus geraten, oder die Kurse im allgemeinen von der Börse abweichen. Soweit ich es im Kleingedruckten verstanden habe, handelt man gegen den Anbieter (=Plus500).

Das Problem ist: Ich habe Schiss 500 Euronen auf das Konto von Plus500 einzuzahlen, weil man soviel schlechtes über deren Zahlungsmoral, gesperrte Konten, nicht vorhandenen Kundenservice etc. findet. Kann jemand mit realistischer Einschätzung und entsprechenden Erfahrungen helfen oder vielleicht andere Anbieter empfehlen?

Viele Grüße,
Bandido69

P.S. Keine Antworten von Don Quichottes, Lotto-Millionären und Blindgängern bitte ;-)
Avatar
20.12.19 22:43:32
Beitrag Nr. 120 ()
Meine Idee: Diese plus500-Plattform funktioniert nicht ehrlich.
Ich denke, es gibt einen manuellen Eingriff, insbesondere bei einigen Aktlern. Es gibt einige Aufzeichnungen, die ich darüber gemacht habe. Ich halte es für absolut notwendig, rechtlich gegen diese Plattform vorzugehen.
Meiner Meinung nach definitiv nicht auf dieser Plattform registrieren, hier nicht handeln!
Avatar
22.04.20 00:52:36
Beitrag Nr. 121 ()
]Hallo,

Leider hatte ich bisher Plus 500 für seriös gehalten.
Nun bin ich aber stutzig geworden



Hier sieht man wie tief der Ölpreis gesunken war.
Dieser war sooo schnell und tief gesunken das die komplette Seite „überlastet“ war, ein verkaufen/kaufen war schwer möglich und es folgten sogar Informationen wie „Sie wurden ausgeloggt“ Bitte loggen sie sich neu ein. Zusätzlich waren unnormale Ladezeiten zu bemerken „auf dem Bild ist deshalb unten zu lesen „Verbindung wird hergestellt“ es ging über Minuten nix bis kaum noch etwas.
Ich habe allerdings noch Gewinne erziehlen können.
Am Abend (1min vor Schließung) habe ich mich erschrocken was die „tiefst/höst“ werte anging. Da wurde ja ordentlich geschummelt!


Jetzt bin ich natürlich skeptisch geworden und kann nicht einmal mehr die Verläufe auf Plus 500 glauben.

Das der Ölpreis allerdings unter 10,00 USD lag, beweist dieses Bild


Wie kann dann also später auf den Abend, der „Tiefstwert“ um fette 10,00 USD höher liegen?!

Kennt oder hattet ihr auch schon mal sowas?
Ich werde dann wohl mein Geld auszahlen und Abstand halten von Plus500
1 Antwort
Avatar
22.04.20 00:56:20
Beitrag Nr. 122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.407.453 von R0aney am 22.04.20 00:52:36
Zitat von R0aney: ]Hallo,

Leider hatte ich bisher Plus 500 für seriös gehalten.
Nun bin ich aber stutzig geworden



Hier sieht man wie tief der Ölpreis gesunken war.
Dieser war sooo schnell und tief gesunken das die komplette Seite „überlastet“ war, ein verkaufen/kaufen war schwer möglich und es folgten sogar Informationen wie „Sie wurden ausgeloggt“ Bitte loggen sie sich neu ein. Zusätzlich waren unnormale Ladezeiten zu bemerken „auf dem Bild ist deshalb unten zu lesen „Verbindung wird hergestellt“ es ging über Minuten nix bis kaum noch etwas.
Ich habe allerdings noch Gewinne erziehlen können.
Am Abend (1min vor Schließung) habe ich mich erschrocken was die „tiefst/höst“ werte anging. Da wurde ja ordentlich geschummelt!


Jetzt bin ich natürlich skeptisch geworden und kann nicht einmal mehr die Verläufe auf Plus 500 glauben.

Das der Ölpreis allerdings unter 10,00 USD lag, beweist dieses Bild


Wie kann dann also später auf den Abend, der „Tiefstwert“ um fette 10,00 USD höher liegen?!

Kennt oder hattet ihr auch schon mal sowas?
Ich werde dann wohl mein Geld auszahlen und Abstand halten von Plus500




OMG... 🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️

Jetzt sehe ich selber erstmal im Beitrag das ich scheinbar auf Brent ÖL gekommen bin anstelle das normale ÖL... 🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️

Kann dann also gerne gelöscht und ignoriert werden 😅


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Plus 500-Ihr Geld können Sie vergessen!