DAX+0,11 % EUR/USD-0,51 % Gold-1,12 % Öl (Brent)-0,42 %

Beim Geld Anlegen hat man viele Möglichkeiten. - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Deutsche Arbeitnehmer sind dafür bekannt, viel Geld zu sparen. Viele davon vertrauen keinen Anlagemöglichkeiten oder sogar Banken und behalten ihr Guthaben lieber bei sich. Allerdings kann das Geld dann nicht arbeiten.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Beim Geld Anlegen hat man viele Möglichkeiten.
Warum werden seit der Krise Certifikate nicht mehr als sichere Geldanlage gewertet? Es war doch mal anders?
wieder mal ein so nichtssagender Artikel.

Was passiert mit den Festgeldkonten, wenn die Banken pleite gehen?

Der Rettungsschirm kann doch wohl kaum noch helfen.

Die kreditfinanzierten Unternehmen bekommen keine weiteren Kredite,
die Leute werden durch die Horrormeldungen der auflagengeilen Medien
total verunsichert und kaufen nicht mehr.

Was bleibt am Ende?
Massenarbeitslosigkeit wie in Griechenland, Spanien und Portugal.
In Frankreich wird es bald Massenunruhen geben.

Ich schätze mal, dass wir bald noch mehr Rücktritte von Regierungen
sehen werden.

Auch bei uns ist die schwarz-gelbe Koalition gefährdet.

Ich befürchte über kurz oder lang eine Währungsreform.
Zitat von Schürger: wieder mal ein so nichtssagender Artikel.

Was passiert mit den Festgeldkonten, wenn die Banken pleite gehen?

Der Rettungsschirm kann doch wohl kaum noch helfen.

Die kreditfinanzierten Unternehmen bekommen keine weiteren Kredite,
die Leute werden durch die Horrormeldungen der auflagengeilen Medien
total verunsichert und kaufen nicht mehr.

Was bleibt am Ende?
Massenarbeitslosigkeit wie in Griechenland, Spanien und Portugal.
In Frankreich wird es bald Massenunruhen geben.

Ich schätze mal, dass wir bald noch mehr Rücktritte von Regierungen
sehen werden.

Auch bei uns ist die schwarz-gelbe Koalition gefährdet.

Ich befürchte über kurz oder lang eine Währungsreform.






was ist denn das für ein "worst case Szenario? Du krabbelst wahrscheinlich
n ur mehr im Keller rum.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.494.054 von Schürger am 17.12.11 07:37:07die gelder sind doch auf jeden fall bis 100.000 gesichert
wenn s eine währungsreform gibt, fallen die gelder doch nicht weg

und wenn alles zusammenbricht, ist es eh wurscht, dann zählen nur noch Leben gesundheit essen und schlafen freunde und familie.

da ich daran nicht glaube, werde ich jetzt festgeld für 3 jahre mit 4% zinsen anlegen:)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.