DAX-0,47 % EUR/USD+0,38 % Gold+0,50 % Öl (Brent)0,00 %

TecDAX: Inverse SKS-Formation getriggert? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben  Filter

Begriffe und/oder Benutzer

 

http://www.tradesignalonline.com/ext/edt.ashx/wo/0038ebd2-25…

Es könnte kurzfristig Platz bis zur 200-Tagelinie bestehen (ca. 780 Punkte).

Das wären nach Adam Riese 10 % Kursplus. :)

Was meint ihr?

MfG
DerStrohmann
Zitat von DerStrohmann http://www.tradesignalonline.com/ext/edt.ashx/wo/0038ebd2-25…

Es könnte kurzfristig Platz bis zur 200-Tagelinie bestehen (ca. 780 Punkte).

Das wären nach Adam Riese 10 % Kursplus. :)

Was meint ihr?

MfG
DerStrohmann






--->schaut gut aus, danke für den chart :)
Grundsätzlich nicht schlecht, aber m. E. leider schon recht hoher Stoch.

Besser wärs, wenn der auch noch unten wäre. Und die Situationen gibt es (wenn auch natürlich seltener), weshalb ich dazu neige, auf diese zuzuwarten.

Gruß

Silberpfeil
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.551.644 von Silberpfeil1 am 04.01.12 21:56:48In Trendmärkten sind die Trendfolger aussagekräftiger als die Oszillatoren.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.551.142 von DerStrohmann am 04.01.12 20:00:57http://www.tradesignalonline.com/ext/edt.ashx/wo/00393340-25…

Kursziel erreicht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.749.079 von DerStrohmann am 14.02.12 16:45:09http://www.tradesignalonline.com/ext/edt.ashx/wo/003956f9-25…

So, die Entscheidung dürfte gefallen sein. Das war es mit der Erholungsrallye. Jetzt dürfte es wieder abwärts gehen.

Werde mich nächste Woche gepflegt einshorten. Bearishe Divergenzen allerorten. Schuldenkrise trotz Einigung nicht behoben. Portugal, Italien, Spanien als nächste Kandidaten etc. ...

Stop-Loss 790, Kursziel 650.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.