checkAd

Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 05.11.2014 - 500 Beiträge pro Seite (Seite 2)

eröffnet am 04.11.14 22:16:23 von
neuester Beitrag 06.11.14 00:25:46 von

DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900
15.368,50
15:58:22
Lang & Schwarz
+1,56 %
+236,44 PKT

  • 2

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
05.11.14 17:08:40
Beitrag Nr. 501 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.129 von Standuhr am 05.11.14 17:03:00
Zitat von Standuhr: Mir ist die Lust auf traden wieder mal vergangen heute!

Ja ich weiß - viele haben diese Wirrwarr genutzt.


mir fängt es gerade an, richtig lust zu machen...

wie schreibst du immer...alles nur v.......;)
Avatar
05.11.14 17:09:29
Beitrag Nr. 502 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.186 von Kerzensammler am 05.11.14 17:06:28
Zitat von Kerzensammler:
Zitat von R32: ...

Warum haste zuvor nix gesagt, wär auch eingestiegen :keks:


Hab ich eh gepostet vor ein paar Tagen....


Hier, am 30. 10 :laugh:

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1201474-701-710/t…
Avatar
05.11.14 17:09:43
Beitrag Nr. 503 ()
CFD-Taschengeld-Tagesziel erreicht. Ende.



Man soll aufhören wenn es am schönsten ist.
Avatar
05.11.14 17:10:52
Beitrag Nr. 504 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.183 von soosssoooo am 05.11.14 17:06:19
Zitat von soosssoooo:
Zitat von Abendkasse: ...




Glaubst Du die kann ihr Essen nicht selber bezahlen ? :confused:


Ist wie üblich , alles kann nichts muss . Es ist immer alles möglich und nichts unmöglich .



Ich kann heute Abend noch im Lotto gewinnen , muss aber nicht ! :)

Es ist wie immer im Glücksspiel alles ist möglich und nichts ist unmöglich ! :laugh:

Hauptsache ist man hat Spass an der Sache alles andere kommt mit der Zeit !
Avatar
05.11.14 17:11:18
Beitrag Nr. 505 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.018 von Trololotromberino am 05.11.14 16:56:19
Zitat von Trololotromberino: Der Witz an der ganzen Sache ist ja: Atomkraftwerke in der Hinsicht sind erstmal, neben der Strahlung und dem Atommüll natürlich, sehr umweltfreundlich, weil sie lediglich Wasserdampf ausstoßen. Unsere Miss "Ich hab keine Ahnung von irgendwas, die Lobby sagt mir schon, was gut ist" ist allerdings auf Kohlekraftwerke geeicht worden und Braunkohle ist nunmal das mit Abstand schmutzigste Material auf dem Planeten (Neben Rohöl und so).


Absolut. Nur glaube ich, dass Mami es beim Ausstieg eher dem dauerängstlichen Michel recht machen wollte. Manchmal hat man ja den Eindruck, Merkel studiert täglich nur Umfragen.

Zitat von Trololotromberino: Ich habe nichts gegen Atomkraftwerke, nur bräuchten wir endlich eine gescheite Lösung für das Müllproblem. Mein Ansatz ist ja: Alles auf den Mond schießen :D


Wiederaufbereitung. Aber da hat man ja schon vor einigen Jahrzehnten in Wackersdorf vor einigen Chaoten kapituliert.

Zitat von kerryw: Kernkraft ist der teuerste Strom überhaupt.


Les mal weniger Greenpeace-Propaganda, sondern vergleiche mal die deutschen Strompreise mit denen anderer Länder.
Avatar
05.11.14 17:12:42
Beitrag Nr. 506 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.132 von QE4 am 05.11.14 17:03:15
Zitat von QE4: Fed Fisher: Die Fed kann nicht darauf warten das Inflationsziel zu erreichen, bevor sie die Geldpolitik strafft
vor 1 Min (17:01) - Echtzeitnachricht

lustiger und einiger Haufen die FED


Diesen Hühnerhaufen kann doch niemand mehr ernst nehmen; die wirkliche Gefahr besteht m.E. darin, dass die Geldpolitik zu spät normalisiert wird. Inzwischen hat sich der Patient doch schon zu sehr an die Medizin (niedrige Zinsen) gewöhnt. Außerdem steigt zunehmend die Gefahr, dass da einige Markteilnehmer wieder zu tief im Risiko hängen, die dann "rausgehauen" werden müssen, wenn die FED die Zinsen plötzlich doch anheben muss (Projektion der Inflation).

Geldpolitik kann Anreize setzen, aber Wirtschaftspolitik bzw. Investionstätigkeit von Unternehmen eben nicht ersetzen, auch wenn Herr Abe in Japan meint, das Gegenteil beweisen zu können/müssen...
15 Antworten
Avatar
05.11.14 17:12:51
Beitrag Nr. 507 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.117 von Lord_Feric am 05.11.14 17:02:45
Zitat von Lord_Feric:
Zitat von Lord_Feric: Zumindest ist die Standardprozedur der Amis gestört, die besagt

1. Upgap
2. Kleine Gewinnmitnahmen in der ersten 1/2 Stunde
3. Spätestens ab kurz nach 16 Uhr steiles Hochziehen auf neues ATH
4. Mehrstündiges Halten des Dow in einer 15p-Range


Offensichtlich wurde die Phase 2 heute nur um eine weitere 1/2 Stunde verlängert und mit einem lower low versehen, um noch mehr Bären zu verscheixxern :look:


lord in der ruhe...liegt die kraft...;)

short nachkauf OS eben an der 9310...ok...CFD`s leicht im minus...

muss ja auch mal geschrieben werden...;)
13 Antworten
Avatar
05.11.14 17:15:29
Beitrag Nr. 508 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.102 von HerrSchroeder am 05.11.14 17:02:15
Zitat von HerrSchroeder: im 1D ist ziemlich luft nach unten, da sollte oben fertig sein


Und wenn sie den Steigungswinkel so beibehalten, stehen wir zum Jahresende bei 21.600... :look:
Avatar
05.11.14 17:17:06
Beitrag Nr. 509 ()
Eigentlich widersinnig, aber ich probiere es trotzdem: N100 short@61, SL73
1 Antwort
Avatar
05.11.14 17:18:02
Beitrag Nr. 510 ()
9315 long raus
2 Antworten
Avatar
05.11.14 17:18:37
Beitrag Nr. 511 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.225.418 von Abendkasse am 05.11.14 09:20:02
Zitat von Abendkasse: DE7LSH - 8.500 Put / KK = 0,57 € - 09.19 / 8 T



DE7LSH - 8.500 Put / KK = 0,52 € - 17.17 / 4 T NK
Avatar
05.11.14 17:19:28
Beitrag Nr. 512 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.267 von bettwanze am 05.11.14 17:12:42
Zitat von bettwanze: Diesen Hühnerhaufen kann doch niemand mehr ernst nehmen; die wirkliche Gefahr besteht m.E. darin, dass die Geldpolitik zu spät normalisiert wird. Inzwischen hat sich der Patient doch schon zu sehr an die Medizin (niedrige Zinsen) gewöhnt. Außerdem steigt zunehmend die Gefahr, dass da einige Markteilnehmer wieder zu tief im Risiko hängen, die dann "rausgehauen" werden müssen, wenn die FED die Zinsen plötzlich doch anheben muss (Projektion der Inflation).

Geldpolitik kann Anreize setzen, aber Wirtschaftspolitik bzw. Investionstätigkeit von Unternehmen eben nicht ersetzen, auch wenn Herr Abe in Japan meint, das Gegenteil beweisen zu können/müssen...



Volle Zustimmung. Die Wirtschaft in den USA wächst 3,5 % und es gibt immer noch Nullzinsen. Das ist grotesk.
In Europa und Japan verhindert die Geldflut notwendige Reformen. Wozu Geld sparen, wenn man auch drucken kann?

Das endet alles Übel in einigen Jahren.
12 Antworten
Avatar
05.11.14 17:22:32
Beitrag Nr. 513 ()
vielleicht komme ich an ein 9350 put KO Schein in letzte Minute.
Avatar
05.11.14 17:24:38
Beitrag Nr. 514 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.267 von bettwanze am 05.11.14 17:12:42Das wird makroökonomisch die größte Herausforderung seit A.Greenspann damit angefangen hat die Märkte mit Liquidität zu fluten.

Das ist wie Heroin. Und man merkt ja, die FED hört auf mit QE und dafür fängt die BOJ an. So wird das in den BIZ Sitzungen abgesprochen, nehme ich an.

Am Ende kaufen die Zentralbanken sogar alle Aktien auf, oder fliegen tatsächlich mit dem Helikopter durch die Gegend und werfen Geld ab.

Die Ideologie des Monetarismus wird auch seine Grenzen finden.

Zitat von bettwanze:
Zitat von QE4: Fed Fisher: Die Fed kann nicht darauf warten das Inflationsziel zu erreichen, bevor sie die Geldpolitik strafft
vor 1 Min (17:01) - Echtzeitnachricht

lustiger und einiger Haufen die FED


Diesen Hühnerhaufen kann doch niemand mehr ernst nehmen; die wirkliche Gefahr besteht m.E. darin, dass die Geldpolitik zu spät normalisiert wird. Inzwischen hat sich der Patient doch schon zu sehr an die Medizin (niedrige Zinsen) gewöhnt. Außerdem steigt zunehmend die Gefahr, dass da einige Markteilnehmer wieder zu tief im Risiko hängen, die dann "rausgehauen" werden müssen, wenn die FED die Zinsen plötzlich doch anheben muss (Projektion der Inflation).

Geldpolitik kann Anreize setzen, aber Wirtschaftspolitik bzw. Investionstätigkeit von Unternehmen eben nicht ersetzen, auch wenn Herr Abe in Japan meint, das Gegenteil beweisen zu können/müssen...
1 Antwort
Avatar
05.11.14 17:24:59
Beitrag Nr. 515 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.225.652 von WinnerWinnerChickenDinner am 05.11.14 09:35:35
Zitat von WinnerWinnerChickenDinner:
Zitat von WinnerWinnerChickenDinner: Long bei 9160 (Optionsschein 31.05.2015, 10000)


2/3 raus bei 9259, Rest SL auf Einstand :)


Rest raus bei 9310 und Feierabend für heute.
Avatar
05.11.14 17:25:08
Beitrag Nr. 516 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.270 von prozzele am 05.11.14 17:12:51
Zitat von prozzele:
Zitat von Lord_Feric: ...

Offensichtlich wurde die Phase 2 heute nur um eine weitere 1/2 Stunde verlängert und mit einem lower low versehen, um noch mehr Bären zu verscheixxern :look:


lord in der ruhe...liegt die kraft...;)

short nachkauf OS eben an der 9310...ok...CFD`s leicht im minus...

muss ja auch mal geschrieben werden...;)


Leicht wird es jedenfalls nicht... nach so einem stumpfen Raufziehen wie eben haben die Amis in den letzten Wochen nie was abgegeben. Und bald fällt den Daxlern dann noch ein, daß morgen die Draghi-Queen wieder ihren Auftritt hat, da kommt dann erstmal Vorfreude auf...

Ich ärgere mich schon, daß ich immer noch in den OS-Puts hänge und nicht bei 9260 Kasse gemacht habe...
12 Antworten
Avatar
05.11.14 17:25:36
Beitrag Nr. 517 ()
Long an der 300
5 Antworten
Avatar
05.11.14 17:26:49
Beitrag Nr. 518 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.375 von IvyMike am 05.11.14 17:19:28
Zitat von IvyMike:
Zitat von bettwanze: Diesen Hühnerhaufen kann doch niemand mehr ernst nehmen; die wirkliche Gefahr besteht m.E. darin, dass die Geldpolitik zu spät normalisiert wird. Inzwischen hat sich der Patient doch schon zu sehr an die Medizin (niedrige Zinsen) gewöhnt. Außerdem steigt zunehmend die Gefahr, dass da einige Markteilnehmer wieder zu tief im Risiko hängen, die dann "rausgehauen" werden müssen, wenn die FED die Zinsen plötzlich doch anheben muss (Projektion der Inflation).

Geldpolitik kann Anreize setzen, aber Wirtschaftspolitik bzw. Investionstätigkeit von Unternehmen eben nicht ersetzen, auch wenn Herr Abe in Japan meint, das Gegenteil beweisen zu können/müssen...



Volle Zustimmung. Die Wirtschaft in den USA wächst 3,5 % und es gibt immer noch Nullzinsen. Das ist grotesk.
In Europa und Japan verhindert die Geldflut notwendige Reformen. Wozu Geld sparen, wenn man auch drucken kann?

Das endet alles Übel in einigen Jahren.


Das Ganze fliegt denen um die Ohren, wenn es abwärts geht mit der Wirtschaft und sie keine Pfeile mehr im Köcher haben...
10 Antworten
Avatar
05.11.14 17:27:10
Beitrag Nr. 519 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.327 von Standei am 05.11.14 17:18:02
Zitat von Standei: 9315 long raus


Sehr gut!

;)
1 Antwort
Avatar
05.11.14 17:28:35
Beitrag Nr. 520 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.453 von kerryw am 05.11.14 17:25:36
Zitat von kerryw: Long an der 300


an der 308 nochmal raus
4 Antworten
Avatar
05.11.14 17:30:12
Beitrag Nr. 521 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.438 von Lord_Feric am 05.11.14 17:25:08
Zitat von Lord_Feric:
Zitat von prozzele: ...

lord in der ruhe...liegt die kraft...;)

short nachkauf OS eben an der 9310...ok...CFD`s leicht im minus...

muss ja auch mal geschrieben werden...;)


Leicht wird es jedenfalls nicht... nach so einem stumpfen Raufziehen wie eben haben die Amis in den letzten Wochen nie was abgegeben. Und bald fällt den Daxlern dann noch ein, daß morgen die Draghi-Queen wieder ihren Auftritt hat, da kommt dann erstmal Vorfreude auf...

Ich ärgere mich schon, daß ich immer noch in den OS-Puts hänge und nicht bei 9260 Kasse gemacht habe...


Willkommen im Club, hänge auch noch auf meinerm 9273er, meinen 9310 habe ich viel zu früh bei 9300 schon wieder gegeben, dann ging es auf 9260...

Mit Puten kann man derzeit fast nur Geld verbrennen, ausser man erwischt wirklich das Tageshoch und spätestens bei 10p+ raus, billiger kommt man immer wieder rein...

Ich muss mir wirklich einen Zettel an den Bildschirm hängen.

Cat, du darfst keine Puten kaufen.
8 Antworten
Avatar
05.11.14 17:37:14
Beitrag Nr. 522 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.471 von CFDtrader66 am 05.11.14 17:27:10
Zitat von CFDtrader66:
Zitat von Standei: 9315 long raus


Sehr gut!

;)


Glück gehabt :rolleyes:
Avatar
05.11.14 17:37:30
Beitrag Nr. 523 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.522 von cathunter am 05.11.14 17:30:12
Zitat von cathunter:
Zitat von Lord_Feric: ...

Leicht wird es jedenfalls nicht... nach so einem stumpfen Raufziehen wie eben haben die Amis in den letzten Wochen nie was abgegeben. Und bald fällt den Daxlern dann noch ein, daß morgen die Draghi-Queen wieder ihren Auftritt hat, da kommt dann erstmal Vorfreude auf...

Ich ärgere mich schon, daß ich immer noch in den OS-Puts hänge und nicht bei 9260 Kasse gemacht habe...


Willkommen im Club, hänge auch noch auf meinerm 9273er, meinen 9310 habe ich viel zu früh bei 9300 schon wieder gegeben, dann ging es auf 9260...

Mit Puten kann man derzeit fast nur Geld verbrennen, ausser man erwischt wirklich das Tageshoch und spätestens bei 10p+ raus, billiger kommt man immer wieder rein...

Ich muss mir wirklich einen Zettel an den Bildschirm hängen.

Cat, du darfst keine Puten kaufen.


Kannst Dir den Zettel von Roey leihen :laugh:
Avatar
05.11.14 17:38:13
Beitrag Nr. 524 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.375 von IvyMike am 05.11.14 17:19:28
Zitat von IvyMike:
Zitat von bettwanze: Diesen Hühnerhaufen kann doch niemand mehr ernst nehmen; die wirkliche Gefahr besteht m.E. darin, dass die Geldpolitik zu spät normalisiert wird. Inzwischen hat sich der Patient doch schon zu sehr an die Medizin (niedrige Zinsen) gewöhnt. Außerdem steigt zunehmend die Gefahr, dass da einige Markteilnehmer wieder zu tief im Risiko hängen, die dann "rausgehauen" werden müssen, wenn die FED die Zinsen plötzlich doch anheben muss (Projektion der Inflation).

Geldpolitik kann Anreize setzen, aber Wirtschaftspolitik bzw. Investionstätigkeit von Unternehmen eben nicht ersetzen, auch wenn Herr Abe in Japan meint, das Gegenteil beweisen zu können/müssen...



Volle Zustimmung. Die Wirtschaft in den USA wächst 3,5 % und es gibt immer noch Nullzinsen. Das ist grotesk.
In Europa und Japan verhindert die Geldflut notwendige Reformen. Wozu Geld sparen, wenn man auch drucken kann?

Das endet alles Übel in einigen Jahren.





wie kommst du darauf?

1) wachstum 3,5%???? wer glaubt das?

2) staaten allesamt unendlich verschuldet. zinserhöhung und schulden - super sache

3) billionen schrottpapiere bei banken und zentralbanken.

4) ölpreis und währungsverfall kommt unserer wirtschaft entgegen, zinsanhebung in amiland bewirkt weitere stärke des dollar
toll für die amiwirtschaft

diese liste kannst beliebig fortsetzen.

schlussfolgerung:

mmn wir es zeit meines lebens keine bedeutende zinsanhebung mehr geben können
und ich mag schon noch ein paar jährchen

lirius
Avatar
05.11.14 17:38:55
Beitrag Nr. 525 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.438 von Lord_Feric am 05.11.14 17:25:08
Zitat von Lord_Feric:
Zitat von prozzele: ...

lord in der ruhe...liegt die kraft...;)

short nachkauf OS eben an der 9310...ok...CFD`s leicht im minus...

muss ja auch mal geschrieben werden...;)


Leicht wird es jedenfalls nicht... nach so einem stumpfen Raufziehen wie eben haben die Amis in den letzten Wochen nie was abgegeben. Und bald fällt den Daxlern dann noch ein, daß morgen die Draghi-Queen wieder ihren Auftritt hat, da kommt dann erstmal Vorfreude auf...

Ich ärgere mich schon, daß ich immer noch in den OS-Puts hänge und nicht bei 9260 Kasse gemacht habe...


glaub ich dir...denke...die 9260 sehen wir heute nochmal...ggf. tiefer...

und so umme 9238...wird es sich entscheiden...mit und ohne Draghi-Queen...;)

was soll da kommen, nach den zahlen dieser woche...oder macht er heli ben...dann ist das gedruckte papier bald gar nicht`s mehr wert...

auf der insel...wo ich demnächst hinfliege...die nehmen eher gold...als papier...;)auch wenn gold immo schwächelt...;)
2 Antworten
Avatar
05.11.14 17:39:02
Beitrag Nr. 526 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.486 von kerryw am 05.11.14 17:28:35
Zitat von kerryw:
Zitat von kerryw: Long an der 300


an der 308 nochmal raus


Die 9.300 waren um 19.25Uhr gar nicht da, soviel dazu :D

3 Antworten
Avatar
05.11.14 17:39:06
Beitrag Nr. 527 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.522 von cathunter am 05.11.14 17:30:12
Zitat von cathunter:
Zitat von Lord_Feric: ...

Leicht wird es jedenfalls nicht... nach so einem stumpfen Raufziehen wie eben haben die Amis in den letzten Wochen nie was abgegeben. Und bald fällt den Daxlern dann noch ein, daß morgen die Draghi-Queen wieder ihren Auftritt hat, da kommt dann erstmal Vorfreude auf...

Ich ärgere mich schon, daß ich immer noch in den OS-Puts hänge und nicht bei 9260 Kasse gemacht habe...


Willkommen im Club, hänge auch noch auf meinerm 9273er, meinen 9310 habe ich viel zu früh bei 9300 schon wieder gegeben, dann ging es auf 9260...

Mit Puten kann man derzeit fast nur Geld verbrennen, ausser man erwischt wirklich das Tageshoch und spätestens bei 10p+ raus, billiger kommt man immer wieder rein...

Ich muss mir wirklich einen Zettel an den Bildschirm hängen.

Cat, du darfst keine Puten kaufen.




Und noch einen Zettel darunter ich muss Charttechnik lernen und Seminare besuchen ! ;)
5 Antworten
Avatar
05.11.14 17:39:46
Beitrag Nr. 528 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.522 von cathunter am 05.11.14 17:30:12
Zitat von cathunter: Cat, du darfst keine Puten kaufen.


ja, aber wenn sich der Schmerz der Shorties kaum mehr steigern läßt und fast alle matt in den Seilen hängen, genau dann dreht es meistens.
Aktuell scheint dieser Zeitpunkt nicht mehr weit.
Schau, Nednett schreibt auch schon nix mehr, das sind alles die ersten Anzeichen...
Avatar
05.11.14 17:41:07
Beitrag Nr. 529 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.609 von prozzele am 05.11.14 17:38:55
Zitat von prozzele:
Zitat von Lord_Feric: ...

Leicht wird es jedenfalls nicht... nach so einem stumpfen Raufziehen wie eben haben die Amis in den letzten Wochen nie was abgegeben. Und bald fällt den Daxlern dann noch ein, daß morgen die Draghi-Queen wieder ihren Auftritt hat, da kommt dann erstmal Vorfreude auf...

Ich ärgere mich schon, daß ich immer noch in den OS-Puts hänge und nicht bei 9260 Kasse gemacht habe...


glaub ich dir...denke...die 9260 sehen wir heute nochmal...ggf. tiefer...

und so umme 9238...wird es sich entscheiden...mit und ohne Draghi-Queen...;)

was soll da kommen, nach den zahlen dieser woche...oder macht er heli ben...dann ist das gedruckte papier bald gar nicht`s mehr wert...

auf der insel...wo ich demnächst hinfliege...die nehmen eher gold...als papier...;)auch wenn gold immo schwächelt...;)



Die haben Verstand die Bengels ! :)
1 Antwort
Avatar
05.11.14 17:41:10
Beitrag Nr. 530 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.618 von R32 am 05.11.14 17:39:0217.25 Uhr natürlich
Avatar
05.11.14 17:41:21
Beitrag Nr. 531 ()
Die Optionscheine sind ja heute besonders teuer, doch nicht wegen EZB morgen?
Avatar
05.11.14 17:42:00
Beitrag Nr. 532 ()
Ich geh jetzt erstmal lecker futtern und schone meine Kräfte und mein Konto für das Kursfeuerwerk morgen bei der One-Draghi-Show.
(Achtung : kann Spuren von Ironie enthalten)

Es wird morgen durchaus interessant werden nach dem ganzen Gegenwind den Draghi, wenn man den Medien glauben kann, im Moment bekommt aufgrund seiner Entscheidungen und seines Verhaltens.

Da ist durchaus Zündstoff vorhanden. Aber die Bullen werden es auch wieder so interpretieren das es ihnen zupass kommt. Ich befürchte das sich die Bärenfraktionso langsam auf Winterschlaf vorbereiten kann. Solange immer wieder jeder Abrutscher später wieder egalisiert wird haben die Shorties kaum Chancen richtig was zu verdienen.

Aber wer weiss...
2 Antworten
Avatar
05.11.14 17:42:40
Beitrag Nr. 533 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.618 von R32 am 05.11.14 17:39:02Fdax wars Low hier 9301,50
Das ist der Grund warum mich das hier mit den ganzen Papiertigern so nervt.

Zitat von R32:
Zitat von kerryw: ...
an der 308 nochmal raus

Die 9.300 waren um 19.25Uhr gar nicht da, soviel dazu :D
Avatar
05.11.14 17:48:43
Beitrag Nr. 534 ()
Guten Abend an all
:laugh:
Avatar
05.11.14 17:49:03
Beitrag Nr. 535 ()
Für mich ist Daytrading wohl doch eher nichts - heute zwar nur -31,90 Punkte / Euro, aber ist mir irgendwie zu hektisch.

Hat wer einen Tipp für mich, woran ich evtl. mehr Freude entwickeln könnte? Bin schon bereit, Zeit zu investieren.
4 Antworten
Avatar
05.11.14 17:49:15
Beitrag Nr. 536 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.651 von Abendkasse am 05.11.14 17:41:07Die haben Verstand die Bengels ! :)

joo, wenn ich denen was bringe...ooohhh...nummern usw. drauf...nöö, dass schmelzen wir mal direkt ein...dann lass ich mir was davon machen und den rest...naja...unterkunft usw. muss ja auch bezahlt werden...:laugh:
Avatar
05.11.14 17:50:27
Beitrag Nr. 537 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.672 von 75Rover am 05.11.14 17:42:00
Zitat von 75Rover: Ich geh jetzt erstmal lecker futtern und schone meine Kräfte und mein Konto für das Kursfeuerwerk morgen bei der One-Draghi-Show.
(Achtung : kann Spuren von Ironie enthalten)

Es wird morgen durchaus interessant werden nach dem ganzen Gegenwind den Draghi, wenn man den Medien glauben kann, im Moment bekommt aufgrund seiner Entscheidungen und seines Verhaltens.

Da ist durchaus Zündstoff vorhanden. Aber die Bullen werden es auch wieder so interpretieren das es ihnen zupass kommt. Ich befürchte das sich die Bärenfraktionso langsam auf Winterschlaf vorbereiten kann. Solange immer wieder jeder Abrutscher später wieder egalisiert wird haben die Shorties kaum Chancen richtig was zu verdienen.

Aber wer weiss...




Deshalb wieder mal fifty - fifty Scheixxxxx ! ;)


Aber vielleicht weiß ja jemand wie es morgen wirklich läuft ! ;)
1 Antwort
Avatar
05.11.14 17:51:29
Beitrag Nr. 538 ()
die US Boys ziehen wieder allet hoch:)
und ich muss mich immer wieder Fragen wie weit noch ohne nennenswerten Rücksetzer von 2000 punkten
16 Antworten
Avatar
05.11.14 17:53:09
Beitrag Nr. 539 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.618 von R32 am 05.11.14 17:39:02
Zitat von R32:
Zitat von kerryw: ...

an der 308 nochmal raus


Die 9.300 waren um 19.25Uhr gar nicht da, soviel dazu :D



Bin nicht immer so schnell, sorry...und die Kurse werden ja teilweise verschieden getaxt..

Annahmezeit 05.11.2014 um 17:24
Wertpapiername ING BANK NV TURBOL DAX
ISIN / WKN DE000NG1AM32 / NG1AM3
Orderart Kauf
Stückzahl / Nominale 1.520 Stück
Limit
5,41 EUR
Handelsplatz Direkthandel


Annahmezeit 05.11.2014 um 17:28
Wertpapiername ING BANK NV TURBOL DAX
ISIN / WKN DE000NG1AM32 / NG1AM3
Orderart Verkauf
Stückzahl / Nominale 1.520 Stück
Limit
5,46 EUR
Avatar
05.11.14 17:54:59
Beitrag Nr. 540 ()
so, gegen 6uhr abends, ab etz zieht der dow den dax wieder hoch
börse kann manchmal so einfach sein, va. wenn morgen wg ezb erwartungen geweckt werden
Avatar
05.11.14 17:56:10
Beitrag Nr. 541 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.813 von bödel am 05.11.14 17:51:29
Zitat von bödel: die US Boys ziehen wieder allet hoch:)
und ich muss mich immer wieder Fragen wie weit noch ohne nennenswerten Rücksetzer von 2000 punkten



erstmal schaun, ob se dass futures-hoch...dow...nochmal machen...

die ca. 17485...sind interresant...bleiben se an der umme 17450 hängen...denke dann war es dass erstmal oben...nur meins...;)
5 Antworten
Avatar
05.11.14 17:58:02
Beitrag Nr. 542 ()
Guten Abend! :)

Von wegen Bären Winterschlaf... :laugh: Die Bullen bekommen Höhenangst :eek:.

Sobald einer der dicken Jungs den Sell-Knopf drückt, folgen weitere ganz schnell und die Party ist zu Ende...
(Kettenreaktion durch den schnellen Computerhandel)

Geduld... Geduld... :look:
1 Antwort
Avatar
05.11.14 17:58:41
Beitrag Nr. 543 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.465 von Lord_Feric am 05.11.14 17:26:49
Zitat von Lord_Feric: Das Ganze fliegt denen um die Ohren, wenn es abwärts geht mit der Wirtschaft und sie keine Pfeile mehr im Köcher haben...
Eine Notenbank hat immer Pfeile im Köcher. Sie können halt jederzeit Geld drucken. Notfalls verschicken sie an jeden Haushalt einen Scheck der wertlos verfällt wenn er nicht rechtzeitig eingelöst wird. Ist natürlich nur ein Mittel für den extremen Notfall, da damit die Inflation angeheizt wird, aber so eine Maßnahme treibt die Konjunktur definitiv an.
Avatar
05.11.14 17:59:41
Beitrag Nr. 544 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.918 von MrNews am 05.11.14 17:58:02
Zitat von MrNews: Guten Abend! :)


Geduld... Geduld... :look:


Ich bin 52...soviel Zeit bleibt mir nicht mehr :cry:



:D
Avatar
05.11.14 17:59:50
Beitrag Nr. 545 ()
Shortversuch 9.310. SL 9.323
Avatar
05.11.14 18:00:04
Beitrag Nr. 546 ()
mit shorts wird das nix
jetzt im Moment jedenfalls nicht
ich warte auf der Seiten linie
Avatar
05.11.14 18:00:26
Beitrag Nr. 547 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.813 von bödel am 05.11.14 17:51:29
Zitat von bödel: die US Boys ziehen wieder allet hoch:)
und ich muss mich immer wieder Fragen wie weit noch ohne nennenswerten Rücksetzer von 2000 punkten





Bis der Luftballon eines Tages platzt !

Leider wird man/Frau den Zeitpunkt nur durch Glück erwischen , sonst würden sich alle rechtzeitig in Postion bringen und das ist sicherlich nicht von allen gewollt ! :confused:
9 Antworten
Avatar
05.11.14 18:00:45
Beitrag Nr. 548 ()
die amis die spinnen
eventuell bis später
Avatar
05.11.14 18:01:54
Beitrag Nr. 549 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.966 von Abendkasse am 05.11.14 18:00:26du ahst doch schon jede menge shorts wenn ich nicht irre:)
1 Antwort
Avatar
05.11.14 18:03:46
Beitrag Nr. 550 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.987 von bödel am 05.11.14 18:01:54
Zitat von bödel: du ahst doch schon jede menge shorts wenn ich nicht irre:)


du hast doch schon jede menge shorts wenn ich nicht irre
Avatar
05.11.14 18:08:23
Beitrag Nr. 551 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.966 von Abendkasse am 05.11.14 18:00:26
Zitat von Abendkasse:
Zitat von bödel: die US Boys ziehen wieder allet hoch:)
und ich muss mich immer wieder Fragen wie weit noch ohne nennenswerten Rücksetzer von 2000 punkten





Bis der Luftballon eines Tages platzt !

Leider wird man/Frau den Zeitpunkt nur durch Glück erwischen , sonst würden sich alle rechtzeitig in Postion bringen und das ist sicherlich nicht von allen gewollt ! :confused:


schreib doch mal...in diesem bezug...mann...mit zwei ...nn...ich denke du meins Mann/Frau...oder...:D

sonst alles ok???
6 Antworten
Avatar
05.11.14 18:11:32
Beitrag Nr. 552 ()
Wenn Draghi Morgen mit QE um die Ecke kommt , holla die Wald Fee . Wird einen ja Angst und bange wenn man sich den Dow Chart ansieht .
Viel Glück und schnelle Finger .
Avatar
05.11.14 18:12:35
Beitrag Nr. 553 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.056 von prozzele am 05.11.14 18:08:23
Zitat von prozzele:
Zitat von Abendkasse: ...




Bis der Luftballon eines Tages platzt !

Leider wird man/Frau den Zeitpunkt nur durch Glück erwischen , sonst würden sich alle rechtzeitig in Postion bringen und das ist sicherlich nicht von allen gewollt ! :confused:


schreib doch mal...in diesem bezug...mann...mit zwei ...nn...ich denke du meins Mann/Frau...oder...:D

sonst alles ok???



Ist es so recht ? Leider wird Mann/Frau den Zeitpunkt nur durch Glück erwischen ! ;)
5 Antworten
Avatar
05.11.14 18:13:37
Beitrag Nr. 554 ()
tolle linien, macht mal weiter so
Avatar
05.11.14 18:13:59
Beitrag Nr. 555 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.768 von Eddie_Morra am 05.11.14 17:49:03
Zitat von Eddie_Morra: Für mich ist Daytrading wohl doch eher nichts - heute zwar nur -31,90 Punkte / Euro, aber ist mir irgendwie zu hektisch.

Hat wer einen Tipp für mich, woran ich evtl. mehr Freude entwickeln könnte? Bin schon bereit, Zeit zu investieren.


Die schnellste und beste Methode an der Börse Freude zu haben, ist, wenn du Freude am Verlieren für dich entdeckst.;)
Avatar
05.11.14 18:14:35
Beitrag Nr. 556 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.621 von Abendkasse am 05.11.14 17:39:06
Zitat von Abendkasse:
Zitat von cathunter: ...

Willkommen im Club, hänge auch noch auf meinerm 9273er, meinen 9310 habe ich viel zu früh bei 9300 schon wieder gegeben, dann ging es auf 9260...

Mit Puten kann man derzeit fast nur Geld verbrennen, ausser man erwischt wirklich das Tageshoch und spätestens bei 10p+ raus, billiger kommt man immer wieder rein...

Ich muss mir wirklich einen Zettel an den Bildschirm hängen.

Cat, du darfst keine Puten kaufen.




Und noch einen Zettel darunter ich muss Charttechnik lernen und Seminare besuchen ! ;)


chartterchnik lernen.... unbedingt:D seminare..... NEIN!!!:rolleyes:

also fifty fifty:laugh::laugh:
4 Antworten
Avatar
05.11.14 18:20:40
Beitrag Nr. 557 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.888 von prozzele am 05.11.14 17:56:10
Zitat von prozzele:
Zitat von bödel: die US Boys ziehen wieder allet hoch:)
und ich muss mich immer wieder Fragen wie weit noch ohne nennenswerten Rücksetzer von 2000 punkten



erstmal schaun, ob se dass futures-hoch...dow...nochmal machen...

die ca. 17485...sind interresant...bleiben se an der umme 17450 hängen...denke dann war es dass erstmal oben...nur meins...;)


Ich glaube, die Brüder hält heute gar nichts mehr auf... würde mich nicht einmal wundern, wenn die nicht nur die 17.500, sondern die 17.600 bis Feierabend auch noch rausnehmen...
4 Antworten
Avatar
05.11.14 18:20:51
Beitrag Nr. 558 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.107 von Abendkasse am 05.11.14 18:12:35
Zitat von Abendkasse:
Zitat von prozzele: ...

schreib doch mal...in diesem bezug...mann...mit zwei ...nn...ich denke du meins Mann/Frau...oder...:D

sonst alles ok???



Ist es so recht ? Leider wird Mann/Frau den Zeitpunkt nur durch Glück erwischen ! ;)


joo, ...man...fühlt sich, sonst so....;);)
Avatar
05.11.14 18:24:54
Beitrag Nr. 559 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.209 von Lord_Feric am 05.11.14 18:20:40
Zitat von Lord_Feric:
Zitat von prozzele: ...


erstmal schaun, ob se dass futures-hoch...dow...nochmal machen...

die ca. 17485...sind interresant...bleiben se an der umme 17450 hängen...denke dann war es dass erstmal oben...nur meins...;)


Ich glaube, die Brüder hält heute gar nichts mehr auf... würde mich nicht einmal wundern, wenn die nicht nur die 17.500, sondern die 17.600 bis Feierabend auch noch rausnehmen...




17.500 ja
das mit den 17.600 wird mmn nix.
spätestens bei 17.500 + ungeschickt liegt ein fetter widerststand

lirius
2 Antworten
Avatar
05.11.14 18:25:23
Beitrag Nr. 560 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.795 von Abendkasse am 05.11.14 17:50:27
Zitat von Abendkasse:
Zitat von 75Rover: Ich geh jetzt erstmal lecker futtern und schone meine Kräfte und mein Konto für das Kursfeuerwerk morgen bei der One-Draghi-Show.
(Achtung : kann Spuren von Ironie enthalten)

Es wird morgen durchaus interessant werden nach dem ganzen Gegenwind den Draghi, wenn man den Medien glauben kann, im Moment bekommt aufgrund seiner Entscheidungen und seines Verhaltens.

Da ist durchaus Zündstoff vorhanden. Aber die Bullen werden es auch wieder so interpretieren das es ihnen zupass kommt. Ich befürchte das sich die Bärenfraktionso langsam auf Winterschlaf vorbereiten kann. Solange immer wieder jeder Abrutscher später wieder egalisiert wird haben die Shorties kaum Chancen richtig was zu verdienen.

Aber wer weiss...




Deshalb wieder mal fifty - fifty Scheixxxxx ! ;)


Aber vielleicht weiß ja jemand wie es morgen wirklich läuft ! ;)


Steht doch alles im Chart, kann steigen oder fallen, drum zeichen die Cracks ja auch immer zwei Möglichkeiten ein und sind dann oh Wunder auch zu 99% richtig positioniert. :cool::D


Ich kann es nicht, aber die normalen Börsenweisheiten sind seit Jahren ausser Kraft, da kann es eigentlich nur steigen, besonders wenn ich noch einen Puten mit roten Vorzeichen im Depot habe.

Alles kann, nix muss - steigen muss es, fallen kann es (eher unwahrscheinlich), schliesslich ist da ja noch soo viel Fantasie bezüglich stetig steigender Unternehmensgewinne (Tendenz unendlich) noch nicht eingepreist..."Draghis Blähungen" sind nich eingepreist, BOJ ist nicht eingepreist, steigende Kurse sind nicht eingepreist, Freitag steigt es meistens auch, dann bald ist wieder Montag und dann schon wieder Dienstag, da steigt es ja bekanntlich auch fast immer, dann kommt schon wieder der 1. da steigt es meistens auch und dann muss schliesslich noch die Jahresendrally kommen, ein ganze Menge was noch nicht eingepreist ist...Indexanstiege unter 20% bei niedrigem einstelligen Wachstum sind Pflicht..echte Korrekturen, never...
Avatar
05.11.14 18:26:07
Beitrag Nr. 561 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.107 von Abendkasse am 05.11.14 18:12:35
Zitat von Abendkasse:
Zitat von prozzele: ...

schreib doch mal...in diesem bezug...mann...mit zwei ...nn...ich denke du meins Mann/Frau...oder...:D

sonst alles ok???



Ist es so recht ? Leider wird Mann/Frau den Zeitpunkt nur durch Glück erwischen ! ;)


Nochmal zu vorhin, hab ich alles gelesen und ist mir auch Recht. Jeder ist seines Glückes Schmid.

Wie hast Du deine letzten beiden Shorttrades gestern um 18.XX und den von heute morgen "verwaltet".

Sie sind ja beide zu keinem Zeitpunkt ins Plus gelaufen... die entry`s waren aus meiner Sicht nicht gut gewählt.

Wenn das jetzt jemand mitverfolgt, was hat der davon? Werden die jetzt mit - 2k gehalten, wird nachgekauft, werden die gehegt, wird damit gerechnet, dass das Gap bei 9166 - 9214 noch geschlossen wird morgen oder Freitag?

Soll man sich da jetzt selbst ein Bild zusammenreimen? Verstehe ich nach wie vor nicht ganz...

:rolleyes:
3 Antworten
Avatar
05.11.14 18:26:15
Beitrag Nr. 562 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.432 von indexhunter am 05.11.14 17:24:38
Zitat von indexhunter: Die Ideologie des Monetarismus wird auch seine Grenzen finden.

'Ihre' Grenzen bitte, ansonsten: d'accord.

Mich wundert ohnehin wie sich das in der Praxis letztlich gleicht: Wirtschaftsanreize setzen bei Keynes und dem obigen -
im Korsett der Wachstumsbesessenheit... Wo ist eigentlich der 'Laissez faire' - Gedanke hin in all den Jahren ? :laugh:
Und die Krönung des Ganzen: Ausgerechnet die deregulierungsgeilen Nischen haben den Staat gerufen.

Gebabbel allerorten, auch wenn das Gegenteil umgesetzt werden soll oder wird -
und auch mein Gebabbel erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Avatar
05.11.14 18:29:45
Beitrag Nr. 563 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.143 von mcgoofy am 05.11.14 18:14:35
Zitat von mcgoofy:
Zitat von Abendkasse: ...



Und noch einen Zettel darunter ich muss Charttechnik lernen und Seminare besuchen ! ;)


chartterchnik lernen.... unbedingt:D seminare..... NEIN!!!:rolleyes:

also fifty fifty:laugh::laugh:





Ich habe es heute 2 mal verpasst mit Minigewinn von 2 Cent zu verkaufen , war aber auch nicht mein Ziel und sitze ja auch nicht ständig vor dem Rechner . Deshalb habe ich den OS nachgekauft , gibt sicherlich keine großen Gewinne (wenn überhaupt) aber eventuelle Verluste halten sich in Grenzen . Durchschnitt gerundet 0,56 € und aktuell 0.51 € plus was über Nacht verschwindet 0,02 € . Das sind auch schon ca. 20 Daxpunkte . Es ist schon nicht so leicht an das Geld anderer Leute zukommen , sonst würde es ja jeder machen . Schließlich muss ja immer jemand die Gewinne der anderen bezahlen , sonst funktioniert das System ja nicht .
3 Antworten
Avatar
05.11.14 18:30:26
Beitrag Nr. 564 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.209 von Lord_Feric am 05.11.14 18:20:40
Zitat von Lord_Feric:
Zitat von prozzele: ...


erstmal schaun, ob se dass futures-hoch...dow...nochmal machen...

die ca. 17485...sind interresant...bleiben se an der umme 17450 hängen...denke dann war es dass erstmal oben...nur meins...;)


Ich glaube, die Brüder hält heute gar nichts mehr auf... würde mich nicht einmal wundern, wenn die nicht nur die 17.500, sondern die 17.600 bis Feierabend auch noch rausnehmen...


also...wenn de schon so schreibst...ok...wenn future-hoch kommt, da kein halt...hätte ich die umme 17544, nach meinen.... bla...bla...

nur schau mal immo...s + p, gerade mal wieder an der 2021, dax macht nicht mehr so mit, ich weiss net...dow...möchte/will gerne nochmal hoch bestätigen ggf. drüber...wir kennen ihn doch...interresant wird es mal...denke ich...ab ca. 20.00uhr...

dax immo in meinem bereich...den ich auch schon gestern...oder...genannt hatte...9305 - 9328...we will see...;)
Avatar
05.11.14 18:34:13
Beitrag Nr. 565 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.242 von lirius am 05.11.14 18:24:5417.500 ja
das mit den 17.600 wird mmn nix.
spätestens bei 17.500 + ungeschickt liegt ein fetter widerststand


grüß dich mal,

hab`s eben lord geschrieben...wenn up...dann...hab ich die umme 17544...

ob...ich weiss noch net...

super...weiter machen...viel erfolg dir weiterhin...;)
1 Antwort
Avatar
05.11.14 18:41:19
Beitrag Nr. 566 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.362 von prozzele am 05.11.14 18:34:13
Zitat von prozzele: 17.500 ja
das mit den 17.600 wird mmn nix.
spätestens bei 17.500 + ungeschickt liegt ein fetter widerststand


grüß dich mal,

hab`s eben lord geschrieben...wenn up...dann...hab ich die umme 17544...

ob...ich weiss noch net...

super...weiter machen...viel erfolg dir weiterhin...;)





habe es nommal überprüft:

der widerstand verläuft heute ziemlich exakt auf 16.500
dorten spätestens si feierabend.
mach man nachher noch nen chart bei mir

dir auch weiter alles gute

lirius
Avatar
05.11.14 18:41:27
Beitrag Nr. 567 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.314 von Abendkasse am 05.11.14 18:29:45
Zitat von Abendkasse:
Zitat von mcgoofy: ...

chartterchnik lernen.... unbedingt:D seminare..... NEIN!!!:rolleyes:

also fifty fifty:laugh::laugh:





Ich habe es heute 2 mal verpasst mit Minigewinn von 2 Cent zu verkaufen , war aber auch nicht mein Ziel und sitze ja auch nicht ständig vor dem Rechner . Deshalb habe ich den OS nachgekauft , gibt sicherlich keine großen Gewinne (wenn überhaupt) aber eventuelle Verluste halten sich in Grenzen . Durchschnitt gerundet 0,56 € und aktuell 0.51 € plus was über Nacht verschwindet 0,02 € . Das sind auch schon ca. 20 Daxpunkte . Es ist schon nicht so leicht an das Geld anderer Leute zukommen , sonst würde es ja jeder machen . Schließlich muss ja immer jemand die Gewinne der anderen bezahlen , sonst funktioniert das System ja nicht .


Ok, aber du hast doch noch 1500 St. von dem Deutsche Bank AG WaveP 30.01.15 DAX 9700 gekauft zu 5,18...

Die bleiben dann erstmal stehen... für den fall der fälle, dass es runterrauscht?

R.?

:rolleyes:
Avatar
05.11.14 18:42:27
Beitrag Nr. 568 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.314 von Abendkasse am 05.11.14 18:29:45Denke auch, daß over Nigth min. 1cent gestrichen wird. Aber wie gesagt, morgen mal ein kräftiger Angstrutsch und dann mit Minigewinn raus - Eine gute Idee ;)
1 Antwort
Avatar
05.11.14 18:43:51
Beitrag Nr. 569 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.257 von CFDtrader66 am 05.11.14 18:26:07Ich hatte heute Morgen eigentlich mit fallenden Kursen gerechnet , einige Stimmen aus dem Forum haben mich dann noch in meiner Einschätzung bestätigt . Aber das ist jetzt so wie es ist , morgen rechne ich mit fallenden Kursen (habe ich heute auch schon :(). Nachkaufen werde ich im Moment nicht (DT72M3) . SL habe ich wie üblich nicht gesetzt . Ich sitze natürlich auch nicht ständig am Rechner und bin auch mal 1 Std. nicht im Haus . Gebe wohl Verkäufe mit VK-Limit ein , aber die bringen ja nichts wenn sie nicht erreicht werden .
Heute wieder 1,6 % Plus :confused::confused: fällt mir ehrlich gesagt nichts mehr zu ein .
2 Antworten
Avatar
05.11.14 18:51:02
Beitrag Nr. 570 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.479 von Abendkasse am 05.11.14 18:43:51
Zitat von Abendkasse: Ich hatte heute Morgen eigentlich mit fallenden Kursen gerechnet , einige Stimmen aus dem Forum haben mich dann noch in meiner Einschätzung bestätigt . Aber das ist jetzt so wie es ist , morgen rechne ich mit fallenden Kursen (habe ich heute auch schon :(). Nachkaufen werde ich im Moment nicht (DT72M3) . SL habe ich wie üblich nicht gesetzt . Ich sitze natürlich auch nicht ständig am Rechner und bin auch mal 1 Std. nicht im Haus . Gebe wohl Verkäufe mit VK-Limit ein , aber die bringen ja nichts wenn sie nicht erreicht werden .
Heute wieder 1,6 % Plus :confused::confused: fällt mir ehrlich gesagt nichts mehr zu ein .


Ok, ich wollte es nur verstehen... ist eine sehr schwierige Woche..

Dass das gap heute offen blieb, mahnte ein wenig zur Vorsicht...

Morgen mit Draghi und am Freitag die US Arbeitsmarktdaten kann man schwer vorher prognostizieren...

Meistens geht`s dann immer ein paar Punkte höher, als man selber rechnet...

Danke für die Antwort!

:)
Avatar
05.11.14 18:51:12
Beitrag Nr. 571 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.467 von R32 am 05.11.14 18:42:27
Zitat von R32: Denke auch, daß over Nigth min. 1cent gestrichen wird. Aber wie gesagt, morgen mal ein kräftiger Angstrutsch und dann mit Minigewinn raus - Eine gute Idee ;)



In Fernost war heute Nacht und heute Morgen alles ROT .

Die Wahl der bekloppten Amis hat wieder Euphorie aufkommen lassen sonst wäre alles anders abgelaufen .
Deshalb hatte ich gestern Abend eine Put gekauft , aber nicht mit gerechnet (man soll nicht rechnen sondern nachrechnen ) :( das die Amis wieder verrückt spielen . :(

Eigentlich ist es unglaublich wie die ganze Welt von den Amis verar..... wird .
Avatar
05.11.14 18:52:50
Beitrag Nr. 572 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.479 von Abendkasse am 05.11.14 18:43:51ja, ich auch.

aber das funzt bis zu bestimmten "grenzen", und dann ergeben sich durchaus neue aspekte, die auch mal einen longtrade fast erzwingen

oder magst du zuschauen, wie dein depot vor die hunde geht, nur um vom markt bestätigt zu werden?

auf der 2022 bin ich dann im sup short gegangen, weil der dow schon fast an "meiner" 500 war und sich ein riesen gap anbahnte.
war wieder nicht zu schlecht ;);)

dieses gap ist im übrigen immer noch offen.
sind 10 diggs und die werden mmn sicher kurzfristig geschlossen.

natürlich nur mm

lirius

ps.: chart bei mir eingestellt :cool:
mache ich im übrigen immer bei mir.
denn dorten geht er mir nicht verloren ;)
Avatar
05.11.14 18:55:16
Beitrag Nr. 573 ()
16.500 :laugh::laugh::laugh:
was ein blödsinn

muss nadirrlich 17.500 heißen

sorry
Avatar
05.11.14 18:55:22
Beitrag Nr. 574 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.465 von Lord_Feric am 05.11.14 17:26:49
Zitat von Lord_Feric: Das Ganze fliegt denen um die Ohren, wenn es abwärts geht mit der Wirtschaft und sie keine Pfeile mehr im Köcher haben...


Ich vermute, der finale Push im Aktienmarkt gen Norden kommt erst noch. Und zwar dann, wenn die ganzen Fonds erstmal kapieren, dass Anleihen nix mehr einbringen. Dieser Prozess ist erst am Anfang.

Sollten die Anleihen dann richtig unter Druck geraten, werden die Notenbanken die Zinsen erhöhen und dann knallts.
8 Antworten
Avatar
05.11.14 18:55:38
Beitrag Nr. 575 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.768 von Eddie_Morra am 05.11.14 17:49:03
Zitat von Eddie_Morra: Für mich ist Daytrading wohl doch eher nichts - heute zwar nur -31,90 Punkte / Euro, aber ist mir irgendwie zu hektisch.

Hat wer einen Tipp für mich, woran ich evtl. mehr Freude entwickeln könnte? Bin schon bereit, Zeit zu investieren.


Schreib hier doch ein paar Analysen oder mach gleich nen eigenen Thread auf.
2 Antworten
Avatar
05.11.14 18:58:15
Beitrag Nr. 576 ()
dow hat sich ein veritables tradingrechteck gebastelt.
untergrenze: 17.466
man darf gespannt sein, was passiert, wenn der dow unten raus läuft

geht er oben raus, über die 485, dann dürften die 17.500 abgerufen werden

lirius
3 Antworten
Avatar
05.11.14 19:03:48
Beitrag Nr. 577 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.668 von lirius am 05.11.14 18:58:15
Zitat von lirius: dow hat sich ein veritables tradingrechteck gebastelt.
untergrenze: 17.466
man darf gespannt sein, was passiert, wenn der dow unten raus läuft

geht er oben raus, über die 485, dann dürften die 17.500 abgerufen werden

lirius


hut zieh...hab auch mal nachgearbeitet...;)man lern nie aus...oder man sieht es nicht immer...aber so solltes funktionieren...unter uns usern...;)



danke...

prozzele
2 Antworten
Avatar
05.11.14 19:07:48
Beitrag Nr. 578 ()
EUR/USD-Scalping hat was gerade: mit der 1.2480 im Auge

Sorry, kann keine "guten" Charts aber handle den momentan ganz geschmeidig. ;)

@Godard, alles gut?
1 Antwort
Avatar
05.11.14 19:10:05
Beitrag Nr. 579 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.632 von IvyMike am 05.11.14 18:55:22
Zitat von IvyMike:
Zitat von Lord_Feric: Sollten die Anleihen dann richtig unter Druck geraten, werden die Notenbanken die Zinsen erhöhen und dann knallts.



wenn die Anleihen wirklich unter Druck geraten werden die Notenbanken die Zinsen garantiert nicht erhöhen sondern weitere QE Programme auflegen.
Avatar
05.11.14 19:12:39
Beitrag Nr. 580 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.737 von prozzele am 05.11.14 19:03:48danke zurück ;)

sollte diese 17.500 wider erwarten doch fallen (unmöglich ist nichts, außer es ist unmöglich :cool:), dann hätte ich die 17.650 auf dem radar.
dort verläuft die (obere) widerstandshalbgerade der mistgabel.
ansteigende tendenz

lirius
1 Antwort
Avatar
05.11.14 19:12:47
Beitrag Nr. 581 ()
:lick:

Letzte Posi von gestern 18:53 gepostet ist bis auf einen Rest mit 150 Punkten close. Bild spare ich mir, es ist vermutlich too much für einige. Mein Monatsziel ist damit mehr als erreicht und ich werde mich auch nur noch zu Mini Trades, wenn überhaupt, hinreissen lassen. Evtl. probiere ich mal einen AK Meinungs-Aussitztrade. Just for fun.

Das sollten einige evtl. auch lernen, nicht nur Pause wenn es SCHLECHT läuft, sondern auch Pause wenn es ZU GUT läuft, oder die Posis runterfahren. Der nächste Drawdown kommt sicher bei mir und bei allen anderen.
2 Antworten
Avatar
05.11.14 19:15:24
Beitrag Nr. 582 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.767 von Corine am 05.11.14 19:07:48
Zitat von Corine: EUR/USD-Scalping hat was gerade: mit der 1.2480 im Auge

Sorry, kann keine "guten" Charts aber handle den momentan ganz geschmeidig. ;)

@Godard, alles gut?


yip und bei dir?

Eddy kommt langsam in ne interessante Zone (monthly aufziehen)...
Avatar
05.11.14 19:16:25
Beitrag Nr. 583 ()
Sind DAX und DOW irgendwie "müde" geworden oder traden alle in Gold ?
Avatar
05.11.14 19:17:27
Beitrag Nr. 584 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.632 von IvyMike am 05.11.14 18:55:22
Zitat von IvyMike:
Zitat von Lord_Feric: Das Ganze fliegt denen um die Ohren, wenn es abwärts geht mit der Wirtschaft und sie keine Pfeile mehr im Köcher haben...


Ich vermute, der finale Push im Aktienmarkt gen Norden kommt erst noch. Und zwar dann, wenn die ganzen Fonds erstmal kapieren, dass Anleihen nix mehr einbringen. Dieser Prozess ist erst am Anfang.

Sollten die Anleihen dann richtig unter Druck geraten, werden die Notenbanken die Zinsen erhöhen und dann knallts.


Tatsächlich muss man inzwischen für möglich halten, daß wir uns mitten in einer Phase befinden wie von 1988-2000, in der sich der Dow gut verfünfacht hat... wenn man da als Startwert die 6500 (Tief 2009) nimmt, macht das satte 32.500 als Dowziel für die nächsten Jahre...
6 Antworten
Avatar
05.11.14 19:18:01
Beitrag Nr. 585 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.635 von Godard am 05.11.14 18:55:38
Zitat von Godard:
Zitat von Eddie_Morra: Für mich ist Daytrading wohl doch eher nichts - heute zwar nur -31,90 Punkte / Euro, aber ist mir irgendwie zu hektisch.

Hat wer einen Tipp für mich, woran ich evtl. mehr Freude entwickeln könnte? Bin schon bereit, Zeit zu investieren.


Schreib hier doch ein paar Analysen oder mach gleich nen eigenen Thread auf.


Euro fallend gg doller und Short auf Gold
Avatar
05.11.14 19:18:24
Beitrag Nr. 586 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.833 von lirius am 05.11.14 19:12:39
Zitat von lirius: danke zurück ;)

sollte diese 17.500 wider erwarten doch fallen (unmöglich ist nichts, außer es ist unmöglich :cool:), dann hätte ich die 17.650 auf dem radar.
dort verläuft die (obere) widerstandshalbgerade der mistgabel.
ansteigende tendenz

lirius


dass hab ich im, grösseren auch...17648...aber ich möcht nicht...aber auch gar nicht daran denken...wie sollte dass, dann noch weitergehen...bei dem umfeld...

ich akzeptiere mal dass...unmöglich...

gruß
Avatar
05.11.14 19:18:32
Beitrag Nr. 587 ()


könnte interessant werden....

Machen die Amies den Dax nach oder macht der Dax den Amies nach?
2 Antworten
Avatar
05.11.14 19:21:25
Beitrag Nr. 588 ()
Hat gerade jemand ne Statistik der Kursverläufe der letzten 3 EZB-Tage zur Hand? Glaube es ghing jedes mal kräftig runter.
Avatar
05.11.14 19:21:47
Beitrag Nr. 589 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.917 von PARAMEDIC_USA am 05.11.14 19:18:32
Zitat von PARAMEDIC_USA:

könnte interessant werden....

Machen die Amies den Dax nach oder macht der Dax den Amies nach?


Frage kurzfristig beantwortet.
1 Antwort
Avatar
05.11.14 19:23:49
Beitrag Nr. 590 ()
SUP: short@21, SL29.
Avatar
05.11.14 19:24:31
Beitrag Nr. 591 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.635 von Godard am 05.11.14 18:55:38Hab' heute eher nach Gefühl getradet und das mehr schlecht als recht. Mit Emotionen traden funktioniert eben nicht wirklich. Eine Analyse der Trades erübrigt sich somit, war eher gedillert.
Hab' jetzt immerhin eine vage Idee, wie der Hase läuft und wie man's nicht machen sollte :laugh:

Was lässt sich denn gut mittelfristig traden? Aktien?
Avatar
05.11.14 19:26:11
Beitrag Nr. 592 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.950 von PARAMEDIC_USA am 05.11.14 19:21:47falsches Bild:



Teilverkauf und Stop BE oder DHigh wäre eine Möglichkeit..
Avatar
05.11.14 19:26:55
Beitrag Nr. 593 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.839 von PARAMEDIC_USA am 05.11.14 19:12:47
Zitat von PARAMEDIC_USA: :lick:

Letzte Posi von gestern 18:53 gepostet ist bis auf einen Rest mit 150 Punkten close. Bild spare ich mir, es ist vermutlich too much für einige. Mein Monatsziel ist damit mehr als erreicht und ich werde mich auch nur noch zu Mini Trades, wenn überhaupt, hinreissen lassen. Evtl. probiere ich mal einen AK Meinungs-Aussitztrade. Just for fun.

Das sollten einige evtl. auch lernen, nicht nur Pause wenn es SCHLECHT läuft, sondern auch Pause wenn es ZU GUT läuft, oder die Posis runterfahren. Der nächste Drawdown kommt sicher bei mir und bei allen anderen.


Da kann ich auch mal 1 Daumen für geben ! ;)
1 Antwort
Avatar
05.11.14 19:28:18
Beitrag Nr. 594 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.001 von Abendkasse am 05.11.14 19:26:55
Zitat von Abendkasse:
Zitat von PARAMEDIC_USA: :lick:

Letzte Posi von gestern 18:53 gepostet ist bis auf einen Rest mit 150 Punkten close. Bild spare ich mir, es ist vermutlich too much für einige. Mein Monatsziel ist damit mehr als erreicht und ich werde mich auch nur noch zu Mini Trades, wenn überhaupt, hinreissen lassen. Evtl. probiere ich mal einen AK Meinungs-Aussitztrade. Just for fun.

Das sollten einige evtl. auch lernen, nicht nur Pause wenn es SCHLECHT läuft, sondern auch Pause wenn es ZU GUT läuft, oder die Posis runterfahren. Der nächste Drawdown kommt sicher bei mir und bei allen anderen.


Da kann ich auch mal 1 Daumen für geben ! ;)


DANKE
Avatar
05.11.14 19:37:59
Beitrag Nr. 595 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.233.893 von Lord_Feric am 05.11.14 19:17:27
Zitat von Lord_Feric: Tatsächlich muss man inzwischen für möglich halten, daß wir uns mitten in einer Phase befinden wie von 1988-2000, in der sich der Dow gut verfünfacht hat... wenn man da als Startwert die 6500 (Tief 2009) nimmt, macht das satte 32.500 als Dowziel für die nächsten Jahre...


was bist du eigentlich so ami-fixiert? ist ja furchtbar!
5 Antworten
Avatar
05.11.14 19:38:17
Beitrag Nr. 596 ()
Was für ein Leben:rolleyes:



Avatar
05.11.14 19:40:21
Beitrag Nr. 597 ()
So, jetzt will ich den DOW in der nächsten halben Std. 100 Pkt. tiefer sehen. :-)) ( Träum ):D
1 Antwort
Avatar
05.11.14 19:40:49
Beitrag Nr. 598 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.130 von ken-o am 05.11.14 19:37:59
Zitat von ken-o:
Zitat von Lord_Feric: Tatsächlich muss man inzwischen für möglich halten, daß wir uns mitten in einer Phase befinden wie von 1988-2000, in der sich der Dow gut verfünfacht hat... wenn man da als Startwert die 6500 (Tief 2009) nimmt, macht das satte 32.500 als Dowziel für die nächsten Jahre...


was bist du eigentlich so ami-fixiert? ist ja furchtbar!


:confused:

:keks:
Avatar
05.11.14 19:41:49
Beitrag Nr. 599 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.130 von ken-o am 05.11.14 19:37:59
Zitat von ken-o:
Zitat von Lord_Feric: Tatsächlich muss man inzwischen für möglich halten, daß wir uns mitten in einer Phase befinden wie von 1988-2000, in der sich der Dow gut verfünfacht hat... wenn man da als Startwert die 6500 (Tief 2009) nimmt, macht das satte 32.500 als Dowziel für die nächsten Jahre...


was bist du eigentlich so ami-fixiert? ist ja furchtbar!


wiso...?!?...

nach was läut der dax...ggf. euro-börsen...

asien mal aussen vor...

und dass war schon immer so...
2 Antworten
Avatar
05.11.14 19:45:26
Beitrag Nr. 600 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.229.780 von Casino_Royal am 05.11.14 14:31:46
Zitat von Casino_Royal:





ein Setup(three pushes) im DAX, das wieder mal super funktioniert hatte(ausm Sykpe):



Avatar
05.11.14 19:47:14
Beitrag Nr. 601 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.232.321 von bettwanze am 05.11.14 17:17:06
Zitat von bettwanze: Eigentlich widersinnig, aber ich probiere es trotzdem: N100 short@61, SL73


Raus zu 41. Macht zusammen 50P aus 3 Trades im N100 für heute. Glück gehabt. :D
Avatar
05.11.14 19:47:17
Beitrag Nr. 602 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.130 von ken-o am 05.11.14 19:37:59
Zitat von ken-o:
Zitat von Lord_Feric: Tatsächlich muss man inzwischen für möglich halten, daß wir uns mitten in einer Phase befinden wie von 1988-2000, in der sich der Dow gut verfünfacht hat... wenn man da als Startwert die 6500 (Tief 2009) nimmt, macht das satte 32.500 als Dowziel für die nächsten Jahre...


was bist du eigentlich so ami-fixiert? ist ja furchtbar!
Avatar
05.11.14 19:50:50
Beitrag Nr. 603 ()
Auf meinem Spaß oder Diller Depot - wobei ich die Wörter ungern verwende, sieht es so für heute aus:



Das ist Arbeit, richtige Arbeit und nicht nur Klicken und Posten und Egogeschreichel. Deswegen poste ich Tagsüber hier nicht.

Da einige Neue heute Fragen gestellt haben - Mein Tip, ganz ganz klein Anfangen. Zeitziele setzen, beim Erreichen alles Runterfahren. Eine Liste machen was bringen x,xx% am tag auf Dauer? Ist es erreicht, wenn Ja Pause oder weniger. Jeder Trade ohne Stop kann einen böse zurückwerfen.

Einige hier sagen Stops sind Blöd, aber wer nicht damit klarkommt im Verlust ausgestopt zu werden ist auf Dauer Pleite bzw. verdient kein Geld. Das sind halt die Hoffnungstrader, "Es muß ja irgandwann in meine Richtung laufen, ich verbillige noch mal usw." Gerade bei KO:s und einer mangelden Kapitaldecke kann es sehr schnell das OUT bedeuten.

Es gibt den Spruch "Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende"


Das ist das Stop Gedöns, alles andere ist Hoffnung.


Den letzten Hinweis hab ich nicht gehandelt, er wäre aber für 40 Punkte im YM gutgewesen.
3 Antworten
Avatar
05.11.14 19:52:21
Beitrag Nr. 604 ()
wie war das mit trading rechteck? :D:D

lirius
Avatar
05.11.14 19:54:54
Beitrag Nr. 605 ()
füer sicherheitsbewußte Investoren

Der Verwaltungsrat von Monte Paschi genehmigt eine Kapitalerhöhung.
Bca Monte dei Paschi di Siena Azioni nom. o.N. 16:42:13 0,70 7,08%
vor < 1 Min (19:53) - Echtzeitnachricht
Avatar
05.11.14 19:58:04
Beitrag Nr. 606 ()
Das Vieh hält sich 2 Stunden über 9310 und ich such nen Longeinstieg und denke nun isses gut und rein zu 9308,3.

Schietenkram!:mad:

4 mal nachgekauft und Mischkurs 9309,1 erreicht aber ich mag nimmer und konnte raus zu 9300,7 und hab es gemacht.

Sense - aus - vorbei.
1 Antwort
Avatar
05.11.14 20:00:01
Beitrag Nr. 607 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.301 von Standuhr am 05.11.14 19:58:04Fehler!!

Mischkurs war 9299,1
Avatar
05.11.14 20:00:02
Beitrag Nr. 608 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.166 von prozzele am 05.11.14 19:41:49
Zitat von prozzele: und das war schon immer so...


und genau deshalb sollte man sich nicht darauf verlassen. ;)
1 Antwort
Avatar
05.11.14 20:00:53
Beitrag Nr. 609 ()
fällt die umme 9305...dax...umme 17450 dow...kommen wir wieder unten an...

mal schaun wie weit...s + p hält sich noch...wenn da wieder die umme 2015 bricht...naja...

nur meins

@lirius...;)
Avatar
05.11.14 20:01:33
Beitrag Nr. 610 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.151 von wavesplash am 05.11.14 19:40:21
Zitat von wavesplash: So, jetzt will ich den DOW in der nächsten halben Std. 100 Pkt. tiefer sehen. :-)) ( Träum ):D


Na gut, weil Du's bist... :look:
Avatar
05.11.14 20:04:31
Beitrag Nr. 611 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.328 von ken-o am 05.11.14 20:00:02
Zitat von ken-o:
Zitat von prozzele: und das war schon immer so...


und genau deshalb sollte man sich nicht darauf verlassen. ;)


ich verlass mich auch auf sowas nicht, gerade hier an der börse...auch sonst würde/könnte/wollte hier nicht`s schreiben...dass wäre ja....

setup/plan...daten, fakten...usw...aber da erzähle ich dir ja nicht`s neues...;)

sag mir...oder zeig mir...wann, wo...wie...der dax mal alleine gelaufen ist...nur mal so...:keks:

und den vergebe ich ungern...keks...
Avatar
05.11.14 20:09:38
Beitrag Nr. 612 ()
Long an der 296
1 Antwort
Avatar
05.11.14 20:15:44
Beitrag Nr. 613 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.454 von kerryw am 05.11.14 20:09:38
Zitat von kerryw: Long an der 296


an der 303 zurück gegeben.

Jetzt ist aber Schluss für heute...

Bis morgen in neuer Frische...
Avatar
05.11.14 20:19:01
Beitrag Nr. 614 ()
So wie ich den DOW kenne, geht er jetzt zurück zum Top, macht einen ordentlichen Squeeze (50-70-100 Punkte) und fällt erst danach 200 Punkte runter.

mM.
Avatar
05.11.14 20:21:56
Beitrag Nr. 615 ()
So jetzt mal richtig rauf , will sich doch keiner böse mit den Demokraten anlegen .
Avatar
05.11.14 20:25:41
Beitrag Nr. 616 ()
Ach vergesse gerne werden faule Eier gefeiert . Bleibe dabei bis 9450 dann habe ich meine ... Torte fett

Die Sahne können dann andere essen
Avatar
05.11.14 20:28:56
Beitrag Nr. 617 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.223 von PARAMEDIC_USA am 05.11.14 19:50:50
Zitat von PARAMEDIC_USA: Auf meinem Spaß oder Diller Depot - wobei ich die Wörter ungern verwende, sieht es so für heute aus:



Das ist Arbeit, richtige Arbeit und nicht nur Klicken und Posten und Egogeschreichel. Deswegen poste ich Tagsüber hier nicht.

Einige hier sagen Stops sind Blöd. [...)

Es gibt den Spruch "Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende"


Das ist das Stop Gedöns, alles andere ist Hoffnung.


Den letzten Hinweis hab ich nicht gehandelt, er wäre aber für 40 Punkte im YM gutgewesen.


Nö, das sehe ich anders: Man braucht nicht unbedingt "Systemstopps". Selbst richtig stoppen, daran bleiben, beobachten und sich fragen, warum der Verlust, das ist für mich immer noch eine bessere Herangehensweise als nach xxx Punkten ;) ausgestoppt zu werden. Ich habe zwar beireits Stop Limits bei Nicht-Anwesenheit on mass gesetzt, aber noch NIE ein SL. Und das bereue ich nicht ;).

Anderes hier aber schon, hat nichts mit dir zu tun :mad: :eek:.

hierrena
2 Antworten
Avatar
05.11.14 20:35:19
Beitrag Nr. 618 ()
Noch ein Wort, jemand der sich eh schwer für etwas mit Konzequenz entscheiden kann, sollte hier nicht dauernd mitlesen.

100 vers. Meinungen, 100 vers. Tradingstyls und das ohne Hintergrundwissen über die jenigen.

Man neigt gerade in Verlustpositionen sich Postings von "vermeintlichen Könnern" anzuschauen und fühlt sich dann in seiner Verlustposition bestätigt. -> Hoffnung.

Beim Traden ist es wie in jeder Selbständigkeit, man muß für sein Handeln verantwortlich sein. Dazu gehören auch realisierte Verluste. Es gibt keine 100% Winner!!!!!!!! Ich kenne viele Trader und alle haben Drawdowns, sie gehen damit aber professionell um -> WEG

Geshieht das mehrmals muß man sich überlegen wo der EIGENE Denkfehler liegt. Nicht die FED, die EZB, der EMI klickt für einen, nur jeder selbst....... Man sucht hat nur einen Schuldigen für sein eigenes Versagen.

Deshaln halte ich die unsinnigen Postings über Dilleralgos, Manipulation usw. für überflüssig. Stopfishing gibt es, aber nicht bei unseren Depots......


Auch wenn ich gegen Ak böse wettere, schaut man sich mal alle Postings an, und wenn es wahr ist, macht sie es RICHTIG.
Avatar
05.11.14 20:36:38
Beitrag Nr. 619 ()
So ein schön gerede . Also bekommt die Statistik ihren Lauf . Immer weiter rauf .

Die Agenda gibt nichts anderes her , als Putin raus .

US-Außenminister Kerry: Habe den ukrainischen Präsidenten Poroschenko gebeten, eine konkrete und langfristige Agenda für sein Land auszuarbeiten.
vor 6 Min (20:27) - Echtzeitnachricht
Avatar
05.11.14 20:38:48
Beitrag Nr. 620 ()
will einfach nicht runter heute:(
1 Antwort
Avatar
05.11.14 20:40:36
Beitrag Nr. 621 ()
Take Profits meinte ich.
Avatar
05.11.14 20:41:26
Beitrag Nr. 622 ()
Für mich heute noch die 9340 ich shorte ja lieber aber an der Marke führt nichts vorbei.
3 Antworten
Avatar
05.11.14 20:41:45
Beitrag Nr. 623 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.712 von hierrena am 05.11.14 20:28:56Habe ich vermutlich eben beantwortet. Oder wir verstehen uns falsch... Dann aber per BM. Das sind hier ungeliebte Themen.
1 Antwort
Avatar
05.11.14 20:47:33
Beitrag Nr. 624 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.823 von bödel am 05.11.14 20:38:48
Zitat von bödel: will einfach nicht runter heute:(


Ist ja auch kein Wunschkonzert :kiss:
Avatar
05.11.14 20:50:30
Beitrag Nr. 625 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.838 von crackz am 05.11.14 20:41:26
Zitat von crackz: Für mich heute noch die 9340 ich shorte ja lieber aber an der Marke führt nichts vorbei.


9340 heute könnte Morgen aber 9450 bedeuten :laugh:

Unterschätz nie die Macht der Notenbanken .

Wird gemunkelt Draghi geht :confused: Heli Ben kommt :laugh:
2 Antworten
Avatar
05.11.14 20:56:50
Beitrag Nr. 626 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.919 von steigenderengel am 05.11.14 20:50:30
Zitat von steigenderengel:
Zitat von crackz: Für mich heute noch die 9340 ich shorte ja lieber aber an der Marke führt nichts vorbei.


9340 heute könnte Morgen aber 9450 bedeuten :laugh:

Unterschätz nie die Macht der Notenbanken .

Wird gemunkelt Draghi geht :confused: Heli Ben kommt :laugh:


Und im Zweifel:confused: bitte wie Abendkasse seit 1000 Punkten in die Puten .
Turbo Zertifikate .
Avatar
05.11.14 20:58:35
Beitrag Nr. 627 ()
da passiert heute gar nichts mehr. Dow geht mit 17450 +/- 20 Punkte nach Hause.

Thats it.

Und schön weiter up, immer den steilen Trend im Nacken.

Avatar
05.11.14 20:59:02
Beitrag Nr. 628 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.919 von steigenderengel am 05.11.14 20:50:30
Zitat von steigenderengel:
Zitat von crackz: Für mich heute noch die 9340 ich shorte ja lieber aber an der Marke führt nichts vorbei.


9340 heute könnte Morgen aber 9450 bedeuten :laugh:

Unterschätz nie die Macht der Notenbanken .

Wird gemunkelt Draghi geht :confused: Heli Ben kommt :laugh:



Aber wer es besser haben will , besser nach prozzele schaun , der liegt im Moment sehr gut :):eek: und gibt sogar ein wenn und aber .

Aller erst Sahne was der von sich gibt :cool::cool::cool::cool:
Avatar
05.11.14 21:00:58
Beitrag Nr. 629 ()
SUP muss jetzt mal deutlich von der 2020er Marke wegkommen sonst hält uns die Marke noch lange auf..na spätestens morgen knallt Draghi sie endgültig weg :D
1 Antwort
Avatar
05.11.14 21:01:49
Beitrag Nr. 630 ()
Anleihen USA: 10 Jahre -4/32 auf 100 7/32 Punkte - Rendite 2,35%. 30 Jahre -10/32 auf 101 04/32 Punkte - Rendite 3,07%.
vor 3 Min (20:57) - Echtzeitnachricht

Anleihen USA: 2 Jahre unverändert bei 99 22/32 Punkten - Rendite 0,53%. 5 Jahre -1/32 auf 99 11/32 Punkte - Rendite 1,64%.
vor 5 Min (20:56) - Echtzeitnachricht
1 Antwort
Avatar
05.11.14 21:02:52
Beitrag Nr. 631 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.009 von steigenderengel am 05.11.14 21:01:49
Zitat von steigenderengel: Anleihen USA: 10 Jahre -4/32 auf 100 7/32 Punkte - Rendite 2,35%. 30 Jahre -10/32 auf 101 04/32 Punkte - Rendite 3,07%.
vor 3 Min (20:57) - Echtzeitnachricht

Anleihen USA: 2 Jahre unverändert bei 99 22/32 Punkten - Rendite 0,53%. 5 Jahre -1/32 auf 99 11/32 Punkte - Rendite 1,64%.
vor 5 Min (20:56) - Echtzeitnachricht



Keine Worte :confused::confused: ruff mit Dow und CO
Avatar
05.11.14 21:03:34
Beitrag Nr. 632 ()
Meine Meinung - muß nicht richtig sein - Mit einem TP begrenze ich meinen Gewinn, es kann weiter laufen. Theoretisch unendlich. Mit einem Stop begrenze ich meine Verluste. Die können auch bis zum Depotende weiterlaufen. Was ist besser?

Das Ziel sollte sein das die Entscheidung für einen Trade im + aufgeht. Alles danach macht der Markt. Unendliche Gewinne oder Stop mit 0 oder Summe x.

Aus Erfahrung weiß ich, das nur einer von vielen richtig Taler bringt. Das 100% Setup gibt es nicht. Durch viel Arbeit kann man aber dieses 50:50 zu seinem Vorteil umkehren. Bei konstanten Größen reichen 60:40 irgendwann zum Leben.

Ende der Geschichte.......
17 Antworten
Avatar
05.11.14 21:05:59
Beitrag Nr. 633 ()
Avatar
05.11.14 21:06:05
Beitrag Nr. 634 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.003 von lavzer am 05.11.14 21:00:58
Zitat von lavzer: SUP muss jetzt mal deutlich von der 2020er Marke wegkommen sonst hält uns die Marke noch lange auf..na spätestens morgen knallt Draghi sie endgültig weg :D


Die sind Morgen weg :laugh: was soll er anders machen . Bevor die den auswechseln gibt der alles . aller :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh: Italiano
Avatar
05.11.14 21:08:35
Beitrag Nr. 635 ()
Gold Long 1145,60
Ziel erstmal 1170
1 Antwort
Avatar
05.11.14 21:17:41
Beitrag Nr. 636 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.066 von Kmax0 am 05.11.14 21:08:35Was wurde eigentlich daraus?

Zitat von Kmax0: Meine beiden €/$ calls haben gegriffen :)

Jetzt kann mein Ziel kommen stop 1.2535 Target 1.2950


Gold auch einen definitiven Stopp?

Danke :)
Avatar
05.11.14 21:21:45
Beitrag Nr. 637 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.024 von PARAMEDIC_USA am 05.11.14 21:03:34und vergessen: Herr Körper macht das jeden Tag vor: Teilverkäufe und wenn der Plan paßt kauft man günstiger wieder. Und wenn nicht, hat man seinen Gewinn.

Ansonsten sollte es morgen etwas zur Eröffnung runtergehen
16 Antworten
Avatar
05.11.14 21:26:24
Beitrag Nr. 638 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.141 von PARAMEDIC_USA am 05.11.14 21:21:45
Zitat von PARAMEDIC_USA: und vergessen: Herr Körper macht das jeden Tag vor: Teilverkäufe und wenn der Plan paßt kauft man günstiger wieder. Und wenn nicht, hat man seinen Gewinn.

Ansonsten sollte es morgen etwas zur Eröffnung runtergehen


Ja wenn den so ist , dann geh voll rein :laugh: funktioniert bestimmt ei zwei mal :eek: das dritte mal ist es zu späht :laugh:
11 Antworten
Avatar
05.11.14 21:27:53
Beitrag Nr. 639 ()
Zitat von Corine: Was wurde eigentlich daraus?

Zitat von Kmax0: Meine beiden €/$ calls haben gegriffen :)

Jetzt kann mein Ziel kommen stop 1.2535 Target 1.2950


Gold auch einen definitiven Stopp?

Danke :)


ED ausgestopt.
Gold stop Tagestief
1 Antwort
Avatar
05.11.14 21:30:37
Beitrag Nr. 640 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.168 von steigenderengel am 05.11.14 21:26:24
Zitat von steigenderengel:
Zitat von PARAMEDIC_USA: und vergessen: Herr Körper macht das jeden Tag vor: Teilverkäufe und wenn der Plan paßt kauft man günstiger wieder. Und wenn nicht, hat man seinen Gewinn.

Ansonsten sollte es morgen etwas zur Eröffnung runtergehen


Ja wenn den so ist , dann geh voll rein :laugh: funktioniert bestimmt ei zwei mal :eek: das dritte mal ist es zu späht :laugh:


gegen Dich komme ich ja nicht an ....... Nur KÖNNER hier - Wie wäre es mal aus Deinem Traderleben, wenn es denn gibt?


Nächtle
10 Antworten
Avatar
05.11.14 21:32:20
Beitrag Nr. 641 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.195 von PARAMEDIC_USA am 05.11.14 21:30:37
Zitat von PARAMEDIC_USA:
Zitat von steigenderengel: ...

Ja wenn den so ist , dann geh voll rein :laugh: funktioniert bestimmt ei zwei mal :eek: das dritte mal ist es zu späht :laugh:


gegen Dich komme ich ja nicht an ....... Nur KÖNNER hier - Wie wäre es mal aus Deinem Traderleben, wenn es denn gibt?


Nächtle
7 Antworten
Avatar
05.11.14 21:32:24
Beitrag Nr. 642 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.141 von PARAMEDIC_USA am 05.11.14 21:21:45
Zitat von PARAMEDIC_USA: und vergessen: Herr Körper macht das jeden Tag vor: Teilverkäufe und wenn der Plan paßt kauft man günstiger wieder. Und wenn nicht, hat man seinen Gewinn.


Nach meinem Trading-Journal schmälern TVs eher den Gewinn. Sie haben aber auch einen großen Vorteil: Sie schonen die Nerven, was der Trading insgesamt zugute kommt.

Bin also unschlüssig.:confused:
3 Antworten
Avatar
05.11.14 21:34:42
Beitrag Nr. 643 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.195 von PARAMEDIC_USA am 05.11.14 21:30:37
Zitat von PARAMEDIC_USA:
Zitat von steigenderengel: ...

Ja wenn den so ist , dann geh voll rein :laugh: funktioniert bestimmt ei zwei mal :eek: das dritte mal ist es zu späht :laugh:


gegen Dich komme ich ja nicht an ....... Nur KÖNNER hier - Wie wäre es mal aus Deinem Traderleben, wenn es denn gibt?


Nächtle


Kannst du gerne habe , sollten wir die 9350 haben oder 9400 ist mein Gewinn bei 17k abweichlig 10 Prozent :) Stell ich dir ein :D
1 Antwort
Avatar
05.11.14 21:35:21
Beitrag Nr. 644 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.174 von Kmax0 am 05.11.14 21:27:53Passt und Danke.

Silber bin ich mal mit ner "Zockerposi" dabei nun.
Avatar
05.11.14 21:37:50
Beitrag Nr. 645 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.207 von steigenderengel am 05.11.14 21:32:20
Zitat von steigenderengel:
Zitat von PARAMEDIC_USA: ...

gegen Dich komme ich ja nicht an ....... Nur KÖNNER hier - Wie wäre es mal aus Deinem Traderleben, wenn es denn gibt?


Nächtle


Nicht traurig sein wenn es nicht läuft . Schau mal auf prozzele was der einstellt :)
da kannst du im Moment nur gewinnen :) alles kann nichts muss :)
6 Antworten
Avatar
05.11.14 21:39:18
Beitrag Nr. 646 ()
an der 9.312 noch Mal LONG.

Habe gerade gelesen, dass die EZB morgen mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Statement zum QE abgibt. Ein Kollege von Draghi hatte ja im Vorfeld ne Andeutung gemacht. Da bin ich ja mal gespannt was da morgen kommt...Vielleicht deshalb auch heute schon die Vorfreude im DAX.
3 Antworten
Avatar
05.11.14 21:41:38
Beitrag Nr. 647 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.291 von kerryw am 05.11.14 21:39:18
Zitat von kerryw: an der 9.312 noch Mal LONG.

Habe gerade gelesen, dass die EZB morgen mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Statement zum QE abgibt. Ein Kollege von Draghi hatte ja im Vorfeld ne Andeutung gemacht. Da bin ich ja mal gespannt was da morgen kommt...Vielleicht deshalb auch heute schon die Vorfreude im DAX.


Pst soll nicht jeder wissen :laugh::laugh::laugh::laugh:
2 Antworten
Avatar
05.11.14 21:42:46
Beitrag Nr. 648 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.213 von IvyMike am 05.11.14 21:32:24
Zitat von IvyMike: Nach meinem Trading-Journal schmälern TVs eher den Gewinn. Sie haben aber auch einen großen Vorteil: Sie schonen die Nerven, was der Trading insgesamt zugute kommt.

Bin also unschlüssig.:confused:


x - y = x-y

Nicht "eher" sondern wirklich rein rechnerisch aber nicht nur Nerven- sondern auch depotschonend. :D ;)
1 Antwort
Avatar
05.11.14 21:43:50
Beitrag Nr. 649 ()
werd mich aus dem Thread verabschieden.
Gibt ein paar gute und intelligente Leute hier, aber die sind leider so in der Unterzahl daß man sich einfach durch zu viel Müll lesen muss. Dazu noch diese ganzen Papiertrades die anscheinend das geschundene Selbstbewusstsein aufpolieren müssen - muss ich mir nicht mehr geben und kostet einfach auch Zeit und Performance.
Werd demnächst vielleicht mal einen Thread aufmachen zu Tradingstrategien mit Schwerpunkt Backtesting. Vielleicht gibts ja welche die da was interessantes beizutragen haben.
Wünsch allen noch viel Erfolg !
3 Antworten
Avatar
05.11.14 21:44:23
Beitrag Nr. 650 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.213 von IvyMike am 05.11.14 21:32:24
Zitat von IvyMike:
Zitat von PARAMEDIC_USA: und vergessen: Herr Körper macht das jeden Tag vor: Teilverkäufe und wenn der Plan paßt kauft man günstiger wieder. Und wenn nicht, hat man seinen Gewinn.


Nach meinem Trading-Journal schmälern TVs eher den Gewinn. Sie haben aber auch einen großen Vorteil: Sie schonen die Nerven, was der Trading insgesamt zugute kommt.

Also machst Du nur Gewinne?
Avatar
05.11.14 21:45:15
Beitrag Nr. 651 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.324 von Corine am 05.11.14 21:42:46
Zitat von Corine:
Zitat von IvyMike: Nach meinem Trading-Journal schmälern TVs eher den Gewinn. Sie haben aber auch einen großen Vorteil: Sie schonen die Nerven, was der Trading insgesamt zugute kommt.

Bin also unschlüssig.:confused:


x - y = x-y

Nicht "eher" sondern wirklich rein rechnerisch aber nicht nur Nerven- sondern auch depotschonend. :D ;)


Ich lass mal einfach mein Bauch entscheiden :laugh: Morgen 9420 plus minus 20 Punkte .
Dann ab Richtung 9080:confused:
Nächtle
Avatar
05.11.14 21:49:41
Beitrag Nr. 652 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.312 von steigenderengel am 05.11.14 21:41:38
Zitat von steigenderengel:
Zitat von kerryw: an der 9.312 noch Mal LONG.

Habe gerade gelesen, dass die EZB morgen mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Statement zum QE abgibt. Ein Kollege von Draghi hatte ja im Vorfeld ne Andeutung gemacht. Da bin ich ja mal gespannt was da morgen kommt...Vielleicht deshalb auch heute schon die Vorfreude im DAX.


Pst soll nicht jeder wissen :laugh::laugh::laugh::laugh:


Habe die Aussage noch gefunden:

Pimco Bradshaw: Es ist wahrscheinlicher, dass die EZB auf QE zurückgreifen wird, als dass sie es nicht tut
3.11. 16:47 - Echtzeitnachricht
1 Antwort
Avatar
05.11.14 21:51:12
Beitrag Nr. 653 ()
SK >17500
1 Antwort
Avatar
05.11.14 21:51:50
Beitrag Nr. 654 ()
jetzt auch noch das vor schluß hoch gedillere:cry:
3 Antworten
Avatar
05.11.14 21:52:05
Beitrag Nr. 655 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.450 von indexhunter am 05.11.14 21:51:12ups, falsche Thread.
Avatar
05.11.14 21:52:23
Beitrag Nr. 656 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.429 von kerryw am 05.11.14 21:49:41
Zitat von kerryw:
Zitat von steigenderengel: ...

Pst soll nicht jeder wissen :laugh::laugh::laugh::laugh:


Habe die Aussage noch gefunden:

Pimco Bradshaw: Es ist wahrscheinlicher, dass die EZB auf QE zurückgreifen wird, als dass sie es nicht tut
3.11. 16:47 - Echtzeitnachricht


Lassen wir uns überraschen . :)
Avatar
05.11.14 21:53:51
Beitrag Nr. 657 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.264 von steigenderengel am 05.11.14 21:37:50
Zitat von steigenderengel:
Zitat von steigenderengel: ...


Nicht traurig sein wenn es nicht läuft . Schau mal auf prozzele was der einstellt :)
da kannst du im Moment nur gewinnen :) alles kann nichts muss :)


du bist mir schon einer...:keks:

setup/plan...steht...werede auch nie schreiben, dass es nur down...geht...up geht genauso...also...meine chart`s lesen...usw...linien und marken...stehen oben...sowie unten drinn...

was soll dass??!!??

fuss in der tür...wenn`s dann...kommt...ist besser...als...kursen nachlaufen...dass wird auf dauer auch nicht´s...

hab es ja vorhin...auch lord geschrieben...in der ruhe...liegt die kraft...

ob...erstmal up...oder dann down...und auch andere post von mir lesen...

hellsehen...kann ich auch nicht...:keks:

hauptsache...du...weisst wie...es geht...mal schaun...ob deine glaskugel...auf dauer funktioniert...

wunder...über wunder...katja ebstein hat da auch mal so was gesungen...

wunder gibt es immer wieder...glaube ich...

aber die marken...9328 - 9305...sind....

gute nacht...auch all...
5 Antworten
Avatar
05.11.14 21:54:31
Beitrag Nr. 658 ()
Was sagt ihr zu Morgen früh? Up oder Down zum Start.
1 Antwort
Avatar
05.11.14 21:54:53
Beitrag Nr. 659 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.333 von Topkiter am 05.11.14 21:43:50
Zitat von Topkiter: werd mich aus dem Thread verabschieden.
Gibt ein paar gute und intelligente Leute hier, aber die sind leider so in der Unterzahl daß man sich einfach durch zu viel Müll lesen muss. Dazu noch diese ganzen Papiertrades die anscheinend das geschundene Selbstbewusstsein aufpolieren müssen - muss ich mir nicht mehr geben und kostet einfach auch Zeit und Performance.
Werd demnächst vielleicht mal einen Thread aufmachen zu Tradingstrategien mit Schwerpunkt Backtesting. Vielleicht gibts ja welche die da was interessantes beizutragen haben.
Wünsch allen noch viel Erfolg !


Ich kann deine Entscheidung durchaus nachvollziehen,
denn es ist wirklich manchmal mühsam das Interessante vom Müll zu trennen.

Ich hoffe aber du machst einen eigenen Thread auf, denn ich finde deine Beiträge interessant.
Avatar
05.11.14 21:57:03
Beitrag Nr. 660 ()
Vielleicht bricht die Deutsche Bank morgen nach oben aus?
2 Antworten
Avatar
05.11.14 22:00:22
Beitrag Nr. 661 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.477 von prozzele am 05.11.14 21:53:51
Zitat von prozzele:
Zitat von steigenderengel: ...

Nicht traurig sein wenn es nicht läuft . Schau mal auf prozzele was der einstellt :)
da kannst du im Moment nur gewinnen :) alles kann nichts muss :)


du bist mir schon einer...:keks:

setup/plan...steht...werede auch nie schreiben, dass es nur down...geht...up geht genauso...also...meine chart`s lesen...usw...linien und marken...stehen oben...sowie unten drinn...

was soll dass??!!??

fuss in der tür...wenn`s dann...kommt...ist besser...als...kursen nachlaufen...dass wird auf dauer auch nicht´s...

hab es ja vorhin...auch lord geschrieben...in der ruhe...liegt die kraft...

ob...erstmal up...oder dann down...und auch andere post von mir lesen...

hellsehen...kann ich auch nicht...:keks:

hauptsache...du...weisst wie...es geht...mal schaun...ob deine glaskugel...auf dauer funktioniert...

wunder...über wunder...katja ebstein hat da auch mal so was gesungen...

wunder gibt es immer wieder...glaube ich...

aber die marken...9328 - 9305...sind....

gute nacht...auch all...



Nee prozzele , ich habe Kretik geübt . Hey es war angebracht , meiner Meinung zu Einseitig warst .:)
Du hast es völlig geändert :)und lässt auch eine alternative zu :)

Für mich bist du im Moment einer der besten hier .:cool::cool:
4 Antworten
Avatar
05.11.14 22:00:32
Beitrag Nr. 662 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.459 von bödel am 05.11.14 21:51:50
Zitat von bödel: jetzt auch noch das vor schluß hoch gedillere:cry:


Geh doch long mit, dann hast auch Freude dran :laugh:
2 Antworten
Avatar
05.11.14 22:01:53
Beitrag Nr. 663 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.546 von R32 am 05.11.14 22:00:32den ganzen tag schon flat:)
Avatar
05.11.14 22:02:12
Beitrag Nr. 664 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.516 von Kerzensammler am 05.11.14 21:57:03
Zitat von Kerzensammler: Vielleicht bricht die Deutsche Bank morgen nach oben aus?


Jo meine Latte auch , danach geht sie runter :laugh::laugh::laugh:
Avatar
05.11.14 22:06:00
Beitrag Nr. 665 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.333 von Topkiter am 05.11.14 21:43:50
Zitat von Topkiter: werd mich aus dem Thread verabschieden.
Gibt ein paar gute und intelligente Leute hier, aber die sind leider so in der Unterzahl daß man sich einfach durch zu viel Müll lesen muss. Dazu noch diese ganzen Papiertrades die anscheinend das geschundene Selbstbewusstsein aufpolieren müssen - muss ich mir nicht mehr geben und kostet einfach auch Zeit und Performance.
Werd demnächst vielleicht mal einen Thread aufmachen zu Tradingstrategien mit Schwerpunkt Backtesting. Vielleicht gibts ja welche die da was interessantes beizutragen haben.
Wünsch allen noch viel Erfolg !


So schlimm? :confused:

Hier wird derzeit sehr viel für die Qualität getan finde ich und das zeichnet sich auch aus :)

Letztlich machen die User den Thread, sie SIND der Thread also was immer Du suchst Topkiter: mögest Du es finden, ich hab hier in den Jahren reichlich gefunden.

LG Corine
Avatar
05.11.14 22:07:42
Beitrag Nr. 666 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.231.427 von _fcL_ am 05.11.14 16:17:07guten abend @all ...

der vollständigkeithalber ... posi zu 306 geschlossen ... - 12 pkt

und morgen uf ein neues :)
Avatar
05.11.14 22:08:47
Beitrag Nr. 667 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.543 von steigenderengel am 05.11.14 22:00:22
Zitat von steigenderengel:
Zitat von prozzele: ...

du bist mir schon einer...:keks:

setup/plan...steht...werede auch nie schreiben, dass es nur down...geht...up geht genauso...also...meine chart`s lesen...usw...linien und marken...stehen oben...sowie unten drinn...

was soll dass??!!??

fuss in der tür...wenn`s dann...kommt...ist besser...als...kursen nachlaufen...dass wird auf dauer auch nicht´s...

hab es ja vorhin...auch lord geschrieben...in der ruhe...liegt die kraft...

ob...erstmal up...oder dann down...und auch andere post von mir lesen...

hellsehen...kann ich auch nicht...:keks:

hauptsache...du...weisst wie...es geht...mal schaun...ob deine glaskugel...auf dauer funktioniert...

wunder...über wunder...katja ebstein hat da auch mal so was gesungen...

wunder gibt es immer wieder...glaube ich...

aber die marken...9328 - 9305...sind....

gute nacht...auch all...



Nee prozzele , ich habe Kretik geübt . Hey es war angebracht , meiner Meinung zu Einseitig warst .:)
Du hast es völlig geändert :)und lässt auch eine alternative zu :)

Für mich bist du im Moment einer der besten hier .:cool::cool:


ok...wollen es mal dabei belassen...einer der besten...ggf./vllt.

solltest du dich noch an sporttraders thead erinnern...wir sind...und bleiben nur in der gemeinschaft gut...sowie auch berni immer schreibt...

also belassen wir dass, dabei...;)

manchmal kommt es...manchmal nicht...hab mich des öffteren...die letzten wochen</monaten...um einen tag verhauen...aber dann...kommte/kam es...

ok...dann...sorry...ggf. falsch aufgenommen...

wünsch was...;)
3 Antworten
Avatar
05.11.14 22:09:48
Beitrag Nr. 668 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.237 von steigenderengel am 05.11.14 21:34:42
Zitat von steigenderengel:
Zitat von PARAMEDIC_USA: ...

gegen Dich komme ich ja nicht an ....... Nur KÖNNER hier - Wie wäre es mal aus Deinem Traderleben, wenn es denn gibt?


Nächtle


Kannst du gerne habe , sollten wir die 9350 haben oder 9400 ist mein Gewinn bei 17k abweichlig 10 Prozent :) Stell ich dir ein :D


Möchtest Du mich beeindrucken?




Da ich Schwanzvergleiche nicht nötig habe, geht der Kram morgen NUR mit ca. 1000 + stop WEG und für einen Tag reicht mir das. Wenn Deine Trades 16.000 bringen, frage mich mich weshalb wir uns nicht kennen??


Ansonsten könnte ich auch posten - Super, ich habe 16000 verdient.
Avatar
05.11.14 22:15:15
Beitrag Nr. 669 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.660 von prozzele am 05.11.14 22:08:47
Zitat von prozzele:
Zitat von steigenderengel: ...


Nee prozzele , ich habe Kretik geübt . Hey es war angebracht , meiner Meinung zu Einseitig warst .:)
Du hast es völlig geändert :)und lässt auch eine alternative zu :)

Für mich bist du im Moment einer der besten hier .:cool::cool:


ok...wollen es mal dabei belassen...einer der besten...ggf./vllt.

solltest du dich noch an sporttraders thead erinnern...wir sind...und bleiben nur in der gemeinschaft gut...sowie auch berni immer schreibt...

also belassen wir dass, dabei...;)

manchmal kommt es...manchmal nicht...hab mich des öffteren...die letzten wochen</monaten...um einen tag verhauen...aber dann...kommte/kam es...

ok...dann...sorry...ggf. falsch aufgenommen...

wünsch was...;)


Ne du bist schon einer der Sorte die es drauf haben :)
Ich war nur mal in die Kretik , weil, du einseitig warst :eek: und das hast du nicht nötig :)
Aber ich denke wir sehen Morgen die 9380 und dann :confused:
2 Antworten
Avatar
05.11.14 22:15:34
Beitrag Nr. 670 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.333 von Topkiter am 05.11.14 21:43:50Fänd'sch persönlich schade, denn ich schätze Deine Beiträge (sieht man von Deiner Einstiegs-Anmache ggü. Marigold ab.)
Da ich diesen jedoch kaum entgegenzusetzen weiß, melde ich auch keine Ansprüche an.
Viel Erfolg, anyways
Avatar
05.11.14 22:16:15
Beitrag Nr. 671 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.492 von Samerius am 05.11.14 21:54:31
Zitat von Samerius: Was sagt ihr zu Morgen früh? Up oder Down zum Start.



Trend ist nach wie vor intakt und drückt schön nach oben. Der DOW läuft noch nicht einmal ansatzweise seitwärts raus oder ähnliches.

Also laut Chart, morgen weiter up. Laut Trendlinie und Zeitachse wäre morgen dann die 17600 und am Freitag dann die 17800 dran. Dann hätten wir ca 2000 Pkt in drei Wochen geschafft. Dann kommt auch Gier und Angst schön nah beineinander. :cool:

Avatar
05.11.14 22:16:55
Beitrag Nr. 672 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.546 von R32 am 05.11.14 22:00:32
Zitat von R32:
Zitat von bödel: jetzt auch noch das vor schluß hoch gedillere:cry:


Geh doch long mit, dann hast auch Freude dran :laugh:


so wie die rund 70 punkte hoch kurz vor XETRA-schluss? ich sag nur "künstlich". ;)
Avatar
05.11.14 22:18:01
Beitrag Nr. 673 ()
So jetzt schlafen , nach zwei Flaschen Barolo .
Sorry für die Recht schreib Fehler
Avatar
05.11.14 22:25:16
Beitrag Nr. 674 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.726 von steigenderengel am 05.11.14 22:15:15
Zitat von steigenderengel:
Zitat von prozzele: ...

ok...wollen es mal dabei belassen...einer der besten...ggf./vllt.

solltest du dich noch an sporttraders thead erinnern...wir sind...und bleiben nur in der gemeinschaft gut...sowie auch berni immer schreibt...

also belassen wir dass, dabei...;)

manchmal kommt es...manchmal nicht...hab mich des öffteren...die letzten wochen</monaten...um einen tag verhauen...aber dann...kommte/kam es...

ok...dann...sorry...ggf. falsch aufgenommen...

wünsch was...;)


Ne du bist schon einer der Sorte die es drauf haben :)
Ich war nur mal in die Kretik , weil, du einseitig warst :eek: und das hast du nicht nötig :)
Aber ich denke wir sehen Morgen die 9380 und dann :confused:


das prob...liegt...an der 9305-9328...wenn dow, s + p usw. soweit vorlaufen...dax aber nicht mehr mitgeht...entweder...hat er sich was aufgehoben für morgen...also...ggf. mal alleine laufen...oder es gibt ein böses erwachen...

normal...hätte er heute über...bereich 9328 - 9343...schließen müssen...

ist nur meins...bin dann wech...ggf. morgen ne neue...denke...;)
1 Antwort
Avatar
05.11.14 23:31:08
Beitrag Nr. 675 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.825 von prozzele am 05.11.14 22:25:16Der Dax performt die Amis doch fast täglich under..:rolleyes:
Wenn wir also die 9800 noch diesen Monat erreichen sollten, macht der S&P in der gleichen Zeit mind. +8%

Erstmal muss das Ziel Die 9500-9600er Range sein, aber wir haben schon einmal gesehen wie schnell 9300->9800 gehen kann.. ich sag nur Draghi morgen:lick:
Avatar
05.11.14 23:38:20
Beitrag Nr. 676 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.235.516 von Kerzensammler am 05.11.14 21:57:03
Zitat von Kerzensammler: Vielleicht bricht die Deutsche Bank morgen nach oben aus?


Das wäre mal schön ...
Avatar
05.11.14 23:47:47
Beitrag Nr. 677 ()
Wunschkonzert? Ich würde die Commerzbank lieber bei 16 € sehen, wie schon öfters von "Experten" erwartet wurde.
Avatar
05.11.14 23:48:39
Beitrag Nr. 678 ()
Wunschkonzert? Ich würde die Commerzbank lieber bei 16 € sehen, wie schon öfters von "Experten" erwartet wurde.

Gut's Nächtle an alle!
Avatar
06.11.14 00:25:46
Beitrag Nr. 679 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.234.841 von PARAMEDIC_USA am 05.11.14 20:41:45
Zitat von PARAMEDIC_USA: Habe ich vermutlich eben beantwortet. Oder wir verstehen uns falsch... Dann aber per BM. Das sind hier ungeliebte Themen.


Nur einen OT zu so später Stunde, ich lese nicht dauernd, sondern sporadisch mit, dazu fehlt die Zeit.

Ich kann auf mein ganzes Postfach nicht zugreifen, also weder auf paar eingegangene Mails, noch welche schreiben. Alerts gehen gar nicht, also, was solls?

Ich habe Vermutungen, aber das sind keine positiven und deshalb alles weitere unterlassen oder hiereinschreiben.

Wallstreet-online anschreiben - formal - werde ich bestimmt deswegen nicht und hier erst recht nicht anrufen. Einem Mod per BM das Prob zu schildern, geht ja logischerweise auch nicht.

Na denn.

Schlaft schön!
  • 2
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 05.11.2014