Tages-Trading-Chancen am Montag den 25.02.2013 - 500 Beiträge pro Seite (Seite 2)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 44.183.841 von siegbaum am 25.02.13 17:55:53Ohne Stop Loss, mit aussitzen, wäre ich jetzt den Betrag reicher den ich jetzt ärmer bin.

:cry::cry::cry::keks:
wenn der dax weiter so fällt nachbörslich, dann gibts morgen ein böses "islandgap"
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.183.863 von BOSSMEN am 25.02.13 17:59:11Du kannst Dich ja gerne bewerben: www.kms-systeme.de
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.183.903 von hektik am 25.02.13 18:04:38Dann teste das doch mal für Dich mit kleinem Geld, ganz kleinem Geld...
Wird endlich Zeit, daß der gesetzgeber die Wettscheine abschafft. Heute wurde mal wieder viel Geld verbrannt, ...... fehlt der Wirtschaft nun wieder. EZB und co wird es schon noch einmal richten. Zum Schluß der arme Steuerzahler.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.183.914 von ed_2011 am 25.02.13 18:06:05Der fällt nicht, der Rasenmäher fährt die Strecke doch mehrmals ab!:keks: so ist auch der letzte Halm weg
Zitat von MisterDAX: Man sollte nicht in ein "Fallendes Messer" greifen.:O


Ist dieser Spruch vom Bäckermeister ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.183.975 von R32 am 25.02.13 18:15:52Ich dachte auch schon dran.

"Schön, bei Ihm ist es auch angekommen.":D
Alle Schwachsinn, ich steige für heute entgültig aus.:mad:

Tschüßß:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.183.984 von chitypo am 25.02.13 18:17:14Geistig immer auf der Überholspur.:laugh:
Zitat von Standuhr: :mad::mad::mad:

Lumpenpack!



standy der Chart sieht aus wie Du! haben sie Dir LEDs ringsrum genagelt?
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.183.996 von chitypo am 25.02.13 18:19:03Aber keine Lichthupe Freundchen.:laugh:
Zitat von LINSTINCT: Du kannst Dich ja gerne bewerben: www.kms-systeme.de


Nee war bloss Ironie ich glaub Dir natürlich, aber hier in der Umgebung ist das so ne Sache mit dem Unternehmertum und Artgerechter Bezahlung, bin dadurch etwas Angepisst!
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.014 von BOSSMEN am 25.02.13 18:21:41Die holen jetzt auch noch meine 7.600er Calls:mad:
Zitat von Kerzensammler:
Zitat von INVINCIBLE: Der Put steigt und steigt und steigt. :lick::lick::lick:


Es gibt auch keinen Grund, warum der Dax hier auf 7700 verweilen sollte.


Bist ein Guter ...da gibt es noch eine Linie bei 7680 und erst wenn die weg ist dann short!
Scheint sich jetzt zu stabilisieren.. Shorts raus???? Evtl Long rein??? Hmm...
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.065 von GetFreaky am 25.02.13 18:30:52nun halt mal die Füße still ;)
Senatswahlen Italien: Hochrechnungen zufolge kommt Berlusconi auf 121 Sitze, Bersani 96, Monti 19.

beide zusammen also weniger als Berlusconi - wer wählt denn soetwas
Zitat von roms77: Bist ein Guter ...da gibt es noch eine Linie bei 7680 und erst wenn die weg ist dann short!


Ich bin wohl dem Durschnittstrader aufgrund meiner Erfahrung ein paar Stündlein voraus. :eek:
Zitat von MisterDAX: Die holen jetzt auch noch meine 7.600er Calls:mad:


Dachte Du haste alles glatt gestellt ? :eek:
Egal ob Lang oder Kurz, wieder ausgestoppt im Cable.:mad:

Jemand eine Meinung zum Cable?

Gap Schließen oder gleich runter zur 1.50
die sind ja echt irre im dax....komme gerade nach hause....unglaublich.....
Zitat von GetFreaky: Scheint sich jetzt zu stabilisieren.. Shorts raus???? Evtl Long rein??? Hmm...


DX4BK0 / 7.100 Call / LZ = 17.12.2013

Da haste ein wenig Luft und kannst die nächsten Tage ruhiger schlafen .

Teuer aber auf Dauer schööööönnnnn ! :)
Zitat von Kerzensammler:
Zitat von roms77: Bist ein Guter ...da gibt es noch eine Linie bei 7680 und erst wenn die weg ist dann short!


Ich bin wohl dem Durschnittstrader aufgrund meiner Erfahrung ein paar Stündlein voraus. :eek:


Lagst dafür aber nicht schlecht;)
War leider heute beruflich sehr eingespannt und habe nur flüchtig hier rumgestöbbert und da habe ich schon so manchen groben Unfug dabei gelesen.... wenn manche das Handeln wie Sie es hier Schreiben, bekomme ich echt Angst. An solchen Tagen sollte man echt die Bälle flach halten.
Das sind die harten Fakten, Berlusconi hin, Berlusconi her.

Daran hängen ganze Zuliefererindustrieteile.:(

Wirtschaft
Autoverkauf in Europa sinkt auf Rekordtief

19.02.2013

http://www.kreis-anzeiger.de/nachrichten/wirtschaft/meldunge…
DAS geld wird nicht verbrannt, es wechselt lediglich den Besitzter... Die Geldmenge bleibt immer gleich ;-)

Zitat von ricke: Wird endlich Zeit, daß der gesetzgeber die Wettscheine abschafft. Heute wurde mal wieder viel Geld verbrannt, ...... fehlt der Wirtschaft nun wieder. EZB und co wird es schon noch einmal richten. Zum Schluß der arme Steuerzahler.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.061 von roms77 am 25.02.13 18:29:43Das sehe ich auch so. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.117 von chitypo am 25.02.13 18:39:40Pass auf, jetzt bricht der Oben aus.:D
Zitat von roms77:
Zitat von Kerzensammler: ...

Es gibt auch keinen Grund, warum der Dax hier auf 7700 verweilen sollte.


Bist ein Guter ...da gibt es noch eine Linie bei 7680 und erst wenn die weg ist dann short!


Da treffen sich drei Trendkanäle im 60er.
Meine Longs wurden vorhin bei 7770 ausgestoppt.
Bin bei 7680 wieder rein. TV bei 7700 und Rest SL jetzt 7660.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.135 von chitypo am 25.02.13 18:43:07Drecks***, Ver*****pack.:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.126 von roms77 am 25.02.13 18:40:30So geht's mir auch, ich habe kein "Spielgeld" und habe heute nur einen Long gemacht, mit dem ich die Gebühren dafür (bis auf 2 Euro) bezahlen konnte. MeinKOnto ist also heute um 2 Euro gesunken. Hätte aber auch anders kommen können wenn mehr Auftrieb gewesen wäre als ich long war.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.138 von TandT am 25.02.13 18:43:39Dann wünsche ich dir, dass der momentan überkaufte Zusstand noch ein Weilchen andauert.
Zitat von chitypo: Egal ob Lang oder Kurz, wieder ausgestoppt im Cable.:mad:

Jemand eine Meinung zum Cable?

Gap Schließen oder gleich runter zur 1.50


hab heute schon 3 mal long was mitgenommen.

würde momentan auch nur long gehen, modys ist durch..., hat ja ordentlich federn gelassen. keine garantie, daß es noch 1000 pips abwärts geht.:D
Die Amis werden das Ding sowieso wieder hochkaufen wie bekloppt... Wen stört's, wenn Europa vor die Hunde geht? Die glauben vermutlich wirklich, daß die mächtige US-Wirtschaft gestärkt wird, weil ja ein Konkurrent auf dem Weltmarkt am Boden liegt...

Interessanter wird eher, wie sich die europäischen Börsen morgen entwickeln, wenn das I-Ergebnis wirklich so prekär ist, wie es aussieht... an der US-Sonderkonjunktur (die allerdings nur in den Köpfen an der Wallstreet existiert) könnte höchstens ein übergroßer schwarzer Schwan was ändern...
Zitat von TandT:
Zitat von roms77: ...

Bist ein Guter ...da gibt es noch eine Linie bei 7680 und erst wenn die weg ist dann short!


Da treffen sich drei Trendkanäle im 60er.
Meine Longs wurden vorhin bei 7770 ausgestoppt.
Bin bei 7680 wieder rein. TV bei 7700 und Rest SL jetzt 7660.



Schnell noch n Bildchen dazu.
Hoffe man erkennt welche Linien jeweils zum Kanal gehören.

Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.154 von BOSSMEN am 25.02.13 18:47:40Performance-Index :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.176 von TandT am 25.02.13 18:52:46Tandt wo hast Du als Gastrologe die Verstopfung auf Deinem Röntgenfoto lokalisieren können?
Egal was Amerika macht, es geht Richtung Süden!
Aufschoben ist nicht aufgehoben!
Ich ziehe meine Puts durch, da es nur knallen kann!

Ich habe damals beim großen Crash versäumt an meinen Puts festzuhalten und habe auf halber Strecke verkauft und am Ende sogar 10.000 DM in den Sand gesetzt.

Und sollte jetzt das Geld weg sein (was ich bezweifle), kaufe ich weiter Puts, da dieses System krank ist und zum Scheitern verurteilt ist.
Gerade wieder zurück, was seh ich.

SL punktgenau abgeholt und wieder hoch.:mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.205 von LINSTINCT am 25.02.13 18:58:22Naja auf der Hälfte verkaufen kann Klug sein! wenn Du bis zum Ende wartest kann Dein EMI bereits platt sein............
Zitat von BOSSMEN: Tandt wo hast Du als Gastrologe die Verstopfung auf Deinem Röntgenfoto lokalisieren können?


Bitte was??? :laugh:
Zitat von Kerzensammler: So geht's mir auch, ich habe kein "Spielgeld" und habe heute nur einen Long gemacht, mit dem ich die Gebühren dafür (bis auf 2 Euro) bezahlen konnte. MeinKOnto ist also heute um 2 Euro gesunken. Hätte aber auch anders kommen können wenn mehr Auftrieb gewesen wäre als ich long war.


Mich hat heute früh diese Hammersprung über die 7730 echt stutzig gemacht. Da ist meist mehr Beschiss dahinter und so war es auch.
Für mich war es ein guter Tag aber auch nur weil ich mir den Bereich in dem ich Traden will vorher. Und so platziere ich die Order meist schon Abends und muß dann Tagsüber meißt nur gerringfügig anpassen. So wie heute das TP 7850, aber egal solche Tage sind selten und es gibt auch wieder genügend Tage da sind 10 Punkte auch schon viel...so jetzt gehe ich erst mal Chart malen und schauen was ich damit morgen anfangen kann. Range's von 170 Punkten lassen da ein bissel viel Spielraum...naja mal schauen als bis denne!
An dieser Stelle muss sich jeder (Lang-)Trendfolge-Bulle die Frage stellen, ob ein mittlerweile kostspieliger Einstieg in eine hirnlose 14k Psycho-Dow-Seitwärtsbörse am 7740er Level tatsächlich nochmal Sinn macht.
Augen auf beim Eierkauf !

Das System wird endlich scheitern!

Ich will keine Hosen, Smartphones, Computer aus Ausbeutung aus China.

Alle Menschen auf der Welt haben ein gleiches Recht: Leben !
18.50 Uhr: Berlusconi lässt Risikoaufschläge steigen

Die Risikoaufschläge für italienische Staatsanleihen sind wegen der Aussicht auf eine Senatsmehrheit von Ex-Premier Silvio Berlusconi gestiegen. Die Prämie, die Investoren gegenüber als sicher gehandelten deutschen Staatstiteln verlangen, kletterte in der richtungsweisenden Laufzeit über zehn Jahre bis zum Abend auf 293 Basispunkte, nachdem er deutlich gefallen war.

Am Nachmittag war der sogenannte "Spread" noch massiv gefallen, nachdem erste Prognosen eine Mehrheit in beiden Kammern für das Mitte-links-Bündnis unter Pier Luigi Bersani vorhergesagt hatten.

(welt.de)

Der gute Silvio hat immer noch das Zeug, alle Märkte zu bewegen :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.221 von Kerzensammler am 25.02.13 19:00:45deren level dürfte ein wenig anders ausschauen und damit sollten die gerade ziemlich schmerzfrei sein ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.183.658 von bassboss am 25.02.13 17:23:37Der 30 Punkte Sprung zur "Kursangleichung" des DB-Index an Xetra erfolgte um 9:02. Klar haben die sich da erst mal verschätzt, so what? DIE haben sich verschätzt, der Kunde zahlt, so steht's im Kleingedruckten. Aber ok, das war ein extremes Beispiel.

Weitere, weniger extreme, gibt's laufend. Nimm mal den Xetra Stand von 7860 um 12:36/37 h, der um 15:01/02 wieder erreicht wurde.
Stand des genannten ko-Scheins
- um 12:36 h: 3,44 €
- um 15:01 h: 3,36 €
... von der dann folgenden 5 Minuten Kerze (15:05-10) ganz zu schweigen ...

Du magst schon recht haben, wenn du sagst, dass sich auf Dauer kein Emi Differenzen zum Xetra von 30 Punkten und mehr leisten kann. Ich nehme aber an, dass das für die CFD-Buden auch gilt. Von daher würde ich den vorgeschlagenen Eintrag ins Poesiealbum weiterhin anraten.
Zitat von LINSTINCT: Augen auf beim Eierkauf !

Das System wird endlich scheitern!

Ich will keine Hosen, Smartphones, Computer aus Ausbeutung aus China.

Alle Menschen auf der Welt haben ein gleiches Recht: Leben !


Genau, so wollen wir alle leben!
Amerika geht über die Klippe und Europa steckt in der Sch...! Und dann? Steigen dann die Börsen weiter?
Das rafft selbst der dümmste Ami dann !

Die einzige Angst, die ich habe ist das meine Emittenten pleite gehen..........!
Zitat von LINSTINCT: Amerika geht über die Klippe und Europa steckt in der Sch...! Und dann? Steigen dann die Börsen weiter?
Das rafft selbst der dümmste Ami dann !

Die einzige Angst, die ich habe ist das meine Emittenten pleite gehen..........!


Zu Recht! Wenn Dein Szenario eintritt, kann es durchaus sein, daß Dir die Puts auch nichts bringen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.261 von Lord_Feric am 25.02.13 19:08:52Sorry, ich wünsche es Dir nicht, aber auch Du wirst hierfür Deine gerechte ... bekommen! Wer sich über die Armut anderer Menschen....!

Denk mal drüber nach und wenn Du mal selbst in der Sch... steckst, spätestens dann!!

Ich wünsche es Dir nicht!
Mich wundert es, das die EU Italien nicht schon lange rausgeworfen hat. :laugh::laugh::laugh:
Zitat von PointnFigure: deren level dürfte ein wenig anders ausschauen und damit sollten die gerade ziemlich schmerzfrei sein ;)


Ich meine aber nicht die Schläfer neben der 200er SMA :laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.261 von Lord_Feric am 25.02.13 19:08:52Die Zoe haben sogar einen Zahnarzt bekommen.
Geht alles auch ohne Geld und Stöckchen-Markt.

Prognosen zum Wahlergebnis: Berlusconi liegt im Senat vorne - Italien droht Blockade
Spiegel Online-vor 53 Minuten
"Wenn sich diese Werte in den kommenden Tagen bestätigen, wird es ein Erdbeben geben, nicht nur in Italien, sondern in ganz Europa", sagte ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/erste-prognosen-zur-it…
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.279 von Lord_Feric am 25.02.13 19:13:031+1 ist und bleibt 2!

Und wer die Situation aktuell halbwegs mit einem gesunden Menschenverstand beurteilt weiß, daß es nur Richtung Süden gehen kann!

Berlusconi und Italien sind dann später nur eine weitere Ausrede der politeschen "Elite", die sich selbst doch nur am Nächsten ist!

Sorry!:confused:
Die Masse der Marktteilnehmer ist wirklich bunga bunga.
Erst wird wie im Drogenrausch hochgekauft und jetzt sind se alle überrschaft die Milliardenjongleure, dass es auch Überraschungen geben kann bei Wahlen.

Jedem großen Marktteilnehmer gönne ich heute seine Verluste von Herzen.
Soviel abgrundtiefe Dummheit gehört bestraft.
Zitat von LINSTINCT: Egal was Amerika macht, es geht Richtung Süden!
Aufschoben ist nicht aufgehoben!
Ich ziehe meine Puts durch, da es nur knallen kann!

Ich habe damals beim großen Crash versäumt an meinen Puts festzuhalten und habe auf halber Strecke verkauft und am Ende sogar 10.000 DM in den Sand gesetzt.

Und sollte jetzt das Geld weg sein (was ich bezweifle), kaufe ich weiter Puts, da dieses System krank ist und zum Scheitern verurteilt ist.





-->welche puts (WKN?) hältst Du denn? :confused:
manmanman...das musste ja passieren...ihr könnt doch nicht alle plötlich wieder einlongen...:eek::cry::(

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Zitat von LINSTINCT: Sorry, ich wünsche es Dir nicht, aber auch Du wirst hierfür Deine gerechte ... bekommen! Wer sich über die Armut anderer Menschen....!

Denk mal drüber nach und wenn Du mal selbst in der Sch... steckst, spätestens dann!!

Ich wünsche es Dir nicht!


Menschen wie Du, die alle Menschen über einen Kamm scheren und mit ihrem Gleichheitswahn in ihr Weltmodell zwingen wollen, sind die Gutmenschen-Version eines Diktators.

Fakt ist, der Mensch ist das Produkt von Millionen Jahren Evolution - und dieses Erbe lässt sich nicht wegerziehen... über tausende Generationen hinweg haben immer die stärksten und dominantesten überlebt, die Weicheier sind auf der Strecke geblieben. Und heute meinen gewisse "Menschheitswohltäter", sie könnten diesen genetisch tief verankerten Instinkt einfach "wegerziehen"?
Die Machtverhältnisse in I dürften nun wieder etwas für Verunsicherung in Europa führen, zusammen mit den Tageskerzen (wenn sie so bleiben) sollte die Übereifrigkeit der Bullen dämpfen die nächste Zeit.
Die armen Amis reffen gar nicht, daß sie von Investmentbanken kontrolliert werden, welche wiederum den Hersprung haben, derer welcher nur mit Geld ihr Einkommen und ihren Unterhalt bestreiten dürfen: GS & Co. !

Auch hier sorry ! Aber wie gesagt Augen auf beim Eierkauf !

Und das sollte nicht nur für die Amis gelten sondern auch für uns Europäer, da wir alle Verantwortung haben und nicht immer nur dümmer und dümmer werden sollten!
Zitat von INVINCIBLE: Mich wundert es, das die EU Italien nicht schon lange rausgeworfen hat. :laugh::laugh::laugh:


Italien, Großbritannien, die anderen PIGS sowieso, dann haben wir am Ende noch "Germany & neighbours" :D
Zitat von LINSTINCT: Augen auf beim Eierkauf !

Das System wird endlich scheitern!

Ich will keine Hosen, Smartphones, Computer aus Ausbeutung aus China.

Alle Menschen auf der Welt haben ein gleiches Recht: Leben !



mir willst du erzählen, daß du der chef dieser firma bist?:laugh::laugh:
hat mal einer den link zu "stehen die weltbörsen vor ein kräsch?" für mich?:confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.325 von elbono am 25.02.13 19:21:42So wie ich die italienischen Politiker kenne, wird das alles sehr chaotisch werden, mit regieren wird das nicht zu viel zu tun haben. Die Unsicherheit steigt immer weiter.:(
Fazit, viele werden jetzt in deutsche Aktien gehen, also gehe ich Long!:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.335 von Tellerwscher73 am 25.02.13 19:23:26Ja bin ich!
Nimm die Webseite und ruf mich doch einfach an!
Ich sitze im Büro und mache gerade die Löhne!
Mach es einfach, statt mit Hohn und Dummheit hier aufzufallen!
Sorry, aber Du bist anscheinend einfach nur ein schlaues Herdentier!
Ruf mich an!;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.334 von Lord_Feric am 25.02.13 19:23:15Bunga Bunga zieht wohl in Italien. :laugh::laugh::laugh:
Zitat von Kerzensammler:
Zitat von PointnFigure: deren level dürfte ein wenig anders ausschauen und damit sollten die gerade ziemlich schmerzfrei sein ;)


Ich meine aber nicht die Schläfer neben der 200er SMA :laugh::laugh:


du meinst sicher den daily bei 70xx? :D

ich mein die wiedereinsteiger bei knapp unter 7600...

aufgrund des überdurchschnittlichen volumens heute gehe ich davon aus, dass der weg nach oben nun final frei ist (kann noch ein, zwei tage dauern). interessant ist natürlich das jahreshoch, vor dem wir heute auch wieder eingeknickt sind...
Zitat von Lord_Feric: über tausende Generationen hinweg haben immer die stärksten und dominantesten überlebt,


Da wäre ich mir in wissenschaftlicher Hinsicht gar nicht so sicher, weil es in der Natur viele Nischen gibt und Diversifikation. Wenn man dann "Stärke" und "Dominanz" nicht mehr klar definieren kann (zB Drohne ist dominanter als Maschinengewehr), dann verlieren diese Begriffe volla an Bedeutung.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.323 von Lord_Feric am 25.02.13 19:21:37hält sich dieses missverständnis der evolutionstheorie immer noch? :laugh:
Zitat von MisterDAX: Fazit, viele werden jetzt in deutsche Aktien gehen, also gehe ich Long!:cool:


Ja sicher, wenn Italien völlig destabilisiert ist und die dortigen Märkte richtig wegknallen, steigt der Dax wie blöde... bist Du so naiv? Der Dax fällt dann vielleicht etwas langsamer als die anderen...
DX22SN / 7.900 Put / 5 T / Durchschnittskurs = 2,64 aufgerundet /

Noch 50 Pkt. dann ist Mutti wieder im Plus ! ;)

Allen noch ein Guts Nächtle aus Überlingen !

Vielleicht wird es ja noch etwas mit einem heutigen Verkauf !
Hab mein SL jetzt übrigens auf 7677 und drehe da gleichzeitig auf Short (falls es jemanden interessiert)
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.374 von Lord_Feric am 25.02.13 19:29:34Er kann demnächst bei uns im Lager arbeiten!
Ich verfolge ihn seit Tagen und er hat leider nicht viel....!
Aber auch er darf leben!
Wir leben noch in einer Demokratie!
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.374 von Lord_Feric am 25.02.13 19:29:34Der DAX wird wegen Italien nicht gleich unter die 7.000 rutschen.;)
Zitat von Lord_Feric:
Zitat von LINSTINCT: Augen auf beim Eierkauf !

Das System wird endlich scheitern!

Ich will keine Hosen, Smartphones, Computer aus Ausbeutung aus China.

Alle Menschen auf der Welt haben ein gleiches Recht: Leben !


Genau, so wollen wir alle leben!




Zitat von Kerzensammler:
Zitat von Lord_Feric: über tausende Generationen hinweg haben immer die stärksten und dominantesten überlebt,


Da wäre ich mir in wissenschaftlicher Hinsicht gar nicht so sicher, weil es in der Natur viele Nischen gibt und Diversifikation. Wenn man dann "Stärke" und "Dominanz" nicht mehr klar definieren kann (zB Drohne ist dominanter als Maschinengewehr), dann verlieren diese Begriffe volla an Bedeutung.


Dominanz war aber immer vorherrschend in der Menschheitsgeschichte - Menschen haben Menschen versklavt, Völker ausgelöscht, und in jeder noch so kleinen Gruppe sofort hierarchische Strukturen gebildet. Das muß niemandem gefallen -mir auch nicht- aber trotzdem ist es so...

Da gehts ja scheinbar sogar schon heute runter runter runter
Zitat von TandT: Hab mein SL jetzt übrigens auf 7677 und drehe da gleichzeitig auf Short (falls es jemanden interessiert)


Und schon passiert.
Zitat von TandT: Hab mein SL jetzt übrigens auf 7677 und drehe da gleichzeitig auf Short (falls es jemanden interessiert)


Dann beeil Dich jetzt mal , es ist so weit ! :laugh:
Zitat von Abendkasse: DX22SN / 7.900 Put / 5 T / Durchschnittskurs = 2,64 aufgerundet /

Noch 50 Pkt. dann ist Mutti wieder im Plus ! ;)

Allen noch ein Guts Nächtle aus Überlingen !

Vielleicht wird es ja noch etwas mit einem heutigen Verkauf !


Mußt halt wieder in jedem Zimmer den Lappi anmachen und NteVau Seite 201 gucken :D
Affendax steht 100 Punkte unter Xetraschluß aber die werden det Dingens genau wie den übelts aufgezwirbelten Dow schon noch heute nach oben pimpern.

:eek:
Das wird gleich wieder rauf gehen, da werden nur noch ein paar Calls ausgenockt.:look:
Zitat von R32:
Zitat von Abendkasse: DX22SN / 7.900 Put / 5 T / Durchschnittskurs = 2,64 aufgerundet /

Noch 50 Pkt. dann ist Mutti wieder im Plus ! ;)

Allen noch ein Guts Nächtle aus Überlingen !

Vielleicht wird es ja noch etwas mit einem heutigen Verkauf !


Mußt halt wieder in jedem Zimmer den Lappi anmachen und NteVau Seite 201 gucken :D



Die laufen eh den ganzen Tag , auch wenn ich nach aldi schönen Dinge fahre ! ;)
Zitat von PointnFigure: hält sich dieses missverständnis der evolutionstheorie immer noch? :laugh:


Eh alles Quatsch, wir glauben doch alle an "intelligent design" :laugh:
Zitat von Lord_Feric: Menschen haben Menschen versklavt, Völker ausgelöscht, und in jeder noch so kleinen Gruppe sofort hierarchische Strukturen gebildet. Das muß niemandem gefallen -mir auch nicht- aber trotzdem ist es so...


Ist aber nicht der Normalzustand, und die Eroberungskriege sind auch wieder so ein eigenes Kapitel, wo es eher um die technische Revolution geht. Ich würde sagen, davor ging es mehr um Anpassungsfähigkeit und jene Spezies die sich via Evolution schnell genug anpassen konnten, haben überlebt. Dem Neanderthaler wurde es ja angeblich zu schnell zu kalt und außerdem sind ihm die Tiere davongelaufen (= kein Essen).

Aber es nicht so, als hätten die Menschen immer ständig untereinander um Vorherrschaft gekämpft.
Zitat von Abendkasse: DX22SN / 7.900 Put / 5 T / Durchschnittskurs = 2,64 aufgerundet /

Noch 50 Pkt. dann ist Mutti wieder im Plus ! ;)

Allen noch ein Guts Nächtle aus Überlingen !

Vielleicht wird es ja noch etwas mit einem heutigen Verkauf !
Zitat von MisterDAX: Der DAX wird wegen Italien nicht gleich unter die 7.000 rutschen.;)


Kommt immer darauf an, ob die Big Boys aus Italien einen großen Eurokrisen-Play zaubern wollen mit steigenden Spreads usw. usw.
Zitat von Lord_Feric:
Zitat von Kerzensammler: ...

Da wäre ich mir in wissenschaftlicher Hinsicht gar nicht so sicher, weil es in der Natur viele Nischen gibt und Diversifikation. Wenn man dann "Stärke" und "Dominanz" nicht mehr klar definieren kann (zB Drohne ist dominanter als Maschinengewehr), dann verlieren diese Begriffe volla an Bedeutung.


Dominanz war aber immer vorherrschend in der Menschheitsgeschichte - Menschen haben Menschen versklavt, Völker ausgelöscht, und in jeder noch so kleinen Gruppe sofort hierarchische Strukturen gebildet. Das muß niemandem gefallen -mir auch nicht- aber trotzdem ist es so...


Stimmt! Das fängt schon in der kleinstmöglichen Gemeinschaft an! Der EHE! Auch ich werde unterjocht.......
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.435 von Lord_Feric am 25.02.13 19:40:16Mal den Teufel nicht an die Wand, das wäre ja schlimm für alle, besonders den schon kaputtgeparten, überschuldeten und in der Rezession befindlichen Südstaaten.:(
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.444 von BOSSMEN am 25.02.13 19:41:52Silvio bei seinem Nebenjob. :laugh::laugh::laugh:
Zitat von Lord_Feric:
Zitat von Kerzensammler: ...

Da wäre ich mir in wissenschaftlicher Hinsicht gar nicht so sicher, weil es in der Natur viele Nischen gibt und Diversifikation. Wenn man dann "Stärke" und "Dominanz" nicht mehr klar definieren kann (zB Drohne ist dominanter als Maschinengewehr), dann verlieren diese Begriffe volla an Bedeutung.


Dominanz war aber immer vorherrschend in der Menschheitsgeschichte - Menschen haben Menschen versklavt, Völker ausgelöscht, und in jeder noch so kleinen Gruppe sofort hierarchische Strukturen gebildet. Das muß niemandem gefallen -mir auch nicht- aber trotzdem ist es so...
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.421 von Lord_Feric am 25.02.13 19:38:03„Fit“ oder „Fitness“ beschreibt im Darwinschen Sinne den Grad der Anpassung an die Umwelt (also die adaptive Spezialisierung), oder auch die Reproduktionsfähigkeit trotz geringer Spezialisierung, und nicht die körperliche Stärke und Durchsetzungsfähigkeit im Sinne einer direkten Konkurrenzverdrängung unter Einsatz von Gewalt. D. h. nicht die Art überlebt, die allem trotzt und andere Arten verdrängt, sondern diejenige, welche sich entweder der Umwelt anpasst oder es schafft, sich trotz widriger Umweltbedingungen kontinuierlich zu vermehren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Survival_of_the_Fittest
Zumindest ist der S&P drauf und dran mal unter die 1500 zu schauen.
so..die üwe-puten mit leichtem plus an den emi zurück...wenn mir das einer heute mittag erzählt hätte...nachkauf bleibt noch was...

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.421 von Lord_Feric am 25.02.13 19:38:03Meines Wissens leben die schon tausende von Jahren so, ohne Dominanz, Vorherrschaft, Wettbewerb und Krieg. Die Eroberungskriege durch die Religion "Besitztum" führt über die Überbevölkerung zu einem schrägen Wettbewerb um Ressourcen mit skurrilen Auswüchsen.

Zitat von Kerzensammler:
Zitat von Lord_Feric: Menschen haben Menschen versklavt, Völker ausgelöscht, und in jeder noch so kleinen Gruppe sofort hierarchische Strukturen gebildet. Das muß niemandem gefallen -mir auch nicht- aber trotzdem ist es so...


Ist aber nicht der Normalzustand, und die Eroberungskriege sind auch wieder so ein eigenes Kapitel, wo es eher um die technische Revolution geht. Ich würde sagen, davor ging es mehr um Anpassungsfähigkeit und jene Spezies die sich via Evolution schnell genug anpassen konnten, haben überlebt. Dem Neanderthaler wurde es ja angeblich zu schnell zu kalt und außerdem sind ihm die Tiere davongelaufen (= kein Essen).

Aber es nicht so, als hätten die Menschen immer ständig untereinander um Vorherrschaft gekämpft.


Dann solltest Du Dich mal etwas mehr mit Geschichte befassen... die "Insel der Glückseligen", auf der wir hier seit über 60 Jahren leben, ist leider eher die Ausnahme als die Regel... sieh Dir allein an, wieviele Kriege es jetzt in diesem Moment auf der Welt gibt...
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.427 von doc129 am 25.02.13 19:39:06@ Abendkasse
Dann noch viel Glück (heuten gehtb ohne nichts).
Auch ich bin mein shorty auf den 28 02 natürlich gut losgeworden, war aber exakt kurzfristig und spekulativ gedacht - mit Spielgeld.
Ohnehin Probleme mit Kursfestsetzung, wie heute überall. - Die Emis sind wirklich Gangster. Habe anschließend noch mit CFD`s weitergemacht.
Jetzt muß für mich nur noch der Dow bis zum 13.3. runterkommen
Schönen Abend @ All
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.466 von Lord_Feric am 25.02.13 19:45:18Schau dir das Video an, dann siehst du was Menschen ursprünglich sind.
Zitat von Goldbug2000: Zumindest ist der S&P drauf und dran mal unter die 1500 zu schauen.


Dabei stand das seltene Gewächs heute schon über 1525.:eek:
Zitat von juppie77: so..die üwe-puten mit leichtem plus an den emi zurück...wenn mir das einer heute mittag erzählt hätte...nachkauf bleibt noch was...

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:



Nachkaufen bzw. Pyramidisieren ist doch in diesem Forum verpönt und nur was für Dumme und Ahnungslose ! :laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.480 von Standuhr am 25.02.13 19:49:22Ja heute spielen alle verrückt, nicht nur der Affendax.:laugh:
und flat...watt'n scheiss-kranker tag...der hätte teuer werden können...
Zitat von LINSTINCT: Ja bin ich!
Nimm die Webseite und ruf mich doch einfach an!
Ich sitze im Büro und mache gerade die Löhne!
Mach es einfach, statt mit Hohn und Dummheit hier aufzufallen!
Sorry, aber Du bist anscheinend einfach nur ein schlaues Herdentier!
Ruf mich an!;)


vielen dank für das nette gespräch! viel erfolg!:D
Zitat von Abendkasse:
Zitat von juppie77: so..die üwe-puten mit leichtem plus an den emi zurück...wenn mir das einer heute mittag erzählt hätte...nachkauf bleibt noch was...

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:



Nachkaufen bzw. Pyramidisieren ist doch in diesem Forum verpönt und nur was für Dumme und Ahnungslose ! :laugh::laugh::laugh:


ich muss so handeln...ich kann nicht malen...

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Bei aller Euphorie sollte man heute nichts die Nacht über halten.
Absolut unberechenbar die Situation.
Sorry ich wollte nicht alleine davon profitieren!

Allen Beteiligten: viel Erfolg !
Das war für mich einer der geilsten Tage, seit ich an der Börse bin.
Zitat von IvyMike: Das war für mich einer der geilsten Tage, seit ich an der Börse bin.


Dann hattest du wohl heute Glück und standest auf der richtigen Seite.
Zwei Usern hier muss ich mal mein Kompliment aussprechen:

Lord, weil er heute auf einen Blow off gesetzt hat

Kerzensammler, weil er das TH sehr gut erkannt hat
Zitat von juppie77: so..die üwe-puten mit leichtem plus an den emi zurück...wenn mir das einer heute mittag erzählt hätte...nachkauf bleibt noch was...

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:


bist du auch nen aussitzer?:laugh::laugh:

herrlich, ich haue hier wieder ab.:rolleyes:
Zitat von Kerzensammler: Schau dir das Video an, dann siehst du was Menschen ursprünglich sind.


Auch die wären schon längst von Glückrittern, Goldgräbern oder wem auch immer platt gemacht worden, wenn man nicht inzwischen darauf achten würde, solche Volksgruppen zu schützen und zu erhalten... außerdem bilden die zahlenmäßig so eine kleine Gruppe, daß es nicht repräsentativ ist...

...und nebenbei gesagt, fehlt mir selbst die Romantik, deren Lebensart als erstrebenswert zu betrachten...
Zitat von Goldbug2000: Zumindest ist der S&P drauf und dran mal unter die 1500 zu schauen.
Das kann ja morgen richtig heiter werden... Was für eine Unruhe im Dax.
Jetzt fangen die Trendbären des Buy-and-Hold Clubs an darüber nachzudenken, ob sich ein Einstieg lohnen könnte.
Sieht so aus, als hätte der Dax erstmal seinen Boden gefunden - sehr aggressiv, wie jetzt bei Annäherung an die 7650 gekauft wird...
Zitat von Tellerwscher73:
Zitat von LINSTINCT: Ja bin ich!
Nimm die Webseite und ruf mich doch einfach an!
Ich sitze im Büro und mache gerade die Löhne!
Mach es einfach, statt mit Hohn und Dummheit hier aufzufallen!
Sorry, aber Du bist anscheinend einfach nur ein schlaues Herdentier!
Ruf mich an!;)


vielen dank für das nette gespräch! viel erfolg!:D




-->schließe mich an :D

@Teller
an Dich auch schönen Gruß rüber ;)
war ein interessantes 3-er-Gespräch :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.562 von IvyMike am 25.02.13 20:02:55Heut bitte nimmer, hab meine Bücher schon zu. Morgen dann gerne... :D
guten abend an alle :kiss:

so der zoo-opa ist wieder aus dem winterurlaub zurück und hat eben seine shortposition wie geplant im fgbl endloskontrakt bei 144,00 % durch limit weiter aufgebaut.ziel die nächsten monate erst mal 139 % position wird weiter aufgebaut wenn möglich oder nötig.

hoffe es geht allen soweit gut und es ist niemand all zu sehr zu schaden gekommen bei der vola die gerade in den indizes abgeht.
Zitat von BOSSMEN: nennt man sowas ganz rechts *Finanzspritze* ?



sieht so aus, als würde das gap morgen sogar noch weiter ausfallen. :laugh:
hat jemans sowas schon mal gesehen?
Zitat von Tellerwscher73:
Zitat von juppie77: so..die üwe-puten mit leichtem plus an den emi zurück...wenn mir das einer heute mittag erzählt hätte...nachkauf bleibt noch was...

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:


bist du auch nen aussitzer?:laugh::laugh:

herrlich, ich haue hier wieder ab.:rolleyes:


nee...nur wenn's mich so dumm erwischt wie heute...aber dafür kauft man doch so teure sceine, oder...:confused:

zum wievielten mal denn...:eek::cry::keks:

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Zitat von Lord_Feric: ...und nebenbei gesagt, fehlt mir selbst die Romantik, deren Lebensart als erstrebenswert zu betrachten...


Ja das ist eh klar, darum gings mir nicht, mich interessiert eher was Menschen ursprünglich waren. Man sollte nicht so tun, als wäre Geld und Krieg etwas völlig "Natürliches", was den Menschen die Mutter Natur in die Wiege gelegt hat. Drum ging ich etwas weiter zurück in der Geschichte. Sozusagen Pre-Tauschhandel-Society.
Zitat von 850CSI: Zwei Usern hier muss ich mal mein Kompliment aussprechen:

Lord, weil er heute auf einen Blow off gesetzt hat

Kerzensammler, weil er das TH sehr gut erkannt hat


Danke ;)

Aber ich würde noch nicht darauf wetten, daß die Bullen jetzt wirklich ein paar Tage Ruhe geben... und bei einem richtigen Blow-Off müsste ja tatsächlich ein Trendwechsel stattfinden... wir werden sehen :look:
Zitat von suuperbua:
Zitat von Tellerwscher73: ...

vielen dank für das nette gespräch! viel erfolg!:D




-->schließe mich an :D

@Teller
an Dich auch schönen Gruß rüber ;)
war ein interessantes 3-er-Gespräch :)


warst nur leise zu hören, einiges habe ich mitbekommen, war gut dich mal kennengelernt zu haben.;)
Zitat von zooropa: guten abend an alle :kiss:

so der zoo-opa ist wieder aus dem winterurlaub zurück und hat eben seine shortposition wie geplant im fgbl endloskontrakt bei 144,00 % durch limit weiter aufgebaut.ziel die nächsten monate erst mal 139 % position wird weiter aufgebaut wenn möglich oder nötig.

hoffe es geht allen soweit gut und es ist niemand all zu sehr zu schaden gekommen bei der vola die gerade in den indizes abgeht.



grüß dich! über viola brauch man sich heute nicht beschweren.;)

was meinst du mit 144 %, 139% ?
Das geht jetzt nicht weiter runter, Shorts raus und flat.:cool:

Gute Nacht:yawn:
Ach um Berlusconi scheints doch gar nicht mehr zu gehen. DAX erholt sich doch gar nicht mehr, obwohl Bungaconi vielleicht doch verliert.....
Zitat von zooropa: guten abend an alle :kiss:

so der zoo-opa ist wieder aus dem winterurlaub zurück und hat eben seine shortposition wie geplant im fgbl endloskontrakt bei 144,00 % durch limit weiter aufgebaut.ziel die nächsten monate erst mal 139 % position wird weiter aufgebaut wenn möglich oder nötig.

hoffe es geht allen soweit gut und es ist niemand all zu sehr zu schaden gekommen bei der vola die gerade in den indizes abgeht.


Moin Zoo! :)

Rechnest Du eigentlich nur mit dem Abverkauf beim fgbl oder in Verbindung damit auch mit einer weiteren Aktienrally?
Zitat von juppie77:
Zitat von Tellerwscher73: ...

bist du auch nen aussitzer?:laugh::laugh:

herrlich, ich haue hier wieder ab.:rolleyes:


nee...nur wenn's mich so dumm erwischt wie heute...aber dafür kauft man doch so teure sceine, oder...:confused:

zum wievielten mal denn...:eek::cry::keks:

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:


kaufe auch immer die teuren. dann sl 0,33 :D:keks::kiss::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.598 von suuperbua am 25.02.13 20:09:04Euch beiden eine erfolgreiche Woche und danke für das nette Gespräch!

Ihr könnt mich immer gerne tel. erreichen!

Bin gerne da!

Das bin ich eigentlich für alle und das gerne!

Ich sehe die Welt halt seit einigen Jahren ein bißchen anders:

Ich kann keinen Kaviar essen und Champagner saufen, wenn andere am Tisch verrecken !

C'est comme ca !

DAX Puts verkauft und bleibe short im CAC 40 , da ich weiß das Hollande sein Verbrechen nicht mehr korrigiert bekommt!

Primär short CAC40 und dann erst im nächsten Schritt DAX!

Der CAC 40 ist einfacher zu händeln!

Ich glaube auch, daß ich weiterhin short EUR/YEN agieren werde!

Viel Erfolg!


LINSTINCT;):kiss:
Zitat von BOSSMEN: Ach um Berlusconi scheints doch gar nicht mehr zu gehen. DAX erholt sich doch gar nicht mehr, obwohl Bungaconi vielleicht doch verliert.....


Der steigt doch schon wieder, stand doch schon fast 20 Punkte tiefer,:look:
Zitat von Kerzensammler:
Zitat von Lord_Feric: ...und nebenbei gesagt, fehlt mir selbst die Romantik, deren Lebensart als erstrebenswert zu betrachten...


Ja das ist eh klar, darum gings mir nicht, mich interessiert eher was Menschen ursprünglich waren. Man sollte nicht so tun, als wäre Geld und Krieg etwas völlig "Natürliches", was den Menschen die Mutter Natur in die Wiege gelegt hat. Drum ging ich etwas weiter zurück in der Geschichte. Sozusagen Pre-Tauschhandel-Society.


Naja, die ersten "Großtaten" des homo sapiens waren die Verdrängung des Neandertalers und die Ausrottung der Mammuts... der Mensch ist nicht friedfertig, wir haben nur das Glück, in unserer Gesellschaft über die Sozialisation das meiste davon in den Griff zu kriegen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.184.644 von Tellerwscher73 am 25.02.13 20:16:48bin nochmal short beim bund zu 144 % mein erstes ziel im fgbl sind 139% also 500 pips tiefer. bis maximal 160% könnte er rechnerisch steigen, dann würden die käufer eine rendite von 0% vom bund bezahlt bekommen, wenn sie ihm geld leihen...also bufu kaufen. ich rechne in den kommenden monaten oder auf zwei jahressicht mit einem wegbrechen des bundes und somit mit steigenden renditen. langfristig werden irgendwan die zinsen wieder steigen, was dann den bund unter druck bringen wird.
Zitat von Tellerwscher73:
Zitat von juppie77: ...

nee...nur wenn's mich so dumm erwischt wie heute...aber dafür kauft man doch so teure sceine, oder...:confused:

zum wievielten mal denn...:eek::cry::keks:

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:


kaufe auch immer die teuren. dann sl 0,33 :D:keks::kiss::laugh:


wenn du so clever bist...dann weisst du doch bestimmt auch, von wem deine gewinne bezahlt werden...also sei nett zu mir...:mad::(

:laugh:
Zitat von juppie77:
Zitat von Tellerwscher73: ...

kaufe auch immer die teuren. dann sl 0,33 :D:keks::kiss::laugh:


wenn du so clever bist...dann weisst du doch bestimmt auch, von wem deine gewinne bezahlt werden...also sei nett zu mir...:mad::(

:laugh:


Zum Teller waschen habe ich eine Spülmaschine ! :laugh:
Avatar