checkAd

Tages-Trading-Chancen am Montag den 01.12.2014 - 500 Beiträge pro Seite (Seite 2)

eröffnet am 30.11.14 16:01:23 von
neuester Beitrag 02.12.14 00:53:21 von

DAX
ISIN: DE0008469008 · WKN: 846900
15.085,50
 
PKT
-0,27 %
-40,58 PKT
Letzter Kurs 14:44:04 · Lang & Schwarz

  • 2

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    01.12.14 21:47:32
    Beitrag Nr. 501 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.456.335 von basti78 am 30.11.14 19:50:15
    Zitat von basti78: DAX Indikation

    von L&S: 9954.50

    von BNP: 9.954,36


    Morgen wird es knallen. Habe den Sekt schon kalt gestellt. Muss aber von 8 bis 12 noch zur Schule. Besser ich schwänze morgen mal. Was erzähl ich bloß meiner Alten? Egal, Bauchweh wegen Virus oder sowas geht doch immmer. hahahah


    es hat aber nicht geknallt, außer beim Gold :-)
    Avatar
    01.12.14 21:47:37
    Beitrag Nr. 502 ()
    Island Gap nicht mehr zu verhindern....Trendwende, die Ratten verlassen das sinkende Schiff. Pest und Cholera werden kommen.
    4 Antworten
    Avatar
    01.12.14 21:54:01
    Beitrag Nr. 503 ()
    dass gibt/wird morgen was...;)
    2 Antworten
    Avatar
    01.12.14 21:54:06
    Beitrag Nr. 504 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.467.228 von rayvogel am 01.12.14 21:47:37
    Zitat von rayvogel: Island Gap nicht mehr zu verhindern....Trendwende, die Ratten verlassen das sinkende Schiff. Pest und Cholera werden kommen.


    Im Indischen Ozean :laugh:

    Da hab ich gestern so nen Film gesehen mit Harrison Ford, der hat auch das sinkende Schiff verlassen ;)
    Avatar
    01.12.14 21:55:55
    Beitrag Nr. 505 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.467.279 von prozzele am 01.12.14 21:54:01
    Zitat von prozzele: dass gibt/wird morgen was...;)


    Morgen gibts Torte, und die Isländer fressen ihr Gap?
    1 Antwort
    Avatar
    01.12.14 21:56:10
    Beitrag Nr. 506 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.467.228 von rayvogel am 01.12.14 21:47:37
    Zitat von rayvogel: Island Gap nicht mehr zu verhindern....Trendwende, die Ratten verlassen das sinkende Schiff. Pest und Cholera werden kommen.




    das ist nach meiner kenntnis kein eilaand gap
    solche liegen auf gleicher höhe.
    das jetzt entstehende ist ein falsches eilandgap
    insofern sinkt die aussagekraft leider gewaltig :cry:

    lirius
    Avatar
    01.12.14 21:57:58
    Beitrag Nr. 507 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.467.144 von tradepunk am 01.12.14 21:38:07Danke für den Input! :kiss:
    Avatar
    01.12.14 22:02:01
    Beitrag Nr. 508 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.467.294 von R32 am 01.12.14 21:55:55
    Zitat von R32:
    Zitat von prozzele: dass gibt/wird morgen was...;)


    Morgen gibts Torte, und die Isländer fressen ihr Gap?


    noch nicht ganz raus...torte eher mittwoch/donnerstag, denn da kommt so einiges...fed...draghi, wenn morgen schon, dann gibt es gewaltig torte...dann...ggf. dax an die 10300...>

    we will see...
    Avatar
    01.12.14 22:11:34
    Beitrag Nr. 509 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.467.228 von rayvogel am 01.12.14 21:47:37
    Zitat von rayvogel: Island Gap nicht mehr zu verhindern....Trendwende, die Ratten verlassen das sinkende Schiff. Pest und Cholera werden kommen.


    :(
    Avatar
    01.12.14 22:12:15
    Beitrag Nr. 510 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.467.228 von rayvogel am 01.12.14 21:47:37:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
    Zitat von rayvogel: Island Gap nicht mehr zu verhindern....Trendwende, die Ratten verlassen das sinkende Schiff. Pest und Cholera werden kommen.
    Avatar
    01.12.14 22:19:42
    Beitrag Nr. 511 ()
    guten abend,
    nach meiner analyse werden wir im dezember auf ca. 8000 Punkte im Dax fallen.
    Ab Anfang Januar gehts dann wieder richtig schön hoch.
    Die ersten 1000 Punkte in der ersten Woche , die ersten 500 Punkte Morgen.

    Eine nähere Erklärung wäre zuviel für viele hier. Nur soviel: Was muss dass muss.
    Und was hoch kommt muss auch wieder runter. Und das wird die Fortsetzung des begonnenen und nicht beendeten Crash s am 5. Oktober, der ca. exact im gleichen Rytmus zustande kam wie der Crash 2008. Nur extrem zu wenig korrigiert und zuviel in kurzer Zeit gut gemacht.

    Nacht all

    steve
    1 Antwort
    Avatar
    01.12.14 22:22:06
    Beitrag Nr. 512 ()
    Zitat von bettwanze: N100: long@87, SL78


    Nachtrag: Trade vor Toresschluss zu 89 geschlossen.
    Avatar
    01.12.14 22:55:35
    Beitrag Nr. 513 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.467.492 von steve73 am 01.12.14 22:19:42
    Zitat von steve73: guten abend,
    nach meiner analyse werden wir im dezember auf ca. 8000 Punkte im Dax fallen.
    Ab Anfang Januar gehts dann wieder richtig schön hoch.
    Die ersten 1000 Punkte in der ersten Woche , die ersten 500 Punkte Morgen.

    Eine nähere Erklärung wäre zuviel für viele hier. Nur soviel: Was muss dass muss.
    Und was hoch kommt muss auch wieder runter. Und das wird die Fortsetzung des begonnenen und nicht beendeten Crash s am 5. Oktober, der ca. exact im gleichen Rytmus zustande kam wie der Crash 2008. Nur extrem zu wenig korrigiert und zuviel in kurzer Zeit gut gemacht.

    Nacht all

    steve


    lol dann geh mal allin short
    Avatar
    01.12.14 22:56:55
    Beitrag Nr. 514 ()
    SuP unter seiner 5dma geschlossen. Ich würde sagen GAME OVER.
    Avatar
    02.12.14 00:53:21
    Beitrag Nr. 515 ()
    @steve:

    wie immer - der ursprung aller peinlichkeiten

    du wirst dich bestimmt nimmer dran erinnern, deine anale analyse von anfang november:


    Zitat von steve73: für das was ich ab 22:00 erwarte (massiv fallende futures)

    habe ich folgende Erklärung parat.

    der schnelle anstieg auf 9450 hat fast alles knappe an short ko s rausgehauen.

    und der schnelle abstieg sowie der nicht mehr ganz so starke anstieg zeigt mir eine gewisse schwäche der bullen.

    nun steht der dow exact an der 17550 und der dax bei 9400 , ich vermute es steigt nun gaaanz langsam weiter an. Damit nicht zu viele Short gehen.

    Es sind heute einige sogar nach dem Hüpfer auf Long gewechselt.

    All das spricht für ein mega down gap morgen früh.
    shorts fast alle raus, neushorts (nur ich) und denn mal ab dafür.


    steve





    und du hattest dich folgenden trades berühmt:






    Zitat von steve73: Guten Abend,

    Kauf 6.000 PA74WH 0,69 Ziel : Halten bis zum Tief am 5. Dez.

    Gewinnerwartung : VK zu 8 €


    steve






    dein scheinchen steht momentan bei 0,02

    das nur am rande zu deinen analenlysen

    und noch was:

    eigentlich tust du mir nur noch leid

    frohe weihnachten

    lirius
    • 2
     Durchsuchen


    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


    Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
    Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
    hier
    eine neue Diskussion.
    Tages-Trading-Chancen am Montag den 01.12.2014