Ceres Power Holdings - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 19.02.14 19:07:28 von
neuester Beitrag 18.02.21 20:41:30 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
19.02.14 19:07:28
Unternehmen: Ceres Power Holdings
ISIN: GB00B0351429

Kurs aktuell: 0,046 EUR (0,068 GBP)
Kursentwicklung 1 Jahr: - 18,63%
Kursentwicklung 1 Monat: -9,78%
52-Wochen Hoch/Tief: 0,15 EUR / 0,04 EUR
Marktkapitalisierung: 44,88 Mio. EUR
Umsatz 2013: 523.000 GBP
Umsatz 2012: 226.000 GBP
Cash per 2013: 3.230.000 GBP
Defizit pro Aktie 2012: 17,28 pence
Defizit pro Aktie 2013: 3,88 pence
Defizit pro Aktie 2014 (e): 1,00 pence
Business: Ceres Power ist ein britischer Entwickler von Brennstoffzellentechnologie für OEM. Das Unternehmen setzt dabei auf die SOFC (Festoxid-Brennstoffzellen)-Technologie, vor allem für KWK-Anlagen aber auch Bordstromversorgung für Fahrzeuge.
Standorte: Großbritannien (65 Angestellte)
Kooperationen: KD Navien (Boiler-Hersteller aus Südkorea)

Ceres wurde im Jahr 2001 als Ableger einer Forschungsabteilung des Imperial Colleges gegründet. Der Börsengang erfolgte 2004. Nach Jahren mehr oder weniger erfolglosen Versuchen, aus dem know how kommerzielle Produkte zu entwickeln erfolgte 2012 ein Strategiewechsel: anstatt komplette Geräte im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung zu produzieren (wie es z.B. Ceramic Fuel Cells tut), will man sich auf das Lizenzgeschäft konzentrieren. Dieser Ansatz hat den Vorteil, dass er eine weniger komplexe und kapitalintensive Infrastruktur benötigt. Ein wichtiger Meilenstein hierbei ist die Kooperation mit dem koreanischen Unternehmen KD Navien.

http://www.fuelcelltoday.com/news-events/news-archive/2013/…

Im November erhielt das Unternehmen einen staatl. Zuschuss in Höhe von einer Mio. GBP vom Department of Energy & Climate Change Energy Entrepreneurs Fund zur Weiterentwicklung der Technologie-Plattform.

Investoren:
ORA (Guernsey) Limited 28.21%
IP Group plc 24.69%
Sarasin & Partners LLP 6.51%
Henderson Global Investors 6.30%
Ali Mortazavi 4.66%

Meine persönliche Einschätzung: das Unternehmen hat in der Vergangenheit mächtig Geld verbrannt und ist noch weit davon entfernt, profitabel zu werden. Die Finanzierung erscheint mittelfristig aber halbwegs gesichert und der Turnaround halbwegs geglückt. Die strategische Ausrichtung als Lieferant im OEM-Bereich erscheint sinnvoll.
1 Antwort
Avatar
21.02.14 22:20:31
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.489.335 von cash_is_king am 19.02.14 19:07:282001 gegründet. Gibt es 13 Jahre später ein Produkt?
Avatar
22.02.14 02:07:32
Zitat von harmo: 2001 gegründet. Gibt es 13 Jahre später ein Produkt?
1 Antwort
Avatar
22.02.14 02:07:58
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.505.771 von cash_is_king am 22.02.14 02:07:32Yapp - das ist in der Tat ein langer Zeitraum, im Vergleich zu anderen Unternehmen im Sektor aber relativ jung. Mal so zum Vergleich: Ballard Power (heute einer der Marktführer) entwickelt seit 1983 und ist ebenfalls noch nicht profitabel. Ceramic Fuel Cells, die im gleichen Segment entwickeln, gibt es seit 1992.

Entscheidend für mich ist allerdings nicht der Blick zurück, sondern nach vorn.
Avatar
12.03.14 15:12:59
Ceres signs Joint Development Agreement with Cummins Power Generation Inc.

http://www.cerespower.com/news-media/press-releases/2014-03-…
Avatar
15.07.14 15:42:18
Kapitalerhöhung: 20 Mio. GBP
Avatar
07.11.14 14:21:41
Ceres signs Joint Development Agreement with a leading Japanese Power Systems company

http://www.cerespower.com/admin/resources/japan-da-29-oct14-…
Avatar
20.04.15 00:26:30
Business News wären mir lieber gewesen, aber immerhin hört man überhaupt mal wieder was vom Unternehmen:

www.cerespower.com/admin/resources/40increaseinpoweroutput.p…
Avatar
05.05.15 13:06:49
Avatar
26.06.15 11:22:08
Ceres Power - Initiation Note by Edison Investment Research Limited, June 2015

http://www.cerespower.com/admin/resources/ceres-initiation-n…
Avatar
22.11.15 15:02:51
Ceres Power ist wahrscheinlich der Brennstoffzellen-Wert mit der niedrigsten Vola und der geringsten medialen Aufmerksamkeit. Auf Jahressicht steht ein Plus von knapp 3%, auf Sicht von einem Monat steht ein Minus von gut 10%. Der Kurs hat mit 0,89 EUR das Jahrestief vom 28.11.2014 (0,90 EUR) nach unten durchbrochen. Die Nachrichtenlage ist derzeit mau.

Am 7. Oktober veröffentlichte das Unternehmen den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 14/15, das am 30. Juni endete.

Highlights der Berichtsperiode:
- Eine Entwicklungsvereinbarung mit einer japanischen „power system company“
- Installationen bei Kunden in Japan und Korea bei Erreichung aller Anforderungen in den Tests
- Kapitalbeschaffung von 20 Mio. GBP
- techn. Verbesserungen an den Produkten


Highlights nach dem Bilanzstichtag: es gibt jetzt einen „Chief Commercial Officer“ mit Sitz in Nordamerika und ein Büro in Korea. Ansonsten scheint man techn. Fortschritte zu machen und bestehende Kundenverbindungen laufen offenbar ganz gut.

Ansonsten kann man als Außenstehender kaum beurteilen, was die nächsten Monate bringen werden. Die Umsätze sind im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken, die Kosten sind gestiegen. Immerhin scheint die Ausstattung mit Finanzmitteln noch für eine Weile gesichert zu sein. Der CEO spricht davon, dass er bzgl. weiterer Partnerschaften „Fortschritte in naher Zukunft erwartet“.

Unterm Strich kann man als Außenstehender kaum beurteilen, wie es hier weiter geht und was ein fairer Kurs für die Aktie ist. Die Strategie des Unternehmens, keine teuren Kapazitäten für die Produktion und den Vertrieb von Endprodukten aufzubauen, sondern die Technologie mit Entwicklungspartnern zur Marktreife voranzutreiben, halte ich nach wie vor für richtig. Wenn es hier weiter geht, kann der Kurs der Aktie schnell durch die Decke gehen. Sollte sich das aber weiter hinziehen und das Geld knapp werden, kann es auch ganz schnell wieder nach Süden gehen. Man kann hier also offenbar nur zocken. Ich werde meine kleine Position einfach weiter behalten.

http://www.cerespower.com/admin/resources/151007cerespowerpr…
Avatar
16.12.15 18:13:34
LATEST RELEASE OF TECHNOLOGY ENABLES CERES TO TARGET NEW MARKETS AND APPLICATIONS

http://www.cerespower.com/news-media/press-releases/2015-12-…
Avatar
18.01.16 18:28:41
Was ist hier los?
Brief bei 0,18 €, Geld bei 0,065 € :eek:

2 Antworten
Avatar
18.01.16 20:03:09
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.521.877 von manuelp am 18.01.16 18:28:41Das liegt leider an den geringen Umsätzen in Frankfurt. Bei Tradegate ist die Geld-/Brief-Spanne noch heftiger. Am besten handelt man die Aktie in London (6,00 GBp zu 6,20 GBp) - leider nimmt Consors dafür heftige Gebühren pro Trade.

Sehr schöne News übrigens:
CERES POWER AND HONDA SIGN NEW JOINT DEVELOPMENT AGREEMENT (...) The Ceres Power and Honda joint development will also include a third party who will consider the future mass production scale–up of the Steel Cell technology based on Ceres Power’s manufacturing processes which represents an important advancement in the relationship.

http://www.cerespower.com/news-media/press-releases/2016-01-…
1 Antwort
Avatar
18.01.16 21:02:03
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.522.549 von cash_is_king am 18.01.16 20:03:09
Zitat von cash_is_king: Das liegt leider an den geringen Umsätzen in Frankfurt. Bei Tradegate ist die Geld-/Brief-Spanne noch heftiger. Am besten handelt man die Aktie in London (6,00 GBp zu 6,20 GBp) - leider nimmt Consors dafür heftige Gebühren pro Trade.

Sehr schöne News übrigens:
CERES POWER AND HONDA SIGN NEW JOINT DEVELOPMENT AGREEMENT (...) The Ceres Power and Honda joint development will also include a third party who will consider the future mass production scale–up of the Steel Cell technology based on Ceres Power’s manufacturing processes which represents an important advancement in the relationship.

http://www.cerespower.com/news-media/press-releases/2016-01-…

Will eigentliche keine verkaufen und wenn ich die News lese überlege ich ob ich nicht noch etwas zukaufe. Eben immer streuen und nicht nur auf ein Pferd setzen ;)
Avatar
24.01.16 20:43:24
Ich frage mich, ob die "third party" möglicherweise GM ist...

http://www.hydrogenfuelnews.com/honda-gm-build-new-hydrogen-…

Wenn Ceres bei dieser Fabrik mit im Boot ist, könnte das hier noch sehr spannend werden...
Avatar
24.01.16 20:50:32
edit: ... wobei ich das eher für unwahrscheinlich halte, da Ceres ja eher im stationären Bereich aktiv ist.
Avatar
08.02.16 22:56:23
Ceres Power, a world leading developer of low cost, next generation fuel cell technology, is pleased to announce that it has signed a new evaluation agreement for its Steel Cell Technology with a leading global Original Equipment Manufacturer (OEM).

Under this agreement Ceres will deploy a complete Steel Cell system for a period of rigorous testing. Under the terms of an additional MoU, if the testing proves successful the two parties intend to enter into a Joint Development of a multi kW system.

http://www.cerespower.com/news-media/press-releases/2016-02-…
Avatar
22.03.16 11:58:20
CERES POWER WINS FUNDING FOR ELECTRIC VEHICLE APPLICATIONS

http://www.cerespower.com/news-media/press-releases/2016-03-…
Avatar
06.07.16 13:46:48
Avatar
11.07.16 16:57:54
Der Artikel ist zwar schon ein halbes Jahr alt, fasst die Lage aber recht gut zusammen:

http://www.investorschronicle.co.uk/2016/01/19/shares/news-a…
Avatar
07.09.16 23:38:02
CERES POWER TO TRIAL HOME POWER SYSTEMS IN THE UK

http://www.cerespower.com/news-media/press-releases/2016-09-…
Avatar
29.09.16 00:46:26
Ceres Power confirms successful £20 million raise

http://otp.investis.com/clients/uk/ceres-power/rns/regulator…
Avatar
23.12.16 13:34:21
“Ceres Power, a world leading developer of low cost, next generation fuel cell technology, is pleased to announce it has signed a Joint Development License Agreement to develop and launch a Multi-kW combined heat and power (“CHP”) product using its SteelCell technology with a leading global Original Equipment Manufacturer (“OEM”).”

http://www.cerespower.com/news-media/press-releases/2016-12-…
Avatar
09.03.17 20:59:29
Die Halbjahreszahlen:

http://www.cerespower.com/admin/resources/ceres-interim-rns-…

Im Vergleich zu anderen Mitbewerbern finde ich, dass sich das hier ganz ordentlich entwickelt.
Avatar
06.06.17 21:23:36
Ceres Power To Develop Fuel Cell Residential Power Systems With Partner

www.cerespower.com/news/latest-news/ceres-power-to-develop-r…
Avatar
05.10.17 20:07:45
Die Zahlen zum Jahresende per 30.06.
www.cerespower.com/investors/regulatory-news/rns-announcemen…

Highlights:
Strong commercial progress has driven improved financial performance

- Revenue1 and other operating income ahead of expectations, up 140% to £4.1m (2016: £1.7m).
- EBITDA2 loss down by 11% to £10.3m (2016: £11.5m) while continuing to invest in people, technology and operations to support growth into higher power applications, addressing new sectors including EVs and Data Centres.
- Equity free cash outflow3 reduced 17% to £9.4m (2016: £11.3m). As of June 2017, the Company held £17.2m in net cash and short-term investments, ahead of previous forecasts.

- Growing order book of £3.2m (2016: £1.7m) positions Ceres Power for continued commercial growth.

Rapid development towards commercialisation:

- First significant US commercial success with Cummins & US Dept. of Energy to develop multi-kW systems for Data Centre and commercial scale applications.
- Signing of fourth significant partner and first 'go-to-market' agreement to develop a combined heat and power ("CHP") product for the business sector, adding to agreements with Cummins, Honda & Nissan.
- Agreement signed in May 2017 with an existing Global OEM to develop a residential CHP system.
- On track to sign fifth partner by the end of 2017.

Further technical progress highlights SteelCell's proven performance and Ceres Power's manufacturing expertise

- Successful UK field trial proved SteelCell™ is reliable, highly efficient, and can generate low carbon heat and power that could save home-owners around £400 a year.
- Formal release of SteelCell™ version 4 to customers with improved performance and manufacturability.
- Assessing options to increase UK manufacturing capacity to meet near term customer demand and continuing to explore manufacturing partner for large scale production.
1 Antwort
Avatar
09.11.17 14:56:34
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.889.611 von cash_is_king am 05.10.17 20:07:45Hallo, bin jetzt auch dabei. Ich habe mir heute einen Bestand ins depot gelegt. brennstoffzellen gehört die Zukunft.

Gruss aus D
Avatar
09.11.17 19:43:30
PowerCell appointed as fuel cell stack supplier to Nikola Motor Company

The leading Nordic fuel cell company PowerCell Sweden AB (publ) has been chosen as the primary fuel cell stack supplier to Nikola Motor Company.

Nikola Motor, the Utah-based company that is developing heavy-duty transport trucks using fuel cell powertrains, has announced that they have chosen PowerCell Sweden AB as their primary supplier of fuel cell stacks for their pre-production testing vehicles. "If all goes well during road testing, we plan on integrating PowerCell S3 fuel cell stacks into our production line-up", said Nikola Founder and CEO Trevor Milton.

PowerCell S3 (100 kW) is a fuel cell stack with best-in-class power density and is primarily designed for automotive application. The compact design makes it easy to integrate in vehicles of different types. The stack is based on industrial components which makes it suitable for volume production.
By 2021, Nikola Motor Company will bring to market the Nikola Two, a class 8 hydrogen-electric truck line-up that will deliver more than 1,000 horsepower and 2,000 ft. lbs. of torque - nearly double the horsepower of any semi-truck on the road - all with "zero local emissions," as previously announced by Nikola.

The unique high power density of PowerCell S3 makes the fuel cell stack attractive to customers like Nikola Motor that aspire to deliver top performance and zero-emissions.
"We are excited and feel honoured by the Nikola appointment and are looking forward to the first order and to deliver cutting edge zero emission power for the Nikola trucks.", said Per Wassén, CEO of PowerCell Sweden AB.
Avatar
12.01.18 21:26:44
CERES POWER SIGNS FIFTH DEVELOPMENT PARTNER

5th major OEM Joint Development Agreement delivers major strategic milestone for Ceres Power Adds to partnerships with Nissan, Honda, Cummins and a further major global OEM announced in the last 2 years Maintains the development momentum of Ceres Power and highlights increasing global backing for the SteelCell® technology Ceres Power (AIM: CWR), developer of the SteelCell®, a world-leading, low cost Solid Oxide Fuel Cell technology, is pleased to announce it has signed a new Joint Development Agreement (JDA) with a significant European-based global OEM. Ceres and the new partner will work together to develop prototype multi-kilowatt power systems for several potential applications.

This strategic relationship, the fifth agreement Ceres has signed in less than two years, is the first step in considering a potential collaboration which could include joint system development, Solid Oxide Fuel Cell stack development and manufacturing.

In addition to this latest partner, a European-based global OEM, Ceres Power also has strategic JDA partnerships with Honda, Nissan, Cummins and a further global OEM. Ceres is working with these world-class companies to embed the SteelCell® technology into power systems for the Residential, Business, Data Centre and Electric Vehicle markets.

Phil Caldwell, CEO said:

"We set ourselves the target of securing five major development partners within two years and we've now achieved that by signing an agreement with another global player. We are continuing to attract some of the biggest names in the power systems and energy sectors, an endorsement not just of our technology and engineering expertise, but also of the significant potential of the SteelCell®. Awareness in the technology, and Ceres' leading position is growing fast. This latest agreement sets us up for a strong 2018 as we continue to add new partners and progress existing relationships towards the commercialisation of our technology with the world's best companies."
Avatar
12.02.18 19:30:49
Avatar
20.03.18 10:27:01
Avatar
16.05.18 23:20:06
Ceres Power announces partnership with China’s Weichai Power and £17mln potential equity investment

Aktie ist 10% im Plus heute.

www.cerespower.com/news/latest-news/strategic-partnership-wi…
Avatar
07.08.18 23:30:30
Das Depot sieht schon fett aus, wenn die Bank den aktuellen Kurs liefert, die Stücke aber nicht anpasst.

:D

www.cerespower.com/investors/regulatory-news/rns-announcemen…
Avatar
23.08.18 13:32:23
3 Antworten
Avatar
25.09.18 00:56:34
Avatar
05.10.18 23:16:56
Avatar
11.10.18 07:26:04
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.516.695 von Popeye82 am 23.08.18 13:32:23Der Aktionär ist auch aufmerksam geworden im Sonderbericht "Die Wasserstoff-Revolution – 100%-Chance mit neuem Brennstoffzellen-Hot-Stock". Hierbei handelt es um Ceres

Viele Grüße in die Runde!
2 Antworten
Avatar
11.10.18 08:57:14
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.924.596 von Zockerkohle am 11.10.18 07:26:04OK,
aber spekuliere mal vielleicht lieber nicht Zuviel auf Börsenmagazine.
Weiss nicht Was da Deine "Erfahrungen" hergeben,
aber ich hab Viele erlebt Die Denen Die Übelsten Sachen an den Hals wünschen.
(Hinterher)
Avatar
11.10.18 13:12:32
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.924.596 von Zockerkohle am 11.10.18 07:26:04Eine Frage.

Liest Du bei Aktionär das Magazin,
oder beziehst Du Die Vorab(Mail?)notifications??


Ein Freund von Mir war in den Anfängen mal sehr, sehr Aktionär "gläubig".
Irgendwann hat Der aber gemerkt dass Das schon Was mit pushen, "an"schieben, oder Was auch immer, zu tun hat.
Dann hat Der Seine Strategie geändert, darauf umgestellt Die für Ihn am Besten Aussehenden ziemlich sofort, nach Notification, zu kaufen. Das nur auf Die vmtl Einsetzende "Welle" abzusehen.
Dürfte nicht immer geklappt haben, aber Summe hat Der damit glaube ich sehr Gutes Geld gemacht.

Deswegen interessiert Mich nur mal: Magazin, oder "Notifications"??
Avatar
17.10.18 07:56:31

www.cerespower.com/news/latest-news/ceres-to-launch-new-fuel…
www.cerespower.com/news/latest-news/ceres-2018-results/
Avatar
05.12.18 08:02:39
Ceres Power und Weichai schließen strategische Zusammenarbeit und JV-Vereinbarung für die Herstellung von Brennstoffzellen in China ab
Autor Hinzugefügt von FuelCellsWorks, 04. Dezember 2018
   
LONDON - 4. Dezember 2018: Ceres Power (AIM: CWR, „Ceres“), ein weltweit führendes, kostengünstiges Unternehmen für Festoxid-Brennstoffzellen, und Weichai Power („Weichai“), einer der führenden Hersteller von Automobilen und Ausrüstungen Unternehmen in China, freuen sich, den Abschluss ihrer langfristigen strategischen Zusammenarbeit bekannt geben zu können, die im Mai 2018 erstmals angekündigt wurde. Dazu gehört ein Joint Venture Agreement mit der Zusage, ein Joint Venture zur Herstellung von Brennstoffzellen in China zu schaffen, ein Lizenzvertrag, auf den die Schlüsseltechnologie übertragen wird das Joint Venture und eine neue gemeinsame Entwicklungsvereinbarung in Höhe von 9 Mio. GBP. Darüber hinaus wird eine weitere 28-Millionen-Euro-Kapitalerhöhung in Ceres Power ausgelöst.

Das Joint Venture zielt auf die schnell wachsenden chinesischen Marktchancen für Brennstoffzellen ab, die den Anforderungen an die Dekarbonisierung und Luftqualität in den Bereichen Transport und Stromerzeugung gerecht werden. Der Busmarkt in China schafft zusammen mit den Märkten für Nutzfahrzeuge und stationäre Energie für das Joint Venture eine potenzielle Marktchance von mehreren Milliarden Dollar.

Höhepunkte

Ein neues Joint Development Agreement (JDA) im Wert von £ 9 Mio. an Ceres für die Weiterentwicklung eines ersten Range-Extender-Produkts für Elektrobusse in China. Ein Joint-Venture-Vertrag zwischen Ceres und Weichai, der nach erfolgreichen Tests in eine bedeutende neue Anlage zur Herstellung von Brennstoffzellen im chinesischen Shandong investieren soll. Eine Lizenzvereinbarung, die zu erheblichen gestaffelten Zahlungen für den Technologietransfer von bis zu 30 Mio. GBP und laufenden zukünftigen Lizenzgebühren an Ceres führen wird. Weichai wird durch die Ausübung seines Optionsscheins in Höhe von 164,5 Pence je Aktie weitere 28 Mio. GBP in Ceres investieren, um seinen Anteil an Ceres von knapp 10% auf 20% zu erhöhen. Die Gesamtinvestition in Ceres beläuft sich damit auf 48 Millionen Pfund.

Ceres Power CEO Phil Caldwell: „Dies ist ein wichtiger strategischer Meilenstein für Ceres. Die Herstellung von Fertigungskapazitäten in China mit einem so starken Partner wie Weichai wird es unserer SteelCell-Technologie ermöglichen, von Skaleneffekten zu profitieren und die Kosten in der Solar- und Batterieindustrie deutlich zu senken. Weichai ist einer der größten Automobil- und Motorenhersteller in China. Diese Vereinbarung ist eine Chance für Ceres, die den Maßstab verändert. “

Tan Xuguang, Vorstandsvorsitzender und CEO von Weichai: „Wir haben unsere Partnerschaft mit Ceres erfolgreich begonnen und freuen uns, unsere Beziehung auszubauen. Wir sehen ein großes kommerzielles Potenzial für die Verwendung der SteelCell, um uns bei der Entwicklung innovativer Brennstoffzellen-Energiesysteme zu unterstützen. Wir freuen uns darauf, den neuen Range Extender zu testen und neue Produkte für die Transport- und stationären Stromerzeugungsmärkte in China zu entwickeln. “

Kommerzielle Details

Die strategische Zusammenarbeit mit Weichai umfasst:

Ein neues Joint Development Agreement (JDA) für 9 Mio. GBP im Anschluss an die ursprüngliche JDA, die die Parteien zuvor unterzeichnet hatten. Dies beschleunigt die Entwicklung des 30-kW-SteelCell®-SOFC-Erweiterungssystems der Baureihe SteelCell® unter Verwendung von weit verbreitetem komprimiertem Erdgas (CNG), wobei Systeme für 10 Busse in den nächsten zwei Jahren entwickelt und getestet werden sollen. Der erfolgreiche Abschluss der Versuche wird zur Gründung der JV führen, die voraussichtlich im Jahr 2020 stattfinden wird.

Joint Venture und Technologietransfer Nach erfolgreichem Abschluss von Feldversuchen im Rahmen der JDA werden Weichai und Ceres in der chinesischen Provinz Shandong ein Joint Venture für die Herstellung von Brennstoffzellen gründen, das zunächst einen Anteil von 51% (jeweils 49%) besitzt. Weichai und Ceres werden anteilige Aktien des Joint Ventures gemäß einem vereinbarten Geschäftsplan finanzieren. Weichai wird drei der fünf Sitze im Vorstand und Ceres zwei mit bestimmten Bestimmungen zum Schutz der Aktionäre halten.

Das Joint Venture wird SteelCell®-Systeme, -Stacks und -Brennstoffzellen gemäß den Lizenzvereinbarungen nach ihrem jeweiligen Technologietransfer von Ceres herstellen. Die Lizenzvereinbarung bietet eine Mischung aus exklusiven und nicht ausschließlichen Rechten für die Märkte für Nutzfahrzeuge, Busse und bestimmte stationäre Energiemärkte in China. Ceres wird bis zu 30 Mio. GBP für das inszenierte Programm für Technologietransfer sowie laufende Lizenzgebühren und zukünftige Dividendenzahlungen gezahlt.

Aktienanlage Weichai wird seinen Optionsschein in Kürze zu einem Ausübungspreis von 164,5 Pence pro Aktie ausüben und zusätzlich zu seiner vorherigen Investition in Höhe von 20 Millionen GBP weitere 28 Millionen GBP Eigenkapital investieren. Dies erhöht seine Beteiligung an Ceres von knapp 10% auf 20%. Die Verwendung von Finanzmitteln umfasst Investitionen in das Kerngeschäft von Ceres für Brennstoffzellen und die Vergrößerung der Produktion in Großbritannien sowie die Erstinvestition in das Joint Venture.

Gemäß dem bestehenden Relationship Agreement ist Weichai seit Mai 2018 achtzehn Monate stillgelegt, wonach es sich verpflichtet, nicht mehr als 20% des von Ceres Power ausgegebenen Grundkapitals zu erwerben, und es beinhaltet eine Mindesthaltedauer von achtzehn Monaten ab Dezember 2018 für den vorgeschlagenen Anteilsbesitz . Weichai wird auch einen nicht-exekutiven Direktor für den Verwaltungsrat von Ceres ernennen
Avatar
12.12.18 16:37:35
Avatar
14.02.19 21:24:58
1 Antwort
Avatar
15.02.19 02:02:24
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.878.135 von fmhbolero am 14.02.19 21:24:58Ich komme auf Sie nicht klar.

Sie v(z)erstören Mein Weltbild.
Avatar
29.04.19 20:29:06
Ceres Power oder PowerCell Sweden... das könnte ein spannendes Rennen werden.

www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/brennstoffz…
1 Antwort
Avatar
30.04.19 08:27:39
Hier im letzten Absatz findet auch Ceres Erwähnung

https://www.all-electronics.de/bosch-will-durchbruch-bei-bre…
Avatar
09.05.19 11:54:33
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.451.157 von cash_is_king am 29.04.19 20:29:06Beide Hot Stock der Woche im aktuellen "Der Aktionär" .. Kursziel 4 € :)
Avatar
21.05.19 08:07:29
Weiss jemand warum der Kurs von 18 Euro letztes Jahr auf den aktuellen runtergegangen ist ?
1 Antwort
Avatar
22.05.19 08:01:59
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.608.318 von Longtrading80 am 21.05.19 08:07:29Es gab einen reversesplit - aus 1 mach 10

https://www.marketscreener.com/CERES-POWER-HOLDINGS-PLC-4004…
Avatar
18.06.19 12:32:42
Hier wird die Kooperation von Ceres mit Bosch erwähnt (letzter Absatz)

www.sonnewindwaerme.de/bosch-steigt-serienfertigung-brennsto…
Avatar
20.06.19 15:24:04
CERES POWER: Miura Co Launches Fuel Cell Product in Japan With Ceres Power Technology

" Ceres Power, the developer of SteelCell®, a world-leading, low cost Solid Oxide Fuel Cell (SOFC) technology, and Miura Co., Japan’s leading industrial boiler manufacturer, are today announcing a first fuel cell product launch using Ceres technology. "
https://www.wikifolio.com/de/de/w/wffc100000" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">
https://www.wikifolio.com/de/de/w/wffc100000
Ceres Power Holdings | 1,940 €
Avatar
20.06.19 15:48:57
Ceres Power Holdings | 1,940 €
Avatar
01.07.19 02:19:50
Ceres Power Holdings | 1,872 €
2 Antworten
Avatar
09.07.19 15:34:48
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.924.952 von Popeye82 am 01.07.19 02:19:50Ceres Power Revenue Rises As Annual Results Set To Beat Own Forecast

"Ceres Power Holdings PLC expects its performance for the financial year that ended June 30 to have exceeded the company's forecasts, the fuel cell technology company said on Tuesday."
https://www.wikifolio.com/de/de/w/wffc100000
Ceres Power Holdings | 1,965 €
Avatar
10.07.19 13:14:44
Ceres Power Holdings | 1,970 €
Avatar
15.07.19 14:22:24
IP Group says Ceres Power and Doosan sign £8m collaboration agreement to develop power systems for Korean market

" StockMarketWire.com - IP Group said portfolio company Ceres Power and Doosan signed £8m collaboration and licensing agreement over two years to jointly develop power systems initially targeted at the Korean commercial building market. "

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wffc100000" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">
https://www.wikifolio.com/de/de/w/wffc100000
Ceres Power Holdings | 2,070 €
Avatar
11.08.19 08:57:39
Ceres Power Holdings | 2,000 €
Avatar
03.09.19 14:01:50
Ceres Power Holdings plc (AIM: CWR), a world leading developer of low cost, next generation fuel cell technology, will publish its full year results for the year ended 30th June 2019 at 7am on Wednesday 2nd October 2019.

https://www.investegate.co.uk/ceres-power-holdings--cwr-/rns…
Ceres Power Holdings | 2,040 €
Avatar
05.09.19 15:29:40
Ceres Power Holdings | 2,130 €
Avatar
05.09.19 16:12:08
Ceres Power develops first prototype range extender for Chinese electric buses

"The prototype marks the completion of an initial joint development agreement between the two firms, part of a deal signed in May last year"

https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/news/902097/c…
Ceres Power Holdings | 2,130 €
Avatar
05.09.19 17:56:25
Protonenaustauschmembran 2019-09-05 09:15:45 Read: 235
Ballard oder Ceres... 40 Busse bestellt !
Kürzlich sagte Weichai Power, dass im ersten Halbjahr 2019 der Umsatz des ersten Halbjahres 2019 90,86 Milliarden Yuan betrug, ein Anstieg von 10,5% gegenüber dem Vorjahr, der Nettogewinn der Mutter 5,29 Milliarden Yuan, ein Anstieg von 20,4% gegenüber dem Vorjahr und der Nettozins der Mutter um 0,5% gegenüber dem Vorjahr. Der Prozentpunkt liegt bei 5,8% und das unverwässerte Ergebnis je Aktie bei 0,67 Yuan.

Laut Weichai Power stellt neue Energie einen der wichtigsten strategischen Sektoren des Unternehmens dar. Das Unternehmen wird die Strategie des neuen Energiegeschäfts im Rahmen der Strategie „2020-2030“ beschleunigen. Das Unternehmen legt großen Wert auf die Gestaltung des neuen Energiegeschäfts, erhöht kontinuierlich die Investitionen in Forschung und Entwicklung, verbessert kontinuierlich das technische Niveau und ist bestrebt, die Entwicklung der Branche voranzutreiben.

Wenn neue Energie Business Development Unternehmen eingeführt, sagte Weichai Power Seite derzeit, dass das Land einen besonderen Schwerpunkt auf neue Energie-Fahrzeugen übernommen hat - Brennstoffzellenmotoren und Nutzfahrzeugen Industrietechnik und Anwendungsprojekten und eine Reihe von alter und neuer kinetischer Energie Großprojekte der Provinz Shandong umgewandelt Es beschleunigt die Kommerzialisierung und Entwicklung von Produkten. Inzwischen hat sich das Unternehmen in der kanadischen Ballard Power Systems Co., Ltd und die britische Zinn Rees Power Holdings Co., Ltd investiert, um das Layout von Wasserstoff-Brennstoffzellen und Festoxid-Brennstoffzellen zu beschleunigen.

Aus den Informationen, während der Interaktion mit Investoren Sicht Weichai neue Energie Layout in zwei Aspekten ist vor allem, ist ein reflektiert freigegeben Brennstoffzellenmotor und Nutzfahrzeugtechnik und Anwendungsprojekten und die zweite ist die Qualität durch die Integration von externen Kapital zu beschleunigen Ressourcen, um das Hochland der Kerntechnologie zu erobern.

Gemessen an der aktuellen Situation hat die oben beschriebene Layout-Strategie von Weichai Power bestimmte Ergebnisse erzielt.

Engineering Wasserstoff elektrische gelernt Weichai Power früh im Jahr 2016 strategische Investitionen in Havre Turnier zu machen, öffnete das Layout des Tempos der Brennstoffzelle; 2017 unterzeichneten Bosch eine Vereinbarung Brennstoffzellen und die zugehörigen Komponenten zu entwickeln, weiter zu vertiefen Layout, vor 2018 Es ist wirklich "Bewegung in die Realität", und das Ziel richtet sich an das international bekannte Brennstoffzellenunternehmen, und der Preis ist extrem hoch.

CeresPower seine Investitionen neu 20% der ausgegebenen Aktien subscribe, verbrachte sie 4000 Yuwan Ying Pfund (etwa 340 Millionen Yuan), und plant gemeinsam in Weifang, China, CeresPower Joint Venture zu arbeiten umfassende Zusammenarbeit im Bereich der Festoxid-Brennstoffzelle durchzuführen, Investitionen abonnieren Pakistan Ladd 19,9% der Anteile an Ballard wurde der größte Aktionär, verbrachte $ 163 Millionen, stellen auch ein Joint Venture in China, die gemeinsame Entwicklung der nächsten Generation des chinesischen Marktes für Protonenaustauschmembran-Brennstoffzellenstapel nach oben.

Nach dem Öffnen, um einen Durchbruch in den zentralen Aspekten des Brennstoffzellenstapels, Weichai Power-Muttergesellschaft, Shandong Heavy Industry Group, auch im Wege des Kapitals Betrieb wird sich der Bus seine Holding Tochtergesellschaften passieren, die von der Brennstoffzelle zur Brennstoffzelle eröffnet Die Automobilindustriekette ist geschlossen.

Gemessen an der derzeit installierten Kapazität von inländischen Wasserstoffbrennstoffzellenfahrzeugen ist die Leistung des Bruderunternehmens Zhongtong Bus der auffälligste. die gesamte installierte Leistung von Wasserstoff-Brennstoffzellen-Fahrzeugen in China 49.66MWh Laut dem Institut für Technische Wasserstoff Energiewirtschaft (GGII) Statistiken, im ersten Halbjahr 2019. Von FCV Hersteller Kapazität Ranking in dem Bus nach 22.31 MWh Aspirationen Wasserstoff-Brennstoffzellen-Fahrzeugen installierten Leistung in der Meisterschaft ersten Hälfte passieren installiert, sein inländischer Marktanteil von mehr als 4 Prozent.

Von dem Stapel, um das Brennstoffzellensystem des geschlossene Fahrzeug, Weichai Power undisguised Ehrgeiz für einen Wasserstoff-Brennstoffzellen-Bereich zu eröffnen „Martial“, wie Weichai Group Chairman Tan Xuguang sagte, „ist nicht der erste Kampf, das heißt, Gemischt! "

Der Wettbewerb von Weichai Power um den ersten Platz resultiert aus der strategischen Entscheidung der Muttergesellschaft Shandong Heavy Industry Group.

Es versteht sich, dass in Jinan, Shandong Heavy Industry Group den Bau einer Gesamtinvestition von 50 Milliarden, die weltweit führende Industriekonzerne mit Sitz in Wasserstoffautos, Wasserstoff und eine Vereinbarung unterzeichnet, mit der Stadt Demonstrationsprojekt in der Stadt Jinan, Jinan helfen beim Aufbau der Wasserstoff-Energie-Stadt gestartet. Aufgrund der Ressourcen des Konzerns plant Zhongtong Bus, innerhalb von drei Jahren 2000 Wasserstoffbusse in und um Jinan auf den Markt zu bringen.

In Bezug auf den Shandong Province, geöffnet hat, ein Wasserstoff-Brennstoffzelle Busleitungen Weifang und Liaocheng Busleitungen sind diese zwei Linien von Wasserstoff-Brennstoffzellen-Bussen im Bus gemacht.

Die Jinan Public Transport Corporation hat vor kurzem die Beschaffung von 40 10,5-Meter-Wasserstoff-Brennstoffzellenbussen angekündigt.

„Von der aktuellen Situation, der Wasserstoff-Brennstoffzellen-Fahrzeugmarkt ist nach wie vor untrennbar mit politischen Vorgaben orientiert.“ Ein langfristigen Fokus auf Wasserstoff-Brennstoffzellen-Industrie Investitionen, sagte ein leitenden Ingenieure der Wasserstoffenergie, die Vorteile von Weichai Power in seinem lokalen Markt von qualitativ hochwertigen Ressourcen und CeresPower, Ballard und andere fortgeschrittene ausländische Firma Kern-Technologie, Gen-Einhorn Wasserstoff-Brennstoffzellen-Feld erfüllt sind, können sie aufwachsen, brauchen eine lange Prüfung des Marktes zu unterziehen. Geh zurück nach Sohu und sieh mehr
Ceres Power Holdings | 2,090 €
1 Antwort
Avatar
13.09.19 23:01:38
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.420.895 von urfin am 05.09.19 17:56:25CERES Partner BOSCH: EN | Bosch Fuel cell-electric drive
Ceres Power Holdings | 2,235 €
Avatar
02.10.19 14:13:01
Ceres Power doubles sales for fourth year running

Unique and cost-effective technology
Blue-chip partners including Bosch, Nissan and Honda
Revenue-generating business

https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/news/220152/c…
Ceres Power Holdings | 2,410 €
Avatar
13.10.19 22:41:28
Ceres Power awarded Green Economy Mark by the London Stock Exchange
https://fuelcellsworks.com/news/ceres-power-awarded-green-ec…
Ceres Power Holdings | 2,480 €
Avatar
06.11.19 22:44:57
Ceres Power Develops Zero-Emission Combined Heat & Power System

https://www.lse.co.uk/news/ceres-power-develops-zero-emissio…
Ceres Power Holdings | 2,435 €
Avatar
12.11.19 14:03:46
Capital Markets Day

Horsham, UK: Ceres Power Holdings plc (the "Company"), a global leader in fuel cell technology and engineering, is hosting a Capital Markets Day at its new manufacturing facility in Redhill today.

https://www.investegate.co.uk/ceres-power-holdings--cwr-/rns…
Ceres Power Holdings | 2,530 €
Avatar
13.11.19 11:16:34
Notice of Annual General Meeting

Ceres Power Holdings plc (AIM: CWR) announces that its Annual General Meeting ("AGM") will be held on Wednesday 4 December 2019. The meeting will be held at the Company's new manufacturing facility, 3 Gatton Park Business Centre, Wells Place, Merstham, Redhill, RH1 3DR, commencing at 11am.

https://www.investegate.co.uk/ceres-power-holdings--cwr-/rns…
Ceres Power Holdings | 2,500 €
Avatar
20.11.19 09:28:06
Bosch-Experte: „Das Brennstoffzellen-Fahrzeug wird zukünftig das attraktivere Produkt sein“

In unserer Serie „Alternative Antriebe“ geht es aktuell um Brennstoffzellen. Bereichsleiter Jürgen Gerhardt verrät, wo für Bosch die Erfolgschancen liegen.

https://app.handelsblatt.com/video/handelsblatt-live-bosch-e…
Ceres Power Holdings | 2,490 €
1 Antwort
Avatar
03.12.19 19:09:38
Wow, alle Wasserstoffaktien heute so stark im Minus (allen voran Plug Power mit -12 %) und Ceres Power legt los wie die Feuerwehr. Konnte bisher aber noch keine Meldung ausmachen, die den heutigen Sprung erklärt...
Ceres Power Holdings | 2,780 €
Avatar
05.12.19 12:30:09
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.968.344 von H2Future am 20.11.19 09:28:06Result of the Annual General Meeting

https://www.investegate.co.uk/ceres-power-holdings--cwr-/rns…
Ceres Power Holdings | 2,830 €
Avatar
03.01.20 15:55:22
Gemütliche Stille in diesem Forum ... haben die Chinesen nicht auch hier ihre Finger im Spiel ?!? Weichai ?!? Alles Gute im neuen Jahr !!!
Ceres Power Holdings | 3,200 €
Avatar
15.01.20 19:14:47
Würde sagen läuft !! 👍🏻
Ceres Power Holdings | 3,620 €
Avatar
17.01.20 15:55:25
Ist Ceres um die 4€ ein Kauf? :look:
Ceres Power Holdings | 4,000 €
Avatar
22.01.20 14:15:55
lsblatt.com/unternehmen/industrie/autozulieferer-bosch-setzt-auf-die-brennstoffzelle-und-baut-anteil-an-ceres-power-aus/25460448.html
Ceres Power Holdings | 4,350 €
8 Antworten
Avatar
22.01.20 14:17:21
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.451.549 von Trimmer89 am 22.01.20 14:15:55
Zitat von Trimmer89: lsblatt.com/unternehmen/industrie/autozulieferer-bosch-setzt-auf-die-brennstoffzelle-und-baut-anteil-an-ceres-power-aus/25460448.html


Sorry


https://app.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/autozulie…
Ceres Power Holdings | 4,350 €
7 Antworten
Avatar
22.01.20 14:43:26
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.451.579 von Trimmer89 am 22.01.20 14:17:21Erstaunlich wie die Meldung bisher untergeht in Relation zur Beteiligung von Bosch bei Powercell.🤔
Ceres Power Holdings | 4,470 €
6 Antworten
Avatar
22.01.20 14:50:39
Hallo zusammen, wie hoch ist die Investition von Bosch in Ceres Power?
Danke
Ceres Power Holdings | 4,480 €
Avatar
22.01.20 14:59:55
"Man habe seine Anteile an dem Brennstoffzellen-Spezialisten von 3,9 auf 18 Prozent erhöht und dafür weitere 90 Millionen Euro investiert, teilte Bosch am Mittwoch mit."

https://www.automobilwoche.de/article/20200122/AGENTURMELDUN…
Ceres Power Holdings | 4,400 €
Avatar
22.01.20 17:06:17
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.451.900 von Urknallneu am 22.01.20 14:43:26
Zitat von Urknallneu: Erstaunlich wie die Meldung bisher untergeht in Relation zur Beteiligung von Bosch bei Powercell.🤔


Das Plus sieht aber doch ganz gut aus, 👍
Ceres Power Holdings | 4,790 €
5 Antworten
Avatar
22.01.20 17:39:01
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.453.841 von Trimmer89 am 22.01.20 17:06:17Jetzt schon 🙃
Ceres Power Holdings | 4,650 €
Avatar
22.01.20 20:57:35
Im Gegensatz zu den anderen H2-Companys müsste eigentlich Ceres Power trotz immenser Aktienentwicklung noch einen gewaltigen Nachholbedarf haben. Hatten bei den letzten Quartalszahlen immer stark überzeugt und standen kurz vor schwarzen Zahlen. Selbst im Vergleich zu den anderen Marktkapitalisierungen (Nel 1,2 Mrd., Powercell 940 Mio, ITM 600 Mio., Plug Power 1,1 Mrd.,) wäre noch ordentlich Luft mit 740 Mio.... Irgendwann wird Bosch Ceres Power ganz übernehmen.
Ceres Power Holdings | 4,850 €
3 Antworten
Avatar
23.01.20 10:31:28
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.456.973 von weltklasse am 22.01.20 20:57:35
Bosch erhöht seinen Anteil von 3,9 auf 18%
Bosch baut seinen Anteil aus :lick:

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/autozulie…
Ceres Power Holdings | 4,730 €
2 Antworten
Avatar
23.01.20 10:56:34
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.461.320 von abgemeldet-676286 am 23.01.20 10:31:28Warum gerade jetzt? Klar einmal hat es natürlich was mit der Technik zur Wasserstoffaufbereitung zu tun, aber ich denke auch der Brexit dürfte ein strategisches Argument gewesen sein.

Während hier in DE der Brexit die Medien noch wegen dem Austritt UKs klagen, denkt die Wirtschaft schon im Voraus. Bald wird es ein Handelsabkommen geben mit der EU + eines mit den USA. Damit öffnen sich für UK-Unternehmen ganz andere Chancen.
Ceres Power Holdings | 4,760 €
1 Antwort
Avatar
23.01.20 13:06:10
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.461.734 von abgemeldet-676286 am 23.01.20 10:56:34Glaube es ist den meisten hier nicht klar wer Bosch ist... Sollte es wegen dem brexxit Probleme geben würden sie diese Firma komplett übernehmen.
Ceres Power Holdings | 4,500 €
Avatar
29.01.20 13:29:24
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.453.841 von Trimmer89 am 22.01.20 17:06:17Immer schön grün das Ding aber es interessiert hier anscheinend keinen. 🤔
Ceres Power Holdings | 5,180 €
3 Antworten
Avatar
29.01.20 13:40:59
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.519.570 von Wooddyy26 am 29.01.20 13:29:24Würde ich so nicht sagen. Gekauft wird die Ceres Aktie schon, sonst wäre sie nicht so grün.
Ist halt nur nicht so interessant für WO User, aber für die Kursentwicklung ist das egal ;)

Zitat von Wooddyy26: Immer schön grün das Ding aber es interessiert hier anscheinend keinen. 🤔
Ceres Power Holdings | 5,160 €
2 Antworten
Avatar
29.01.20 13:43:13
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.519.714 von abgemeldet-676286 am 29.01.20 13:40:59am 15. März werden die Zahlen bis 31.12.2019 bekannt gegeben.

Man rechnet erneut mit guten Zahlen. Wenn man sich rückblickend die Erträge anschaut, so haben sie sich jedes Jahr verdoppelt und folglich wird auch der Verlust immer geringer. Bin gespannt, wie es dieses Mal sein würde. Ich denke aber gut, weil sonst würde Bosch seine Beteiligung nicht von 3,9% auf 18% erhöhen wollen;)


https://www.londonstockexchange.com/exchange/prices/stocks/s…
Ceres Power Holdings | 5,180 €
Avatar
30.01.20 05:31:02
aber macht es Sinn noch einzusteigen wenn Ceres von Bosch übernommen wird? Kann ja demnächst passieren. oder dirket in Bosch onvestieren?
Ceres Power Holdings | 5,360 €
Avatar
30.01.20 06:05:09
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.527.190 von Chlorophyll am 30.01.20 05:31:02Bosch ist eine GmbH.
Ceres Power Holdings | 5,360 €
Avatar
30.01.20 07:38:53
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.527.229 von HMP84 am 30.01.20 06:05:09Und rettet den Herren Automobilbossen in D demnächst mal wieder einmal den Allerwertesten
Ceres Power Holdings | 5,360 €
Avatar
31.01.20 11:20:57
Ceres Power Holdings | 5,260 €
Avatar
03.02.20 13:07:21
Nun gibt es zwei große Aktinoäre Bosch und Weichai......

wie geht es nun weiter......
Ceres Power Holdings | 5,060 €
2 Antworten
Avatar
04.02.20 08:34:10
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.564.176 von quickclick am 03.02.20 13:07:21Bosch glaubt an die Brennstoffzelle – stationär sowie bei Lkw und Pkw
https://www.elektroauto-news.net/2020/bosch-glaubt-an-brenns…
Ceres Power Holdings | 4,890 €
1 Antwort
Avatar
04.02.20 09:51:30
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.572.273 von H2Future am 04.02.20 08:34:10Weichai auch..... und die müssen sich den Kuchen Cerres Power teilen....... oder besser beide profitieren von der Technologie:):)
Ceres Power Holdings | 4,850 €
Avatar
05.02.20 15:47:19
Was ist hier los ?
Ceres Power Holdings | 4,610 €
Avatar
05.02.20 17:16:12
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.592.118 von Belfort84 am 05.02.20 15:47:19Die nehmen ihre Gewinne mit. Es ging zuletzt steil nach oben. War wohl bisschen überbewertet. Jetzt ist die Luft raus bis zu den nächsten guten Nachrichten. Zukunft hat das. Es gibt zahllose Anwendungsmöglichkeiten. Z.B. Als Notstromagregat etc. Überall wo man nicht mit Kabeln hinkommt. Oder in Ländern wo das Stromnetz immer zusammenbricht. Etc.
Ceres Power Holdings | 4,500 €
Avatar
05.02.20 17:20:09
Was auch noch möglich ist, als Heimkraftwerk. Strom zum normalen Gebrauch und fürs Heizen.
Ceres Power Holdings | 4,540 €
1 Antwort
Avatar
06.02.20 13:27:56
Appointment of Warren Finegold as a Non-executive Director
https://www.proactiveinvestors.co.uk/LON:CWR/Ceres-Power-Hol…
Ceres Power Holdings | 4,820 €
Avatar
06.02.20 17:34:16
Beitrag Nr. 100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.593.462 von HMP84 am 05.02.20 17:20:09Denkbar ist das natürlich schon, aber ich denke solche Fälle werden doch eher die Ausnahmen bleiben. D
Dennoch klar, möglich ist dies in ein paar Jahren vielleicht schon.

Zitat von HMP84: Was auch noch möglich ist, als Heimkraftwerk. Strom zum normalen Gebrauch und fürs Heizen.
Ceres Power Holdings | 4,750 €
Avatar
06.02.20 17:43:20
Beitrag Nr. 101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.605.453 von abgemeldet-676286 am 06.02.20 17:34:16In München steht so ein Haus ... Proton Power Technik ?!? Mal im PP Forum nachschauen...
Ceres Power Holdings | 4,800 €
Avatar
06.02.20 17:44:43
Beitrag Nr. 102 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.605.597 von mabu1970 am 06.02.20 17:43:20Mal hier gucken ... die machen sowas auch https://www.wiwin.de/produkt/home-power-solutions
Ceres Power Holdings | 4,800 €
Avatar
06.02.20 22:27:00
Beitrag Nr. 103 ()
Ceres Power: Broker hikes valuation; likens it to another UK technology success story
https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/news/912341/c…
Ceres Power Holdings | 4,915 €
Avatar
08.02.20 16:08:43
Beitrag Nr. 104 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.519.714 von abgemeldet-676286 am 29.01.20 13:40:59
Zitat von NewsTrader2019: Würde ich so nicht sagen. Gekauft wird die Ceres Aktie schon, sonst wäre sie nicht so grün.
Ist halt nur nicht so interessant für WO User, aber für die Kursentwicklung ist das egal ;)

Zitat von Wooddyy26: Immer schön grün das Ding aber es interessiert hier anscheinend keinen. 🤔


Warum ist es für WO User nicht so interessant?
Ceres Power Holdings | 5,200 €
Avatar
11.02.20 17:12:47
Beitrag Nr. 105 ()
Kommt einer von euch gerade auf die Homepage?
Ceres Power Holdings | 5,780 €
Avatar
11.02.20 17:51:24
Beitrag Nr. 106 ()
Habe Zugang zur Ceres Power Website, aber habe keine News von heute gefunden.
Neue Ratings???
Ceres Power Holdings | 5,800 €
1 Antwort
Avatar
11.02.20 20:07:28
Beitrag Nr. 107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.648.386 von Sharepicker am 11.02.20 17:51:24Nur positive Berichterstattungen vom Aktionär oder The Motley Fool,aber sonst nichts besonderes. Vielleicht befürchten viele etwas zu verpassen,wie bei Powercell.
Ceres Power Holdings | 5,800 €
Avatar
12.02.20 07:04:48
Beitrag Nr. 108 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.650.141 von Olf1 am 11.02.20 20:07:28Ja bitte 🙏 Powercell, hatte ich 10000 Stück, sind in 2018!für 3 Euro raus ... passiert mir kein zweites Mal Horror
Ceres Power Holdings | 5,910 €
Avatar
12.02.20 14:05:49
Beitrag Nr. 109 ()
Ich bin vor knapp zwei Wochen hier rein, weil die Aussichten wirklich gut sind - dass der Kurs aber so abmarschiert ohne besondere News ist wohl der Fantasie geschuldet, die hier wirklich drinnen steckt
Ceres Power Holdings | 6,160 €
1 Antwort
Avatar
19.02.20 16:59:56
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.657.347 von Wolfirainbow am 12.02.20 14:05:49Wird schon demnächst nachziehen, gut Ding braucht Weile
M.K.
Ceres Power Holdings | 6,020 €
Avatar
19.02.20 20:54:10
Beitrag Nr. 111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.729.692 von hergre am 19.02.20 19:27:15Wahrscheinlich SFC Energy ... die liefern bei der BW BZ ... könnte also sein dass die Ware von denen kommt
Ceres Power Holdings | 6,180 €
1 Antwort
Avatar
20.02.20 05:42:15
Beitrag Nr. 112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.730.844 von mabu1970 am 19.02.20 20:54:10?? Wo gehört das dazu.
Ceres Power Holdings | 6,170 €
Avatar
20.02.20 06:21:52
Beitrag Nr. 113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.732.848 von bodystyler1 am 20.02.20 05:42:15Unternehmen aus süddeutschem Raum ... Methan basierte BZ wenn ich mich recht erinnere Rucksack App für die Bundeswehr waren auch in den USA am akquirieren... eben leichter als Akku, bitte Details überprüfen im Nachrichtenverlauf ....
Ceres Power Holdings | 6,170 €
Avatar
20.02.20 14:51:19
Beitrag Nr. 114 ()
We are not far away from profitability .... Sky News interview with Phil Caldwell
https://vimeo.com/366214712 Min 3:10
Ceres Power Holdings | 5,580 €
Avatar
05.03.20 10:10:45
Beitrag Nr. 115 ()
Liberum Capital today reaffirms its buy investment rating on Ceres Power Holdings PLC (LON:CWR) and raised its price target to 540p (from 300p).

https://www.sharesmagazine.co.uk/news/market/6815910/Broker-…
Ceres Power Holdings | 4,890 €
Avatar
06.03.20 21:47:25
Beitrag Nr. 116 ()
Ceres Power Holdings | 4,600 €
Avatar
06.03.20 23:20:18
Beitrag Nr. 117 ()
Ceres Power eyes expansion as fuel cell system gains traction

Unique and cost-effective technology
Blue-chip partners including Bosch, Nissan and Honda
Revenue-generating business

https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/news/220152/c…
Ceres Power Holdings | 4,605 €
Avatar
12.03.20 09:04:32
Beitrag Nr. 118 ()
Ceres Power Holdings PLC RNS - Ceres Power Holdings - Bosch Completes Equity Investment


osch Completes Equity Investment

Ceres Power Holdings plc (AIM: CWR, "Ceres", "the Company") confirms that, further to the announcement on 22 January 2020, 11,888,070 new ordinary shares of 10 pence each ("Ordinary Shares") will be allotted to Robert Bosch GmbH at the then agreed subscription price of 320p. Application has been made and the shares will be admitted to trading on AIM on 13 March 2020 ("Admission").



This will increase Bosch's holding from 11.8% of the existing share capital to approximately 18.0% of the enlarged issued share capital. The issuance will be satisfied under the current shareholder authorities approved at the last General Meeting.



As highlighted in the announcement on 22 January 2020, Weichai Power ("Weichai") has the option to maintain its holding at 20% of the issued share capital. Weichai has confirmed that it will exercise its anti-dilution rights to subscribe for an additional 3,488,980 Ordinary Shares at the subscription price of 320p. This will maintain its shareholding at 20% of the subsequently enlarged issued share capital. This additional Weichai subscription is due to complete by mid-April 2020 and will be confirmed by RNS at that time.



The aggregate proceeds of the subscriptions by Bosch and Weichai for new shares in Ceres will total £49 million.



Following the allotment of the above Bosch subscription and the exercise of share options since January, Ceres confirms that on Admission on 13 March 2020, the Company will have 167,074,420 Ordinary Shares in issue, with one voting right each. The Company does not hold any shares in treasury. The number of Ordinary Shares with voting rights on 13 March 2020 will therefore be 167,074,420. Accordingly, until the issue of shares pursuant to the additional Weichai subscription due to complete by mid-April 2020, these figures may be used by shareholders as a denominator for the calculations by which they will determine if they are required to notify their interest in, or change to their interest in, the Company, under the Disclosure and Transparency Rules.

https://www.proactiveinvestors.co.uk/LON:CWR/Ceres-Power-Hol…
Ceres Power Holdings | 3,450 €
Avatar
17.03.20 11:05:36
Beitrag Nr. 119 ()
Ceres Power Confident On Continuing Strong Revenue Growth

Ceres Power Holdings PLC on Monday said it expects strong trading to continue, with Covid-19 not yet affecting its outlook.

https://www.lse.co.uk/news/ceres-power-confident-on-continui…
Ceres Power Holdings | 2,960 €
Avatar
23.03.20 21:15:53
Beitrag Nr. 120 ()
BOSCH: Ceres Power Holdings - Standard form for notification of major holdings
https://www.proactiveinvestors.co.uk/LON:CWR/Ceres-Power-Hol…
Ceres Power Holdings | 3,080 €
Avatar
26.03.20 11:45:13
Beitrag Nr. 121 ()
Ceres Power Holdings | 3,720 €
Avatar
17.04.20 18:51:07
Beitrag Nr. 122 ()
ESG stock picks: 17 companies tipped to have "a positive impact on the world"

https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/news/917533/e…
Ceres Power Holdings | 4,065 €
Avatar
29.04.20 20:03:13
Beitrag Nr. 123 ()
... ist hier keiner mehr da :)


... auf alle Fälle läut es:
Ceres Power Holdings | 4,695 €
Avatar
29.04.20 20:43:04
Beitrag Nr. 124 ()
Gibt es denn einen Grund für den Anstieg? Habe keine News gefunden...
Ceres Power Holdings | 4,670 €
Avatar
29.04.20 23:04:10
Beitrag Nr. 125 ()
Geht mir genauso, aber freue mich natürlich über die 10 %🙂
Ceres Power Holdings | 4,723 €
Avatar
30.04.20 15:40:43
Beitrag Nr. 126 ()
Nichts gefunden, wird schon wieder wer deutlich aufstocken wollen ;)
Ceres Power Holdings | 4,825 €
Avatar
30.04.20 18:39:25
Beitrag Nr. 127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.506.093 von reniarB. am 29.04.20 20:43:04
Zitat von reniarB.: Gibt es denn einen Grund für den Anstieg? Habe keine News gefunden...


https://www.wasserstoffh2.de/2020/04/30/national-wirthschaft…

Vll🤷‍♂️
Ceres Power Holdings | 4,900 €
Avatar
14.05.20 23:34:12
Beitrag Nr. 128 ()
Erstaunlich

Der Kurs rappelt und niemand rührt sich.
Ist niemand mehr bei ceres drin ?
Ceres Power Holdings | 4,795 €
1 Antwort
Avatar
14.05.20 23:39:21
Beitrag Nr. 129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.687.469 von silenki am 14.05.20 23:34:12Ich bin nach wie vor investiert.

Aktuell sind viele Kursverläufe schwer erklärbar. Insofern würde ich mich hier nicht zu früh freuen.

Nachhaltiger freuen kann man sich über Aufträge, Umsätze, technologische Verbesserungen etc.
Ceres Power Holdings | 4,795 €
Avatar
15.05.20 12:49:05
Beitrag Nr. 130 ()
UK EXECUTIVE CHANGE SUMMARY: Ceres Power Poaches Ricardo COO

https://www.lse.co.uk/news/uk-executive-change-summary-ceres…
Ceres Power Holdings | 4,885 €
Avatar
20.05.20 14:57:50
Beitrag Nr. 131 ()
Brennstoffzellen und Wasserstoff aus Großbritannien - Jahreshoch bei ITM Power und großer Anstieg bei Ceres Power
Seit Anfang Mai laufen die Aktien der britischen „Wasserstoff-Player“ besonders gut. Allen voran ITM Power, welche im Tief vom 04. Mai bis zum bisherigen Monatshoch am 20. Mai fast 70 % gestiegen sind. Ceres Power konnte immerhin vom Monatstief bis heute um 20 % zulegen.

Das erstaunliche ist, dass sich die Big-Player wie Ballard Power oder Plug Power im selben Zeitraum eher seitwärts bewegt haben bzw. sogar gefallen sind. Zum Glück konnte ich diese Entwicklung ein wenig „voraussehen“ und habe schon Ende April Ceres Power und ITM Power im Wikifolio ordentlich aufgestockt. Mittlerweile machen beide Positionen zusammen knapp 25 % des Wikifolios aus. Doch warum steigen gerade diese beiden Werte so stark?

ITM Power ist ein Spezialist für Wasserstofferzeugung, -lagerung und -verteilung. Der Industriegas-Riese Linde ist mit 20 % beteiligt, was zeigt wo in Zukunft die Reise hingeht. Kürzlich hat man bekannt gegeben für den Bau und Betrieb von Wasserstofftankstellen eine Tochtergesellschaft Namens ITM Motive zu gründen. Bis Ende 2020 will man in Großbritannien 11 Wasserstofftankstellen mit ITM Power-Elektrolyseur und Linde-Kompressions-, Speicher- und Abgabesystem bauen. ITM Power kooperiert bei diesem Projekt mit Shell, um dessen Standorte nutzen zu können. Große Kursphantasie erzeugt weiterhin das Szenario, dass in der Zukunft bis zu 20 % Wasserstoff in das Gasnetz von Großbritannien eingespeist werden könnte. Dazu läuft aktuell in einem kleinen Maßstab ein Pilotprojekt zur Erprobung. Sollte ITM Power weiterhin so stark wachsen und seine Aktivitäten global ausweiten ist selbst der aktuell ambitioniert bewertete Kurs „ein Witz“.

Ceres Power fertigt Hochtemperaturbrennstoffzellen mit hohen Wirkungsgraden für den stationären Bereich. Vor allem Bosch sieht in Brennstoffzellen die Zukunft und weitet seine Investitionen und Partnerschaften aus, weshalb man seine Beteiligung an Ceres Power von zuletzt 4 % auf nunmehr 18 % ausgebaut hat. Weiterer starker Partner ist der chinesische Konzern Weichai Power welcher mit 20 % beteiligt ist. Zudem forscht Ceres Power aktuell an der Festoxidelektrolyse um seine Technologie auch für die Wasserstofferzeugung zu nutzen. Insgesamt ist Ceres Power noch nicht so präsent in den Medien wie ITM Power, wodurch der Kurs auch nicht so stark gestiegen ist.

ITM Power und Ceres Power haben beide eine gesunde Kapitalbasis mit einem hohen Eigenkapitalanteil, wenig Schulden und einer geringen Cash-Burn-Rate. D.h. Corona wird langfristig keine Auswirkungen auf beide Unternehmen haben, da man seiner normalen Geschäftsaktivität unbeirrt nachgehen kann ohne aufs Geld schauen zu müssen. Für zusätzlichen Schub sorgt außerdem die Neuaufnahme beider Unternehmen in den MSCI GLOBAL SMALL CAP INDEX, d.h. viele Fonds kaufen aktuell Aktien beider Unternehmen hinzu.

Natürlich kann es kurzfristig zu Rücksetzern kommen und je nach Nachrichtenlage auf der Welt auch noch mal stärker. ITM Power und Ceres Power sind meiner Meinung nach allerdings klare Langfristinvestments wo Durchhaltevermögen belohnt werden wird. Beide Unternehmen agieren aktuell hauptsächlich in Großbritannien bzw. Europa. Der Grundstein für eine weltweite Expansion, vor allem nach China ist aber gelegt. Aktuell sind beide Unternehmen noch nicht so bekannt wie beispielsweise Ballard Power oder Plug Power und daher etwas „unter dem Radar“. Wenn die großen Investmentgesellschaften und Fonds aus den USA auf das Potenzial beider Firmen aufmerksam werden, könnte dies eine neue Rally auslösen. Die Frage wann dies passiert kann ich leider nicht beantworten, allerdings weiß ich, dass beide Unternehmen sehr gut arbeiten, solide finanziert sind und ein starkes Umsatzwachstum verzeichnen. Wenn man das aufrecht erhalten kann wird sich der Bekanntheitsgrad von ganz alleine steigern und dann sehen wir ganz andere Kurse.
Ceres Power Holdings | 5,220 €
Avatar
24.05.20 12:16:29
Beitrag Nr. 132 ()
Der Grund, wieso es seit Mittwoch nachmittag bei Ceres Power runtergegangen ist, ist das die IP Group ihren Anteil von 12,7 Prozent auf 5,5 Prozent über ein secondary placing reduziert hat. Sie haben sogar mehr verkauft, als sie eigentlich geplant hatten. Die IP Group hat sicherlich einen großen Gewinn realisiert.

Die Nachfrage nach den Aktien war so groß. Da werden institutionelle Anleger ordentlich zugelangt haben. Vielleicht auch im Hinblick auf die Aufnahme in den MCSI Small Cap. Der Preis der Platzierung lag bei 425 pence, was ca. 4,75 Euro entspricht. Das ist wohl der Grund, wieso die Aktie von 5,30 Euro in diesen Bereich fiel. Die großen Player konnten billiger als über die Börse einkaufen.

https://polaris.brighterir.com/public/ceres_power/news/rns/s…

Ceres hat durch diese Platzierung keine Einnahmen. Es ist eine reine Verschiebung von einem Investor zu anderen. Aber ab jetzt kann der Kurs wohl wieder steigen.

Ein Nebeneffekt: Das Ganze schützt Ceres Power auch ein wenig mehr vor einer Übernahme, da die Aktien nun auf mehr Leute verteilt sind.
Ceres Power Holdings | 4,820 €
1 Antwort
Avatar
24.05.20 21:04:15
Beitrag Nr. 133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.784.021 von hinz12 am 24.05.20 12:16:29
STEV-o, hinz12
vielen Dank für diese informativen Beiträge.
Hab die Rücksetzer natürlich für Zukäufe genutzt.
Grüsse
Ceres Power Holdings | 4,820 €
Avatar
12.06.20 20:15:27
Beitrag Nr. 134 ()
Ceres Power's fuel cell system gains traction
https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/news/220152/c…
Ceres Power Holdings | 5,860 €
Avatar
15.06.20 18:06:58
Beitrag Nr. 135 ()
Ceres Power applauded for choice of 'tech savvy' new chairman
https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/news/921798/c…
Ceres Power Holdings | 6,020 €
Avatar
17.06.20 23:50:13
Beitrag Nr. 136 ()
Ceres marschiert mit kleinen Rückschlägen gemütlich aber stetig nach oben.

Scheint immer noch nicht in den grossen Focus gerückt zu sein.

Gefällt mir so.
Ceres Power Holdings | 6,065 €
Avatar
18.06.20 11:15:18
Beitrag Nr. 137 ()
Ceres Power appoints Bosch and Weichai representatives to its board

https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/news/922192/c…
Ceres Power Holdings | 5,940 €
Avatar
02.07.20 14:39:36
Beitrag Nr. 138 ()
Auch im Bereich Thermotechnik hält die Elektrifizierung beispielsweise bei der Heizungsmodernisierung ihren Einzug. „Wir erwarten eine Dekade der Elektrifizierung im Heizungskeller“, sagte der Bosch-Chef voraus.
https://vision-mobility.de/news/bosch-gibt-gas-bei-wassersto…