DAX-0,26 % EUR/USD-0,46 % Gold-0,67 % Öl (Brent)+0,67 %

Hat Schwarz-Grüner Senat die Bürgerschaft getäuscht? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/neue-elbphilharmon…

Dabei geht es um Nachtragszahlungen an den Baukonzern Hochtief im Jahr 2008. Der damalige schwarz-grüne Senat hatte der Bürgerschaft mitgeteilt, externe Gutachter hätten die Forderungen geprüft und abgesegnet. Jetzt stelle sich heraus, dass einige der Gutachten erst nachträglich erstellt wurden.:eek:

Wieder ein Millionengrab und keiner steht dafür grade....:mad:
Zitat von Doppelvize: [

Wieder ein Millionengrab und keiner steht dafür grade....:mad:



Doch, natürlich - der Steuerzahler.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.210.976 von Doppelvize am 25.05.12 12:40:50Das kann doch wohl nicht wahr sein.:mad:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.