checkAd

British American Tobacco - Langweilig oder unbekannt?? - 500 Beiträge pro Seite (Seite 2)

eröffnet am 26.12.10 06:37:51 von
neuester Beitrag 11.06.21 11:42:44 von


  • 2

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.04.21 10:57:26
Beitrag Nr. 501 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.790.093 von blitzkriegbob am 13.04.21 10:02:35
Zitat von blitzkriegbob: Das Problem ist halt, dass viele Kleinanleger weiterhin das Märchen glauben, dass es bei Dividendenzahlungen irgendetwas umsonst gibt. Dies führt immer dazu, dass der Kurs vor ex Dividende hoch gezockt und anschließend genauso schnell wieder runtergezockt wird. Insofern ist die Range 31,00-32,00 EUR bald wieder erreicht.

Mittelfristig sollte natürlich auch bedacht werden, dass FTSE und Pfund weiterhin unter Druck geraten werden, sobald sich die desaströsen Auswirkungen des Brexit offenbaren. Britische Aktien sind im Moment grundsätzlich kein empfehlenswertes Investment.


Der Brexit ist nicht desaströs, sondern für das britische Volk eine Verbesserung.
British American Tobacco | 32,35 €
3 Antworten
Avatar
13.04.21 11:08:36
Beitrag Nr. 502 ()
Das Problem ist, dass sich die meisten Anleger halt am Chart orientieren. Und im Gegensatz zu Index, bei dem meist die Performance abgebildet wird, wird bei Aktien i.d.R. der Kursverlauf abgebildet. Dies führt bei Aktien mit hohen Dividenden meist zu problematischen Kursverläufen, die viele Anleger abschrecken.

Spanien war nur insofern ein neueres Beispiel dafür, wie überall auf der Welt die Raucher Steuererhöhungen, Verboten und Gängeleien ausgesetzt sind. Wir reden bei der Börse von Kapitalismus in Reinkultur und die BAT wird vom Staat indirekt ferngesteuert. Man sieht ja wie leicht Verbote durchsetzbar sind. Was hindert die Regierungen daran aus Corona zu lernen, wie "good governess" funktionieren kann.

Auch sollte man die Diskussionen hier teilen. Bei Investierten ist es leider meist so, dass sie sich ihr Investment viel zu oft schön reden und kaum für objektive Einschätzungen offen sind. Die sollen halt ihrer eigenen Thread machen und sich gegenseitig die Aktie lobhudeln. Die Nichtinvestierten können dann in einem eigenen Thread die Aktie objektiv diskutieren.
British American Tobacco | 32,35 €
Avatar
13.04.21 11:12:45
Beitrag Nr. 503 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.791.113 von bernstedter am 13.04.21 10:57:26
Zitat von bernstedter: Der Brexit ist nicht desaströs, sondern für das britische Volk eine Verbesserung.


Aber nach allen was man so hört halt nicht in volkswirtschaftlicher Hinsicht. Im Moment wird halt viel von Corona überdeckt. Aber dass der Warenverkehr zwischen GB und EU auch unabhängig von Corona massiv gestört ist, ist wohl hinreichend wahrscheinlich.
British American Tobacco | 32,30 €
2 Antworten
Avatar
13.04.21 11:50:12
Beitrag Nr. 504 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.791.413 von blitzkriegbob am 13.04.21 11:12:45die Zeit wird es zeigen ...ob UK oder Europa besser in die Postcoronazeit kommen ...wenn ich mir das zerstrittene Europa anschaue ..dann würde ich ehr auf UK wetten .....

Wie immer ..nicht alles auf Europa ..oder UK wetten ....weltweite Streuung heißt das Zauberwort .....
British American Tobacco | 32,30 €
1 Antwort
Avatar
13.04.21 21:30:30
Beitrag Nr. 505 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.792.052 von cure am 13.04.21 11:50:12
Zitat von cure: die Zeit wird es zeigen ...ob UK oder Europa besser in die Postcoronazeit kommen ...wenn ich mir das zerstrittene Europa anschaue ..dann würde ich ehr auf UK wetten .....

Wie immer ..nicht alles auf Europa ..oder UK wetten ....weltweite Streuung heißt das Zauberwort .....


Ja, selbstverständlich das mann weltweit streuen muss ! Am besten dann sehr lange halten und früher in Rente gehen...
British American Tobacco | 32,65 €
Avatar
13.04.21 21:46:37
Beitrag Nr. 506 ()
Es gibt was neues von unserem Töchterchen ....

https://investors.organigram.ca/sites/default/files/document…


Ich hab die mal kurz durchgeschaut und die gehen auch in den Consumer Markt für den Kiffer (Vapes, Wasserpfeifchen...) und eine Schokoladenfabrikt wird´s auch geben.

Die negativen Zahlen lasse ich mal außen und werde hoffen das das ganze mal besser wird.
British American Tobacco | 32,75 €
Avatar
13.04.21 22:11:06
Beitrag Nr. 507 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.790.093 von blitzkriegbob am 13.04.21 10:02:35
Zitat von blitzkriegbob: Das Problem ist halt, dass viele Kleinanleger weiterhin das Märchen glauben, dass es bei Dividendenzahlungen irgendetwas umsonst gibt. Dies führt immer dazu, dass der Kurs vor ex Dividende hoch gezockt und anschließend genauso schnell wieder runtergezockt wird. Insofern ist die Range 31,00-32,00 EUR bald wieder erreicht.

Das ist kein Problem, sondern ein Effekt, den man sich zu Nutze machen kann...
British American Tobacco | 32,80 €
4 Antworten
Avatar
14.04.21 08:12:30
Beitrag Nr. 508 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.803.068 von WilhelmMax am 13.04.21 22:11:06Danke. Der erste, der mich versteht seid langem. Und ich begann schon wieder an mir zu zweifeln. Gib mir die Faust, Digger!
British American Tobacco | 32,80 €
Avatar
14.04.21 08:18:24
Beitrag Nr. 509 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.803.068 von WilhelmMax am 13.04.21 22:11:06klar , kann man machen ...oft fkt es ja auch vor Div. raus und dann unten wieder rein ....ich mache das schon lange nicht mehr , einmal brauch ich es nicht mehr um jeden Euro zu kämpfen, der Hauptgrund ist aber , dass mir das Risiko viel zu hoch ist dann nicht mehr unten rein zu kommen , billiger , diese Spielchen riskiere ich wegen --vielleicht-- ein paar K Euro nicht mehr ... auch schon oft erlebt das nach Div. die Aktie nicht mehr runtergekommen ist , Div. Abschlag sofort aufgeholt hat bzw.es überhaupt keinen Abschlag gab , sogar nach oben weg gelaufen ist ...damit hätte ich mental viel mehr Probleme dann nicht dabei zu sein als wegen den paar Euro mich dem Risiko auszusetzen hinterherzuschaun/kaufen ... ...

Aber ich kann jeden verstehen der es so macht und sehr oft klappt es ja auch ...
British American Tobacco | 32,85 €
2 Antworten
Avatar
14.04.21 08:26:36
Beitrag Nr. 510 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.805.153 von cure am 14.04.21 08:18:24Es gab und gibt auch die Gegenbeispiele, da kommen die Trader nach Dividende nicht günstiger rein.

Woran es liegt, dass es weltweit mehr erfolgreiche Anleger gibt als dauerhaft reiche und erfolgreiche Zocker/Trader? ;-)

Weil die Masse das Traden nicht kann, dauerhaft, um reich zu werden und zu bleiben....

Jedoch ist die Zeit bei einer Daueranlage in wohlüberlegten gestreuten Werten ein mächtiger Hedge für fette Renditen.

Größere Teile der dauerhaften Renditen macht die Dividende aus.....Überraschung..... ;-)
Mehrere Studien hierzu...vor allem in harten Marktphasen helfen kassierte Dividenden mental ungemein.....um nicht in Verkaufshektik auszubrechen.

Eine BAT in meinen Augen ein idealer Wert zum Reinmischen...auch um dem oft vorhandenen Klumpenrisiko € auszuweichen.
British American Tobacco | 32,85 €
1 Antwort
Avatar
14.04.21 09:00:52
Beitrag Nr. 511 ()
Schaut Euch Telekom oder AT&T an. Same procedure. Ich weiß nicht, warum das passiert, was der tiefere Sinn dahinter ist. Aber es funktioniert halt ziemlich zuverlässig.

Es hat ja keiner eine Glaskugel und weiß wie sich Kurse morgen oder in einem Monat entwickeln. Ich geben mich dieser Glaskugel schon lange nicht mehr hin und suche nach Möglichkeiten unabhängig davon zu agieren. Und die Geschichte mit dem Dividendenzock lässt sich halt relativ leicht überprüfen.
British American Tobacco | 32,85 €
1 Antwort
Avatar
14.04.21 09:05:40
Beitrag Nr. 512 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.805.264 von Kampfkater1969 am 14.04.21 08:26:36
Zitat von Kampfkater1969: Es gab und gibt auch die Gegenbeispiele, da kommen die Trader nach Dividende nicht günstiger rein.


Dann nenn doch mal ein Beispiel. Du muss Dich halt gegen die Marktbewegung absichern und es dürfen nicht irgendwelche außergewöhnlichen Dinge anstehen, wie bei Bayer. Bei Bayer zocken halt alle auf den Moment der Einigung. Da spielt alles andere nur eine untergeordnete Rolle.
British American Tobacco | 32,55 €
Avatar
14.04.21 09:31:42
Beitrag Nr. 513 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.805.906 von blitzkriegbob am 14.04.21 09:00:52ist ja auch absolut ok ....jeder so wie er mag , denkt , glaubt , braucht etc .

Hier hat es fkt mit gutem Timing ...

Da die nächste Div. hier gar nicht mehr so weit ist ( gibt ja jedes Q Money ) geht das Spiel bald wieder von vorne los ..solange das Kursniveau vor Ex bleibt bzw. weiter steigt , und davon gehe ich bei den ganzen Steilvorlagen für den Tabaksektor selbst bei einem seitwärs laufedem breiten Markt aus , werde ich weiter zuschauen und die DivHand aufhalten ...

Schnibbeln ...:)
British American Tobacco | 32,60 €
Avatar
19.04.21 13:45:11
Beitrag Nr. 514 ()
Also rückblickend kann ich sagen , ich bin nicht böse darüber das ich mir hier vor knapp 2 Monaten 250 Anteile zum EK 30,35 gegönnt habe...mein Fazit: netter Kursgewinn bis jetzt und schöne Dividende , wobei mein Schwerpunkt hier die Dividende ist von daher ist es mir auch egal falls wir nächste Woche wieder bei 32 oder so stehen sollten.
Im Gegensatz zu manch anderen hab ich seit dem meine Freizeit genossen , statt den ganzen Tag vorm Rechner zu hocken um Centbeträge zu traden , aber soll jede/r machen wie's gefällt 🙂
Nur meine Meinung ...

I stay long
LG KK
British American Tobacco | 34,05 €
1 Antwort
Avatar
19.04.21 13:46:36
Beitrag Nr. 515 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.869.290 von KarateKatze am 19.04.21 13:45:11So auch mein Motto!

Fette Dividendenbeute einmal (!!) erlegen, und nie mehr aus den Krallen lassen.....

Eine BAT ist und bleibt einer meiner Dauerwerte.
British American Tobacco | 34,05 €
Avatar
19.04.21 14:39:08
Beitrag Nr. 516 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.869.316 von Kampfkater1969 am 19.04.21 13:46:36dito...und schont die Nerven :)
British American Tobacco | 34,05 €
3 Antworten
Avatar
19.04.21 16:37:41
Beitrag Nr. 517 ()
schaut Euch mal dieses Video an ..zeigt wie verrückt günstig BAT (noch)gegenüber zB einer Philip Morris ist ...( Dank an aktienkunta für"s einstellen !!)

British American Tobacco | 34,20 €
Avatar
19.04.21 17:18:23
Beitrag Nr. 518 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.869.934 von KarateKatze am 19.04.21 14:39:08Wir "Katzen" waren schon immer sehr wirtschaftlich beim Jagen.......und die übrige Zeit wissen wir es zu genießen, das "Katzenleben"......deshalb Kräfte und Lebenszeit sparen beim Beutemachen von Dividendenaktien...wie einer BAT.

Und es ist so, es gibt viel mehr reiche Langfristanleger als dauerhaft reiche Kurzfristzocker.....woran das wohl liegt.....

;-)

Eine BAT hätte nur dann keine Chance mehr, wenn 100% der Menschen zu 100% ihrer Zeit immer (!) vernünftig leben wollten.......sieht dies einer? Ich nicht.....

Wie sagte mal ein Pfarrer zu mir, dieser "kettenrauchend", wenn der liebe Gott es nicht gewollt hätte, den Tabakgenuß, es gäbe die Tabakpflanze nicht..... mit einem Augenzwinkern..... ;-)
British American Tobacco | 34,25 €
2 Antworten
Avatar
19.04.21 17:53:10
Beitrag Nr. 519 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.871.880 von Kampfkater1969 am 19.04.21 17:18:23ich sehe mittelfristig auch kein AUS beim klassischen Tabakkonsum, gesundheitliche Schäden hin oder her. Es gibt immer noch Regionen auf unserem Planeten (insb in Afrika und Asien) wo der Tabakkonsum steigt... natürlich haben die klassischen Tabakprodukte gesellschaftspolitisch etwas Gegenwind und auch nicht das beste Image, aber Tabak ist halt ein Genussmittel, und alternative Produkte vertreiben die Tabakkonzerne ja auch zunehmend...
British American Tobacco | 34,20 €
1 Antwort
Avatar
19.04.21 18:00:16
Beitrag Nr. 520 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.872.310 von aktienkunta am 19.04.21 17:53:10Genau! Und ich kenne Mitbürger, die lieben ihre alternativen Tabakgenüsse. Erhitzer...Verdampfer....Und es werden eher mehr.

Meine Generation wird es nicht mehr erleben, eine tabakfreie und kifferfreie Welt.....

Also eine BAT wird mir auch als "Börsen-Opa" noch viel Freude machen....

Und fragt mal eine junge Frau oder einen jungen Mann, warum sie denn angefangen haben zu rauchen oder nicht aufhören wollen.......denn diese gibt es, oh Wunder, nicht mal so wenige....

Sie wissen, was sie tun.....bewußt.....alle Fakten liegen schon lange auf dem Tisch.....

Und bei Partys des "Jungvolks" vor Corona waren die Raucherinnen und Raucher keine (!) Exoten.....
British American Tobacco | 34,20 €
Avatar
19.04.21 21:50:56
Beitrag Nr. 521 ()
https://in.investing.com/news/biden-might-force-tobacco-comp…

Wenn die Nikotinkonzentration gesenkt wird, dann werden mMn. mehr Zigaretten verkauft werden.

https://www.washingtonpost.com/health/2021/04/16/civil-right…
FDA Entscheid bis 27.04
British American Tobacco | 33,55 €
Avatar
20.04.21 07:44:35
Beitrag Nr. 522 ()
das Altria unter Druck kommt ist logisch ...verkaufen nun mal nur in USA ...BAT ..IMB verkaufen weltweit ....und sehe es auch so ..letztlich bringt es nur was wenn man das Rauchen ganz verbietet ( wobei es dann in den Schwarzmarkt geht ) ..dazu auch noch alles was mit Alk , Zucker , Fett zu tun hat :D..,mit der Maßnahme , sofern diese kommt , wird keine Zigarette weniger verkauft ...ehr das Gegenteil....dann rauchst halt 2-3 Stück ...und damit würde der Umsatz ehr zunehmen ..

Bissl. wie hier bei einigen Arzneimitteln ...IBU 400 rezeptfrei ....IBZ 600 verschreibungspflichtig ...
British American Tobacco | 32,75 €
Avatar
20.04.21 09:40:48
Beitrag Nr. 523 ()
Was ist den jetzt los? Minus 7% einfach so
British American Tobacco | 32,00 €
Avatar
20.04.21 10:01:19
Beitrag Nr. 524 ()
Hallo zusammen,

gab es irgendwelche Nachrichten, die diesen Absturz erklären könnte?

gruss parade
British American Tobacco | 32,35 €
1 Antwort
Avatar
20.04.21 10:06:52
Beitrag Nr. 525 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.878.086 von parade am 20.04.21 10:01:19Mitgefangen, mitgehangen...

Altria hat gestern Abend den Anfang gemacht.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/altria-lasche-dro…

Zittrige Finger, viel Rauch um nix. Guter Rücksetzer für Nachkäufe momentan. ;-)
British American Tobacco | 32,20 €
Avatar
20.04.21 13:56:56
Beitrag Nr. 526 ()
Wars das? Oder gibt's die nächsten Tage nochmal eins drauf 🤔👐💎
British American Tobacco | 31,95 €
1 Antwort
Avatar
20.04.21 16:14:17
Beitrag Nr. 527 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.881.989 von HL30 am 20.04.21 13:56:56Die höchsten Abschläge scheinen schon durch zu sein.

Aktuell minus 7,69 % in London.

Interessanterweise findet kein Ausverkauf statt, die gehandelten Stückzahlen liegen noch unter denen von gestern.

Ich habe heute wie bei Imperial aufgestockt, morgen kommen dann Philip Morris und Altria dran....
British American Tobacco | 31,30 €
Avatar
20.04.21 20:07:12
Beitrag Nr. 528 ()
ich bin bei Altria raus und habe etwas BAT aufgestockt.... Altria kaufe ich nicht mehr neu, das "100% Amerika Klumpenrisiko" ist mir zu doch hoch. Bei weiteren Kursverlusten würde ich Imperial und BAT weiter aufstocken, die erscheinen mir von den Tabakwerten bewertungstechnisch nach wie vor am attraktivsten... 🤔
British American Tobacco | 32,35 €
Avatar
21.04.21 09:07:24
Beitrag Nr. 529 ()
Nochmal 230 Stücke gegönnt zu 2695. Mir ist aufgefallen, dass BATS.L die ersten 5 Handelsminuten immet nachgibt und im Verlauf des Tages steigt. Bis auf Montag.
Viel Glück allen.
British American Tobacco | 31,65 €
Avatar
21.04.21 10:54:53
Beitrag Nr. 530 ()
Philip Morris hat sich innerhalb 2 tagen wieder erholt und steht jetzt wie am Wochenende und wir sind immer noch bei 8-12 % minus (BAT,IMP. Altria) Soll einer verstehen?
British American Tobacco | 31,65 €
1 Antwort
Avatar
21.04.21 11:06:27
Beitrag Nr. 531 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.894.091 von ray2 am 21.04.21 10:54:53das ist einfach erklärt... die sind nicht US-lastig... 😎
British American Tobacco | 31,60 €
Avatar
21.04.21 11:11:43
Beitrag Nr. 532 ()
er hier erklärt es eigentlich ganz gut...:



Der Gegenwind wird auf jeden Fall wohl zunehmend stärker...😕
British American Tobacco | 31,60 €
1 Antwort
Avatar
21.04.21 11:19:03
Beitrag Nr. 533 ()
Ich kauf zu. 400 Anteile on top. Mir geht's nur um die Dividende.
British American Tobacco | 31,60 €
1 Antwort
Avatar
21.04.21 13:04:13
Beitrag Nr. 534 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.894.463 von BierVorVier am 21.04.21 11:19:03
Zitat von BierVorVier: Ich kauf zu. 400 Anteile on top. Mir geht's nur um die Dividende.


nur wegen der Dividende sollte man grundsätzlich NIE eine Aktie kaufen. Man sollte schon überzeugt sein von der Nachhaltigkeit der Gewinne und dem Geschäftsmodell... nur meine Meinung...🤔

Ich bleibe bei BAT und Imperial aber auch drin und denke, die "dicke Luft" legt sich spätestens bei Vorlage der nächsten Zahlen wieder etwas...💰
British American Tobacco | 31,65 €
Avatar
21.04.21 13:09:31
Beitrag Nr. 535 ()
Die Welt hat um die 8 Mrd Bürger, Tendenz stark zunehmend....und was hat die USA an Einwohnern, die immer weniger rauchen......der Zuwachs der Weltbevölkerung innerhalb weniger Jahre schon höher.....
Eine schon 2030 tabak- und drogenfreie USA? Auch ohne legales Cannabis? Sehe ich nicht.....

Weltweit schon gar nicht.

Klar sind in Tabakwerten keine Weicheier investiert.....die sollten lieber WC-Papier horten, für die nächsten "Krisen". ;-)
British American Tobacco | 31,65 €
2 Antworten
Avatar
21.04.21 13:26:32
Beitrag Nr. 536 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.896.206 von Kampfkater1969 am 21.04.21 13:09:31
Zitat von Kampfkater1969: Die Welt hat um die 8 Mrd Bürger, Tendenz stark zunehmend....und was hat die USA an Einwohnern, die immer weniger rauchen......der Zuwachs der Weltbevölkerung innerhalb weniger Jahre schon höher.....
Eine schon 2030 tabak- und drogenfreie USA? Auch ohne legales Cannabis? Sehe ich nicht.....

Weltweit schon gar nicht.

Klar sind in Tabakwerten keine Weicheier investiert.....die sollten lieber WC-Papier horten, für die nächsten "Krisen". ;-)


Hey.... Klopapier ist kein Weicheier-Investment! 😜ich habe auch ein paar Pakete WC-Rollen eingelagert, nachdem ich letztes Jahr zu Hochzeiten des Hypes keine im Supermarkt bekommen habe bzw nur 1 Paket...😂
Den Rest sehe ich aber ähnlich, es gibt immer noch genug Regionen in der Welt, wo der Tabakkonsum wächst, dann wird halt mehr dahin verkauft. Das Gute ist ja, dass nicht mit nennenswerter neuer Konkurrenz rechnen ist, der Markt ist unter den Big5 aufgeteilt...
British American Tobacco | 31,60 €
1 Antwort
Avatar
21.04.21 17:10:46
Beitrag Nr. 537 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.896.473 von aktienkunta am 21.04.21 13:26:32
Zitat von aktienkunta: Weicheier-Investment


Es gibt sie aber, ich habe sogar zwei gefunden:
Weichai Power (2338, Hong Kong)
Weichai Heavy Machinery (000880, Shenzhen)

Ich hatte heute Eier, wenn man das so sagen kann, indem ich vormittags einen Swingtrade in BAT eroeffnete und aus ihm mit dem steigenden Kurs am Nachmitttag einen Daytrade machte und mit dreistelligem Gewinn verkaufte. Mich bewog hier keinesfalls die langfristige Perspektive von BAT, sondern die Aussicht auf einen kleinen Rebound.
British American Tobacco | 32,25 €
Avatar
28.04.21 16:28:28
Beitrag Nr. 538 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.894.331 von aktienkunta am 21.04.21 11:11:43Gemäß Echtzeitnachrichten von 16:15 UHR wird laut US-Medien die US-Regierung ein Mentholverbot für Zigaretten ankündigen.

Vielleicht kommen noch einmal günstigere Kurse....
British American Tobacco | 31,35 €
Avatar
28.04.21 16:48:49
Beitrag Nr. 539 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.978.406 von Rudi07 am 28.04.21 16:28:28
Zitat von Rudi07: Gemäß Echtzeitnachrichten von 16:15 UHR wird laut US-Medien die US-Regierung ein Mentholverbot für Zigaretten ankündigen.

Vielleicht kommen noch einmal günstigere Kurse....


Hoffentlich. Ich denke, dass das bereits in den Kursen abgebildet ist und Tabakaktien nach dem Bekanntmachen des Verbots an Wert gewinnen werden.
British American Tobacco | 31,10 €
Avatar
28.04.21 18:00:54
Beitrag Nr. 540 ()
Na da sollten die Verkaufszahlen ja steigen wenn alle anfangen sich dort einzudecken ...
British American Tobacco | 31,20 €
Avatar
28.04.21 18:17:31
Beitrag Nr. 541 ()
BAT sieht gestiegene Wachstumsdynamik und bestätigt Ausblick

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/optimistisch-bat-s…

Hört sich doch gut an. :)
British American Tobacco | 31,20 €
Avatar
29.04.21 12:41:25
Beitrag Nr. 542 ()
Das dasUS Mentholverbot verkündet wird halte ich für 100% sicher und sehe das eher positiv , so liegen die Karten offen auf den Tisch und es wird Jahre dauern bis es zu einer Umsetzung kommt , solange wird der Umsatz wahrscheinlich eher steigern weil es zu Hamsterkäufen kommen wird und der Schwarzmarkt sich ordentlich eindeckt , neue Kunden wird es dann natürlich nicht geben aber der Mentholraucher wird mit dem Verbot nicht plötzlich aufhören und an alternativen wird schon fleißig gearbeitet, solange die Zahlen stimmen sehe ich BAT positiv und alles andere ist reine Panikmache um Anleger davon abzuhalten in Tabakwerte zu investieren, das funktioniert auch sehr gut von daher ist es gut möglich das es mit der Bekanntgabe erstmal wieder runter geht obwohl das eigentlich schon klar ist das es so kommt...nur meine Meinung
British American Tobacco | 31,00 €
1 Antwort
Avatar
29.04.21 13:11:58
Beitrag Nr. 543 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.988.426 von KarateKatze am 29.04.21 12:41:25sehe ich genauso... Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Raucher von Menthol-Zigaretten aufhören wird zu rauschen, wenns die Dinger nicht mehr gibt... Dann sucht der sich halt eine Alternative, Hauptsache es qualmt...
Wer aus moralischen Gründen keine Tabakwerte kauft -> ok, ich gönne jedem seine Meinung.
Aber solange die Zahlen passen, sehe ich hier keinen Grund auszusteigen. Dann darf man theoretisch auch nicht mehr in z.B. Produzenten von Alkohol, stark zuckerhaltiger Lebensmittel, schneller Autos und Ausrüster für Extremsport investieren... ist ja alles irgendwie ungesund bzw gefährlich...

Sollte wir die 30€ hier nochmal von unten sehen, werde ich noch ein paar Stücke nachkaufen...
British American Tobacco | 30,95 €
Avatar
29.04.21 13:15:21
Beitrag Nr. 544 ()
BAT ist verpönt, da kann man nichts machen. Wenn man erwähnt, dass man Investierst kommt von anderen Anlegern in der Regel eine Moralpredigt.
British American Tobacco | 30,95 €
3 Antworten
Avatar
29.04.21 15:08:35
Beitrag Nr. 545 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.988.903 von HL30 am 29.04.21 13:15:21Das ist mir egal. Hauptsache Ich bekomm meine Dividende. Warum " schwächelt" die Aktie z.Z. so ein bisschen ??
British American Tobacco | 30,80 €
1 Antwort
Avatar
29.04.21 15:09:23
Beitrag Nr. 546 ()
so what ...Metholzigaretten sind hier doch schon längst verboten ( 2020 ) .. als ob da eine einzige Zigarette weniger geraucht wird ...es wird ja nicht das Rauchen an sich verboten ....dann wird halt ganz normal weiter geraucht ..und wenn Nikotingehalt fällt wird halt mehr geraucht....IBU 600 mg ist rezeptpflichtig ....IBU 400 mg nicht ...
Also was macht man ....
Wird zudem für die Umsetzung Jahre brauchen ..und in 4 Jahren wird dann wieder alles umgedreht ..sollten die Reps wieder Land gewinnen ...

Diese ganze Kursspielerei/Diskussion geht m.E. über den Kopf aber nicht über die Realität --
British American Tobacco | 30,80 €
Avatar
29.04.21 15:50:21
Beitrag Nr. 547 ()
um es zu verdeutlichen....Menthol ist seit 2020 verboten in der EU ..trotzdem wurden 2020 mehr Tabakwaren verkauft , 5 % mehr ..
Für mich viel Wind um nix ...
Daher habe ich tiefe nette Kauflimite liegen falls da einigen die Drähte durchbrennen :cool:
British American Tobacco | 30,85 €
3 Antworten
Avatar
29.04.21 15:58:29
Beitrag Nr. 548 ()
British American Tobacco | 30,85 €
Avatar
29.04.21 16:16:04
Beitrag Nr. 549 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.990.511 von Somoza am 29.04.21 15:08:35Neuseeland, will den Tabakverkauf an alle dir vor 94 geboren sind untersagen
British American Tobacco | 30,70 €
Avatar
29.04.21 16:23:24
Beitrag Nr. 550 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.988.903 von HL30 am 29.04.21 13:15:21
Zitat von HL30: BAT ist verpönt, da kann man nichts machen. Wenn man erwähnt, dass man Investierst kommt von anderen Anlegern in der Regel eine Moralpredigt.


Linksgrüne Freunde? Erzählen die auch das Illegale unsere Rente zahlen und sich integrieren? ;)

Zum Thema BAT, seid mal ein bisschen ehrlich, der Kursverlauf mit den 100 heftigen Rücksetzern auf 0 ist schon blöd und mag keiner. Ein steigender Kurs ist weitaus ertragsreicher als die 0,5% mehr Dividende die man dann hat.
British American Tobacco | 30,70 €
Avatar
29.04.21 17:51:01
Beitrag Nr. 551 ()
Die Argumentation ist, dass die Rendite den Kursverlauf seit 2017 nicht Deckeln würde. Der Linke an sich befürwortet Pott Stocks, und raucht 😁. Mir ist das egal, wäre es über mein Broker möglich würde ich auch Grumman kaufen
British American Tobacco | 30,80 €
Avatar
29.04.21 22:04:24
Beitrag Nr. 552 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.990.511 von Somoza am 29.04.21 15:08:35Hauptsache Ich bekomm meine Dividende.

So viele Fonds sind investiert:
British American Tobacco PLC Registered Shares LS -,25

[164 Treffer]

das ist Teil der Altersversorgung auch viele Amis.
British American Tobacco | 31,00 €
Avatar
30.04.21 09:56:38
Beitrag Nr. 553 ()
Das Damoklesschwert Mentholverbot lastest nicht mehr übet BAT.
Ich rechne mit einer Bewegung in Richtung fairen Wert.
Im AGM wurde Umsatzwachstum von 5% und Gewinnwachstum im hohen einstelligen Bereich angegeben.
Menthol wird nicht vor 2022 verboten.
Ausserdem denke ich, dass der Schwarzmarkt vor dem Verbot noch ein großer Käufer sein wird. Das sollte den Umsatz weiter treiben.
Dividende ist sicher. Mehr den je ein Kauf.
British American Tobacco | 31,25 €
Avatar
30.04.21 10:22:09
Beitrag Nr. 554 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.991.138 von cure am 29.04.21 15:50:21
Zitat von cure: um es zu verdeutlichen....Menthol ist seit 2020 verboten in der EU ..trotzdem wurden 2020 mehr Tabakwaren verkauft , 5 % mehr ..:


Es ist ja die eine Sache, sich sein Investment schön zu reden. Hier sollte man allerdings immer schön bei der Wahrheit bleiben. Seit 2018 ist der Absatz von Zigaretten in der EU & Nordafrika um insgesamt 10,5% eingebrochen. Ob das jetzt am Methol-Verbot lag, wage ich nicht zu beurteilen. Von mehr Tabakwaren kann aber nicht mal ansatzweise gesprochen werden. Wenn man Umsätze vergleicht sollte man dies immer auf die Nettoumsätze beziehen, also abzgl. Tabaksteuer und Inflation.

Weniger Nikotin in den USA, Verbot von Zigaretten in Australien, Rauchverbot auf den Terrassen in Spanien... Erhöhung von Tabaksteuer, Verbot von Inhaltsstoffen, Einschränkungen der Orte, wo noch geraucht werden. Das Ziel ist doch wohl klar. Jede Maßnahme einzelnd betrachtet mag vielleicht nur einen kleinen Einfluss haben. In der Summe wirken sie dann doch. Da hilft es auch nicht, wenn in Angola 10 Leute anfangen zu rauchen. Und das Schlimmste ist, dass ständig immer neue Nachrichten kommen, die immer so begeistert am Markt aufgenommen werden, dass die Kurse dann immer wieder fallen. Die Dividenden helfen nicht, sondern beschädigen das Chartbild jedes Vierteljahr weiter.

Es hilft ja nicht ständig auf die Dividende zu verweisen, wenn der Kursverlust jedes Jahr stärker ist und letztlich eine Negativrendite herauskommt. Und es bringt ja auch nix, sich einzureden, dass die Vergangenheit so schön war und wie viel man früher verdient. Jetzt ist Tabak Schrott. Und wie soll es irgendwann mal wieder besser werden. Da muss man schon viel saufen, um sich das Investment schön zu reden.
British American Tobacco | 31,30 €
2 Antworten
Avatar
30.04.21 10:30:51
Beitrag Nr. 555 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.000.966 von lamparamagica am 30.04.21 10:22:09Da muss man schon viel saufen, um sich das Investment schön zu reden. das hilft dann Imperial Brands(Branche Getränke / Ta..)
British American Tobacco | 31,30 €
1 Antwort
Avatar
30.04.21 10:37:07
Beitrag Nr. 556 ()
Ich habe gerade noch mal nachgeschaut. Nettorendite der BAT in den letzten 5 Jahren -26%. So sehen Sieger aus, lalalalalala, so sehen Sie Sieger aus.

Da verzichte ich doch lieber auf 3% Dividende und holen mit einen wachstumsstarken Titel.
British American Tobacco | 31,30 €
Avatar
30.04.21 10:49:21
Beitrag Nr. 557 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.001.284 von lamparamagica am 30.04.21 10:37:07schon mal darüber nachgedacht das es auch Anleger gibt die Dividenden als Bestandteil ihres monatlichen Einkommens fest einplanen und nicht daran interessiert sind in naher Zukunft zu verkaufen ? in diesen Fall sind Kursanstiege zu vernachlässigen und BAT zählt hier mit über 8% zu den besten und sichersten Ausschüttern...ohne Frage stagnierende Kurse gefallen niemanden , sind aber wichtiger für Trader die in absehbarer Zeit möglichst hohe Gewinne einfahren möchten statt sich ein regelmässiges Zusatzeinkommen dazu zu verdienten...nur meine Ansicht
LG
British American Tobacco | 31,30 €
9 Antworten
Avatar
30.04.21 10:50:41
Beitrag Nr. 558 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.001.113 von curacanne am 30.04.21 10:30:51Nö, Imperial ist der gleiche Schrott. Wenn dann eher Altria. Die haben auch den Sprit im Angebot.
British American Tobacco | 31,30 €
Avatar
30.04.21 11:08:02
Beitrag Nr. 559 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.001.470 von KarateKatze am 30.04.21 10:49:21Es geht doch wohl um die Qualität des Unternehmens. Nur Wachstum garantiert doch letztlich, dass die Dividenden und Kurs auch in der Zukunft stabil sind. Der Kursverlauf antizipiert die Entwicklung des Unternehmens in der Zukunft. Irgendwann wirst Du Deine Aktien verkaufen müssen, wenn Du sie nicht vererben willst. Spätestens dann werden aus Buchverlusten, reale Verluste. Und aus der positiven Dividendenrendite eine negative Gesamtrendite.

Aber klar. Die eine Hälfte hier ist seit 1948 investiert und die andere Hälfte hat beim absoluten Tiefstand von 25,34 EUR gekauft. Nur was bleibt außer Märchenstunde bei der Aktie noch übrig? Seeeeeeehr wenig.
British American Tobacco | 31,40 €
8 Antworten
Avatar
30.04.21 11:37:10
Beitrag Nr. 560 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.001.803 von lamparamagica am 30.04.21 11:08:02Und um das anderen mitzuteilen hast du dich heute hier extra registriert ?
British American Tobacco | 31,30 €
7 Antworten
Avatar
30.04.21 11:44:17
Beitrag Nr. 561 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.002.286 von Rudi07 am 30.04.21 11:37:10@Rudi07:
sehe ich genauso.

@lamparamagica
Wenn du glaubst das BAT in nächster Zeit auf gleichem Nivau bleibt oder fällt => Verkauf deine Aktien !

Was aber bringt es sich über die Vergangenheit aufzuregen ?
Es gibt 1000 weitere Aktien die, die letzten Jahre ähnlich gelaufen sind wie BAT.

Das einzige was zählt ist die Zukunft.
British American Tobacco | 31,25 €
Avatar
30.04.21 11:53:48
Beitrag Nr. 562 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.001.803 von lamparamagica am 30.04.21 11:08:02Ein gewisses Risiko besteht natürlich immer, aber ist das nicht bei allen Aktien so ? bezüglich der Zahlen und der Aussagen des CEO bei der HV was das zukünftige Wachstum angeht sehe ich hier aktuell keinen Handlungsbedarf, ganz im Gegenteil schließe ich mich der Meinung der meisten Analysten an die ein Buy Rating ausgeben...ist natürlich keine Empfehlung nur meine persönliche Meinung
British American Tobacco | 31,20 €
1 Antwort
Avatar
30.04.21 11:57:33
Beitrag Nr. 563 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.002.286 von Rudi07 am 30.04.21 11:37:10Nö, mir ging es in ersten Linie darum, den Märchenstunden vom Kollegen @cure entgegenzuwirken. Außerdem solltet Ihr weniger auf meine Beweggründe fixiert sein, sondern Euch lieber mal um die Schrottaktie kümmern. Nur, weil Ihr versucht mich zu diskreditieren, wird Eurer Schrott ja nicht besser.
British American Tobacco | 31,20 €
5 Antworten
Avatar
30.04.21 12:00:46
Beitrag Nr. 564 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.002.622 von KarateKatze am 30.04.21 11:53:48Nichts liegt mir fernen, als Dich in Deinen Fantastereien zu unterbrechen. Nur sollten diese, sofern sie sich auf Geschäftszahlen der BAT beziehen, eben der Wahrheit entsprechen. Dann habe ich da absolut kein Problem damit.
British American Tobacco | 31,20 €
Avatar
30.04.21 12:01:30
Beitrag Nr. 565 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.002.667 von lamparamagica am 30.04.21 11:57:33Wenn man an den Börsen was lernte......Themen und Hypes kommen und gehen......aber die Sicht der Weltbürger nach Drogen, legale und illegale ein Dauertrend.....

Egal welche "politische" Färbungen, die Masse will legale und/oder illegale Drogen, auch Tabak oder die modernen Produkte.

Und mann kann es sehen wie man will, das "Kiffen" wird sich weiter als forcierter weltweiter Trend durchsetzen, immer öfter auch legalisiert.

Nach Schätzungen unserer Behörden und auch Funden des Zolls, in 2020 Rekordmengen an Drogen nach Deutschland gekommen....der Markt wächst....

Tabakfirmen hier ein Teil der Lösung, wenn der "grüne linke" Staat den Drogenkonsum weiter legalisieren will.....und der "Linksruck" ja in Deutschland sogar "bekifft" zu erkennen.... ;-)
British American Tobacco | 31,20 €
Avatar
30.04.21 12:19:07
Beitrag Nr. 566 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.002.667 von lamparamagica am 30.04.21 11:57:33
Zitat von lamparamagica: Nö, mir ging es in ersten Linie darum, den Märchenstunden vom Kollegen @cure entgegenzuwirken. Außerdem solltet Ihr weniger auf meine Beweggründe fixiert sein, sondern Euch lieber mal um die Schrottaktie kümmern. Nur, weil Ihr versucht mich zu diskreditieren, wird Eurer Schrott ja nicht besser.


Warst aber lange weg lieber Santonia bis Blitzkriegbob ... ..wir hatten uns schon Sorge gemacht du hättest ein anderes Ventil gefunden ...bleib ein bissl länger ..weil ...

Hier mal was für die/deine Märchenstunde ...

HAMM (dpa-AFX) - In Corona-Jahr 2020 ist der Konsum von Tabakwaren in Deutschland gestiegen und es wird weiter deutlich mehr Alkohol getrunken als im europäischen Durchschnitt. Darauf hat die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen in Hamm bei Vorlage ihres "DHS Jahrbuch Sucht 2021" am Mittwoch hingewiesen. Mit rund 28,8 Milliarden Euro seien die Gesamtausgaben für Tabakwaren um fünf Prozent gestiegen. Beim Alkohol habe man für 2020 zwar noch keine Konsumzahlen. Es sei aber von unverändert rund drei Millionen Menschen zwischen 18 und 64 Jahren auszugehen, die alkoholabhängig seien oder Alkohol missbräuchlich zu sich nähmen.
British American Tobacco | 31,20 €
3 Antworten
Avatar
30.04.21 12:25:00
Beitrag Nr. 567 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.002.667 von lamparamagica am 30.04.21 11:57:33Damit hatt sich die Diskusion für mich erledigt , eure persönlichen Differenzen klärt bitte außerhalb des Forum statt hier alles voll zu müllen.
British American Tobacco | 31,15 €
1 Antwort
Avatar
30.04.21 12:37:39
Beitrag Nr. 568 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.003.030 von cure am 30.04.21 12:19:07Was Deine Aussage war, habe ich doch zitiert. Wenn Du des Lesens mächtig bist, steht da doch wohl ein bisschen was anderes, oder? Und wenn Umsatz, dann doch wohl bitte bereinigt um Steuer und Inflation. Die Angaben findest Du im Geschäftsbericht. Schaffst selbst Du!
British American Tobacco | 31,20 €
Avatar
30.04.21 12:40:32
Beitrag Nr. 569 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.003.132 von KarateKatze am 30.04.21 12:25:00Du musst hier ja nicht lesen. Du kannst Dir Dein Mantra ausdrucken und übers Bett hängen. Alles wird gut. Om mani padme hum!
British American Tobacco | 31,20 €
Avatar
30.04.21 12:50:53
Beitrag Nr. 570 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.003.030 von cure am 30.04.21 12:19:07In Corona-Jahr 2020 ist der Konsum von Tabakwaren in Deutschland gestiegen und es wird weiter deutlich mehr Alkohol getrunken als im europäischen Durchschnitt
und erst recht steigt der Konsum, wenn nach dem C das K🤢 kommt und die Leute noch mehr drangsaliert werden, Verdoppelung, wenn C noch weiter wellt.
(mein)Kursziel : 40 Euro
British American Tobacco | 31,20 €
Avatar
30.04.21 12:58:40
Beitrag Nr. 571 ()
Ich glaube ja an meinen eigenen Index: Je schrottiger die Aktie, desto größer das kindliche Gemüt der Forumsteilnehmer.

Viel Spaß noch. Und immer schön bei der Wahrheit bleiben, dann muss der Onkel magic hier auch nicht eingreifen.
British American Tobacco | 31,25 €
Avatar
30.04.21 12:59:40
Beitrag Nr. 572 ()
31,25 EUR. Ich lach mich kaputt.
British American Tobacco | 31,25 €
4 Antworten
Avatar
30.04.21 15:50:30
Beitrag Nr. 573 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.003.030 von cure am 30.04.21 12:19:07lamparamagica

abgemeldet

erstellte Diskussionen
11 erstellte Beiträge
0 Freunde

Was für "geistige Größen".......haben keine mentalen Kapazitäten, hier im Board länger aktiv zu sein.....

W-O sollte die IP-Adressen besser abgleichen, um diese Mehrfachanmelder auszusortieren...oder über VPN verschleiert?
British American Tobacco | 31,15 €
Avatar
30.04.21 15:53:24
Beitrag Nr. 574 ()
kommende "politisch gewollte Klimalockdowns", seit gestern ja Freibrief unserer "Verfassungshüter", dass hierfür alle (!!) unsere Rechte sich unterzuordnen haben.....krasser Mist....

Da werden nicht wenige sich in legale und illegale Drogen flüchten.....auch in die Tabakwerte als Kunden.....

Nicht ohne Grund stieg in den "Coronazeiten" der legale und illegale Drogenkonsum weiter an, auch in Deutschland.
British American Tobacco | 31,15 €
Avatar
30.04.21 18:18:44
Beitrag Nr. 575 ()
Ich hab diese Woche jedenfalls bei BAT und IB nachgelegt. BAT ist operativ gut unterwegs und die hohe Dividende ist safe. Zudem sollte sie weiter jährlich moderat erhöht werden.

Bei IB bin ich mir sicher dass der neue CEO eine Trendwende eingeleitet hat. Bei der Bewertung hab ich daher gern nochmal zugeschlagen. Jetzt wird noch eine Weile restrukturiert und dass sollten die wieder sauber dastehen - mit gestärkter Bilanz und attraktiver Dividende. Irgendwann auch wieder steigend. Oder kauft sie sogar mal jemand.

Bei Altria halt ich die Füße still. Das Risiko von nur USA ist einfach da. Auch wenn sie eine der Dividendenaktien schlechthin ist. Außerdem hoffe ich dass die Belastungen aus den verkorksten Zukäufen jetzt endlich mal ein Ende haben denn die schütten 80 % aus und kaufen noch Aktien zurück. Und das bei grade noch 3 Mrd. EK. Eine positivere Perspektive würde ich mir hier wünschen. Noch einen Flop können die sich jedenfalls nicht leisten.
British American Tobacco | 31,30 €
4 Antworten
Avatar
30.04.21 21:55:17
Beitrag Nr. 576 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.008.175 von guteboerseboeseboerse am 30.04.21 18:18:44genau meine Meinung.... BAT und IMPERIAL erscheinen mir aktuell auch am interessantesten, wenn man in Tabak/Rauchkram investieren will... Bei Altria gefallen mir aktuell weder die Bilanz, noch das "100% US Risiko", zudem sind die ja schon zwischenzeitlich gut gelaufen.... ich habe beide Erstgenannten etwas aufgestockt und würde bei weiteren Kursrücksetzern weiter moderat zukaufen....Value ist "in", Tendenz steigend, daher habe ich z.B. auch AT&T aufgestockt .. JT bleibt auch auf der Watchlist, sobald da ein pos Trend in den Zahlen erkennbar ist, würde ich davon auch eine erste Position kaufen, aber das dauert wohl noch etwas... nur meine Meinung....😎
British American Tobacco | 31,25 €
3 Antworten
Avatar
03.05.21 09:53:19
Beitrag Nr. 577 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.010.770 von aktienkunta am 30.04.21 21:55:17die Zahlen von Japan Tobaco waren meiner M. gut ....neben IMB und BAT ist das mittl. meine Nr. 3 im Sektor ..zumal Sie breit aufgestellt sind ..also noch andere Sektoren bespielen ..und mit Abstand die niedrigste Verschuldungsquote haben ..unter 1 ....und mit einer Div. Rendite von 7 % kann ich auch gut leben ....dazu chartt. ums 10 Jahrestief, als antizyklischer Kauf damit genau mein Beutechema für"s FüßehochDivdepot .......

Nimm 3 ...:lick:
British American Tobacco | 31,45 €
2 Antworten
Avatar
03.05.21 19:05:08
Beitrag Nr. 578 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.025.374 von cure am 03.05.21 09:53:19stimmt, ich fand die Zahlen von JT tatsächlich auch gar nicht so schlecht, ich (und wohl auch die Analysten) hatte mit schlechteren Zahlen gerechnet... JT bleibt auch für mich die Nr 3 der interessanten Tabakwerte für dividendenhungrige Anleger mit Geduld.
Sollte demnächst etwas Cash frei werden, werde ich neben BAT wohl auch eine erste kleine Position JT shoppen.
British American Tobacco | 31,65 €
Avatar
06.05.21 19:49:18
Beitrag Nr. 579 ()
Rebound laeuft
British American Tobacco | 32,40 €
Avatar
07.05.21 07:14:12
Beitrag Nr. 580 ()
Und ich konnte nur noch hinterherwinken :( Alle Tabakwerte haben ordentlich schub gegeben ...
British American Tobacco | 32,48 €
Avatar
07.05.21 08:09:44
Beitrag Nr. 581 ()
Naja, also nur weil die jetzt mal 1€ -1,5€ gestiegen sind...BAT kackt seit 2 Jahren auf der Stelle im sehr günstigen Bereich ab.

Wäre schön für mich wenn die mal einen Schub machen
British American Tobacco | 32,65 €
Avatar
07.05.21 08:12:44
Beitrag Nr. 582 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.095.538 von bernstedter am 07.05.21 08:09:44Gerne die nächsten 30 Jahre noch in dem Bereich, dann kann es gerne ansteigen
British American Tobacco | 32,50 €
Avatar
07.05.21 08:49:43
Beitrag Nr. 583 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.003.753 von lamparamagica am 30.04.21 12:59:40
Zitat von lamparamagica: 31,25 EUR. Ich lach mich kaputt.


32,65 €

.... ich lach mit :D
British American Tobacco | 32,65 €
3 Antworten
Avatar
07.05.21 10:25:13
Beitrag Nr. 584 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.096.036 von cure am 07.05.21 08:49:43meinetwegen müssen die gar nicht steigen, Hauptsache sie fallen nicht und ich bekomme weiterhin meine 8% im Jahr, mit steigender Tendenz... 🤗
Wenn sie trotzdem paar % im Kurs zulegen, umso besser... 👍
British American Tobacco | 33,00 €
1 Antwort
Avatar
07.05.21 10:34:21
Beitrag Nr. 585 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.097.926 von aktienkunta am 07.05.21 10:25:13Genau richtig 😉
British American Tobacco | 33,00 €
Avatar
07.05.21 10:43:40
Beitrag Nr. 586 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.096.036 von cure am 07.05.21 08:49:43
Zitat von cure:
Zitat von lamparamagica: 31,25 EUR. Ich lach mich kaputt.


32,65 €

.... ich lach mit :D


...dann lachen wir schon zu dritt 😁
Der kurze "Mentholknick" wird wohl nächste Woche schon Geschichte sein und war eine gute Nachkaufgelegenheit...👍 nur meine Meinung... 😎
British American Tobacco | 33,05 €
Avatar
07.05.21 10:53:41
Beitrag Nr. 587 ()
Oder zu viert...
British American Tobacco | 33,10 €
Avatar
07.05.21 10:53:57
Beitrag Nr. 588 ()
Ich hatte im Knick bei 30.8 nachgelegt
British American Tobacco | 33,10 €
3 Antworten
Avatar
07.05.21 11:12:55
Beitrag Nr. 589 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.098.571 von jameslabrie am 07.05.21 10:53:57Wann kommen eigentlich bei BAT die Quartalszahlen?
Bei IMb kommen sie meines Wissens nach am 18.05., auch sehr spannend.
British American Tobacco | 33,00 €
2 Antworten
Avatar
07.05.21 13:54:41
Beitrag Nr. 590 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.098.940 von taxbax am 07.05.21 11:12:55Am 28.07.21 kommen Halbjahreszahlen. Vorher sehe ich keinen Berichtstermin mehr auf der Homepage.

Ist es richtig, dass BAT nur halbjaehrlich berichtet?
British American Tobacco | 33,10 €
1 Antwort
Avatar
08.05.21 16:13:24
Beitrag Nr. 591 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.102.270 von El_Matador am 07.05.21 13:54:41Korrekt

https://www.bat.com/group/sites/UK__9D9KCY.nsf/vwPagesWebLiv…
British American Tobacco | 32,75 €
Avatar
12.05.21 15:29:06
Beitrag Nr. 592 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.025.374 von cure am 03.05.21 09:53:19
Zitat von cure: die Zahlen von Japan Tobaco waren meiner M. gut ....neben IMB und BAT ist das mittl. meine Nr. 3 im Sektor ..zumal Sie breit aufgestellt sind ..also noch andere Sektoren bespielen ..und mit Abstand die niedrigste Verschuldungsquote haben ..unter 1 ....und mit einer Div. Rendite von 7 % kann ich auch gut leben ....dazu chartt. ums 10 Jahrestief, als antizyklischer Kauf damit genau mein Beutechema für"s FüßehochDivdepot .......

Nimm 3 ...:lick:


alle 3 kommen langsam in den Überholmodus ..:laugh::lick::cool:
British American Tobacco | 32,90 €
Avatar
12.05.21 16:05:27
Beitrag Nr. 593 ()
Ist bei jemanden schon die Dividende angekommen?
Wenn ja, welche Bank?
British American Tobacco | 32,95 €
3 Antworten
Avatar
12.05.21 16:07:00
Beitrag Nr. 594 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.164.753 von taxbax am 12.05.21 16:05:27Rechne morgen mit der Einbuchung und Wertstellung bei mir.
British American Tobacco | 32,95 €
Avatar
12.05.21 17:06:20
Beitrag Nr. 595 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.164.753 von taxbax am 12.05.21 16:05:27Bei den Billig-Brokern Degiro, Scalable Capital, Trade Republic dauert es immer wenige Tage bis die Dividende ankommt.

Onvista Bank ist immer sehr schnell. Die Dividende ist immer bereits morgens früh am Stichtag auf dem Konto, und so war es heute auch.
British American Tobacco | 33,10 €
Avatar
13.05.21 08:09:54
Beitrag Nr. 596 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.164.753 von taxbax am 12.05.21 16:05:27
Zitat von taxbax: Ist bei jemanden schon die Dividende angekommen?
Wenn ja, welche Bank?


Nein leider noch nicht...
British American Tobacco | 33,00 €
1 Antwort
Avatar
13.05.21 08:45:00
Beitrag Nr. 597 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.172.043 von sunnytime77 am 13.05.21 08:09:54ja, comdirect
British American Tobacco | 33,10 €
Avatar
13.05.21 16:00:18
Beitrag Nr. 598 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.164.753 von taxbax am 12.05.21 16:05:27Ja, Consors. Was für ein schöner Wert in diesen Zeiten...
British American Tobacco | 32,65 €
Avatar
13.05.21 18:01:22
Beitrag Nr. 599 ()
Ja consors am mittag
British American Tobacco | 32,80 €
Avatar
18.05.21 17:55:45
Beitrag Nr. 600 ()
Habe die Aktien bei Smartbroker und die Dividende ist noch immer nicht verbucht hat jemand das selbe Problem?
British American Tobacco | 32,90 €
Avatar
18.05.21 19:31:46
Beitrag Nr. 601 ()
EX datum war am 25.03. Hattest du da schon die aktien gehabt?
British American Tobacco | 32,90 €
Avatar
18.05.21 20:01:02
Beitrag Nr. 602 ()
Danke für die Info, bei deinem Datum war ich noch nicht involviert. 😒😒😒
British American Tobacco | 32,85 €
1 Antwort
Avatar
18.05.21 20:41:14
Beitrag Nr. 603 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.232.691 von valdoner am 18.05.21 20:01:02
Zitat von valdoner: Danke für die Info, bei deinem Datum war ich noch nicht involviert. 😒😒😒


Dann bekommste in 3 Monaten Knatter :D🤠
British American Tobacco | 32,85 €
Avatar
18.05.21 20:58:55
Beitrag Nr. 604 ()
👍👍👍
British American Tobacco | 32,90 €
Avatar
01.06.21 21:21:01
Beitrag Nr. 605 ()
"Italienische Regulierer ermitteln gegen British American Tobacco - Aktie etwas leichter 01.06.2021 | finanzen.net" https://www.finanzen.net/amp/untersuchung-eingeleitet-italie…
British American Tobacco | 31,80 €
Avatar
09.06.21 08:16:26
Beitrag Nr. 606 ()
Umsatzerhöhung, aber klar BAT tritt natürlich auf der Stelle.
British American Tobacco | 32,65 €
1 Antwort
Avatar
09.06.21 08:35:51
Beitrag Nr. 607 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.448.443 von bernstedter am 09.06.21 08:16:26Trotzdem ....die Richtung stimmt......bärenstarke Meldung ....bärenstark aufgstelltes Unternehmen ....Ziel ist und bleibt alles über 40 € für 2021 ...


https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2021-06/5309175…
British American Tobacco | 32,70 €
Avatar
09.06.21 10:00:21
Beitrag Nr. 608 ()
40€ wären ca. 25% :D

Klar irgendwie schaffbar aber naja so wie es in der Vergangenheit aussah...
British American Tobacco | 32,65 €
Avatar
09.06.21 10:12:18
Beitrag Nr. 609 ()
Bloomberg
Secretive Billionaire Kenneth Dart Makes $6.7 Billion Bet on Tobacco Stocks
By Tom Maloney
3 mai 2021, 18:28 UTC+2 Updated on 3 mai 2021, 19:02 UTC+2
Investor has bought British American Tobacco, Imperial Brands
Kenneth Dart has invested in distressed sovereigns, biotechs

https://www.bloomberg.com/news/articles/2021-05-03/secretive…
British American Tobacco | 32,65 €
Avatar
09.06.21 22:22:30
Beitrag Nr. 610 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.448.686 von cure am 09.06.21 08:35:51
Zitat von cure: Trotzdem ....die Richtung stimmt......bärenstarke Meldung ....bärenstark aufgstelltes Unternehmen ....Ziel ist und bleibt alles über 40 € für 2021 ...


https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2021-06/5309175…


Sorry 40Euro kann nur von jemandem kommen der viel zu hoch im Kurs steht.
Dividende mitnehmen und abwarten ist meine Devise, ob es aufgeht??? Wir werden sehen.
Ich würde mir 40+ natürlich gerne wünschen, aber als Ziel würde ich es nicht proklamieren
British American Tobacco | 32,95 €
7 Antworten
Avatar
10.06.21 07:54:20
Beitrag Nr. 611 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.461.247 von valdoner am 09.06.21 22:22:30dann warten wir einfach mal ab ....ich denke ein zweistelliges KGV sollte es schon sein ...und für so ein weltweit aufgestelltes Unternehmen sollte nicht mehr als eine Div. Rendite von 5-6 % bezahlt werden .........
British American Tobacco | 32,85 €
6 Antworten
Avatar
10.06.21 11:10:20
Beitrag Nr. 612 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.463.044 von cure am 10.06.21 07:54:20gar nicht auszudenken wenn statt der ESG-Hysterie konträr "LASTER" Fonds/ETF´s in Mode kommen sollten….Alkohol -TABAK-Rüstung-ÖL …..

VG🍻 🥂
British American Tobacco | 33,00 €
5 Antworten
Avatar
10.06.21 13:21:27
Beitrag Nr. 613 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.465.969 von bennog am 10.06.21 11:10:20
Zitat von bennog: gar nicht auszudenken wenn statt der ESG-Hysterie konträr "LASTER" Fonds/ETF´s in Mode kommen sollten….Alkohol -TABAK-Rüstung-ÖL …..

VG🍻 🥂


genau..... Brauereien, Schnapsbrennereien, Zigaretten-/ Zigarrenherstelller und Lusthausimmobilien-Reit´s!!!! 🤣🤣👍 würde ich jedenfalls für relativ krisensicher halten...😎
BAT heute wieder leicht im Plus, Value ist Trumpf! 💰 Bin gespannt, wann die Dividende wieder angehoben wird...
British American Tobacco | 33,15 €
Avatar
10.06.21 21:23:57
Beitrag Nr. 614 ()
chartt.langfristiges ziel 40euro.vorher gebe ich nix!basta!
British American Tobacco | 33,05 €
Avatar
11.06.21 08:52:19
Beitrag Nr. 615 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.465.969 von bennog am 10.06.21 11:10:20
Zitat von bennog: gar nicht auszudenken wenn statt der ESG-Hysterie konträr "LASTER" Fonds/ETF´s in Mode kommen sollten….Alkohol -TABAK-Rüstung-ÖL …..

VG🍻 🥂


da samma dabei ...dad is priiiima ...:laugh:👍👏

Grüße
British American Tobacco | 33,05 €
3 Antworten
Avatar
11.06.21 09:02:41
Beitrag Nr. 616 ()
Was heißt ESG?
British American Tobacco | 33,05 €
Avatar
11.06.21 09:23:37
Beitrag Nr. 617 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.477.996 von bernstedter am 11.06.21 09:02:41
Zitat von bernstedter: Was heißt ESG?


enviroment , social , governance ...das steht Umwelt , Soziales und verantwortungsvolle Unternehmensführung...kurz gesagt ehtisch vertretbare Unternehmen für Gutmenschen und Weltverbesserer
British American Tobacco | 33,00 €
Avatar
11.06.21 09:34:16
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: themenfremder Inhalt
Avatar
11.06.21 09:49:04
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: themenfremder Inhalt
Avatar
11.06.21 10:02:35
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: themenfremder Inhalt
Avatar
11.06.21 10:40:17
Beitrag Nr. 621 ()
:mad:wie alles gelöscht ...

Gut etwas abseits diskutiert ..das aber nett ...

So eine schnelle Reaktion würde ich mir sehr oft in Threads wünschen wo rumgepöbelt ...beleidigt ..und einfach nur Müll erzählt wird ...
British American Tobacco | 33,15 €
1 Antwort
Avatar
11.06.21 11:42:44
Beitrag Nr. 622 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.479.502 von cure am 11.06.21 10:40:17schreibe dir mal per BM nächste Woche.....
British American Tobacco | 33,15 €
  • 2
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

British American Tobacco - Langweilig oder unbekannt??