DAX-0,39 % EUR/USD+0,09 % Gold-0,45 % Öl (Brent)-1,34 %

Vitrade - iTanCard - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo,

per 8.9. hat Vitrade ein neues "iTanCard"-Verfahren zur Identifikation eingeführt. Bin ich der einzige dem das tierisch auf den Sack geht? Da fragt man sich schon: geht's noch umständlicher?

Man sollten denen gesammelt (ein paar Leute von hier :D) zu verstehen geben dass das nicht so gut ankommt. Wer macht mit? :)

Grüsse
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.134.367 von entombed1966 am 10.09.10 19:02:07Finde ich auch kacke. Wenn ich mal schnell eine Order eingeben will, muss ich jetzt umständlich dumm nachschauen. Mit dem Passwort gings bislang fix.:cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.134.388 von Marvin1992 am 10.09.10 19:05:44Schon zum Login auf das CFD-Konto ist dieses 'Verfahren' notwendig, ein einziges Ärgernis.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.134.521 von entombed1966 am 10.09.10 19:31:21Ich handle ja keine CFDs ,nur Aktien - aber angenommen es kommt ne tolle News für die Aktie xy raus und ich will schnell rein. Kann ich aber nicht, denn vorher darf ich auf meine schöne iTanCard schauen, was den jetzt der richtige Code ist. Dadurch entgehen mir wertvolle Sekunden. Also wie gesagt ich finds total unnötig.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.134.555 von Marvin1992 am 10.09.10 19:38:49Ihr braucht Euch doch nur morgens mit einer I-Tan anmelden, die gilt doch den ganzen Tag analog des bisherigen Tradingpasswortes. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.134.761 von EPB am 10.09.10 20:28:15"Nur"? Naja, das ist Ansichtssache - das vorherige Tradingpasswort war um ein X-faches schneller, bequemer. Und man kann's mit Sicherheitsvorkehrungen auch übertreiben...
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.134.869 von entombed1966 am 10.09.10 20:51:39Ne, ist schon Mist. Aber es fällt in letzter Zeit immer öfter auf. Man will etwas verbessern und im Endeffekt wirds nur umständlicher (siehe z.B. w:o Webdesign). Irgenwie müssen die zahllosen ITler ja beschäftigt werden. ;)
Nutzt jemand deren CFD-Konten?
Wie zufrieden seit ihr damit?

Die bieten Bund/Bobl etc. für 0,01 Spread an ebenso EuroStoxx:eek:
Klingt ja interessant;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.136.680 von Sebastian1988 am 11.09.10 16:04:49Ich bin sehr zufrieden damit, nutze CFDs seit Mai d.J. und war von Beginn weg begeistert - und bin es immer noch.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.