DAX+0,57 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,26 % Öl (Brent)-0,34 %

Gert Postel in der Psychiatrie - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Nachdem in den letzten Monaten der Fall Gustl Mollath ein fragwürdiges Bild auf die Psychiatrie geworfen hat, wäre hier noch ein älterer Fall, der auch recht bemerkenswert ist:

Der Fall von Gert Postel (ausgebildeter Postbote) als psychiatrischer Oberarzt in Sachsen der im unten verlinkten Video von ihm selbst erzählt wird.

Antwort auf Beitrag Nr.: 44.766.037 von Fundivest am 01.06.13 19:14:56:laugh::laugh::laugh: unser nächster Gesundheitsminister :cry:
nicht Sein sonder Schein ist gefragt
Der Fall Mollath

In den Fängen von Justiz, Politik und Psychiatrie


aus Der Fall Mollath am Montag, 3.6. | 22.45 Uhr | Das Erste

Seit sieben Jahren sitzt Gustl Mollath aus Nürnberg in der Psychiatrie. Wurde er weggesperrt, um reiche Steuersünder zu schützen? Monika Anthes und Eric Beres haben mehrfach in REPORT MAINZ über diesen unglaublichen Fall berichtet. Am 03. Juni 2013, 22 Uhr 45, zeigen sie ihre 45-minütige Dokumentation zum Schicksal Gustl Mollaths im ERSTEN.


http://www.swr.de/report/presse/-/id=1197424/gp1=fromDetail/…
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.768.629 von tradepunk am 02.06.13 14:50:43Free Mollath.

Überprüft mal sorgfältig, ob seine Alte nicht in die Psychiatrie gehört.
Für Fans der Psychiatrie hab ich hier noch einen detaillierteren Beitrag:

Gert Postel beantwortet Fragen aus dem Publikum

Antwort auf Beitrag Nr.: 44.769.665 von Fundivest am 02.06.13 19:33:53Postel sieht die Psychiatrie im Rückblick auffallend kritisch, obwohl sie ihm ja offenbar eine unterhaltsame Zeit ermöglicht hat.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.766.037 von Fundivest am 01.06.13 19:14:56leider kann ich mich für Raucher nicht begeistern...:(
Postel gerade bei Maischberger.
Der ist ja ein arroganter Vogel.
Hab den noch nie live gesehen & die oben verlinkten Videos nicht angeschaut.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.146.723 von borazon am 30.07.13 23:19:17Maischberger hat ihn ziemlich runter gemacht. Sein Punkt mit der Falschbehandlung seiner Mutter ist nämlich schon stichhaltig. Darauf mit "das war wohl auch ein falscher Psychiater" zu antworten (Maischberger), hat wohl niemandem wirklich was gebracht, da es natürlich ein echter war.
Zitat von borazon: Postel gerade bei Maischberger.
Der ist ja ein arroganter Vogel.
Hab den noch nie live gesehen & die oben verlinkten Videos nicht angeschaut.


Die ganze Sendung kann man hier noch anschauen:

http://www.youtube.com/watch?v=nw5DbvjFvWU
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.150.515 von Fundivest am 31.07.13 12:54:49Was das für Deppen sind, sieht man ja an Mollath.
Gustl Mollath... ist Gott sei Dank wieder auf freiem Fuß,
und die eigentlichen Schuldigen, was geschieht mit ihnen ? :confused:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.