DAX+0,25 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,35 % Öl (Brent)+0,15 %

| Nanobac Pharm noch investieren ? - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: US63007M1027 | WKN: 912641 | Symbol: NNBP
0,0005
$
17.01.20
Nasdaq OTC
+25,00 %
+0,0001 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

was, das ding lebt noch? :-)
das freut mich natürlich.
noch mehr freuen würd´s mich,
wenn sie sich vervierzigfachen,
dann wäre ich pari ;-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.744.753 von gerdass am 21.12.10 15:22:16Kann man die Warnung echt nehmen,denn mein Aktie hat sich von 0,29 auf 150 Euro:cool: erhöht und ich besitze 40000 Stück.
Werde sie wachsen lassen,denn mit dem neuen Partner scheint was nicht zu stimmen und Mill.Aktien konnten nicht überschrieben werden und da hat NANOBAC ein Problem.

Was lebt kassiere ich.Basta.

Gruss Springbok:)
Sehe Chart.
NANO wird von der OTC gehandelt in Millionen.
Klick Chart an.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.775.807 von springbok am 29.12.10 20:34:39so lange es da zu lesen ist
sollte man die Warnung für echt nehmen

ich hielt es für sehr wichtig, das hier zu posten

kleiner Trost

ich bin stark investiert
allerdings kann ich ein Totalverlußt verkraften

das sollte jeder vorher überdenken
Was isr denn los? Warum ist bei Nano wieder leben? Könnt ihr mich auch aufklären? Danke :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.775.982 von gerdass am 29.12.10 21:04:51Der Kurs ist wieder runter gegangen.

Habe mal rechtlich nachgefragt und da einem ohne Erlaubnis die Aktien nach dem Recht gestohlen wurden,kann man bezweifeln ob die SEC sich einschaltet wird.

Das ganze kann auch ein Pluff sein,aber wenn es so weit ist wird die Rechtsabteilung meiner Bank das entscheiden.
könnte heute abend noch richtig explodieren. käufe lassen nicht nach.
mal abwarten ob hier ein reverse merger kommt. ihub ist ja guter dinge. wie immer
die rennt wie sau. ob hier heute ncoh news kommen. und 003 ist noch lange nicht alles:D
der chart sieht perfekt aus. ein schluss run wird heute folgen. die spekulation das morgen früh rm news kommen ist im ihub groß. das geht gleich noch einiges höher
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.970.335 von Imperator7 am 02.02.11 18:21:34das machst du gut als alleinunterhalter.:D
bin zu 0,003 rein.;)

gruß fb
:D0032x0033 wird immer schön weiter gekauft. gute basis für gleich
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.970.377 von fliesenbatscher am 02.02.11 18:28:02geht heute abend sicher noch richtung 004 zum schluss. morgen dann mit der news knallt es dann erst richtig. ich bleibe mal dabei. sieht gut aus.:D
ask ist schön dünn. und verakuft wird nur im 100€ bereich. sobald nachher wieder kaufdruck kommt, explodiert nnbp
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.970.772 von Imperator7 am 02.02.11 19:22:55...welche news...???
Wird aber nicht in Frankfurt gehandelt sondern nur auf OTC und da kommen wir an unser Geld nicht mehr ran.

Die alte WKN Nummer ist 912641 aber ich finde keinen Zugang,
.

Weiss denn einer mehr:
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.970.984 von springbok am 02.02.11 19:53:23...wieso kommst Du dort nicht mehr an Dein Geld ran...?
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.970.984 von springbok am 02.02.11 19:53:23ne genau dein geld ist weg:laugh::laugh: weil es otc ist. oje..
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.970.902 von NewBrokertime am 02.02.11 19:42:12in der usa warten die auf eine übernahme. reverse merger durch einen japaner. wenn das morgen kommt, dann sind hier weit mehr als 100% von hier drin. ansonsten würde ich mit 100% von hier zufrieden sein. mal abwarten
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.971.031 von NewBrokertime am 02.02.11 19:59:07Weil ich die Aktien in Frankfurt gekauft habe und nicht bei OTC.
Jetzt handelt man aber die Aktie nicht mehr in Franfurt.

Was wird denn hier gereded das man bei OTC kaufen kann oder verkaufen kann.??

Was ist denn nun die Antwort.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.971.710 von springbok am 02.02.11 21:40:23da muss ich als erstes fragen. wie kann man einen an der OTC gelisteten wert in ffm kaufen. würde ich im leben nicht machen. weil 1. kaum handel statt findet man dadurch keinen guten kurs bekommt 2. wie bei dir passiert solch ein wert gerne mal wieder gestichen wird, weil die nachfrage in ffm nicht da ist. daraus lernst du hoffentlich.
0,0028 geschlossen. der chart heute sieht super aus. das geht morgen noch viel weiter hoch. die große kerze kommt morgen.
86%+ sind für heute in ordnung. so haben wir für morgen noch viel viel platz nach oben.:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.971.920 von Imperator7 am 02.02.11 22:11:04Die Frage ist relativ,denn der Handel war stark,später nicht mehr.In erster Linie von Medizinern gekauft.

Wie kauftst Du denn die NNBP wenn ich mal höflich fragen darf.An der OTC??

Gruss Springbok:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.972.325 von springbok am 02.02.11 23:38:05bin bei flatex. da kannst du zb. alles an otc handeln. gibt da sicher auch noch mehr broker. deiner bestimmt auch. musst eben nur die höchste risiko klasse freischalten lassen. gezockt wird bei mir grundsätzlich nur an der otc. in D ist der handel viel zu gering.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.972.325 von springbok am 02.02.11 23:38:05zu wieviel hast du denn in d gekauft? würde sich denn ein ausstieg noch lohnen. oder hast du dann noch nicht mal die begühr raus. dann würde ich es so lassen wie es ist. heute kommt nochmal eine große kerze im chart. äre ärgerlich wenn du grün raus könntest aber nicht handeln kannst.
das wird heute ein super tag für alle investierten.:D noch jemand von den alten hier drin oder alle vor dem run raus:confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.972.644 von Imperator7 am 03.02.11 07:21:26guten morgen!
bin noch da.
verkaufen kommt nicht in frage :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.973.200 von spiritrob am 03.02.11 09:25:30das ist gut so. denn heute kommt die nächste kerze. wird sicher am ask mindestens 003 starten. das ask ist sehr dünn. geht schnell auf 0.009. kaufdruck ist uns um 15:30 uhr sicher;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.973.200 von spiritrob am 03.02.11 09:25:30im chart ist jede menge platz nach oben. noch nichtmal heiß gelaufen. heute werden wir in den usa erst richtig aufmerksamkeit bekommen.:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.971.920 von Imperator7 am 02.02.11 22:11:04Hatte zur Zeit Delpfi über OTC = Frankfurt gekauft und das war ein dicker Erfolg muss nicht alles gleich in die Hose gehen denn Delpfi kannte man als sie in Chapter 11 eintrat,würde aber nie wieder eine OTC Aktie anfassen,denn meistens sind sie nichts Wert und auch nicht durchsichtig wie die Nanobac.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.972.637 von Imperator7 am 03.02.11 07:19:57Habe keine Ahnung wie Du die Nanobec steigen siehst,war vor einigen Wochen in meinem Depot über 1,50 Wert,nicht schlecht.

Kann nur passieren wenn Nanobec mit dem Merger unzufrieden ist und die Mergerfirma bereit ist die Aktien zürück zugeben! Mal im Ernst,selbst wenn der Erfolg sichtbar ist werden sie von der Medizinlobby ausgebremst.Denn dann müsste man mit Mrd Verlusten für die Mediziner rechnen,solltest Du Dich mit der Materie auskennen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.974.438 von springbok am 03.02.11 11:42:28ich trade nur an der otc. die firmen sind mir sowas von egal. ich halte die dinger nur 1-4 tage und weg damit. und mache damit eine menge geld. sind alles nur buden. keine wirklichen firmen in dem sinne. das sollte jedem klar sein. ist nicht für long. nur das momo mitnehmen und raus. habe an der otc mehr geld verdient als überall sonst. dax werte oder arbeit alles nur nebensache, wenn ich sehe wie schnell ich hier geld mache.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.974.627 von Imperator7 am 03.02.11 12:06:05Wieviel Stück setzt Du denn ein pro Aktie?
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.975.073 von springbok am 03.02.11 12:57:41zischen 1000€ und 4000€. selten mehr. denn man muss sie ja auch oben wieder verkauft bekommen. nur bei sehr umsatz starken werten auch schon mal mehr.
usa wacht auf. bin gleich mal auf die ersten kurse gespannt. denke ein leichtes up gap wird es wohl geben. bestimmt ca. 003 im ask.:cool:
ask momentan auf 0,0031. wenn es dabei bleibt starten wir sofort schön grün. dann wird es wie gestern. ein paar minuten nach dem start rennt NNBP dann sofort hoch:cool:
bid zieht an. 1 mm auf der 0031. die fällt mit dem ersten kauf:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.976.664 von Imperator7 am 03.02.11 16:09:25sieht im Moment eher nach 0.003 aus, oder
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.976.729 von heho59 am 03.02.11 16:16:39ne 0032. ask ganz dünn. geht gleich wieder hoch. war nur weil einer viel ins bid geshmissen hat. wie am anfang schon mal. braucht gerade mal 1 mio zu 004 zurück. :D
0036x0038 es geht wieder richtung 004. und die ist fast leer. mal sehen
0,0035x0,0036 die hälfte habe ich mit 100%+ verkauft. den rest lasse ich mal laufen. die rennt nachher noch einiges höher denke ich. sieht noch nicht überkauft aus.;)
zwischen 0035 und 0037 kann man im moment schön sammeln. irgendwann wird es teurer werden. nur ein frage der zeit. das interesse in den usa ist groß. alle warten auf einen R/M. das sollte heute abend noch ins ende rennen
0035x0036 1x0036 1x0038 2x004 schön dünn. morgen starten wir wieder mit gap und rennen weiter. heute nur 25%+ da ist noch eine menge luft nach oben. viele aktien haben heute um die 0035 neue besitzer gefunden. so können wir morgen von hier aus den nächsten schub machen. ask ist so dünn. kaufdruck und wir fliegen hoch.
nd polycystic kidney diseases, as well as cardiovascular diseases.

In February this year, there was a press release about NNBP merging with Eureka Genomics. Here is the news.
Nanobac Pharmaceuticals and Eureka Genomics Sign Merger Agreement
2010-02-17 07:58:45
Quote: NNBPNews) and privately held Eureka Genomics announced the signing of a definitive merger agreement, which delineates the terms and conditions under which Nanobac proposes to merge with Eureka in a stock and cash transaction.Under the terms of the agreement, Nanobac will issue new shares of its common stock to Eureka stockholders based on an exchange ratio to be determined prior to the closing of the transaction. Under the exchange ratio formula defined in the merger agreement, the former Eureka stockholders are expected to own 85 percent of the combined company, and the former Nanobac shareholders are expected to own 15 percent of the combined company, each on a fully diluted basis. This ratio is subject to potential adjustments as described in the merger agreement.The proposed merger would involve, among other things, a reverse stock split of shares in Nanobac Pharmaceuticals. When the merger is consummated, the Nanobac Pharmaceuticals name will be changed to Eureka Genomics Corp. The combined company intends to apply to change its ticker symbol on the OTC-Pink Sheets exchange. Subject to regulatory approvals and customary closing conditions, this merger is currently expected to close during the second quarter of 2009."We are excited about the opportunity to merge with a revenue-producing company that is well positioned to play a defining role in the evolution of high-value diagnostic tests and medicines, as well as cleantech products such as bioenergy feedstocks and bio-based industrial catalysts," said Dr. Benedict Maniscalco, Nanobac Pharmaceuticals Co-Chairman of the Board. "We firmly believe that this merger is the best step forward for Nanobac shareholders because it offers the potential to increase shareholder value.""We, too, are confident that this merger will help build shareholder value," said Eureka Genomics Chief Financial Officer and Chief Operating Officer Didier Perez.

On March 10th this year, Eureka Genomics closed $3.7 million private fund financing. Here is the news:

Eureka Genomics Closes $3.7 Million Private Financing

HERCULES, CA (March 10, 2010): Eureka Genomics today announced the closing of a $3.7 million private financing round whose participants included private individuals and undisclosed angel investors. The proceeds will further discovery research aimed at identifying novel microorganisms associated with specific cancers and other important diseases, as well as help grow Eureka Genomics' high-throughput sequencing and bioinformatics service business on a global basis. Eureka Genomics is an industry leader in the area of advanced bioinformatics analysis associated with next-generation sequencing data, and a provider of high-end services to diagnostics, pharmaceutical/biotechnology, agricultural and cleantech companies, as well as academic, public and private research laboratories.

"This funding will support the advancement of our lead programs in colorectal cancer, lymphoma and cardiovascular disease," said Didier Perez, co-founder and Chief Operating Officer for Eureka Genomics. "Our advanced next-generation sequencing and bioinformatics capabilities have already resulted in the discovery of unique microbial associations with disease in animals and plants, and we are working to extend our discoveries to humans."

He noted that since Eureka Genomics' founding in 2007, the company has formed a growing number of partnerships and collaborations with leading academic, governmental and private research organizations. "We intend to continue adding new partners over the coming year, including corporate collaborators for the co-development and commercialization of vaccines and diagnostics based on our discoveries."

Eureka Genomics also plans to use the funds to help grow global sales and marketing for its high-end sequencing and bioinformatics business. "Over the course of our discovery research we have developed advanced capabilities in high-throughput sequencing and bioinformatics analysis that we leverage and bring to bear on our customers' everyday problems," said Heather Koshinsky, Ph.D., Eureka Genomics' co-founder and Chief Scientific Officer. "We have already gained widespread industry recognition as the leading provider of solutions to scientifically complex problems not addressable by other high-throughput sequencing and bioinformatics services. Our expertise and offerings ensure that Eureka Genomics' customers can quickly get the information and answers they need on a cost effective basis. If NNBP successfully merge with EUREKA GENOMICS, this will be huge for NNBP. Remember EUREKA GENOMICS is a revenue-producing company that is well positioned to play a defining role in the evolution of high-value diagnostic tests and medicines, as well as clean tech products such as bio-energy feed stocks and bio-based industrial catalysts this is also coupled with the $3.7 million funding already closed early this year.
http://www.eurekagenomics.com/hts-bioinformatics_pr.html

WEBSITE: http://www.eurekagenomics.com/index.html

Just on December 14th, NNBP was reinstated with SOS in Florida.
http://www.sunbiz.org/pdf/88665991.pdf This explains to me merger or something big is in the works and it is only a matter of time till we start seeing fillings about this proposed merger. With the stock currently trading at .0054, I believe strongly that this is a buy opportunity before the bombshell. Just a few years ago Wall street resources gave .91 price target on NNBP.
NNBP Target Value of $0.91.by Wall Street Resources: http://www.nsti.org/press/PRshow.html?id=1328 and that was before the proposed merger. I wonder how much it will be worth now that they are merging with a company that just closed $3.7 million financing just in March this year. I leave the rest to you to do the math.

This DD was brought to you by Harvard Law.
DD on NNBP: Nanobac Pharmaceuticals, Incorporated, a bio-life science company, engages in the discovery and development of products and services to improve human health through the detection and treatment of calcifying nanoparticles (CNPs). It manufactures and markets in vitro diagnostic (IVD) kits, such as assays, antibodies, and reagents for detecting CNPs. The company’s diagnostic assays comprise NANO-CAPTURE and NANO-SERO. Additionally, it conducts research and clinical studies in the development of urological diseases, including chronic prostatitis/chronic pelvic pain syndrome, kidney stones, and polycystic kidney diseases, as well as cardiovascular diseases.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.979.023 von Imperator7 am 03.02.11 20:41:58Dieser Merger war doch ein echter Betrug an alle Aktionäre,die enteignet wurden ohne zu Fragen.

Echt Mafia.

Um dann noch zu erklären das es zu gunsten der Shareholder geht.

Besser geht es nicht,eben Amerika oder AWB der super Betrüger Deutschlands und die Veronika Ferres ist kein Schlag besser.

Wo bleibt die Moral??
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.979.024 von Imperator7 am 03.02.11 20:42:22Ist aber in seinem Research noch kein inch weiter gekommen,auch so eine medizinische Blase.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.980.111 von springbok am 04.02.11 00:00:52nach moral darf man an der otc nicht fragen. alles nur zocker buden ohne substanz. aber dennoch gut zum geld verdienen. man muss das spiel nur mit spielen. die news die da so kommen sind immer für den popo. vor 3 wochen ist gtll mit merger 2000% gelaufen. jetzt wieder fast am ausgangspunkt. alles nur sehr kurzfrisitg. und so muss man hier auch handeln. kurzfristig den moment mit nehmen.

habe nun alles verkauft.gestern abend ist das kaufinteresse zusammen gefallen. zeit zum ausstieg. 85%+ in 2 tagen. mach ein netto monatsgehalt eines normalen arbeiters.:cool: jetzt such ich mir die nächste bude die ausbricht usw usw. nur so kann man an der otc langfrisitig verdienen. lange halten geht fast immer in die hose. denn über kurz oder lang gibt es an der otc nur RS dilution und fallende kurse. man muss sich den gaunern da halt anpassen, bzw. ihnen zuvor kommen. sonst ist das geld weg:keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.980.380 von Imperator7 am 04.02.11 07:31:26Wo geht es jetzt weiter hier ist wohl Schluß.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.980.380 von Imperator7 am 04.02.11 07:31:26Wie handelst Du an der OTC in Amerika??

Gruss Springbok:)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.