DAX-0,08 % EUR/USD+0,07 % Gold-0,07 % Öl (Brent)0,00 %

Tages-Trading-Chancen am Montag den 21.07.2014 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 



Seit 2005 eröffne ich unter dem Pseudonym Bernecker1977 diese börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips. Der Hintergrund hierfür ist die Bereitstellung von Links, Informationen und Antworten auf die meistgestellten Fragen. In dieser Sammlung sollte somit jeder Leser zuerst selbständig recherchieren, bevor weitergehende Fragen an andere Diskussionsteilnehmer gestellt werden. Einige meiner Erfahrungen und Wissensbausteine habe ich dazu auf meinem Blog www.bernecker1977.de veröffentlicht.

Einen respektvollen und freundlichen Umgang setze ich voraus und erinnere dabei an dieser Stelle an die von allen Mitgliedern akzeptierten Allgemeinen Nutzungsbedingungen von wallstreet : online. Um einen hohen Qualitätsstandart zu gewährleisten, dürfen nur vollregistrierte Mitglieder an der Diskussion teilnehmen. Eine Vollregistrierung erhält ein neues Mitglied automatisiert nach der obligatorischen „Probezeit“ oder auf Anfrage bei wallstreet : online unter den Kontaktdaten im Impressum.

Alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden. Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols oder einem kurzen DANKE bewertet und damit honoriert werden :yawn:

Als gleichnamiger Autor Bernecker1977verfasse ich zudem redaktionelle Kommentare und Markteinschätzungen. Diese sind gesammelt in meinem Autorenprofil aufgeführt und nehmen Bezug auf aktuelle Marktereignisse.


Vernetz Dich jetzt auch abseits dieser Diskussion über die XING-Gruppe oder Facebook und Google + für noch intensiveren Kontakt zu Kollegen und Freunden.


Die häufigsten Antworten auf die wichtigsten Fragen im Trading-Alltag sind in dieser Linkliste zusammengestellt. Bitte hilf mit, diese immer aktuell zu halten. So haben wir alle als Gemeinschaft etwas davon.

0. Einsteigerkurse
Börse&Aktien: Funnystoccks
Bücher über Derivate kostenlos bestellen: Rubrik HSBC Wissen
Videos: scalp-trading
Webinare: WebinarGuide

1. Was sind Optionsscheine und Optionen ?
Optionsscheine: Eltee
Optionen: Deifin

2. Was sind (Hebel-)Zertifikate und CFD's ?
Hebelprodukte
Eltee zu Hebelzertifikaten
Eltee zu CFD's
Zertifikat suchen

3. Was sind Futures ?
Eltee Education
Einsteigerkurs Deifin
Spreadvergleich zwischen Instrumenten

4. Was ist Forex ?
BrokerDeal
Eltee
Forexanbieter

5. Realtime Chart DAX kostenlos
Livecharts
Boerse Go
Forexpros
oder die gute alte Parkettkamera :D

6. Realtime Kurse USA
CNBC
FINVIZ
Barchart

7. Realtime Forex/Währungen/Rohstoffe
Forexdirectory
Netdania
Boerse Go

8. Pivot Points
Indizes: Bullchart
Forex: Livecharts
Selber berechnen: MyPivots

9. Börsenrelevante Termine
wallstreet : online
Derivate Check
Vorschau: Marktdaten
Forex: DailyFX
USA Unternehmensdaten: yahoo

10. Charttechnik / Technische Analysen
Gibt es natürlich vor allem im Premium-Bereich :D
sowie auf der Autorenübersicht

Beim Broker Ihres Vertrauens
Lynx Börsenblick

Oder werden selbst recherchiert/erstellt mit Hilfe des Wissens von:
Bullchart
Chart&Rat
ChartTec
Aktien-Portal
GAP-Trading

11. Börsenlexikon/Begriffe
Börsenlexikon FAZ
...weitere Links bietet u.a. google :D

Nun bleibt nur noch für die notwendige Volatilität folgendes Lied zum Mitsingen anzuführen:
Vooolaaaaare


Doch Singen alleine genügt nicht. Aus diesem Grund folgen nun die legendären Trading-Regeln aus den 20 Golden Rules for Traders von mir aufpoliert.



Unabdingbar ist zudem der grobe Chart-Überblick von wichtigen Indizes:

DAX 3 Monate




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Dow Jones 3 Monate




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


EUR/USD 3 Monate




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Gold 3 Monate




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Wer fertige Charts einstellen möchte kann dies über wallstreet : online sehr einfach praktizieren. Folge dieser Anleitung

ODER stelle eigene Charts ein und lade ein Bild in die Diskussion. Wie das geht, steht unter: Bilder hochladen und in die Diskussion einbinden


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz NEU ausführlich auf wallstreet : online unter Wirtschaftskalender - praktisch sogar mit Kalender-Export-Funktion.

Vor der nun startenden Diskussion und dem Trading bedanke ich mich recht herzlich für Deinen Besuch und wünsche unerträgliche Gewinne mit geringem Risiko sowie natürlich angenehme Unterhaltung an diesem Handelstag.

Gruß Bernecker1977
(Andreas Mueller)
Es war ein NR7-Tag im DAX. Ausbruchsmodus.

Relevante Statistiken:
1. Am Freitag war kleiner Verfallstag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-501-510/#…
2. Typischer Monatsverlauf im Juli von DAX und DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…

DAX Pivots
R3 9807,80
R2 9764,44
R1 9742,23
PP 9698,87
S1 9676,66
S2 9633,30
S3 9611,09

FDAX Pivots
R3 9875,83
R2 9813,67
R1 9777,33
PP 9715,17
S1 9678,83
S2 9616,67
S3 9580,33

CFD-DAX Pivots
R3 9864,03
R2 9805,97
R1 9771,43
PP 9713,37
S1 9678,83
S2 9620,77
S3 9586,23

DAX Wochen Pivots
R3 10058,63
R2 9965,11
R1 9842,56
PP 9749,04
S1 9626,49
S2 9532,97
S3 9410,42

FDAX Wochen Pivots
R3 10085,00
R2 9981,00
R1 9861,00
PP 9757,00
S1 9637,00
S2 9533,00
S3 9413,00

DAX-Gaps
16.07.2014 9859,27
17.07.2014 9753,88
25.04.2014 9401,55
15.04.2014 9173,71
14.10.2013 8723,81
FDAX-Gaps
04.07.2014 10023,50
16.07.2014 9869,00
15.04.2014 9232,00
14.03.2014 9047,50
09.10.2013 8535,50
09.09.2013 8307,50
grüße in die runde,

das misverhältnis zwischen dax (niedriger) und dow (höher) ist noch nicht aufgelöst. nach meiner erfahrung liegen die fdaxler besser als der fdow. beim dax sollte aus tagessicht mehr potential im long liegen als im dow short, wenn von nur wenig marktbewegenden nachrichten ausgegangen wird, zumal keine neuen bewegenden negativen nachrichten mir bisher bekannt sind. nur meine meinung am sonntag abend.
Eine erfolgreiche Börsenwoche.

Tradingplan für Montage:
DAX - Aufholpotenzial gegenüber DOW kann die angekündigte schnelle Trendwelle bilden. :rolleyes:

Eigentlich müsste ich mich freuen, wenn ich Prognose mit Realität vergleiche.
Leider ist die C-Korrekturwelle durch die Horrormeldung "Abschuss von Flug MH17" entstanden.
Link zum Bild:http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1196446-1-10/tage…

---------------

Für Montag:
Am Freitag hat der Kurs ein symmetrisches Dreieck als Korrekturwelle ii gebilde und nach oben aufgelöst.
Ein Test der 9700 Zone würde ein gutes Longsignal geben.
MoB 9674 Punkte.

--------------


Das große Bild.
Ein 3-fach Widerstand wird beim 4x durchbrochen. (siehe 20 Goldene Regeln Nr.11)


MfG
FXZ
guten Morgen,
es wird ein Tag kommen, und das könnte auch schon heute sein, an dem
sich bei bekannten Longchancemarken der DAX einfach nochmal 500 Punkte
tiefer bewegt.

um weitere Longchancemarken im Crashszenario zu verstecken.


steve666673
Guten Morgen,
kanns fast nicht glauben, aber heute sind keine Wirtschaftdaten unterwegs. Ein paar in der Früh und dann ist Schluß.:):):):confused::confused::confused:




LG Corinna
Guten Morgen,
in einer stunde bin ich im Wasser.

Luft 18 Grad - Wasser 25 Grad.

Ein Traum!

Hoffentlich steht dem DAX dann mal das Wasser bis zum Hals.
Zitat von steve73: guten Morgen,
es wird ein Tag kommen, und das könnte auch schon heute sein, an dem
sich bei bekannten Longchancemarken der DAX einfach nochmal 500 Punkte
tiefer bewegt.

um weitere Longchancemarken im Crashszenario zu verstecken.


steve666673


Endlich bist du ein echter Guru! Nun kannst du unmöglich noch Unrecht haben. Du wirst am Ende als Sieger hier einziehen und sagen: Ich habe es euch doch gesagt.:cool:



Moin @ll!
Heikle Großwetterlage
Dax unsicher erwartet
Der Flugzeugabsturz im Osten der Ukraine, die Gaza-Offensive im Nahen Osten und eine Bankenpleite in Portugal: An der Börse sehen Experten dem Wochenauftakt mit unguten Gefühlen entgegen.


ntv
Guten Morgen,

Das TT am Freitag passte mir nicht ins Bild. Aktuell würde ich daher denken, WENN wir doch unten raus gehen sollte (was noch völlig unklar ist), dann wird es mein Ziel unten werden, also das, welches ich beim Überschießen sehe.
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.512 von HerrKoerper am 21.07.14 08:04:53Als Zahl bitte :D
Hatte ich gestern geschrieben Thread Freitag Beitrag Nr. 673 (47.341.584):
zu erst KAP 9850 schließen dann
KAP 9400 vom April
Zitat von Bernecker1977: Als Zahl bitte :D



"Für heute deutet einiges auf ein mögliches Low bei 9603 im Dax. Jedenfalls ohne deutlich Druck. Mit deutlich Druck wäre 9564 oder bei überschießen 9543 drin. Mit Druck wäre überschießen wohl gut möglich. Aber noch dürfte die 9603 wohl die Bullen schützen"

guten morgen @all
Zitat von Bernecker1977: Als Zahl bitte :D


Steht im Freitagsfred. Müsste ich auch erst nachsehen.:p
Zitat von commander-mclane:
Zitat von Bernecker1977: Als Zahl bitte :D



"Für heute deutet einiges auf ein mögliches Low bei 9603 im Dax. Jedenfalls ohne deutlich Druck. Mit deutlich Druck wäre 9564 oder bei überschießen 9543 drin. Mit Druck wäre überschießen wohl gut möglich. Aber noch dürfte die 9603 wohl die Bullen schützen"

guten morgen @all


Danke dir!:D
Moin,
FDAX knapp über Freitag 17:30 Ausbruchslevel 9715/20;
Oben umme 9750 als Widerstand, unten umme 9705/9695 (POC vom Freitag)als Unterstützung
$/Yen eher schwächlich

mal abwarten, bis Bewegung reinkommt und dann neu anschauen..Zeit für Kaffee bis 9.00 Uhr
happy Trading
Guten Morgen

ex cortal consors

21.07. 08:04 Dax (Eurex) (U4) im Tagesverlauf: unter Druck.


Unterstützung: 9555.0 / 9625.0 / 9677.0 Widerstand: 9875.0 / 9935.0 / 9980.0
Pivot Punkt: 9875
Unsere Meinung: Verkaufspositionen unter 9875 mit erweiterten Kurszielen auf 9677 & 9625.
Alternatives Szenario: über 9875 erwarten wir weitere Aufwärtsbewegungen mit 9935 & 9980 als Kurszielen.
Technischer Kommentar: Solange 9875 Widerstand bleibt, erwarten wir eine unstete Kursbewegung mit bärischer Tendenz.




Wichtiger Hinweis
Die hier dargestellten Chartanalysen werden von Trading Central erstellt. Diese Chartanalysen stellen keine Handlungsempfehlungen von Cortal Consors oder Trading Central dar. Für die Richtigkeit der Daten und Analysen können Cortal Consors und Trading Central keine Gewährleistung übernehmen. Bitte beachten Sie auch unseren Disclaimer.
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.504 von Standuhr am 21.07.14 08:02:28Gute Großwetterlage:
Dax steigend erwartet

Optimismus wegen der in dieser Woche anstehenden Quartalszahlen (Apple, Amazon, Microsoft, Facebook), dem immer noch starken Aufwärtstrend, Short-Covering und der Übernahmespekulationen in vielen Branchen: Der Experte Börsenmurad sieht dem Wochenauftakt hoffnungvoll entgegen.

Enten-pfau hat keine Ahnung!


Gute Woche allen :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.570 von brunch68 am 21.07.14 08:16:16Guten Morgen @All,

ich gehe von einer Stabilisierung und leicht steigenden Kursen aus. Vielleicht fallen wir auch noch ein klein wenig in Richtung 9680 um dann wieder zu steigen. Widerstand sehe ich dann bei 9780. Mir sind die Marken nicht so wichtig da es mir eher um die Intraday-Dynamik und deren Richtung geht. Das Vortagestief sollten wir nicht mehr sehen, ansonsten wirds wohl ein schwacher Tag.

@brunch

Wo kann man den POC sehen?Ist der in der Datenbank deines Anbieters?Hast du eventuell einen Programmcode dazu?
Danke! :)

Gute Trades allen!
guten morgen all,

erstmal ein dank an alle für ihre chart`s und prognosen...chart von mir...eine linie verändert...



die gestrichelte gelbe...bei ca. 9674 wird die erste marke sein...sollten wir da nicht halten ist der bereich umme 9616 bis 9635 zu beachten...

nur meine meinung...denke erstmal down...we will see...allen good trades;)
Zitat von koblume: Guten Morgen,
kanns fast nicht glauben, aber heute sind keine Wirtschaftdaten unterwegs. Ein paar in der Früh und dann ist Schluß.:):):):confused::confused::confused:




LG Corinna


10:00 IT Industrie
15:00 FR Bondauktion
17:30 US Bondauktion
Guten Morgen an alle,

ich gehe mal LONG KK 9718 TP 9758 SL 9688

GRUND: HSBC Senti sehr bearisch!
Zitat von trythebest: Guten Morgen @All,

ich gehe von einer Stabilisierung und leicht steigenden Kursen aus. Vielleicht fallen wir auch noch ein klein wenig in Richtung 9680 um dann wieder zu steigen. Widerstand sehe ich dann bei 9780. Mir sind die Marken nicht so wichtig da es mir eher um die Intraday-Dynamik und deren Richtung geht. Das Vortagestief sollten wir nicht mehr sehen, ansonsten wirds wohl ein schwacher Tag.

@brunch

Wo kann man den POC sehen?Ist der in der Datenbank deines Anbieters?Hast du eventuell einen Programmcode dazu?
Danke! :)

Gute Trades allen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.654 von prof19 am 21.07.14 08:37:23WICHTIGE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! kein kleinmist
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.384 von koblume am 21.07.14 07:27:40dann könnte weniger Vola sein heute morgen nur eine Richtung:laugh:
Zitat von larstz: Guten Morgen an alle,

ich gehe mal LONG KK 9718 TP 9758 SL 9688

GRUND: HSBC Senti sehr bearisch!


Nachkauf KK 9714
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.614 von trythebest am 21.07.14 08:26:42ich lasse mir bei tradesignalonline das Price Volume Profile anzeigen
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.614 von trythebest am 21.07.14 08:26:42rd. 9780 FDAX habe ich den 2 Wochen POC, also auch bei mir relevant der Bereich...
dax long bei 9670 pkt (mal schauen, ob das kauflimit greift!

ziel 9750 pkt
Zitat von prozzele: guten morgen all,

erstmal ein dank an alle für ihre chart`s und prognosen...chart von mir...eine linie verändert...



die gestrichelte gelbe...bei ca. 9674 wird die erste marke sein...sollten wir da nicht halten ist der bereich umme 9616 bis 9635 zu beachten...

nur meine meinung...denke erstmal down...we will see...allen good trades;)


entspricht S1 9677
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.766 von Standuhr am 21.07.14 09:04:0450 punkte jetzt
Guten Morgen,

bin seit 9715 Short halte noch die Posi und warte auf Longeinstieg
wird der dax weiter abgeben oder kommt heute noch ein kleiner ritt nach oben?



putin sagt volle unterstüztung zu!

http://www.welt.de/politik/ausland/article130374980/Putin-sa…

##########################

Obama kündigt Kerrys Besuch an

US-Präsident Barack Obama äusserte sich beunruhigt über die hohe Zahl der Opfer im Gaza-Konflikt und kündigte eine Vermittlungsmission von Aussenminister John Kerry in die Region an. Zugleich billigte Obama Israel erneut das Recht auf Selbstverteidigung zu.

Obama habe den israelischen Regierungschef Benjamin Netanjahu informiert, dass Kerry bald nach Kairo reisen werde, um nach Möglichkeiten für eine "sofortige Beendigung der Feindseligkeiten" zu suchen.


eigentlich zwei gute nachrichten für den verunsicherten markt...
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.760 von prof19 am 21.07.14 09:03:47aber noch Kampf im Bereich des FDAX POC...imho noch alles möglich (Rebound oder weiter down); FSMI stabilisiert sich...
Long kann fast nicht schiefgehen, nur eine Frage der Zeit, bis Israel genug von der Hamas-Infrastruktur zerstört hat und wieder abzieht und sich die Lage in der Ukraine wieder beruhigt ;)
Zitat von larstz:
Zitat von larstz: Guten Morgen an alle,

ich gehe mal LONG KK 9718 TP 9758 SL 9688

GRUND: HSBC Senti sehr bearisch!


Nachkauf KK 9714


Hallo Larstz,

SL ausgesetzt und wie gehst du mittlerweile damit um?

Danke
Zitat von prozzele: guten morgen all,

erstmal ein dank an alle für ihre chart`s und prognosen...chart von mir...eine linie verändert...


die gestrichelte gelbe...bei ca. 9674 wird die erste marke sein...sollten wir da nicht halten ist der bereich umme 9616 bis 9635 zu beachten...

nur meine meinung...denke erstmal down...we will see...allen good trades;)


Toll!
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.734 von brunch68 am 21.07.14 08:58:44Danke! :) ...mmmhhh...dann bietet das Tradestation in der Form nicht an. Schade...das klingt nach einem interessanten Werkzeug.
Ist das eine Form der Chartdarstellung(wie Point&Figur, Range,Renko) oder direkt ein Indikator den du dir in den Chart reinlädst?
Gibt es bei tradesignalonline auch Programm-Code dazu?
Ist godmodetrader heute morgen nicht zu erreichen oder hab ich nur ein Problem??? Alle anderen Seiten funktionieren normal...
bei der Nachrichtenlage könnte es auch jederzeit crashen, möchte ungern ohne SL hoffen und bangen...
guten morgen :)

das schöne an Linen ist, wenn man genug davon hat,
hält bestimmt eine...
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.866 von Negroni am 21.07.14 09:19:02Geht im Moment offenbar nicht
Zitat von lavzer: Long kann fast nicht schiefgehen, nur eine Frage der Zeit, bis Israel genug von der Hamas-Infrastruktur zerstört hat und wieder abzieht und sich die Lage in der Ukraine wieder beruhigt ;)


Wo steht geschreiben, dass eine Korrektur mit diesen Sachen zu tun hat? Du verwechselst Kausalität mit Korrelation. Machen aber viele. Da fällt mir ein, hier mal der Unterschied, evtl. hilft es dem ein oder anderen die Börse besser zu verstehen...

http://beza1e1.tuxen.de/articles/korrelation_vs_kausalitaet.…
Zitat von larstz: bei der Nachrichtenlage könnte es auch jederzeit crashen, möchte ungern ohne SL hoffen und bangen...


Ja, sehe ich auch so.
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.872 von larstz am 21.07.14 09:19:46Nein, es könnte nicht "crashen".
Zitat von Negroni: Ist godmodetrader heute morgen nicht zu erreichen oder hab ich nur ein Problem??? Alle anderen Seiten funktionieren normal...


Funktioniert wieder
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.924 von larstz am 21.07.14 09:28:51aktuell hält aber noch der bereich 9650/60 pkt...

wenn der bereich jetzt noch länger hält, dann könnte es doch aufwärts gehen..

mal schauen ;-)
Moin in die Runde:)

Sieht so aus, als wenn die Laune vom Dax so schlecht ist, wie das Wetter;)

Bin mal an der 9670 mit kleiner Posi Short. SL 9684 TP offen, mal schauen was wird.

Allen gute Trades.

Gruß Richi
Zitat von larstz: Die Rocco's 9618 werden viel schneller als gedacht kommen.


Die 9655 reichen schon, rein charttechnisch, um die Tendenz zu zeigen...
Tja, so schnell kann`s gehen:mad:
SL gegriffen, dann kann`s ja jetzt wieder abwärts gehen:cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.862 von trythebest am 21.07.14 09:18:43lasse ich rechts im Chart anzeigen Price volume Profile..siehe Chart im Link
Programmcode? keine Ahnung...evtl hilft das
http://www.tradesignalonline.com/lexicon/view.aspx?id=Price+…
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.342.970 von brunch68 am 21.07.14 09:34:57Vielen Dank brunch68! :)
Das hilft und das werde ich mir mal ansehen....
FDAX 9700/9710 sollte halten für weiter down...5er Grail Sell...ansonsten wäre es auch Rückeroberung POC und es droht ein Verarscherdowner ;) heute früh zu sein...
hab das mal durch den Inderkator laufen lassen...
Dax "eigentlich" hoch, Dow "eigentlich" runter...:rolleyes:

Long bei 9620... ansonsten abwarten..na dann mach ich das mal..;)
Zitat von Negroni:
Zitat von larstz: Die Rocco's 9618 werden viel schneller als gedacht kommen.


Die 9655 reichen schon, rein charttechnisch, um die Tendenz zu zeigen...


Und die 9655 gerissen... Nächstes Ziel 9618
die 9618 pkt kommen....

geht vielleicht noch tiefer!

short kauf bei 9657
Ich hab`s doch gewusst, greifen meinen SL ab und wieder runter:mad:
Standi hat doch recht mit seinem Verarscherdax:laugh:
Vom Schwimmen zurück seh ich den DAX rudern unter 9650 und mach nen Köpper bei 9649,5 long!
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.080 von Standuhr am 21.07.14 09:50:40Zurück auf´s Sprungbrett mit 10 Punkten plus.

Minutensache!

So gefällt das mir.
Zitat von Negroni:
Zitat von Negroni: ...

Die 9655 reichen schon, rein charttechnisch, um die Tendenz zu zeigen...


Und die 9655 gerissen... Nächstes Ziel 9618


9618 gerissen, läuft doch optimal:D:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.156 von Pellemike am 21.07.14 10:02:55zu zeitig mittlerweile.
Zitat von larstz: Rocco's 9618 erreicht! Gut ist er!


Ganz meiner Meinung, von wegen Kontraindikator
Zitat von Aktientrade: die 9610/20 müssen halten, sonst sehen wir die tage die 94XX


Es gibt kein halten mehr... Erst wenn wir die 94xx gesehen haben, kann man wieder von steigenden Kursen sprechen, meine Meinung
hab mal alle short`s gegeben, guter wochenstart...

jetzt schaue ich erstmal...was er unten im bereich macht...
Widerstand: 9745/9755 + 9775 + 9800/9825 + 9875

Unterstützung: 9688 + 9618 + 9460 + 9375

unter 9600 gibt es keine unterstützung!!!

jetzt müssen die bullen zeigen, dass sie noch nicht am ende sind!!
Zitat von Samach: spinnt bei den Guidant Usern auch die Anzeige?


die ganzen seiten godmode,guidant spinnen irgendwie...liegt wahrschl. am server
Zitat von Aktientrade: Widerstand: 9745/9755 + 9775 + 9800/9825 + 9875

Unterstützung: 9688 + 9618 + 9460 + 9375

unter 9600 gibt es keine unterstützung!!!

jetzt müssen die bullen zeigen, dass sie noch nicht am ende sind!!


Spricht aber eigentlich alles dagegen, Ferienzeit, politische Lage und wenn man das ausschließt, die Charttechnik...
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.272 von purzellbaum am 21.07.14 10:14:28Dank dir.....
Long Nachkauf jetzt oder noch zu früh? Ich warte noch ein wenig ab, wer weiss...
Zitat von GandhiAB: Long 618 ..

aber echt ungern grad...

SL 580 :(
TP 10000 :D
Zitat von GandhiAB:
Zitat von GandhiAB: Long 618 ..

aber echt ungern grad...

SL 580 :(
TP 10000 :D


na das nenn ich mal ein crv...:lick:
good morning ev´rybody,

what´s up?

das ist ja ein traumstart heute!

ich hab mich bei 962 nun eingelongt und werde mit äußerster vorsicht einbißchen auf long spekulieren.
tempo ,tempo und nochmal tempo ist die devise, denn das sieht gar nciht gut aus für longs auf lang heute.

ist natürlich immer drin, aber der eindruck ist...naja...


ok, nach so nen schönen langen großen range zum start, ist abissle gewackle nach oben sicher, als noch vor dem start spekulationen einzugehen.

wünsche allen viel erfolg.


@ghandi

hast du prima gemacht mit dem abwarten!
good morning ev´rybody,

what´s up?

das ist ja ein traumstart heute!

ich hab mich bei 962 nun eingelongt und werde mit äußerster vorsicht einbißchen auf longpunkte spekulieren.
tempo ,tempo und nochmal tempo ist die devise, denn das sieht gar nciht gut aus für longs auf lang heute.

ist natürlich immer drin, aber der eindruck ist...naja...


ok, nach so nen schönen langen großen range zum start, ist abissle gewackle nach oben sicher, als noch vor dem start spekulationen einzugehen.

wünsche allen viel erfolg.


@ghandi

hast du prima gemacht mit dem abwarten!
Spätestens mit den Amis gehts wieder zurük ins Grüne denk ich mal :) Trotzdem hab ich kein Long-Nachkauf gewagt, da die Posi schon relativ gross ist
und long aktuell mit +20 beendet. a schaun was da n och geht.

tempo, tempo, tempo!:-))))
ATVI sehr sehr stark gegenüber dem Markt aktuell...Ihr neues Spiel kommt erst im September raus und ist bereits vor dem Termin auf Platz 1 bei Amazon...;)

Zitat von gipsywoman: was ist mit WO los? das hängt ja total.


Quantendingsbums...oder spamfilter



:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Zitat von lavzer: Spätestens mit den Amis gehts wieder zurük ins Grüne denk ich mal :) Trotzdem hab ich kein Long-Nachkauf gewagt, da die Posi schon relativ gross ist


was hat dich denn bewogen schon so früh zu longen?
ist´s ned besser die range abzuwarten und dann vorsichtiges trading?
das war ja ein schuß ins blaue.
denk mal bitte drüber nach.
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.584 von GandhiAB am 21.07.14 11:00:38LOL....boahr is dit ecklig... :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.584 von GandhiAB am 21.07.14 11:00:38ekelhaft! das sind doch die viecher, die dich mit weit aufgerissenem maul auf dem see verfolgen und dich anstarren dabei!:laugh:

neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!
Zitat von gipsywoman: ekelhaft! das sind doch die viecher, die dich mit weit aufgerissenem maul auf dem see verfolgen und dich anstarren dabei!:laugh:

neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!


du meinst die???



muss grad heulen vor lachen...:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.534 von HerrKoerper am 21.07.14 10:51:58SAP hat den Downer heute gar nicht richtig mitgemacht

CC1PZB Call SAP von 0,18 auf 0,21 long
fühlte ich mich jedenfalls sicherer als im DAX long
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.546 von gipsywoman am 21.07.14 10:54:42Gypsi, schwimmst Du im Karpfenteich? :D

w:o flutscht doch, leer mal den Cache plus Cookies löschen.

Guten Morgen, ESTX-Freitagsshort kuru nach 9:00 TP mit 10 Punkten, hätte ich gestern mal rausnehmen sollen da Ausschlafbedürfnis...egal.
Für heute deutet einiges auf ein mögliches Low bei 9603 im Dax. Jedenfalls ohne deutlich Druck. Mit deutlich Druck wäre 9564 oder bei überschießen 9543 drin. Mit Druck wäre überschießen wohl gut möglich. Aber noch dürfte die 9603 wohl die Bullen schützen

Nun wird sich zeigen wie stark die Bullen sind. Von der Struktur der Erholung sieht es sogar sehr bullish aus, allerdings spricht für mich weiterhin einiges, für die Ziele unten. Da mir aber die Ansätze gerade fehlen, nehme ich keine dicken Moves mehr mit bis dahin wohl.
Zitat von gipsywoman:
Zitat von lavzer: Spätestens mit den Amis gehts wieder zurük ins Grüne denk ich mal :) Trotzdem hab ich kein Long-Nachkauf gewagt, da die Posi schon relativ gross ist


was hat dich denn bewogen schon so früh zu longen?
ist´s ned besser die range abzuwarten und dann vorsichtiges trading?
das war ja ein schuß ins blaue.
denk mal bitte drüber nach.
Der Long war noch vom Freitag und ist zum Glück nicht sehr stark im Minus. Das ist ein reines aussitzen:laugh:
Zitat von Corine: Gypsi, schwimmst Du im Karpfenteich? :D

w:o flutscht doch, leer mal den Cache plus Cookies löschen.

Guten Morgen, ESTX-Freitagsshort kuru nach 9:00 TP mit 10 Punkten, hätte ich gestern mal rausnehmen sollen da Ausschlafbedürfnis...egal.


schwimmen tut das boot, in so nem fischteich schwimm ich ned! ich versuche nur den eklingen tieren aus dem weg zu gehen, aber die verfolgen ja einen:laugh:

ja, jetzt geht´s wieder, eben ging zumindest bei mir gar nix, nur mit copy und neuladen, dann blind erstellen.

alles klar, ist wieder gut.
Zitat von HerrKoerper: Für heute deutet einiges auf ein mögliches Low bei 9603 im Dax. Jedenfalls ohne deutlich Druck. Mit deutlich Druck wäre 9564 oder bei überschießen 9543 drin. Mit Druck wäre überschießen wohl gut möglich. Aber noch dürfte die 9603 wohl die Bullen schützen

Nun wird sich zeigen wie stark die Bullen sind. Von der Struktur der Erholung sieht es sogar sehr bullish aus, allerdings spricht für mich weiterhin einiges, für die Ziele unten. Da mir aber die Ansätze gerade fehlen, nehme ich keine dicken Moves mehr mit bis dahin wohl.


sehe ich genauso. treffend ausgedrückt!
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.690 von lavzer am 21.07.14 11:17:39ich drück dir die daumen!
Seit 10.30 Uhr bullisher Trendtag... untenrum schön alles sauber gemacht und nun wieder kaufen, bis der Arzt kommt...

Wird im Dax wohl eine grüne Tageskerze mit 120p Lunte - schöne Startrampe dann, um wieder über die 10.000 zu brettern...
Zitat von Lord_Feric: Seit 10.30 Uhr bullisher Trendtag... untenrum schön alles sauber gemacht und nun wieder kaufen, bis der Arzt kommt...

Wird im Dax wohl eine grüne Tageskerze mit 120p Lunte - schöne Startrampe dann, um wieder über die 10.000 zu brettern...


Das glaubste doch selbst nicht...
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.732 von Lord_Feric am 21.07.14 11:25:13Heut haben die Verarscher wieder mal gezeigt, daß sie ihr Handwerk verstehen.
Zitat von Negroni:
Zitat von Lord_Feric: Seit 10.30 Uhr bullisher Trendtag... untenrum schön alles sauber gemacht und nun wieder kaufen, bis der Arzt kommt...

Wird im Dax wohl eine grüne Tageskerze mit 120p Lunte - schöne Startrampe dann, um wieder über die 10.000 zu brettern...


Das glaubste doch selbst nicht...


Das wird wahrscheinlich ne Bullenfalle
Zitat von GandhiAB:
Zitat von gipsywoman: ekelhaft! das sind doch die viecher, die dich mit weit aufgerissenem maul auf dem see verfolgen und dich anstarren dabei!:laugh:

neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!


du meinst die???



muss grad heulen vor lachen...:laugh:


ey ich dachte SEXUE**E Postings sind nicht erlaubt :look: :rolleyes:
irgendwas bewegte mich eben...in den zug vom freitag, nochmal einzusteigen...



ist nur meins...

@lord,

moin...und...alles rack???
Zitat von prof19: SAP hat den Downer heute gar nicht richtig mitgemacht

CC1PZB Call SAP von 0,18 auf 0,21 long
fühlte ich mich jedenfalls sicherer als im DAX long
Zitat von Negroni:
Zitat von Negroni: ...

Das glaubste doch selbst nicht...


Das wird wahrscheinlich ne Bullenfalle


Was ist denn eine Bullenfalle? :laugh:

Das gibt es doch schon seit Jahren nicht mehr. Ein Mythos aus ganz alten Charttechniklektüren. Die alte Bullenfalle wurde durch eine Bärenfalle ersetzt. Also entweder Bärenfalle oder Bärenfalle :laugh:
Zitat von GandhiAB:
Zitat von GandhiAB: Long 618 ..

aber echt ungern grad...

SL 580 :(
TP 10000 :D


nimmt man in Indien auch mal teilgewinne mit...:confused:
Zitat von Negroni:
Zitat von Negroni: ...

Das glaubste doch selbst nicht...


Das wird wahrscheinlich ne Bullenfalle



Also bis jetzt sieht es eher so aus, als ob das heute in der ersten Handelsstunde eine Bärenfalle gewesen ist.
Zitat von prof19: SAP hat den Downer heute gar nicht richtig mitgemacht

CC1PZB Call SAP von 0,18 auf 0,21 long
fühlte ich mich jedenfalls sicherer als im DAX long




Guten Morgen allerseits!

Ich bleibe weiterhin auf der Seitenlinie im DAX. Bei SAP bin ich glücklicherweise schon vor den Quartalszahlen eingestiegen.

Zum DAX hab ich derzeit keine guten Gedanken. Denn wenn Marken so punktgenau abgeholt werden wie heute die 9618 und der Upmove im Anschluss so langsam voran geht spricht das in der Regel doch eher für weitere fallende Kurse.

Wenn eine Trendwende ansteht, die in diesem Fall die Korrektur nach unten beenden würde, verläuft diese meist so schnell, dass man händisch doch gar nicht mehr einsteigen kann.

Nur MM.

MFG

Traidee
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.774 von prof19 am 21.07.14 11:31:57na gut dann ohne Fische..:rolleyes:

SL +1
TP 688
Zitat von Traidee:
Zitat von prof19: SAP hat den Downer heute gar nicht richtig mitgemacht

CC1PZB Call SAP von 0,18 auf 0,21 long
fühlte ich mich jedenfalls sicherer als im DAX long




Guten Morgen allerseits!

Ich bleibe weiterhin auf der Seitenlinie im DAX. Bei SAP bin ich glücklicherweise schon vor den Quartalszahlen eingestiegen.

Zum DAX hab ich derzeit keine guten Gedanken. Denn wenn Marken so punktgenau abgeholt werden wie heute die 9618 und der Upmove im Anschluss so langsam voran geht spricht das in der Regel doch eher für weitere fallende Kurse.

Wenn eine Trendwende ansteht, die in diesem Fall die Korrektur nach unten beenden würde, verläuft diese meist so schnell, dass man händisch doch gar nicht mehr einsteigen kann.

Nur MM.

MFG

Traidee


Bei welchem Anbieter bist du denn?
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.654 von HerrKoerper am 21.07.14 11:11:45FDAX mit 60er spring .... der wurde auch getriggert

das ganze hat ne chance auf nen dly spring .... insgesammt da ist potential auf der kauf seite

FESX auch mit einem 60er spring .... der wurde auch getriggert ...

insgesammt gutes potential ....
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.774 von prof19 am 21.07.14 11:31:57diese assoziation wäre mir im traum nicht eingefallen bei diesen ekelhaften geräten!:laugh:

prof!!!!!:eek::laugh:
Zitat von ORBP: FDAX mit 60er spring .... der wurde auch getriggert

das ganze hat ne chance auf nen dly spring .... insgesammt da ist potential auf der kauf seite

FESX auch mit einem 60er spring .... der wurde auch getriggert ...

insgesammt gutes potential ....


Buypotenzial auf das ich erst eingehen würde, wäre erst über 9685. Aktuell so wie ich schrieb: Ja, es sieht bullish aus seit der ersten Marke, aber es spricht einiges auch für die nächsten.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.864 von HerrKoerper am 21.07.14 11:41:07SAP ist auch noch in nem dreieck im wkly chart ... koennt mal so langsam der breakout kommen ziel ca 74 wenn ausgebrochen
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von ORBP: FDAX mit 60er spring .... der wurde auch getriggert

das ganze hat ne chance auf nen dly spring .... insgesammt da ist potential auf der kauf seite

FESX auch mit einem 60er spring .... der wurde auch getriggert ...

insgesammt gutes potential ....


Buypotenzial auf das ich erst eingehen würde, wäre erst über 9685. Aktuell so wie ich schrieb: Ja, es sieht bullish aus seit der ersten Marke, aber es spricht einiges auch für die nächsten.;)


Ich weiß nicht, wo ihr alle bullische Signale seht, aber gut, jedem seine Meinung
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.900 von HerrKoerper am 21.07.14 11:46:59auf short FESX war ich heut schon ... da freitag IDNRx ... doch der ausbruch hat sich festgefressen in nem wichtigen bereich + spring ... ich raus +2 & +-0 ... und dann auf long gedreht als er getriggert wurd
Zitat von Negroni:
Zitat von HerrKoerper: ...

Buypotenzial auf das ich erst eingehen würde, wäre erst über 9685. Aktuell so wie ich schrieb: Ja, es sieht bullish aus seit der ersten Marke, aber es spricht einiges auch für die nächsten.;)


Ich weiß nicht, wo ihr alle bullische Signale seht, aber gut, jedem seine Meinung


Nur weil ein Index nach dem er 60 Punkte verloren hat, mal 20 Punkte zurückkommt, kann man nicht von bullisch sprechen..
Zitat von Negroni:
Zitat von HerrKoerper: ...

Buypotenzial auf das ich erst eingehen würde, wäre erst über 9685. Aktuell so wie ich schrieb: Ja, es sieht bullish aus seit der ersten Marke, aber es spricht einiges auch für die nächsten.;)


Ich weiß nicht, wo ihr alle bullische Signale seht, aber gut, jedem seine Meinung


Die Frage müsste doch sein: Warum siehst du den 70 Punkte Anstieg seit meiner Marke nicht? Oder sind 70 Punkte "nichts"? Dann musst du aber ein "mächtiger Trader" sein...Dann verkrieche ich mich in den Dreck wo ich hingehöre und knutsche deine Schuhe in Erfurcht...


Freundlichst, Body.
Zitat von Negroni:
Zitat von Negroni: ...

Ich weiß nicht, wo ihr alle bullische Signale seht, aber gut, jedem seine Meinung


Nur weil ein Index nach dem er 60 Punkte verloren hat, mal 20 Punkte zurückkommt, kann man nicht von bullisch sprechen..


Fehlt dir der Intellekt meine Texte zu lesen und zu verstehen, oder sprichst du mich an, weil dir die Zitatfunktion über den Horizont steigt?
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von Negroni: ...

Ich weiß nicht, wo ihr alle bullische Signale seht, aber gut, jedem seine Meinung


Die Frage müsste doch sein: Warum siehst du den 70 Punkte Anstieg seit meiner Marke nicht? Oder sind 70 Punkte "nichts"? Dann musst du aber ein "mächtiger Trader" sein...Dann verkrieche ich mich in den Dreck wo ich hingehöre und knutsche deine Schuhe in Erfurcht...


Freundlichst, Body.


Ich kenne deine Marke nicht... Nur heute hast du keinen Anstieg von 70 punkten gemacht, weil dann ständen wir im Plus
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.928 von HerrKoerper am 21.07.14 11:51:44so ohne chart sieht man das halt nicht .... mensch body der macht trading 4.0 :eek: :D
Zitat von ORBP: SAP ist auch noch in nem dreieck im wkly chart ... koennt mal so langsam der breakout kommen ziel ca 74 wenn ausgebrochen


SAP hat mir zu wenig Vola, betrachte ich gar nicht zur Zeit. Die Ami Softwarebuden sind da spannender...

Deinen Long FESX habe ich bei Skype noch mitbekommen. Konnte man gut machen aus dem Chart.:cool:
Zitat von gipsywoman: diese assoziation wäre mir im traum nicht eingefallen bei diesen ekelhaften geräten!:laugh:

prof!!!!!:eek::laugh:


dabei wars doch derart EINDEUTIG !!

igitt, bald darf man hier auch keine Schnecken mehr reinstellen ...
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von Negroni: ...

Ich weiß nicht, wo ihr alle bullische Signale seht, aber gut, jedem seine Meinung


Die Frage müsste doch sein: Warum siehst du den 70 Punkte Anstieg seit meiner Marke nicht? Oder sind 70 Punkte "nichts"? Dann musst du aber ein "mächtiger Trader" sein...Dann verkrieche ich mich in den Dreck wo ich hingehöre und knutsche deine Schuhe in Erfurcht...


Freundlichst, Body.


Ehrfurcht.:D
Zitat von Negroni:
Zitat von HerrKoerper: ...

Die Frage müsste doch sein: Warum siehst du den 70 Punkte Anstieg seit meiner Marke nicht? Oder sind 70 Punkte "nichts"? Dann musst du aber ein "mächtiger Trader" sein...Dann verkrieche ich mich in den Dreck wo ich hingehöre und knutsche deine Schuhe in Erfurcht...


Freundlichst, Body.


Ich kenne deine Marke nicht... Nur heute hast du keinen Anstieg von 70 punkten gemacht, weil dann ständen wir im Plus


Geht es dir nicht gut?:confused::(
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von Negroni: ...

Nur weil ein Index nach dem er 60 Punkte verloren hat, mal 20 Punkte zurückkommt, kann man nicht von bullisch sprechen..


Fehlt dir der Intellekt meine Texte zu lesen und zu verstehen, oder sprichst du mich an, weil dir die Zitatfunktion über den Horizont steigt?


Nein, aber scheinbar verstehst du nicht die Funktion, sich selbst zu zitieren, um einen eigenen Beitrag zu erweitern...
Zitat von Negroni:
Zitat von HerrKoerper: ...

Fehlt dir der Intellekt meine Texte zu lesen und zu verstehen, oder sprichst du mich an, weil dir die Zitatfunktion über den Horizont steigt?


Nein, aber scheinbar verstehst du nicht die Funktion, sich selbst zu zitieren, um einen eigenen Beitrag zu erweitern...


Der Beitrag bezog sich auf meinen Kontext. Daher ist eine Erweiterung einer Antwort auf meinen Beitrag, weiterhin eine Antwort auf meinen Beitrag...
Zitat von ORBP: so ohne chart sieht man das halt nicht .... mensch body der macht trading 4.0 :eek: :D


:laugh:

Ich kenne deine Marke nicht... Nur heute hast du keinen Anstieg von 70 punkten gemacht, weil dann ständen wir im Plus

Das setzt dem ersten Eindruck die Krone auf...
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.948 von HerrKoerper am 21.07.14 11:55:16joa SAP ist ja im moment inner stauzone / dreieck .... ausbruch und da kommt stimmung auf

beim FESX gefiel mir der short aber irgendwie besser :cry:

so bin ich ja grad mitten inner stauzone unterwegs .... denke heut formen wir dort einen weiteren IDNRx im 60er waere das auch nen schoenes dreieck und morgen ausbruch aus diesem .... jedenfalls sollte es morgen nach oben hin ausbrechen und ich hab die position noch dann war das heut nen glueckliches haendchen
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von Negroni: ...

Ich kenne deine Marke nicht... Nur heute hast du keinen Anstieg von 70 punkten gemacht, weil dann ständen wir im Plus


Geht es dir nicht gut?:confused::(


Was willst du von mir...? Soll ich dich jetzt loben oder was? Ich kenn dich nicht, weiß nicht, was du hier jemals gepostet hast... Ob du irgendein Guru bist oder sonst was... Ich reagiere auf den heutigen Chart und nicht auf das, was du irgendwann mal evtl. gepostet hast, deswegen wird hier jedem Tag ein neuer Threadtitel vergeben... Um es kurz zu sagen, du interessierst mich nicht...
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.343.992 von HerrKoerper am 21.07.14 12:00:09nen delay innen kursen von 30min

aber recht hat er schon waren nur 69 punkte vom tief bisher :p :D
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von ORBP: SAP ist auch noch in nem dreieck im wkly chart ... koennt mal so langsam der breakout kommen ziel ca 74 wenn ausgebrochen


SAP hat mir zu wenig Vola, betrachte ich gar nicht zur Zeit. Die Ami Softwarebuden sind da spannender...

Deinen Long FESX habe ich bei Skype noch mitbekommen. Konnte man gut machen aus dem Chart.:cool:


da magst du recht haben mit den Amibuden ...
jedenfalls ist SAP momentan gut beherrschbar
gibt allerdings ne neue Konkurrenz beim Cloud Computing

vermutlich taugen die engen KO Scheine nix, spread und Gebühren, alles oder nix

für mich dient es eher als Informationsquelle ;)
Zitat von Negroni:
Zitat von HerrKoerper: ...

Geht es dir nicht gut?:confused::(


Was willst du von mir...? Soll ich dich jetzt loben oder was? Ich kenn dich nicht, weiß nicht, was du hier jemals gepostet hast... Ob du irgendein Guru bist oder sonst was... Ich reagiere auf den heutigen Chart und nicht auf das, was du irgendwann mal evtl. gepostet hast, deswegen wird hier jedem Tag ein neuer Threadtitel vergeben... Um es kurz zu sagen, du interessierst mich nicht...


Bitte bitte geh wieder :cry:
Zitat von Negroni:
Zitat von HerrKoerper: ...

Buypotenzial auf das ich erst eingehen würde, wäre erst über 9685. Aktuell so wie ich schrieb: Ja, es sieht bullish aus seit der ersten Marke, aber es spricht einiges auch für die nächsten.;)


Ich weiß nicht, wo ihr alle bullische Signale seht, aber gut, jedem seine Meinung


also 70 p rücklauf, das ist "viel" und kann als bullisch gewertet werden negroni.
Zitat von gipsywoman: diese assoziation wäre mir im traum nicht eingefallen bei diesen ekelhaften geräten!:laugh:

prof!!!!!:eek::laugh:


ich sag nur ganz leise ... =>


:kiss:
Zitat von TandT:
Zitat von Negroni: ...

Was willst du von mir...? Soll ich dich jetzt loben oder was? Ich kenn dich nicht, weiß nicht, was du hier jemals gepostet hast... Ob du irgendein Guru bist oder sonst was... Ich reagiere auf den heutigen Chart und nicht auf das, was du irgendwann mal evtl. gepostet hast, deswegen wird hier jedem Tag ein neuer Threadtitel vergeben... Um es kurz zu sagen, du interessierst mich nicht...


Bitte bitte geh wieder :cry:


Ich hab mit dem Quatsch nicht angefangen und bin persönlich geworden...
Nach meiner Einschätzung wird der DAX die US-Börsen heute in beide Richtungen outperformen, daher bin ich gespannt, wie die sich nachher entwickeln.
Zitat von gipsywoman:
Zitat von Negroni: ...

Ich weiß nicht, wo ihr alle bullische Signale seht, aber gut, jedem seine Meinung


also 70 p rücklauf, das ist "viel" und kann als bullisch gewertet werden negroni.


Kommt auf den Sichtwinkel an und akzeptiere ich als vernünftige Antwort, Danke Gipsywoman
Ich finde ein 70 Punkte Bewegung auch sehr stark...kann der Beginn von mehr sein.
Deshalb versuche ich mal einen Versuch bei 9653 Long und 13 Punkte SL...TP ...mal sehen....
Zitat von prof19:
Zitat von gipsywoman: diese assoziation wäre mir im traum nicht eingefallen bei diesen ekelhaften geräten!:laugh:

prof!!!!!:eek::laugh:


ich sag nur ganz leise ... =>


:kiss:


Süß. Von denen (Spanische Wegschnecke) haben wir derzeit einige Dutzend auf dem Rasen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.344.062 von trythebest am 21.07.14 12:13:14Kann ich manchmal einen Stuß schreiben.... ich VERSUCHE es demnächst zu vermeiden... :rolleyes:
so wieder raus aus den kurzen...

jetzt schau ich erstmal ob meine ca. 9635 unten hält...

@body

9685 is ne gute marke für long, meine is a bissle tiefer...umme 9674...

sonst alles rack???
Zitat von prozzele: so wieder raus aus den kurzen...

jetzt schau ich erstmal ob meine ca. 9635 unten hält...

@body

9685 is ne gute marke für long, meine is a bissle tiefer...umme 9674...

sonst alles rack???


erst die 967, dann die 968:laugh:

bin raus für heute, das herumgelungere ist nix für mich, der tuckert jetzt die nächsten stunden so rum bis ami, aber bei ami handel ich eh ned, also bye bye all.
Zitat von Negroni:
Zitat von TandT: ...

Bitte bitte geh wieder :cry:


Ich hab mit dem Quatsch nicht angefangen und bin persönlich geworden...



Ich:

Buypotenzial auf das ich erst eingehen würde, wäre erst über 9685. Aktuell so wie ich schrieb: Ja, es sieht bullish aus seit der ersten Marke, aber es spricht einiges auch für die nächsten.;)

Du:

Ich weiß nicht, wo ihr alle bullische Signale seht, aber gut, jedem seine Meinung

Ich sagte ganz klar was ich als bullish sehen würde, habe das TT ziemlich genau getroffen mit meiner Marke, sagte aber auch, dass ich weiter short tendiere und dann kommst du mit deinem Satz? Wer hat nun mit dem "Quatsch" angefangen? Und mach du dir mal keine Sorgen über bullishe und baerishe Signale die ich sehe...:keks: