DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 26.04.2011 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 



Seit 2005 eröffne ich unter dem Pseudonym Bernecker1977 diese börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips. Der Hintergrund hierfür ist die Bereitstellung von Links, Informationen und Antworten auf die meistgestellten Fragen. In dieser Sammlung sollte jeder Leser zuerst selbständig recherchieren (bspw. nach Terminen und Bilder-Hosting) bevor weitergehende Fragen an die Diskussionsteilnehmer gestellt werden.

Einen respektvollen und freundlichen Umgang setze ich voraus und erinnere dabei an dieser Stelle an die von allen Mitgliedern akzeptierten Allgemeinen Nutzungsbedingungen von wallstreet : online. Um einen hohen Qualitätsstandart zu gewährleisten, dürfen nur vollregistrierte Mitglieder an der Diskussion teilnehmen. Eine Vollregistrierung erhält ein neues Mitglied automatisiert nach der obligatorischen „Probezeit“ oder auf Anfrage bei wallstreet : online unter den Kontaktdaten im Impressum.

Alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden. Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols oder einem kurzen DANKE bewertet und damit honoriert werden :yawn:

Als gleichnamiger Autor „Bernecker1977“ verfasse ich zudem redaktionelle Kommentare und Markteinschätzungen. Diese sind gesammelt in meinem Autorenprofil aufgeführt und nehmen Bezug auf aktuelle Marktereignisse. Neuste Kolumne ist die Analyse zu Risiko oder Sicherheit?: Frauen und Männer unterscheiden sic… integriert


Vernetz Dich jetzt auch abseits dieser Diskussion über die XING-Gruppe oder Facebook für noch intensiveren Kontakt zu Kollegen und Freunden.


Die einschlaegigsten Antworten auf die wichtigsten Fragen im Trading-Alltag sind in dieser Linkliste zusammengestellt. Bitte hilf mit, diese immer aktuell zu halten.


0. Einsteigerkurse

Börse&Aktien: http://www.funnystocks.de/einsteigerkurs.htm
Futures&Optionen: www.eurexchange.com/resources/web_based_training/futures_opt…
Buch über Derivate kostenlos bestellen: www.hsbc-tip.de/!GeneratePage?Lang=D&sessionId=dp1a2D1bEIEG2…

1. Was sind Optionsscheine und Optionen ?

Optionsscheine: www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Optionssch…
Optionen: www.deifin.de/optionen.htm

2. Was sind Turbos/Hebelzertifikate ?

www.hebelprodukte.de/basis_turbo.php
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Hebelzerti…

3. Was sind CFD's ?

www.wallstreet-online.de/produkte/brokerage/cfd/wissen
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20CFDs

4. Was sind Futures ?

www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Futures
Einsteigerkurs: www.deifin.de/futures.htm + www.eurexchange.com/resources/web_based_training/futures_opt…

5. Was ist Forex ?

www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Forex
www.forexanbieter.de/grundlagen-des-forexhandels/forex-sprea…

6. Welche Turbos/ OS gibt es aktuell (KO-Map)?

Dax: zertifikat.wallstreet-online.de/Pages/Derivative/KnockOutMap…
Ausgeknockt oder Misstrade ?: www.scoach.de/DE/Showpage.aspx?pageID=22#

7. Realtime DAX kostenlos

www.livecharts.co.uk/MarketCharts/dax.php
http://tools.boerse-go.de/index-tool/
oder die gute alte Parkettkamera www.finanzwissen.de/dax-verlauf-live.html :D

8. Realtime Streaming Future Charts

www.futurespros.com/charts/real-time-futures-charts

9. Differenz DAX zu DAX-Future

http://www.n-tv.de/mediathek/teletext
Unter " 201 " zeitverzögert, DAX+DAX-Future laufen aber parallel, so dass man es ausrechnen kann ;)
+
www.adv-charttechnik.de/MOM.TXT?SUBMIT=++++++Aktuelle+Moment…
Unter 2)

10. Realtime Kurse USA

www.cnbc.com/id/17689937 + www.finviz.com +
Nasdaq: www.nasdaq.com/aspx/nasdaqlastsale.aspx?symbol=BAC&symbol=C&…
Futures: www.barchart.com/commodityfutures/Indices

11. Realtime Forex/Währungen/Rohstoffe

www.forexdirectory.net/euro.html (mit Taxen)
www.netdania.com/ChartApplet.asp
http://tools.boerse-go.de/commodities/

12. Pivot Points

Indizes: www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype=2&Haup… + www.bullchart.de/ + www.mypivots.com/dn/
Forex: www.livecharts.co.uk/pivot_points/pivot_points.php
Selber berechnen: www.mypivots.com/Education/tools/pivot-calculator/default.as…

13. Börsenrelevante Termine

www.wallstreet-online.de/nachrichten/termine
Bedeutung: www.markt-daten.de/Kalender/Indikatoren/
Ökonomie: www.derivatecheck.de/termine/default.asp
Forex: www.dailyfx.com/calendar/
Handelskalender Eurex: http://www.eurexchange.com/trading/calendar/2011_de.html
USA: http://biz.yahoo.com/research/earncal/today.html

14. Tools Renditeberechnung/Suche Optionsscheine

http://zertifikate.wallstreet-online.de
www.zinsen-berechnen.de/tradingrechner.php
www.warrants.ch

15. Chartanalysen

Gibt es natürlich vor allem im Premium-Bereich :D
www.wallstreet-online.de/nachrichten/chartanalysen

Diverse andere Autoren:
www.derivatecheck.de/analysen/default_Stat.asp?sub=1&pagetyp…
http://derivate.bnpparibas.com/de/index.aspx unter DAX@Daily
www.hsbc-tip.de/pdfs/newsletter.pdf
Dr.Schulz:www.buero-dr-schulz.de/index.htm

16. Charttechnik (Einführung und Erklärung)

www.bullchart.de/ta/index.php
www.chartundrat.de/lexikon.php
www.charttec.de/html/candlesticks-identifikation.php
http://aktien-portal.at/candlesticks.html?sm=einleitung

17. Chartsoftware

www.ninjatrader.com
http://pw.ttweb.net/index.php?id=home&L=0
www.tradesignal.com
www.sierrachart.de

18. Börsenlexikon/Begriffe

http://boersenlexikon.faz.net/
http://finanzen.sueddeutsche.de/lexikon.php

...wem noch etwas fehlen sollte, der findet unter folgendem Link noch etwa 300 Seiten zu allen Fach- und Sachgebieten :eek:

www.investorman.com/finance/links.php


Nun bleibt nur noch für die notwendige Volatilität folgendes Lied zum Mitsingen anzuführen:

www.zosia.piasta.pl/pong/Karaoke.swf


Doch Singen alleine genügt nicht. Aus diese Grund folgen nun die legendären Trading-Regeln aus den 20 Golden Rules for Traders von mir aufpoliert.



Unabdingbar ist zudem der grobe Chart-Überblick von wichtigen Indizes:











Wer selbst Charts einstellen möchte, folgt bitte dieser ausführlichen Anleitung:

1.) Gewünschtes Bild mit Taste „Druck“ auf der Tastatur rechts oben einfrieren.
2.) Paint in Windows Zubehör aufrufen
3.) Strg + V auf Tastatur drücken (Bild einfügen)
4.) Bild abspeichern unter " Bildsche ".png
5.) Ggf. Bild bearbeiten und wieder speichern.
6.) Bild auf einen Server laden unter www.imageshack.us oder www.pictureupload.de oder www.freeimagehost.de oder http://www.abload.de oder...
7.) Durchsuchen klicken und Pfad des Bildes auf dem Computer angeben
8.) Datei auswählen und " öffnen " drücken
9.) Das Hochladen mit „Host it“ betätigen
10.) Eine neue Seite erscheint und unter „Direct Link to Image“ erscheint die Adresse. Das ist bei imageshack die zweite Adresszeile.
11.) Auf diese Adresse links klicken, so dass sie blau ist und mit rechter Maustaste kopieren.
12.) Dann im Forum beim Feld „w : o Editor“ und der Formatierungsoption „Bild einfügen“ hinein kopieren. Der zu kopierende link muss zwischen den beiden img Klammern stehen!
13.) Unter „Vorschau“ ist das Bild bzw. der ganze Beitrag noch einmal zu prüfen.
14.) Erst dann "Antwort erstellen" bestätigen :cool:

Oder als animierte Kurzform



Termine für den 26.April 2011

*** 06:45 CH/UBS AG, Ergebnis 1Q, Zürich
*** 07:30 FR/Air Liquide SA, Umsatz 1Q, Paris
*** 08:00 DE/Puma AG Rudolf Dassler Sport, Ergebnis 1Q (
09:30 Telefonkonferenz), Herzogenaurach
*** 11:00 EU/Eurostat, Öffentliche Finanzen 2010 (
1. Veröffentlichung)
*** 11:15 EU/Europäische Zentralbank (EZB),
Zuteilung Haupt-Refi-Tender
12:00 GB/Confederation of British Industry (CBI),
Umfrage zur Industrieproduktion April
*** 13:00 EU/Europäische Zentralbank (EZB),
Zuteilung siebentägiger Absorptionstender
*** 13:00 US/Ford Motor Co, Ergebnis 1Q (
15:00 Conference Call), Dearborn
PROGNOSE: 0,50
*** 13:30 US/Coca-Cola Co, Ergebnis 1Q (15:30 Conference Call),
Atlanta
PROGNOSE: 0,87
*** 13:30 US/3M Co, Ergebnis 1Q (15:00 Conference Call),
St. Paul
PROGNOSE: 1,44
13:45 US/United Parcel Service Inc (UPS), Ergebnis 1Q (
14:30 Conference Call), Atlanta
PROGNOSE: 0,85
14:00 ES/Verlagshaus Grupo Joly, Forum Joly Andalucía,
Rede von EZB-Direktoriumsmitglied González-Parámo,
Cordoba
*** 15:00 US/Case-Shiller-Hauspreisindex Februar
20 Städte
PROGNOSE: -0,4% gg Vj
zuvor: -3,1% gg Vj
*** 15:30 EU/Europäische Zentralbank (EZB), Ausschreibung
dreimonatiger Langfrist-Refi-Tender
*** 16:00 US/Conference Board, Index des Verbrauchervertrauens
April
PROGNOSE: 64,7
zuvor: 63,4
17:45 FR/Renault SA, Umsatz 1Q, Boulogne-Billancourt
*** 19:00 US/Treasury, Auktion zweijähriger Notes
*** 22:05 US/Amazon.com Inc, Ergebnis 1Q (
23:00 Conference Call), Seattle
PROGNOSE: 0,61

- DE/Bundesrepublik Deutschland - Finanzagentur GmbH,
Ausschreibung der Neuemission zehnjährige
Bundesanleihe über 6 Mrd EUR
- KR/Hyundai Motor Co, Ergebnis 1Q, Seoul
- US/Baugenehmigungen März (revidiert)

Vor der nun startenden Diskussion und dem Trading bedanke ich mich recht herzlich für Deinen Besuch und wünsche unerträgliche Gewinne mit geringem Risiko sowie natürlich angenehme Unterhaltung an diesem Handelstag.

Bernecker1977
(Andreas Mueller)
moin traderz,

raus aus den federn, buffet schon offen....

vG

floku331

btw hatte gestern was mit ansage reingestellt... könnte langsam ins rollen kommen
die sache.... zum hk erstmalraus, man weiss ja nie...



Ja raus aus den Federn, die Vorzeichen haben sich zu gestern geändert :p
guten Morgen :look:

aufsteeeeeehen ....... Osterurlaub iss vorbei ... :mad:




Italien sagt Beteiligung an Luftangriffen in Libyen zu
Im Konflikt in Libyen ist Italien zu "gezielten" Luftangriffen bereit. In einer am Montagabend in Rom veröffentlichten Erklärung teilte Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit, die italienische Luftwaffe werde sich an Angriffen gegen auf libyschem Territorium aufgeklärte "spezielle militärische Ziele" beteiligen, um zum Schutz der libyschen Zivilbevölkerung beizutragen. Der Erklärung war den Angaben zufolge ein Telefonat Berlusconis mit US-Präsident Barack Obama vorausgegangen.

Erneut schwere Explosionen in libyscher Hauptstadt Tripolis
Nach den NATO-Luftangriffen auf die Residenz von Libyens Machthaber Muammar el Gaddafi ist die Hauptstadt Tripolis erneut von heftigen Explosionen erschüttert worden. Einwohner berichteten von fünf Detonationen, es seien Rauch und Flammen aufgestiegen. Gaddafi selbst befindet sich nach Angaben eines Sprechers an einem sicheren Ort.

Libysche Rebellen: Gaddafi-Truppen vor Misrata zurückgeschlagen
Die Aufständischen in Libyen haben die Truppen von Machthaber Muammar el Gaddafi nach eigenen Angaben vor der heftig umkämpften Stadt Misrata gestoppt. Wie aus den Reihen der Rebellen verlautete, konnten die regierungstreuen Truppen zurückgeschlagen werden. Der Raketenbeschuss Misratas dauerte demnach weiter an.

USA ordnen Teilevakuierung der Botschaft in Syrien an
Angesichts der gewaltsamen Niederschlagung syrischer Demonstranten haben die USA ihre Botschaft in Syrien teilweise evakuiert. Die Familienangehörigen von Botschaftsmitarbeitern sowie nicht dringend benötigtes Personal seien zur Ausreise aufgefordert worden, hieß es in einer Mitteilung des US-Außenministeriums. Die Arbeit der Botschaft werde "soweit wie möglich" fortgesetzt.

Zahl der Minijobber in Deutschland steigt - SZ
Immer mehr Menschen in Deutschland arbeiten als Minijobber. Ende September 2010 gab es mehr als 7,3 Millionen geringfügig entlohnte Beschäftigte, die bis zu 400 EUR abgabenfrei verdienen können. Das sind fast 1,6 Millionen mehr als 2003. Dies geht aus Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) hervor, die der "Süddeutschen Zeitung" (SZ) nach eigenen Angaben vorliegen.
Aktien Tokio schließen knapp behauptet - Warten auf Zahlen
Die Tokioter Börse hat Montag im Vorfeld der Veröffentlichung von Unternehmenszahlen knapp behauptet geschlossen. Der Nikkei-225-Index verlor 0,1% bzw. 10 auf 9.672 Punkte, nachdem er bis Mittag noch leicht im Plus gelegen hatte. Händler erklärten, die Investoren hätten sich im Vorfeld der Veröffentlichung von Unternehmenszahlen gescheut, Positionen einzugehen. Der breitere Topix-Index gab um 0,2% bzw. 2 auf 841 Stellen nach.

Aktien China schließen sehr schwach - Gewinnmitnahmen
Die chinesischen Aktienmärkte sind am Montag sehr schwach aus dem Handel gegangen. Der Schanghai-Composite gab um 1,5% auf 2.965 Punkte nach und der Shenzhen Composite Index um 2,0% bzw. 1.250Stellen. Hongkong war geschlossen. Marktteilnehmer erklärten die Verluste damit, dass Investoren früher erzielte Gewinne mitgenommen hätten. Zudem werde die Stimmung von Inflationsängsten belastet, viele Investoren fürchteten angesichts hoher Ölpreise eine länger anhaltende restriktive Geldpolitik der Zentralbank.

Aktien Seoul schließen fester - neues Allzeithoch
Getragen von den Gewinnaussichten der koreanischen Unternehmen hat die Börse Seoul am Montag fester geschlossen. Der Kospi stieg um 0,8% auf 2.216 Punkte, was ein neues Allzeithoch darstellte. Allerdings waren die Umsätze schwächer als in der vergangenen Woche, was Beobachter mit einer gewissen Vorsicht im Vorfeld der am Mittwoch anstehenden US-Zinsentscheidung erklärten.

Shirakawa rechnet für Q1 und Q2 mit BIP-Rückgängen in Japan
Der Gouverneur der Bank of Japan, Masaaki Shirakawa, rechnet für das erste und zweite Quartal des laufenden Jahres mit einem Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP). "Wir erwarten jetzt, dass Produktion und BIP im ersten und zweiten Quartal zurückgehen werden", sagte Shirakawa in einem Interview mit dem "Wall Street Journal" und Dow Jones Newswires am Freitag. Volkswirte erwarten, dass das BIP im ersten Quartal um annualisiert 0,2% gesunken ist und im zweiten Quartal um 2,8% zurückgehen wird.

Japanische Autoproduktion durch Naturkatastrophen mehr als halbiert
Von den Bändern der japanischen Autobauer sind in deren Heimat wegen des verheerenden Erdbebens und des darauffolgenden Tsunamis im März weniger als halb so viele Autos vom Band gelaufen wie noch vor einem Jahr. Allein die Produktion beim weltgrößten Hersteller Toyota lag in Japan im vergangenen Monat mit knapp 130.000 Fahrzeugen 62,7% unter dem Ergebnis im März vor einem Jahr. Der Konkurrent Nissan kam im selben Zeitraum mit rund 48.000 in Japan zusammengebauten Autos im Vergleich zum Vorjahresmonat auf ein Minus von 52,4%. Bei Honda liefen mit rund 35.000 Fahrzeugen im März 62,9% weniger Autos vom Band als noch vor einem Jahr.

S&P setzt Rating-Ausblick japanischer Kfz-Hersteller auf negativ
Standard & Poor's (S&P) hat den Ausblick der Kreditratings von sechs japanischen Kfz-Herstellern und -Zulieferern von stabil auf negativ gesetzt. S&P begründete die Entscheidung am Montag mit der voraussichtlich schwachen operativen und finanziellen Entwicklung der Unternehmen im Fiskaljahr 2011, die zu einer Verringerung der Marktanteile führen könnte. Es handelt sich um Toyota Motor Corp., Honda Motor Co. Ltd., Nissan Motor Co. Ltd., Aisin Seiki Co. Ltd., Denso Corp., and Toyota Industries Corp.

US-Neubauverkäufe im März stärker als erwartet
Die Zahl der US-Neubauverkäufe hat sich im März stärker entwickelt als erwartet. Wie das US-Handelsministerium am Montag mitteilte, stieg die Zahl der verkauften Neubauten gegenüber dem Vormonat um 11,1% auf einen saisonbereinigten Jahreswert von 300.000 Ökonomen hatten mit einem Anstieg auf nur 287.000 gerechnet. Der Wert für Februar betrug revidiert 270.000 (vorläufig: 250.000) Verkäufe.

Portugal korrigiert Haushaltsdefizit für Jahr 2010 nach oben
Das portugiesische Statistikamt hat das Haushaltsdefizit des Landes für das Jahr 2010 nach oben korrigiert. Wie die Behörde am Samstag mitteilte, betrug die Neuverschuldung im vergangenen Jahr 9,1% des Bruttoinlandsprodukts statt der bislang angenommenen 8,6%. Die gesamte Staatsschuld lag demnach bei 93% des Bruttoinlandsprodukts, was fast 160,4 Mrd EUR entsprach.

Audi will Belegschaft bis 2020 um 20% ausbauen - Bericht
Audi will die Belegschaft nach Aussage seines Vorstandsvorsitzenden Rupert Stadler bis 2020 um 20% ausbauen. "Bis Ende des Jahrzehnts sollten es rund 70.000 Beschäftigte sein", sagte Stadler "Automotive News Europe". Ende 2010 waren es 58.000 gewesen. Bis 2015 werde Audi darüber entscheiden, ob eine Fertigungsstätte in den USA aufgebaut wird. Das würde dann 1.000 bis 2.000 zusätzliche Arbeitskräfte notwendig machen. 2011 will die Tochter der Volkswagen AG weltweit 1,2 Mio Fahrzeuge verkaufen, 2015 sollen es 1,5 Mio sein.

NYSE-CEO sieht mehr Kostenvorteile aus Fusion mit Dt. Börse - FT
Eine Fusion von NYSE Euronext mit der Deutschen Börse AG würde nach Aussage des NYSE CEO Duncan Niederauer größere Kostenvorteile mit sich bringen als bisher angegeben. Ein Zusammengehen mit der Deutschen Börse würde Kostenvorteile von 400 Mio EUR statt der im Februar geschätzten 300 Mio EUR mit sich bringen, sagte Niederauer der "Financial Times" (FT), wie das Blatt am Sonntag auf seiner Website berichtete. Die Kostenvorteile, die die Kunden aus dem Zusammenschluss der Derivatehandelsplattformen beider Häuser hätten, bezifferte Niederauer auf 3 Mrd USD. Der NYSE-Chef sagte außerdem, die Aktionäre würde am 7. Juli über das Angebot der Deutschen Börse abstimmen. Die Deutsche Börse war für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

Nintendo verzeichnet Gewinnrückgang und kündigt neue Spielkonsole an
Der japanische Spielzeughersteller Nintendo hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 zum zweiten Mal in Folge einen Gewinnrückgang verzeichnet und will demnächst eine neue Spielkonsole auf den Markt bringen. Wie die Nintendo Co. am Montag mitteilte, reduzierte sich der Nettogewinn 2011 (31. März) auf 77,62 (Vorjahr: 228,64) Mrd JPY. Der Umsatz verringerte sich um 29,3% auf 1.014 Mrd JPY und der operative Gewinn um 52% auf 171,07 Mrd JPY. Analysten hatten einen Nettogewinn von 142 Mrd JPY und einen Umsatz von 1.079 Mrd JPY prognostiziert. Die Aufwertung des Yen minderte den Wert von Auslandsaktiva in Yen gerechnet um 49,4 Mrd JPY.

Joint Venture von Samsung und Sony plant Kapitalherabsetzung
Das von Samsung und Sony gegründete Joint Venture zur Herstellung von Flachbildschirmen, S-LCD, will sein Kapital herabsetzen. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, soll das Kapital um 600 Mrd KRW (555 Mio USD) reduziert werden. Die Unternehmen begründeten ihre Entscheidung mit der Absicht, eine "effektivere Kapitalstruktur" herbeizuführen. Beobachter sehen in dem Schritt eher Anzeichen für ein sich abschwächendes Bekenntnis zu dem Joint Venture, das den Partnern zu je 50% gehört. Dem entsprechend wollen sie ihren Kapitalanteil um je 300 Mrd KRW verringern. Damit beläuft sich das Kapital des 2004 gegründeten Unternehmens noch auf 3,3 (zuvor: 3,9) Bill KRW, die Zahl der umlaufenden Aktien verringert sich auf 660 (780) Mio.
DJG/hab

Schweizerische Großbank UBS erhöht Nettoneugeldzufluss deutlich

Die schweizerische Großbank UBS hat in den ersten drei Monaten 2011 in allen Geschäftssparten ihre Nettoneugeldzuflüsse erhöht. Die Nettoneugelder des Konzerns kletterten nach Angaben der Bank auf 22,3 Mrd CHF nach noch 7,1 Mrd CHF im Schlussquartal 2010. Im ersten Quartal 2010 musste das Finanzinstitut hier noch ein minus von 18 Mrd CHF verbuchen.

Nissan ruft fast 271.000 Autos in Werkstätten zurück
Wegen einer rostanfälligen Lenkung ruft der japanische Autobauer Nissan in den USA und Kanada fast 271.000 Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. Betroffen seien die Geländewagen vom Typ Infiniti QX4 aus den Jahren 1997 bis 200 sowie das Modell Pathfinder von 1996 bis 2004, teilte das Unternehmen mit. Der US-Behörde für Verkehrssicherheit NHTSA zufolge besteht bei den Fahrzeugen die Gefahr, dass eine Lenksäule durch den Kontakt mit Streusalz und Schnee roste. Im schlimmsten Fall könne die Lenksäule brechen, das Fahrzeug wäre dann nicht mehr zu beherrschen.

DJG/sha
Guten Morgen,
endlich mal Schluß mit diesem langweiligen Oktern und den unsäglichen Eierspeisen die mich vor Potenz strotzen ließen und auch endlich Schluß mit dieser Karwoche und dem
Osterratschen und endlich Schluß mit der Fastenzeit und nun wieder ran an´s Buffet.:laugh:
Hallo Leute,

wollte nochmal kurz nachfragen, ob mir jemand helfen kann.
Was muss ich bei interactive brokers abonnieren, um bei YM, NQ und ES die Marttiefe zu sehen? Ich komme einfach nicht weiter.

Danke vorab!
Gruß
F.
guten morgen allerseits...

auch von mir einen guten start in die neue Woche!

gruss
Zitat von Fredd_X2: Hallo Leute,

wollte nochmal kurz nachfragen, ob mir jemand helfen kann.
Was muss ich bei interactive brokers abonnieren, um bei YM, NQ und ES die Marttiefe zu sehen? Ich komme einfach nicht weiter.

Danke vorab!
Gruß
F.



Level2 :yawn:
wer gestern Silber gehandelt hat liegt akt. wohl auf der Intensiv ..... :laugh:

Low ~44,60
High ~ 49,80
Zitat von Elrond: wer gestern Silber gehandelt hat liegt akt. wohl auf der Intensiv ..... :laugh:

Low ~44,60
High ~ 49,80



Deswegen ist es so ruhig hier :eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.409.847 von Bernecker1977 am 26.04.11 07:53:31könnte sein das es den ein oder anderen erwischt hat ... :eek:

so schnell wie Silber immo steigt oder fällt .. das iss schon vom Feinsten :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.409.853 von Elrond am 26.04.11 07:57:39Denk ich auch, wobei ja hier alle ein ausgeklügeltes und risikoaverses Moneymanagement nutzen :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.409.842 von Elrond am 26.04.11 07:50:39moin traders :)

ja hammer was da allein gestern für bewegungen waren :eek::eek::eek: teufelszeug!

so...hab über ostern 20€ bekommen - wo investiere ich die jetzt am besten rein? :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.409.901 von Bernecker1977 am 26.04.11 08:16:57Denk ich auch, wobei ja hier alle ein ausgeklügeltes und risikoaverses Moneymanagement nutzen

a ja ... eh klar ... :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.409.929 von eNhale am 26.04.11 08:23:58Irgendwoher kenn ich Dich...
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.409.994 von Bernecker1977 am 26.04.11 08:48:39hab hier vor jaaaaaaaaaaahren schonmal rumgespamt :)

so auf in die uni aber zur 15.30 vorstellung sollte ich heut ma wieder zeit haben :)
irgendwie hat sich bei mir im cable eine hass-liebe entwickelt. ich trade das teil sehr gerne und trotzdem hasse ich es, wenn es in den moves immer wieder fette gegenkerzen gibt.

so wie heute. E/D und cable ziehen long. E/D macht 70pips, cable 50pips, E/D korrigiert 15pips, cable korrigiert 30pips:mad:
Zitat von small_fish_: hab mal ein buy limit an der 2854 im fesx


bin an die 58 und fill stop unter tt
Zitat von Elrond: wer gestern Silber gehandelt hat liegt akt. wohl auf der Intensiv ..... :laugh:

Low ~44,60
High ~ 49,80


Nö bin short gegangen.......234 pips....Feierabend :p hatte SL 50 glatt hatte Schiss und Kiste aus...angemacht und sofort verkauft das Zeuch
Zitat von small_fish_:
Zitat von small_fish_: hab mal ein buy limit an der 2854 im fesx


bin an die 58 und fill stop unter tt


stop +1
Moin zusammen,

hoffe, Ihr habt tolle Ostern gehabt.
So mein erster Trade heute morgen, der noch läuft:
2011.04.26 08:27 open #1 buy 1.00 EURUSD at 1.4539 sl: 1.4510 tp: 1.4639

Schönen sonnigen Tag noch,
Hoschie
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.205 von Hoschie am 26.04.11 09:43:10sonnig wär schön

Container gerade gekommen 15 Kubik...Garageneinfahrt neu bauen:cry:

Tschüß
Als wolle man die Marktberichte, die einen schwachen Tagesstart prognostiziert haben, Lügen strafen, taucht aus dem Nichts erstmal reges Kaufinteresse auf... und schwupps ist das Gap zu beim fesx...


Moin allerseits! :)
guuten Morgen,
hab hier mal ne kleine Übersicht der letzten 2 doch recht interessanten Wochen



solange BuFu, Pampe , Gold und Indices gemeinsam hochgeprügelt werden, kann man wohl von einer gewissen Notgeilheit sprechen :keks:

Gruß
Knolle
Zitat von Lord_Feric: Als wolle man die Marktberichte, die einen schwachen Tagesstart prognostiziert haben, Lügen strafen, taucht aus dem Nichts erstmal reges Kaufinteresse auf... und schwupps ist das Gap zu beim fesx...


Moin allerseits! :)


na passt doch! das soll den ganzen tag steigen...
Zitat von small_fish_:
Zitat von Lord_Feric: Als wolle man die Marktberichte, die einen schwachen Tagesstart prognostiziert haben, Lügen strafen, taucht aus dem Nichts erstmal reges Kaufinteresse auf... und schwupps ist das Gap zu beim fesx...


Moin allerseits! :)


na passt doch! das soll den ganzen tag steigen...


Die Kompromißlosigkeit, mit der seit dem Tief jetzt raufgezogen wird, könnte tatsächlich auf einen Trendtag hinweisen... :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.208 von Slay am 26.04.11 09:45:02Moin Slay,

bei uns im Süden haben wir noch ein herrliches und sonniges Wetter.

Gruss,
Hoschie
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.205 von Hoschie am 26.04.11 09:43:10wieso ziehst Du den SL nicht schon zumindest auf entry?? bist ja satt im plus. in meinem system wäre SL bereits 1.4549...
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.187 von small_fish_ am 26.04.11 09:39:47jetzt wird das vth interessant mal sehen ob das durch geht wunschziel wäre 2900 /10 bei mir...

aber erstmal vth packen
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.330 von Mr.Perfect am 26.04.11 10:09:41Ich handle mit automatischen Handelssystem. Das Handelssystem passt automatisch den S/L bzw. den Trailing-Stop im Hintergrund an.
Noch ist der Trend per M1-Chart Long.

Gruss,
Hoschie
Hallo @all,

ich habe hier eine Präsentation, die ich jedem wärmstens empfehlen kann, wenn es darum geht Trends mit der Market Flow Analysis Method(MFAM) zu erkennen.

https://s3.amazonaws.com/eminisuccessformula/Truth+About+Tre…

Gruss,
Hoschie
Zitat von eNhale: hab hier vor jaaaaaaaaaaahren schonmal rumgespamt :)

so auf in die uni aber zur 15.30 vorstellung sollte ich heut ma wieder zeit haben :)



Kolumne mal was :O
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.236 von Knollebauer am 26.04.11 09:51:34Alles auf einem 15Zoller oder wie kann ich mir das vorstellen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.464 von Hoschie am 26.04.11 10:38:19Guten Morgen zusammen,

@ Hoschie --> nothing found bei dem Link...

heute morgen hatte ich schon 2 Ausstopper :( Dax buy lmt hatte ich 5 min vor erreichend der 7278 rausgenommen, auf der besagten 7278 :( gestern konnte ich aber etwas Silber short mitnehmen (leider viel zu wenig). Aktuell bin ich Silber long mit Ziel so um die 47,50.

Good trades to all!

:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.597 von Mr.Perfect am 26.04.11 11:02:57Danke!

Irgendwie krieg ich auch von der Seite aus den .pdf Link nicht geöffnet. Vielleicht sollte ich mal mein Acrobat updaten :O

Cheers
Wenn man sich die Verläufe gestern und heute anschaut, muß man zu dem Schluß kommen, daß gar nicht die Fed oder die Wallstreet für "Hochkauforgien" und unendlich steigende Kurse verantwortlich ist, sondern der Kaufdruck aus Europa und der City kommt... :look:
Da es hier im Moment sooo ruhig ist, kann ich ja mal n bisl was zu meinen Trades schreiben. Kritik ist immer willkommen!!!

Eben hat sell lmt gegriffen in EU wegen Doppeltop mit High vom 21.4. mit engem SL und Ziel 1.4592 erst mal...
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.721 von fraspa52 am 26.04.11 11:26:02Gerne! Ich bin long bei 7290!
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.663 von EarlyPearl am 26.04.11 11:13:22Ich glaube https kann man nicht so easy verlinken,
hast Du schon einmal die URL als Kopie in den Browser gelegt und es so versucht?
Zitat von Hoschie: Moin zusammen,

hoffe, Ihr habt tolle Ostern gehabt.
So mein erster Trade heute morgen, der noch läuft:
2011.04.26 08:27 open #1 buy 1.00 EURUSD at 1.4539 sl: 1.4510 tp: 1.4639

Schönen sonnigen Tag noch,
Hoschie


Guten Morgen und Daumen hoch, fast punktgenau auf TP - sag mal Hoschie, dein Einstieg heute Morgen, nach dem Absetzen aus der kleinen Range in der Nacht bis dahin oder gab es dafür noch andere Gründe?

Danke und Grüße

Peruano

Viel Erfolg allen!


ne range fänd ich jetzt klasse, aber was ich schon will....:D

gruss
So ein automatischer TakeProfit.

2011.04.26 11:12 t/p 1 1.00 1.4639 1.4570 1.4639


Gruss,
Hoschie
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.782 von peruano am 26.04.11 11:38:43Hi peruano,

ich trade mit Metatrader und NinjaTrader und lasse dort entsprechende eigenentwickelte Programme laufen, die entsprechende Trends zu suchen. Ich habe nur das T/P manuell als Parameter gesetzt, was mir vollkommen reicht. Fundamental kann ich dir leider keine Gründe nennen, warum EUR/USD so gestiegen ist.
Aktuell ist mein System auf Short gesprungen:
2011.04.26 11:58 sell 1 1.00 1.4622 1.4651 1.4522

Gruss,
Hoschie
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.773 von Bernecker1977 am 26.04.11 11:35:40jup, hat aber leider auch nicht funktioniert...
Hi Hoschie,

bin im EUR/USD short seit 1.4587, also z.Z. mächtig verschätzt. Wenn dein System gerade auf short gesprungen hin, bis wohin könnte es laufen ?
Zitat von small_fish_: jetzt wird das vth interessant mal sehen ob das durch geht wunschziel wäre 2900 /10 bei mir...

aber erstmal vth packen


hab an der 80 gedreht
Zitat von littlehg: Gerne! Ich bin long bei 7290!


na, dann viel Glück,
aber vorsicht, wenn der Dax nach unten die 7320 knackt, kanns schnell nochmal zum TT rutschen
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.932 von ROMANTIK77 am 26.04.11 12:11:40Hi Romantik77,

im Besten Fall sehen wir 1.45xx ( 1.4522 wäre mein TakeProfit und Feierabend für heute) und im schlechten Fall würde ich Nahe dem Tageshoch bei 1.4651 ausgestoppt. Setze auf jeden Fall einen Stopp, um nicht zu sehr ins Minus zu rutschen.

Gruss,
Hoschie
falls jemand das gleiche Problem mit dem Link hat:

In Firefox hats nicht funktioniert, mit IE hat es funktioniert den Link aus dem Browser zu öffnen!

Danke an lorch61!
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.990 von Hoschie am 26.04.11 12:23:431.4522 ? im Bereich hat die nette "Rallye" heut begonnen, da bin ich mal gespannt... ob es bis dahin zurückkommt...
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.410.940 von fraspa52 am 26.04.11 12:14:50naja im Moment rutscht da gar nix! Weder nach oben noch nach unten *gähn*
also letzte Woche Jahreshoch bei 1.4651, heute das Doppeltop, also d.h. für mich: ne neue Range beim EUR/USD
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.411.014 von ROMANTIK77 am 26.04.11 12:27:58Wie gesagt, wenn es dahin laufen sollte, mache ich Feierabend und fahre die Systeme herunter.
Nach dem überraschend heftigen Upmove letzter Woche und nachdem ich ein bisschen doof über SL aus Silber geflogen und so den Höhepunkt vor der 50 verpasst habe, fehlt mir die Inspiration für neue Trades.

Einfach auf Morgen warten ist ein wenig unoriginell.

Welche Aktie im Dax hat denn euerer Meinung nach noch viel Platz nach oben, wenns morgen nach oben losbricht?
Und umgekehrt?:confused:
Zitat von littlehg: naja im Moment rutscht da gar nix! Weder nach oben noch nach unten *gähn*


Man hat so das Gefühl, die "Großen" machen die Kurse auf dem grauen Markt, morgens wird dann gegappt und die armen Daytrader stehen dumm da.
Zitat von small_fish_:
Zitat von small_fish_: jetzt wird das vth interessant mal sehen ob das durch geht wunschziel wäre 2900 /10 bei mir...

aber erstmal vth packen


hab an der 80 gedreht


hab an der 79 geschlossen... -läuft nicht an (wie ich es mir vorstelle)

+23 eingetütet aktuell flat
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.411.085 von small_fish_ am 26.04.11 12:45:10+23 bei IB im BUND future klingt doch nich schlecht....

vG

floku331

btw 1300cet Ford zahlen ? könnte das beste q eps seit 1998 werden...
Zitat von floku331: +23 bei IB im BUND future klingt doch nich schlecht....

vG

floku331

btw 1300cet Ford zahlen ? könnte das beste q eps seit 1998 werden...


war der fesx... -beschwere mich ja nicht:laugh:

so bin dann unterwegs...
Zitat von IvyMike: Nach dem überraschend heftigen Upmove letzter Woche und nachdem ich ein bisschen doof über SL aus Silber geflogen und so den Höhepunkt vor der 50 verpasst habe, fehlt mir die Inspiration für neue Trades.

Einfach auf Morgen warten ist ein wenig unoriginell.

Welche Aktie im Dax hat denn euerer Meinung nach noch viel Platz nach oben, wenns morgen nach oben losbricht?
Und umgekehrt?:confused:


Was ist denn morgen der Anlass für ein up?
Zitat von fraspa52:
Zitat von IvyMike: Nach dem überraschend heftigen Upmove letzter Woche und nachdem ich ein bisschen doof über SL aus Silber geflogen und so den Höhepunkt vor der 50 verpasst habe, fehlt mir die Inspiration für neue Trades.

Einfach auf Morgen warten ist ein wenig unoriginell.

Welche Aktie im Dax hat denn euerer Meinung nach noch viel Platz nach oben, wenns morgen nach oben losbricht?
Und umgekehrt?:confused:


Was ist denn morgen der Anlass für ein up?


Gibts morgen nicht wieder ne Wasserstandsmeldung der Fed wie es weitergehen soll mit der Geldpolitik?
seit über 3 Stunden ne 10 Punkte-Range im Dax,
da hätten die auch heute die Börse geschlossen lassen und sich einen schönen zusätzlichen Feiertag machen können.
Silber korrigiert weiter nach unten. Wird auch mal Zeit. Das Chartbild ist ja nicht mehr normal.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.411.292 von Hoschie am 26.04.11 13:27:10:D Hoschie, genau den gleichen Gedanken hatte ich auch... im Stundenchart ist in puncto Stochastik noch etwas Luft nach unten.
Zitat von Bernecker1977:
Zitat von Fredd_X2: Hallo Leute,

wollte nochmal kurz nachfragen, ob mir jemand helfen kann.
Was muss ich bei interactive brokers abonnieren, um bei YM, NQ und ES die Marttiefe zu sehen? Ich komme einfach nicht weiter.

Danke vorab!
Gruß
F.



Level2 :yawn:


Naja, das ist mir schon klar. Nur die Bezeichnung bei IB nicht.
Habe Eurex - Level 2 für BuFu &Co. Aber für die "US-Securities and ..." finde ich nur Level 1.

???
grüzzzzzi an alle und viel erfolg wünscht euch der zoo-opa...:kiss:

hoffe ihr habt nach ostern mehr eier als vorher:D



3M q1 sales $ 7,3b vs $ 6,3b

lockheed martin q1 eps $1,50 vs $1,41

delta air lines q1 los 38 cents a share
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.411.322 von Fredd_X2 am 26.04.11 13:33:41Genau das steht unter Market Data:

Eurex Level I Germany EUR8.00
Eurex Level II Germany EUR12.00

In den USA war es eine Verrechnung mit der Kommission, also quasi FREE wenn Du tradest :cool:

US Securities & Commodities Non-Professional Bundle 2, 5, 11 USD10.00
Waived for Activity 6

;)

Gruß Bernie
Hallo zusammen,
da bin ich wieder. Südafrika war klasse.

Jetzt geht's hier wieder weiter mit dem Rennen. Dem Börsenrennen.

Vor meiner Abreise hatte ich einen DAX-short zu 7280 glatt gestellt, weil mir die Situation zu unsicher schien und ich nicht während meiner Abwesenheit auf dem falschen Fuß erwischt werden wollte. Heute ist klar, dass ich den Trade auch gut hätte stehen lassen können, weil immerhin 280 Punkte dabei herausgekommen wären. So what? Slay hat zwischenzeitlich bemerkt, dass mit diesem Trade ein gutes Auto zu verdienen gewesen wäre. Da hat er Recht. Aber was nicht ist ...

Wie gehts denn nun weiter?

Nasdaq und SuP könnten ein Doppeltop am JH machen. Dow ist schon durch.

Ich muss jetzt erst mal wieder ein Gefühl für den Markt gewinnen. Wenn man so lange nicht da ist, verliert man das. Ich werde heute noch nichts machen, sondern erst morgen wieder einsteigen.

Wie seht ihr die Lage im E/D? Durchmarsch bis 1,50 oder gar bis 1,60? Mir wär's recht, weil ich im Nov. in USA bin. Als der Euro das letzte mal bei 1,60 war, war ich auch gerade drüben und fand es klasse, dass alles so billig war. Oder kann es sein, dass Bernanke nun eine Zinserhöhung ankündigt und der Euro wieder abdreht?

Allen gute Trades!
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.411.600 von Putin79 am 26.04.11 14:25:48welcome back!
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.411.600 von Putin79 am 26.04.11 14:25:48Wenn man die epileptischen Zuckungen im Minutenchart sieht, mit denen beim Euro jeder noch so kleine Rücksetzer hektisch gekauft wird, dann sollte die 1,50 in den nächsten Tagen wohl sehr wahrscheinlich sein...
bin ja mal gespannt, wie der case shiller gleich reinkommt...

könnt bissl bewegung bringen und dann 16 uhr nochmal:look:
Zitat von Bernecker1977: Genau das steht unter Market Data:

Eurex Level I Germany EUR8.00
Eurex Level II Germany EUR12.00

In den USA war es eine Verrechnung mit der Kommission, also quasi FREE wenn Du tradest :cool:

US Securities & Commodities Non-Professional Bundle 2, 5, 11 USD10.00
Waived for Activity 6

;)

Gruß Bernie


Danke Bernie für deine Hilfe.
Die Eurex habe ich abonniert. Aber ich habe das:
"US Securities & Commodities Non-Professional Bundle 2, 5, 11 USD10.00 Waived for Activity 6"
nicht zur Auswahl.

Ich verstehs nicht ... :confused:
Mein Short Trade EUR/USD wurde geschlossen:
2011.04.26 14:52 Trailing Stop ausgeführt: 1.4644
1 2011.04.26 11:58 sell 1 1.00 1.4622 1.4651 1.4522
2 2011.04.26 14:52 close 1 1.00 1.4646 1.4651 1.4522


Gruss,
Hoschie
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.411.600 von Putin79 am 26.04.11 14:25:48Nase 100 hatte das jH im börslichen Handel bei 2403, da fehlt noch etwas.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.411.780 von Hoschie am 26.04.11 14:58:00Hoschie, denkst du, dass noch ein Upmove kommt und du deshalb verkauft hast ?
15:00

USA: Der S&P Case Shiller Hauspreisindex notiert bei 139,27, erwartet wurde ein Wert von 139,31 nach 140,86 zuvor.
Könnte mir gut vorstellen, daß die US-Kasse dem Übermut in Europa und US-Futures erstmal ein Ende bereitet... :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.411.600 von Putin79 am 26.04.11 14:25:48Schön das Du wieder da bist
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.411.779 von Fredd_X2 am 26.04.11 14:57:40Hmm, das ist dubios. Auf der Homepage steht es aber auch...zum Glück hat IB eine kostenfreie Hotline wo Du anrufen kannst. Für einen Dönergutschein rufe ich auch in Deinem Namen an ;)
Zitat von lazkopat85: 15:00

USA: Der S&P Case Shiller Hauspreisindex notiert bei 139,27, erwartet wurde ein Wert von 139,31 nach 140,86 zuvor.



Danke für schnelle Info :kiss:
Ich glaube, um den Euro heute nochmal unter 1,46 zu bekommen, müsste mindestens Frankreich Staatsbankrott erklären oder Bernanke unerwartet die Zinsen um 1% erhöhen... :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.411.800 von ROMANTIK77 am 26.04.11 15:01:48Hi Romantik77,

ich habe nicht deswegen verkauft, sondern wegen meiner Stopp-Regel im System. Der S/L war erst bei 1.4651 und ist sukzessiv runter. Leider kam dieser kleine Upmove was den Verkauf ausgelöst hat. Es sieht derzeit(heute) nicht danach aus, dass wir unter 1.46 gehen.

Alles ohne Gewähr

Gruss,
Hoschie
servus! wem kann man hier nachtraden? hab erstmal gefühlte 2h gebraucht um den ninja zu entstauben -_-
Zitat von Bernecker1977: Hmm, das ist dubios. Auf der Homepage steht es aber auch...zum Glück hat IB eine kostenfreie Hotline wo Du anrufen kannst. Für einen Dönergutschein rufe ich auch in Deinem Namen an ;)


Okay, dank dir trotzdem. Werde wohl mal dort anrufen. Döner kann ich mir noch nicht leisten ... :)
wenn NQ 15er candel über 90 schließt würde ich vielleicht nochmal in die langen gehen....selltaste haben se beim neuen update ja schon rausgenommen....
Zitat von eNhale: wenn NQ 15er candel über 90 schließt würde ich vielleicht nochmal in die langen gehen....selltaste haben se beim neuen update ja schon rausgenommen....


Wie es aussieht, kann man mit Langen heute nichts falsch machen, egal, welcher Index... Trendtag reinsten Wassers...
Zitat von Fredd_X2:
Zitat von Bernecker1977: Hmm, das ist dubios. Auf der Homepage steht es aber auch...zum Glück hat IB eine kostenfreie Hotline wo Du anrufen kannst. Für einen Dönergutschein rufe ich auch in Deinem Namen an ;)


Okay, dank dir trotzdem. Werde wohl mal dort anrufen. Döner kann ich mir noch nicht leisten ... :)



MMh, hätte ich mal gleich angerufen. Lt. dem Typen von der Hotline haben die für YM &Co nur Level I Daten.
Ist ja traurig :cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.412.323 von Lord_Feric am 26.04.11 16:40:22ja hab grad leckere 3p im NQ mitgenommen :-) erstmal wieder reinkommen....meine tradezahl dieses jahr is glaub noch einstellig :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

aber aufpassen sollte man trotzdem en bisschen! auch wenn alles wieder extrem stark is!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.412.408 von Gustl39 am 26.04.11 16:55:57grüzzzziii wünsche dir viel spass und schönes wetter:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.412.432 von zooropa am 26.04.11 17:00:56Spass is leider nichjt, muss wieder mal nach der PC-Anlage sehen ....

Aber schönes Wetter ist am Vierwaldstätter See :);)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.412.446 von Gustl39 am 26.04.11 17:03:09das ist doch mal was:) gutes gelingen
habe mit mal einen Silber Call in Depot gelegt.
Scheint so, dass unter 45 € ein grösserer Wiederstand ist.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.412.528 von OHS am 26.04.11 17:18:18mutig! vorallem wegen der vola die impliziert ist (keine ahnung wo die momanten liegt aber bei 10% schwankungen wie montag :eek: )
beim EUR/USD entwickelt sich gerade ein Dreieck. Was denkt ihr, bricht er nach oben oder unten aus ?
Morgen rechne ich mit Test Jahreshoch im Dax,
der ist so saustark, der will gar nicht mehr runter.
Zitat von eNhale: servus! wem kann man hier nachtraden? hab erstmal gefühlte 2h gebraucht um den ninja zu entstauben -_-



De Harley-Fan ist im HertaRausch sonst tradet niemand real :D
Zitat von fraspa52: Morgen rechne ich mit Test Jahreshoch im Dax,
der ist so saustark, der will gar nicht mehr runter.


Morgen schon? Ein wenig Atempause würde ich ihm geben zur Verunsicherung der neulich eingestiegenen :yawn:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.412.888 von Bernecker1977 am 26.04.11 18:13:39spricht zumindest nich viel "für" ein false-break in den US indices?
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.412.604 von ROMANTIK77 am 26.04.11 17:32:03nicht denken, handeln ist die Devise:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.412.778 von fraspa52 am 26.04.11 17:59:21Genau damit rechne ich auch, deshalb eben short auf der 368. SL 388
Dieses Hochziehen ist einfach zu einfach.
Werde eventuell in einer Stunde glattstellen, da ich mit mit Freunden in Ruhe Fußball anschauen will und danach eine ruhige Nacht verbringen will.:)
Viel Erfolg allen noch, hoffe ihr hattet alle schöne Ostertage.:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.412.888 von Bernecker1977 am 26.04.11 18:13:39moin all!:)

jh morgen im dax sehr wahrscheinlich, grade mal 100 pippen. donnerstag entscheidung, vll. auch freitag ob weiter up. nmm
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.412.965 von GeorgeSorrows am 26.04.11 18:25:55ach ja, Ziel: 7287.
man man, EUR/USD hangelt weiterhin dort oben herum... mal schauen, ob das Tageshoch und das letzten Wochenhoch halten...
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.412.968 von Tellerwscher73 am 26.04.11 18:26:12grade mal short €/usd 1,4650 sl schon +2. sieht man im chart den grund, grade linie ziehen.
Zitat von ROMANTIK77: man man, EUR/USD hangelt weiterhin dort oben herum... mal schauen, ob das Tageshoch und das letzten Wochenhoch halten...


Ich glaube das war ein 52 Wochen-Hoch, da ist es immer schwer mit shorten...
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.016 von Tellerwscher73 am 26.04.11 18:33:14wahrscheinlich habe ich den stop gleich zu eng gezogen. mal sehen. stop ist aber stop. da wird nicht dran gerüttelt.
Zitat von Bernecker1977:
Zitat von fraspa52: Morgen rechne ich mit Test Jahreshoch im Dax,
der ist so saustark, der will gar nicht mehr runter.


Morgen schon? Ein wenig Atempause würde ich ihm geben zur Verunsicherung der neulich eingestiegenen :yawn:


Und bis wohin möchtest du ihm eine Atempause gönnen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.095 von Tellerwscher73 am 26.04.11 18:45:36gutgegangen. jetzt muß er bei 1,4627 durch die schräge im 15er und dann durch die 1,46. durch die schräge ziehe ich stop leicht runter. ist ja noch nicht soweit.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.150 von Tellerwscher73 am 26.04.11 18:57:11wow, konnte man ja echt was verpassen heute.... na ja werden se wohl feiern bis
heliben spricht.... sind ja auch schon dei beschwichtigungsprogramme angelaufen....

also zwar erstmal kein QE3 aber auch kein zeitiges stop von QE2....

Angst wohl erstmal wieder raus (IBM und co .... )könnte sein die feiern nochn bischen...

vG

floku331

btw hab mir das mal so gedacht, fuer den fall dass doch nich so gefeiert wird...

Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.265 von floku331 am 26.04.11 19:19:46viel glück!wurde grad ausgestoppt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.291 von Tellerwscher73 am 26.04.11 19:26:45schade... aber so n paar punkte stop brauchts schon bei so politischen börsen...
...is auch eher die frage ob man so schön gg den trend shorten sollte....
...könnte gut nach oben raussausen...

vG

floku331
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.308 von floku331 am 26.04.11 19:29:49wenn ich gegen den trend trade dann eher enger stop.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.319 von Tellerwscher73 am 26.04.11 19:32:02na ja aber über th wär schon besser gewesen, vlt stückzahl etwas runter ?
...

klsch off

nächste chance wartet bestimmte schon...

vG

floku331
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.334 von floku331 am 26.04.11 19:34:57hatte ich zuerst dort, aber bei plus schnell sl ins plus. wurd gefühlt 10 mal dumm ausgestoppt. einmal klappt es. über th brichts meist richtig aus.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.346 von Tellerwscher73 am 26.04.11 19:38:00ja wenn über th dann puffts... ia aber schon die frage wo um die die zeit der dampf herkommen sollte...

mit dem sl hängt ja auch immer vom tf ab in dem man unterwegs is.... hatte das eher mal bis mind. morgen angedacht so mit aufstocken, wenns gut läuft.... mal schauen...

dieses schnell ins plus ziehen is oft ein zeichen, dass man mit überhebelten posis
schnell zu was kommen will.... risk im money, nich so meins... aber gibt ja leute die damit richtig abräumen....

vG

floku331
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.380 von floku331 am 26.04.11 19:44:06nö, ich ziehe auch bei kleinen posis die stops eng.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.395 von Tellerwscher73 am 26.04.11 19:47:02na wenns passt.. bin da eher von der bequemen sorte... bloss kein stress

und schon was in aussicht für den nächsten trade ?

vG

floku331
Man man man,

meine Amazon Puten von heute morgen rennen ja jetzt schon wie sau, hatte eher gedacht was für nachbörslich.
Grund für Amazon puten war zum einen das Mehrjahreshoch, der Chart und die Tatsache das selbst die Zahlen 2011 am 27.1.2011 nachbörslich mit minus 5% abverkauft wurden.
Das KGV für 2011 liegt so umme 65!!!
Also bin gespannt was nacher noch kommt!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.404 von floku331 am 26.04.11 19:49:28momentan nur mittelfrist unterwegs. werde über 50 $ wohl meine posis in si auf short drehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.511 von Tellerwscher73 am 26.04.11 20:07:55jo silber is ne coole sache.... hab das mal von 10 USD bis 18 mit gemacht, hatte abetr dann anderes vor... und dann wars ja cauch kein geheimtip mehr.... wär mir zu hektisch meanwhile... aber schön anzuschauen...

vG

floku331

btw... mal was für den usd tun.... vlt wirds ja was so als pyramiden-fundament...

Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.568 von floku331 am 26.04.11 20:20:40schaue da auch nur ein bis zweimal drauf am tag. seit ca. 32 heftig.:D

viel spaß in den pairs.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.611 von Tellerwscher73 am 26.04.11 20:32:13würd da nen herzkasper kriegen immer 2x am tag..... obwohl hab mich damals schon geärgert... na ja hatte wie gesagt dann nen anderen ansatz gefunden um einigermassen profitabel zu werden..

so settlement sollte durch sein, dachte eigentlich, dass die 1262x noch kommen im dow,
sieht aber n bissel muede aus .... na dem usd solls recht sein...

vG

floku331
jetzt wirs es hier noch ruhiger, die halbe Nattion wird jetzt vor der Glotze hängen un CL gucken.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.647 von fraspa52 am 26.04.11 20:39:56Ein Kollege hat mir eine 4:1 Wette angeboten, dass Schalke CL-Sieger wird.....habe angenommen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.647 von fraspa52 am 26.04.11 20:39:56na dann is ja klar warum der dow so muede is....

...ham schließlich auch alle genug verdient heut... warn ja schöne moves...
habs leider verpasst und muss nu nachsitzen...

vG

floku331
hab 2 euronen gesetzt, Quote 3.35, als FCB-Fan, irgendwie müsse ma am deutschen Fußball festhalten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.659 von 850CSI am 26.04.11 20:43:15Ein Kollege hat mir eine 4:1 Wette angeboten, dass Schalke CL-Sieger wird.....habe angenommen.
Im Leben nicht.

Manu schiesst in Schalke ein Tor und gewinnt das Heimspiel.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.628 von floku331 am 26.04.11 20:35:56warum herzkasper? bei stop nachziehen und nachkaufen, verstehe ich nicht. gibt nichts ruhigeres.:confused:
Zitat von 850CSI: Ein Kollege hat mir eine 4:1 Wette angeboten, dass Schalke CL-Sieger wird.....habe angenommen.


Warum bietet mir niemand so ne Wette an. Dann müsste ich nicht mehr an der Börse handeln.:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.719 von oversurfer am 26.04.11 20:58:40gw!

einstieg gepostet, dann doppel gw.:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.719 von oversurfer am 26.04.11 20:58:40cooles treppchen...
GW

vG

floku331

btw: was nimmstn als trigger bei sowas (tradergeselle sammelt noch leiterstrategien...)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.728 von IvyMike am 26.04.11 21:00:28Der Einsatz ist dann doch sehr begrenzt.
20 Euro bekomme ich wenn nicht, 80 muss ich zahlen wenn doch.
Zitat von Tellerwscher73: gw!

einstieg gepostet




Nein nur Geld verdient.:laugh:
Grüsse
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.748 von 850CSI am 26.04.11 21:06:53mieses crv... aber coole diversifikation der assets...

vG

floku331
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.749 von oversurfer am 26.04.11 21:07:08achso das ist der sinn der veranstaltung hier. gut, verdiene ich auch geld.:D

ps: den schrääd hätte ich schon längst umbenannt.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.741 von floku331 am 26.04.11 21:05:09Sind meisst prozykliche Durchbrüche im 1er oder kein Lower Low (auch 1er)
Exit: kein Higher high und ne schnelle Candle down
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.758 von oversurfer am 26.04.11 21:10:43super danke schön .... werd das mal verfolgen... goof hatte sowas auch mal geschrieben
hab mit durchbrüchen noch so probleme (muss das mal in den griff bekommen irgenwann)

danke nochmal und

vG

floku331

btw nu hat dowi wohl die 600 geschafft...
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.413.765 von floku331 am 26.04.11 21:13:53Hab dir ein Bild gemacht dann wird es verm. klarer.

denke bis don. vormittag hangeln wir uns zumindest an die jh, wenn nicht sogar drüber. fomc bringt dann die entscheidung für die nächssten 1-3 wochen. nmm.

nacht!
nabend...:p

gerade mit abendessen fertig...:cry: heute fängt trennkostwoche an:eek: meine bessere hälfte macht ernst.sport und schlechte ernährung für die sommerfigur ist angesagt.:cry: