checkAd

Alibaba, das Tor zum chin. Markt - 500 Beiträge pro Seite (Seite 3)

eröffnet am 25.03.14 12:03:33 von
neuester Beitrag 17.04.21 16:05:19 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
02.11.18 13:54:27
Beitrag Nr. 1.001 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.123.225 von mionaer am 02.11.18 13:07:03cloud Wachstum stärker als Amazon
und dort wird Geld verdient

Fazit: Hohe Umsätze und Kosten steigen auch an
Die frage wie immer , ab wann bringen Investitionen ein ROI

Ohne Erträge Cloud würde Amazon immer noch rote zahlen schreiben

und Geld verbrennen
Avatar
02.11.18 14:58:46
Beitrag Nr. 1.002 ()
"und dort wird Geld verdient"

Bei Alibaba noch nicht.
Avatar
02.11.18 18:39:17
Beitrag Nr. 1.003 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.105.702 von Yeti4x4 am 31.10.18 16:20:00
ich habe heute ali vor zahlen gekauft
Zitat von Yeti4x4: sollte 0,078 heißen

1K va234L zu 0,17€ :mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad:
Avatar
02.11.18 19:34:42
Beitrag Nr. 1.004 ()
Alibaba's Singles Day Is Bigger Than Ever, But Sales Growth Could Slow This Year

https://www.thestreet.com/technology/alibaba-singles-day-pre…
Avatar
02.11.18 19:36:53
Beitrag Nr. 1.005 ()
Das Zertifikat hat es in sich. Nur mit Stopp Loss zu nutzen. Alibaba wird wohl bis zu den nächsten Q Zahlen seitwärts tendieren.
Avatar
05.11.18 09:13:54
Beitrag Nr. 1.006 ()
Alibaba’s second-quarter revenue rises 54 per cent

https://insideretail.asia/2018/11/05/alibabas-second-quarter…

:cool:running
Avatar
07.11.18 13:23:31
Beitrag Nr. 1.007 ()


Ich denke bei einem folgendem höheren Tief, könnte man hochspekulativ einen erneuten Longversuch wagen.
1 Antwort
Avatar
08.11.18 14:31:55
Beitrag Nr. 1.008 ()
Vom Handelsstreit bekommt man zurzeit nix mit!? 11.11. (Singleday) ist ja demnächst sprich hier muss doch endlich mal wieder was gehen...
Avatar
08.11.18 15:32:15
Beitrag Nr. 1.009 ()
Dass der Singleday am 11.11. ist, ist keine neue Information. Daher hat das keine Wirkung auf den Kurs. Wenn er besonders gut ausfällt und die Erwartungen übertrifft, dann vielleicht.

Der Handelsstreit macht sich langsam in den chinesischen Konjunkturzahlen bemerkbar.
2 Antworten
Avatar
08.11.18 18:22:55
Beitrag Nr. 1.010 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.169.336 von TME90 am 08.11.18 15:32:15126 ist noch ein Restgap offen. Richtig geheuer ist das hier wahrlich nicht.
1 Antwort
Avatar
08.11.18 22:06:42
Beitrag Nr. 1.011 ()
4 Antworten
Avatar
09.11.18 00:25:04
Beitrag Nr. 1.012 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.172.978 von awsx am 08.11.18 22:06:42Charttechnik bei einem fast rein politisch produziertem Kursrückgang. Was für ein Schmarrn..
Eine Einigung im Handelsstreit USA - China und die Aktie schiesst 20 Prozent in´s Plus.
Das kann kein Chart (techniker) sehen.
3 Antworten
Avatar
09.11.18 07:42:27
Beitrag Nr. 1.013 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.173.794 von wallstreetmarc am 09.11.18 00:25:04Trump benötigt die Zölle zur Finanzierung der Steuererleichterungen für Reiche. Gleichzeitig leiden die Sojabauern. Die Schulden steigen während die Wirtschaft boomt. Wie dumm, denn am Ende zahlen die Armen die Zeche. Dann ist Amerika last.
Avatar
09.11.18 08:53:51
Beitrag Nr. 1.014 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.170.911 von awsx am 08.11.18 18:22:55
Zitat von awsx: 126 ist noch ein Restgap offen. Richtig geheuer ist das hier wahrlich nicht.

Du meinst bei 136 ?
Avatar
09.11.18 09:34:47
Beitrag Nr. 1.015 ()
Alibaba CEO: Now's a good time for us to innovate

https://www.cnbc.com/video/2018/11/08/alibaba-ceo-nows-a-goo…
1 Antwort
Avatar
10.11.18 00:05:47
Beitrag Nr. 1.016 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.175.705 von pickuru am 09.11.18 09:34:47Chinabörse prügelt sich schon wieder selbst runter.
Das usabashing zeigt kurzfristige Erfolge.

Die NSA will Beweise für Chinaspionage durch ch.Internetkonzerne haben und es droht angeblich Sanktionen gegen diese Konzerne...usaimperium schlägt weiter auf die Chinabörse ein...JD.com völlig am Absaufen!!!
Avatar
11.11.18 12:03:33
Beitrag Nr. 1.017 ()
https://www.alizila.com/2018-11-11-global-shopping-festival/

Ich will das nicht überbewerten. Aber bisher läuft der Single Day sehr gut. Das Volumen letztes Jahres ist schon deutlich übertroffen (168,3 Mrd. Yuan) und dort ist es ja erst 19 Uhr (Stand meines Posts 12 Uhr in Deutschland).

Das zeigt mir auch, dass die Konsumlaune in China weiterhin stark ist. Persönlich mache ich mir ja Sorgen, dass das Wachstum stark zurückgehen könnte. Ich bin mit 35 % in China investiert, jedoch nur noch am Rande in Alibaba/Tencent, dafür aber in Ping An, ICBC und China Water Affairs. Daher ist die wirtschaftliche Entwicklung Chinas für mich äußerst wichtig.
Avatar
11.11.18 12:58:39
Beitrag Nr. 1.018 ()
Andererseits bewegt sich derzeit nicht mehr viel. Derzeit haben wir eine Wachstumsrate von etwa 10 % gegenüber 2017. 2017 waren es fast 40 %.
Avatar
11.11.18 18:01:42
Beitrag Nr. 1.019 ()
$30,802,477,608 +6MRD ggü. Vorjahr!
Avatar
11.11.18 18:19:47
Beitrag Nr. 1.020 ()
+ 27 % in RMB nach + 40 % im Vorjahr. Ich bin gespannt, wie der Markt darauf reagiert.
Avatar
12.11.18 08:42:28
Beitrag Nr. 1.021 ()
Rekordumsatz für Alibaba am Single's Day - Knapp 31 Mrd Dolla

https://de.reuters.com/article/china-alibaba-singles-day-idD…

:cool:running
2 Antworten
Avatar
12.11.18 10:46:20
Beitrag Nr. 1.022 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.192.911 von coolrunning am 12.11.18 08:42:28Charttechnisch nur Strohfeuer,solange das eigentliche Thema mit Trump nicht geregelt ist!
1 Antwort
Avatar
12.11.18 16:03:56
Beitrag Nr. 1.023 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.194.183 von Bergfreund am 12.11.18 10:46:20Trump und seine Politik hat auf das Fundementale von Alibaba so gut wie keine Auswirkungen.
Mit Alibaba spielt man die steigende Kaukfraft in China und in Afrika..
Das ist ja der Witz. Oder wo waren da jetzt die Auswirkungen am Singls Day etc oder aktuellem am Cloudgeschäft etc?!!
Avatar
12.11.18 17:10:16
Beitrag Nr. 1.024 ()
Unsicherheit durch Handelskonflikt -> weniger Investitionen -> BIP steigt langsamer -> Kaufkraft steigt langsamer
2 Antworten
Avatar
12.11.18 20:03:58
Beitrag Nr. 1.025 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.197.753 von TME90 am 12.11.18 17:10:16OK. Von was reden wir? 6,45 % Wirtschaftswachstum in China statt 6,56 %?!

Alibaba-Umsatzwachstum statt ca. 250 266 (2018) auf ca. 373 000 (2019) statt ca. 375 741 Mio CNY?!!

Man sollte schon sehen, dass hier im Alibaba-Kurs 99% zur Zeit Technik und Psychologie gespielt wird und das Fundamentale seit Monaten extremst ausgeblendet wird.

Und mit Alibaba hat das doch überhaupt nichts zu tun!
Alle Techs werden doch geprügelt.. Facebook (die so gut wie nichts mit China zu tun haben!) von über 200 auf 140 ca.
Amazon von ca. 2050 auf nur noch 1439 Dollar..

Alles "nur" Markttechnik. Und ein Grund wird dann hinterhergeschoben.. wie "Handelskonflikt".
Wenn der Handelskonflikt weg wäre, würden die Aktien auch nicht 40 Prozent Vor"krisen"nieveau hochspringen!
1 Antwort
Avatar
12.11.18 20:12:26
Beitrag Nr. 1.026 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.199.625 von wallstreetmarc am 12.11.18 20:03:58"Von was reden wir?"

Das ist die große Frage. Ich verfolge den Li Keqiang Index, da ich den offiziellen chinesischen Wachstumszahlen nicht traue (sie schwanken nicht). Der hält sich zum Glück bisher sehr gut.

Und zum Thema Tech-Einbruch: Der gesamte chinesische Aktienmarkt ist dieses Jahr stark im Minus!

Chinesische Unternehmen (nicht Alibaba) sind tendenziell sehr hoch verschuldet und weisen gleichzeitig niedrige Margen auf. (Quellen liefere ich bei Bedarf gerne). Das macht die Wirtschaft anfällig. Sollte das chinesische Wachstum fallen, dann könnte das zu Dominoeffekten führen. Durch den Handelskonflikt liegt die Wahrscheinlichkeit dafür nun höher. Daher ist es rational, dass chinesische Aktien im Wert gefallen sind. Das Niveau erscheint mir aber derzeit wirklich sehr attraktiv zu sein.
Avatar
13.11.18 08:55:39
Beitrag Nr. 1.027 ()
Kauf gestern UV84C9 zu 0,17 - jetzt dürfen gerne die $234 von Goldman Sucks kommen... :laugh::laugh:
6 Antworten
Avatar
13.11.18 12:57:34
Beitrag Nr. 1.028 ()
Für Alibaba ist Handel ein veraltetes Konzept

http://www.fr.de/wirtschaft/daten-fuer-alibaba-ist-handel-ei…
Avatar
13.11.18 13:33:11
Beitrag Nr. 1.029 ()
Die totale Überwachung 😂😂
Avatar
13.11.18 14:00:13
Beitrag Nr. 1.030 ()
Avatar
13.11.18 17:01:16
Beitrag Nr. 1.031 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.202.049 von Radiesel2008 am 13.11.18 08:55:39

Habe gestern 10000 Stück nachgelegt.
Auf Wochenbasis schöne Lunten.
4 Antworten
Avatar
13.11.18 17:13:11
Beitrag Nr. 1.032 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.173.794 von wallstreetmarc am 09.11.18 00:25:04
Zitat von wallstreetmarc: Charttechnik bei einem fast rein politisch produziertem Kursrückgang. Was für ein Schmarrn..
Eine Einigung im Handelsstreit USA - China und die Aktie schiesst 20 Prozent in´s Plus.
Das kann kein Chart (techniker) sehen.


Hallo wallstreetmarc, ich handle die erhoffte Erholung, weil der Chart seit 4 Wochen kein neues Wochenschlusskurstief produziert hat.

Nachdem ich Trump nicht fragen kann, und die Politiker sowieso machen was sie wollen, evtl. auch morgen umgekehrt, halte ich mich an die Kerzen. Diese werden von Käufern und Verkäufern produziert.
Danke für deine Meinung, weiterhin viel Erfolg.

LG AWSX :cool:
1 Antwort
Avatar
13.11.18 17:17:34
Beitrag Nr. 1.033 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.202.049 von Radiesel2008 am 13.11.18 08:55:39
Mal kucken....
Avatar
13.11.18 18:26:33
Beitrag Nr. 1.034 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.206.583 von awsx am 13.11.18 17:13:11alles klar; danke!
Charttechnik kann natürlich helfen, "disziplinierter" und "geradlieniger" zu handeln! Und Hilfestellung leisten.
Auch dir viel Erfolg!
Avatar
13.11.18 18:34:59
Beitrag Nr. 1.035 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.206.543 von awsx am 13.11.18 17:01:16:laugh::laugh: Meine waren günstiger - jetzt weiß ich wenigstens von wem die anderen 10.000 waren... :laugh::laugh: :cool:
2 Antworten
Avatar
13.11.18 19:23:24
Beitrag Nr. 1.036 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.206.851 von Radiesel2008 am 13.11.18 18:34:59Die 2 ct hole ich mir auf dem Rückweg wenn du schwach wirst wieder :laugh::laugh::laugh:
1 Antwort
Avatar
13.11.18 20:26:55
Beitrag Nr. 1.037 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.206.543 von awsx am 13.11.18 17:01:16
Zitat von awsx:

Habe gestern 10000 Stück nachgelegt.
Auf Wochenbasis schöne Lunten.


boah, 1,4 Mio (10000 x 140).
Avatar
13.11.18 20:52:26
Beitrag Nr. 1.038 ()
Chartechnik hat keinerlei empirische Grundlage. Sie funktioniert nicht. Egal wie bunt es wird und egal wie komplex es dargestellt wird. Sie hat keine Aussagekraft.
21 Antworten
Avatar
13.11.18 22:56:50
Beitrag Nr. 1.039 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.207.242 von TME90 am 13.11.18 20:52:26
Zitat von TME90: Chartechnik hat keinerlei empirische Grundlage. Sie funktioniert nicht. Egal wie bunt es wird und egal wie komplex es dargestellt wird. Sie hat keine Aussagekraft.


Geschwollenes Orakeln auch nicht.
20 Antworten
Avatar
13.11.18 23:00:18
Beitrag Nr. 1.040 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.207.571 von awsx am 13.11.18 22:56:50Dann sind wir uns ja einig. Interessant aber, dass du meine Aussage bestätigst und gleichzeitig Charttechnik nutzt.
19 Antworten
Avatar
13.11.18 23:03:58
Beitrag Nr. 1.041 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.207.578 von TME90 am 13.11.18 23:00:18
Dienstag, 13.11.2018 - 22:19 Uhr ALIBABA - Eine Bodenbildung wird versucht


https://www.godmode-trader.de/analyse/alibaba-eine-bodenbild…



@TME90

Tue mir einen Gefallen und streite dich mit Herrn Weygand. Ich habe keinerlei Zeit für diesen Kindergarten :cool:
18 Antworten
Avatar
14.11.18 08:24:53
Beitrag Nr. 1.042 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.206.980 von awsx am 13.11.18 19:23:24
Zitat von awsx: Die 2 ct hole ich mir auf dem Rückweg wenn du schwach wirst wieder :laugh::laugh::laugh:

:p Du sagst mir doch bestimmt den "perfekten" Zeitpunkt zum Verkaufen, ja? :D
Avatar
14.11.18 09:31:59
Beitrag Nr. 1.043 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.207.585 von awsx am 13.11.18 23:03:58Es ist deine Zeit. Wenn du deine Zeit in Charttechnik investieren willst, obwohl es keine nennenswerten kurzfristigen Autokorrelationen gibt (gibt genug Studien dazu), bitte.
17 Antworten
Avatar
14.11.18 10:45:27
Beitrag Nr. 1.044 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.209.144 von TME90 am 14.11.18 09:31:59Plazebo hilft auch nichts. Und eben doch irgendwie..

Wenn man sich damit gut und sicherer fühlt, was soll´s?
Wer z.B nur Aktien hält, die über dem 200er Schnitt in einem Aufwärtstrend sind, kann nicht sooo viel Verluste machen, oder?! D.h. Gewinne laufen lässt und Verluste (z.B mit einer Trendlinie) begrenzt.
16 Antworten
Avatar
14.11.18 11:15:19
Beitrag Nr. 1.045 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.210.014 von wallstreetmarc am 14.11.18 10:45:27Die Strategie mit gleitenden Durchschnitten wurde z. B. von J. Siegel (Buch: Stocks for the long run, 2012, 5. Auflage, S. 318 ff) einem Backtesting unterworfen. Die Performance lag unter der eines passiven Ansatzes.

Ein Problem sehe ich darin auch nicht, aber ich wundere mich sehr oft darüber, wieso so etwas genutzt wird, wenn es zwecklos ist.
15 Antworten
Avatar
14.11.18 12:41:50
Beitrag Nr. 1.046 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.210.311 von TME90 am 14.11.18 11:15:19Du könntest dich ebenso vor eine Heilpraktikerpraxis stellen, und die Patienten auf die Unwirksamkeit der privatkostenpflichtigen Behandlung hinweisen.

Sie zeigen dir den Scheibenwischer und gehen rein. Also handle deine Ansätze und werde mit Schulmedizin gesund.
1 Antwort
Avatar
14.11.18 12:47:42
Beitrag Nr. 1.047 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.210.311 von TME90 am 14.11.18 11:15:19Ich persönlich finde Charttechnik dahingehend interessant, um ein bissi mehr Durchblick zu erhalten. Heutzutage entscheidet nicht Werner, dass er Alibaba für xxxxxxx€ ins Depot legt, sondern eben ein Algorithmus. Dieser Algorithmus versucht für sich den besten Kauf- und Verkaufskurs zu finden und dafür verwendet dieser Finanzdaten und eben Charttechnik.

Also Versuch ich dort mitzuschwimmen, denn meine Kröten beeinflussen den Kurs um 0,000%...

Grüße
😇
12 Antworten
Avatar
14.11.18 12:49:36
Beitrag Nr. 1.048 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.211.256 von awsx am 14.11.18 12:41:50Danke für den Vergleich. Charttechnik entspricht der Homöopathie. Beide sind statistisch widerlegt.

Ich habe kein Problem damit, wenn Menschen eins von beidem nutzen. Charttechnik gefällt mir sogar, da sie den Markt dümmer macht und wer will schon einen schlauen Markt, wenn man aktiv investiert.
Avatar
14.11.18 12:56:23
Beitrag Nr. 1.049 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.211.316 von M_Engel am 14.11.18 12:47:42Ich kann mich nur wiederholen:
- Charttechnik führt statistisch zu niedrigen Renditen im Vergleich mit einem passiven Investment (z. B. Siegel)
- Kurzfristige Autokorrelationen liegen bei 0 (z. B. Fama)

Was tatsächlich nachgewiesen wurde, ist, dass Aktien, die 12 Monate überdurchschnittlich liefen, in den Monaten darauf tendenziell weiterhin Überrenditen erzielen (Momentum). Über mehrere Jahre gibt es noch den umgekehrten Effekt (Long Term Reversal). Beides sind LANGFRISTIGE Autokorrelationen.

Im Prinzip sind diese beiden Effekte mit funktionierender Naturheilkunde (Doppelblindstudien) zu vergleichen, während SMA etc. wiederum widerlegte Globuli sind.
11 Antworten
Avatar
14.11.18 13:08:47
Beitrag Nr. 1.050 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.211.412 von TME90 am 14.11.18 12:56:23Ich sehe aktuell nur eine Sache.

Keine neueren Tiefs--> OK

Neues Tief --> nixgut

Entspannung der Beziehungen --> Alibaba +20%

Keine neuen Tiefs --> Entspannung schon bei US Insidern ????
10 Antworten
Avatar
14.11.18 14:08:59
Beitrag Nr. 1.051 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.211.529 von awsx am 14.11.18 13:08:47Da gehe ich voll mit.

Gibt es eine Entspannung, dann werden wir hier hohe Renditen sehen :) Ich bin auch froh darüber, dass sich der chinesische Markt etwas stabilisiert hat.
9 Antworten
Avatar
15.11.18 08:25:34
Beitrag Nr. 1.052 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.212.063 von TME90 am 14.11.18 14:08:59Vielleicht sollten die mal jemand anderen als Melania suchen, der bei Donald für Entspannung sorgt... Bill Clinton hat's vorgemacht... :laugh::laugh:
8 Antworten
Avatar
15.11.18 09:54:07
Beitrag Nr. 1.053 ()
Avatar
15.11.18 09:55:38
Beitrag Nr. 1.054 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.218.852 von Radiesel2008 am 15.11.18 08:25:34Wird spannend ob der Trend gebrochen wird. Evtl. vorher Geld aus deine, Scheinchen rausnehmen und gewinne laufen lassen..
7 Antworten
Avatar
15.11.18 10:06:01
Beitrag Nr. 1.055 ()


Ich weiß es ist risikobehaftet einzelne Kerzen als Urteil zu benutzen, aber diese beiden hatten schon eine Aussage. Im NYSE Chart ist auch Gap Abriss. (160/162) Die Diagonale und den Horizontalwiderstandsbereich mit Gap-Up zu überspringen, das wäre nach unserem Gusto! :cool:

Ist natürlich kein Sparbrief die Anlage, aber bessere Chance als Lotto inkl. tiefer Einstieg u. Laufzeit April. ;)
Avatar
15.11.18 10:54:28
Beitrag Nr. 1.056 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.219.848 von M_Engel am 15.11.18 09:55:38
Zitat von M_Engel: Evtl. vorher Geld aus deine, Scheinchen rausnehmen und gewinne laufen lassen..


Den Satz verstehe ich leider gar nicht....
6 Antworten
Avatar
15.11.18 11:03:22
Beitrag Nr. 1.057 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.220.652 von Radiesel2008 am 15.11.18 10:54:28Kack Autokorrektur...sry dafür


Mit deinem Schein hast du doch 100% plus. Ich würde, da wir in Richtung der Schwelle kommen, überlegen die Gewinne raus zu nehmen und die Gewinne laufen zu lassen..

Könnte natürlich kurzfristig noch deutlich höher gehen
5 Antworten
Avatar
15.11.18 11:13:17
Beitrag Nr. 1.058 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.220.802 von M_Engel am 15.11.18 11:03:22100% ist eine Zahl zwischen -100 und unendlich. Also weit unten.
Avatar
15.11.18 11:46:41
Beitrag Nr. 1.059 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.220.802 von M_Engel am 15.11.18 11:03:22Gewinne laufen lassen kann ich nur, wenn ich investiert bin. Vermutlich meint Du eher "weitere Gewinne laufen lassen".... Da ich insgesamt aber noch im Minus bin, lasse ich weiter laufen... :D
3 Antworten
Avatar
15.11.18 11:49:40
Beitrag Nr. 1.060 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.221.405 von Radiesel2008 am 15.11.18 11:46:41Desweiteren ist der Schein dafür nicht gedacht.
2 Antworten
Avatar
15.11.18 12:19:17
Beitrag Nr. 1.061 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.221.450 von awsx am 15.11.18 11:49:40Ihr sprecht heute in Rätseln, was meinst Du damit? Erstmal raus? :confused:
1 Antwort
Avatar
15.11.18 12:19:30
Beitrag Nr. 1.062 ()
1 Antwort
Avatar
15.11.18 12:39:22
Beitrag Nr. 1.063 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.221.780 von awsx am 15.11.18 12:19:30Danke... :kiss: Hoffen wir, dass es so kommt...
Avatar
15.11.18 14:38:25
Beitrag Nr. 1.064 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.221.777 von Radiesel2008 am 15.11.18 12:19:17Der Schein kommt bei 170 erst in Fahrt !
Avatar
15.11.18 19:51:53
Beitrag Nr. 1.065 ()
ZIEEEEHHHH!!! ☝️📈😎🔥🔥🔥🚀
2 Antworten
Avatar
15.11.18 20:52:01
Beitrag Nr. 1.066 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.226.451 von awsx am 15.11.18 19:51:53Läuft bei uns... :D :cool:
1 Antwort
Avatar
15.11.18 20:54:02
Beitrag Nr. 1.067 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.226.967 von Radiesel2008 am 15.11.18 20:52:01Alibaba und die 40000 Räuber...😉🤗
Avatar
15.11.18 23:33:14
Beitrag Nr. 1.068 ()
China und USA nehmen Handelsgespräche wieder auf
Nach dem Telefonat von Xi Jinping und Donald Trump vor zwei Wochen sind ranghohe Vertreter der Länder wieder in Kontakt getreten, um zu verhandeln.

https://www.handelsblatt.com/politik/international/handelsko…

#Whooohooo!
2 Antworten
Avatar
16.11.18 07:13:56
Beitrag Nr. 1.069 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.228.053 von awsx am 15.11.18 23:33:14Vielleicht wird Donald doch noch klar, dass dieser Zoll Mist seinem Land am meisten schadet? Neeee... Kann ich ja kaum glauben.... :laugh::laugh:

Aber ist ja schon klar, was das alles soll(te). Erst zolltechnisch alles reinbuttern was geht und dann sukzessive verhandeln um unter dem Strich dann ein wenig besser da zu stehen.... Völlig "überraschende" Verhandlungstaktik.... Aber die Chinesen haben das garantiert nicht durchschaut - die haben ja keine schlauen Leute.... :laugh::laugh: </IronieEnde>
1 Antwort
Avatar
16.11.18 11:11:33
Beitrag Nr. 1.070 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.228.308 von Radiesel2008 am 16.11.18 07:13:56Heute rot....naja das dreht denke ich noch
Avatar
16.11.18 11:33:22
Beitrag Nr. 1.071 ()
Vielleicht sollte man einmal die Überlegung anstellen ob Trump diese Spielchen die schließlich auch die Aktienkurse beeinflussen nicht absichtlich praktiziert.
So kann sein privates Beraterteam auf fallende oder steigende Kurse setzen.
Damit läßt sich eine Menge Geld verdienen..


Bin mir sehr sicher das das Spiel so läuft.
1 Antwort
Avatar
16.11.18 13:13:32
Beitrag Nr. 1.072 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.231.227 von Kallenfels am 16.11.18 11:33:22Bestimmt, weil Geld hat er noch nicht!
Avatar
16.11.18 13:15:31
Beitrag Nr. 1.073 ()
Eher bringen ihn die Banken zum Wirtschaftskrieg,um sich die abgestraften Unternehmen einzudecken.

Buffett hält viele Banken ;)
1 Antwort
Avatar
19.11.18 14:24:57
Beitrag Nr. 1.074 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.232.367 von awsx am 16.11.18 13:15:31Der G20 Gipfel ist in zwei Wochen, dann treffen sich auch wieder Trump und Jinping, da könnte es erste Schritte zum Abbau der Sanktionen geben, wodurch der Kurs neue Impuls bekommen sollte.
Avatar
19.11.18 16:49:16
Beitrag Nr. 1.075 ()
So wie die Fronten aktuell verhärtet sind glaub ich bloß nicht dran.
Avatar
20.11.18 11:50:09
Beitrag Nr. 1.076 ()
Alibaba Group: Der Abwärtstrend ist vorbei
https://www.lynxbroker.de/analysen/aktuelle-analysen/alibaba…

Und von deren Analysen ziehe ich oft den Hut! :cool:
3 Antworten
Avatar
20.11.18 19:06:22
Beitrag Nr. 1.077 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.257.159 von awsx am 20.11.18 11:50:09Der Abwärtstrend wird sich beschleunigen,wenn usa und china den Konflikt etablieren...siehe
auch ABVERKAUF von JD.com in den letzten Tagen..es kann also auch nochmal 30% runtergehen bis
eine Bodenbildung in Sicht ist..harde Fakten spielen da null ROLLE!
2 Antworten
Avatar
20.11.18 20:37:29
Beitrag Nr. 1.078 ()
Von Trumps Aktienhausse ist nichts mehr übrig. Alles auf Pump gebaut und die eigenen Taschen vollgestopft. Wann merken das bloß die Amerikaner? Trump and Dump.
Avatar
20.11.18 20:57:45
Beitrag Nr. 1.079 ()
Ich halte die Steuersenkung für Unternehmen langfristig für sehr sinnvoll.
Avatar
21.11.18 09:47:15
Beitrag Nr. 1.080 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.261.776 von Bergfreund am 20.11.18 19:06:22untergehen bis
eine Bodenbildung in Sicht ist


Diese ist in Sicht!!! Man muss es auch sehen wollen und können.
1 Antwort
Avatar
21.11.18 10:50:02
Beitrag Nr. 1.081 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.265.703 von awsx am 21.11.18 09:47:15"Niemand hat vor einen Boden zu bilden." ;)

Schöne Stabilisierung im 3-Monats-Chart und im gestern schick an der unteren Trendlinie nach "oben" abgeprallt. Mal sehen, ob nun wieder der obere Bereich um 150-155USD angelaufen wird.
Avatar
23.11.18 15:42:44
Beitrag Nr. 1.082 ()
Fass aufmachen ? Was ?
https://youtu.be/Hf7R7-l_0QU?t=420

:laugh:
Avatar
23.11.18 15:47:14
Beitrag Nr. 1.083 ()
Melania Trump...
"Alibaba is my favorite Onlinestore!"

Sowas wäre auch cool! :p
Avatar
23.11.18 16:44:59
Beitrag Nr. 1.084 ()
Obwohl die Chinesen (Baidu, JD Tencent) eher schwach sind, hält sich Ali gegen den Trend recht ordentlich. Denke mal kein so schlechtes Zeichen dahingehend dass wir bald wieder höhere Kurse sehen.
Avatar
26.11.18 13:38:00
Beitrag Nr. 1.085 ()
Ein mittelschweres Kursfeuerwerk wäre nach unserem Gusto!


Der grüne Widerstand war Unterstützung im Sommer 2017
Avatar
26.11.18 18:01:44
Beitrag Nr. 1.086 ()
Da bin ich ja hoffe ich gut eingestiegen bei 130€😅
Avatar
27.11.18 16:56:22
Beitrag Nr. 1.087 ()
Gapclose steht fest auf dem Plan.

Neues Hoch seit Umkehr. :D
1 Antwort
Avatar
28.11.18 11:02:34
Beitrag Nr. 1.088 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.309.342 von awsx am 27.11.18 16:56:22Vorbörslich schon unterwegs in die "Danger Zone".
Avatar
30.11.18 21:09:31
Beitrag Nr. 1.089 ()
Gapkante zum
2. ! 😎🤘🔥
Avatar
02.12.18 04:42:42
Beitrag Nr. 1.090 ()
Trump agrees to freeze higher tariffs on $200M in Chinese goods — for now
https://edition.cnn.com/2018/12/01/politics/trump-china-tari…
Avatar
02.12.18 17:37:13
Beitrag Nr. 1.091 ()
3 Antworten
Avatar
02.12.18 17:45:37
Beitrag Nr. 1.092 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.345.318 von awsx am 02.12.18 17:37:13
Avatar
02.12.18 18:16:36
Beitrag Nr. 1.093 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.157.924 von awsx am 07.11.18 13:23:31
07.11.18--> Heute
Zitat von awsx:

Ich denke bei einem folgendem höheren Tief, könnte man hochspekulativ einen erneuten Longversuch wagen.


Avatar
02.12.18 18:59:02
Beitrag Nr. 1.094 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.345.318 von awsx am 02.12.18 17:37:13Das hört sich doch mal gut an... :D So wollen wir das....
1 Antwort
Avatar
03.12.18 10:09:11
Beitrag Nr. 1.095 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.345.675 von Radiesel2008 am 02.12.18 18:59:02Wir überspringen heute gleich das offene Restgap und lassen die Umkehrformation erstmal als Insel zurück. :laugh::laugh::laugh:

Avatar
03.12.18 11:40:23
Beitrag Nr. 1.096 ()
Das VA234L 8x Zerti läuft auch an :laugh:

Gibt's noch was schönes bei Ali wo man vielleicht ein paar Scheine investieren könnte?

LG
5 Antworten
Avatar
03.12.18 12:20:08
Beitrag Nr. 1.097 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.349.170 von boersenwolferl am 03.12.18 11:40:23Nach was suchst du da ? Faktor 7 /6/5 ?

Mit F8 bist du doch versorgt.
4 Antworten
Avatar
03.12.18 13:05:06
Beitrag Nr. 1.098 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.349.503 von awsx am 03.12.18 12:20:08Einen guten Call mit 3 Monaten Laufzeit.....
3 Antworten
Avatar
03.12.18 13:14:23
Beitrag Nr. 1.099 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.349.797 von boersenwolferl am 03.12.18 13:05:06Heute kommst wieder damit. Letzte Woche sind sie noch nachgeschmissen worden.

Jetzt und Heute ist ein fetter Aufschlag drin. Also heute frisch rein in einen Optionsschein muss nicht sein.

M.M.
Avatar
03.12.18 13:16:25
Beitrag Nr. 1.100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.349.797 von boersenwolferl am 03.12.18 13:05:06
Zitat von boersenwolferl: Einen guten Call mit 3 Monaten Laufzeit.....


UV84C9

Davon sprechen wir hier seit Wochen.
1 Antwort
Avatar
03.12.18 13:34:27
Beitrag Nr. 1.101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.349.893 von awsx am 03.12.18 13:16:25Danke, habe es nicht so mit verfolgt.
Dann lass ich mal das Zerti arbeiten.
Avatar
03.12.18 14:27:38
Beitrag Nr. 1.102 ()
1 Antwort
Avatar
03.12.18 16:03:52
Beitrag Nr. 1.103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.350.355 von mionaer am 03.12.18 14:27:38ja, Versenkowski war auch zeitig positiv! Aber ob er es gehandelt hat ??? :laugh::laugh:
Avatar
05.12.18 18:10:05
Beitrag Nr. 1.104 ()
Gute Nachrichten heute für Alibaba 💰
2 Antworten
Avatar
05.12.18 18:11:35
Beitrag Nr. 1.105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.371.868 von Matz700 am 05.12.18 18:10:05??? WELCHE
1 Antwort
Avatar
05.12.18 18:14:50
Beitrag Nr. 1.106 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.371.886 von M_Engel am 05.12.18 18:11:35Sorry....ja gute News....ma sehen was die Amis daraus machen. Denke China ist wichtiger als Belgien...bei aller liebe für die =)
Avatar
06.12.18 16:35:03
Beitrag Nr. 1.107 ()
Avatar
10.12.18 20:47:30
Beitrag Nr. 1.108 ()
Avatar
10.12.18 20:56:21
!
Dieser Beitrag wurde von MagicMOD moderiert. Grund: auf eigenen Wunsch des Users
Avatar
10.12.18 21:41:35
Beitrag Nr. 1.110 ()
7 Antworten
Avatar
11.12.18 06:59:12
Beitrag Nr. 1.111 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.409.093 von awsx am 10.12.18 21:41:35Soll das eine Empfehlung sein??? 38 Tage LZ mit Basis 178?
1 Antwort
Avatar
11.12.18 07:00:00
Beitrag Nr. 1.112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.409.093 von awsx am 10.12.18 21:41:35Sorry, so dicke Topflappen hab ich nicht, dass ich mir hier nicht die Finger verbrenne.... :laugh::laugh:
4 Antworten
Avatar
11.12.18 09:20:50
Beitrag Nr. 1.113 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.410.299 von Radiesel2008 am 11.12.18 06:59:12
Zitat von Radiesel2008: Soll das eine Empfehlung sein??? 38 Tage LZ mit Basis 178?


Es ist immer eine Frage des Einsatzes. Eine 3 Tage Erholungsbewegung würde einiges verändern.
Avatar
11.12.18 12:00:34
Beitrag Nr. 1.114 ()
Avatar
11.12.18 14:40:15
Beitrag Nr. 1.115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.410.311 von Radiesel2008 am 11.12.18 07:00:00
Zitat von Radiesel2008: Sorry, so dicke Topflappen hab ich nicht, dass ich mir hier nicht die Finger verbrenne.... :laugh::laugh:


Hat Radiesel Hosen voll,
läuft der Schein gleich doppelt toll! :cool:
3 Antworten
Avatar
11.12.18 14:46:01
Beitrag Nr. 1.116 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.414.229 von awsx am 11.12.18 14:40:15:p Ich habe ja noch genug vom UV84C9 - und ich gönn Di ja den Erfolg... :kiss:
2 Antworten
Avatar
11.12.18 15:05:34
Beitrag Nr. 1.117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.414.283 von Radiesel2008 am 11.12.18 14:46:01Sag blos du bist nicht raus ?
1 Antwort
Avatar
11.12.18 15:29:32
Beitrag Nr. 1.118 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.414.520 von awsx am 11.12.18 15:05:34schon wieder drin... ;)
Avatar
11.12.18 16:32:59
Beitrag Nr. 1.119 ()
Darf man fragen mit was für ungefähren Summen sich solche Optionsscheine wirklich lohnen?
3 Antworten
Avatar
11.12.18 16:47:18
Beitrag Nr. 1.120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.415.354 von DoubleWapper am 11.12.18 16:32:59Bei einem Verdoppler abzüglich Kosten von 7,80€ bleiben bei einem 100€ Einsatz 92,20 über.

Weniger würde ich nicht machen.
2 Antworten
Avatar
11.12.18 17:44:30
Beitrag Nr. 1.121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.415.504 von awsx am 11.12.18 16:47:18Was genau heißt "Verdoppler" ? Wie viel Mindestlaufzeit sollten OS denn haben?
1 Antwort
Avatar
11.12.18 18:30:26
Beitrag Nr. 1.122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.416.134 von DoubleWapper am 11.12.18 17:44:30Das ist ein komplexes Gebiet und nicht hier und in diesem Jahr zu klären.
Avatar
12.12.18 17:27:04
Beitrag Nr. 1.123 ()
1 Antwort
Avatar
02.01.19 23:07:42
Beitrag Nr. 1.124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.425.527 von awsx am 12.12.18 17:27:04Taiwan soll also "zurück in´s Reich", wie man heute aus China hören konnte.
Das wird aber nur militärisch gehen.
Und wenn es so gemacht werden sollte, gibt es Alibaba wieder weit unter 50 Dollar.
Ein gutes Beispiel wie "billige" Chinaaktien ganz schnell noch vile billiger werden können, wenn das "politische Risiko", dass in diesen Aktien steckt und sie so "günstig" macht, mal zuschlagen sollte.

Chinas Präsident droht Taiwan mit Zwangsvereinigung

http://www.spiegel.de/politik/ausland/chinas-praesident-xi-d…
Avatar
04.01.19 10:37:00
Beitrag Nr. 1.125 ()
Mit einem radikal anderen Konzept als Amazon will Jack Ma den Onlinehandel weltweit erobern

https://www.businessinsider.de/mit-einem-radikal-anderen-kon…
1 Antwort
Avatar
04.01.19 12:38:25
Beitrag Nr. 1.126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.556.164 von pickuru am 04.01.19 10:37:00
Ob das ernst gemeint ist ???
:confused:

https://www.deraktionaer.de/aktie/alibaba-ist-am-ende---jetz…
Avatar
04.01.19 12:41:29
Beitrag Nr. 1.127 ()
ja habs gestern gelesehen...und trotzdem nicht verkauft hm

Benedikt Kaufmann ist der Neue-Super-Aktionaer-Basher...
Avatar
04.01.19 14:29:14
Beitrag Nr. 1.128 ()
Die Q Zahlen werden super werden und dann ist das Shorting kein Thema mehr.
Avatar
04.01.19 15:45:11
Beitrag Nr. 1.129 ()
Da hat der Aktionär aber einen Bock geschossen... 120$ 🤪

Ich denke auch dass wir nach den Quartalszahlen viel weiter oben stehen
Avatar
07.01.19 14:31:12
Beitrag Nr. 1.130 ()
6 Antworten
Avatar
07.01.19 17:50:01
Beitrag Nr. 1.131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.574.953 von awsx am 07.01.19 14:31:12Das war keine gute Idee hier eine Shortempfehlung auszusprechen. Ich denke die läuft jetzt erstmal bis auf 150-155€ hoch.
Was meinst du ?
5 Antworten
Avatar
09.01.19 12:09:05
Beitrag Nr. 1.132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.576.837 von WILIMAZEHAZE am 07.01.19 17:50:01Alibaba macht dich zum Millionär wenn du Zeit hast.

Zum Short will ich nichts sagen. Ich dachte 1.April
4 Antworten
Avatar
09.01.19 19:37:38
Beitrag Nr. 1.133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.591.759 von awsx am 09.01.19 12:09:05Viel Zeit bleibt mir nicht , mein Zerti läuft im April aus
Avatar
09.01.19 21:22:03
Beitrag Nr. 1.134 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.591.759 von awsx am 09.01.19 12:09:05
Zitat von awsx: Alibaba macht dich zum Millionär wenn du Zeit hast.


Seh ich genau so.....BABA ist bei jedem Makrotrend der nächsten Dekade dabei. Tencent ebenfalls....

:cool:
Avatar
10.01.19 09:28:30
Beitrag Nr. 1.135 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.591.759 von awsx am 09.01.19 12:09:05
Zitat von awsx: Alibaba macht dich zum Millionär wenn du Zeit hast.

Zum Short will ich nichts sagen. Ich dachte 1.April


Von welchem Zeitfenster gehst du denn da aus? Vorallem mit welchem Produkt und welcher Investitionssumme? ;)
1 Antwort
Avatar
11.01.19 02:09:20
Beitrag Nr. 1.136 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.599.211 von hsv_1887 am 10.01.19 09:28:30
Zitat von hsv_1887:
Zitat von awsx: Alibaba macht dich zum Millionär wenn du Zeit hast.

Zum Short will ich nichts sagen. Ich dachte 1.April


Von welchem Zeitfenster gehst du denn da aus? Vorallem mit welchem Produkt und welcher Investitionssumme? ;)


Das hätte dir zu Amazon vor 25 Jahren niemand seriös beantworten können.

So ist es wohl heute auch !

Konservativ sag ich jetzt 10000€ in 30 Jahren.

*ohne jegliche Garantie!
Avatar
11.01.19 16:42:23
Beitrag Nr. 1.137 ()
Weitere china Aktien?
Hallo an alle, finde Baba ist eine tolle Aktie und möchte mich bald positionieren bei Schwäche. Was haltet ihr von Nio, chinesischer E-Autohersteller? Ich habe mir einige Aktien von dem Unternehmen gekauft. Glaube die habe langfristig Potential. Welche weiteren Aktien könnt ihr empfehlen?
1 Antwort
Avatar
11.01.19 20:25:36
Beitrag Nr. 1.138 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.611.499 von Theinvestmentabc am 11.01.19 16:42:23Mmhhh, ich bevorzuge Wasserstoff (Ballard, NEL).
Wenn schon Elektro dann China Harmony (Modell Byton), wurde auf CES vorgestellt, Hammer-Fahrzeug aus ehemaliger BMW-Hand.

Aber hier ist Alibaba 😉
Erwarte noch deutliche Rücksetzer und einen längeren Bärenmarkt. Ab 100€ steige ich auch auf der Long-Seite ein, solange bin ich Short....
Avatar
11.01.19 20:47:20
Beitrag Nr. 1.139 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.611.499 von Theinvestmentabc am 11.01.19 16:42:23Ich finde bei den China Aktien Xiaomi und Byd interessant. Aber da das off toppic ist möchte ich hier nicht zu viel dazu schreiben. Schau einfach mal in den entsprechenden Foren vorbei.
Avatar
18.01.19 13:28:19
Beitrag Nr. 1.140 ()
Der alte Alibaba Long UV84C9

http://optionsscheine.finanztreff.de/dvt_einzelkurs_uebersic…

Ist bei einer Entspannung mit China eine absolute Rakete! *HOT*HOT*HOT*
Avatar
18.01.19 13:40:39
Beitrag Nr. 1.141 ()


:cool:
*keine Beratung -> kein Verkauf!
Avatar
18.01.19 16:22:06
Beitrag Nr. 1.142 ()
Kauf 20.000 stk zu 0,10.... Ist denn schon sicher, dass es sich entspannt, oder weiß davon mal wieder nur Trump? :laugh::laugh: