DAX+0,47 % EUR/USD0,00 % Gold-0,31 % Öl (Brent)0,00 %

Analyse zu Spectral Capital - Potential ist vorhanden - Kursziel 1,50 Euro - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: US84757R1095 | WKN: A1C4WJ | Symbol: FCCN
0,0029
$
15.11.19
Nasdaq OTC
-3,33 %
-0,0001 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Zusammen,

endlich habe ich mal eine ordentliche Analyse zu Spectral Capital gefunden.
Was meint ihr? Es scheinen ja "Werte" und "Potentiale" vorhanden zu sein.

Analyse SCN:

Rating: kaufen
Risiko: mittel
12-M.-Ziel: 1,50 EUR
Aktienkurs: 0,62 EUR

Stoplimit: 0,55 EUR

Unternehmensinfos:*
Land: USA
Geschäft: Goldexploration
CEO: Jenifer Osterwald
Tel. ++001-206-262-7820
Web: http://www.spectralcapital.com
Adresse: 701 Fifth Avenue Suite 4200, Seattle WA 98104-5119- USA

Aktienzahl:100 Mio.
Samples: 3g/Tonne
Tonnage: 63 Millionen
H/L 52 Week: 3,15/0,30
Market Cap: 62 Mio. EUR

* Die Informationen beruhen auf Angaben der Gesellschaft und auf den veröffentlichten Bohrergebnissen.

Andreas Schmidt (Analyst)




Spectral Capital – Portfolio wird ausgebaut!



- Enorme Goldprojekte in Russland mit Potential von über 6 Mio. Unzen
- Neue Diversifikationsstrategie
- Letzte Finanzierung zu 2/USD/Aktie

Spectral Capital WKN A1C4WJ Aktueller Kurs 0,62 Euro - Kursziel 1,50 Euro

Das Management von Spectral Capital hat angekündigt, in den nächsten Monaten nach weiteren Projekten Ausschau zu halten und ein breiteres Portfolio an interessanten Liegenschaften bzw. Beteiligungen zu erwerben. Es werden zum Beispiel Beteiligungen im Öl- oder Kupferbereich geprüft.

Dabei soll in verschiedenen Regionen Beteiligungen in unterschiedlichen Rohstoffprojekte aufgebaut werden, um eine möglichst hohe Streuung zu erreichen. Die Idee ist, mögliche politische Risiken für das Gesamtportfolio zu minimieren.

Für die einzelnen Bereiche wird externes Knowhow eingekauft, so das Spectral sich darauf konzentriert, eine zentrale Holdingfunktion einzunehmen und für die einzelnen Projekte das Controlling und die Finanzierung zu übernehmen.

Hier nochmals die Story zu Spectral Capital:

Bislang hat Spectral Capital zwei grosse Liegenschaften erworben, die beide das Potential aufweisen, Gold und andere Mineralien zu fördern und dadurch erhebliche Umsatzerlöse zu generieren. Die Liegenschaften befinden sich in zwei unterschiedlichen Regionen, in denen bereits substantielle Goldreserven gefunden wurde. Sie tragen somit zur geographischen Ausgewogenheit bei. Die erste Liegenschaft lieAgt in der russischen Chita-Region, die kürzlich erworbene Liegenschaft in Kasachstan. Die Abbaugenehmigung für Chita wurde bis zum Jahre 2031 für die Liegenschaften „Kaltagay" und "Kadara" gesichert.

Zurzeit arbeiten Geologen mehrerer Ingenieurfirmen für Spectral, die die Entwicklung dieser Minen aktiv vorantreiben.

Nach dem im Januar 2011 erfolgten Abschluss des ersten Due-Diligence-Verfahren hat Spectral Capital Corpr von der amerikanischen Export-Import Bank, einer Institution der US-Regierung mit der Bestimmung, Firmen wie Spectral zu refinanzieren, eine schriftliche Absichtserklärung für eine Zwischenfinanzierung erhalten. Die Konditionen dieser Refinanzierung sind ausgesprochen attraktiv und könnten die n ötigen Finanzmittel für den Abbaustart in der Chita-Mine noch in diesem Jahr bedeuten. Das Vorschlagsbudget beläuft sich gemäss diesem Dokument auf USD 167’500'000.

Diese Finanzierung würde die komplette Inbetriebnahme der Mine mit einer sofortigen Produktion ermöglichen.

Übernahme von 65% an kasachischem Goldprojekt mit 5 Milliarden Umsatzpotential

Die Goldreserven der zweiten Akquisition in Kasachstan entsprechen denjenigen der Chita-Mine bzw. übersteigen diese sogar. Spectral hat eine 65%-ige Beteiligung an
einem 700 Quadratkilometer (!) großen AGoldabbaugebiet in der kasachischen Provinz Bayankol erworben.

Im Rahmen dieser Akquisition hat sich Spectral bereit erklärt, über die nächsten 5 Jahre für die Entwicklung und den Abbau der Goldreserven USD 200’000’000 zur Verfügung zu stellen. Spectral wird einen 1%-igen Förderzins auf abgebautes Gold bezahlen und Optionen zum Kauf von 5 Millionen Spectral Aktien mit einem Ausübungspreis von USD 3.50 pro Aktie an die Lizenzinhaber ausgeben. Der Wert der Goldvorkommen dieser Region soll die 5 Milliarden der Chita Region noch übersteigen. Zur unabhängigen Bewertung der Goldvorkommen wurden Ingenieure der in England beheimateten, weltweit aktiven Consulting-Agentur Wardell-Armstrong engagiert.

Fazit:
Im Zuge der allgemeinen Baisse hat auch Spectral in den letzten Monaten deutlich Federn lassen müssen und bietet nun auf dem ermäßigten Niveau eine sehr gute Einstiegschance. Fundamental ist zu bemerken, dass Spectral noch im Dezember 2010 eine Finanzierung über 2 Mio. US-Dollar zum Kurs von 2 USD/ Aktie abgeschlossen hat. Der aktuelle Kurs liegt deutlich unter dem Kurs der letzten Finanzierung. Wir erwarten einen weiteren positiven Newsflow in den nächsten Wochen, und einen deutlichen Rebound. Positiv sehen wir zudem die Ankündigung des Managements das Portfolio geographisch sowie in verschiedene Resourcen zu diversifizieren. Mit dieser Maßnahme wird sich das Risikoprofil von Spectral deutlich verbessern. Auf dem jetzigen Niveau von 0,62 Euro sollte sich ein Potential von 150% ergeben.

Spectral Capital WKN A1C4WJ Aktueller Kurs 0,62 Euro - Kursziel 1,50 Euro
Hallo zusammen...

Lese zu Spectral Capital gerade den kostenlosen Newsletter. Ist exakt der gleiche Text über http://small-cap-news.de/

Ob der Dienst seriös ist, kann ich als Anfänger definitiv nicht sagen!

Selbst nutze ich ihn seit längerem. Beobachte Empfehlungen kurz- und mittelfristig. Lesen u. beobachten kostet nichts zumindest. Hinter her lassen sich dann Rückschlüsse ziehen für die Zukunft inwiefern der Dienst seriös bzw. wie oft war man mit den Empfehlungen richtig o. daneben gelegen. Wenn jemand mehr über den Dienst weis in Punkto seriös o. Finger weg ....ist das sicher von Vorteil.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.682.629 von goetterbengel am 22.06.11 12:05:24

Hallo Goetterbengel,

Ich wäre dabei seeehr vorsichtig, und würde mir andere Quellen suchen.

Gruß
P.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.681.542 von magnumpi am 22.06.11 09:25:07Vorsicht, moegliche Abzocke, in den Hauptthread schauen und diesen schliessen bitte...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.