DAX-0,48 % EUR/USD0,00 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,46 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 15.08.2014 - 500 Beiträge pro Seite (Seite 2)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

die amis haben ihren kleinen verfall noch vor sich und werden wohl versuchen, den markt wieder hochzuziehen
Zitat von prof19: Haben die UKRAINER nicht ein Rad ab ??

und greifen auch noch die Russen an ...


was hatte die angegriffenen russischen MILITÄRKOLONNE in der Ukraine zu suchen ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.530.351 von IvyMike am 15.08.14 18:26:33RIANOVOSTI verschweigt zumindest nicht, dass es eine solche Meldung gibt

"20:16 15/08/2014

Der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko hat am Freitag den britischen Premierminister David Cameron über die Zerschlagung einer angeblich russischen Militärkolonne informiert, die in der Nacht zum Freitag über die ukrainische Grenze gefahren sein soll.

Westliche Medien hatten berichtet, dass 23 Kampffahrzeuge, Tankwagen und Begleitautos mit russischen Kennzeichen im Raum Iswarino über die ukrainische Grenze gefahren seien. Der russische Grenzschutz wies diese Meldungen als falsch zurück. „Diese Information ist wahr und wurde bestätigt“, sagte Poroschenko nach Angaben seines Presseamtes in einem Telefongespräch mit Cameron. „Das Gros der Technik wurde in der Nacht von der ukrainischen Artillerie vernichtet.“ "
Zitat von bettelmann1: die amis haben ihren kleinen verfall noch vor sich und werden wohl versuchen, den markt wieder hochzuziehen


Wann ist denn bei dennen der Verfall, Zeit?

Danke
ps.
und die geilen Meldungen dazu

wie
18:12 DAX: Ukraine-Konflikt schlagartig wieder im Fokus: Börsen gehen weltweit auf Talfahrt

Dow jetzt - 0,4%
die einzigen richtigen Schisser sind doch wir in Deutschland...
ist schon cool wenn man von Arbeit kommt und durch einen Short in ein paar Minuten mehr als den doppelten Monatsverdienst reinholt. Aber es gab natürlich auch andere Zeiten....

hätte ihn eigentlich gern über das WE gehalten aber mann ist ja Bescheiden....
Hatte heute ja schon geschrieben das der Dax im Sept.neue Tiefs schreiben wird (unter 8900). Mein Kauflimit Short bei 9330 ist knapp verfehlt worden-schade. War jetzt 2h unterwegs, hätte gut gepasst. So werde ich Mitte-Ende
September Long gehen mit einem Hebel von nur ca 20.Doch der Dax wird wieder Richtung 10050 klettern um dann ein Top aus zu bilden. Danach rauscht er
runter zur6000-7000..... Nein ich bin nicht Steve.Das ganze Szenario wird sich einige Monate hin ziehen. Kurse über 10100 kann ich mir nicht mehr vorstellen.
Zitat von HemeresNyx:
Zitat von Abendkasse: ...


Da hat sich das Schwimmen doch gelohnt und bin ganz überrascht vom Goldkurs .

Da hatte meine Freundin wohl wieder mal den richtigen Draht ! :laugh::laugh::laugh:


Na dann Glückwunsch:p


Danke für die Blumen ! :)

Das musste ich mir jetzt erst einmal ins reine Frage , meine rechte Hand hat rund 11 USD. mitgenommen . Das bedeutet zu 6,20 gekauft + zu 7,13 verkauft .
Habe ich heute ja überhaupt nicht mehr mitgerechnet , aber in € umgerechnet habe ich den Urlaub für 2 Erwachsene + 1 Kind wieder raus . Das Wetter ist zwar nicht der Hit in Zürich aber ich bringe meiner Freundin einen Koffer voll Sonne mit . ;):):kiss:
Es ist immer wieder erstaunlich was heutzutage mit E-Mails + Handys alles möglich ist . :confused: Das ist echt verrückt ! :)

Jetzt muss ich aber runter sonst haben die wenigen Russen hier im Hotel schon das Buffet unter sich aufgeteilt . :laugh:
Die UN kann laut eigener Aussage nicht bestätigen, dass die Ukraine eine russische Militärkolonne zerstört hat.
vor 3 Min (18:32) - Echtzeitnachricht
Es sieht nach nächsten falschen Meldung der UK ( sind sie verrückt ! )
Zitat von bettelmann1: die amis haben ihren kleinen verfall noch vor sich und werden wohl versuchen, den markt wieder hochzuziehen


kannst Recht haben geht schon wieder los:laugh:
Aber es ist noch nicht 22:00 Uhr:)
Zitat von brunch68:
Zitat von prof19: Haben die UKRAINER nicht ein Rad ab ??

und greifen auch noch die Russen an ...


was hatte die angegriffenen russischen MILITÄRKOLONNE in der Ukraine zu suchen ?


wieso? die Ukrainer haben doch die Nato hinter sich,
seitdem spulen die doch Ihr Programm voll ab.

Das wird für uns noch sehr teuer - danke herr Steinmeier + co. .:rolleyes:
Zitat von rayvogel: Weils einen ja fast anspringt.....mal ein Chart von mir. Eine von allen Indizes bestätigte inverse SKS (mit zusätzlichem Aufwärtsdrive, da Nackenlinie sogar ansteigt) ist am laufen. Da bleib ich schön long mit Ziel 8430.



War ein schöner entspannter Ausflugs-Urlaubstag mit der Familie, Stops schön großzügig gesetzt, Longs meilenweit vorne. Kinder heute ein Extra-Eis gekriegt, weils so gut gelaufen ist. Kommt man grad nach Hause und kriegt erstma ins Gesicht geschissen. Ich hol mir zum Trost jetzt n Döner. :mad:
Polieren bestimmt ihren Staatshaushalt mit Shortpositionen auf....
Zitat von MBK2000:
Zitat von carpiediem: ...


An so einem Tag können dann mal 4000 E weg sein eher man den Finger bewegt!
Solche engen K.o s sind brandgefährlich. Es sei denn man hat die Kohle und Eier und kalkuliert den Totalverlust ein!


Normalerweise sollte man ohne SL und TP garnicht im Markt sein, nur die meisten Banken bieten ja gar keine Werkzeuge dazu an ... m.M. nach Absicht


zB DAB hat auch (etwas spät) Bracket Orders eingeführt, es geht also schon mit SL und TP

Aber in einem so schnellen Markt kannst du da kaum vernünftig skalpen
evtl sofort nach dem Kauf auf Verkauf gehen und auf der Realtime für Sekundenhandel rumdillern und blind abdrücken, so lange sprunghafte Gewinne da sind. Ich denke da gibt es bessere Masken wo du im Anblick des Live Charts Fenster für Kaufen und Verkaufen bedienst, da hast du keine blinden Flecken. Bei DAB war mir skalpen heute zu gefährlich ...

Vielleicht mach ich noch was im Späthandel, wenn alles etwas ruhiger wird
Zitat von prof19:
Zitat von lirius: ...

Sorry, muss das noch loswerden:
Haben die UKRAINER nicht ein Rad ab ?? gehts Dir gut?

wollen uns erpressen mit dem Gashahn, wo und wann?
und greifen auch noch die Russen an ... verteidigen sich nur im eigenem Land

FAZIT:
Die gehören noch lange nicht zu uns :look:

Man müsste die UKRAINE genau so isolieren wie zB IRAN (die es viel weniger verdient haben), sollen weder Unterstützung kriegen vom Westen noch vom Osten, sollen ihren Bürgerkrieg auskämpfen wie sie wollen, nur nicht die anderen hineinziehen ...

Nach ein paar Jahren oder Jahrzehnten des Abreagierens oder auch Nachdenkens passen sie vielleicht irgendwann in die europäische Landschaft.


Habe so meine Zweifel ob dein PROF echt ist.
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.530.543 von BalatonBomber am 15.08.14 18:38:59 „Das Gros der Technik wurde in der Nacht von der ukrainischen Artillerie vernichtet.“

hä...und da warten die den ganzen Tag mit der Meldung?
Die haben doch echt ein Rad ab :rolleyes:

wie sagte unser Altbundeskanzler Helmut Schmidt so treffend,

"Das ist Größenwahn, wir haben dort nichts zu suchen.“
Das können se einfach gut die Amis,
ziehen die Teile einfach wieder schön nach oben,
als wäre nix passiert. Naja, bekanntlich hält nix ewig,
selbst die bullischten Kräfte nich ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.530.627 von massoud am 15.08.14 18:46:41Beim Dicken muss die 1.945/46 einfach fallen, erst dann gibbet imho Fallobst.
Zitat von lirius:
Zitat von CompulsoryTrading: Krasse Sch... ! Ich habs geahnt dass man uns mit diesen tollen SKS´s verarschen will. Das Hochgeziehe sah einfach zu gemacht aus aber es wurde schon zu oft auf meinem Shortiherz rumgetrampelt.

Hund von Baskerville Effekt hatte ich gerade erst gelesen .... Da wird es wohl einige zerrissen haben - so´n Tag ohne Stop, oh Mann.





dass ich das jetzt so gar nicht sehen kann, ist eigentlich nachrangig.
auch dass mein shortes depot richtig liegt - geschenkt

wenn diese meldungen stimmen und die ukraine tatsächlich diesen angriff auf den russischen konvoi gestartet/durchgezogen hat, dann kann die situation übers woe sehr schnell sehr ernst werden

das hat absolut nix mit trading zu tun, auch nicht damit, dass kurse nachrichten machen oder auch nicht, das kann dann einfach eine dieser unsäglichen katastrophenmeldungen werden/geworden sein, die natürlich kurse macht.
ebenso wie es fette erdbeben in kalifornien tun würden

lirius


Hast schon recht lirius - so Gedanken und Vermutungen (Kurs oben halten oder nicht) bringen nichts. Hätte ich noch was auf´m Account gehabt wäre der Bruch der Trendlinie aber ein klarer Mustshort gewesen.
Zitat von prof19:
Zitat von MBK2000: ...

Normalerweise sollte man ohne SL und TP garnicht im Markt sein, nur die meisten Banken bieten ja gar keine Werkzeuge dazu an ... m.M. nach Absicht


zB DAB hat auch (etwas spät) Bracket Orders eingeführt, es geht also schon mit SL und TP

Aber in einem so schnellen Markt kannst du da kaum vernünftig skalpen
evtl sofort nach dem Kauf auf Verkauf gehen und auf der Realtime für Sekundenhandel rumdillern und blind abdrücken, so lange sprunghafte Gewinne da sind. Ich denke da gibt es bessere Masken wo du im Anblick des Live Charts Fenster für Kaufen und Verkaufen bedienst, da hast du keine blinden Flecken. Bei DAB war mir skalpen heute zu gefährlich ...

Vielleicht mach ich noch was im Späthandel, wenn alles etwas ruhiger wird


das Problem ist auch, daß die Emis sdekundenlang keinen Kurs stellen und zappelt es wild hin und her, mit SL geht kaum, ohne erst recht nicht :-)
Hi,

..wenn Russen die Ostukraine als Status der selbsternannten freien Republik anerkannt haben, dann wird demnächst marschiert.
Bin mal short mit CR30FE
:)
Krisengespräch: Außenminister der Ukraine und Russlands treffen sich in Berlin

"Wir müssen reden": Der ukrainische Außenminister Pawlo Klimkin trifft nach eigenen Angaben am Sonntag seinen russischen Kollegen Sergej Lawrow. Am Treffen in Berlin soll auch Frank-Walter Steinmeier teilnehmen.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukrainischer-und-russi…
Außenministerium Russland: Die Ukraine versucht den Konflikt zu verschärfen. vor < 1 Min (18:52) - Echtzeitnachricht

Die machen einen auf Serbien 1914 reloaded. Ich glaube immer mehr, die Ukrainer sind die eigentlichen Schurken in dem Konflikt.
Zitat von massoud: Das können se einfach gut die Amis,
ziehen die Teile einfach wieder schön nach oben,
als wäre nix passiert. Naja, bekanntlich hält nix ewig,
selbst die bullischten Kräfte nich ...


Solange die Bären das Bullenfutter bezahlen wirds wohl nicht fallen ;)
so richtig auf die Füße kommen die Cowboys aber auch nicht mehr ... :D
BILD.de

17.57 Uhr
Russland: Hilfskonvoi soll angegriffen werden

Russland behauptet, ukrainische Truppen planen einen Angriff auf den Hilfskonvoi für die Ostukraine. Das meldet der Kreml-treue Sender „RT“ auf seiner Website.

Demnach geht das russische Außenministerium davon aus, ukrainische Truppen wollten die Straße, die der Hilfskonvoi nehmen soll, verminen. Nach russischer Darstellung will die Ukraine auf jeden Fall verhindern, dass der Hilfskonvoi aus 280 weiß angestrichenen Militärlastern die von pro-russischen Rebellen gehaltenen Städte Lugansk und Donezk erreicht.
Zitat von Elrond: so richtig auf die Füße kommen die Cowboys aber auch nicht mehr ... :D


Jau, die haben ebenfalls fertig :D
Zitat von R32:
Zitat von massoud: Das können se einfach gut die Amis,
ziehen die Teile einfach wieder schön nach oben,
als wäre nix passiert. Naja, bekanntlich hält nix ewig,
selbst die bullischten Kräfte nich ...


Solange die Bären das Bullenfutter bezahlen wirds wohl nicht fallen ;)


:confused:verstehe wer will, diese aussage, was war dass vorhin, ok, jetzt shortkäufe...noch aufspringen...sl holen, steigt...mehr aber auch nicht...

es wird fallen...wie immer...nur meins...
Bin ich froh das ich immer ein paar Puten im Gepäck habe. Wurden heute gut gemästet ;-)
Und jetzt wieder raus in den Regen....heute schon 3x Weltuntergang am CGN...
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.530.324 von Abendkasse am 15.08.14 18:24:54habs nicht mitgekriegt, bist du schon wieder hier oder noch bei den Türken?

oder einfach so fasziniert vom neuen Crash, dass du dort nur noch vor der Kiste hockst :kiss:
Lt. Medienberichte wurde der Angriff auf die Konvois nicht bestätigt.
Nur komisch, daß die Börse dies als bestätigt betrachtet...
Wenn das eine Entenmeldung war, müßte es ja am Montag wieder 200 Punkte nach oben gehen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.530.759 von R32 am 15.08.14 18:59:53Sorry , check nich ganz was und wie Du das meinst. :rolleyes:
was mir sehr suspekt ist, dass diese meldungen immer erst zum US Kassahandel
kommen, obwohl sie in europa schon 10 std. alt sind.

sehr seltsam was da abgeht. :eek:
Zitat von Ziparus: Meinst du vielleicht die Russen:confused:


die auch !

kannst du dir nicht vorstellen, dass man mit beiden Parteien nichts zu tun haben will ...

juckt mich auch nicht, ob England gegen Argentien wg Falkland
die Engländer waren damals so kriegsblind, haben die Argentinier als Schweine bezeichnet, es war abstossend

Nobelpreisträger Sir John C. fand das ebenso abstossend am Rande jener Tagung in UK, naja er war in Australien geboren. Jedenfalls bringt Krieg das Tier im Menschen zum Vorschein, und das brauche ich NICHT.
Zitat von massoud: Sorry , check nich ganz was und wie Du das meinst. :rolleyes:


Wenn der Markt steigt verlieren die Bären und das ist letztendlich der Gewinn der Bullen, ganz einfach, oder ?
vielleicht können wir uns mal angewöhnen, dass UK für United Kingdom steht und UKR für Ukraine. Danke!

So nen Babbelheimer hier schreibt immer von UK und meint eigentlich UKR. Ick werd noch bekloppt.
Der russische Verteidigungsminister dementiert Berichte, laut denen die ukrainischen Truppen einen russischen Militärkonvoi auf ukrainischem Boden zerstört haben.
vor 3 Min (19:15) - Echtzeitnachricht
Zitat von Standuhr: Wenn der Platz nicht ausreicht nach unten dann drehn wir eben wieder!:laugh:



Verfallstag am 15.08.2014 ;-)
Zitat von steigenderengel: Der russische Verteidigungsminister dementiert Berichte, laut denen die ukrainischen Truppen einen russischen Militärkonvoi auf ukrainischem Boden zerstört haben.
vor 3 Min (19:15) - Echtzeitnachricht


na dann, all in long!:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.530.999 von R32 am 15.08.14 19:17:51Joo, das klingt schon logischer. ;)
Zitat von steigenderengel: Der russische Verteidigungsminister dementiert Berichte, laut denen die ukrainischen Truppen einen russischen Militärkonvoi auf ukrainischem Boden zerstört haben.
vor 3 Min (19:15) - Echtzeitnachricht


Was soll er auch sonst sagen.
Zitat von brunch68:
Zitat von prof19: Haben die UKRAINER nicht ein Rad ab ??

und greifen auch noch die Russen an ...


was hatte die angegriffenen russischen MILITÄRKOLONNE in der Ukraine zu suchen ?


Wurde hier schon mehrfach angesprochen, ihre eingekesselten Kameraden abholen vielleicht, oder ein Test. Es ist ja auch schon GSG9 in Mogadishu aufgetaucht, um Deutsche aus einem Flugzeug zu befreien.

Trotzdem hätte die Ukraine auch andere, friedlichere Möglichkeiten gehabt, zumal bereits diplomatische Kanäle aufgegangen waren. Ausserdem gibts OSZE, UNO, EU-Gremien.

Nur scheint die Ukraine am Frieden gar nicht interessiert zu sein?
Es ging wohl nach dem Prinzip: hilf dir selbst sonst hilft dir keiner, aber so kann man keine Weltpolitik machen. Ich sagte vor allem eins: sie passen nicht zu uns, weil sie sehr grob daher kommen und noch viel lernen müssen (aber vermutlich nicht lernen wollen).

Nach meiner Meinung war es sinnvoll, die östlichen, russisch dominierten Provinzen von der Ukraine abzuspalten, falls eine Volksabstimmung das ergäben hätte. Warum konnte man keine Abstimmung mit Internationaler Überwachung durchführen?
Zitat von Karlsbader: Call mit Gewinn verkauft bei 9505 Punkten.
Feierabend:laugh::laugh::laugh::laugh:


??????????
Wenns sich zuspitzt dürften wir unter 9000 Punkten starten.. dann überleg ich mir bald einen neuen Long Einstieg für die nächste Rally zur 10000 ;)
Ein allfälliger Krieg dürfte nur kurz dauern, Putin sagte ja gestern er will alles dafür tun, dass das Blutvergiessen gestoppt wird ;)
Zitat von waage55: Die UN kann laut eigener Aussage nicht bestätigen, dass die Ukraine eine russische Militärkolonne zerstört hat.
vor 3 Min (18:32) - Echtzeitnachricht
Es sieht nach nächsten falschen Meldung der UK ( sind sie verrückt ! )


verrückt, unberechenbar, unzivilisiert ...
Zitat von lavzer: Wenns sich zuspitzt dürften wir unter 9000 Punkten starten.. dann überleg ich mir bald einen neuen Long Einstieg für die nächste Rally zur 10000 ;)
Ein allfälliger Krieg dürfte nur kurz dauern, Putin sagte ja gestern er will alles dafür tun, dass das Blutvergiessen gestoppt wird ;)


Hoffentlich nicht so, wie die Amis in Hiroshima und Nagasaki.
Verteidigungsminister Russland: Kein Militärkonvoi hat die Grenze überquert.
vor 14 Min (19:19) - Echtzeitnachricht
Der russische Verteidigungsminister dementiert Berichte, laut denen die ukrainischen Truppen einen russischen Militärkonvoi auf ukrainischem Boden zerstört haben.
vor 18 Min (19:15) - Echtzeitnachricht

was sollen die Ukrainer denn zerstört haben? Einen Militärkonvoi gab es doch gar nicht....
Verständliche Argumentation der Russen
Zitat von bettelmann1: Verteidigungsminister Russland: Kein Militärkonvoi hat die Grenze überquert.
vor 14 Min (19:19) - Echtzeitnachricht
Der russische Verteidigungsminister dementiert Berichte, laut denen die ukrainischen Truppen einen russischen Militärkonvoi auf ukrainischem Boden zerstört haben.
vor 18 Min (19:15) - Echtzeitnachricht

was sollen die Ukrainer denn zerstört haben? Einen Militärkonvoi gab es doch gar nicht....
Verständliche Argumentation der Russen


Im Krieg stirbt zuerst die Wahrheit.

Ich glaube den britischen Reportern.
Zitat von Elrond: die Cowboys haben noch viel zu wenig abgegeben .... :mad:


Das heben die sich auf die letzten 20 min. auf, zuvor natürlich noch den starken Max spielen :D
also fassen wir mal zusammen:

ein Konvoi der keine Grenze überquert hat, wurde nicht von Raketen abgeschossen,
die nicht abgeschossen wurden.. alles klar?
Die Russen dürfen bloss nicht zugeben, dass sie in ukrainisches Gebiet einmarschiert sind.. aber wenns so war wird man die Beweise bald haben ;)
so habe mich umentschieden und bin long gegangen zu 9105, werde damit auch wahrscheinlich übers Wochenende gehen
Zitat von ivanbaerlin:
Zitat von brunch68: ...

was hatte die angegriffenen russischen MILITÄRKOLONNE in der Ukraine zu suchen ?


wieso? die Ukrainer haben doch die Nato hinter sich,
seitdem spulen die doch Ihr Programm voll ab.

Das wird für uns noch sehr teuer - danke herr Steinmeier + co. .:rolleyes:


Das ist ja das Problem, für die Amis ist das alles sehr weit weg ...
die NATO ist sowieso ein Unding, zu Rasmussen habe ich schon Wikipedia zitiert. Was haben wir in der NATO zu suchen? Der Wiedereintritt von Frankreich ist für mich auch nicht zu verstehen?

Unter Schröder wäre einiges anders gelaufen ... zumindest anders. Aus dem IRAK-Krieg haben wir uns auch komplett rausgehalten, zusammen mit Frankreich und Russland.
Vielleicht habe ich es überlesen, aber bei der Meldung über die Zerstörung von Teilen des russischen Militärkonvois habe ich nichts von Toten/Verletzten gelesen.

Hat man den Konvoi gestoppt, die Soldaten aussteigen lassen und dann die Fahrzeuge zerstört?
Laut dem russischen General Konashenkov gab es keinen russischen Militärkonvoi. Hochrangige Politiker im Westen sollten keine solchen Enten von Journalisten diskutieren.
vor < 1 Min (19:39) - Echtzeitnachricht
Zitat von R32:
Zitat von Elrond: die Cowboys haben noch viel zu wenig abgegeben .... :mad:


Das heben die sich auf die letzten 20 min. auf, zuvor natürlich noch den starken Max spielen :D


Ich hoffe du hast einen Besen. Wenn die Amis heute abgeben, dann fresse ich einen Besen.

"Laut dem russischen General Konashenkov gab es keinen russischen Militärkonvoi. Hochrangige Politiker im Westen sollten keine solchen Enten von Journalisten diskutieren."


P.S.: keinen gebrauchten Besen.
Laut dem russischen General Konashenkov gab es keinen russischen Militärkonvoi. Hochrangige Politiker im Westen sollten keine solchen Enten von Journalisten diskutieren.

vor 2 Min (19:39) - Echtzeitnachricht
Zitat von prof19:
Zitat von brunch68: was hatte die angegriffenen russischen MILITÄRKOLONNE in der Ukraine zu suchen ?


Wurde hier schon mehrfach angesprochen, ihre eingekesselten Kameraden abholen vielleicht, ...

Es ist ja auch schon GSG9 in Mogadishu aufgetaucht, um Deutsche aus einem Flugzeug zu befreien.


echt geiler Vergleich :cry: spricht für sich selbst ... danke :laugh:
Zitat von rayvogel:
Zitat von rayvogel: Weils einen ja fast anspringt.....mal ein Chart von mir. Eine von allen Indizes bestätigte inverse SKS (mit zusätzlichem Aufwärtsdrive, da Nackenlinie sogar ansteigt) ist am laufen. Da bleib ich schön long mit Ziel 8430.



War ein schöner entspannter Ausflugs-Urlaubstag mit der Familie, Stops schön großzügig gesetzt, Longs meilenweit vorne. Kinder heute ein Extra-Eis gekriegt, weils so gut gelaufen ist. Kommt man grad nach Hause und kriegt erstma ins Gesicht geschissen. Ich hol mir zum Trost jetzt n Döner. :mad:


einen halben Döner ? :keks:
Zitat von prof19:
Zitat von brunch68: ...

was hatte die angegriffenen russischen MILITÄRKOLONNE in der Ukraine zu suchen ?


Wurde hier schon mehrfach angesprochen, ihre eingekesselten Kameraden abholen vielleicht, oder ein Test. Es ist ja auch schon GSG9 in Mogadishu aufgetaucht, um Deutsche aus einem Flugzeug zu befreien.

Trotzdem hätte die Ukraine auch andere, friedlichere Möglichkeiten gehabt, zumal bereits diplomatische Kanäle aufgegangen waren. Ausserdem gibts OSZE, UNO, EU-Gremien.

Nur scheint die Ukraine am Frieden gar nicht interessiert zu sein?
Es ging wohl nach dem Prinzip: hilf dir selbst sonst hilft dir keiner, aber so kann man keine Weltpolitik machen. Ich sagte vor allem eins: sie passen nicht zu uns, weil sie sehr grob daher kommen und noch viel lernen müssen (aber vermutlich nicht lernen wollen).

Nach meiner Meinung war es sinnvoll, die östlichen, russisch dominierten Provinzen von der Ukraine abzuspalten, falls eine Volksabstimmung das ergäben hätte. Warum konnte man keine Abstimmung mit Internationaler Überwachung durchführen?


Aber es sind doch gar keine russischen Militärangehörige in der Ukraine aktiv. Und die Geodaten der Selfies die gemacht wurden, waren auch nur "pöse" "pöse" Proganda des Westens und der Nato und Amis sowieso.

Ich weiß, die Russen sind in diesem Konflikt die einzigen Guten. :(

So Schluß für heute, allen ein schönes Wochenende.
Nächste Woche werde ich wieder meinem Beruf nachgehen und nur noch ab und zu als "stiller Mitleser" hier reinschauen.:)
Putinsoll sein Konwoj nach Kaliningrad schaffen



http://klops.ru/news/obschestvo/94751-polki-magazinov-pusty-…

Sein Konwoj ist nur ein Potemkindorf


Medienvera....ung für gutgleubigen EU Bürgern.
Zitat von viper454: was mir sehr suspekt ist, dass diese meldungen immer erst zum US Kassahandel
kommen, obwohl sie in europa schon 10 std. alt sind.

sehr seltsam was da abgeht. :eek:


Das wundert mich auch. Ist seit Beginn der Krise so, dass die Hiobstbotschaften immer zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr eintrudeln.
Mal sehen, ob die Amis nur Nasi ins Plus ziehen oder ob am Ende auch Dow und S+P grün aus dem Tag gehen. Wäre ja noch schöner, wenn man sich seine Kleiner-Verfall-Pläne von der realen Welt stören lassen würde... :laugh:
da geht man 1 mal Bierchen trinken und schon kommt der grosse Abkack...

:mad:
und wie das stinkt:
Gestern 20:30

Laut Shaun Walker (The Guardian) hat ein russischer Konvoi bestehend aus gepanzerten Mannschaftstransportwagen
die Grenze zur Ukraine passiert.
gezielte Desinformation das alles
Zitat von Joe_Montana: da geht man 1 mal Bierchen trinken und schon kommt der grosse Abkack...

:mad:


Kannst ja aktuell noch nen Long riskieren ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.530.558 von Janusblick am 15.08.14 18:40:41deine Zweifel nehme ich gelassen
hier wird mal wieder Intelligenzgehabe mit gesundem Menschenverstand verwechselt

vermutlich bist du in eine der beiden Seiten involviert und kannst daher nicht aus neutraler Position die Sache kritisch überdenken

Mal ein Beispiel:
Klassenfahrt ins geteilte Berlin, Gespräch mit Senator, Fahrt zur Mauer etc.

ich habe als einziger der Klasse dem Senator kontra gegeben, und die Wirtschaftlichkeit der Aufrechterhaltung des Berlin-Status in Frage gestellt

dann in Ostberlin, in kleiner Gruppe Mittagessen wo man wollte (es gab eh überall Rotkohl mit Schweinebraten) wir im Pressecafe, im Hochhaus der Parteizentrale der DDR

ich habe als einziger die Klappe aufgemacht, meine Kameraden haben sich gefürchtet, wir werden noch alle eingesperrt etc

ich lasse mich nicht gerne indoktrinieren, denke mit dem eigenen Kopf und beziehe meine eigene Position

Nun kannst du vielleicht deine Vermutung revidieren, ist mir aber egal ...
wünsche dir gute Trades :)
Zitat von Ghostwriterbas: so habe mich umentschieden und bin long gegangen zu 9105, werde damit auch wahrscheinlich übers Wochenende gehen


hoffe für dich, dass du da nicht auf`s falsche pferd gesetzt hast...

wenn s+p die 1946/45 nicht hält...
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.531.389 von Joe_Montana am 15.08.14 19:51:31da du grad da bist, und ich gestern so viele Lachsmilies von dir bekommen habe,
für die Info das Obama gleich spricht mit unbekanntem Thema...

Frage: hast du es schon mal erlebt, das eine Rede des Präsidenten,
eine Auswirkung auf die amerikanischen Indizes gehabt hat?

weitere Sanktionen, militärische Unterstützung für Ukraine, aufgedeckte Informationen usw.?
RIA: Russland zeigt sich besorgt über die NATO-Aktivitäten an seiner Grenze.
vor 7 Min (19:54) - Echtzeitnachricht
Zitat von MBK2000:
Zitat von prof19: ...

zB DAB hat auch (etwas spät) Bracket Orders eingeführt, es geht also schon mit SL und TP

Aber in einem so schnellen Markt kannst du da kaum vernünftig skalpen
evtl sofort nach dem Kauf auf Verkauf gehen und auf der Realtime für Sekundenhandel rumdillern und blind abdrücken, so lange sprunghafte Gewinne da sind. Ich denke da gibt es bessere Masken wo du im Anblick des Live Charts Fenster für Kaufen und Verkaufen bedienst, da hast du keine blinden Flecken. Bei DAB war mir skalpen heute zu gefährlich ...

Vielleicht mach ich noch was im Späthandel, wenn alles etwas ruhiger wird


das Problem ist auch, daß die Emis sdekundenlang keinen Kurs stellen und zappelt es wild hin und her, mit SL geht kaum, ohne erst recht nicht :-)


JA
so ne Art Lotto, du kaufst ein Los und vielleicht gewinnst du ja
ich könnte mich aber sonstwo ... bei DAX ca 9050 wollte ich immer noch nicht reinbeissen in den giftigen Apfel ... dabei haben sie nur ihre Gaps da unten geschlossen, die beizeiten offen gelassen wurden ...

vermutlich mit den Hintergedanken eines Warans
Zitat von Ghostwriterbas: so habe mich umentschieden und bin long gegangen zu 9105, werde damit auch wahrscheinlich übers Wochenende gehen


Hast recht, wen es zum Krieg kommt dann ist er bis Montag zu ENDE;)
Zitat von prozzele:
Zitat von Ghostwriterbas: so habe mich umentschieden und bin long gegangen zu 9105, werde damit auch wahrscheinlich übers Wochenende gehen


hoffe für dich, dass du da nicht auf`s falsche pferd gesetzt hast...

wenn s+p die 1946/45 nicht hält...


die Gefahr ist durchaus da, wenn es aber bald nicht mal bisschen hochgeht, werde ich den Trade mit bei 0 pips schmeißen, da wird mir die Gefahr zu groß;)
Leute seht zu das Geld ins Haus kommt . :)

Um 22.00 ist bei den Amis alles wieder im Grünen , war schließlich immer so .
Keine Krise kann so groß sein das sie das PPT stoppen könnte . ;)
Am Montag geht es dann wieder up , up , up die 10.000 ziehen den Dax wie üblich magisch an . :laugh:
Jeden der heute Mittag gesagt hätte heute Abend steht der Dax unter 9.100 hätte man für nicht zurechnungsfähig erklärt .
Aber wie wir wissen , wissen wir alle nichts ! :)
Und an der Börse ist alles möglich und nichts unmöglich , nach CT sollte es aufwärts gehen was ja auch passiert ist , nur das Drehbuch hatte ein anderes Ende vorgesehen .;)

Iyi aksamlar ! + Allahaismarladik !

anlamak ? ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.531.614 von Abendkasse am 15.08.14 20:11:07Der Dax steht Ende des Jahres 30 Prozent tiefer.Irgentwann wirds ruckzuck nach unten gehen auch ohne Putin.
Ist doch nichts dahinter beim Dax.:mad:
Zitat von prof19: deine Zweifel nehme ich gelassen
hier wird mal wieder Intelligenzgehabe mit gesundem Menschenverstand verwechselt

vermutlich bist du in eine der beiden Seiten involviert und kannst daher nicht aus neutraler Position die Sache kritisch überdenken

Mal ein Beispiel:
Klassenfahrt ins geteilte Berlin, Gespräch mit Senator, Fahrt zur Mauer etc.

ich habe als einziger der Klasse dem Senator kontra gegeben, und die Wirtschaftlichkeit der Aufrechterhaltung des Berlin-Status in Frage gestellt

dann in Ostberlin, in kleiner Gruppe Mittagessen wo man wollte (es gab eh überall Rotkohl mit Schweinebraten) wir im Pressecafe, im Hochhaus der Parteizentrale der DDR

ich habe als einziger die Klappe aufgemacht, meine Kameraden haben sich gefürchtet, wir werden noch alle eingesperrt etc

ich lasse mich nicht gerne indoktrinieren, denke mit dem eigenen Kopf und beziehe meine eigene Position

Nun kannst du vielleicht deine Vermutung revidieren, ist mir aber egal ...
wünsche dir gute Trades :)


Du hast geschrieben: Ukrainer greifen die Russen auf eigenem Boden an.

Denkmal über deinen Satz einfach nach. Wenn man sein Land verteidigt ist
man ein Patriot und wenn jemand das fremde Land besetzen will ist man
ein Okupant so einfach ist die Sache. Lass dich doch nicht von russischen
Öl-und Gasmedien vera.....en.

Wünsche dir auch alles Gute
Zitat von Abendkasse: Leute seht zu das Geld ins Haus kommt . :)

Um 22.00 ist bei den Amis alles wieder im Grünen , war schließlich immer so .
Keine Krise kann so groß sein das sie das PPT stoppen könnte . ;)
Am Montag geht es dann wieder up , up , up die 10.000 ziehen den Dax wie üblich magisch an . :laugh:
Jeden der heute Mittag gesagt hätte heute Abend steht der Dax unter 9.100 hätte man für nicht zurechnungsfähig erklärt .
Aber wie wir wissen , wissen wir alle nichts ! :)
Und an der Börse ist alles möglich und nichts unmöglich , nach CT sollte es aufwärts gehen was ja auch passiert ist , nur das Drehbuch hatte ein anderes Ende vorgesehen .;)

Iyi aksamlar ! + Allahaismarladik !

anlamak ? ;)


Und täglich grüßt das Murmeltier.:laugh:
Zitat von Abendkasse: Leute seht zu das Geld ins Haus kommt . :)

Um 22.00 ist bei den Amis alles wieder im Grünen , war schließlich immer so .
Keine Krise kann so groß sein das sie das PPT stoppen könnte . ;)
Am Montag geht es dann wieder up , up , up die 10.000 ziehen den Dax wie üblich magisch an . :laugh:
Jeden der heute Mittag gesagt hätte heute Abend steht der Dax unter 9.100 hätte man für nicht zurechnungsfähig erklärt .
Aber wie wir wissen , wissen wir alle nichts ! :)
Und an der Börse ist alles möglich und nichts unmöglich , nach CT sollte es aufwärts gehen was ja auch passiert ist , nur das Drehbuch hatte ein anderes Ende vorgesehen .;)

Iyi aksamlar ! + Allahaismarladik !

anlamak ? ;)


Tabii, burada Türkçe anlamak
Zitat von Abendkasse: Leute seht zu das Geld ins Haus kommt . :)

Um 22.00 ist bei den Amis alles wieder im Grünen , war schließlich immer so .
Keine Krise kann so groß sein das sie das PPT stoppen könnte . ;)
Am Montag geht es dann wieder up , up , up die 10.000 ziehen den Dax wie üblich magisch an . :laugh:
Jeden der heute Mittag gesagt hätte heute Abend steht der Dax unter 9.100 hätte man für nicht zurechnungsfähig erklärt .
Aber wie wir wissen , wissen wir alle nichts ! :)
Und an der Börse ist alles möglich und nichts unmöglich , nach CT sollte es aufwärts gehen was ja auch passiert ist , nur das Drehbuch hatte ein anderes Ende vorgesehen .;)

Iyi aksamlar ! + Allahaismarladik !

anlamak ? ;)


Man merkt schon, der Raki vernebelt Deine Sinne etwas..........:laugh:
Zum Glück machen News keine Kurs.:D


Welches charttechnische Ereignis hat den da die News gemacht?:confused:


:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Zitat von peewee11: Der Dax steht Ende des Jahres 30 Prozent tiefer.Irgentwann wirds ruckzuck nach unten gehen auch ohne Putin.
Ist doch nichts dahinter beim Dax.:mad:


Also ich fänds sympathischer, wenn er zwischendurch mal 30 % tiefer stünde und am Ende des Jahres wieder auf 10.000.
Hab die Schnauze voll vom Seitwärtsmarkt der letzten Monate. Da gibts mit Swings zu wenig zu verdienen.;)
Zitat von prof19: deine Zweifel nehme ich gelassen
hier wird mal wieder Intelligenzgehabe mit gesundem Menschenverstand verwechselt

vermutlich bist du in eine der beiden Seiten involviert und kannst daher nicht aus neutraler Position die Sache kritisch überdenken

Mal ein Beispiel:
Klassenfahrt ins geteilte Berlin, Gespräch mit Senator, Fahrt zur Mauer etc.

ich habe als einziger der Klasse dem Senator kontra gegeben, und die Wirtschaftlichkeit der Aufrechterhaltung des Berlin-Status in Frage gestellt

dann in Ostberlin, in kleiner Gruppe Mittagessen wo man wollte (es gab eh überall Rotkohl mit Schweinebraten) wir im Pressecafe, im Hochhaus der Parteizentrale der DDR

ich habe als einziger die Klappe aufgemacht, meine Kameraden haben sich gefürchtet, wir werden noch alle eingesperrt etc

ich lasse mich nicht gerne indoktrinieren, denke mit dem eigenen Kopf und beziehe meine eigene Position

Nun kannst du vielleicht deine Vermutung revidieren, ist mir aber egal ...
wünsche dir gute Trades :)


oh gott, bitte verschone mich....
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.531.614 von Abendkasse am 15.08.14 20:11:07Das sehen hier einige Charttechniker anders, der 280-Punkte-Downer lag quasi auf dem Präsentierteller! ;)
Zitat von Hiobsbote: vielleicht können wir uns mal angewöhnen, dass UK für United Kingdom steht und UKR für Ukraine. Danke!

So nen Babbelheimer hier schreibt immer von UK und meint eigentlich UKR. Ick werd noch bekloppt.


Sussex ist in UK, oder?
Hallo, ich weis, dass ich hier keine produktiven Beitrag bringe aber vielleicht kann und will mir jemand Auskunft geben.
Kennt jemand den Signaldienst Rafi-Trader und hat Erfahrungen damit gemacht, die er gerne mit mir teilen möchte ? Vielen Dank schon im Voraus.
Zitat von R32:
Zitat von Abendkasse: Leute seht zu das Geld ins Haus kommt . :)

Um 22.00 ist bei den Amis alles wieder im Grünen , war schließlich immer so .
Keine Krise kann so groß sein das sie das PPT stoppen könnte . ;)
Am Montag geht es dann wieder up , up , up die 10.000 ziehen den Dax wie üblich magisch an . :laugh:
Jeden der heute Mittag gesagt hätte heute Abend steht der Dax unter 9.100 hätte man für nicht zurechnungsfähig erklärt .
Aber wie wir wissen , wissen wir alle nichts ! :)
Und an der Börse ist alles möglich und nichts unmöglich , nach CT sollte es aufwärts gehen was ja auch passiert ist , nur das Drehbuch hatte ein anderes Ende vorgesehen .;)

Iyi aksamlar ! + Allahaismarladik !

anlamak ? ;)


Man merkt schon, der Raki vernebelt Deine Sinne etwas..........:laugh:


dört Raki vernebeln aber nur ein wenig ! :laugh:
Zitat von hayman12: ukraine und iraq scheinen sich zum guten zu wenden

falls nichts heute nacht passiert bin ich morgen früg um 9.00 long mit 30 cfd
werde bis 11000 halten


"Offline seit heute 17:48" ist die der Zeitpunkt wo er pleite gegangen ist? :D
Zitat von peewee11: Der Dax steht Ende des Jahres 30 Prozent tiefer.Irgentwann wirds ruckzuck nach unten gehen auch ohne Putin.
Ist doch nichts dahinter beim Dax.:mad:


Das wäre mir persönlich ein wenig zuviel diese 30 Prozent , aber die Konzerne sollten jetzt erst einmal beweisen ob sie auch diese hohen Ansprüche und Bewertungen auch gerechtfertigt sind . :confused:
Zitat von loewe7:
Zitat von hayman12: ukraine und iraq scheinen sich zum guten zu wenden

falls nichts heute nacht passiert bin ich morgen früg um 9.00 long mit 30 cfd
werde bis 11000 halten


"Offline seit heute 17:48" ist die der Zeitpunkt wo er pleite gegangen ist? :D


Pleite? Dem gehört doch die Gagfah...oder so.:cool:
Zitat von IvyMike:
Zitat von viper454: was mir sehr suspekt ist, dass diese meldungen immer erst zum US Kassahandel
kommen, obwohl sie in europa schon 10 std. alt sind.

sehr seltsam was da abgeht. :eek:


Das wundert mich auch. Ist seit Beginn der Krise so, dass die Hiobstbotschaften immer zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr eintrudeln.


Eben, das sieht alles nach geziehlter Fehlinformation der angelsächsischen
Finanzmafia aus um die Märkte in die gewünchte Richtung zu bringen.
Zitat von Baerenjaeger:
Zitat von bettelmann1: Verteidigungsminister Russland: Kein Militärkonvoi hat die Grenze überquert.
vor 14 Min (19:19) - Echtzeitnachricht
Der russische Verteidigungsminister dementiert Berichte, laut denen die ukrainischen Truppen einen russischen Militärkonvoi auf ukrainischem Boden zerstört haben.
vor 18 Min (19:15) - Echtzeitnachricht

was sollen die Ukrainer denn zerstört haben? Einen Militärkonvoi gab es doch gar nicht....
Verständliche Argumentation der Russen


Im Krieg stirbt zuerst die Wahrheit.

Ich glaube den britischen Reportern.


britische Reporter ... naja, dann recherchiere mal den Medienskandal um Murdoch
Zitat von prof19: dann in Ostberlin, in kleiner Gruppe Mittagessen wo man wollte (es gab eh überall Rotkohl mit Schweinebraten) wir im Pressecafe, im Hochhaus der Parteizentrale der DDR
ich habe als einziger die Klappe aufgemacht, meine Kameraden haben sich gefürchtet, wir werden noch alle eingesperrt etc


Also war Essen nicht so gut, du hast es offen gesagt und deine Kameraden
haben Angst bekommen das dich jemand hört und sie eingesperrt werden
und dann öfters so etwas essen müssen.

Ach die guten alten DDR Geschichten - schön das sie es gibt...:kiss:
Im Grunde sollte man jetzt im Dax volle Kanne long gehen - Amis schon im Shortsqueeze-Modus, Dow wird wohl am Ende bei 16.750 oder 16.800 ins Wochenende gehen... Im Dax dann Montagmorgen fettes Upgap und wieder zurück zur 9300...
Jungs alle sofort LONG GEHEN ALL IN
die Russen wiegeln ab womöglich haben die Schmuggler oder so gebombt was eher positiv ist

heute abend KOMMT DER REBOUND

hab noch DBK CALLS für 2000 EUR nachgelegt
Zitat von Baerenjaeger:
Zitat von loewe7: ...

"Offline seit heute 17:48" ist die der Zeitpunkt wo er pleite gegangen ist? :D


Pleite? Dem gehört doch die Gagfah...oder so.:cool:


Glaube ich nicht , Profis handeln mit SL bei 5-10 % Verlust ! :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.531.761 von loewe7 am 15.08.14 20:23:03Der Spruch ist gut..:laugh::laugh::laugh:
hab gerade geschaut ob ich noch dax cfd long machen kann aber mein margin ist am ende kann nichts mehr kaufen
20:09 in Market Watch

Ukrainian forces destroyed part of a Russian military unit that was on Ukrainian soil, a Ukrainian military spokesperson said Friday, according to news reports. Separately, NATO’s secretary-general said the alliance observed a Russian “incursion” into Ukraine, denied by Russia, on Thursday night, according to the Associated Press.

gibts nun was Neues?
den Generalsekretär kennen wir ja ...
"the alliance" wer war das dann, die Ukraine?
omfg so ne geile gelegenheit der rebound mit 180 punkte kommt noch und ich hab kein cash mehr

FUUUUCK
Zitat von hayman12: Jungs alle sofort LONG GEHEN ALL IN
die Russen wiegeln ab womöglich haben die Schmuggler oder so gebombt was eher positiv ist

heute abend KOMMT DER REBOUND

hab noch DBK CALLS für 2000 EUR nachgelegt





Schick mir das Geld = AKBANK Manavgat Kto. Nr. .............

aber nur in EURO oder US-Dollar ! ;):kiss:

Steuer.Nr. .............
auf alle fälle hats das bullishe chartbild zerrupft..Verfallstag is auch rum und der dax taucht wieder unter die 9000 ab
Zitat von hayman12: omfg so ne geile gelegenheit der rebound mit 180 punkte kommt noch und ich hab kein cash mehr

FUUUUCK


Verkauf doch paaar Gagfahs, dann bist wieder flügge :laugh:
Wenn nix gravierendes passiert gibt zumindest ne technische reaktion am montag morgen...
so bin mit 5 Punkten draußen, wie es sich herausgestellt hat, wie immer zu früh:P ging nicht richtig nach oben somit zu große Gefahr;)
Zitat von prof19: 20:09 in Market Watch

Ukrainian forces destroyed part of a Russian military unit that was on Ukrainian soil, a Ukrainian military spokesperson said Friday, according to news reports. Separately, NATO’s secretary-general said the alliance observed a Russian “incursion” into Ukraine, denied by Russia, on Thursday night, according to the Associated Press.

gibts nun was Neues?
den Generalsekretär kennen wir ja ...
"the alliance" wer war das dann, die Ukraine?


Mich würde auch nicht wundern, wenn das Ganze eine false-flag-action der UKR-Armee war... ;)
Zitat von hayman12: hab gerade geschaut ob ich noch dax cfd long machen kann aber mein margin ist am ende kann nichts mehr kaufen


kannst Du das Depot nicht beleihen ?
Zitat von hayman12: omfg so ne geile gelegenheit der rebound mit 180 punkte kommt noch und ich hab kein cash mehr

FUUUUCK




Du hast es Dir nicht richtig eingeteilt würde ich sagen .

Immer und zu jeder Gelegenheit flüssig sein , sonst nützen die schönsten und lukrativsten Ideen nämlich nichts .
Und den Faktor Gier mal ausschalten .

Aber nur meine Meinung ! :)
Zitat von MBK2000:
Zitat von hayman12: hab gerade geschaut ob ich noch dax cfd long machen kann aber mein margin ist am ende kann nichts mehr kaufen


kannst Du das Depot nicht beleihen ?


hab schon 90000 Euro Kredit laufen da geht nix mehr
Zitat von yoni: Wenn nix gravierendes passiert gibt zumindest ne technische reaktion am montag morgen...


Die läuft bereits auf vollen Touren :lick:
würde mich freuen wenn dieses szenario mal eintreffen würde. die amis haben aber ihre märkte voll im griff. ist daher ziemlich unwahrscheinlich
Dow:

Kann nochmal lustig werden,
wenn SPX nicht über die 1.955 drüber kommt.
Zitat von peewee11: Der Dax steht Ende des Jahres 30 Prozent tiefer.Irgentwann wirds ruckzuck nach unten gehen auch ohne Putin.
Ist doch nichts dahinter beim Dax.:mad:


der DAX ist ein Performance Index, das sind Dividenden reingerechnet, die kannst du gar nicht wieder rausrechnen ...
Zitat von MBK2000:
Zitat von hayman12: hab gerade geschaut ob ich noch dax cfd long machen kann aber mein margin ist am ende kann nichts mehr kaufen


kannst Du das Depot nicht beleihen ?




Das wäre der Todesstoß ! :confused::(
Vorsicht, steve hat nen neuen Nick und ist groß bei Gagfah eingestiegen!
Zitat von loewe7:
Zitat von hayman12: ukraine und iraq scheinen sich zum guten zu wenden

falls nichts heute nacht passiert bin ich morgen früg um 9.00 long mit 30 cfd
werde bis 11000 halten


"Offline seit heute 17:48" ist die der Zeitpunkt wo er pleite gegangen ist? :D



"Die Schadenfreude ist die hässlichste Art der Freude" Zitat von mir selbst:laugh:
Zitat von hayman12:
Zitat von MBK2000: ...

kannst Du das Depot nicht beleihen ?


hab schon 90000 Euro Kredit laufen da geht nix mehr


Denke noch drüber nach, und wenn es sich wieder erholt hat, stell den Kredit glatt und mach nen SL drauf .. nur gut gemeinter Rat
Zitat von Abendkasse:
Zitat von MBK2000: ...

kannst Du das Depot nicht beleihen ?




Das wäre der Todesstoß ! :confused::(


Du siehst immer alles viel zu negativ, versteh ich nicht :rolleyes:
Zitat von hayman12:
Zitat von MBK2000: ...

kannst Du das Depot nicht beleihen ?


hab schon 90000 Euro Kredit laufen da geht nix mehr



Mehr Kredit bekommst Du nicht?

Was hast Du denn für ein Kinderdepot? :confused:
Zitat von Janusblick:
Zitat von prof19: deine Zweifel nehme ich gelassen
hier wird mal wieder Intelligenzgehabe mit gesundem Menschenverstand verwechselt

vermutlich bist du in eine der beiden Seiten involviert und kannst daher nicht aus neutraler Position die Sache kritisch überdenken

Mal ein Beispiel:
Klassenfahrt ins geteilte Berlin, Gespräch mit Senator, Fahrt zur Mauer etc.

ich habe als einziger der Klasse dem Senator kontra gegeben, und die Wirtschaftlichkeit der Aufrechterhaltung des Berlin-Status in Frage gestellt

dann in Ostberlin, in kleiner Gruppe Mittagessen wo man wollte (es gab eh überall Rotkohl mit Schweinebraten) wir im Pressecafe, im Hochhaus der Parteizentrale der DDR

ich habe als einziger die Klappe aufgemacht, meine Kameraden haben sich gefürchtet, wir werden noch alle eingesperrt etc

ich lasse mich nicht gerne indoktrinieren, denke mit dem eigenen Kopf und beziehe meine eigene Position

Nun kannst du vielleicht deine Vermutung revidieren, ist mir aber egal ...
wünsche dir gute Trades :)


Du hast geschrieben: Ukrainer greifen die Russen auf eigenem Boden an.

Denkmal über deinen Satz einfach nach. Wenn man sein Land verteidigt ist
man ein Patriot und wenn jemand das fremde Land besetzen will ist man
ein Okupant so einfach ist die Sache. Lass dich doch nicht von russischen
Öl-und Gasmedien vera.....en.

Wünsche dir auch alles Gute


NACHTRAG:
Lies mal das oben genannte im neuen Kontext. Beide Seiten sind im Unrecht.
drum schliessen wir hier Frieden :)
Zitat von hayman12:
Zitat von MBK2000: ...

kannst Du das Depot nicht beleihen ?


hab schon 90000 Euro Kredit laufen da geht nix mehr



Kaufe Dir für die 90.000 € lieber einen Porsche Cayenne Diesel oder Diesel S , damit kannst Du zwar kein Geldverdienen aber Spass haben . Der Wertverlust geht über Jahre , aber die 90.000 € Kredit können in 1 Tag verbrannt sein .
Oder Du bist ein Lebenskünstler heute Sekt morgen Selters ! :confused::)
Zitat von hayman12:
Zitat von MBK2000: ...

kannst Du das Depot nicht beleihen ?


hab schon 90000 Euro Kredit laufen da geht nix mehr



machst du das immer so?
Zitat von AllezBaisse: Könnte man auch als bearishe Wolfe Wave sehen. Die 5 oben wäre fertig und Kursziel Jahrestief.


Also war es eine!
Zitat von hayman12: omfg so ne geile gelegenheit der rebound mit 180 punkte kommt noch und ich hab kein cash mehr

FUUUUCK


Man gehst du einem auf den Zünder...Verzieh dich doch endlich...:keks:

So ne dämliche Show...:cry:
Zitat von Baerenjaeger:
Zitat von hayman12: ...

hab schon 90000 Euro Kredit laufen da geht nix mehr



Mehr Kredit bekommst Du nicht?

Was hast Du denn für ein Kinderdepot? :confused:



hab sonst nur Derivate und die kann man nicht beleihen

hab aktuell noch 5000 Euro Margin aber für 5 oder 10 DAX CFD genügt es wohl nicht
Zitat von Abendkasse:
Zitat von MBK2000: ...

kannst Du das Depot nicht beleihen ?




Das wäre der Todesstoß ! :confused::(


Bu sadece ironi oldu, Abendkasse :laugh:
Denke auch wir sehen noch in diesem Monat neue Tiefs vermutlich schon nächste woche...
Zitat von Abendkasse:
Zitat von hayman12: ...

hab schon 90000 Euro Kredit laufen da geht nix mehr



Kaufe Dir für die 90.000 € lieber einen Porsche Cayenne Diesel oder Diesel S , damit kannst Du zwar kein Geldverdienen aber Spass haben . Der Wertverlust geht über Jahre , aber die 90.000 € Kredit können in 1 Tag verbrannt sein .
Oder Du bist ein Lebenskünstler heute Sekt morgen Selters ! :confused::)


Hast Du die Texte eigentlich abgespeichert oder erfindest die täglich neu ?
Zitat von hayman12:
Zitat von MBK2000: ...

kannst Du das Depot nicht beleihen ?


hab schon 90000 Euro Kredit laufen da geht nix mehr


Hi,
hast du 90000 Euro verzockt??
Gruss
Ehrlich bist du ja anscheinend-:)
Zitat von prof19:
Zitat von peewee11: Der Dax steht Ende des Jahres 30 Prozent tiefer.Irgentwann wirds ruckzuck nach unten gehen auch ohne Putin.
Ist doch nichts dahinter beim Dax.:mad:


der DAX ist ein Performance Index, das sind Dividenden reingerechnet, die kannst du gar nicht wieder rausrechnen ...


das unterstreiche ich auch immer wieder:rolleyes:...deshalb sind ja die shorts im DAX grundsätzlich "gefährlicher", d.h. risikobehafteter
Zitat von hayman12:
Zitat von Baerenjaeger: ...


Mehr Kredit bekommst Du nicht?

Was hast Du denn für ein Kinderdepot? :confused:



hab sonst nur Derivate und die kann man nicht beleihen

hab aktuell noch 5000 Euro Margin aber für 5 oder 10 DAX CFD genügt es wohl nicht


Was rechtfertigst Du Dich denn vor dem Angeber???
Geh bloss nicht noch mehr auf Pump ein!
gold könnte zu einem schlussspurt ansetzen
möchte offenbar nicht unter das mittlere bollinger band
Zitat von hayman12:
Zitat von MBK2000: ...

kannst Du das Depot nicht beleihen ?


hab schon 90000 Euro Kredit laufen da geht nix mehr


janee...is klar...:keks:


:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Karim Hussein gewinnt gerade den 1. EM-Titel für die Schweiz in der Leichtathletik!:eek:
Zitat von Metastock79:
Zitat von hayman12: ...

hab schon 90000 Euro Kredit laufen da geht nix mehr


Hi,
hast du 90000 Euro verzockt??
Gruss
Ehrlich bist du ja anscheinend-:)



Im Gegensatz zu euch bin ich ja kein Taschengeldtrader

Sagen wir mal ich habe 50t cash und kaufe Aktien für 150t dann wird mir ein 100t Kredit gegeben vom Broker

ich mache das um mehr Performance zu bekommen

aktuell hab ich glaube ich 800% in 3 Jahren
Zitat von Metastock79:
Zitat von hayman12: ...

hab schon 90000 Euro Kredit laufen da geht nix mehr


Hi,
hast du 90000 Euro verzockt??
Gruss
Ehrlich bist du ja anscheinend-:)


:laugh: Der hat letzte Woche schon mal 400.000 in den Sand gesetzt!
Zitat von AllezBaisse: Karim Hussein gewinnt gerade den 1. EM-Titel für die Schweiz in der Leichtathletik!:eek:


Endlich mal ne gute nachricht...:lick:
Zitat von AllezBaisse: Karim Hussein gewinnt gerade den 1. EM-Titel für die Schweiz in der Leichtathletik!:eek:


Und Richter Schill zieht gerade ins Big Brother-Haus ein! :laugh:
Zitat von hayman12:
Zitat von Metastock79: ...

Hi,
hast du 90000 Euro verzockt??
Gruss
Ehrlich bist du ja anscheinend-:)



Im Gegensatz zu euch bin ich ja kein Taschengeldtrader

Sagen wir mal ich habe 50t cash und kaufe Aktien für 150t dann wird mir ein 100t Kredit gegeben vom Broker

ich mache das um mehr Performance zu bekommen

aktuell hab ich glaube ich 800% in 3 Jahren


Könnte sein, daß der Trend vor kurzem gewechselt hat ...
Zitat von hayman12:
Zitat von Baerenjaeger: ...


Mehr Kredit bekommst Du nicht?

Was hast Du denn für ein Kinderdepot? :confused:



hab sonst nur Derivate und die kann man nicht beleihen

hab aktuell noch 5000 Euro Margin aber für 5 oder 10 DAX CFD genügt es wohl nicht


Mach doch mal 'nen screenshot...damit kannst Du allen Zweiflern den Wind aus den Segeln nehmen...:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.532.166 von yoni am 15.08.14 20:56:40Watt hat der denn gewonnen ??
Leute seht zu das Geld ins Haus kommt , ich glaube über das Wochenende sollte man nach Möglichkeit nichts machen . Es kann eigentlich nur in die Hose gehen weil man nicht reagieren kann , aber manchmal ist die Gier noch größer als die Angst .
Hier ist es dunkel und schon 22.00 noch einen Absacker in der Lobby und das war es dann . Raki zieht schon ein wenig mehr als Obstler .;)

Allen in der letzten Stunde ein glückliches Händchen . :);):kiss:
Zitat von Lord_Feric:
Zitat von AllezBaisse: Karim Hussein gewinnt gerade den 1. EM-Titel für die Schweiz in der Leichtathletik!:eek:


Und Richter Schill zieht gerade ins Big Brother-Haus ein! :laugh:


Der würde sich doch gut mit Naddel machen gleiches alter beide aus Hamburg!:D
Zitat von AllezBaisse: Karim Hussein gewinnt gerade den 1. EM-Titel für die Schweiz in der Leichtathletik!:eek:


schaust du auch LA:)? Das Niveau ist bei dieser EM aber schon grottenschlecht;)
Zitat von massoud: Watt hat der denn gewonnen ??


Die WM im weitpinkeln :D:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.532.193 von Abendkasse am 15.08.14 20:58:51Hier ist es noch etwas hell, dafür Regen bei 13°C
Zitat von Angie07:
Zitat von hayman12: ...


hab sonst nur Derivate und die kann man nicht beleihen

hab aktuell noch 5000 Euro Margin aber für 5 oder 10 DAX CFD genügt es wohl nicht


Was rechtfertigst Du Dich denn vor dem Angeber???
Geh bloss nicht noch mehr auf Pump ein!


Wieso ist der, der einen Angeber auf die Schippe nimmt, ein Angeber?

Lies und interpretiere doch mal in diese Richtung.:)
Dow schliesst null auf null und hier wurden mal wieder alle verarscht...Meine prognose...:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.532.112 von massoud am 15.08.14 20:52:19Jetzt aber Gas geben ...
Zitat von yoni: Dow schliesst null auf null und hier wurden mal wieder alle verarscht...Meine prognose...:cool:


Auf null????:eek::eek::eek:
Zitat von ivanbaerlin:
Zitat von prof19: dann in Ostberlin, in kleiner Gruppe Mittagessen wo man wollte (es gab eh überall Rotkohl mit Schweinebraten) wir im Pressecafe, im Hochhaus der Parteizentrale der DDR
ich habe als einziger die Klappe aufgemacht, meine Kameraden haben sich gefürchtet, wir werden noch alle eingesperrt etc


Also war Essen nicht so gut, du hast es offen gesagt und deine Kameraden
haben Angst bekommen das dich jemand hört und sie eingesperrt werden
und dann öfters so etwas essen müssen.

Ach die guten alten DDR Geschichten - schön das sie es gibt...:kiss:


dass Essen war mir egal
ich habe über das DDR System gelästert ... was ja durchaus notwendig war, dass nicht alle die Klappe halten dort

übrigens: die Schwester meines Freunde hat mal während ihres Studiums in Westberlin teilgenommen an einer Demo in Ostberlin. Kam ins Gefängnis und wurde in später ausgelöst gegen mehrere Waggons voll mit Bananen. Eine solche Erfahrung kann ich LEIDER nicht vorweisen.
Avatar