DAX+0,05 % EUR/USD-0,10 % Gold-0,29 % Öl (Brent)+0,09 %

Solarhybrid: Wer ist der Käufer des Schröder-Pakets? - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE000A0LR456 | WKN: A0LR45
0,015
28.07.15
Lang & Schwarz
0,00 %
0,000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es ist nur wenige Tage her, dass Solarhybrid davor warnen musste, dass mit der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes das komplette Geschäftsmodell in Gefahr ist. Die Aktie des Unternehmens hat daraufhin einen drastischen Einbruch erlebt, binnen …

Lesen sie den ganzen Artikel: Solarhybrid: Wer ist der Käufer des Schröder-Pakets?
Es gibt keinen speziellen Käufer. Schröder hat nur vor dem Totalverlust den größten Teil seiner Aktien verkauft. Das der Verkauf direkt nach der Adhoc-Meldung erfogte passt zu Schröder. Die Aktionäre konnten so schnell ja gar nicht reagieren.

Bei einem seriösen Vorstandsverhalten gibt es ein mehrtägiges Fenster in denen man als Vorstand solche Verkäufe/Käufe nicht tätigt. Man lässt erst der breiten Aktionärsstruktur die Zeit zu reagieren. Ist die Frage, ob hier Dummheit oder Vorsatz die Triebfeder war.

Tschüß

JM
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.920.596 von JM2000JM am 18.03.12 21:32:24#3

Vorsatz wäre dann ein Fall für den Staatsanwalt...

:eek:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.