DAX-0,02 % EUR/USD+0,66 % Gold+0,89 % Öl (Brent)+0,11 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 30.03.2012 - 500 Beiträge pro Seite (Seite 2)



Beitrag schreiben  Filter

Begriffe und/oder Benutzer

 

Zitat von Tellerwscher73ich denke der godard macht das lieber auf die profi-art. übers we ist zocken, außer bei langfristposis.;)


neeee, der grund ist, übers we halten geht im demomodus gar nicht :D :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.286 von Godard am 30.03.12 21:27:40:kiss: besten dank ;)
Zitat von Joe_Traderhat jemand noch die adresse/ link von dem scalping video, das jemand gestern oder vorgestern hier gepostet hat ?


danke schonmal


nabend, war glaub ich das:

http://scalp-trading.com/videoarchiv/


der Ichimoku-clip gefällt mir auch ganz gut:

https://www.youtube.com/watch?v=qA_BBfToE1w&feature=related
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.288 von Godard am 30.03.12 21:29:09wegen der erhöhten margin on. stümmt.:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.288 von Godard am 30.03.12 21:29:09Glückwunsch zu Deinem Dow-Trade. :lick:
Den hast Du ja super gezogen.

Habe mal ne Frage zu Zucker.
Entweder hast Du oder Teller mal gesagt, dass es auf Longpositionen im Zucker Finanzierungsgutschriften gibt, die sich sehen lassen können. Habe heute meinen ersten Zuckertrade gemacht. Um 16 Uhr Zinsen bekommen. Die haben mich jetzt aber nicht vom Hocker gehauen. Wahrscheinlich habe ich zu kleine Posis. Ok, bin auch im Daily-Chart unterwegs. Würde mich dennoch interessieren, mit welchen Positionen Du da rein gehst. Der Spread ist da ja auch nicht ohne.
Danke für Infos!
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.331 von mario1106 am 30.03.12 21:39:07hallo mario, die zinsen sind da schon spitze, hast du die mal auf die margin gerechnet. in 2 tagen hast du nen zinssatz, den bekommst bei der sperkasse nicht im jahr.;)
Zitat von Tellerwscher73hallo mario, die zinsen sind da schon spitze, hast du die mal auf die margin gerechnet. in 2 tagen hast du nen zinssatz, den bekommst bei der sperkasse nicht im jahr.;)





Hallo Teller,

das kann schon sein, aber ich schaue immer nur auf die Eurobeträge. Sag Dir morgen mittag um 16 Uhr bescheid, was ich für einen Tag bekommen habe.
Na da geht´s aber nun runter mit dem affendax!
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.369 von mario1106 am 30.03.12 21:48:29genau, mach das mal. dann rechnen wir das malnhoch. ich sage dir jetzt schon, daß du da, wenn derkurs stehen bleibt in 100 tagen 100 prozent machst. ist jetzt pi mal daumen.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.373 von Standuhr am 30.03.12 21:49:39...und wieder 10 Punkte hoch in nicht mal einer Minute.
sowas kann nur Betrug sein!
Zitat von Tellerwscher73genau, mach das mal. dann rechnen wir das malnhoch. ich sage dir jetzt schon, daß du da, wenn derkurs stehen bleibt in 100 tagen 100 prozent machst. ist jetzt pi mal daumen.;)



:eek::eek::eek:

pro Tag 1%. Da bin ich wirklich gespannt.
Ok, dann bis morgen Nachmittag!
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.395 von mario1106 am 30.03.12 21:54:38ich schau rein wenn ich lust habe, schreib mal.;)
Zitat von mario1106Glückwunsch zu Deinem Dow-Trade. :lick:
Den hast Du ja super gezogen.

Habe mal ne Frage zu Zucker.
Entweder hast Du oder Teller mal gesagt, dass es auf Longpositionen im Zucker Finanzierungsgutschriften gibt, die sich sehen lassen können. Habe heute meinen ersten Zuckertrade gemacht. Um 16 Uhr Zinsen bekommen. Die haben mich jetzt aber nicht vom Hocker gehauen. Wahrscheinlich habe ich zu kleine Posis. Ok, bin auch im Daily-Chart unterwegs. Würde mich dennoch interessieren, mit welchen Positionen Du da rein gehst. Der Spread ist da ja auch nicht ohne.
Danke für Infos!


Tach Mario, liest man dich auch mal wieder....freut mich :)

zucker mach ich auch nur im daily

Also ich bin net bill gates, hab also net 1000 stück oder so, aber die zinsen sind ja auch mehr ein zuckerl.

is grad nen schöner boden im daily oder :)

ja spread is scheiße, geht also nur als swing find ich.
aber wie der teller zwei postings drunter schrieb, rechne das mal auf deine margin aus.
oder noch besser: rechne dir die zinsen pro tag um auf punkte des wertes pro cfd, dann siehste was gemeint ist

der hebel spielt natürlich auch ne rolle. maximaler hebel ist 40, den musst dann auch auf die zinsen rechnen, den je größer der hebel, desto mehr "finanzierst" du ja an kapital, und in diesem fall mehr zinsen.
Das lustige "Wo steht der Dax zu Ostern"-Tippen - aktueller Stand

Schlusskurs Xetra vor Ostern

katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770
theoretisch höngt der Dax dem Dow jetzt 260 Punkte nach.......13 k und 7 K waren doch zur selben Zeit erreicht....
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.409 von Lord_Feric am 30.03.12 21:59:02....da sieht man jetzt schon , dass Frauen intuitiv oftmals das bessere Gespühr haben .

bin OW bissl long :rolleyes:
Zitat von mario1106
Zitat von Tellerwscher73genau, mach das mal. dann rechnen wir das malnhoch. ich sage dir jetzt schon, daß du da, wenn derkurs stehen bleibt in 100 tagen 100 prozent machst. ist jetzt pi mal daumen.;)



:eek::eek::eek:

pro Tag 1%. Da bin ich wirklich gespannt.
Ok, dann bis morgen Nachmittag!


pro jahr über 550% zinsen, bei hebel 40....

stand heutige finanzierungskosten

aber halt nur berechnet auf deine hinterlegte margin, schon klar oder.
wir handeln ja auf margin um nicht so viiiiel kapital zu hinterlegen :D
Zitat von Lord_FericDas lustige "Wo steht der Dax zu Ostern"-Tippen - aktueller Stand

Schlusskurs Xetra vor Ostern

katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
standuhr 7188
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770
Nasdaq: Aktuelles Handelsvolumen 1,26 Mrd. Aktien +++ Verhältnis Gewinner/Verlierer: 1340/1170
vor 15 Min (21:48) - Echtzeitnachricht

NYSE: Aktuelles Handelsvolumen 460 Mio. Aktien +++ Verhältnis Gewinner/Verlierer: 1900/1050
vor 16 Min (21:47) - Echtzeitnachricht

Nasdaq-Index beendet das erste Quartal mit einem Gewinn von fast 19%
vor 6 Min (21:57) - Echtzeitnachricht

jandaya

so, jetzt ist´s amtlich, long on.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.403 von Godard am 30.03.12 21:56:37Ja, ab und an melde ich mich hier auch zu Wort. Aber zur Zeit eher selten.
Den Boden im Daily habe ich genutzt und habe mich heute einstoppen lassen. TP habe ich bei 692 rum liegen. Im besten Fall läuft das Ding 2 Wochen. Mit den Zinsen muss ich mich echt mal auseinander setzen. Bin heute mit 24 Stück long. Also recht kleine Posi. Ist aber auch mein erster Trae in Zucker.

@Teller: Ja, ich schreibe es morgen hier rein. Kannst ja übers WE etwas dazu schreiben.
Zitat von Godard
Zitat von mario1106...


:eek::eek::eek:

pro Tag 1%. Da bin ich wirklich gespannt.
Ok, dann bis morgen Nachmittag!


pro jahr über 550% zinsen, bei hebel 40....

stand heutige finanzierungskosten

aber halt nur berechnet auf deine hinterlegte margin, schon klar oder.
wir handeln ja auf margin um nicht so viiiiel kapital zu hinterlegen :D





Klar, auf die hinterlegte Margin. Wobei mir das andere besser gefallen würde. :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.431 von Standuhr am 30.03.12 22:02:55Standi, da fehlt was...
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.450 von gipsywoman am 30.03.12 22:06:08darauf trink ich einen....:laugh: schönes Wochenende ....
Tschüß
Wünsche allen ein schönes WE!!!
Zitat von Godard
Zitat von gipsywoman...
ja, bitte, wenn dann ein jever fun;)


hab vergessen dazu zu schreiben: frauen sind ausgenommen von der freirunde :D :p :p

such lieber nen paar schöne blackvideos raus, bald "dürfen" wir hier wieder mukke machen :D
ich hab kein black video gefunden, da lief überall was, wenn ich die anklickte:(:D
Zitat von katjadoofel38darauf trink ich einen....:laugh: schönes Wochenende ....
nimm nen doppelten für mich mit:D
Zitat von mario1106
Zitat von Godard...

pro jahr über 550% zinsen, bei hebel 40....

stand heutige finanzierungskosten

aber halt nur berechnet auf deine hinterlegte margin, schon klar oder.
wir handeln ja auf margin um nicht so viiiiel kapital zu hinterlegen :D





Klar, auf die hinterlegte Margin. Wobei mir das andere besser gefallen würde. :D


mir auch :D

also hab mal nachgeschaut, meine posi war gestern vor 16 uhr.

runtergerechnet auf 1 stück:
margin 11,9835 euro
zinsen für ein tag (24 stunden) 0,1842 Eur

jetz kannst selber rechnen :D
(wie gesagt die werte ändern sich ja mit dem kurs, höherer kurs = höhere margin = mehr zinsen)
Zitat von gipsywoman
Zitat von Godard...

hab vergessen dazu zu schreiben: frauen sind ausgenommen von der freirunde :D :p :p

such lieber nen paar schöne blackvideos raus, bald "dürfen" wir hier wieder mukke machen :D
ich hab kein black video gefunden, da lief überall was, wenn ich die anklickte:(:D


:laugh: :laugh: :laugh:
hier mutsong für die long ons

ich wünsche allen ein tolles wochenende und einen grünen start am montag :-)
Zitat von gipsywomanhier mutsong für die long ons



das is nen song? dachte immer das wär nur nen spruch von rocky :D

aber gipsy ich glaub heut is hier net viel los. die mukke junkies sind alle nicht da.....
ja, alle fertig... heute, dafür dann:

Zitat von Lord_FericDas lustige "Wo steht der Dax zu Ostern"-Tippen - aktueller Stand

Schlusskurs Xetra vor Ostern

katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Altvater Grünspan 6950
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770
Zitat von Gruenspan59
Zitat von Lord_FericDas lustige "Wo steht der Dax zu Ostern"-Tippen - aktueller Stand

Schlusskurs Xetra vor Ostern

katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
standuhr 7188
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Altvater Grünspan 6950
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770
schlaft schön!

@grüni

wolltest du was sagen opa?

lass es!



:laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.301 von Das_Kalb_von_Hanau am 30.03.12 21:34:19danke dir für die links;)
ohne möwen

für die jutesack - freunde und bioplants

Zitat von Lord_FericDas lustige "Wo steht der Dax zu Ostern"-Tippen - aktueller Stand

Schlusskurs Xetra vor Ostern

katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770


max-modesty 7654...und schönes WE
und die wohnungslosen die im wald campen und deren zelt löcher hat:laugh:

nabend,

bin wohl 'etwas' dünnhäutig zu letzt..
aber mal im Ernst,

ich hatte hier n Chart mit 20 Pfeilen down(Doij´s) gepostet,
war ein 5J Chart/weekly,


dem interessierten Trader hätte auffallen können, dass die Woche noch nicht zu Ende war..

und es ging down :D

naja, dann hatte ich n Dow 30min Chart gepostet..


mein Kommentar: glaube zurück auf Los..(fail)

War grade am Widerstand(wagerecht).. abgeprallt -> also weiter down

naja, ist halt schade, wenn darauf keine Meinungen kommen!


so, das wollte ich gesagt haben

und jetzt bissel mukke :D






Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.955 von happitrigger am 31.03.12 00:59:40grrr, sehe die charts im Firefox wieder nicht..

1.: http://imageshack.us/f/837/cmcdowdoj.jpg/


2.: http://imageshack.us/f/543/dow30m.jpg/
zum Abschließ am Abschluss noch ein Flieger:



btw. in Konstanz legt der Frechbax nacher auf :D

schönes Wochenende ;)
bin doch glatt eingepennt vorhin :yawn:
gute nacht @all, gute nacht corabeth,
schön, dass du das richtige viedeo gefunden hast
Zitat von Lord_FericDas lustige "Wo steht der Dax zu Ostern"-Tippen - aktueller Stand

Schlusskurs Xetra vor Ostern

max-modesty 7654
katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Putin79 7298
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.982.692 von max-modesty am 30.03.12 22:53:30ohoh alle bullish???
da muss ich mal mein set up überdenken:(
Zitat von mario1106Ja, ab und an melde ich mich hier auch zu Wort. Aber zur Zeit eher selten.
Den Boden im Daily habe ich genutzt und habe mich heute einstoppen lassen. TP habe ich bei 692 rum liegen. Im besten Fall läuft das Ding 2 Wochen. Mit den Zinsen muss ich mich echt mal auseinander setzen. Bin heute mit 24 Stück long. Also recht kleine Posi. Ist aber auch mein erster Trae in Zucker.

@Teller: Ja, ich schreibe es morgen hier rein. Kannst ja übers WE etwas dazu schreiben.



moin:)

also kurz mit godards werten gerechnet, sind das 1,537 % am tag (24 h).

dann müßtest du heute 4,42 € gutgeschrieben bekommen. abzügl. abgeltungssteuer bekommst dafür schon ne gute currywurst.

mein acc. läuft seitdem ich mich damit näher befaßt habe, zinspositiv.ist ja nur ein kleines sahnehäubchen, für das ich nicht klicken muß.

ps: in ca 65 tagen hast du deine margin verdoppelt.:eek:

aber immer beachten, der wert muß auch in die gewünschte richtung laufen, zumindest langfristig, is klar.;)

gruß teller
Zitat von happitriggerzum Abschließ am Abschluss noch ein Flieger:



btw. in Konstanz legt der Frechbax nacher auf :D

schönes Wochenende ;)


Hallo Happytrigger,

hatte schon lange mal vor Dir zu sagen dass unser MUsikgeschmack sehr ähnlich zu sein scheint! BEide Daumen up dafür :)

Jetzt wo ich lese dass Du in KN zu leben scheinst hab ich das als Anstoß genomen es doch mal zu tun! Ich komm auch aus der Ecke urspünglich (Halbinsel Höri) und bin noch recht oft da. Frechbax lief bestimmt im Trichter!? Macht n alter Kumpel von mir, der Andi. Bin da auch ab und an

Aktuell leb ich in Freiburg btw.

Ach nochwas: deine Art zu schreiben find ich ganz ausgezeichnet, immer schön freundlich und viel Informatives zum Fach, ganz happytrigger eben :)

Schönes WE Dir ind allen anderen :)
Das lustige "Wo steht der Dax zu Ostern"-Tippen - aktueller Stand

Schlusskurs Xetra vor Ostern

max-modesty 7654
katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Putin79 7298
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Altvater Grünspan 6950
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770[/quote]
Das lustige "Wo steht der Dax zu Ostern"-Tippen - aktueller Stand

Schlusskurs Xetra vor Ostern

max-modesty 7654
katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Putin79 7298
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
aktueller Durchschnitt aus allen 19 Tips: 7176,39
aktueller Durchschnitt aus höchstem und tiefstem Tip: 7157,50
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Altvater Grünspan 6950
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770
tradepunk 6661
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.983.668 von tradepunk am 31.03.12 11:44:00Zum Weiterrechnen:

Summe aktuell (19 Tips): 136.351,41
Das lustige "Wo steht der Dax zu Ostern"-Tippen - aktueller Stand

Schlusskurs Xetra vor Ostern

max-modesty 7654
katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Putin79 7298
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
aktueller Durchschnitt aus allen 19 Tips: 7176,39
aktueller Durchschnitt aus höchstem und tiefstem Tip: 7157,50
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Altvater Grünspan 6950
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770
tradepunk 6661
power_48 6767

OK...ich blamiere mich auch mal...:rolleyes:
Zitat von tradepunkZum Weiterrechnen:

Summe aktuell (19 Tips): 136.351,41



Ergibt einen Schnitt von 7176,39 Punkten

Also noch 220 up !

Gefällt mir ! :cool:
Das lustige "Wo steht der Dax zu Ostern"-Tippen - aktueller Stand

Schlusskurs Xetra vor Ostern

max-modesty 7654
katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Putin79 7298
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
aktueller Durchschnitt aus allen 19 Tips: 7176,39
aktueller Durchschnitt aus höchstem und tiefstem Tip: 7157,50
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Altvater Grünspan 6950
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770
power_48 6767
tradepunk 6661


Immer schön eingliedern nach Dax Summe !! ;)
Als stiller Mitleser gebe ich auch einen Tipp ab:

Das lustige "Wo steht der Dax zu Ostern"-Tippen - aktueller Stand

Schlusskurs Xetra vor Ostern

max-modesty 7654
katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Putin79 7298
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
Valueplantation 7132
aktueller Durchschnitt aus allen 21 Tips: 7126,26
sdrasdwutje 7110
aktueller Durchschnitt aus höchstem und tiefstem Tip: 7093,50
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Altvater Grünspan 6950
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770
power_48 6767
tradepunk 6661
barnyxxl 6533
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.983.790 von power_48 am 31.03.12 12:24:11Erklärung, warum ich mich nicht meiner Idee anschließe und einfach mal den Durchschnitt aller Teilnehmer als meinen eigenen Zielbereich nenne:

Einerseits glaube ich schon, daß es nochmals ein kurzfristiges Top knapp unter dem bisherigen JH bei 7194 geben kann, aber wenn es dann nicht gleich ziemlich rasch zum Bereich um ca. 7380 durchläuft, der dann widerum wirklich bullish aussehen und wahrscheinlich den Weg zur ~8050 freimachen würde, wäre die Rally bereits im Bereich 7030-7194 beendet und meine übergeordet erwartete Abwärtsbewegung, die bis zu ca. 1500 Punkten oder rund 20% gehen dürfte, eingeleitet. (~20% in the Long-Run, auf ~12 Monate; ab „demnächst“; nur wann ist demnächst? Und von welchem Level aus?)

Da ich denke, daß die erwähnten Tops bereits in den ersten zwei bis drei Tagen des neuen Monats und Quartals erreicht sein könnten und es bereits ab Mittwoch wieder abwärts gehen könnte, habe ich mal den gestrigen S3-Pivot-Punkt als Zielbereich für Donnerstag-Abend geraten.

Ist nen spannender Bereich grad, in einer ziemlich weiten Range. Gestrige Spanne, zum Beispiel der Pivots, war zwischen R3 und S3: 455,16 Punkte!

Mehr als raten kann man zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht auf 5 Tage im voraus; aber immerhin auf Wahrscheinlichkeiten hin...

Den Wahrscheinlichkeiten lege ich derzeit zugrunde, daß Öl das Top noch nicht gesehen hat, charttechnisch und politisch, z.B. saudische Fördermengenerhöhungen um wichtige 6-12 Wochen zu spät „im Markt“ ankommen; Gold höchstens noch kurz vor dem Top ist, wenns das dieser Tage nicht sogar auch schon gewesen ist und die Börsen demnach auch entweder jetzt schon im Bereich ihrer Tops sind bzw. waren oder obs, mal „politisch“ betrachtet, noch bis zum facebook-IPO weiter hoch läuft, was auf den Dax projeziert heißen könnte, bis knapp unters ATH von 8150...

Wir werden sehen...

Leider (Oder zum Glück? - Sonst wärs ja langweilig!) nicht in die Zukunft!

Oder philosophischer:

Den Mensch unterscheidet vom Tier, daß er pessimistisch sein kann; schlicht weil er es kann; weil er Erwartungen hat. Seit Beginn der Existenz des denkenden Menschen erwartet er seinen nahen Untergang. Der ist bekanntlich zwar noch nicht eingetreten, aber „die Mutter aller SKS-Formationen“ und das, was danach kommt, kennt trotzdem noch niemand...

Und das wiederum auf die Börse/Wirtschaft zurückprojeziert: Die Welt wird auch, aller Wahrscheinlichkeit nach, bei der nächsten Krise nicht untergehen. Aber es wird, aller Wahrscheinlichkeit nach, wieder eine Krise geben und, um in der Heimat zu bleiben, sehe ich als DAX-Ziel, bevor die Kurse, á la Japan in den 1980igern (einfach weil die großen Konzerne die letzten verbliebenen „real-Assets“ sein werden), nochmals Kurse von roundabout 5500 Punkten, im Extrem sogar ~3500-3800, je nachdem von welcher Fallhöhe und aus welchen Anlässen und in welchen Geschwindigkeiten der Moves.

Aber, was weiß ich schon. Ich leg mich wieder in die Sonne

und wünsche ein schönes Wochenende,

tradepunk
Schlusskurs Xetra vor Ostern

max-modesty 7654
katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Putin79 7298
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
aktueller Durchschnitt aus allen 19 Tips: 7176,39
aktueller Durchschnitt aus höchstem und tiefstem Tip: 7157,50
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Altvater Grünspan 6950
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770
power_48 6767
tradepunk 6661
Medium 6542

Mahlzeit Traders ,

http://www.bloomberg.com/quote/BDIY:IND/chart

Warum ist den der BDI so im Keller ? Haben wir so ein dermassen großes Angebot von Schiffen ( Preiskampf) oder wird schlicht weg weniger verschifft weil keine Nachfrage :confused:

Link zum Frühstück :look:

Brics bringen Weltordnung ins Wanken
http://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/0,2828,…
Schlusskurs Xetra vor Ostern

max-modesty 7654
katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Putin79 7298
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
Valueplantation 7132
aktueller Durchschnitt aus allen 21 Tips: 7126,26
sdrasdwutje 7110
aktueller Durchschnitt aus höchstem und tiefstem Tip: 7093,50
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Altvater Grünspan 6950
Bahamas 6844
BigTS 6820
850csi 6770
power_48 6767
tradepunk 6661
Medium 6542
barnyxxl 6533
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.984.150 von BOSSMEN am 31.03.12 15:11:18Veräppel uns nich! Rosinenzähler gibbet doch gar nicht!

Wennschon sind wir Erbsenzähler beim Versuch, Rosinen zu picken! :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.983.360 von Tellerwscher73 am 31.03.12 09:48:34moin:)

also kurz mit godards werten gerechnet, sind das 1,537 % am tag (24 h).

dann müßtest du heute 4,42 € gutgeschrieben bekommen. abzügl. abgeltungssteuer bekommst dafür schon ne gute currywurst.

mein acc. läuft seitdem ich mich damit näher befaßt habe, zinspositiv.ist ja nur ein kleines sahnehäubchen, für das ich nicht klicken muß.

ps: in ca 65 tagen hast du deine margin verdoppelt.:eek:

aber immer beachten, der wert muß auch in die gewünschte richtung laufen, zumindest langfristig, is klar.;)

gruß teller



Hallo Teller,

habe eben mal bei RBS nachgeschaut.
Meine hinterlegte Margin beträgt 291,61€.
Zinsen habe ich heute bekommen: 4,4595€
Macht also ein Zinssatz von 1,52926% pro Tag auf die Margin :eek:

Das ist ja echt nicht schlecht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.984.341 von mario1106 am 31.03.12 16:55:49Hi mario,

sach ich doch. gibt ja einige, wobei zucker zurzeit das höchste ist. wo du das findest bei rbs, weißt du, unter finanzierungskosten.

gruß;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.984.064 von Medium30 am 31.03.12 14:26:07Schlusskurs Xetra vor Ostern

max-modesty 7654
katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Putin79 7298
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Altvater Grünspan 6950
Bahamas 6844
Sporti 6825
BigTS 6820
850csi 6770
power_48 6767
tradepunk 6661
Medium 6542
barnyxxl 6533
Zitat von Tellerwscher73Hi mario,

sach ich doch. gibt ja einige, wobei zucker zurzeit das höchste ist. wo du das findest bei rbs, weißt du, unter finanzierungskosten.

gruß;)




Ja, das weis ich. Habe da auch schon öfter geschaut, wo ich Zinsen bekomme und wo ich zahlen muss. Nur die Höhe habe ich mir dabei nie so richtig angeschaut.
Zitat von sporttraderSchlusskurs Xetra vor Ostern

max-modesty 7654
katjadoofel38 7600,41
gipsywoman 7500
AWSX 7411
Paros 7350
Bloedmann 7327
Putin79 7298
Lord Feric 7280
Fred Clever 7260
Saphyris 7249
myway1 erst 7199
Valueplantation 7132
sdrasdwutje 7110
Bossmen 7089
Tellerwscher73 7046
Altvater Grünspan 6950
Bahamas 6844
Sporti 6825
BigTS 6820
850csi 6770
power_48 6767
tradepunk 6661
Medium 6542
barnyxxl 6533




dann im Juni, wenn die Gipfel wieder tagen, und alles vertagen, alles ausgeben, was sie nicht haben, dann 6200, dann kommt die Fed aber wieder und sagt, das Verbrauchervertrauen ist gut, die Arbeitslosenquote liegt gut, die Leute geben mehr aus, als sie haben - die Banken werden wie gewohnt fallen und steigen, sie werden geschützt, der Bürger lebt in einer Scheindemokratie scheinbar sorglos vor sich hin - die Fukushimaverleugnung wird analog rund um den Erdball zelebriert, ich meine nicht die Gefahr von Atomkraftwerken, sondern die sytemimmanente Gefahr und einige wachsen an einer Wirtschaft, während viele andere scheitern müssen, leider.
aber sicherlich können wir bis zur nächsten Blase spekulieren, was bleibt uns auch anderes übrig - hier werden wenig Milliadäre sein und auch wenig Cashmillionäre - also was bleibt dem kleinen Trader anders übrig.

So danke ich mal allen, die ihr Wissen weitergeben und wünsche jedem Trader hier alles nur erdenklich Gute.
„John Law – Der Mann der Papier zu Geld machte“ am 31.03.2012 um 21.05 auf ARTE.

wer es nicht sehen will, kann es sich aufnehmen


allen gute Trades, rette sich wer kann
Zitat von mario1106moin:)

also kurz mit godards werten gerechnet, sind das 1,537 % am tag (24 h).

dann müßtest du heute 4,42 € gutgeschrieben bekommen. abzügl. abgeltungssteuer bekommst dafür schon ne gute currywurst.

mein acc. läuft seitdem ich mich damit näher befaßt habe, zinspositiv.ist ja nur ein kleines sahnehäubchen, für das ich nicht klicken muß.

ps: in ca 65 tagen hast du deine margin verdoppelt.:eek:

aber immer beachten, der wert muß auch in die gewünschte richtung laufen, zumindest langfristig, is klar.;)

gruß teller



Hallo Teller,

habe eben mal bei RBS nachgeschaut.
Meine hinterlegte Margin beträgt 291,61€.
Zinsen habe ich heute bekommen: 4,4595€
Macht also ein Zinssatz von 1,52926% pro Tag auf die Margin :eek:

Das ist ja echt nicht schlecht.


WOW ... RBS ich komme :D Mist habe gerade bei IG aufgemacht - muss ich wohl noch eins aufmachen - Ist das nur bei RBS ?
Zitat von Medium30
Zitat von mario1106moin:)

also kurz mit godards werten gerechnet, sind das 1,537 % am tag (24 h).

dann müßtest du heute 4,42 € gutgeschrieben bekommen. abzügl. abgeltungssteuer bekommst dafür schon ne gute currywurst.

mein acc. läuft seitdem ich mich damit näher befaßt habe, zinspositiv.ist ja nur ein kleines sahnehäubchen, für das ich nicht klicken muß.

ps: in ca 65 tagen hast du deine margin verdoppelt.:eek:

aber immer beachten, der wert muß auch in die gewünschte richtung laufen, zumindest langfristig, is klar.;)

gruß teller



Hallo Teller,

habe eben mal bei RBS nachgeschaut.
Meine hinterlegte Margin beträgt 291,61€.
Zinsen habe ich heute bekommen: 4,4595€
Macht also ein Zinssatz von 1,52926% pro Tag auf die Margin :eek:

Das ist ja echt nicht schlecht.


WOW ... RBS ich komme :D Mist habe gerade bei IG aufgemacht - muss ich wohl noch eins aufmachen - Ist das nur bei RBS ?


Nicht zu früh freuen, es gibt kein "free lunch" an der Börse.

Die hohen Zinsen sind u.a. auch im Preisunterschied zum Future (in diesem Fall "Euronext Liffe White Sugar-Future") begründet. Es erfolgt eine kontinuierliche "schleichende" Preisanpassung bis zum Future Verfallstag.

Mal als Beispiel die daily Daten vom 29.03.12

LIFFE:
High 636.20
Low 628.20

RBS:
High 640.62 (=+4.42)
Low 632.59 (=+4.39)

Und nicht vergessen, Rohstoffe sind in USD notiert, also Wechselkurs spielt bei der Margin eine Rolle.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.984.705 von myway1 am 31.03.12 19:39:53wer es nicht sehen will, kann es sich aufnehmen

Von Douglas Adams in "Der elektrische Mönch": (sinngem.) "Die elektrischen Mönche wurden erschaffen, um den Menschen die Last abzunehmen, nicht mühsam Alles selbst glauben zu müssen, sondern das Alles, womit sie tagtäglich konfrontiert werden, für sie, an Stelle ihrer selbst zu glauben. Analog zu den Videorekordern, die erfunden wurden, uns die Mühe abzunehmen, das TV-Programm selbst gucken zu müssen."

Aber "John Law" gucke ich mir dann doch lieber gleich selbst an! Wer weiß, ob meine bessere (Hirn-)Hälfte, Schrägstrich Festplatte, bei der Frühstückskonversation nicht doch weite Teile des Inhaltes für sich behalten würde...

I.d.S. http://www.youtube.com/watch?v=16u0wwCfoJ4
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.984.786 von Godard am 31.03.12 20:39:07Danke Godard :) War auch nicht all zu ernst gemeint - Ich habs auch nicht unbedingt mit Rohstoffe - Ich hab da meine ganz eigene Meinung dazu - obwohl wenns läuft in deine Richtung das sicherlich ein schönes Beibrot ist , was wiederrum um so unerklärlicher ist -aber doch gut für euch :cool:
Hoffe nicht, das da irgendwas dran ist ... Putsch in China wäre wohl das letzte, was die Märkte gebrauchen könnten.

http://www.n-tv.de/politik/China-schaltet-Websites-ab-articl…
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.984.898 von Medium30 am 31.03.12 22:11:08Godard hat es doch wunderbar erklärt. Hier gibt es kein "Beibrot". RBS taxt(nicht nur) bei den Rohstoffen einfach anders. Mit dem Future hätte man genau den selben G/V erzielt. Falls das Finanzamt die Finanzierungskosten nicht mehr als Anschaffungskosten anerkennen würde, wäre es bei RBS sogar ein ziemlicher Nachteil.
Etwas anders sind die Carry-Trades mit z.B. Eur/TRY od. EUR/AUD. Hier gibt es zwar auch keinen Free-Lunch. Es ist aber eine bekannte Strategie und kann erfolgreich sein, wie @downundup früher öfters gezeigt hat. Siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Currency_Carry_Trade
Zitat von Ulf2004695Es lebe der Aprilscherz


:laugh::laugh::laugh:



Voll Reingefallen....................:cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.985.378 von YellowDragon am 01.04.12 10:02:46Auch dir Danke YellowDragon :) Das es keinen Free Lunch an der Börse gibt war mir nach ca. 3 Monaten an der Börse schon irgendwie klar :look: Meine Blauäugigkeit damals hat mir gleich mal ordentliche Buchverluste bescherrt. Buy and hold hatte aber dann doch zum Glück ein gutes Ende genommen - Heute ist mir klar das es wohl besser gewesen wäre mich niemals mit dieser Materie zu beschäftigen - aber unersättlicher Wissensdrang verhinderte dies zu 100% - ich hatte Blut geleckt und es schmeckte gut ! Für mich ist es das größte immer mehr Stück für Stück die außerordentlichen " perversen Vorgänge " zu verstehen und deren zusammenhänge zu kombinieren und voralem zu erkennen ! Bin ja nicht immer gleich die hellste Birne :laugh: Schwer für mich ist es nach wie vor dabei an das gute und positive zu glauben - Der Spielplatz der kleinen Jungs von damals ist nun der " Kriegsschauplatz " Börse wo es nur so über überquillt von Egoismus und der wohl offensichtlichsten Regel " Jeder gegen Jeden " und das mehr oder weniger bewusst wahrgenommene verachtende Spiel mit Macht Geld und Leben . Will hier meine Gedanken nicht weiter ausführen sonst brauch ich auch bald einen neuen Nick - den hat der Herdentrieb " Gruppendynamik " mal angefangen gegen einen zu sein , bleibt einen nur mehr die Hartnäckigkeit und der Glaube an einen selbst mal wieder dazu zu gehören! Anders ist es mir nicht zu erklären warum manche User hier ausgegrenzt werden und denoch versuchen hier anererkennung zu bekommen :rolleyes: So und nun John Law auf Arte gucken - Wetter ist echt mies hier heute ...

Sorry für soviel OT ;) Schönen Sonntag noch Jungs und Mädels bis später ev...
L&S taxt den DAX im Sonntagshandel schon bei 6.981 - recht optimistisch, glaube aber kaum das zu dem Kurs jemand aufspringt.
Zitat von easyfischerL&S taxt den DAX im Sonntagshandel schon bei 6.981 - recht optimistisch, glaube aber kaum das zu dem Kurs jemand aufspringt.


Kannst ihn kaufen und short gehen bis Montag morgen ;)
Das mit dem Aufspringen hat doch schon geklappt. Die haben um 17.00 Uhr von 6970 auf 6966 und dann auf 6961 getaxt. Als dann ein paar dachten es geht runter und aufsprangen haben sie blitzschnell auf 6973 hochgezogen um jetzt bei 6983 zu stehen.
Wie die eine 20 Punkte Bewegung innerhalb Minuten am Sonntagmittag ohne Nachrichten erklären wäre echt mal interessant. So bleibt nur Kopfschütteln.
. . . der Optimismus im aktuellen Sonntagshandel liegt wohl auch am heute veröffentlichten China PMI:
53,1 Pkt = deutlich besser als erwartet - und damit überraschend auf neuem 11-Monats Hoch ! ! !

a) Allerdings sind das die "offiziellen" Zahlen der Regierung.

ABER:

b) Die heutigen Zahlen zum China PMI von HSBC ( 48,3 Pkt = deutlicher Rücklauf) gehen aber genau in die Gegenrichtung!
Damit zum 5 x in Folge schlechter!

a) bezieht sich auf die Lage der großen Staatsbetriebe.
b) bezieht sich auf die Masse der Mittelständler und Kleinbetriebe.

Quelle: marketwatch news + cnbc
Man sollte auch nicht vergessen das zwischen dem Sonntagskurs von L&S und der Eröffnung morgen früh immer noch ein ganzer realer Handelstag in Asien liegt.
Mann kann richtig rauslesen,das die shorties die übers wochenende gehalten haben,den laüft der arsch auf grundeis.:D

Auf weiter steigende Dax kurse.

Montag eröffnung über 7xxx :lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.986.281 von easyfischer am 01.04.12 18:14:06.... nur zur Erinnerung:

L&S hat quasi das deutsche "DAX Kurs-Stellungs-Monopol" am SA / SO !!! .... oder kennt jemand eine Alternative???

Die Jungs in Düsseldorf brauchen also keinerlei Begründungen oder tatsächliche marktrelevant News für die gestellten Kurse und willkürliche Spreads.
Motto: take it - or leave it! :cool::cool:

Der Sonntags TASE Index in Tel Aviv hilft da auch nur minimal weiter.

.... aber wer nunmal unbedingt heute traden muß :yawn:
"Man sollte auch nicht vergessen das zwischen dem Sonntagskurs von L&S und der Eröffnung morgen früh immer noch ein ganzer realer Handelstag in Asien liegt."

Wegen Asien würd ich mir mal keine Gedanken machen.. :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.986.274 von realhamburger am 01.04.12 18:11:20ERGÄNZUNG zum heutigen China PMI / snipped from cnbc:

The number will likely cheer financial markets on Monday by dispelling talk that China is sliding towards a "hard landing", although Nomura economist Zhang Zhiwei said the figure is not as impressive after accounting for seasonal changes.
"I don't think the economy has improved a lot," he said. "If you take out the seasonality factor, this year's jump is less than the historical average. From that perspective, it's not a very strong signal."

MEINE Ansicht dazu:
Nach zwei Wochen DAX im Minus ( = Jahres-Rekord !!!) und dem AMI-Trend, immer nur die Positiven News zu beachten, sollte es am Montag erstmal zur Eröffnung über die 7.000 gehen.

.... Short oder Long ??? nobody knows!:laugh:

Richtig spannend wird`s dann erst mit den D & EU PMI`s ab 10:00h

Happy Trading ! ;)
Aprilscherz oder wat???


Neue DM in Druck

| Drucken |




01.04.2012




Berlin hat grünes Licht für den Druck der neuen DM gegeben. In einem Geheimpapier wurde die Bundesbank angewiesen, Vorbereitungen für eine Rückkehr zur "Neuen Deutschen Mark" zu treffen. Die Währungsreform soll für die Deutschen glimpflich ablaufen. Deutsche Banken begrüßen das Vorhaben.





Was bis vor kurzem noch entschieden dementiert wurde, wird nun offenbar doch in Kürze Realität. Wie aus mit der Angelegenheit vertrauten Personen aus Berliner Regierungskreisen zu hören war, gibt Bundeskanzlerin Merkel nun grünes Licht für die Rückkehr zu einer nationalen Währung. Das geht aus einem Geheimpapier hervor, welches bereits letzte Woche an die Bundesbank geschickt wurde.



Darin weist der Finanzminister die deutsche Notenbank an, Vorbereitungen für die Einführung einer nationalen Währung in Deutschland zu treffen. Die Bundesbank hat dem Vernehmen nach offenbar schon Kontakt mit der Bundesdruckerei aufgenommen. Die neue Währung soll NDM heißen: „Neue Deutsche Mark.“



Auch die größten deutschen Banken wurden bereits in den Plan eingeweiht um entsprechende Vorkehrungen zu treffen. Deutsche Bank und Commerzbank waren im Beratungsteam der Regierung von Anfang an vertreten. Martin Blessing, Chef der Commerzbank und Josef Ackermann begrüßten den Schritt und bestärkten die Regierung in ihrem Vorhaben. Ackermann wurde mit den Worten zitiert: „Das ist das beste, was Merkel machen kann. Es ist gut für Deutschland und es ist gut für Europa. Nun können die anderen endlich abwerten und aufatmen. Deutschland dagegen wird von der Euro-Fessel befreit“.



Damit reagiert die Regierung auf den wachsenden Druck aus Brüssel, nicht nur immer höhere Rettungspakete zu schnüren, für die am Ende die Deutschen haften müssen. Auch die faktische Außerkraftsetzung des deutschen Parlaments ist den Politikern ein Dorn im Auge. Selbst Finanzminister Schäuble wurde mit den Worten zitiert: „So kann es nicht mehr weitergehen.“



Obwohl Schäuble die Aufstockung des neuerlichen Rettungspaketes offiziell durch gewinkt hatte, soll er intern sehr erzürnt gewesen sein, dass Brüssel immer höhere Summen fordert, ohne dass deutsche Politiker befragt oder konsultiert würden.



Kritik aus Berlin wird in Brüssel ignoriert. EU-Präsident Herman von Rompuy soll die ablehnende Haltung deutscher Regierungskreise mit dem Verweis auf die Kanzlerakte abgeschmettert haben. Von Rompuy verwies demnach in harschen Tönen darauf, dass sich jeder deutsche Kanzler gemäß der Kanzlerakte nicht nur dem Willen der Alliierten zu unterwerfen habe, sondern in letzter Konsequenz auch dem Diktat aus Brüssel. Dies sei schließlich so unterschrieben worden, auch von Bundeskanzlerin Merkel.



Aus diesem Teufelskreis will Berlin nun ausbrechen. EU-Kreise sind über das Vorhaben Deutschlands nicht informiert, um den Überraschungseffekt zu verstärken. Aus dem Finanzministerium war zu hören, dass die Euro-Gruppe erst im letzten Moment informiert wird. Als Datum gilt der 27.5.2012 (Pfingsten).



Die Einführung der Neuen Deutschen Mark ist dann eine Woche später am 3.6.2012 geplant. Nach der internen Planung sollen auf die Bürger keine neuen Belastungen zukommen. Mit einem Tauschkurs 2:1 (Zwei Neue Deutsche Mark gegen einen Euro) dürfte die Währungsreform für die Menschen glimpflich ablaufen, wird im Finanzministerium argumentiert. Die anschließend prognostizierte enorme Aufwertung der Neuen Deutschen Mark gegenüber den Restwährungen dürften den Deutschen dagegen große Vermögenszugewinne bescheren.

GEHEIM-Aktie: Besser als Facebook…?! +700%-ChanceAds
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.986.477 von Slay am 01.04.12 20:02:02Wohl eher Aprilscherz.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.986.506 von BOSSMEN am 01.04.12 20:10:33Ich auch nix...aber finde wo anders darüber nix....also warscheinlich Fake auf MMNEWS :rolleyes:
Zitat von SlayIch auch nix...aber finde wo anders darüber nix....also warscheinlich Fake auf MMNEWS :rolleyes:


Und das, wo mmnews doch sonst immer so seriös ist! :O

:laugh:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.