DAX-1,72 % EUR/USD+1,44 % Gold+1,91 % Öl (Brent)-1,49 %

Tages-Trading-Chancen am Montag den 13.01.2014 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 



Seit 2005 eröffne ich unter dem Pseudonym Bernecker1977 diese börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips. Der Hintergrund hierfür ist die Bereitstellung von Links, Informationen und Antworten auf die meistgestellten Fragen. In dieser Sammlung sollte somit jeder Leser zuerst selbständig recherchieren, bevor weitergehende Fragen an andere Diskussionsteilnehmer gestellt werden. Einige meiner Erfahrungen und Wissensbausteine habe ich dazu auf meinem Blog www.bernecker1977.de veröffentlicht.

Einen respektvollen und freundlichen Umgang setze ich voraus und erinnere dabei an dieser Stelle an die von allen Mitgliedern akzeptierten Allgemeinen Nutzungsbedingungen von wallstreet : online. Um einen hohen Qualitätsstandart zu gewährleisten, dürfen nur vollregistrierte Mitglieder an der Diskussion teilnehmen. Eine Vollregistrierung erhält ein neues Mitglied automatisiert nach der obligatorischen „Probezeit“ oder auf Anfrage bei wallstreet : online unter den Kontaktdaten im Impressum.

Alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden. Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols oder einem kurzen DANKE bewertet und damit honoriert werden :yawn:

Als gleichnamiger Autor Bernecker1977verfasse ich zudem redaktionelle Kommentare und Markteinschätzungen. Diese sind gesammelt in meinem Autorenprofil aufgeführt und nehmen Bezug auf aktuelle Marktereignisse.

Vernetz Dich jetzt auch abseits dieser Diskussion über die XING-Gruppe oder Facebook und Google + für noch intensiveren Kontakt zu Kollegen und Freunden.


Die häufigsten Antworten auf die wichtigsten Fragen im Trading-Alltag sind in dieser Linkliste zusammengestellt. Bitte hilf mit, diese immer aktuell zu halten. So haben wir alle als Gemeinschaft etwas davon.

0. Einsteigerkurse
Börse&Aktien: Funnystoccks
Bücher über Derivate kostenlos bestellen: Rubrik HSBC Wissen
Videos: scalp-trading
Webinare: WebinarGuide

1. Was sind Optionsscheine und Optionen ?
Optionsscheine: Eltee
Optionen: Deifin

2. Was sind (Hebel-)Zertifikate und CFD's ?
Hebelprodukte
Eltee zu Hebelzertifikaten
Eltee zu CFD's
Zertifikat suchen

3. Was sind Futures ?
Eltee Education
Einsteigerkurs Deifin
Spreadvergleich zwischen Instrumenten

4. Was ist Forex ?
BrokerDeal
Eltee
Forexanbieter

5. Realtime Chart DAX kostenlos
Livecharts
Boerse Go
Forexpros
oder die gute alte Parkettkamera :D

6. Realtime Kurse USA
CNBC
FINVIZ
Barchart

7. Realtime Forex/Währungen/Rohstoffe
Forexdirectory
Netdania
Boerse Go

8. Pivot Points
Indizes: Bullchart
Forex: Livecharts
Selber berechnen: MyPivots

9. Börsenrelevante Termine
wallstreet : online
Derivate Check
Vorschau: Marktdaten
Forex: DailyFX
USA Unternehmensdaten: yahoo

10. Charttechnik / Technische Analysen
Gibt es natürlich vor allem im Premium-Bereich :D
sowie auf der Autorenübersicht

Oder werden selbst recherchiert/erstellt mit Hilfe des Wissens von:
Bullchart
Chart&Rat
ChartTec
Aktien-Portal
GAP-Trading

11. Börsenlexikon/Begriffe
Börsenlexikon FAZ
...weitere Links bietet u.a. google :D

Nun bleibt nur noch für die notwendige Volatilität folgendes Lied zum Mitsingen anzuführen:
Vooolaaaaare


Doch Singen alleine genügt nicht. Aus diesem Grund folgen nun die legendären Trading-Regeln aus den 20 Golden Rules for Traders von mir aufpoliert.



Unabdingbar ist zudem der grobe Chart-Überblick von wichtigen Indizes:

DAX 3 Monate




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Dow Jones 3 Monate




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


EUR/USD 3 Monate




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Gold 3 Monate




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Wer fertige Charts einstellen möchte kann dies über wallstreet : online sehr einfach praktizieren. Folge dieser Anleitung

ODER stelle eigene Charts ein und lade ein Bild in die Diskussion. Wie das geht, steht unter: Bilder hochladen und in die Diskussion einbinden


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz NEU ausführlich auf wallstreet : online unter Wirtschaftskalender - praktisch sogar mit Kalender-Export-Funktion.

Vor der nun startenden Diskussion und dem Trading bedanke ich mich recht herzlich für Deinen Besuch und wünsche unerträgliche Gewinne mit geringem Risiko sowie natürlich angenehme Unterhaltung an diesem Handelstag.

Gruß Bernecker1977
(Andreas Mueller)
Es war ein Inside Day in DAX und FDAX.

Relevante Statistiken:
1. Der Tag nach dem NFP-Tag im Januar ist eher 50/50 für DAX und leicht positiv für DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-641-650/#…
2. Am Freitag ist der kleiner Verfallstag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-281-290/#…
3. Der typische DAX-Verlauf im Januar:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-251-260/#…

DAX Pivots	
R3 9609,99
R2 9569,85
R1 9521,54
PP 9481,40
S1 9433,09
S2 9392,95
S3 9344,64

FDAX Pivots
R3 9643,00
R2 9591,00
R1 9552,00
PP 9500,00
S1 9461,00
S2 9409,00
S3 9370,00

CFD-DAX Pivots
R3 9635,30
R2 9583,80
R1 9544,30
PP 9492,80
S1 9453,30
S2 9401,80
S3 9362,30

DAX Wochen Pivots
R3 9698,25
R2 9623,87
R1 9548,56
PP 9474,18
S1 9398,87
S2 9324,49
S3 9249,18

FDAX Wochen Pivots
R3 9728,50
R2 9643,00
R1 9578,00
PP 9492,50
S1 9427,50
S2 9342,00
S3 9277,00

DAX-Gaps
09.01.2014 9421,61
19.12.2013 9335,74
18.12.2013 9181,75
17.12.2013 9085,12
23.10.2013 8919,86
14.10.2013 8723,81
09.10.2013 8516,69
10.09.2013 8446,54
09.09.2013 8276,32
FDAX-Gaps
19.12.2013 9340,50
17.12.2013 9100,50
23.10.2013 8920,50
09.10.2013 8535,50
09.09.2013 8307,50
DAX vom Freitag

Wenn er sich weiter an der Linie den Kopf stößt, in die Kurzen mit engem Stop, Ziel Tief vom Donnerstag. Oben raus (auf Fakes achten besonders vor 9Uhr) Long bei 9520 Ziel ATH.

Meinungen???

DAX Tageschart Ichimoku-Analyse
Ichimoku Kanji
Ichimoku Analyse DAX Tageschart 13.01.2014





Kommentar
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 52 Punkten, ein Doji mit einem Plus von 52 Punkten zum Vortag oder Plus 0,6%.
Zur Abwechslung mal wieder ein Doji, wobei Eröffnungs- und Schlusskurs identlisch sind. Die Handelsspanne des Freitags-Dojis liegt in der Handelsspanne der schwarzen Donnerstagskerze. Der Schlusskurs liegt unter Tenkan - das könnte der Beginn der zweiten Abwärtsbewegung sein!
Im Stundenchart ersichtlich, dass der DAX seinen aufwärtsgerichteten Kanal nach unten verlassen hat, es gab einen Re-Test und dann ging es wieder drunter. Der Schlusskurs haarscharf (mit einem Punkt) in der (Stunden-)Wolke. Die Bestätigung der zweiten Abwärtsbewegung erfolgt, wenn der DAX unter dem letzten Swing-Low vom 03.01.2014 bei 9.367 Punkten notiert. Dann werden die "alten" Fibo-Retracement-Kursziele aktiviert: das 50% Retracement + Kijun bei 9.302 Punkten und die 62% bei 9.277 Punkten.
Das Alternativ-Szenario: Nur wenn der Kanal nach oben verlassen wird und wenn ein neues ATH ausgebildet wird, dann kann von weiter steigenden Kursen ausgegangen werden.





Im Wochenchart ist nix Dramatisches passiert. Eine Inside-Week, das übergeordnete Bild steht nach wie vor auf LONG:


Unterstützungen 9.377 (38%) 9.367 (Swing-Low) 9.303-9.302 (Kijun + 50%) 9.277 (62%)

Widerstände 9.549 (Swing-High) 9.620 (ATH) 9.919 (100% aus dem Tageschart) 10.000 (weil runde Zahl)


Strategie
Keine Änderung: Grundsätzlich sollte sich der DAX in einer abwärtsgerichteten Korrektur befinden. Im ganz kurzfristigen Zeitfenster mag die Abwärtsbewegung korrigiert werden, aber es bleibt bei den nächsten Short-Kurszielen: dem 38% Retracement bei 9.377 Punkten (auf Schlusskursbasis), Tenkan bei 9.353 Punkten und den 9.303-9.302 (Kijun + 50%). ABSICHERN!!!


Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de

Weiteres wie immer im Link
http://www.boersen-knowhow.de/node/1023
Zitat von Standuhr: Montag der 13.01.

Ich bleib ganz lang im Bett!:laugh:


:D jaja, und um 8uhr biste wieder am fluchen :laugh:
das ist wieder typischer wo-shit. :mad::mad:

zum x-ten mal poste ich schon die 9520-long story.
jedes mal nix!
jetzt hab ich die rabbel voll, verweise auf meinen thread und geh ins bett

lirius
Mahlzeit.....

08.01.14 20:25:34 - Beitrag Nr.374 - (46.186.111)
08.01.14 21:39:12 - Beitrag Nr.417 - (46.186.741)

09.01.14 20:20:28 - Beitrag Nr.575 - (46.195.789)
Wenn man noch keine TV's gemacht hat könte man es mal machen oder bei 1225 einen Stop setzen. Bei ca. 1331, wenn überhaupt könnte es wieder Interessant werden......




10.01.14 20:24:24 - Beitrag Nr.506 - (46.206.597)
Da die 1225 gehalten hat, trotz bösem Spike um 14:30 würde jetzt ich entweder den 1. oder 2. Tv machen und den Stop auf die 1335 legen........ Aktl. würde ich auf den Bereich 1351 schauen, sofern er kommt ....

Und der Bereich ist da .......



Also, wenn dann wieder TV oder Stop auf die 1240.

Seit dem 1. Posting wären das ca. 20-23$ abgestopt oder 30 bei Verkauf.
Hatte gestern zwei (vergebliche) Versuche gestartet etwas zu posten, deshalb jetzt die Kurzfassung;
Oberhalb der 9525 wären C-Wellen Verlängerungen einer aktuell laufenden B-Welle bis 9570/9585 möglich, die den aktuellen Upmove beenden könnte.

Von diesem Niveau würde eine übergeordnete korrigierende C-Welle (das zweite Standbein der Korrektur) bis in den Bereich 9360 gehen können.

Alternative Szenarien dazu sind ein weiterer Run auf das ATH bei 9620 und eine bereits beim Zwischenhoch von 9548 einsetzende C-Welle mit Ziel 930x.

Vorsichtig sollten einen die Downspikes am 9.1. und 10.1. machen. Diese Ausbruchversuche waren schnell & heftig- aber auch von regen Unterstützungswillen der Käufer geprägt, die dem Kurs im Bereich 9400/9425 (altes ATH) gefangen haben. Auslöser für diese Spikes war die Angst vor einem Absturz des Dow's unter den Trendkanal

Allseits gute Trades! MfG, FaxenClown
Also vorher den Beitrag erst sichern z.B. mit Strg+C dann mehrmals probieren. Irgend wann klappt es.:mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.215.623 von YellowDragon am 13.01.14 07:47:19Kann aber nicht im Sinne des Erfinders sein ...
letzter versuch



ich ging freitag kurz vor 22 uhr short..9510
mein gefühl ist eher long wenn ich schon wieder die daxstärke vorbörslich sehe. die fritzen am geldhahn und die gier nach nem neuen alltimehigh bestimmen den markt.
nach unten jede menge unterstützungen..nach oben so gut wie keine.
also schön in den wind drehn und stops nachziehn
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.215.687 von bödel am 13.01.14 08:15:52schon öfter hier passiert, Wochende stellen die neue Werbung ein und die Blockt was
Guten Morgen

ex cortal consors

13.01. 08:11 Dax (Mar 14) im Tagesverlauf: Unterstützung im Tagesverlauf um 9370 herum.

Pivot Punkt: 9370
Unsere Meinung: Kaufpositionen über 9370 mit erweiterten Kurszielen auf 9560 & 9640.
Alternatives Szenario: unter 9370 erwarten wir weitere Abwärtsbewegungen mit 9280 & 9200 als Kurszielen.
Technischer Kommentar: die technischen Indikatoren sind im Tagesverlauf uneinheitlich und lassen Vorsicht gebieten.



Wichtiger Hinweis
Die hier dargestellten Chartanalysen werden von Trading Central erstellt. Diese Chartanalysen stellen keine Handlungsempfehlungen von Cortal Consors oder Trading Central dar. Für die Richtigkeit der Daten und Analysen können Cortal Consors und Trading Central keine Gewährleistung übernehmen. Bitte beachten Sie auch unseren Disclaimer.
sehr merkwürdig, DB taxt dax Long hoch Commerz.Schein werden runter gedrückt
nach wie vor große probleme bei wo

chart und tradingplan in meinem thread

wünsche allen gute trades

lirius
Moin :)

Prognose vom Freitag bis jetzt mit den 3 subwaves korrekt,
erwarte Test der 9419,
Prognose aufgehoben im Bullsektor.

Zitat von Standuhr: :laugh:

Hab bereits 9 Punkte mitgenommen zu 9500,7




Guten Morgen !

Ich frage mich wie Du das mit Deinen zittrigen Fingern immer hinkriegst ! :confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.215.791 von sporttrader am 13.01.14 08:46:44Nun wollte ich mich mal an die Vorgaben von sporti halten und short gehen unter 9490 aber sie halten mir schon wieder das Schild mit der 9505 unter die Nase. Szenario kaputt?
Nee wieder runter.

Ich warte mit shorteinstieg bis unter 9480.
:(:(:(Warum bin da nicht short gegangen

ex rocco
Der DAX endete am Freitag bei 94723:cry::cry::cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.215.859 von Abendkasse am 13.01.14 09:04:01Meine Finger siend steif wie Eiszapfen!

Da zittert nix!:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.215.919 von Standuhr am 13.01.14 09:13:23Aber der Rest.
Schwingt hin und her.
Moin Moin,

hab mich dem Short-Zug angeschlossen. Short 9464.
AUsbruch aus Dreieck im Stundenchart. Bin gespannt :-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.215.941 von Standuhr am 13.01.14 09:16:33short mit stop 9470 versehen.

10 Punkte sicher.

Unkonsequenterweise werd ich rausgehen zu 9450 wenn es kommt.
Zitat von sporttrader: Moin :)

Prognose vom Freitag bis jetzt mit den 3 subwaves korrekt,
erwarte Test der 9419,
Prognose aufgehoben im Bullsektor.



super ansage wieder ... vielen dank
bin bei 94945 short gegangen ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.215.979 von Standuhr am 13.01.14 09:23:27stop gekillt.:mad:

War wohl zu eng aber 10 Punkte waren es wieder.
Kann aber auch wieder der letzte long Einstieg vorm Freitag sein :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.215.995 von bödel am 13.01.14 09:26:17zu 483 wieder raus sicher ist ist sicher
Vollverarsche mal wieder.

Muß ja wohl glücklich sein mit meinem unglücklichen stop.
Guten Morgen,

mal ne Frage: vorhin Order über stop loss ausgeführt, später storniert, jetzt Kurs 1,35, hab ich so noch nie erlebt ?
So könnte eine Woche beginnen, in der die 10.000 rausgenommen werden... Zum Start einpaar Bären ködern und dann ab 9.23 Uhr nur noch auf dei Fresse... würde auch zum kleinen Verfall passen, daß man an der großen runden Marke abrechnen will...




Moin allerseits! :)
Zitat von bödel: schneller wider hoch wie vorher runter:mad:


:cry::cry::cry::cry:

armes d...
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.216.213 von Lord_Feric am 13.01.14 09:52:21Eher 9000 oder?
Leider bin ich total verunsichert worden durch den Verlauf bis jetzt.

long und short haben gleiche Chancen.

Ich belaß es bei den 20 Punkten für heute.
Die Abwärtswelle endete genau am Freitag-Vormittag-Tief 9460. Jetzt die Erholung hat kein neues Hoch produziert. Daher kann man grob folgende Linien auf 10 Minuten Chartbasis einzeichnen:


http://www.bernecker1977.de/chartbuch/20140113_dax1.png

Mit neuem Tageshoch würden sich die Bullen zurück melden denke ich und unter 9.460 kann man einen dynamischen Shortausbruch diagnostizieren.

Gruß Bernecker1977
Wenn man sich den FDOW ansieht begreift man nix mehr aber wenn sie den auch in´s plus ziehen dann dürfte der DAX bis 9550 springen vor Freude.

Könnt kotzen!

DAX schon 9505 wieder.
jeder short-Versuch ist zwecklos. Der Markt will nur noch Richtung 10.000 ...
dax stark und scharf wie ne teilrasierte landebahn

genug für heute, bis später evl. :D
Oh Mann, Ursprungsplan war unter 9470 long zu gehen. Dann doch nach 9:00 geshortet und 20 Punkte gesammelt. Aber den Anstieg komplett verpasst und so mindestens 40 Longpunkte verpasst.:cry:

Man sollte sich nicht zu sehr vom Forum hier beeinflussen lassen.
Fehlt eigentlich nur noch ein Fake-Ausbruch nach oben. Das sind die Blähungen vor dem Verfallstermin am Freitag. Da ist es wahrscheinlich fürs Konto besser mal Pause zu machen.
V-Formation im DAX. Das sind meist die übelsten Dinger, also einfach wieder hoch
Zitat von ErniSteak: V-Formation im DAX. Das sind meist die übelsten Dinger, also einfach wieder hoch


Allerdings wäre auch ein VV möglich!
Zitat von Kerzensammler: Eher 9000 oder?


Jo, weil die Daxler ja auch schon wieder so extrem bearish drauf sind... :keks:
Zitat von AllezBaisse: Oh Mann, Ursprungsplan war unter 9470 long zu gehen. Dann doch nach 9:00 geshortet und 20 Punkte gesammelt. Aber den Anstieg komplett verpasst und so mindestens 40 Longpunkte verpasst.:cry:

Man sollte sich nicht zu sehr vom Forum hier beeinflussen lassen.



Habe ich auch schon des öfteren gepostet will aber auch niemand hören !
ich gehe mal LONG KK 9505 SL 9465 TP 9550

eine große Posi um die letzten 3 Verluste zu kompensieren.

GRUND: alle Sentis sind sehr bearisch!
liebe wallstreet-verantwortliche,
schaltet bitte die Werbung
auf der linken seite des threats ab.
danke.......

p.s.: betroffen u.a. Ipadleser
Nach den rasend schnellen Abgaben nach 9:15 Uhr hab ich bei 9460 ganz stark an die von sporti gedachten 9419 geglaubt.
Wollte aber bei 9450 sicherheitshalber aussteigen.

Die 9450 wurden nie erreicht und nun kann ich froh sein mit dem gekillten stop.
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.216.425 von Lord_Feric am 13.01.14 10:35:40Eigentlich sollte es unter 9000 gehen, aber viele werden sich dann bei 9000 reinhängen. Wird keine einfache Entscheidung. Aber heute wäre 9450 als Schlusskurs möglich.
Rocco wird heute wahrscheinlich recht haben

zitat Zuvor könnte sich der DAX heute noch den gesamten Tag zwischen 9425 und 9525 aufhalten.

ex godmode trader

Würde gut zum dreieck passen und zu den entsprechenden meinungen.
Zitat von ky49: moin zusammen

meinungen zum Gold?
Bin derzeit short seit 1248.

Über 1.250 USD war der Kurs ja heute schon , also über 1.248,70 das nächste Ziel sollte eigentlich die 1.261 - 1.270 USD sein ! :confused:
Vielleicht noch was spanendes im EUR/USD wer den beobachtet:


http://www.bernecker1977.de/chartbuch/20140113_eurusd1.png

Erklärt sich anhand der Pfeile selbst ;)

Gruß Bernecker1977
Zitat von Abendkasse:
Zitat von ky49: moin zusammen

meinungen zum Gold?
Bin derzeit short seit 1248.

Über 1.250 USD war der Kurs ja heute schon , also über 1.248,70 das nächste Ziel sollte eigentlich die 1.261 - 1.270 USD sein ! :confused:


Ja die 1250 habe ich auch immer als Widerstandszone in Erinnerung aus dem Dezember 2013 noch...


Gruß Bernecker1977
Zitat von hektik: wobei ich jetzt eine abwärtsbewegung erwarte


mit welchem ziel?
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.216.597 von redbull99 am 13.01.14 11:02:43so gut bin ich nicht das ein ziel sagen kann
aber richtung 9500 habe ich erwartet.
evtl bin ich zu früh raus.
nein doch nicht.

ich rechne mit dem anlaufen der 20-25.
ab dort habe 2 shortorder liegen
Zitat von ErniSteak: V-Formation im DAX. Das sind meist die übelsten Dinger, also einfach wieder hoch


Ist ja inzwischen die Standardformation bei den Indices... früher konnte man nach einem Downimpuls wie von 9.04 bis 9.23 Uhr immer in die Korrektur shorten, weil entweder 1. noch ein weiteres Tief gemacht wurde oder 2. wenigstens das Tief der Bewegung noch 1x getestet wurde... heute lohnt sich das einfach nicht mehr, weil es in der Mehrzahl der Fälle einfach ohne Punkt und Komma hochzieht...
Zum Thema Wahrscheinlichkeiten : Wahrscheinlich = Ja

Wahrscheinlich = Nein

Also doch fifty - fifty ! :)

Auf nichts ist Verlass , sonst hätten heute Morgen nicht wieder so viele falsch gelegen . :confused:

Ich gehöre auch dazu ! :(
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.216.733 von Abendkasse am 13.01.14 11:17:22Wozu Oberhaupt am vormittag traden? Selber schuld wer das macht und dann bestenfalls fiffty fiffty schafft.
Zitat von Kerzensammler: Die blöde Werbung links kotzt





Zoomen auf 90 % dann ist die weg ! :laugh:
Zitat von Kerzensammler: Die blöde Werbung links kotzt


Probier mal AdBlock :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.216.733 von Abendkasse am 13.01.14 11:17:22So viele Jahre Erfahrung und kaum was dazugelernt. Wie ist das möglich? Lowest IQ ever.
Ich nehme mal an, daß die 9500 gehalten werden.

long zu 9501,1 soeben.

TP 9511,1 stop 9491,1
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.216.777 von Abendkasse am 13.01.14 11:24:40Nicht am nexus7. So, nun kommt Frühstück.
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.216.775 von Kerzensammler am 13.01.14 11:23:259500 muus nach unten durch dann
Zitat von Bernecker1977:
Zitat von Joe_Montana: test test test


Test bestanden


nein, nur kurze Texte gehen
Zitat von Bernecker1977: Welchen Browser nimmst Du denn und Betriebssystem?


Internet Explorer
Oh...geht ja doch.
15 Punkte down heute morgen mitgenommen. Reicht für heute - man lernt ja schliesslich....
Zitat von bödel: 9500 muus nach unten durch dann


Knapp darunter ist aber noch Pivot, also für "mehr" sollte die 92 durchbrochen sein. In der Tat aber jetzt sehr müde der DAX.

Gruß Bernecker1977
Zitat von Joe_Montana:
Zitat von Bernecker1977: Welchen Browser nimmst Du denn und Betriebssystem?


Internet Explorer


:eek: das ist der schlechteste Browser den man so empfehlen kann.Lade Dir fix den Firefox oder google Chrome runter, kostet nichts ist wesentlich schneller, kaum Fehler beim Serven und alles wird gut.

Gruß Bernecker1977
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.216.821 von Bernecker1977 am 13.01.14 11:29:54Schönreden hilft leider nicht.

IE geht nicht - Feuriger Fuchs geht auch nicht.

Es hilft nur : Posting kopieren und noch mal probieren zu posten.

Geht so bei mir.
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.216.861 von Bernecker1977 am 13.01.14 11:34:11firefox + google-chrome



geht beides



:cool:
Versuche es nochmal, weil das WO Sytem heute offenbar WO macht.
DAX keilt sich ein im M15. Geht es gegen Norden oder Süden? Abend würde sagen 50/50, ich meine, weil nach unten mehrere Pivots liegen sehe ich eher 51:49 dass es richtung Norden geht. :laugh: LG
Zitat von bödel: also besser long traden
steht aber auch wackelig.





Denke lieber an das Posting von Sporttrader und sei nicht so nervös !

Ist nur Geld und jeden Monat kommt neues ins Haus ! ;)
Zitat von bödel: also besser long traden
steht aber auch wackelig.


long is eher umgefallen
Zitat von bödel: schon mehrere short versuche heute aber nur minus:mad::mad::mad:





Hin und her macht die Taschen leer ! :(
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.216.817 von bödel am 13.01.14 11:29:30Sag ich doch ::cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.216.945 von bödel am 13.01.14 11:45:43Kommt doch immer auf die Unterlage an.

Himmelbett ist besser als Nagelbrett!
Doch nachmal zugegriffen...aber nu is Schluss.

COMMERZBANK TUBEAR14 DAX DE000CB0ZZY8 Kauf 13.01.2014 11:06 31390049 500 500 5,36 EUR

COMMERZBANK TUBEAR14 DAX DE000CB0ZZY8 Verkauf 13.01.2014 11:41 58368921 500 500 5,50 EUR

COMMERZBANK TUBEAR14 DAX DE000CB0ZZF7 Kauf 13.01.2014 11:01 40756312 1000 1000 1,26 EUR

COMMERZBANK TUBEAR14 DAX DE000CB0ZZF7 Verkauf 13.01.2014 11:41 585398761 1000 1000 1,42 EUR
Ich habe zwar heute noch nichts verdient , fahre jetzt aber trotzdem nach aldi schönen Dinge .


Verkaufsorder - Limit für DT1GSF eingegeben VK-Limit 3,85 €

DT1GSF / 9.800 Put / KK = 3,39 - 16.24 - 10.01.2014


Entweder wird es erreicht oder nicht !
SL habe ich keines gesetzt zur Not wird verbilligt ! :confused:
Zitat von bödel: zu 0,67 short verk 30 sec. später 0,76:mad::mad::mad::mad:





Bödel ohne L !


Späßle ! :)
schon der grund daß abendk short ist würd mich jucken long zu gehn ;)
wär ne chance 90:10 daß ich richtig liege
Zitat von larstz: ich gehe mal LONG KK 9505 SL 9465 TP 9550

eine große Posi um die letzten 3 Verluste zu kompensieren.

GRUND: alle Sentis sind sehr bearisch!


Nachkauf KK 9488
bei mir egal ob ie oder firefox ... bei beiden probleme ... liegt also nicht am browser :mad:

kurzfassung:

shorts vom freitag (kk 488) gleich am start zu 62 raus

3x re-short zu 473, 493 und 510

geplant: tv an der 468 ... rest an der 430

Trotz einstündigem Down sehe ich kein Long Signal bei mir, muss nichts heißen, bedeutet aber nur, dass ich nicht long reingehen würde.
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.217.095 von _fcL_ am 13.01.14 12:17:02Für alle die Probleme mit dem WO-Editor haben: bevor Ihr auf "Beitrag erstellen" klickt kopiert einfach den Sourcecode Eures Beitrags ein die Zwischenablage und fügt ihn dann (sofern das Absenden aus dem WO_Editor nicht klappt) im ganz normalen "Beitrag erstellen" Fenster wieder ein. Abschicken und OK. Hat bei mir geklappt, auch mit eingefügten Grafiken.


...auch gerade wieder...
LG
US-Futures bröckeln weiter ab. Ist mir unverständlich wieso sich der DAX nach wie vor so gut halten kann.
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.217.241 von Orbiter1 am 13.01.14 12:42:52Wegen Lord und andere Lörde. :D:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.217.095 von _fcL_ am 13.01.14 12:17:02sollte wie geplant tv zu 68 erfolgen, kommt eine re-short-kauforder an die 78

Zitat von Kerzensammler: schrieb am 13.01.14 12:17 Trotz einstündigem Down sehe ich kein Long Signal bei mir, muss nichts heißen, bedeutet aber nur, dass ich nicht long reingehen würde.


na bitte, langsam gewinne ich Vertrauen in meine "Signale".

Jedenfalls ist das Shorten der Tops die bessere Variante, vermutlich noch bis April rein. Aber die 9500 können Fakes provozieren, ungemütliches Terrain.
mittags pause vorbei und dax immer noch oben????
und jetzt fängt er wider an zuspinnen richtun 9500:cry:
Der Nikkei wird auch ca. 350 Punkte unter seinem Freitagsschluss getaxt. Bin mal gespannt, was die morgen fabrizieren...
hier noch das als Begründung meiner Posis: Das XETRA Low war 9459 und bei meiner CFD Bude war das Low bei 9453 sehr oft wenn das der Fall ist, geht der DAX danach stark hoch.
Zitat von bödel: jetzt zwischen 13:00 und 15:00 kann man sich schlafen legen:laugh::laugh::laugh:


Macht der DJ30 wieder das Gleiche wie in den vergangneen Tagen? Oder werden die Shorties heute abgebruzzelt und es geht an neue ATH's an Markierung [A]

Dax arbeitet sich punkt für punkt nach 9500:cry:
um bei 9500 wieder abzuschmieren:laugh:
Zitat von bödel: Dax arbeitet sich punkt für punkt nach 9500:cry:
um bei 9500 wieder abzuschmieren:laugh:


Anscheinend weiß der DAX mehr über die Zukunft als die roten Ami Futures ;)
Mann Mann Mann...der Dax hängt an der 9.500 wie ein Furz unter der Bettdecke....
dax hat sich in 5 Jahre verdoppelt
kann mir nicht vorstellen das das so rasant weiter geht
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.217.397 von roey67 am 13.01.14 13:11:20Kam nicht so Raus: Ich tendiere zu Variante 2! LG
um 14:00 uhr fällt für mich die Entscheidung
weiter schlafen oder traden:laugh:
S&P und Nesq. will nach oben
Dow nach süden
das wird spannend
Zitat von bödel: jetzt zwischen 13:00 und 15:00 kann man sich schlafen legen:laugh::laugh::laugh:


Also meiner Erfahrung nach ist auch immer um 14:10 und 14:40 einiges los (zumindest im DJ) Gute Trades und LG
Zitat von kerryw: nächstes Ziel sollte erneut die 9.515 sein ...


Stimme zu, danach folgen die 9550 und dort eine Entscheidung ob ATH fällt oder nicht (ab dort nur 70 pkt entfernt! )
Zitat von bödel: dax hat sich in 5 Jahre verdoppelt
kann mir nicht vorstellen das das so rasant weiter geht


Doch, kann sich sogar noch beschleunigen, aber nicht jetzt :D
Leider kein Signal, aber als Shortpunkt wirken die ca. 9500 wieder ungeheuerlich attraktiv. Schau mal den Bauch, wie lustlos er dreht, kommt nichtmal mehr über die Wasseroberfläche (Meereshöhe 9500)
Zitat von bödel: nachkauf Short 9495:)
kann die füsse nicht still halten:mad:


sehr mutig! :eek:
Ich warte mit Short erstmal ab ob er die 9.521 mit Ami Eröffnung knackt.
Entweder er geht dann weiter in Richtung 9.550 + X oder es geht wieder abwärts in Richtung 9.467. Das sind die beiden Fixsterne für mich heute.

Ich könnte mirjenach Szenario heute vorstellen das der Dienstag eher ein wenig roter wird als heute.
Ist aber nur meine laienhafte Meinung. Die Profis hier werden das wohl anders sehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.217.645 von bödel am 13.01.14 13:50:54Passt schon, zieh einfach Stopp nach und zünde eine Zigarre an.
Zitat von larstz: Nachkauf LONG KK 9496



Denk an das Posting von Sporttrader !!!! :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.217.705 von Abendkasse am 13.01.14 13:59:48Wo ist denn der überhaupt? Spooooorti !!!
Zitat von 75Rover: Ich warte mit Short erstmal ab ob er die 9.521 mit Ami Eröffnung knackt.
Entweder er geht dann weiter in Richtung 9.550 + X oder es geht wieder abwärts in Richtung 9.467. Das sind die beiden Fixsterne für mich heute.

Ich könnte mirjenach Szenario heute vorstellen das der Dienstag eher ein wenig roter wird als heute.
Ist aber nur meine laienhafte Meinung. Die Profis hier werden das wohl anders sehen.





Jeder sieht was er sehen möchte je nachdem wie man positioniert ist liegt die Wahrscheinlichkeit höher .
Mir ist das egal , steigt der Dax , dann steigen gewöhnlich die Aktien , fällt der Dax kommt es meinen Shorts zugute , anschließend erholt sich der Dax wieder und die Aktien laufen wieder zum vorherigen Kurs . :)
Blödel, jetzt würde ich auf Einstand nachziehen :cool:
Jedenfalls gute Fahrt.
geht schon langsam nach süden;)
wenn es genauso langsam nach süden geht wie es vorher nach norden gegeangen ist bin ich :laugh::laugh::laugh: