DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Dialog Sem. Akt. den Chart und die - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fakten anschauen

Gute Zahlen voraus

Dass nach dem erneuten Desing-in beim Apple-iPhone auch die Zahlen für das vierte Quartal gut ausfallen werden ist relativ sicher. Am 25. Oktober 2011 legt Dialog zudem den Bericht zum dritten Quartal vor. Nachdem die TecDAX-Firma die Prognosen für die zurückliegenden drei Monate zuletzt angehoben hat, ist auch hier mit erfreulichen Daten zu rechnen.

Ausgebrochen

Aus charttechnischer Sicht hat die Aktie ein Kaufsignal generiert. Der horizontale Widerstand bei 14,70 Euro ist ebenso bereits geknackt, wie die Marke bei 15 Euro. Das Break eröffent nun Anschlusspotenzial bis knapp über 16 Euro. Oberhalb der 16-Euro-Marke rückt das alte Hoch bei knapp 20 Euro wieder in den Fokus. Mit dem Kaufsignal beitet sich ein Trading-Kauf auf aktuellem Niveau an. Der Stopp sollte bei 13,35 Euro platziert werden.
Dialog Semiconductor buy
Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Veysel Taze, Analyst von Close Brothers Seydler Research, stuft die Aktie von Dialog Semiconductor (ISIN GB0059822006/ WKN 927200) weiterhin mit "buy" ein. Das Kursziel werde nach wie vor bei 23 EUR gesehen. (Analyse vom 20.10.2011) (20.10.2011/ac/a/t)


Dialog Semiconductor buy
Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Thomas Becker, Analyst von Commerzbank Corporates & Markets, stuft die Aktie von Dialog Semiconductor (ISIN GB0059822006/ WKN 927200) unverändert mit "buy" ein und bestätigt das Kursziel von 18,00 EUR.
Apple (ISIN US0378331005/ WKN 865985) habe lediglich durchwachsene Quartalsergebnisse erzielt. Eindeutige Rückschlüsse könnten in Bezug auf Dialog Semiconductor als Zulieferer nicht gezogen werden.
Der Ausblick von Apple auf das erste Geschäftsquartal sehe solide aus und entspreche den Prognosen für das vierte Quartal von Dialog Semiconductor. Schwächere iPhone-Absätze könnten im laufenden Quartal einen Nachholbedarf auslösen. Deutlich werde dies anhand des Rekordabsatzes der neuen iPhone-Version 4S am ersten Wochenende.
dpa-AFX: Berenberg startet Dialog Semiconductor mit 'Buy' - Ziel 18 Euro
21.10.2011 - 14:08 HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Berenberg Bank hat Dialog Semiconductor in einer Ersteinschätzung mit "Buy" und einem Kursziel von 18,00 Euro bewertet. Das Halbleiterunternehmen sei der einzige Lieferant von integrierten Energiemanagement-Schaltungen (PMIC) für das iPhone, den iPod sowie das iPad, schrieb Analyst Zhancheng Li in einer am Freitag vorgelegten Branchenstudie. Dialog Semiconductor dürfte daher von der vermutlich weiterhin hohen Nachfrage nach diesen Apple-Produkten profitieren. Ein Wechsel des PMIC-Chiplieferanten wäre nur unter hohen Kosten möglich. Zudem sollte das Unternehmen von der Abkühlung der Halbleiterkonjunktur profitieren, da die Engpässe bei seinen Lieferanten nachlassen dürften.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.