checkAd

Lang & Schwarz, LUS, WKN 645932 - WIKIFOLIO und nun? - 500 Beiträge pro Seite (Seite 45)

eröffnet am 26.10.13 17:07:42 von
neuester Beitrag 12.06.21 23:46:36 von


  • 1
  • 45
  • 50

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
15.04.21 15:53:41
Beitrag Nr. 22.001 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.830.206 von 1nf3rn00r am 15.04.21 15:40:22Schön, dass der Markt wieder aufwacht, ich kann mir gut vorstellen, dass die Meldung von Flatex das Ende der Konsolidierung der Aktien im Bereich Broker und Market Maker einleitet.

Nicht, dass da heute etwas grundlegend Neues verkündet wurde, aber ähnlich wie bei früheren AdHocs von Lang und Schwarz braucht der Markt es offenbar in diesem Segment Schwarz auf Weiß, dass das Wachstum keine Eintagsfliege ist, sondern ein neues Zeitalter begonnen hat.

Das fordert von uns allen viel Geduld, weil eine Aktie wie L&S wochenlang stagniert oder sogar zurückläuft, obwohl die fundamentale Sicht das überhaupt nicht rechtfertigt.
Aber eigentlich ist das doch ein Traum für uns Investoren. Wir haben unsere Frühindikatoren hier im Forum und eine sehr gute Transparenz - der Kurs läuft dem um Wochen und Monate hinterher und jeder Investor hat ausreichend Zeit, zu niedrigen Kursen nachzulegen.
Besser geht es nicht, und jetzt lasst uns den nächsten Schritt in Richtung der 180€ genießen, der in den nächsten Wochen, vielleicht auch Monaten, folgen wird :-)
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
15.04.21 16:08:44
Beitrag Nr. 22.002 ()
so ich habe auch wieder aufgestockt nach der flatex meldung, ich denke es könnte momentum reinkommen - viel erfolg allen investierten
Lang & Schwarz | 125,20 €
Avatar
15.04.21 16:14:40
Beitrag Nr. 22.003 ()
Startschuss war meine Ankündigung bei 110 € alles wegzukaufen. So ein Commitment stützt den Kurs ungemein. Ab da hat sich die Stimmung dann ins positive gedreht.
Lang & Schwarz | 125,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 16:29:31
Beitrag Nr. 22.004 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.831.025 von Langzeit-Investor am 15.04.21 16:14:40Tatsache, es stützt aber auch ungemein, wenn der Langzeit-Investor sich auf eine Aktie commited. Denn jeder weiß, seine Aktien sind im Depot einbetoniert und nicht von irgendwelchen Stimmungen oder Tageslaunen abhängig :D
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
15.04.21 16:51:02
Beitrag Nr. 22.005 ()
Das Momentum sollte nun passen, charttechnisch stehen wir kurz vor einem gewaltigen Ausbruch Richtung neuen ATH und dazu folgt noch die Meldung im Mai über die endgültigen Ergebnisse von Q1, welche den Kurs massiv stützen werden. Ich könnte mir auch eine adhoc in einem Monat - eventuell mit den Zahlen von Q1 - vorstellen, worin steht, dass das EPS von 2020 im Sack ist.
Lang & Schwarz | 125,20 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 18:04:01
Beitrag Nr. 22.006 ()
Rückspiel Biontech gegen Lang und Schwarz, wer ist zuerst bei 140?
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
15.04.21 19:28:32
Beitrag Nr. 22.007 ()
Solarisbank strebt an die Börse...frisches Geld für Expansion?
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
15.04.21 19:51:30
Beitrag Nr. 22.008 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.831.811 von Blablablubberwasel am 15.04.21 16:51:02AdHoc ist nicht angedacht laut Herrn Klanten.

hab das schon geschrieben.

Nächste Corporate erfolgt zum 28.05.21
Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2020 im Internet, Dreimonatsergebnisse 2021

Da ist dann der Ausblick drin.
Und vermutlich auch, wie sie sich den Split vorstellen in der Abwicklung.

Das reicht für die 186

Da muß Boerse online dann wieder aufstocken.

Franz
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
15.04.21 19:57:15
Beitrag Nr. 22.009 ()
Der absolute Hammer für LuS wäre wenn Wikifolio an die Börse gebracht würde. LuS hält 5 % an Wikifolio.
Lang & Schwarz | 125,00 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 20:38:01
Beitrag Nr. 22.010 ()
Airbus 938914
TC 677k
LS-X 10,5 Mio

Faktor > 15

Was macht den Unterschied?
Lang & Schwarz | 126,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 20:39:04
Beitrag Nr. 22.011 ()
Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.835.891 von SquishyLady am 15.04.21 20:38:01
Zitat von SquishyLady: TC 677k
LS-X 10,5 Mio

Faktor > 15

Was macht den Unterschied?


Sorry, natürlich andersrum:
LS-X 677k
TC 10,5 Mio
Lang & Schwarz | 126,00 €
Avatar
15.04.21 20:42:22
Beitrag Nr. 22.012 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.835.219 von pettiwi am 15.04.21 19:57:15Du meinst, damit dann Hunz und Kunz mitquatschen kann ?

Ob Andreas Kern das will, daß er dann alles offenlegen muß ?

Halte ich für ein Gerücht.

Weiterer Punkt: Was ist Wikifolio denn wert ?

Nicht viel, seitdem die Berater von Kern von Bord gegangen sind und eine eigene Firma gegründet haben.

Seitdem Innovation NULL

Franz
Lang & Schwarz | 126,00 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 21:07:50
Beitrag Nr. 22.013 ()
Evtl würde es Sinn machen, dem Kern ein paar Mio in die Hand zu drücken und sich die Burg komplett einzuverleiben.

Meinungen dazu ?

Franz
Lang & Schwarz | 126,00 €
Avatar
15.04.21 21:18:58
Beitrag Nr. 22.014 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.835.996 von francescoDC am 15.04.21 20:42:22
Zitat von francescoDC: Seitdem Innovation NULL


Franz,
ich mag diese Bestimmtheit nicht. Da muss man sich sehr sicher sein.

Es gab Innovationen. Ich fand sogar sehr gute. Man kann darüber streiten, für wen sie gut sind/waren.

Die neuen Community Wikis sind beispielsweise super. Wickelt LuS gut ab
Lang & Schwarz | 126,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 21:22:15
Beitrag Nr. 22.015 ()
Dem Kern gehören nur noch 11 % an Wikifolio:
https://www.wikifolio.com/de/de/impressum
Lang & Schwarz | 126,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 21:26:21
Beitrag Nr. 22.016 ()
Erstaunlich, auf wie viel Geld Tradegate gestern und heute vezichtet hat.
Dabei nehmen sie noch so kleine skandinavische Aktien in den Handel auf, wenn man ihnen sagt dass damit ein paar Groschen zu verdienen wäre.
Aber bei so einem stark gehandelten Wert wie Coinbase zwei Tage (heiße Phase nach dem Börsengang) nicht gehandelt.
Lang & Schwarz | 126,00 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 21:28:49
Beitrag Nr. 22.017 ()
Update AUM wikifolio
Hier mal wieder ein Update der AUM der größten 50 wikifolios.

Die Korrektur der Tech-Werte ist an den AUM nicht spurlos vorbeigegangen. Da Tech-Aktien in vielen wikifolios hoch gewichtet und Blue Chips eher untergewichtet sind, notieren ein Großteil der wikifolios noch unter den Rekordhochs. Die Tendenz zeigt aber wieder nach oben und die AUM liegen ja auch immer noch deutlich über dem Jahreswechsel.

Lang & Schwarz | 126,00 €
Avatar
15.04.21 21:32:19
Beitrag Nr. 22.018 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.836.644 von Malecon am 15.04.21 21:26:21
Zitat von Malecon: Erstaunlich, auf wie viel Geld Tradegate gestern und heute vezichtet hat.
Dabei nehmen sie noch so kleine skandinavische Aktien in den Handel auf, wenn man ihnen sagt dass damit ein paar Groschen zu verdienen wäre.
Aber bei so einem stark gehandelten Wert wie Coinbase zwei Tage (heiße Phase nach dem Börsengang) nicht gehandelt.


naja, tradegate braucht nimmer jede mark...juckt auch nicht weiter...aber wehe es wäre anders rum und es würde bei TR nix gehen...der shitstorm wäre gewiss ;) die ganzen 2,50 Zocker würden wieder austicken :laugh:
Lang & Schwarz | 126,00 €
Avatar
15.04.21 21:34:16
Beitrag Nr. 22.019 ()
Mal eine kühne Hypothese, die ich gerne zur Debatte stellen würde:

Dass die LuS die Dreimonats- und Neunmonatsergebnisse veröffentlicht, ist ja neu (Bzw. länger nicht vorgekommen. Wenn man sich das Finanzberichtearchiv ansieht, zuletzt 2005 & 2006.) Könnte hiermit eventuell der Prime Standard und anschließend eine Aufnahme in den SDAX angestrebt werden?

Bin weit davon entfernt, in dem Thema bewandert zu sein, daher freue ich mich, wenn man mir aufzeigt, wieso die Hypothese nicht zutreffen kann.

Lg
Lang & Schwarz | 126,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 21:35:31
Beitrag Nr. 22.020 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.836.548 von ChrisOTN am 15.04.21 21:18:58Meine Informationen sind vermutlich nicht mehr die Neuesten, geb ich zu.

Ich geb auch zu, daß ich den Typen nicht mag.
Wikifolio ist nur zum Laufen gekommen, weil ein paar Freunde irrsinnig viel Zeit und Energie dafür investiert haben.
Die werden heute in der Gründungsgeschichte nicht mal mehr erwähnt.

So ein Verhalten stößt mir auf.

Eine Idee zu haben und die zum Laufen zu bringen, sind 2 verschiederne Paar Schuhe.

Wessen Leistung wohl die wichtigere ?

Ein bischen Ethik schadet auch in dieser Branche nicht.

Meine Meinung. Und die vertrete ich.

Alle bisherigen Duckmäuser-Seminare sind bei mir erfolglos geblieben.

Franz
Lang & Schwarz | 126,00 €
Avatar
15.04.21 21:35:44
Beitrag Nr. 22.021 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.836.590 von pettiwi am 15.04.21 21:22:15
Zitat von pettiwi: Dem Kern gehören nur noch 11 % an Wikifolio:
https://www.wikifolio.com/de/de/impressum

Wie sind deine Erfahrungen mit dieser Social Trading Plattform so, wenn ich fragen darf?
Lohnt sich ein Portfolio bei denen?
Wie findest du Wikifolio im Vergleich mit den anderen Social Trading Plattformen wie ZuluTrade, Naga Trader, eToro?
Lang & Schwarz | 126,00 €
Avatar
15.04.21 21:38:28
Beitrag Nr. 22.022 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.836.644 von Malecon am 15.04.21 21:26:21Hast du dich erkundigt, weshalb das so ist? Wäre ja interessant zu wissen...
Lang & Schwarz | 125,20 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 21:38:37
Beitrag Nr. 22.023 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.836.644 von Malecon am 15.04.21 21:26:21
Zitat von Malecon: Aber bei so einem stark gehandelten Wert wie Coinbase zwei Tage (heiße Phase nach dem Börsengang) nicht gehandelt.

“wir können nicht immer helfen” - so, oder ähnlich äußerte sich Frau Hughes mal im Februar, als Tradegate wieder als back-up für LS-X herhalten musste...
nun stelle man sich einmal vor, so ein erwartbar populäres IPO wie COIN hätte bei LS-X die Kapazitäten gesprengt, und plötzlich stehen ca 1 Mio TR Kunden ohne Handelsmöglichkeit da...
2 Tage später die Gattung bei Tradegate aufzunehmen ist sicher kein halb so großes PR-Drama wie ein Totalausfall bei TR

vielleicht sollte ich mal weniger durchs Internet surfen... eben las ich irgendwo Bill Gates wolle uns alle zu Tode impfen... es werden im Internet zuviele dumme Gedanken gespeichert ;)
Lang & Schwarz | 125,20 €
Avatar
15.04.21 21:43:45
Beitrag Nr. 22.024 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.836.737 von Wespenmann am 15.04.21 21:34:16
Zitat von Wespenmann: Mal eine kühne Hypothese, die ich gerne zur Debatte stellen würde:

Dass die LuS die Dreimonats- und Neunmonatsergebnisse veröffentlicht, ist ja neu (Bzw. länger nicht vorgekommen. Wenn man sich das Finanzberichtearchiv ansieht, zuletzt 2005 & 2006.) Könnte hiermit eventuell der Prime Standard und anschließend eine Aufnahme in den SDAX angestrebt werden?

Bin weit davon entfernt, in dem Thema bewandert zu sein, daher freue ich mich, wenn man mir aufzeigt, wieso die Hypothese nicht zutreffen kann.

Lg


Es gibt Geschäftsberichte und Zwischenberichte.
Die findest Du dort, wo Du nachgeschaut hast.

Die 3- und 9- Monatsberichte, sind nicht verpflichtend, und daher dort nicht abgelegt.

Die findest Du unter "FinanzNACHRICHTEN"

Schau mal dort.
Da findest Du einiges.

Franz
Lang & Schwarz | 125,20 €
Avatar
15.04.21 21:47:33
Beitrag Nr. 22.025 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.836.818 von Winwin31 am 15.04.21 21:38:28
Zitat von Winwin31: Hast du dich erkundigt, weshalb das so ist? Wäre ja interessant zu wissen...

Da die Tradegate-Verantwortlichen nicht blöd sind, glaube ich nicht an das Märchen dass Tradegate den Börsengang von Coinbase zwei Tage lang verpennt hat.
Alle möglichen und sogar noch so kleinen deutschen Handelsplätze/Börsen sind seit gestern dabei, nur Tradegate nicht.
Das ist bei so einer Aktie doch etwas ungewöhnlich.
Lang & Schwarz | 125,20 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 21:56:31
Beitrag Nr. 22.026 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.836.923 von Malecon am 15.04.21 21:47:33Vermutlich hat man den Einsatz für LS/TR/Gamestop nicht besonders positiv in Erinnerung und wollte sich nicht als BackUp zur Verfügung stellen. LS hat das ja auch sehr gut alleine geschafft.
Lang & Schwarz | 126,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 22:00:28
Beitrag Nr. 22.027 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.837.025 von Fullhouse1 am 15.04.21 21:56:31
Zitat von Fullhouse1: Vermutlich hat man den Einsatz für LS/TR/Gamestop nicht besonders positiv in Erinnerung und wollte sich nicht als BackUp zur Verfügung stellen. LS hat das ja auch sehr gut alleine geschafft.


war doch sehr positiv damals für T2G. keine kickbacks, spreads jenseits von gut und böse und auch die Erkenntnis, dass das System an die Grenzen gestoßen ist, ergo Aufrüsten wie es auch Tr und L&s getan haben.
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
15.04.21 22:07:50
Beitrag Nr. 22.028 ()
Zufall, oh Zufall, ausgerechnet seit dem gestrigen Börsenstart von Coinbase läuft's mit der L&S-Aktie aufwärts:





Nein, Spaß bei Seite, natürlich ist es ein Zufall. :D

PS. Täusche ich mich oder hat der Kurs da tatsächlich einen Doppelboden in Form eines Buchstaben W gebildet?
Lang & Schwarz | 125,00 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 22:13:53
Beitrag Nr. 22.029 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.837.175 von Malecon am 15.04.21 22:07:50Nein , das ist KEIN Zufall.

Das hat alles ausschliesslich mit mir zu tun.
Denn ich habe mich gestern Abend entschlossen, obwohl mein Paket ja schon ansehnlich ist, zu 118,60 weitere 100 Stücke zu erwerben.

Daher der Kursanstieg.
Damit ich mit dem Ofenrohr ins Gebirge schauen kann.

So einfach ist der Zusammenhang.

Franz
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
15.04.21 22:23:49
Beitrag Nr. 22.030 ()
Jetzt wird sich schon darüber gestritten, wer den Keks in die Dose gelegt hat.

Gefällt mir! :laugh:

Ich hätte auch nachgelegt, wenn ich nicht schon All-In wäre...
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
15.04.21 22:43:31
Beitrag Nr. 22.031 ()
Ich glaube ihr seid einfach nur glücklich dass die Kursdümpelei ein Ende haben könnte daher die euphorischen Anfälle. Hatte auch mal nachgekauft doch da ist gar nichts passiert. Vielleicht dämmert es bei dem einem oder anderen dass es sowohl charttechnisch als auch fundamental abgehen könnte und es wird abgehen so sicher wie das Amen in der Kirche. Bin nur mit 225 Aktien dabei doch mit 200 Stück bei 22 Euro daher tiefenentspannt und Glückwunsch allen denjenigen die dort mehr investieren konnten. Kein Stück vor 300 gebe ich ab vor Split.
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
15.04.21 23:18:32
Beitrag Nr. 22.032 ()
Ich hab mal eine Frage in die Runde:

Ich habe einen Depotübertrag veranlasst von Flatex nach AAB.

Eingebucht gestern die Wertpapiere, aber ohne Anschaffungsdaten, also mit 0,00

Das Geld vom Konto: 4300 Euro sind auch nicht gekommen.

Brauche ich nun einen Anwalt ? Oder ist das normal ?

Über Hilfreiche Antwort freue ich mich

Franz
Lang & Schwarz | 125,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 23:23:50
Beitrag Nr. 22.033 ()
Die Anschaffungsdaten müssen nicht übertragen werden. Das können die von der AAB nachtragen, müssen sie aber nicht. Steuerlich gibt es da aber keine Probleme, weil da die Daten überliefert werden. Bei der Überweisung kann ich dir nicht weiterhelfen. Wann wurde die Überweisung veranlasst?
Lang & Schwarz | 125,00 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.21 23:29:54
Beitrag Nr. 22.034 ()
Zitat von francescoDC: Nein , das ist KEIN Zufall.

Das hat alles ausschliesslich mit mir zu tun.
Denn ich habe mich gestern Abend entschlossen, obwohl mein Paket ja schon ansehnlich ist, zu 118,60 weitere 100 Stücke zu erwerben.

Daher der Kursanstieg.
Damit ich mit dem Ofenrohr ins Gebirge schauen kann.

So einfach ist der Zusammenhang.

Franz


Na dann taten wir es wohl gleich oder eventuell zugleich?🤔
Naja egal. Hauptsache vernünftig...
Zeit ist oft mangels Zeit nicht tragbar.
Ich Trage jedoch gerne und viel auch über Jahre. Auch wenn der Sack sich immer weiter dem Boden nähert und eventuell mal Schleift!🙄
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
15.04.21 23:47:02
Beitrag Nr. 22.035 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.837.808 von Aktienfakten am 15.04.21 23:23:50Depot- und Kontenübertrags-Formular am 29.03.21 ausgefüllt und an AAB geschickt per Post.
Und nun war Ostern. Ich dachte nicht, daß das so schnell geht.

Das Problem war, trotz ca 1 Stunde Telefonat mit Flatex-Kundenservice, daß ich nicht mehr reinkam.
Also musste ich Übertrag veranlassen.

Hab auf dem Formular "mit Anschaffungsdaten" angekreuzt.

Und nach Übertrag "Depot und Konten schliessen" auch.

Und gestern kam email von flatex, daß sie in die Postbox eine wichtige Nachricht eingestellt haben.

Das nützt mir aber nix, wenn ich nicht mehr reinkomm.

Scheiß Corona. Früher hätte man sich ins Auto gesetzt, wäre dahin gefahren, hätte sich in sein Büro gesetzt und wäre erst gegangen, wenn alles erledigt ist.

Ich habe gerade einen ziemlich dicken Hals.

Wenn die 4320 Euro, die auf dem Abrechnungskonto waren nicht kommen, weiß ich auch nicht, was dann zu tun ist.

Franz
Lang & Schwarz | 125,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 00:07:01
Beitrag Nr. 22.036 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.826.354 von pascal49 am 15.04.21 11:57:42
französische Aktien
Hallo Pascal,

erst einmal herzlich willkommen und vor allem vielen Dank für das Teilen Deiner Daten, ein echter Schatz.

Du hattest geschrieben: "1a. Einmal war ich kurz versucht, davon abzuweichen. Als es um die Diskussion ging, ob das Engagement von TR in Frankreich und die Aufnahme von franz. Aktien durch LUS bereits Umsatzrelevant sei. Das geben meine Daten her."

Umsatzrelevant ist eine Frage der Betrachtungsweise, auf jeden Fall sind die Umsätze relativ klein, und sie sind bisher auch nicht nennenswert am Steigen. Das mag mit der Finanztransaktionssteuer zusammenhängen, aber man würde doch erwarten, dass es einen gewissen home bias gibt, und dass das TR-Publikum vlt nicht ganz so kostensensibel ist (Bei trades kleiner 500 EUR sind 0,3 % kleiner 1,50 EUR). Die Nachricht der TR-Ausweitung nach F kam am 07.01., seitdem hat sich nicht viel getan. Unter diesem Beitrag ist meine Auswertung des Anteils französischer Aktien am Handel der LS-X, links als % des Gesamtumsatzes und rechts in absoluten Zahlen (Anleihen werden bei mir inkorrekt in die Gesamtsumme eingerechnet, aber das ist hier egal).

Lang & Schwarz | 125,00 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 00:08:47
Beitrag Nr. 22.037 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.837.904 von francescoDC am 15.04.21 23:47:02Ich würde etwas warten und dann mit dem Support reden, denke das wird sich klären lassen.

Die Anschaffungskosten richtig anzuzeigen ist anscheinend ein Problem bei mehreren Brokern, bei Scalable Capital ist das ähnlich, die zeigen dir dann bei Übertrag den aktuellen Preis als EK Preis an. Die hinterlegten Werte sollen aber für Abrechnungen alle korrekt sein (wurde mir versichert).
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
16.04.21 00:17:00
Beitrag Nr. 22.038 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.838.006 von Unschaerfe am 16.04.21 00:07:01Der Peak im Februar war Spineway mit ca. 5,9MEUR an einem Tag
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
16.04.21 01:00:50
Beitrag Nr. 22.039 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.838.006 von Unschaerfe am 16.04.21 00:07:01
Zitat von Unschaerfe: aber man würde doch erwarten, dass es einen gewissen home bias gibt

kannst Du aus Deinen Daten den Erfolg in Österreich anhand gestiegener Umsäte in ISIN Codes beginnend mit "AT" herauslesen?
Lang & Schwarz | 125,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 07:54:19
Beitrag Nr. 22.040 ()
Lang & Schwarz | 125,00 €
Avatar
16.04.21 07:55:52
Beitrag Nr. 22.041 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.838.006 von Unschaerfe am 16.04.21 00:07:01@Unschaerfe
Danke für den freundlichen Empfang!
mit .... und die Aufnahme von franz. Aktien durch LUS bereits Umsatzrelevant sei. Das geben meine Daten her." meinte ich, dass ich das aus meinen Daten prinzipiell ausrechnen kann. Deine Idee, den Umsatzanteil relativ zum Gesamtumsatz darzustellen, finde ich sehr gut.

Ich denke wir sind uns einig, dass zur Zeit die FR... Aktien noch nicht dick auftragen, weder bei den Trades noch beim Umsatz (nach 3 Monaten ist das auch nicht zu erwarten.) aber was noch nicht ist, kann ja noch werden.
Lang & Schwarz | 125,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 08:20:08
Beitrag Nr. 22.042 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.837.808 von Aktienfakten am 15.04.21 23:23:50
Zitat von Aktienfakten: Die Anschaffungsdaten müssen nicht übertragen werden. Das können die von der AAB nachtragen, müssen sie aber nicht. Steuerlich gibt es da aber keine Probleme, weil da die Daten überliefert werden.
Verstehe Deine Ausführung nicht!
WO werden Daten steuerlich übermittelt? Was soll das bedeuten?

Natürlich müssen die Anschaffungsdaten übermittelt werden, sonst wird beim Verkauf die Gesamtsumme pauschal versteuert!

Dies kann aber einige Tage/Wochen dauern. Zumindest sollte man dann in der Postbox (wenn schon nicht im Depot) die korrekten Werte zur Prüfung finden!
Lang & Schwarz | 125,20 €
Avatar
16.04.21 08:22:02
Beitrag Nr. 22.043 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.837.751 von francescoDC am 15.04.21 23:18:32
Zitat von francescoDC: Eingebucht gestern die Wertpapiere, aber ohne Anschaffungsdaten, also mit 0,00
Natürlich müssen die Anschaffungsdaten übermittelt werden, sonst wird beim Verkauf die Gesamtsumme pauschal versteuert!

Dies kann aber einige Tage/Wochen dauern. Zumindest sollte man dann in der Postbox (wenn schon nicht im Depot) die korrekten Werte zur Prüfung finden!
Lang & Schwarz | 125,20 €
Avatar
16.04.21 08:23:14
Beitrag Nr. 22.044 ()
soviel zum Thema faire Preise..:D

Lang & Schwarz | 125,20 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 08:29:55
Beitrag Nr. 22.045 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.839.287 von HK12 am 16.04.21 08:23:14
Zitat von HK12: soviel zum Thema faire Preise..:D

Verstehe nicht was du willst. Muss ja keiner handeln den Quote sondern man nimmt 2*250.
Lang & Schwarz | 125,20 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 08:41:17
Beitrag Nr. 22.046 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.839.419 von SquishyLady am 16.04.21 08:29:55
Zitat von SquishyLady:
Zitat von HK12: soviel zum Thema faire Preise..:D

Verstehe nicht was du willst. Muss ja keiner handeln den Quote sondern man nimmt 2*250.

was gibts da nicht zu verstehen:confused:
glaubst du der Preis steht zufällig 1 Euro höher..wer oberflächlich hinschaut zahlt wesentlich mehr
ja ich weiß selbst Schuld..ich finde es nicht in Ordnung
Lang & Schwarz | 125,20 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 08:44:55
Beitrag Nr. 22.047 ()
Weiß ja nicht wo du handelst, aber bei TR ist momentan ask 28,84 und bid 28,66 ...
Lang & Schwarz | 126,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 08:50:54
Beitrag Nr. 22.048 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.839.593 von HK12 am 16.04.21 08:41:17
Zitat von HK12:
Zitat von SquishyLady: ...Verstehe nicht was du willst. Muss ja keiner handeln den Quote sondern man nimmt 2*250.

was gibts da nicht zu verstehen:confused:
glaubst du der Preis steht zufällig 1 Euro höher..wer oberflächlich hinschaut zahlt wesentlich mehr
ja ich weiß selbst Schuld..ich finde es nicht in Ordnung
Ja, ich glaube das ist Zufall. Du unterstellst Täuschungsabsicht?
Lang & Schwarz | 125,20 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 08:52:22
Beitrag Nr. 22.049 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.839.659 von Avat-vila am 16.04.21 08:44:55
Zitat von Avat-vila: Weiß ja nicht wo du handelst, aber bei TR ist momentan ask 28,84 und bid 28,66 ...
Schonmal die Stückzahl variiert? Ein Quote ist nur gültig für eine bestimmte Stückzahl.
Lang & Schwarz | 125,20 €
Avatar
16.04.21 08:53:27
Beitrag Nr. 22.050 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.839.734 von SquishyLady am 16.04.21 08:50:54
Zitat von SquishyLady:
Zitat von HK12: ...
was gibts da nicht zu verstehen:confused:
glaubst du der Preis steht zufällig 1 Euro höher..wer oberflächlich hinschaut zahlt wesentlich mehr
ja ich weiß selbst Schuld..ich finde es nicht in Ordnung
Ja, ich glaube das ist Zufall. Du unterstellst Täuschungsabsicht?

klar..kommt oft vor
Lang & Schwarz | 125,20 €
Avatar
16.04.21 08:57:36
Beitrag Nr. 22.051 ()
Ich denke dass es mit der Stückzahl zusammenhängt. Versuch mal 500 Stück bei Tradegate zu kaufen und sag mal was sie im Ask stehen haben.
Lang & Schwarz | 126,60 €
Avatar
16.04.21 09:01:18
Beitrag Nr. 22.052 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.839.755 von SquishyLady am 16.04.21 08:52:22
Zitat von SquishyLady:
Zitat von Avat-vila: Weiß ja nicht wo du handelst, aber bei TR ist momentan ask 28,84 und bid 28,66 ...
Schonmal die Stückzahl variiert? Ein Quote ist nur gültig für eine bestimmte Stückzahl.


Nein daran könnte es natürlich liegen. Gibt's bei tr net
Lang & Schwarz | 126,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 09:03:44
Beitrag Nr. 22.053 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.839.935 von Avat-vila am 16.04.21 09:01:18
Zitat von Avat-vila:
Zitat von SquishyLady: ...Schonmal die Stückzahl variiert? Ein Quote ist nur gültig für eine bestimmte Stückzahl.

Nein daran könnte es natürlich liegen. Gibt's bei tr net
Was gibts da nicht? Du wirst ja wohl den Preis für X Stücke erfragen können oder handelst Du immer blind?
Oder kannst Du nur Limit eingeben welches dann nicht ausgeführt wird wenn zu viele Stücke?
Lang & Schwarz | 125,80 €
Avatar
16.04.21 09:04:57
Beitrag Nr. 22.054 ()
Kann nur Limit eingeben
Lang & Schwarz | 126,00 €
Avatar
16.04.21 10:05:20
Beitrag Nr. 22.055 ()
Leute,

kommt wieder zurück zum Thema.

Order-Fehler machen wir doch Alle.
Ist doch nichts besonderes.

Wie gefällt Euch der Kurs ?

Mir gefällt er.

Franz
Lang & Schwarz | 127,20 €
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 10:10:32
Beitrag Nr. 22.056 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.841.087 von francescoDC am 16.04.21 10:05:20Der gefällt mir auch. Gefallen hat mir auch das Doppelboden Chart-Bild mit dem W, das Malecon gepostet hat...
Lang & Schwarz | 127,20 €
Avatar
16.04.21 10:22:18
Beitrag Nr. 22.057 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.841.087 von francescoDC am 16.04.21 10:05:20Diskussion ist wichtig !!

Denn die Leute begreifen nicht, dass sie nirgendwo anders

für eine angefragte Stückzahl idR. auch einen verbindlichen Preis bekommen ....

.. DAS bekommen sie aktuell ausschließlich bei LUS !!
... ggf. auch zu einem höheren Preis...
... aber sie haben dann auch die Stückzahl, die sie haben wollen ...
darauf weist Squishy Lady ja auch immer hin... die Leute begreifen das aber nicht


wenn die jetzt auf anderen Handelsplätzen ihre Stückzahl eingeben, weil dort ein niedrigerer Kurs steht mit entsprechend niedrigerem Volumen ... meinen sie immer .. .LUS würde zu hohe Preise stellen ...

wenn sie aber auf der alternativen Handelsplattform dann handeln, ist es nicht sicher gestellt, dass sie ihre Stückzahl zu dem angezeigten niedrigen Kurs bekommen....
es kann dann sein, dass der Kurs wegläuft und sie hinterher hecheln ....

INSOWEIT ja der Rat von SL (Squishy Lady), dass sie sich niedrigere Quotes holen sollen ... teilweise macht dann LUS bei beiden Quotes den niedrigeren Preis, weil das System offensichtlich das Hedge-Risiko anders bewertet ....
habe ich auf den Rat von SL schon häufig gemacht ... DANKE dafür ... hat sich "flauschig" angefüllt ... :kiss:

insoweit ist das eine Diskussion rund um LUS ... (betrifft das Geschäftsmodell von LUS )
und nicht
eine über eine zu reparierende Autotür, die durch den Gewinn bei LUS finanziert wird .... (betrifft nur Franz)
Lang & Schwarz | 127,00 €
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 10:51:06
Beitrag Nr. 22.058 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.841.438 von cebulonby am 16.04.21 10:22:18Ja dann.

Und Du meinst, die lernen das, weils hier im Forum steht ?

Bestimmt nicht.

Wenn schon DU nicht GENAU lesen kannst, wie sollen dies ANDERE können.

Ich versuche es nochmal:

Ich habe die aufgefahrene Tür eben NICHT reparieren lassen, sondern das Geld der Versicherung in LUS gesteckt, und mit den 495 Stück kann ich mir nun ein GANZES Auto kaufen.

Also, wenn sogar Du die Sachen durcheinander bringst, wie kannst Du hoffen, daß das bei anderen Leuten nicht auch so ist.

Das flauschige Mädchen hat doch den Tip mit dem Stückzahl - varieren schon mehrfach gebracht. Hat es geholfen ? Nein.

Du überschätzt das Aufnahmevermögen der Leute

Franz
Lang & Schwarz | 127,00 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 11:02:11
Beitrag Nr. 22.059 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.841.933 von francescoDC am 16.04.21 10:51:06Finale !!!

Mit dem genauen Lesen ist das immer so eine Sache ...

das ist wie mit dem Splitter im eigenen Auge, den man nicht sieht ...
man sieht nur das Holzbrett vor dem Kopf der Anderen ...

Denn
ich sprach von der Diskussion um die Autotür ... nicht, ob Du sie Dir hast reparieren lassen oder nicht ...

Aber egal ... hat Spass gemacht ..

Und zum Thema ... das ist das generelle Problem vom Internet ... es vergisst nichts ...

Viele vergessen allerdings danach zu suchen oder wissen nicht, wie sie es finden ...

daher müssen manche Dinge öfters gesagt werden .... das sind dann die Wiederholungen für die ständigen Mitleser ... und die AHA-Effekte für die Neu-Leser ... oder die, die es noch nicht begriffen haben ...


#Das ist wie mit den Witzen , über die 3 Mal gelacht wird ....

zum ersten Mal, wenn er erzählt wird ... weil Alle lachen, wird einfach mit-gelacht

zum zweiten Mal, wenn er erklärt wird ... dann lachen die, die ihn verstanden haben und wundern sich, dass es eine Erklärung braucht für die, die nachfragen ...

und zum dritten Mal ... wenn er verstanden wird ... der AHA-Effekt ... :kiss: :laugh: :kiss: :laugh: :kiss:
Lang & Schwarz | 127,20 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 11:15:53
Beitrag Nr. 22.060 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.842.137 von cebulonby am 16.04.21 11:02:11Das Dumme an Witzen ist, daß sie als Witz erzählt werden.

Ich mach das anders. Ich baue den Witz in eine Story ein, so daß erst mit der Pointe erkennbar wird, daß das ein Witz war.

Der Witz ist zu dem Zeitpunkt schon kaputt, da Du den Leuten erzählst, Du hättest da einen Witz.
Du meusst die Story so trocken als möglich rüberbringen, daß mit der Pointe explosionsartiges Lachen ausbricht.

Franz
Lang & Schwarz | 128,00 €
Avatar
16.04.21 11:30:08
Beitrag Nr. 22.061 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.044.018 von omegonneu am 16.02.21 21:36:56Wie sehen die Charttechniker die aktuelle Lage?
Haben wir ausreichend Sauerstoff tanken können? 🙂

Zitat von omegonneu: Lass doch den Bollinger noch etwas Luft holen. Die untere Linie muß noch etwas nach oben kommen und die obere Begrenzung nach oben aufmachen. Bewegung in die Sache wird eh erst wieder im März kommen, wenn die Meldung ausbleibt, also das Niveau gehalten wird, oder eine neue Erfolgsmeldung nachgeschoben wird. Dann kratzen wir an den 200 Euro.
Lang & Schwarz | 128,80 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 11:32:18
Beitrag Nr. 22.062 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.842.701 von Jack2210 am 16.04.21 11:30:08Um bei deinem Bild zu bleiben: ich glaube wir waren kurz vor dem Hyperventilieren.
Lang & Schwarz | 128,40 €
Avatar
16.04.21 11:40:11
Beitrag Nr. 22.063 ()
Bei LUS liegt der Witz darin, daß die Leute nicht kaufen, wenn der Preis günstig ist, sondern erst, wenn er wieder steigt.

Die Leute kaufen auch nicht, wenn das Unternehmen beste Nachrichten liefert.

Franz
Lang & Schwarz | 128,20 €
Avatar
16.04.21 11:52:52
Beitrag Nr. 22.064 ()
Ich stell den Stufenplan nochmal rein.

Bitte beachten: 1 Kerze bildet eine ganze Woche ab

Und die letzte Kerze ist nun grün geworden.
Und hat auf dem Envelop aufgesetzt.
Die 38-Tage geht mitten durch die Kerze durch.

Das sollte der Startschuss gewesen sein.

Der letzte Aufsetzer in Verbindung mit der Kreuzung der 38-tage war Ende Oktober 20
Man möge sich anschauen, was dann kam.

Franz


Lang & Schwarz | 129,20 €
Avatar
16.04.21 11:53:51
Beitrag Nr. 22.065 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.842.890 von francescoDC am 16.04.21 11:40:11Die zweite Aussage stimmt nur bedingt. Haben schon oft große Anstiege nach guten Zahlen gehabt. Aber halt nicht jedes Mal. Denke aber wenn die Zahlen Ende Mai kommen, gibts nen ordentlichen Schwung nach oben, vor den Zahlen wird es auch schon etwas steigen.
Lang & Schwarz | 129,20 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 12:15:29
Beitrag Nr. 22.066 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.843.130 von Snoopykilla am 16.04.21 11:53:51
Zitat von Snoopykilla: Die zweite Aussage stimmt nur bedingt. Haben schon oft große Anstiege nach guten Zahlen gehabt. Aber halt nicht jedes Mal. Denke aber wenn die Zahlen Ende Mai kommen, gibts nen ordentlichen Schwung nach oben, vor den Zahlen wird es auch schon etwas steigen.


Klar.

Ich behaupte ja nicht, daß es so kommt.

Ich schaue mir lediglich das Bild an, um zu erkennen, wo welche Marken stehen.

Und da so viele Marktteilnehmer dies auch tun, ist zu erwarten, daß so einige Leute nun mit dem Aufzug ein paar Etagen mitfahren wollen. Und so steigt das Volumen.
Wenn das Volumen steigt, kommen die Momentum - Trader aus den Löchern und setzen sich auf den Trend und fahren auch eine Weile mit.

Ich bobachte lediglich und teile mit, was ich beobachte.

Und weil ich schon so lange beobachte, finde ich Parallelen.

Für die kurzfristige Sicht ist Bollinger plus Commodity besser, aber für das Finden des nächsten Plateaus ist der Envelop besser geeignet.

Ich bin ja was Charttechnik angeht, eher ein kleines Licht, aber auch mit "Schraubenzieher und Zange" läßt sich allerhand erreichen

Franz
Lang & Schwarz | 128,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 12:48:06
Beitrag Nr. 22.067 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.843.472 von francescoDC am 16.04.21 12:15:29Hab nur was zu deiner zweiten Aussage geschrieben, die erste Aussage hätte ich auch so sofort unterschrieben, das ist hier der typische Kreislauf. Börsenpsychologie.
Lang & Schwarz | 128,80 €
Avatar
16.04.21 12:59:37
Beitrag Nr. 22.068 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.842.701 von Jack2210 am 16.04.21 11:30:08Charttechnisch bewegen wir uns in einem symmetrischen Dreieck, das in den nächsten Tagen eine Auflösung erfordert. Wie es aktuell aussieht, könnte es nach oben verlassen werden, was einen Anstieg auf das ATH ermöglichen wird. Dazu sind Kurse von über 132 Euro notwendig.

Das ATH wird dann i.d.R. getestet und erst in einem weiteren Anlauf überwunden werden. Diesen Zeitpunkt sehe ich dann im Juli erreicht. Ab da sollten wir uns dann auf unbekanntem Terrain irgendwo im Norden bewegen.
Lang & Schwarz | 128,20 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 13:21:39
Beitrag Nr. 22.069 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.843.472 von francescoDC am 16.04.21 12:15:29Ich kann dem eine ganz kleine Einzelbeobachtung hinzu fügen.

In den letzten Tagen haben sich einige Personen im
meinem Umfeld nach Brokern erkundigt, um Aktien zu handeln.
Personen, die bislang noch nie danach gefragt haben.

Es gab scheinbar eine leichte Delle bei den Handelsaktivitäten allgemein in den letzten Wochen.
Scheinbar (siehe auch die Flatex Meldung von Gestern), dreht das
ganze aber wieder auf und lockt derzeit weitere Personenkreise an die Börse,
die vielleicht auch deshalb kommen, weil sie von den anderen gehört haben,
wie viel sie im letzten Jahr mit Aktien verdient haben.

Alles nur eine Einzelbeobachtung, aber wer weiß?

Schönes WE
Lang & Schwarz | 127,80 €
Avatar
16.04.21 13:24:50
Beitrag Nr. 22.070 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.844.276 von omegonneu am 16.04.21 12:59:37das wäre eine Möglichkeit, hoffen wir mal dass uns ein schwacher Gesamtmarkt keinen Strich durch die Rechnung macht, der Markt ist schon stark überkauft und jetzt kommt der Mai. Wenn es noch weiter konsolidiert beklage ich mich auch nicht über neue Nachkaufmöglichkeiten
Lang & Schwarz | 127,80 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 14:01:37
Beitrag Nr. 22.071 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.841.438 von cebulonby am 16.04.21 10:22:18Das Problem dürfte eher sein, dass viele keine wirkliche Ahnung von der Materie haben und mit Halbwissen hier eine Diskussion führen und wenn dann mehrere Leute mit Halbwissen oder Anfängerwissen diskutieren, führt genau dies zu unfruchtbaren Diskussionen und falschen "Erkenntnissen".

Zuerst sollte sich jeder klar werden, welche Arten von Handelssystemen es gibt und wie diese funktionieren. Es gibt auch (überwiegend) hybride Handelssysteme, die zwei oder mehr der folgenden Handelssystme vereinen und zugeordnet werden können:

- Es gibt das sog. Orderbuch Handelssystem (nennen wir mal A) basierend auf einer fortlaufenden Auktion. Ein System, das mittels eines Orderbuchs und eines Handelsalgorithmus ohne menschliche Intervention Verkaufsorder mit Kauforder auf der Grundlage des bestmöglichen Preis kontinuierlich zusammenführt. Zu veröffentlichende Informationen sind: Gesamtzahl der Aufträge sowie der Aktien, Aktienzertifikate, börsengehandelte Fonds, Zertifikate und anderen vergleichbaren Finanzinstrumente, die sie auf jedem Kursniveau vertreten, für mindestens die fünf besten Geld- und Briefkurse. => Xetra ist ein solches Handelssystem

- Zudem gibt es das Quotierungsgetriebene Handelssystem (nennen wir mal B). Ein System, bei dem die Geschäfte auf der Grundlage verbindlicher Kursofferten abgeschlossen werden, die den Teilnehmern kontinuierlich zur Verfügung gestellt werden, was die Market-Maker dazu anhält, ständig Kursofferten in einer Größenordnung zu halten, die das Erfordernis für Mitglieder und Teilnehmer, in einer kommerziellen Größenordnung zu handeln, mit den Risiken für die Market-Maker selbst in Einklang bringt. Zu veröffentlichende Informationen sind: Bester Geld- und Briefkurs eines jeden Market-Makers für Aktien, Aktienzertifikate, börsengehandelte Fonds, Zertifikate und andere vergleichbare Finanzinstrumente, die im betreffenden Handelssystem gehandelt werden, samt den zu diesen Preisen gehörenden Volumina. Zu veröffentlichen sind die Notierungen, die verbindliche Kursofferten für den Kauf und Verkauf der Finanzinstrumente darstellen und den Kurs sowie das Volumen der Finanzinstrumente beinhalten, zu dem bzw. das die registrierten Market-Maker zu kaufen bzw. verkaufen bereit sind. Im Falle aussergewöhnlicher Marktbedingungen können jedoch befristete indikative oder einseitige Preise gestattet werden (Stichwort: Wirecard oder Gamestop). => Tradegate Exchange und LS Exchange sind solche Handelssysteme (@ChrisOTN => die Tradegate Exchange ist natürlich eine MM-Börse !)

- Handelssystem basierend auf periodischen Auktionen (nennen wir mal C). Ein System, das Aufträge auf der Grundlage einer periodischen Auktion und eines Handelsalgorithmus ohne menschliche Intervention zusammenführt. Zu veröffentlichende Informationen sind: Preis, zu dem das Handelssystem seinen Handelsalgorithmus in Bezug auf Aktien, Aktienzertifikate, börsengehandelte Fonds, Zertifikate und andere vergleichbare Finanzinstrumente, die in dem betreffenden Handelssystem gehandelt werden, am besten genügen würde, sowie Volumen, das zu diesem Preis von Teilnehmern an diesem System potenziell ausführbar wäre. => Xetra und Tradegate Exchange sind zudem solche Handelssysteme.

- Preisanfrage Handelssystem (nennen wir mal D). Ein Handelssystem, bei dem in Reaktion auf eine Preisanfrage eines oder mehrerer Mitglieder oder Teilnehmer eine oder mehrere Kursofferten abgegeben werden. Die Kursofferte ist ausschließlich durch das anfragende Mitglied bzw. den anfragenden Teilnehmer ausführbar. Das anfragende Mitglied bzw. der anfragende Teilnehmer kann ein Geschäft abschließen, indem er die auf Anfrage gestellte Kursofferte annimmt. Zu veröffentlichende Informationen sind: Kursofferten und zugehörige Volumina aller Mitglieder oder Teilnehmer, deren Annahme nach den Regeln des Systems zu einem Geschäft führen würde. Alle auf eine Preisanfrage hin abgegebenen Kursofferten können gleichzeitig veröffentlicht werden, jedoch nicht später als zu dem Zeitpunkt, zu dem sie ausführbar werden. => LS Exchange ist zudem ein solches Handelssystem.

Fazit der regulierten Handelsplätze:
Xetra ist ein Handelssystem nach A und C
Tradegate Exchange ist ein Handelssystem nach B und C
LS Exchange ist ein Handelssystem nach B und D

Stichwort: Coinbase und Handel an der Tradegate Exchange => einfach mal das Regelwerk, die Börsenordnung etc. der Tradegate Exchange durchlesen. Leider veröffentlicht die Tradegate Exchange die Ausführungsbestimmungen und den Referenzplatz nicht, aber ich würde vermuten, dass Xetra als Referenzplatz für Coinbase gilt (ist zumindest bei der LS Exchange der Fall) und dort wurde der Handel erst am 15.04.2021 aufgenommen und folglich dürfte der Handel an der Tradegate Exchange erst am 16.04. beginnen und so ist es ja dann auch. Die LS Exchange hat ein anderes Regelwerk als die Tradegate Exchange !
Lang & Schwarz | 126,80 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 14:05:33
Beitrag Nr. 22.072 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.844.690 von neuyrmos am 16.04.21 13:24:50Auch bei einem schwachen Gesamtmarkt, i.S. fallender Kurse wäre LuS eigentlich ein idealer hedge, weil sie auch dann gut verdienen.

Leider verstehen Viele das nicht und schmeissen bei fallendem Gesamtmarkt Alles, was vorher gut gelaufen ist. Auch LuS.

Alles Gute Stefan
Lang & Schwarz | 126,80 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 14:10:00
Beitrag Nr. 22.073 ()
@Aliberto

für eine detallierte Analyse von Tradegate Exchange musst du den Orderzusatz AON berücksichtigen, welcher je nach Vorhandelstransparenzdaten automatisch vergeben wird. Siehe §5 Geschäftsordnung.

Und Nein, Tradegate Ex. ist keine MM Börse. Dazu am Besten einfach Orders ohne AON Orderzusatz (dazu §5 Geschäftsordnung [ja, nicht das Regelwerk] lesen) reinstellen.
Lang & Schwarz | 126,80 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 14:17:23
Beitrag Nr. 22.074 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.248 von ostri2012 am 16.04.21 14:05:33genau so ist es, weil dann auch endlich mal die Vola steigen würde, es bleibt spannend, schönes Wochenende
Lang & Schwarz | 127,20 €
Avatar
16.04.21 14:22:09
Beitrag Nr. 22.075 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.248 von ostri2012 am 16.04.21 14:05:33
Zitat von ostri2012: Auch bei einem schwachen Gesamtmarkt, i.S. fallender Kurse wäre LuS eigentlich ein idealer hedge, weil sie auch dann gut verdienen.

Leider verstehen Viele das nicht und schmeissen bei fallendem Gesamtmarkt Alles, was vorher gut gelaufen ist. Auch LuS.

Alles Gute Stefan


stimme dir zu, aber es gibt noch einen besseren Hedge: Flow Traders weil sie 1. bei einem fallenden Markt prächtig verdienen und 2. das in Form von Sonderdividende an die Anleger ausschütten - für den Corona Crash gab es eine Dividende von ~20%
Lang & Schwarz | 127,20 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 14:30:57
Beitrag Nr. 22.076 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.509 von Puschkin01 am 16.04.21 14:22:09Flow traders. Never heard about. Danke für den tipp.

Schau ich mir mal an.

Stefan
Lang & Schwarz | 127,40 €
Avatar
16.04.21 14:38:44
Beitrag Nr. 22.077 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.176 von Aliberto am 16.04.21 14:01:37
Zitat von Aliberto: - Preisanfrage Handelssystem (nennen wir mal D). Ein Handelssystem, bei dem in Reaktion auf eine Preisanfrage eines oder mehrerer Mitglieder oder Teilnehmer eine oder mehrere Kursofferten abgegeben werden. Die Kursofferte ist ausschließlich durch das anfragende Mitglied bzw. den anfragenden Teilnehmer ausführbar. Das anfragende Mitglied bzw. der anfragende Teilnehmer kann ein Geschäft abschließen, indem er die auf Anfrage gestellte Kursofferte annimmt.
Das ist so nicht korrekt.
Der anfragende Teilnehmer gibt seine Bereitschaft ab das Geschäft zu den entsprechenden Konditionen abschließen zu WOLLEN (invitatio ad offerendum).

Das Geschäft kommt schließlich erst durch die Annahme des Handelssystems e.g. LUS zustande.
(Zur Annahme/Ablehnung kann sich LUS bis zu 40 Sekunden "Bedenkzeit" einräumen).
Lang & Schwarz | 127,40 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 15:50:24
Beitrag Nr. 22.078 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.329 von ChrisOTN am 16.04.21 14:10:00
Zitat von ChrisOTN: @Aliberto

für eine detallierte Analyse von Tradegate Exchange musst du den Orderzusatz AON berücksichtigen, welcher je nach Vorhandelstransparenzdaten automatisch vergeben wird. Siehe §5 Geschäftsordnung.

Und Nein, Tradegate Ex. ist keine MM Börse. Dazu am Besten einfach Orders ohne AON Orderzusatz (dazu §5 Geschäftsordnung [ja, nicht das Regelwerk] lesen) reinstellen.


Ich kenne das Regelwerk der Tradegate Exchange und verstehe Deine Argumentation nicht im geringsten und was hat dies mit der Art des Handelssystem zu tun ??!:

Gemäß §4 der Bedingungen kann der Kunde selber einen AON (all or none) Orderzusatz wählen; dieser Orderzusatz bewirkt, dass eine hiermit versehene Order nur in Ihrem vollständigen Ordervolumen ausgeführt werden kann. Teilausführungen von Orders, die mit dem Orderzusatz AON versehen sind, sind nicht möglich.

Gemäß §5 der Bedingungen werden zudem alle Order bei Eingang ins System gemäß Vorhandelstransparenz automatisch überprüft und wenn die Ordergröße dann nicht größer ist als das zum Zeitpunkt des Eintreffens .....auf der Gegenseite der Order handelbare Volumen, werden diese Orders automatisch von dem elektronischen Handelssystem mit dem Orderzusatz AON als Ausführungsanweisung versehen. (Dadurch sollen wirtschaftlich nicht sinnvolle Teilausführungen vermieden werden).

Vielleicht einfach mal ein Beispiel:
Aktie XY hat gemäß Vorhandelstransparenz im Handelssystem einen Quote von 50,00 Geld zu 50,10 Brief und ein Ordervolumen von 200 Stück sowohl auf der Geld- und der Briefseite.

Wenn ein Kunde jetzt eine Kauforder mit Limit 49,90 für 100 Aktien einstellt und hier kein AON-Zusatz von sich aus vergibt, wird diese Order bei Eintreffen automatisch mit dem Zusatz "AON" vom System eingespielt.
Wenn der Kunde hingegen eine Kauforder mit Limit 49,90 für 2.000 Aktien einstellt, wird kein AON-Zusatz vom System vergeben und es können auch Teilausführungen stattfinden.

Für MM-Börsen ist diese Variante doch wirklich klug und wenn dann z.B. bei 49,90 Euro 10 Kauforders á je 100 Aktien im System drin sind (alle mit automatischem AON-Zusatz) und der MM dann 49,90 Brief ist, müssen bzw. können evtl. nicht alle Orders ausgeführt werden (dann greift der Zeitstempel) und es findet auch keine anteilige Kleinst-Ausführungen von Orders statt.

Bin aber gerne für eine Wette, ob die Tradegate Exchange eine MM-Börse ist oder nicht, bereit ! 💰 (einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul)


Zitat von SquishyLady:
Zitat von Aliberto: - Preisanfrage Handelssystem (nennen wir mal D). Ein Handelssystem, bei dem in Reaktion auf eine Preisanfrage eines oder mehrerer Mitglieder oder Teilnehmer eine oder mehrere Kursofferten abgegeben werden. Die Kursofferte ist ausschließlich durch das anfragende Mitglied bzw. den anfragenden Teilnehmer ausführbar. Das anfragende Mitglied bzw. der anfragende Teilnehmer kann ein Geschäft abschließen, indem er die auf Anfrage gestellte Kursofferte annimmt.
Das ist so nicht korrekt.
Der anfragende Teilnehmer gibt seine Bereitschaft ab das Geschäft zu den entsprechenden Konditionen abschließen zu WOLLEN (invitatio ad offerendum).

Das Geschäft kommt schließlich erst durch die Annahme des Handelssystems e.g. LUS zustande.
(Zur Annahme/Ablehnung kann sich LUS bis zu 40 Sekunden "Bedenkzeit" einräumen).


Ich hab hier lediglich die EU Verordnung aus dem Jahr 2016 zitiert und dass in der heutigen Zeit (Handel in Millisekunden) und nach Wirecard / Gamestop / Algo-Handel etc. die MM oder Banken das letzte Wort haben wollen und sich die endgültige Annahme vorbehalten, ist in vielen Bereichen so (u.a. auch im Baufinanzierungsbereich).
Lang & Schwarz | 127,20 €
Avatar
16.04.21 16:06:27
Beitrag Nr. 22.079 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.815 von SquishyLady am 16.04.21 14:38:44
Zitat von SquishyLady:
Zitat von Aliberto: - Preisanfrage Handelssystem (nennen wir mal D). Ein Handelssystem, bei dem in Reaktion auf eine Preisanfrage eines oder mehrerer Mitglieder oder Teilnehmer eine oder mehrere Kursofferten abgegeben werden. Die Kursofferte ist ausschließlich durch das anfragende Mitglied bzw. den anfragenden Teilnehmer ausführbar. Das anfragende Mitglied bzw. der anfragende Teilnehmer kann ein Geschäft abschließen, indem er die auf Anfrage gestellte Kursofferte annimmt.
Das ist so nicht korrekt.
Der anfragende Teilnehmer gibt seine Bereitschaft ab das Geschäft zu den entsprechenden Konditionen abschließen zu WOLLEN (invitatio ad offerendum).

Das Geschäft kommt schließlich erst durch die Annahme des Handelssystems e.g. LUS zustande.
(Zur Annahme/Ablehnung kann sich LUS bis zu 40 Sekunden "Bedenkzeit" einräumen).


Kleine Ausnahme: Ein Marktteilnehmer meldet einen Mistrade an. Das passiert bei L&S gar nicht so selten, hört man. Dann wird der Handel nämlich noch storniert (ggf. auch noch am nächsten Tag). Dazu gibt es bilaterale Verträge zwischen L&S und den Brokern.
Lang & Schwarz | 127,00 €
Avatar
16.04.21 16:25:21
Beitrag Nr. 22.080 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.845.815 von SquishyLady am 16.04.21 14:38:44Nope.

Der anfragende Teilnehmer gibt keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots ab, sondern ein Angebot.

Dieses Angebot wird durch MM oder Bank angenommen. Oder nicht.

Alles Gute Stefan
Lang & Schwarz | 127,00 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 16:37:28
Beitrag Nr. 22.081 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.847.552 von ostri2012 am 16.04.21 16:25:21Das war vielleicht zu knapp erläutert.

Verträge kommen durch ein Angebot auf Abschluss eines Vertrages und dessen Annahme zustande.

Dabei kann fraglich sein, was denn schon ein Angebot darstellt. Ist die Zeitungsanzeige, dieses und jenes zu ??? € zu verkaufen schon ein Angebot ?

Nein. Sie wird als Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes definiert, welches, wenn denn unterbreitet, vom Verkäufer (Inserenten) angenommen werden kann.

"Kursstellungen" einer Bank oder MM, sind keine Angebote.

Das Angebot unterbreitet der "Teilnehmer".

Und das kann angenommen werden. Oder nicht.

Stefan
Lang & Schwarz | 127,20 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 16:48:20
Beitrag Nr. 22.082 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.847.768 von ostri2012 am 16.04.21 16:37:28Sorry Aliberto,

ich habe möglicherweise zu ungenau gelesen/verstanden.

Ich denke nochmal nach und entschuldige mich, oder bekräftige meine Meinung.
Lang & Schwarz | 127,00 €
Avatar
16.04.21 16:58:12
Beitrag Nr. 22.083 ()
Das gilt auch für Dich squishylady.
Lang & Schwarz | 128,00 €
Avatar
16.04.21 18:45:19
Beitrag Nr. 22.084 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.837.175 von Malecon am 15.04.21 22:07:50
Zitat von Malecon: Zufall, oh Zufall, ausgerechnet seit dem gestrigen Börsenstart von Coinbase läuft's mit der L&S-Aktie aufwärts:





Nein, Spaß bei Seite, natürlich ist es ein Zufall. :D

PS. Täusche ich mich oder hat der Kurs da tatsächlich einen Doppelboden in Form eines Buchstaben W gebildet?


Heute geht's weiter:





Täusche ich mich oder hat sich da heute eine kleine aufsteigende Dreieckformation gebildet?

🎵
Lang & Schwarz | 127,60 €
Avatar
16.04.21 20:28:14
Beitrag Nr. 22.085 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.847.552 von ostri2012 am 16.04.21 16:25:21
Zitat von ostri2012: Nope.

Der anfragende Teilnehmer gibt keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots ab, sondern ein Angebot.

Dieses Angebot wird durch MM oder Bank angenommen. Oder nicht.

Alles Gute Stefan

Ok, ich präzisiere.

1. Der Marktteilnehmer (MT) fordert den MM auf einen Quote zu stellen für X Stücke
2. Der MM stellt (wenn er möchte) einen UNVERBINDLICHEN Quote für X Stücke
i.e. invitatio ad offerendum (e.g. Preisschild im Schaufenster)
3. Der MT macht dem MM das Angebot X Stücke zu dem vom MM vorgeschlagenen Kurs zu handeln
4. Der MM nimmt an / lehnt ab
Lang & Schwarz | 128,40 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 20:55:25
Beitrag Nr. 22.086 ()
bald geht erneut eine gute woche zu ende.... heute wird es erneut fast 190-200mEUR Umsatz geben und das mit 'nur' 7m von Coinbase.

Hoffe all die Schwarzmaler verstehen, dass das Wachstum von LuS keine Eintagsfliege war (ja - die Umsätze von Jan/Feb waren aussergewöhnlich und keine Basis für nachhaltiges und vor allem gesundes Wachstum).

Spannend ist auch, dass heute mit 1'600EUR/Trade das durchschn. Trx-Volumen das höchste war im 2021... da geht was (neuer kunde?)

Zahlenmässig werden wir auf dem Niveau von Mitte März-2021 sein und dem Rekordmonat Dez-2020. Das ist immer noch doppelt so hoch wie der Sept-2020 und 4mal so hoch wie Jan-2020...

kein Grund zur Sorge... Ruhe und Mut beweisen und geniessen....

und bitte nur Fakten im Forum.... oder macht euch mit der Boardmail-Funktion vertraut... es scheint, als ob viele diese Funktion gar nicht kennen.

PS: aufgrund mangelnder Ad-hoc und Action etc. werden die Pessimisten wieder überhand gewinnen... wir kennen das ja von vor 2-3 Wochen, als die Welt unterging
Lang & Schwarz | 128,40 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.21 21:36:30
Beitrag Nr. 22.087 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.838.951 von pascal49 am 16.04.21 07:55:52Ah, fair enough, dann sind wir "on the same page" :-)
Vielen Dank!
Lang & Schwarz | 128,40 €
Avatar
16.04.21 21:37:47
Beitrag Nr. 22.088 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.838.168 von DAX7003 am 16.04.21 01:00:50et voila:



(Die Ausreißer nach oben bitte ignorieren, die kommen von dem Anleihenfehler)
Lang & Schwarz | 128,40 €
Avatar
16.04.21 22:12:01
Beitrag Nr. 22.089 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.843.130 von Snoopykilla am 16.04.21 11:53:51Servus Snoopy-Killa,

ich habe noch nicht verstanden, was Du unter zweite Aussage gemeint hast.

Ich stehe da scheinenz auf dem Schlauch.

Franz
Lang & Schwarz | 128,60 €
Avatar
16.04.21 22:40:11
Beitrag Nr. 22.090 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.842.890 von francescoDC am 16.04.21 11:40:11
Zitat von francescoDC: Bei LUS liegt der Witz darin, daß die Leute nicht kaufen, wenn der Preis günstig ist, sondern erst, wenn er wieder steigt.

Die Leute kaufen auch nicht, wenn das Unternehmen beste Nachrichten liefert.

Franz


Du hast zwei Sätze geschrieben. Satz 1 = erste Aussage, Satz 2 = zweite Aussage. Satz 1 stimme ich voll zu, Satz 2 nur bedingt, da gab es einige News, die auch den Kurs ordentlich steigen lassen haben. Konnte ich dir mit dem Schlauch helfen? ;)
Lang & Schwarz | 128,60 €
Avatar
17.04.21 10:47:26
Beitrag Nr. 22.091 ()
Flatex scheint jetzt TR und Co angreifen zu wollen und senkt die Preise für ETF Sparpläne von 1,50€ auf 0€. Der monatliche Mindestsparbetrag wird auch von 50€ auf 25€ gesenkt.
Wahrscheinlich sind den zu viele Kunden weggelaufen (ich auch). Der Druck wird halt größer durch die Neobroker. Ob es hilft alte Kunden wiederzugewinnen wage ich zu bezweifeln. Die restlichen Konditionen sind katastrophal und der Service auch schlecht.
Lang & Schwarz | 129,60 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.04.21 11:05:48
Beitrag Nr. 22.092 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.855.532 von longlong01 am 17.04.21 10:47:26
Zitat von longlong01: Flatex scheint jetzt TR und Co angreifen zu wollen und senkt die Preise für ETF Sparpläne von 1,50€ auf 0€. Der monatliche Mindestsparbetrag wird auch von 50€ auf 25€ gesenkt.
Wahrscheinlich sind den zu viele Kunden weggelaufen (ich auch). Der Druck wird halt größer durch die Neobroker. Ob es hilft alte Kunden wiederzugewinnen wage ich zu bezweifeln. Die restlichen Konditionen sind katastrophal und der Service auch schlecht.


longlong01

Wa sind das für teilweise unqualifizierte Statements Schau dir die aktuellsten Zahlen in der Präsi und Prognosen (Q1 call) von Flatex an. Die Kunden rennen denen die Bude ein. Haben gerade die Prognose erhöht. Aktuell der am stärksten wachsende Onlinebroker in Europa. Bitte deine Statements mit Fakten belegen.
Was du von dir gibst ist nur dein persönliches Gefühl.

Bin sowohl stark in LuS, Sino, MwB und Flatex investiert.

VG

smallvalueinvestor
Lang & Schwarz | 129,60 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.04.21 11:17:37
Beitrag Nr. 22.093 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.851.824 von SquishyLady am 16.04.21 20:28:14
Zitat von SquishyLady:
Zitat von ostri2012: Nope.

Der anfragende Teilnehmer gibt keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots ab, sondern ein Angebot.

Dieses Angebot wird durch MM oder Bank angenommen. Oder nicht.

Alles Gute Stefan

Ok, ich präzisiere.

1. Der Marktteilnehmer (MT) fordert den MM auf einen Quote zu stellen für X Stücke
2. Der MM stellt (wenn er möchte) einen UNVERBINDLICHEN Quote für X Stücke
i.e. invitatio ad offerendum (e.g. Preisschild im Schaufenster)
3. Der MT macht dem MM das Angebot X Stücke zu dem vom MM vorgeschlagenen Kurs zu handeln
4. Der MM nimmt an / lehnt ab


Yep.

Stefan
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
17.04.21 11:22:28
Beitrag Nr. 22.094 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.855.688 von smallvalueinvestor am 17.04.21 11:05:48Volle Zustimmung, einfach Mal die letzte Adhoc von Flatex lesen, inkl der Prognoseanhebung.

Kostenlose ETF Sparpläne ist der neue Zeitgeist und kommt durch den Preisdruck der Neobroker zu Stande. Die ersten großen die da nachgezogen sind war die ING -> seit dem 01.04. alle Sparpläne kostenlos.

Was interessant ist und gerne unter den Teppich gekehrt wird sind die Verkaufsgebühren, denn sie sind immernoch üppig und bei Neo Brokern weiterhin nur 1€ ;)
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
17.04.21 16:44:17
Beitrag Nr. 22.095 ()
Euro am Sonntag berichtet (positiv) über Lang & Schwarz :)

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/euro-am-sonntag-ex…
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
17.04.21 16:50:54
Beitrag Nr. 22.096 ()
Ich rechne demnächst mit kleineren Turbulenzen, was den Gesamtmarkt betrifft. Irgendwie sind viele wieder zu positiv. Operativ wäre dies für LUS optimal. Dass die Aktie ggf. in Sippenhaft genommen wird, kennen wir ja schon.

Andererseits, den Markt zu timen schafft, eh keiner. Schönes Wochenende euch.
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
17.04.21 16:53:49
Beitrag Nr. 22.097 ()
Wobei der Fear and Greed Index noch etwas Luft nach oben hat.

https://money.cnn.com/data/fear-and-greed/
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
17.04.21 16:57:00
Beitrag Nr. 22.098 ()
Zusätzlich auch noch

https://www.finanzen.net/index/vix
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
17.04.21 18:47:04
Beitrag Nr. 22.099 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.852.223 von sail81 am 16.04.21 20:55:25
Zitat von sail81: bald geht erneut eine gute woche zu ende.... heute wird es erneut fast 190-200mEUR Umsatz geben und das mit 'nur' 7m von Coinbase.

Hoffe all die Schwarzmaler verstehen, dass das Wachstum von LuS keine Eintagsfliege war (ja - die Umsätze von Jan/Feb waren aussergewöhnlich und keine Basis für nachhaltiges und vor allem gesundes Wachstum).

Spannend ist auch, dass heute mit 1'600EUR/Trade das durchschn. Trx-Volumen das höchste war im 2021... da geht was (neuer kunde?)


Ich will deine Euphorie ja nicht bremsen, aber der 16.04. war Sparplanausführungstag.
So wurden zum Beispiel am Freitag ca. 12 Mio. € iShares MSCI World und ca. 3,5 Mio. @ iShares MSCI EM IMI umgesetzt.
Unter den Tradeeinzelpositionen gab es z.B. 9 Positionen mit etwa 700.000 - 800.000 € iShares MSCI World. Das sind Sparplanbündel und genau die treiben nicht nur das Tagesvolumen sondern auch den Durchschnitt/Trade in die Höhe.
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
17.04.21 19:23:00
Beitrag Nr. 22.100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.855.688 von smallvalueinvestor am 17.04.21 11:05:48Fakt ist, dass Flatex den Kunden zu hohe Gebühren aufbrummt und mit Negativzinsen bestraft. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Aber jeder muss selbst entscheiden wo er sein Geld lässt.
Lang & Schwarz | 129,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.04.21 23:48:59
Beitrag Nr. 22.101 ()
Die Woche war echt gut, sollten über 2 Mrd. Handelsvolumen werden.

Die Frage ist, war das jetzt nur ne gute Börsenwoche plus Coinbase und Tesla mit viel Volumen oder sehen wir hier schon Neukunden bei TR durch die Werbekampagne? 🤔
Lang & Schwarz | 129,60 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.04.21 00:00:08
Beitrag Nr. 22.102 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.859.951 von Zozzle am 17.04.21 23:48:59Easy Money. Hab ich glaub bei ca. 63 € schonmal geschrieben.
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
18.04.21 00:09:44
Beitrag Nr. 22.103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.858.682 von longlong01 am 17.04.21 19:23:00
Zitat von longlong01: Fakt ist, dass Flatex den Kunden zu hohe Gebühren aufbrummt und mit Negativzinsen bestraft.

Das holen sich die Kunden aber über die Aktie mehrfach zurück, wenn sie diese im Depot haben, denn ihr Kurs steigt und steigt. Und es ist klar warum:

flatex: Exzellente Quartalszahlen

https://m.de.investing.com/analysis/flatex-exzellente-quarta…
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
18.04.21 00:10:25
Beitrag Nr. 22.104 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.859.951 von Zozzle am 17.04.21 23:48:59Wenn man sich ansieht, wie niedrig die Volatiltät diese Woche war (noch deutlich unter März-Niveau, wenn man sich den VIX als Volatilitätsmaß ansieht, der auf der letzten Seite gepostet wurde), bin ich sehr zuversichtlich, dass die starken Umsätze nicht einfach aufgrund einer herausragenden Bösewoche zustande gekommen sind, sondern eher nachhaltiges L&S-Wachstum, sei es aus der TR-Werbekampagne, Frankreich oder sonstwoher, widerspiegeln.

Diese Woche fände ich es daher besonders interessant, wenn jemand wieder einen Vergleich der Entwicklung der Marktanteile zur Konkurrenz posten könnte (wobei zu Tradegate sicherlich eine Verzerrung durch Coinbase vorhanden sein wird).
Lang & Schwarz | 129,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.04.21 00:42:48
Beitrag Nr. 22.105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.860.044 von Schachi85 am 18.04.21 00:10:25Mach ich Montag wenn ich die Daten der anderen hab :)

Vergleich zu Xetra wird spannend. Wie du sagst kann TG auch von Coinbase profitiert haben und man sollte auch nicht missachten, dass jede Werbung die TR sendet auch immer Werbung für die ganze Branche ist, Gibt bestimmt auch viele die sich durch die Werbung für Geldanlage interessieren aber erstmal bei ihrer Hausbank über Tradegate handeln.
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
18.04.21 07:43:31
Beitrag Nr. 22.106 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.858.463 von 1nf3rn00r am 17.04.21 18:47:04Die Sparplanausführungen gleichen ja schon (fast) einem Abo-Modell..😉
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
18.04.21 08:37:07
Beitrag Nr. 22.107 ()
Guten Morgen zusammen,

die Entwicklung L&S macht ja wirklich Spaß. Auch wenn der Januar 2021 ein positiver Ausreißer war, den man so nicht fortschreiben kann, ist die Entwicklung im Jahresvergleich ja sehr positiv.

Es wird immer geschrieben, dass der Markt wächst, aber auch das L&S Marktanteile gewinnt.
Welche Zahlen vergleicht Ihr da und wenn, habt Ihr bereits historische Daten, bevor ich mich auf die Suche mache?

Wenn man L&S mit Tradegate oder Xetra vergleicht, wie hoch ist der Rohertragsanteil von L&S, der aus anderen Quellen generiert wird? Und wer ist Nummer 4 und 5 in diesem Rennen?

Das Potential "Ausland" würde ich erst einmal bei dieser Frage exkludieren.

Ich freue mich auf Eure Antworten.

PS: ich fand das Niveau in dieser Woche super gut. Viele interessante und sinnvolle Beiträge !
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
18.04.21 08:41:32
Beitrag Nr. 22.108 ()
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
18.04.21 11:05:35
Beitrag Nr. 22.109 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.824.122 von pascal49 am 15.04.21 09:50:53Hey Pascal, war die Woche busy und arbeite grade nach. Dieser Post von dir ist einfach wunderbar - v.a. die Aussage " kann ich nix SINNVOLLES beitragen schweige ich". Wäre das bei anderen auch so und das hier nicht zum Therapieforum verkommen müsste ich keine Stunde für ne Woche investieren...kurze Frage: weil du meintest den Frankreich anteil zu sehen in deinen Daten: wie hoch ist der und wie entwickelt er sich?
Lang & Schwarz | 129,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.04.21 11:23:16
Beitrag Nr. 22.110 ()
Hallo,

zu dem Bericht des Handelsblattes über die Zunahme des Reichtums der Deutschen möchte ich nur folgendes bemerken: aus dem Bericht geht nicht hervor wie Werthaltig die Investments sind.

Grüße
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
18.04.21 14:42:51
Beitrag Nr. 22.111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.861.535 von moneymakerzzz am 18.04.21 11:05:35
Zitat von moneymakerzzz: Hey Pascal, war die Woche busy und arbeite grade nach. Dieser Post von dir ist einfach wunderbar - v.a. die Aussage " kann ich nix SINNVOLLES beitragen schweige ich". Wäre das bei anderen auch so und das hier nicht zum Therapieforum verkommen müsste ich keine Stunde für ne Woche investieren...kurze Frage: weil du meintest den Frankreich anteil zu sehen in deinen Daten: wie hoch ist der und wie entwickelt er sich?


Hallo Moneymakerzzz: Ich glaube ich bin im Posting vom 15.04.21 11:57:42 mit 3 Screenshots darauf eingegangen:
1. Man solte bei den FR Aktien von Spineway absehen, denn diese Aktie hatte im Februar eine satte absolute Mehrheit innderhalb aller FR -Trades, und im März fast eine absolute Mehrheit.

2. Die Zahlen ohne Spineway zeigen, dass - so wie erwartbar - der Effekt noch nicht feststellbar ist. Denn TR hat erst im Jänner mit der Bearbeitung von Frankreich begonnen, und so schnell geht es einfach nicht.
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
18.04.21 15:00:51
Beitrag Nr. 22.112 ()
In diesem Zusammenhang ist vielleicht auch interessant, wie sich das zusätzliche Angebot von LUS auswirkt. Man hat bekanntlich mehr französische Aktien im Angebot.
Ich fasse ja alle Umsätze einer bestimmten Aktie eines Tages zu einem Datensatz zusammen.
Hier der Anfang einer Liste mit 245 Einträgen vom 16.4. Das bedeutet, dass am 16.4. 245 verschiedene französische Titel gehandelt wurden.


Im Tages- (grün) und Monatsüberblick (braun) sieht das so aus:


Natürlich sagen die beiden Tabellen nichts über Umsätze und Anzahl der Trades aus, in der Spalte anz steht jeweils die Anzahl verschiedener Aktien. Das Angebot von LUS hat sicher erweitert und es wird offensichtlich auch angenommen.
Lang & Schwarz | 129,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.04.21 15:18:51
Beitrag Nr. 22.113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.862.846 von pascal49 am 18.04.21 15:00:51
Zitat von pascal49: Im Tages- (grün) und Monatsüberblick (braun) sieht das so aus:


Natürlich sagen die beiden Tabellen nichts über Umsätze und Anzahl der Trades aus, in der Spalte anz steht jeweils die Anzahl verschiedener Aktien. Das Angebot von LUS hat sicher erweitert und es wird offensichtlich auch angenommen.


Danke fürs Teilen! Dass die Tabellen nicht direkt auf Umsätze schließen lassen, ist richtig. Aber gerade die Monatsentwicklung (vom April ist ja erst die Hälte rum) zeigt doch einen sehr klaren Wachstumstrend seit dem TR-Start in Frankreich vom Januar, der sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch in den Umsätzen widerspiegelt. Schwer einzuschätzen ist leider, auf welchem Niveau dieses Wachstum stattfindet. Die Richtung ist aber klasse.
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
18.04.21 18:32:10
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: unerlaubte Werbung, dazu beachten Sie bitte die Boardregel 9.3.9
Avatar
18.04.21 18:57:44
Beitrag Nr. 22.115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.863.836 von vonzuhausetrader am 18.04.21 18:32:10schade, er verkennt im Fazit die weiteren Chancen, da er sich von den bisherigen 670 Prozent beeinflussen lässt.
Lang & Schwarz | 129,60 €
Avatar
18.04.21 19:37:01
Beitrag Nr. 22.116 ()
Handelsvolumen und Anzahl Trades KW15 // Korrektur KW 15
Hallo zusammen,

anbei die Zusammenfassung der Daten der KW 15.

Zudem hatte sich ein kleiner Fehler in die Daten der letzen Woche eingeschlichen. Die Summe des Handelsvolumens war für den Do.9.4 um 1 Mio. zu gering angegeben, daher anbei auch die korrigierte Version der KW14. Danke für genaue hinschauen an guido008.



Lang & Schwarz | 129,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.04.21 23:18:12
Beitrag Nr. 22.117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.863.836 von vonzuhausetrader am 18.04.21 18:32:10Na, er hat es auf der Watchlist und wartet auf deutlich niedrigere Kurse.
Das ist doch schon was !

Auf seiner Watchlist wird LUS bleiben, denn die deutlich niedrigeren Kurse wird er nicht mehr erleben.

Wir aber, die LUS halten, werden noch deutlich höhere Kurse erleben.

Franz
Lang & Schwarz | 129,60 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.04.21 23:57:04
Beitrag Nr. 22.118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.865.142 von francescoDC am 18.04.21 23:18:12
The trend is your friend till that bend in the end
Zitat von francescoDC: Na, er hat es auf der Watchlist und wartet auf deutlich niedrigere Kurse.
Das ist doch schon was !
Auf seiner Watchlist wird LUS bleiben, denn die deutlich niedrigeren Kurse wird er nicht mehr erleben.
Wir aber, die LUS halten, werden noch deutlich höhere Kurse erleben.
Franz

Franz, ich nutzte ja ein paar dips für eine "trading-Posi" und will sie nun nicht mehr hergeben.
Soweit sind wir d'accord. In der "Ewigkeitsbetrachtung" allerdings nicht so ganz:

LuS war eine Klitsche, die den Markt innovativ aufmischte. Damit sind sie noch nicht fertig.
Aber irgendwann gehört LuS zum "establishment" und andere, neue "Klitschen" übernehmen ihre Rolle.
Ist wie mit dem Verkehrzuwachs, der London eine 16 Meter hohe Pferdekacke vorhersagte.
Dann kam das Auto und Pferdekacke war kein Thema mehr...

Während ich also beim Kurspotenzial bis 300 (vor Split) mitgehe, sehe ich die von dir schon geäußerten 500 eher als die ominösen "dausend", als eine Extrapolation aus der Vergangenheit, die durch neue Entwicklungen überholt sein könnte.
Bin also weiter "long", aber nicht euphorisch bis zum "dummpush".
Du fühlst dich in deinem Ruf als Propheten des Reichtums wohl und das ist okay.
Aus früherer Kommunikation weiß ich, daß dir "Ikarus" mindestens ein verschwommener Begriff ist.
Tipp: lies die Story nochmal nach...

Vorläufig sehe ich, wie gesagt, noch keinen "Gund zur Veranlassung" (wie Kollege Rolf Miller sagen würde),
blindes Vertrauen in einzelne Anleger sollte jedoch seine Grenzen haben.

Grüßle
Randfontein
Lang & Schwarz | 129,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.04.21 08:51:57
Beitrag Nr. 22.119 ()
Ja, diese Geschichten aus der Antike...
Aber wenn wir schon dabei sind; Dädalus schärfte seinem Sohn Ikarus vor der Reise auch ein, nicht zu tief zu fliegen, da sonst die Feuchte des Meeres auch einen Absturz herbeiführen könnte.
Also bezogen auf LuS; bis jetzt sind alle, die zu früh verkauft haben, abgestürzt. Die veröffentlichten und die hier im Forum bereitgestellten Zahlen geben keinerlei Anlass, dass hier zu hoch geflogen würde. Der Kurs zieht mit. Wo wir in 5 Jahren stehen, weiss niemand. Entscheidend wird sein, wie innovativ die Firma bleibt. Ich bin da sehr zuversichtlich.
Lang & Schwarz | 129,40 €
Avatar
19.04.21 08:56:46
Beitrag Nr. 22.120 ()
wenn die 130 heute überwunden wird, ist der Weg bis zur nächsten Zielmarke von 140 erstmal frei.
Lang & Schwarz | 129,40 €
Avatar
19.04.21 09:29:44
Beitrag Nr. 22.121 ()
Lang & Schwarz | 130,80 €
Avatar
19.04.21 09:40:52
Beitrag Nr. 22.122 ()
Info aus dem L&S Forum bei ariva und der flatex IR:

Bei Degiro ist mit der Erweiterung der Handelszeiten Tradegate gemeint. L&S kommt somit nicht zum Zuge. Evtl. hilft es ja, wenn Degiro Kunden das per Mail fordern bzw. die IR von flatex anschreiben
Lang & Schwarz | 130,40 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.04.21 11:47:29
Beitrag Nr. 22.123 ()
Das war ja relativ eindeutig nachdem sie explizit die Handelszeiten von 8:00 bis 22:00 erwähnt haben.
Lang & Schwarz | 128,40 €
Avatar
19.04.21 12:24:20
Beitrag Nr. 22.124 ()
Meine Frage wegen eines ARP wurde leider auch negativ beantwortet. Es wird keines geben
Lang & Schwarz | 127,20 €
Avatar
19.04.21 12:32:06
Beitrag Nr. 22.125 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.866.788 von Langzeit-Investor am 19.04.21 09:40:52
Zitat von Langzeit-Investor: Info aus dem L&S Forum bei ariva und der flatex IR:

Bei Degiro ist mit der Erweiterung der Handelszeiten Tradegate gemeint. L&S kommt somit nicht zum Zuge. Evtl. hilft es ja, wenn Degiro Kunden das per Mail fordern bzw. die IR von flatex anschreiben

Wieso? Quelle bitte, da die flatex Meldung das nicht hergibt. flatex hat alle 3 (TG Ex, gettex, LS-X) von 8-22 Uhr implementiert.
Lang & Schwarz | 127,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.04.21 12:34:03
Beitrag Nr. 22.126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.868.498 von ChrisOTN am 19.04.21 12:32:06flatex hat alle 3 auch in einer Gruppe:
Lang & Schwarz | 127,60 €
Avatar
19.04.21 12:35:42
Beitrag Nr. 22.127 ()
Quelle:

https://www.ariva.de/forum/kgv-3-6-lang-schwarz-ab-heute-han…

Auskunft der IR-Abteilung von flatex: "Die Uhrzeiten beziehen sich im konkreten Fall auf Tradegate"
Lang & Schwarz | 127,60 €
Avatar
19.04.21 12:48:59
Beitrag Nr. 22.128 ()


LUS Wochenupdate KW15

Super Woche, nach den zwei kurzen Wochen ist das Volumen jetzt wieder gut über die letzte volle Woche gesprungen, dazu kommt, dass dieses Wachstum vor allem durch Gewinne von Marktanteilen kommt und nicht allgemeine Börsenaktivität, wie man an den Vergleichen zu TG und Xetra sehen kann. Dass man bei LUS schon einen Tag früher als bei TG Coinbase handeln konnte hat dabei bestimmt auch geholfen.

Dass Wachstum kommt vor allem durch LSX, ich denke die Werbekampagne bei TR hat da schon etwas geholfen.
Lang & Schwarz | 127,20 €
Avatar
19.04.21 13:22:05
Beitrag Nr. 22.129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.864.146 von DataMinerT am 18.04.21 19:37:01
Wochenzahlen KW 15
An Dataminer,

vielen Dank für deine Beiträge. Zur KW 15 habe ich die Zahlen von LS Exchnage errechnt, hier komme ich auf folgende Umsatzzahlen, insgesamt 1.009.638.101. Also deutlich mehr, ich berechne immer am Folgetag.

Fr 198.997.499
Do 208.817.430
Mi 218.224.867
Di 210.982.614
Mo 172.615.690

Hast du eine Erklärug dafür ?
Mit herzlichem Gruß
Bernard56
Lang & Schwarz | 127,00 €
Avatar
19.04.21 13:26:00
Beitrag Nr. 22.130 ()
Wie berechnest du die Anleihen Bernard? Sicherlich falsch und daher die hohen Werte
Lang & Schwarz | 126,80 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.04.21 14:32:06
Beitrag Nr. 22.131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.869.044 von Langzeit-Investor am 19.04.21 13:26:00
Berechnung
Ich berechne den täglichen Gesamtumsatz der LS-X, also alles. Wie unterscheidest du/ihr die Anleihen von aktien und Fonds ?
Lang & Schwarz | 126,80 €