checkAd

TISCON--Wie geht es weiter mit dem Mantel - 500 Beiträge pro Seite (Seite 3)

eröffnet am 10.02.11 14:17:30 von
neuester Beitrag 31.03.21 15:14:58 von

ISIN: DE0007458804 | WKN: 745880 | Symbol: TIS
0,025
10:00:06
Stuttgart
0,00 %
0,000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
26.02.14 09:02:13
Beitrag Nr. 1.001 ()
Dann sollte Tiscon heute mal wieder grün starten mit neuen Käufen weiter steigen.
Avatar
26.02.14 10:01:05
Beitrag Nr. 1.002 ()
0,074 EUR +23,33%

Und schon wieder 10.000 Stück aus dem ASK gekauft.
Den dritten Tag in Folge jetzt mit Käufen bei Tiscon.

Und das bei einer so geringen Marktkapitalisierung. Damit kann es richtig hoch gehen wenn hier weiter gezockt wird.

Sollte also jeder zum Einstieg nutzen.
Avatar
26.02.14 10:43:20
Beitrag Nr. 1.003 ()
Da haben wir den nächsten Kauf zu 7,4 Cent.

In Schritten geht es hier weiter.
Avatar
26.02.14 11:04:38
Beitrag Nr. 1.004 ()
Der letzte große Zock hier lief bis auf 20 Cent rauf.

Da sollte man auf jeden Fall vorher noch einsteigen wenn es hier wieder so hochgeht.
Avatar
26.02.14 11:18:34
Beitrag Nr. 1.005 ()
Nette Entwicklung. Das BID ist jetzt mit 52.000 schön gefüllt worden.

Interesse steigt.
Avatar
26.02.14 15:45:23
Beitrag Nr. 1.006 ()
Sensationell.
Wie heute Morgen geschrieben geht es hier auch weiter.

Da werden einfach wieder 25.000 Stück aus dem ASK weggekauft.

So kann weiter gezockt werden.

Einsteigen !!
Avatar
26.02.14 16:33:06
Beitrag Nr. 1.007 ()
Dailyhotstock.blog ‏@Dailyhotstock

WATCHLIST: Tiscon AG WKN: 745880 wird klammheimlich hochgezogen. Könnte bald gezockt werden. Letzter Kurs 0,067 €
Avatar
26.02.14 17:18:10
Beitrag Nr. 1.008 ()
0,078 EUR +30,00%

Und wieder 10.000 Stück aus dem ASK.

ASK jetzt schon bei 8,6 cent. Das ist so dünn.

Selber Schuld wer hier nicht einsteigt.
Avatar
26.02.14 19:32:29
Beitrag Nr. 1.009 ()
BID ist jetzt immerhin auf 6,2 Cent nachgezogen.

Naja wenn seit 3 Tagen aus dem ASK gekauft wird kann man das BID ja wohl vergessen. Da wird wohl nichts zu holen sein.

Es hat auch seit 3 Tagen niemand Aktien ins BID geschmissen !
Avatar
27.02.14 08:01:26
Beitrag Nr. 1.010 ()
Wenn man sich die ganzen letzten Tage betrachtet muss genau jetzt kaufen um heute wieder dabei zu sein wenn es wieder losgeht.
Avatar
27.02.14 08:16:42
Beitrag Nr. 1.011 ()
So das BID ist schon hochgezogen auf 6,4.

Wenn dann wieder die Käufe aus dem ASK erfolgen wird das aber auch nicht weiterhelfen.
Avatar
27.02.14 10:57:00
Beitrag Nr. 1.012 ()
Da hätte man heute Morgen schön wieder einsteigen können.
Den 4. Tag in Folge wieder 10.500 Stück aus dem ASK rausgekauft.

Und weiter.

RT jetzt bei 8,2 Cent !!
Avatar
27.02.14 10:59:01
Beitrag Nr. 1.013 ()
Das ASK ist leer bis 9 Cent !!

Und da liegen auch nur 6500 Stück.

Irre.
Avatar
27.02.14 13:49:35
Beitrag Nr. 1.014 ()
Dailyhotstock.blog ‏@Dailyhotstock · 44 Min.
Tiscon AG Vorstellung https://twitter.com/Dailyhotstock/status/437983764346454016 … kam zum richtigen Zeitpunkt. Letzter 0,082 €
Avatar
27.02.14 15:09:25
Beitrag Nr. 1.015 ()
Trotz der großen Anzahl an Aktien, die jetzt ins ASK gestellt wurde hat hier heute und die letzten 3 Tage keiner etwas ins BID geschmissen.
Avatar
28.02.14 16:43:03
Beitrag Nr. 1.016 ()
Da hat sich doch echt jemand 40 Stück für 2,68 € geschnappt.

Und dann jetzt Long gehen. :laugh::laugh::laugh:
Avatar
27.03.14 19:18:10
Beitrag Nr. 1.017 ()
Es hat mal wieder jemand gekauft bei Tiscon.
Der letzte Anstieg vor einem Monat lief über mehrere Tage.
Könnte jetzt also wieder einsteigen.
Avatar
29.04.14 00:41:17
Beitrag Nr. 1.018 ()
Im Nachbarforum "ariva" tut sich wieder was. Interessierte sollten die Story weiter verfolgen.
Avatar
22.05.14 14:14:16
Beitrag Nr. 1.019 ()
So es wird mal wieder gekauft bei Tiscon.
Bei dem letzten Run als hier aus dem ASK gekauft wurde liefen die Käufe über 4 Tage und es wurde ein sehr schöner Zacken ausgebildet.
Avatar
22.05.14 17:27:11
Beitrag Nr. 1.020 ()
BID schön weiter gefüllt und auf 5 cent hochgezogen.
Avatar
30.05.14 19:26:07
Beitrag Nr. 1.021 ()
Oh das volle BID von 5 cent auf 5,2 cent hochgezogen.
Und dazu einer schöner Kauf aus dem ASK
1 Antwort
Avatar
28.07.14 17:17:21
Beitrag Nr. 1.022 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.077.032 von Mane184 am 30.05.14 19:26:070,075......
Avatar
28.07.14 20:02:16
Beitrag Nr. 1.023 ()
Ja genau. Kaufen
Avatar
30.07.14 12:30:40
Beitrag Nr. 1.024 ()
Amtsgericht Gießen, Aktenzeichen 6 IN 185/09 :



In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der



tiscon AG, Otto Nikolaus Straße 11, 35440 Linden (AG Gießen , HRB 6676),

vertreten durch:

Hans Halbach, Transvaal 7, 29379 Wittingen, (Vorstand),



ist



Herr Rechtsanwalt Holger Käs, Braugasse 7, 35390 Gießen,



für die Prüfung der Forderungsanmeldung Nr. 37 laut Insolvenztabelle zum Sonderinsolvenzverwalter bestellt worden.



Amtsgericht Gießen, 25.07.2014.

https://www.unternehmensregister.de/ureg/result.html;jsessio…
1 Antwort
Avatar
30.07.14 14:52:25
Beitrag Nr. 1.025 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.398.148 von pjone am 30.07.14 12:30:40Hast Du eine Ahnung, was das bedeuten koennte??
Avatar
30.07.14 18:21:16
Beitrag Nr. 1.026 ()
Guten Abend,

ein Sonderinsolvenzverwalter wird eingesetzt, um eine Interessenkollision des Regelinsolvenzverwalters (Herr Rechtsanwalt Völpel) zu vermeiden, die dadurch entstehen könnte, dass er bei der Entscheidung über eine Forderung sowohl für als auch gegen "sich" bzw. einen Gläubiger arbeiten müsste.
Konkretes Beispiel:
Eine ehemals zu einer Holding AG (wie Tiscon es war) gehörende GmbH macht eine Forderung gegen die Holding im Rahmen des Insolvenzverfahrens geltend. Da die AG und die GmbH sich im Prinzip auf ein und derselben Seite befinden, müsste der Regelinsolvenzverwalter praktisch für und gegen ein- und dieselbe Partei arbeiten, was sich logisch ausschließt. Deshalb macht das dann jemand anderes.

Praktisch heisst das, dass sich die Insolvenz bei der Tiscon immer noch im Prüfungsverfahren befindet. Wenngleich auch in einer wohl recht hohen laufenden Nummer.
1 Antwort
Avatar
30.07.14 19:52:50
Beitrag Nr. 1.027 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.401.202 von WillDanton am 30.07.14 18:21:16Danke vielmals...
Avatar
30.07.14 23:17:31
Beitrag Nr. 1.028 ()
Wirf mal einen Blick auf die letzten Beiträge im Tiscon-Thread im Ariva-Forum. Da hast du die Ursache für die Bestellung des Sonderinsolvenzverwalters.
Der Regelinsolvenzverwalter betreut offensichtlich auch ehemalige Tochtergesellschaften der Tiscon.
Erhellend!
Avatar
25.08.14 10:33:00
Beitrag Nr. 1.029 ()
Waaaas geht ab???
Avatar
25.08.14 14:08:00
Beitrag Nr. 1.030 ()
Da ist der Ausbruch
1 Antwort
Avatar
25.08.14 14:58:19
Beitrag Nr. 1.031 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.601.666 von Mane184 am 25.08.14 14:08:00Ja, sieht so aus...
Avatar
25.08.14 19:46:16
Beitrag Nr. 1.032 ()
Fast 750.000 Stück wurden heute an allen 3 Börsen gehandelt.
Nicht ganz alltäglich bei Tiscon
Avatar
26.08.14 22:44:12
Beitrag Nr. 1.033 ()
Sehen wir morgen einen groß angekündigten Zock bzw. eine anstehende Mantelverwertung?

Der Mantel der Tiscon steht schon länger für die Spekulation.
Bin mal gespannt welcher Mantel morgen gezockt wird.
Avatar
11.09.14 16:30:01
Beitrag Nr. 1.034 ()
So es geht wieder los.
Stehen bei 7,8 cent und es wurden heute bereits wieder 60.000 Stück gekauft.
Avatar
04.03.15 19:34:47
Beitrag Nr. 1.035 ()
Amtsgericht Gießen, Aktenzeichen 6 IN 185/09 :

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der

tiscon AG, Hausener Wef 29, 60489 Frankfurt / Main (AG Gießen , HRB 6676),
vertreten durch: Hans Halbach, Transvaal 7, 29379 Wittingen, (Vorstand),

wird für die bis zum 10.02.2015 nachträglich angemeldeten Forderungen gemäß § 177 Abs. 1 S. 1 InsO die Prüfung im schriftlichen Verfahren angeordnet. Die Anmeldeunterlagen sowie evtl. eingehende Widersprüche sind zur Einsicht der Beteiligten auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichtes niedergelegt. Widersprüche gegen die Forderungen müssen schriftlich bis spätestens 10.03.2015 bei Gericht eingegangen sein. Danach wird das Prüfungsergebnis in die Insolvenz­tabelle eingetragen.

Amtsgericht Gießen, 10.02.2015

Quelle:insolvenzbekanntmachungen.de; Registereintrag vom 12.Februar 2015
Avatar
04.03.15 19:42:00
Beitrag Nr. 1.036 ()
Immerhin heute mal wieder nach der Ruhe der vergangenen Monate wieder 34.000 Stück aus dem ASK gekauft.

Mal sehen was am 10.03.2015 passiert, bzw. noch bis dahin !
1 Antwort
Avatar
04.03.15 19:58:54
Beitrag Nr. 1.037 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.241.510 von Mane184 am 04.03.15 19:42:0050.000 jetzt...
Avatar
08.03.15 08:53:40
Beitrag Nr. 1.038 ()
Und mit 70.000 Stück ging es am Freitag weiter.

Bleibt spannend.
Mal schauen was die nächste Woche bringt.
Termin ist am Dienstag.
Avatar
17.03.15 13:03:29
Beitrag Nr. 1.039 ()
Na tut sich ja mal wieder was.
BID erst angezogen, dann kleiner Kauf und jetzt steht das BID bei 6,1 ct und bleibt stehen.
Avatar
17.03.15 17:17:44
Beitrag Nr. 1.040 ()
Und wieder ein Kauf bei 6,1 ct.
Avatar
18.03.15 13:13:32
Beitrag Nr. 1.041 ()
20.000 grade aus dem ASK einfach weggekauft.
Sehr schöner Anstieg jetzt auf 6,2 ct.
Avatar
18.03.15 13:24:06
Beitrag Nr. 1.042 ()
Jetzt wird direkt wieder ersichtlich wie gering die market cap ist und vor allem, dass wir keinen Verkaufsdruck haben.
Neues ASK steht bei 7,2ct, also genau 1ct höher. Schon irre.

Könnte mir schon vorstellen, dass hier in den nächsten Tagen mal wieder ordentlich was geht.
Avatar
18.03.15 14:54:49
Beitrag Nr. 1.043 ()
BID schön auf 5,5 hochgezogen aber man will den Kurs nicht steigen lassen.

Mit 50 Stk (2,75€) wurde der Kurs wieder runtergezogen.
Avatar
19.03.15 10:56:09
Beitrag Nr. 1.044 ()
Sowohl in STU als auch in FFM wird das BID immer weiter hochgezogen und zugleich auch immer voller. 5,6 ct. mit 45 k

Verkaufen will hier scheinbar kein Mensch, das hätte man sonst die letzten Monate gesehen. Ist aber keinerlei Verkaufsdruck.
Wenn jetzt bald Nachrichten zu dem Mantel kommen gehts hier rund bei Tiscon.
2 Antworten
Avatar
19.03.15 13:27:52
Beitrag Nr. 1.045 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.371.044 von Mane184 am 19.03.15 10:56:09...auch, wenn man die Bankschulden nicht vergessen sollte...
1 Antwort
Avatar
19.03.15 15:08:47
Beitrag Nr. 1.046 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.372.736 von ooy am 19.03.15 13:27:52Ja aber das sollte doch bei jeder Übernahme / Mantelverwertung mit einbezogen werden.
Avatar
23.03.15 18:31:26
Beitrag Nr. 1.047 ()
Stimmrechtsanteile (inkl. eigene Aktien) gem. § 21-26 WpHG

Linden (pta026/23.03.2015/16:41) - Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG

1. Impera Total Return AG, Frankfurt, Deutschland hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 20.03.2015 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der tiscon AG, Linden, Deutschland, ISIN: DE0007458804 am 18.03.2015 die Schwelle von 15% überschritten hat und an diesem Tag 15.05% (das entspricht 1128518 Stimmrechte) betrug.

(Ende)

Aussender: tiscon AG Adresse: Nikolaus-Otto-Str. 11, 35440 Linden Land: Deutschland Ansprechpartner: Tobias Würtenberger Tel.: +49 6403 971-0 E-Mail: info@tiscon.com Website: www.tiscon.de

ISIN(s): DE0007458804 (Aktie) Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin
Avatar
23.03.15 18:36:34
Beitrag Nr. 1.048 ()
Tja das hat sich angedeutet und es hatte jeder die Möglichkeit hier einzusteigen.
Und hoch.
8 Antworten
Avatar
23.03.15 18:58:27
Beitrag Nr. 1.049 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.400.720 von Mane184 am 23.03.15 18:36:34Na endlich zeigt Jemand Interesse, das wird was...
7 Antworten
Avatar
23.03.15 19:17:49
Beitrag Nr. 1.050 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.400.897 von ooy am 23.03.15 18:58:27Die Frankfurter Impera AG ist ja nun kein kleiner Fisch und ja auch bereits seit 2013 mit dabei.
Avatar
23.03.15 19:20:20
Beitrag Nr. 1.051 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.400.897 von ooy am 23.03.15 18:58:27@ ooy
Von daher kannst du das na endlich auch weglassen.

Vielmehr ist es ein gutes Zeichen, dass die Impera AG weiterhin Interesse hat und den Anteil der Beteiligung sogar ausgebaut hat.
5 Antworten
Avatar
23.03.15 19:40:39
Beitrag Nr. 1.052 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.401.074 von Mane184 am 23.03.15 19:20:20Weglassen? Nein, bestimmt nicht...
4 Antworten
Avatar
23.03.15 19:54:49
Beitrag Nr. 1.053 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.401.227 von ooy am 23.03.15 19:40:39Wirkt eben halt so, als ob du davon ausgehst, dass das Interesse an Tiscon neu wäre.
Ist es aber ja nicht, da Impera seit 2013 bei Tiscon investiert ist und jetzt die Anteile aufgestockt hat und die nächste Meldeschwelle erreicht hat.
Für eine insovente Firma kein schlechtes Zeichen sollte man meinen.
Avatar
23.03.15 19:59:04
Beitrag Nr. 1.054 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.401.227 von ooy am 23.03.15 19:40:39Gleichzeitig dazu ist ja auch die Homepage der Frankfurter Beteiligungsgesellschaft Impera Total Return AG von Herrn Magsamen in Überarbeitung .

www.impera.de

Was der wohl mit Tiscon vor hat bzw. mit dem Mantel.
2 Antworten
Avatar
24.03.15 01:58:27
Beitrag Nr. 1.055 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.401.395 von Mane184 am 23.03.15 19:59:04Das mit der Beteiligung war schon klar, aber ich habe eher damit gerechnet, dass diese gesunken waere...
1 Antwort
Avatar
24.03.15 09:02:33
Beitrag Nr. 1.056 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.403.078 von ooy am 24.03.15 01:58:27Das hatte ich auch überlegt.
Daher ist diese Meldung ein sehr gutes Zeichen.

Nicht vergessen darf man ja auch den Anteil, der über die Lifejack AG gehalten wird, welche ebenfalls wieder Impera zuzurechnen ist :) !
Avatar
24.03.15 09:09:04
Beitrag Nr. 1.057 ()
BID in STU bei 9,5 ct !!
1 Antwort
Avatar
25.03.15 09:35:16
Beitrag Nr. 1.058 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.404.080 von Mane184 am 24.03.15 09:09:04Schade, wie gewonnen, so zeronnen...
Avatar
25.03.15 12:38:02
Beitrag Nr. 1.059 ()
Ja das kann man natürlich sehen wie man will, aber Verkäufe in der Art gab es ja nicht.
Gestern 5000 und heute Morgen 10.000 Stück die ins BID geworfen worden sind.
Der Rest beruht auf Taxen, aber einen großen Abverkauf gab es nicht.

Von daher ist ein Verkaufsdruck nicht vorhanden.
1 Antwort
Avatar
26.03.15 04:10:31
Beitrag Nr. 1.060 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.417.706 von Mane184 am 25.03.15 12:38:02Da hast Du allerdings Recht...
Avatar
27.03.15 10:00:58
Beitrag Nr. 1.061 ()
Das BID wird immer voller und steigt immer höher bis jetzt auf 7,1 bzw 7,2 Cent.
Das ASK ist komplett leer und steht über 11 Cent.
Gibt also keinerlei Angebot und es verkauft auch niemand ins BID obwohl dies relativ hoch steht. Interessant
Avatar
31.03.15 19:16:55
Beitrag Nr. 1.062 ()
55.000 Stück Umsatz und 40.000 auf 8,5 Cent.
Schöne Käufe .

Vielleicht kommt ja schon bald die nächste Stimmrechtsmitteilung durch Impera.
2 Antworten
Avatar
01.04.15 09:13:19
Beitrag Nr. 1.063 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.468.025 von Mane184 am 31.03.15 19:16:55Ja super :laugh: 4700€ Umsatz da geht was:yawn:
1 Antwort
Avatar
03.04.15 11:08:47
Beitrag Nr. 1.064 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.471.538 von Loewenpower am 01.04.15 09:13:19Für Tisconverhältnisse ist das wieder Bewegung. War ja auch nicht der einzige Tag.

Aber wenn wir wieder bei 15 Cent stehen wird hier wahrscheinlich von allen Seiten wieder getrommelt. Ist ja immer das gleiche.
Avatar
23.04.15 19:16:06
Beitrag Nr. 1.065 ()
Das BID steht seit bestimmt 2 Wochen bei 7,8 Cent und niemand will verkaufen.
Avatar
02.12.15 10:29:23
Beitrag Nr. 1.066 ()
515.000 Stücke im BID.
Avatar
31.03.16 21:08:47
Beitrag Nr. 1.067 ()
Impera hat mal wieder den Anteil aufgestockt. Korrigiert wurde nur die Gesamtanzahl der Aktien 7,5 Millionen


PTA-PVR : tiscon AG: Korrektur einer Veröffentlichung nach § 26 Abs. 1 WpHG vom 31.03.2016

20:41 31.03.16

Stimmrechtsanteile (inkl. eigene Aktien) gem. § 21-26 WpHG

Linden (pta034/31.03.2016/20:41) - Veröffentlichung einer Stimmrechtmitteilung nach §§ 21 ff WpHG

Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten
tiscon AG, Nikolaus-Otto-Str. 11, 35440 Linden, Deutschland

2. Grund der Mitteilung
Erwerb/Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Impera Total Return AG
Registrierter Sitz und Staat: Frankfurt, Deutschland

4. Namen der Aktionäre mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.


5. Datum der Schwellenberührung
24.03.2016

6. Gesamtstimmrechtsanteile

Anteil Stimmrechte in % (Summe 7.a.) Anteil Instrumente in % (Summe 7.b.1.+ 7.b.2.) Summe Anteile in % (Summe 7.a. + 7.b.) Gesamtzahl Stimmrechte des Emittenten
neu 20,38 0,00 20,38 7.500.000
letzte Mitteilung 15,05 0,00 15,05

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen

a. Stimmrechte (§§ 21, 22 WpHG)

ISIN absolut direkt (§ 21 WpHG) absolut zugerechnet (§ 22 WpHG) direkt in % (§ 21 WpHG) zugerechnet in % (§ 22 WpHG)
DE0007458804 1.528.538 0 20,38 0,00
Summe: 1.528.538 20,38

b.1. Instrumente i.S.d. § 25 Abs. 1 Nr. 1 WpHG

Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungszeitraum / Laufzeit Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
Summe:

b.2. Instrumente i.S.d. § 25 Abs. 1 Nr. 2 WpHG

Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungszeitraum / Laufzeit Barausgleich oder physische Abwicklung Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
Summe:

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen

Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen mit melderelevanten Stimmrechten des Emittenten (1.)
Unternehmen Stimmrechte in %, wenn 3% oder höher Instrumente in %, wenn 5% oder höher Summe in %, wenn 5% oder höher

9. Vollmacht gemäß § 22 Abs. 3 WpHG

Datum der Hauptversammlung: N/A

10. Zusätzliche Informationen

(Ende)

Aussender: tiscon AG
Adresse: Nikolaus-Otto-Str. 11, 35440 Linden
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Tobias Würtenberger
Tel.: +49 6403 971-0
E-Mail: info@tiscon.com
Website: www.tiscon.de

ISIN(s): DE0007458804 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin
2 Antworten
Avatar
01.04.16 07:43:48
Beitrag Nr. 1.068 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.094.777 von Mane184 am 31.03.16 21:08:47Das hat sicherlich Gruende...
1 Antwort
Avatar
01.04.16 08:32:29
Beitrag Nr. 1.069 ()
Tiscon kann eine interessante Geschichte werden. Insbesondere wenn ich mir das Marktsegment anschaue (regulierter Markt). Das könnte eine ähnliche Reaktivierungsstory sein wie die NEUE Crevalis.
1 Antwort
Avatar
02.04.16 10:19:45
Beitrag Nr. 1.070 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.096.295 von ooy am 01.04.16 07:43:48Du meinst die Aufstockung von Impera AG?

Oder die Korrektur? Das sieht mir eher nach einem Schreibfehler in der ersten Fassung aus.
Die hatten ja lediglich die Gesamtzahl der Aktien um 186 Stk. hoch angegeben.
Avatar
02.04.16 10:22:24
Beitrag Nr. 1.071 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.096.631 von Collins01 am 01.04.16 08:32:29Was ist denn bei Crevalis genau passiert?
War dort nicht dabei.
Mantelverwertung?
Avatar
03.04.16 11:36:37
Beitrag Nr. 1.072 ()
Es gibt sicherlich mehrere Beispiele, die man hier für eine Fortführung / Verwertung heranziehen könnte.

Interessant dürfte in diesem Zusammenhang sicher sein, was unter der gemeldeten Adresse in Frankfurt Hausenerweg 29 noch alles firmiert und welche Personen dort immer wieder auftauchen.

Impera AG hat z.B. gerade den Anteil an Tiscon aufgestockt. Vorstand dort ist Sascha Magsamen. Auch dort ansässig ist die PVM AG. Auch dort ist der Vorstand Sascha Magsamen.

Hier ist mal ersichtlich was dort alles unter aktuellen Beteiligungen geführt ist!!
http://privatevalues.net/beteiligungen/aktuelle-beteiligunge…

U.A. taucht dort auch die Tyros AG auf. Insolvenz dort 2007 also 2 Jahres vor Tiscon und vor 2 Jahren 2014 ging es dort um die Fortführung.

http://www.tyros.ag/tyros-hv.html

Gut möglich, dass das hier also auch bald ansteht.
7 Antworten
Avatar
03.04.16 14:44:11
Beitrag Nr. 1.073 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.108.535 von Mane184 am 03.04.16 11:36:37Falls die Überschuldung zu sehr zu Buche schlägt, eher nicht. Denn das wäre bilanziell nur schwer vor Gericht und vor den Gläubigern durchzubringen, schätze ich.

Die Hoffnung liegt wohl alleine auf einer möglichst hohen Insolvenzquote.

Aber wer sagt, dass es überhaupt zu einer Mantelverwertung kommt?
Avatar
03.04.16 14:50:12
Beitrag Nr. 1.074 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.108.535 von Mane184 am 03.04.16 11:36:37"Interessant dürfte in diesem Zusammenhang sicher sein, was unter der gemeldeten Adresse in Frankfurt Hausenerweg 29 noch alles firmiert"

Zumindest handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus mit teilweise gewerblicher Nutzung. Also KEINE sehr exklusive Adresse. :D

http://picture.immobilienscout24.de/files/video001/N/470/261…

Siehe auch Lage nach Google-Streetview...(Objekt ausgeblendet)
5 Antworten
Avatar
03.04.16 16:25:12
Beitrag Nr. 1.075 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.109.315 von tbhomy am 03.04.16 14:50:12Ich kenne die Adresse, deshalb bin ich ja gerade auf die Verbindungen eingegangen.
Auf die PVM, Magsamen, Tyros etc. die ich dort erwähnt habe bist du ja gar nicht eingegangen.
Und das sind ja nur ein Paar Verbindungen / Beteiligungen die sich seitens PVM, Impera etc. ergeben.

Vor allem Frage ich mich warum es ein Qualitätmerksmal sein soll, dass über den Büroräumen (PVM etc.) noch Wohnungen sind!?
Das weis ich weil ich die Adresse kenne, dafür ist ein Ista-Auszug nicht notwendig, schon gar nicht für die Diskussion
4 Antworten
Avatar
04.04.16 10:26:42
Beitrag Nr. 1.076 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.109.663 von Mane184 am 03.04.16 16:25:12Ich kenne zahlreiche Unternehmen wie die Impera. Und ein paar der handelnden Personen sind mir aus meiner früheren beruflichen Tätigkeit nicht unbekannt.

By the way: was im Rahmen der Meinungsfreiheit in einer Diskussion wie dieser hier "notwendig ist" und was nicht, entscheidest glaube ich nicht du. Von Qualität hast nur du gesprochen, ich habe lediglich meinen Eindruck vermitteln wollen...
3 Antworten
Avatar
04.04.16 19:37:06
Beitrag Nr. 1.077 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.112.228 von tbhomy am 04.04.16 10:26:42Mag ja sein, dass du noch andere AGs wie Impera kennst. Das hat allerdings nichts mit den hier genannten Zusammenhängen zu tun.

Außerdem geht deine Antwort wieder an dem vorbei was ich geschrieben habe.

(Scheinbar hast du ja etwas Interesse oder oder warum recherchierst du NK-Belege der Ista)
1 Antwort
Avatar
04.04.16 20:12:25
!
Dieser Beitrag wurde von CaveModem moderiert. Grund: Fehlende Quellenangabe
Avatar
05.04.16 10:57:39
Beitrag Nr. 1.079 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.115.833 von Mane184 am 04.04.16 19:37:06
Zitat von Mane184: Mag ja sein, dass du noch andere AGs wie Impera kennst. Das hat allerdings nichts mit den hier genannten Zusammenhängen zu tun.

Außerdem geht deine Antwort wieder an dem vorbei was ich geschrieben habe.

(Scheinbar hast du ja etwas Interesse oder oder warum recherchierst du NK-Belege der Ista)



"Das hat allerdings nichts mit den hier genannten Zusammenhängen zu tun."

Woher willst du DAS denn wissen? :laugh: Die Probanden sind in meiner Branche keine Unbekannten. Ich hatte fast 20 Jahre Zeit mein Netzwerk lfd. zu vergrößern. Da sieht und hört man so Einiges...

"geht deine Antwort wieder an dem vorbei was ich geschrieben habe."

Nein, tut sie nicht. Lies dir beide Postings, deines und meins, noch einmal durch.
Avatar
06.04.16 13:34:04
Beitrag Nr. 1.080 ()
Schöner Umsatz.
Kauf von 126.000 Stück aus dem ASK zu 9,2 Ct
2 Antworten
Avatar
06.04.16 16:57:10
Beitrag Nr. 1.081 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.129.020 von Mane184 am 06.04.16 13:34:04Immer wieder tauchen grosse verkauf order die kurz später weggekauft werden

Ich denke wir haben hier mit eine leer OB zu tun

sollte hier richtig Umsatz rein kommen stehen wir schnell über 30 Cent :lick:
1 Antwort
Avatar
06.04.16 19:31:40
Beitrag Nr. 1.082 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.131.123 von potenzial1 am 06.04.16 16:57:10Das kann mit unter sehr schnell gehen.

Tiscon ist ja schon mal ohne Nachrichten bis 20 cent hochgelaufen.

Heute war mehrfach der Handel ausgesetzt und keine BID und ASK Kurse verfügbar.
Avatar
11.04.16 19:47:21
Beitrag Nr. 1.083 ()
Und heute mal wieder schön aus dem ASK gekauft.

Direkt 78.500 Stück bei 9 cent.
Avatar
11.04.16 19:51:18
Beitrag Nr. 1.084 ()
Wer sich erinnert.

Auf diese Art und Weise mit den Käufen aus dem ASK raus über ein Paar Tage ist Tiscon ja schon einmal bis 20 cent hochgelaufen
Avatar
11.04.16 19:53:56
Beitrag Nr. 1.085 ()
Schönes BID jetzt mit 104.000 auf 6 ct.
Avatar
12.04.16 08:47:27
Beitrag Nr. 1.086 ()
110.000 Stück im BID
Geht's heute direkt weiter
Avatar
12.04.16 12:33:30
Beitrag Nr. 1.087 ()
In manchem Börsenforen sind Manche auch so gar nicht Freund mit Aktienrecht, Insolvenzrecht und anderen Gesetzen, die für das Börsengeschehen nun einmal maßgeblich sind. :laugh::laugh:

Gerade auf Ariva erlebt. Immer die gleichen dort, scheint es.

Es hilft nichts, aber wir werden weiter abwarten müssen, was als Nächstes mit Tiscon geschieht:

Fortsetzung der AG oder Löschung der AG. Das sind die knackigen Optionen in einem Insolvenzverfahren wie hier bei der Tiscon AG.
1 Antwort
Avatar
12.04.16 17:31:39
Beitrag Nr. 1.088 ()
§27a WpHG...darauf warte ich seit einem Jahr.
Denn eigentlich hätte das bereits ab Meldeschwellenberührung 10% erfolgen müssen, wenn man das Gesetz kennt. Impera ist wohl nicht so sehr im Thema, wie es scheint. :laugh:

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/8505160-pta-pvr-ti…

1. Die Investition dient der Umsetzung strategischer Ziele.

2. Wir beabsichtigen innerhalb der nächsten 12 Monate weitere Stimmrechte an der Gesellschaft zu erwerben oder auf sonstige Weise zu erlangen.

3. Wir streben keine Einflussnahme auf die Besetzung von Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorganen an.

4. Wir streben keine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur der Gesellschaft, insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen- und Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik, an.

5. Bei dem zum Erwerb der Stimmrechte an der Gesellschaft verwendeten Mitteln handelt es sich um Eigenmittel.

https://www.gesetze-im-internet.de/wphg/__27a.html
Avatar
12.04.16 20:20:20
Beitrag Nr. 1.089 ()
Sehr gut.
Impera hat die Absicht die Beteiligung an Tiscon zu erhöhen.

http://www.ariva.de/news/PTA-PVR-tiscon-AG-Mitteilung-der-IM…

Und direkt wurden wieder 100.000 Stück aus dem ASK rausgekauft. Gleiches Schema wie in den vergangenen Tagen. Nur eben dieses mal bei 12 Cent !!!
Avatar
12.04.16 20:55:47
Beitrag Nr. 1.090 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.169.425 von tbhomy am 12.04.16 12:33:30Bist du denn trotzdem noch dabei und investiert, oder nur noch Beobachter?
Avatar
13.04.16 06:37:44
Beitrag Nr. 1.091 ()
Die Käufe gestern nach der Nachricht auch noch bis vor Börsenschluss.

Schauen wir mal ob es jetzt gleich direkt weiter geht.
Mal sehen wie hoch Tiscon dieses mal läuft
Avatar
13.04.16 06:47:16
Beitrag Nr. 1.092 ()
Die letzten grossen Anstiege, die es hier gab kamen großteils ohne Nachrichten.
Nach der Absichtserklärung von gestern sollte durchaus noch mehr drin sein
4 Antworten
Avatar
13.04.16 08:18:09
Beitrag Nr. 1.093 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.174.777 von Mane184 am 13.04.16 06:47:16
Absichtserklärung?
Welche Absicht denn ?
3 Antworten
Avatar
13.04.16 08:27:32
Beitrag Nr. 1.094 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.175.248 von tbhomy am 13.04.16 08:18:09Meinst du die Absicht, weitere Aktien zu kaufen ?

Entscheidend für eine Fortsetzung der AG wäre eine HV und ein stimmiger Insolvenzplan. Soweit ist es heute noch nicht. Wenn es denn überhaupt passiert.

Wär aber nicht schlecht. :D
2 Antworten
Avatar
13.04.16 08:55:28
Beitrag Nr. 1.095 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.175.380 von tbhomy am 13.04.16 08:27:32Na so wäre die Lesart.
Wir absichtigen auszustocken.

Klingt relativ eindeutig, auch ohne HV
1 Antwort
Avatar
13.04.16 09:02:00
Beitrag Nr. 1.096 ()
Der Handel ist ausgesetzt !!
Keine Kurse mehr in der Anzeige
Avatar
13.04.16 09:52:58
Beitrag Nr. 1.097 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.175.818 von Mane184 am 13.04.16 08:55:28Aber ohne HV und Fortsetzungsbeschluß wird mit der AG nun einmal nichts Fundamentales passieren. Das ist FAKT !

http://dejure.org/gesetze/AktG/274.html
Avatar
14.04.16 13:09:14
Beitrag Nr. 1.098 ()
Wenn die letzten Tage eine höhere Stückzahl im ASK stand wurde diese wenig später weggekauft.

Aktuell stehen schon wieder 100.000 Stk im ASK.

Schauen wir mal was heute passiert.
Avatar
14.04.16 13:26:04
Beitrag Nr. 1.099 ()
Das wären die nächsten 1,33% für die Sammlung
2 Antworten
Avatar
14.04.16 15:07:35
Beitrag Nr. 1.100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.188.391 von Mane184 am 14.04.16 13:26:04:eek: ...... und wieder abgeräumt!!!!
1 Antwort
Avatar
14.04.16 17:29:38
Beitrag Nr. 1.101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.189.399 von sulch am 14.04.16 15:07:35Ja ist doch klasse.
Schon Wahnsinn.

Das ASK wird voll gestellt und dann rausgekauft.

Schöner Umsatz und bis jetzt keinerlei Abverkäufe.
Avatar
14.04.16 17:32:23
Beitrag Nr. 1.102 ()
Mal schauen wann die nächsten Stimmrechtsmitteilungen seitens Impera erscheinen.

Aktuell wird aufgestockt. Vielleicht gibt es ja auch einen zweiten Investor.
Abverkauf sieht anders aus
Avatar
14.04.16 18:43:16
Beitrag Nr. 1.103 ()
Und nochmal hoch.
12,3 Cent
Avatar
14.04.16 19:43:30
Beitrag Nr. 1.104 ()
Schauen wir mal ob wie die letzten Tage auch kurz vor 20 Uhr das ASK nochml geleert wird. :eek:
Avatar
15.04.16 10:49:32
Beitrag Nr. 1.105 ()
:eek:









Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.
Avatar
15.04.16 10:53:08
Beitrag Nr. 1.106 ()
Die nächsten 100.000 gekauft.

ASK wieder geleert.
Jetzt 12,3 c.t.

Tiscon läuft heute weiter.
Avatar
15.04.16 10:57:42
Beitrag Nr. 1.107 ()
12,5. wieder 100k

Explosion steht kurz bevor.
Avatar
15.04.16 11:14:00
Beitrag Nr. 1.108 ()
BID Stuttgart bei 100.000 Stück auf 12,5 Cent !!!!!
Avatar
15.04.16 18:32:16
Beitrag Nr. 1.109 ()
PTA-PVR : tiscon AG: Veröffentlichung nach § 26 Abs. 1 WpHG
17:41 15.04.16

Stimmrechtsanteile (inkl. eigene Aktien) gem. § 21-26 WpHG
Linden (pta024/15.04.2016/17:41) - Veröffentlichung einer Stimmrechtmitteilung nach §§ 21 ff WpHG

Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten
tiscon AG, Hausener Weg 29, 60489 Frankfurt am Main, Deutschland

2. Grund der Mitteilung
Erwerb/Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Thomas Lüllemann

4. Namen der Aktionäre mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.


5. Datum der Schwellenberührung
11.04.2016

6. Gesamtstimmrechtsanteile

Anteil Stimmrechte in % (Summe 7.a.) Anteil Instrumente in % (Summe 7.b.1.+ 7.b.2.) Summe Anteile in % (Summe 7.a. + 7.b.) Gesamtzahl Stimmrechte des Emittenten
neu 3,87 0,00 3,87 7.500.000
letzte Mitteilung
7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen

a. Stimmrechte (§§ 21, 22 WpHG)

ISIN absolut direkt (§ 21 WpHG) absolut zugerechnet (§ 22 WpHG) direkt in % (§ 21 WpHG) zugerechnet in % (§ 22 WpHG)
DE0007458804 211.573 78.500 2,82 1,05
Summe: 290.073 3,87
b.1. Instrumente i.S.d. § 25 Abs. 1 Nr. 1 WpHG

Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungszeitraum / Laufzeit Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
Summe:
b.2. Instrumente i.S.d. § 25 Abs. 1 Nr. 2 WpHG

Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungszeitraum / Laufzeit Barausgleich oder physische Abwicklung Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
Summe:
8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen

Vollständige Kette der Tochterunternehmen beginnend mit der obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden Unternehmen
Unternehmen Stimmrechte in %, wenn 3% oder höher Instrumente in %, wenn 5% oder höher Summe in %, wenn 5% oder höher
Thomas Lüllemann
NEXBTL - Neue Exklusive BioToys Lüllemann GmbH
9. Vollmacht gemäß § 22 Abs. 3 WpHG

Datum der Hauptversammlung: N/A

10. Zusätzliche Informationen

(Ende)
Avatar
15.04.16 18:36:16
Beitrag Nr. 1.110 ()
14,4 Cent

Schauen wo der schlusskurs heute liegt
Avatar
15.04.16 19:06:10
Beitrag Nr. 1.111 ()
Da der neue Investor heute nicht verkauft hat wird er sogar eher noch weiter aufgestockt haben. Die schnellen Berührung war bereits am 11. April demzufolge wird der Anteil heute schon höher liegen
Avatar
18.04.16 19:38:36
Beitrag Nr. 1.112 ()
PTA-PVR : tiscon AG: Veröffentlichung nach § 26 Abs. 1 WpHG

18:05 18.04.16

Stimmrechtsanteile (inkl. eigene Aktien) gem. § 21-26 WpHG

Linden (pta030/18.04.2016/18:05) - Veröffentlichung einer Stimmrechtmitteilung nach §§ 21 ff WpHG

Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten
tiscon AG, Nikolaus-Otto-Str. 11, 35440 Linden, Deutschland

2. Grund der Mitteilung
Erwerb/Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Thomas Lüllemann

4. Namen der Aktionäre mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.


5. Datum der Schwellenberührung
15.04.2016

6. Gesamtstimmrechtsanteile

Anteil Stimmrechte in % (Summe 7.a.) Anteil Instrumente in % (Summe 7.b.1.+ 7.b.2.) Summe Anteile in % (Summe 7.a. + 7.b.) Gesamtzahl Stimmrechte des Emittenten
neu 6,53 0,00 6,53 7.500.000
letzte Mitteilung 3,87 0,00 3,87

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen

a. Stimmrechte (§§ 21, 22 WpHG)

ISIN absolut direkt (§ 21 WpHG) absolut zugerechnet (§ 22 WpHG) direkt in % (§ 21 WpHG) zugerechnet in % (§ 22 WpHG)
DE0007458804 411.573 78.500 5,49 1,05
Summe: 490.073 6,54

b.1. Instrumente i.S.d. § 25 Abs. 1 Nr. 1 WpHG

Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungszeitraum / Laufzeit Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
Summe:

b.2. Instrumente i.S.d. § 25 Abs. 1 Nr. 2 WpHG

Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungszeitraum / Laufzeit Barausgleich oder physische Abwicklung Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
Summe:

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen

Vollständige Kette der Tochterunternehmen beginnend mit der obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden Unternehmen
Unternehmen Stimmrechte in %, wenn 3% oder höher Instrumente in %, wenn 5% oder höher Summe in %, wenn 5% oder höher
Thomas Lüllemann 5,49 5,49
NEXBTL - Neue Exklusive BioToys Lüllemann - GmbH

9. Vollmacht gemäß § 22 Abs. 3 WpHG

Datum der Hauptversammlung: N/A

10. Zusätzliche Informationen

(Ende)
Avatar
18.04.16 19:48:45
Beitrag Nr. 1.113 ()
Ist doch nicht schlecht.

Schön mal zum TH von 11,5 Cent 172.000 Stück aus dem ASK rausgekauft.

So kann es weitergehen.
Avatar
29.06.16 11:58:21
Beitrag Nr. 1.114 ()
Und wiedermal stehen 109.000 Stück im ASK bei 9,8 Cent.

Als wir diese Situation zuletzt hatten wurden diese jedes Mal dort rausgekauft.

Hinter den Käufen stand bekanntlich gemäß Stimmrechtsmitteilungen Hr Lüllemann.

Dort hatte er allerdings im Schnitt zu höheren Preisen gekauft.

Mal schauen ob die Stücke heute Abend noch da sind.
9 Antworten
Avatar
23.09.16 11:40:22
Beitrag Nr. 1.115 ()
0,091 EUR
5.000 Stk.

+40,00 %
+0,026 EUR Geldkurs 11:37:46
0,065 EUR
25.000 Stk.
Briefkurs 11:37:46
0,097 EUR
Avatar
31.01.17 13:16:03
Beitrag Nr. 1.116 ()
Was Neues? Lange Nix gehoert!!
Avatar
23.11.17 18:27:59
Beitrag Nr. 1.117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.720.786 von Mane184 am 29.06.16 11:58:21Endlich mal wieder ein schoener Kauf...
8 Antworten
Avatar
23.11.17 18:43:56
Beitrag Nr. 1.118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.259.914 von ooy am 23.11.17 18:27:59
@ooy
Bleibt abzuwarten ob nach dem Einstieg von Lüllemann weitergekauft wird oder ob Tiscon auch mal wieder gezockt wird wie in der Vergangenheit schon öfters
7 Antworten
Avatar
23.11.17 19:07:17
Beitrag Nr. 1.119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.260.076 von Mane184 am 23.11.17 18:43:56Danke, ja, es waere schoen, wenn was kommen wuerde...
6 Antworten
Avatar
23.11.17 23:09:28
Beitrag Nr. 1.120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.260.361 von ooy am 23.11.17 19:07:17Mir fällt es schwer, die derzeitige Situation zu beurteilen da Heute paar Insowerten Ausgebrochen sind .

Kann gut sein Impera oder Lüllemann weiter aufstocken bei die Situation das die meisten denken es ist nur eine Zock und geben nach lange Warten ihre Teile schnell ab .

ich beobachte das ganze :eek::eek:
5 Antworten
Avatar
24.11.17 05:56:31
Beitrag Nr. 1.121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.262.251 von potenzial1 am 23.11.17 23:09:28Sehe ich auch so, war hoffentlich erst der Anfang mit den paar Stuecken...
4 Antworten
Avatar
24.11.17 12:31:18
Beitrag Nr. 1.122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.262.623 von ooy am 24.11.17 05:56:31Vorgestern 20k dann gestern 30k
Ging die letzte immer genau so bevor dann der große Ausbruch inkl Stimmrechtsmitteilungen.

Impera hatte aber schon angekündigt aufstocken zu wollen und Lüllemann ist seinen Anteilen bis jetzt unter denen vergleichbarer Invests geblieben.
3 Antworten
Avatar
24.11.17 15:49:13
Beitrag Nr. 1.123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.265.617 von Mane184 am 24.11.17 12:31:18
Zitat von Mane184: Vorgestern 20k dann gestern 30k
Ging die letzte immer genau so bevor dann der große Ausbruch inkl Stimmrechtsmitteilungen.

Impera hatte aber schon angekündigt aufstocken zu wollen und Lüllemann ist seinen Anteilen bis jetzt unter denen vergleichbarer Invests geblieben.




Das ganze hier erinnert mich an Mühl Product&Services Aktie

Chart einfach vergleichen :eek::eek:
Avatar
25.11.17 15:21:42
Beitrag Nr. 1.124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.265.617 von Mane184 am 24.11.17 12:31:18
Zitat von Mane184: Vorgestern 20k dann gestern 30k
Ging die letzte immer genau so bevor dann der große Ausbruch inkl Stimmrechtsmitteilungen.

Impera hatte aber schon angekündigt aufstocken zu wollen und Lüllemann ist seinen Anteilen bis jetzt unter denen vergleichbarer Invests geblieben.



Impera Total Return AG außerordentlichen Hauptversammlung vom 15.11.2017

http://www.impera.de/downloads/2017_11_16_Impera-AG-AH_a.o.-…


Wer weis was alles besprochen ist bei die HV :eek::eek:
1 Antwort
Avatar
28.11.17 17:16:26
Beitrag Nr. 1.125 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.273.636 von potenzial1 am 25.11.17 15:21:42Nach eine Zock sieht nicht aus ( keine Interesse an eine Kurs Ausbruch )

Denke hier wird sehr vorsichtig weiter gesammelt

ASK Seite sehr dünn ( Gefahr für eine Ausbruch sehr hoch wenn ASK Käufer kommen)

Weiter beobachten :eek:
Avatar
10.01.18 17:51:14
Beitrag Nr. 1.126 ()
Was ist los??
4 Antworten
Avatar
31.01.18 08:47:32
Beitrag Nr. 1.127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.676.743 von ooy am 10.01.18 17:51:14Bei Tiscon NOCH ruhig ..:eek::eek:
3 Antworten
Avatar
31.01.18 08:57:09
Beitrag Nr. 1.128 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.881.901 von potenzial1 am 31.01.18 08:47:32Gestern wieder eine ASK käufer

50.000 bei 0,069 €
2 Antworten
Avatar
01.02.18 21:09:13
Beitrag Nr. 1.129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.882.051 von potenzial1 am 31.01.18 08:57:09Irgendwann wird ja was passieren.
Ob Tiscon nun gekauft wird oder nicht.

Anbei die neue Homepage des Hauptaktionär "Impera AG"
http://ferax-capital.de
1 Antwort
Avatar
05.02.18 09:23:59
Beitrag Nr. 1.130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.905.097 von Mane184 am 01.02.18 21:09:13
Zitat von Mane184: Irgendwann wird ja was passieren.
Ob Tiscon nun gekauft wird oder nicht.

Anbei die neue Homepage des Hauptaktionär "Impera AG"
http://ferax-capital.de



http://ferax-capital.de/impressum

Vorstand: Sascha Magsamen

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Franz-Josef Lhomme



Franz-Josef Lhomme Vorsitzender des Aufsichtsrats auch bei Sattler & Partner AG

spezialisierte

"Kauf und Verkauf von Unternehmen" :eek::eek:
Avatar
05.02.18 13:31:44
Beitrag Nr. 1.131 ()
Ausbruch
Geht doch bereits los.
Käufe aus dem ASK setzen wieder ein.
Schauen ob Tiscon wieder explodiert.
2 Antworten
Avatar
05.02.18 14:32:15
Beitrag Nr. 1.132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.933.813 von Mane184 am 05.02.18 13:31:44
Zitat von Mane184: Geht doch bereits los.
Käufe aus dem ASK setzen wieder ein.
Schauen ob Tiscon wieder explodiert.



Ausbruch ist für mich wenn wir Kurse über 12 Cent sehen unter steigende Umsätze :eek:
1 Antwort
Avatar
05.02.18 14:38:08
Beitrag Nr. 1.133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.934.497 von potenzial1 am 05.02.18 14:32:15http://privatevalues.net/08-01-2018-pvm-private-values-media…


Wer weis vielleicht macht Sascha Magsamen auch bei Tiscon Aktionäre eine Angebot :eek::eek:
Avatar
05.02.18 17:19:01
Beitrag Nr. 1.134 ()
Gibt es Meinungen zu Tison? Gehen die noch einer Tätigkeit nach?nhatte die Aktien vor jahren mal.war doch ein IT Händler? Glückwunsch an die investierten zum kursgewinn.nur ein ins zock?
Avatar
05.02.18 18:53:30
Beitrag Nr. 1.135 ()
Habe mal ein wenig recherchiert.es gibt immerhin noch eine aktuelle Internetseite.bei den Aktienmitteilungen findet man,dass ein Thomas Lüllemann im April 2016 über 6,53% stimmrechtsanteilen verfügte.weitere größere Pakete werden von der Impera total Return ag gehalten,die im April 2016 mitgeteilt hatte,dass sie beabsichtigt,weitere Stimmen der Gesellschaft zu erwerben.
Avatar
05.02.18 18:56:48
Beitrag Nr. 1.136 ()
Zur Impera total Return ag habe ich folgendes gefunden


Frankfurt am Main (pta005/26.01.2018/08:05) - 26.01.2018. Die Ferax Capital AG, bisher firmierend unter Impera Total Return AG, gibt bekannt, dass die Namensänderung, die auf der Hauptversammlung der Gesellschaft am 15.11.2017 mit überwältigender Mehrheit beschlossen worden war, nun im Handelsregister eingetragen ist. Die Namensänderung ist damit vollzogen. Die wertpapiertechnische Umstellung der im Freiverkehr der Börse Hamburg notierten Aktien erfolgt voraussichtlich am 29.01.2018. "Der Namenswechsel unterstreicht die Neuausrichtung der Gesellschaft und die Abtrennung der zum Teil unrühmlichen Vergangenheit", sagt Sascha Magsamen, Vorstand der Ferax Capital AG. Der Zeitverzug im Hinblick auf die Eintragung war eingetreten, nachdem die Aktionäre Markus Hoppe, Bochum, Matthias Girnth, Bad Soden und die Rauno AG, Vaduz (der Familie Richard Orthmann zuzurechnen) Widerspruch auf der Hauptversammlung am 15.11.2017 zu Protokoll gegeben hatten und damit eine zeitnahe Umsetzung der Hauptversammlungsbeschlüsse sachfern behindert haben.

Der Vorstand


Interessant könnte Neuausrichtung der Gesellschaft,sein...
Avatar
05.02.18 19:06:25
Beitrag Nr. 1.137 ()
Einen Umsatz wie heute von über 100000 Stück hat es im ganzen letzten Jahr nicht gegeben.
Avatar
05.02.18 20:20:21
Beitrag Nr. 1.138 ()
In Stuttgart ist Brief Kurs schon bei 0,095....
Wird spannend morgen



Geld
0,068
Brief
0,095
Zeit 05.02.18 20:00
Spread 28,42 %
Geld Stk. 7.353
Brief Stk. 4.000
Schluss Vortag 0,04
Eröffnung 0,068
Hoch 0,088
Tief 0,04
52W Hoch 0,085
52W Tief 0,02
Split --
Kursdaten
Analyse“
Avatar
05.02.18 20:58:19
Beitrag Nr. 1.139 ()
Ja die Punkte, die du hier eingefügt hast, hatte ich in der Vergangenheit auch schon eingefügt, als diese aktuell waren.

Wo die Zusammenhänge liegen ist aktuell alles Spekulation. Weitere Zukäufe, oder eventuell kommt ja doch auch hier ein Angebot.

Schauen wir wenn es morgen weiter nach oben geht.
2 Antworten
Avatar
05.02.18 22:23:31
Beitrag Nr. 1.140 ()
Ist denn das Insolvenzverfahren abgeschlossen?
2 Antworten
Avatar
06.02.18 09:37:20
Beitrag Nr. 1.141 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.939.648 von Mane184 am 05.02.18 20:58:19
Zitat von Mane184: Ja die Punkte, die du hier eingefügt hast, hatte ich in der Vergangenheit auch schon eingefügt, als diese aktuell waren.

Wo die Zusammenhänge liegen ist aktuell alles Spekulation. Weitere Zukäufe, oder eventuell kommt ja doch auch hier ein Angebot.

Schauen wir wenn es morgen weiter nach oben geht.



Glaube nicht das hier weiter nach oben geht
Hier ist seit längere Zeit zu beobachten kaufen bis 0,088
und dann wieder Ruhe.Der Käufer scheint mir Profi zu sein .:eek::eek:
1 Antwort
Avatar
06.02.18 09:40:15
Beitrag Nr. 1.142 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.944.958 von potenzial1 am 06.02.18 09:37:20Der Käufer hat bis Heute keine Interesse an steigende Kurse

ob dieses mal anderes kommt ?? :eek:
Avatar
06.02.18 10:54:45
Beitrag Nr. 1.143 ()
in Stuttgart sind 40000 Stück auf der Nachfrageseite...
Avatar
06.02.18 11:39:34
Beitrag Nr. 1.144 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.941.313 von Alemanninio am 05.02.18 22:23:31
Zitat von Alemanninio: Ist denn das Insolvenzverfahren abgeschlossen?


Nein, ist es nicht. Es kann aber jederzeit zum Schlusstermin geladen werden. Darauf täte dann die Beendigung des Verfahrens folgen.

Der letzte Prüfungstermin ist fast 3 Jahre her, d.h. der Insolvenzverwalter könnte recht weit sein mit seiner Arbeit.

Amtsgericht Gießen, Aktenzeichen 6 IN 185/09 : In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der tiscon AG...wird für die bis zum 10.02.2015 nachträglich angemeldeten Forderungen gemäß § 177 Abs. 1 S. 1 InsO die Prüfung im schriftlichen Verfahren angeordnet...Danach wird das Prüfungsergebnis in die Insolvenz­tabelle eingetragen. Amtsgericht Gießen, 10.02.2015
Quelle:insolvenzbekanntmachungen.de

Meine Meinung.
1 Antwort
Avatar
06.02.18 11:41:27
Beitrag Nr. 1.145 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.946.896 von tbhomy am 06.02.18 11:39:34Nach dem Schlusstermin dürften hier irgendwann die Lichter ausgehen, denn nach dem Termin ist keine nachinsolvenzliche Sanierung mehr möglich, da das Gericht keinen Insolvenzplan mehr annimmt.

Siehe hier:
https://dejure.org/gesetze/InsO/218.html
Avatar
06.02.18 18:40:41
Beitrag Nr. 1.146 ()
Heute hat niemand die relativ hohen Kurse zum Verkauf genutzt.es wurden durchweg 0,068€ geboten.es bleibt Spannend.über 1000 leser hier im Forum...
Avatar
06.02.18 21:56:55
Beitrag Nr. 1.147 ()
Hat mal jemand von euch die Internetseite der Tiscon ag beobachtet ?unter Finanzberichte habe ich folgendes gefunden:

Home

Aktie

Mitteilungen / Berichte
Finanzberichte
Mitteilungen gemäß WPHG

Organe

Impressum
TISCON AG
Finanzberichte

– in Kürze –

Die Internetseite ist von 2018.mich wundert das „in kürze“.doch eine mantelspekulation.
1 Antwort
Avatar
07.02.18 10:25:52
Beitrag Nr. 1.148 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.955.233 von Alemanninio am 06.02.18 21:56:55
Zitat von Alemanninio: Hat mal jemand von euch die Internetseite der Tiscon ag beobachtet ?unter Finanzberichte habe ich folgendes gefunden:

Home

Aktie

Mitteilungen / Berichte
Finanzberichte
Mitteilungen gemäß WPHG

Organe

Impressum
TISCON AG
Finanzberichte

– in Kürze –

Die Internetseite ist von 2018.mich wundert das „in kürze“.doch eine mantelspekulation.


Das bestätigt meine Gedanke
Der Käufer ist eine Profi und er hat keine Interesse an steigende Kurse
Er ist einfach am sammeln :eek:
Avatar
07.02.18 11:11:59
Beitrag Nr. 1.149 ()
heute hat der "Profi" auf jedenfall früh zugelangt....
Avatar
07.02.18 12:34:55
Beitrag Nr. 1.150 ()
jetzt hat ein Verkäufer gleichzeitig in Frankfurt und Stuttgart abgeworfen. Ob das das Ziel war?

Spread ist jetzt unglaublich: 0,33 zu 0,10 ......