DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Schäuble verteidigt deutsche Finanz- und Währungspolitik - 500 Beiträge pro Seite | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat wenige Tage vor dem Euro-Gipfel in Brüssel Kritik an der deutschen Finanz- und Währungspolitik zurückgewiesen. Manchmal werde der Versuch unternommen, ´die Deutschen in Europa …

Lesen sie den ganzen Artikel: Schäuble verteidigt deutsche Finanz- und Währungspolitik
Hi !
1. Welche "deutsche" Finanz- und Währungspolitik ?
2. Schäuble wieder "Hellseher".
3. Das Duell zwischen den Märkten(wie jetzt? zwischen,im,oder außerbörslich?)gewinnen werde.Mit wem,weshalb und wofür?
4. Wie konnten Staaten die Stabilität der Gemeinschaftswährung ge-
fährden?
5. Wer half ihnen dabei(Goldman Sachs)
6. Goldman Sachs irgentwo verantwortlich-also ich kann in der
Mainstreempresse nichts finden?
7. Wo ist das Problem,wenn kleine Staaten in den Vorhof der Währungsunion zurückkehren,mit ihrer eigenen Währungen?

"Das Geld,das man besitzt,ist das Instrument der Freiheit;das
Geld,dem man nachjagt,ist das Instrument der Knechtschaft."
(Jean Jacques Rousseau,1712-1778)

und Gruß! wasistgeld


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.