wallstreet:online
42,60EUR | -0,50 EUR | -1,16 %
DAX-0,25 % EUR/USD-0,16 % Gold+0,31 % Öl (Brent)-2,29 %

Meinung: Kommunen helfen statt Banken retten - 500 Beiträge pro Seite | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die Forderung nach einem Schulden-Soli ist richtig, trägt aber zur finanziellen Entlastung der Kommunen kurzfristig nichts bei. Die rot-grüne Landesregierung muss finanzielle Soforthilfe leisten, damit die Städte in NRW Pflichtaufgaben wie den Kitaausbau erfüllen können.

Lesen sie den ganzen Artikel: Meinung: Kommunen helfen statt Banken retten
Vollgasschuldenpolitik ist sicher die Lösung für eine Staatsschuldenkrise.

Die WestLB(-Nachfolgebank) war und ist übrigens auch eine staatliche Veranstaltung, aber wenn man das unterschlägt, taugt es umso mehr für populistische Forderungen nach vermeintlichen "Stattdessen"-Gratisgeschenken für alle.
Die aus Sicht von Madame Stalina "Deppen da draußen" werden es schon nicht merken, wie hohl ihre Unterstellungen, Forderungen und Versprechungen sind.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.