checkAd

Banx Online Broker seit Sommer 14 - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 05.12.14 16:40:20 von
neuester Beitrag 10.07.18 14:29:23 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    05.12.14 16:40:20
    Beitrag Nr. 1 ()
    Hallo, seit Ende Sommer ist Banx als Broker unterwegs.

    Konditionen scheinen sehr günstig.

    Hat dort schon jemand Erfahrungen gemacht?

    Website: http://www.banxbroker.de/
    Avatar
    05.12.14 20:28:12
    Beitrag Nr. 2 ()
    Könnte vom aussehen und den Preisen her ein introducing broker für interactive brokers sein oder ein white label.
    Von den Preisen her dasselbe wie z.bsp lynxbroker.de. TWS als Plattform geht auch.

    Mal weiter beobachten und Erfahrungsberichte lesen.
    Avatar
    05.12.14 20:32:41
    Beitrag Nr. 3 ()
    Nachtrag:
    Es ist laut

    http://www.brokerdeal.de/banx

    ein introbroker für interactive brokers
    1 Antwort
    Avatar
    05.12.14 23:16:51
    Beitrag Nr. 4 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.503.096 von EurexGott am 05.12.14 20:32:41
    Zitat von EurexGott: Nachtrag:
    Es ist laut

    http://www.brokerdeal.de/banx

    ein introbroker für interactive brokers



    Ich habe bislang sehr positive Erfahrungen mit dem Service gemacht. Kann BANX nur empfehlen. Die Konditionen sind auch top!
    Avatar
    11.12.14 22:51:01
    Beitrag Nr. 5 ()
    Ich habe mir die Gebühren mal genauer angeschaut und diese sind schon richtig gut.
    1 Antwort
    Avatar
    06.02.15 18:00:14
    Beitrag Nr. 6 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.551.810 von Crowww am 11.12.14 22:51:01Ist hier jemand dabei, der mich gern als Neukunde werben möchte über das Kunde wirbt Kunde Programm? Dann bitte Info über PM, danke.
    Avatar
    06.02.15 19:50:09
    Beitrag Nr. 7 ()
    Wäre ich, dann würde ich es machen, bin aber noch bei Flatex.
    4 Antworten
    Avatar
    03.03.15 10:28:14
    Beitrag Nr. 8 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.003.811 von Crowww am 06.02.15 19:50:09Hat noch jemand Erfahrungen gesammelt?
    3 Antworten
    Avatar
    04.03.15 08:58:39
    Beitrag Nr. 9 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.224.044 von Tamakoschy am 03.03.15 10:28:14
    Zitat von Tamakoschy: Hat noch jemand Erfahrungen gesammelt?


    Ich bin seit Oktober letzten Jahres bei Banx und bin ganz zufrieden. Der eigentliche Broker ist Interactive Brokers und die Handelsplattform ist TWS. Ich handele hauptsächlich Aktien, aber auch ETFs und CFDs. Die Orderausführung ist top, die Preise günstig und man kann alles mögliche handeln (Aktien, Futures, Optionen, CFDs, Devisen, ETFs). Das Angebot ist mit Lynx vergleichbar. Mindesteinlage 3000 Euro.

    Kursstellung muss bezahlt werden, es sei denn, man kann (so wie ich) mit den viertelstündlich verzögerten Kurse leben.

    Der deutsche Support ist von 9 bis 19 Uhr erreichbar. Sehr netter Kontakt, leider aber Schwächen in technischen Fragen zur TWS.


    Gruß

    kbtrade
    2 Antworten
    Avatar
    04.03.15 09:58:06
    Beitrag Nr. 10 ()
    Für welchen Börsenplatz muss die Kursstellung bezahlt werden?
    1 Antwort
    Avatar
    04.03.15 15:51:02
    Beitrag Nr. 11 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.234.001 von Crowww am 04.03.15 09:58:06Für alle bei Banx handelbaren Börsen.
    Avatar
    04.03.15 16:02:00
    Beitrag Nr. 12 ()
    Bei BANX ist doch aber auch die Börse Tradegate handelbar, die hat kostenlose Realtimekursversorgung, wieso sollt man da Zahlen müssen? Oder kann man nicht über Tradegate handeln?
    Avatar
    04.03.15 20:54:35
    Beitrag Nr. 13 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.233.413 von kbtrade am 04.03.15 08:58:39
    @Kbtrade
    Danke für die Info.

    Hast Du Deine Abrechnung vielleicht schon bei der Steuer eingereicht. Erkennt das Finanzamt die englische Gesamtabrechnung an oder muss man da nachbessern?

    Wird die Quellensteuer direkt bei Dividendenzahlung USA verrechnet oder ist dies nicht möglich?

    @ Crooow:

    Tradegate wird angeboten. Es fallen natürlich nur Gebühren an wo RT Kurse möglich sind: http://www.banxbroker.de/handel/realtime-kurse/
    1 Antwort
    Avatar
    05.03.15 01:06:55
    Beitrag Nr. 14 ()
    Tradegate Quotes sind immer kostenlos Realtime.
    1 Antwort
    Avatar
    05.03.15 05:48:52
    Beitrag Nr. 15 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.243.619 von Crowww am 05.03.15 01:06:55
    Zitat von Crowww: Tradegate Quotes sind immer kostenlos Realtime.

    Ja deshalb keine extra Kosten.
    Avatar
    06.03.15 11:16:31
    Beitrag Nr. 16 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.242.302 von Tamakoschy am 04.03.15 20:54:35
    Zitat von Tamakoschy: Danke für die Info.

    Hast Du Deine Abrechnung vielleicht schon bei der Steuer eingereicht. Erkennt das Finanzamt die englische Gesamtabrechnung an oder muss man da nachbessern?

    Wird die Quellensteuer direkt bei Dividendenzahlung USA verrechnet oder ist dies nicht möglich?


    Die Abrechnung bzw. die Berichte, die du selbst aus der Kontoverwaltung ziehen kannst, sind auf deutsch und sehr detalliert. Ich trade erst seit Oktober 2014 bei Banx und habe meine Steuererklärung für das vergangene Jahr noch nicht abgegeben. Von daher kann ich noch nichts darüber sagen, ob das Finanzamt das alles so anerkennt. Zudem macht die Erklärung mein Steuerberater, so dass ich hoffe, dass der sich mit dem Finanzamt einigen wird.
    Avatar
    12.03.15 11:24:33
    Beitrag Nr. 17 ()
    Macht einen guten eindruck ;)
    Avatar
    12.03.15 21:41:42
    Beitrag Nr. 18 ()
    Ich werde mir das mal im Vergleich mit degiro anschauen. Bin z.Z. bei der Comdirect und suche einen günstigeren Anbieter, da ich zukünftig mehr traden werde. Realtimekurse von Xetra wäre mir aber schon recht.
    Avatar
    12.03.15 22:05:06
    Beitrag Nr. 19 ()
    ZockerFreak

    mit Onvista nicht mehr zufrieden?
    1 Antwort
    Avatar
    13.03.15 00:42:48
    Beitrag Nr. 20 ()
    "Bei einem Cash-Depot stehen Ihnen Geldmittel, die aus Transaktionen frei werden, erst 2 Tage nach Abschluss der Transaktionen, wieder für den weiteren Handel zur Verfügung."

    DAS spricht ja schonmal extrem gegen BANX, wenn man viel tradet!
    1 Antwort
    Avatar
    13.03.15 08:02:49
    Beitrag Nr. 21 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.315.778 von Crowww am 12.03.15 22:05:06Es gibt dinge dort die gefallen mir nicht mehr. Und es kann kein fehler sein sich frühzeitig nach etwas anderem umzusehen.
    Avatar
    13.03.15 08:05:52
    Beitrag Nr. 22 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.316.399 von ChrisHamburg01 am 13.03.15 00:42:48Deswegen auch ein Margin-Depot dort. dann hast du diese einschränkung nicht ;)
    Avatar
    30.03.15 09:42:16
    Beitrag Nr. 23 ()
    So heute mal das erste geld überwiesen. Mal testen ob das ganze was taugt ;)
    2 Antworten
    Avatar
    30.03.15 14:22:08
    Beitrag Nr. 24 ()
    Freue mich über deinen Bericht, bin immer noch bei Flatex.
    1 Antwort
    Avatar
    30.03.15 16:37:20
    Beitrag Nr. 25 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.455.245 von Crowww am 30.03.15 14:22:08Na wenn du zufrieden bist :)

    Gerade die tradingsoftware hier ist erste sahne wenngleich am anfang recht kompliziert.....aber wenn man es mal verstanden hat ;)
    Avatar
    30.03.15 16:45:40
    Beitrag Nr. 26 ()
    Habe es dir doch schon mal geschrieben ZF, ich handle überwiegend Aktien und mein Zeitfenster hat sich die letzten Jahre stark ausgeweitet, somit brauche ich nicht unbedingt eine professionelle TS, bin mit der 5,9 Euro Flatrate bei Flatex sehr glücklich. Bei Consors früher fand ich die TS spitze, leider jedoch nicht die Preise dafür.
    1 Antwort
    Avatar
    30.03.15 17:02:41
    Beitrag Nr. 27 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.456.709 von Crowww am 30.03.15 16:45:40Ja klar realtime kostet hier natürlich extra....wenn man ohne auskommt oder ne andere quelle hat dann kann man die software trotzdem kostenlos nutzen!
    Avatar
    30.03.15 17:11:36
    Beitrag Nr. 28 ()
    Ich habe es schon mal geschrieben, für mich persönlich reichen die kostenlosen Realtimequotes von Tradegate.
    Avatar
    30.03.15 20:32:20
    Beitrag Nr. 29 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.452.659 von ZockerFreak am 30.03.15 09:42:16Ich bin jetzt auch Kunde bei IB über Banx Der Kundenservice ist bisher sehr bemüht und kompetent.

    Ich kann den Anbieter bisher nur empfehlen.
    1 Antwort
    Avatar
    30.03.15 21:15:02
    Beitrag Nr. 30 ()
    Die Preise sehen ja sehr vielversprechend aus
    Avatar
    31.03.15 08:55:47
    Beitrag Nr. 31 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.458.875 von Tamakoschy am 30.03.15 20:32:20Ich bisher auch.
    Die anmeldung ist sehr einfach und unkompliziert. Kein postident ;)
    Avatar
    31.03.15 09:11:53
    Beitrag Nr. 32 ()
    Sehr erfreulich so etwas zu hören. War bisher etwas skeptisch, weil ich damals mit der anderen IB Tochter Lynx nicht so viel anfangen konnte.
    1 Antwort
    Avatar
    31.03.15 09:21:38
    Beitrag Nr. 33 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.461.341 von Crowww am 31.03.15 09:11:53Was für probleme gab es denn damals? Der service dort ist sehr gut!
    Avatar
    31.03.15 09:53:02
    Beitrag Nr. 34 ()
    Ich könnte mit der Benutzeroberfläche nicht viel anfangen, technisch lief Lynx einwandfrei.
    1 Antwort
    Avatar
    31.03.15 09:58:50
    Beitrag Nr. 35 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.461.827 von Crowww am 31.03.15 09:53:02
    Zitat von Crowww: Ich könnte mit der Benutzeroberfläche nicht viel anfangen, technisch lief Lynx einwandfrei.




    Man muss TWS ja nicht nutzen. Der Webtrader liefert eine einfache aber ausreichende Oberfläche. Du hast alle Möglichkeiten musst aber nur die für Dich passenden nutzen.

    Außerdem gibt es noch 50 EUR Werbeprämie. :laugh:
    Avatar
    31.03.15 10:13:15
    Beitrag Nr. 36 ()
    Derzeit ist viel an dr Börse los, da fällt das wechseln nicht so leicht, habe mir auch mal den CAP Trader und Fegiro angeschaut. Das passende zu finden ist nicht leicht, vor allem wenn man an Altes gewöhnt ist. Dachte auch einige Zeit Onvista wäre eine Alternative, aber Zocker Freak scheint dort auch nicht mehr glücklich gewesen zu sein, obwohl sie für Neukunden Handel ab 5 Euro anbieten.
    Avatar
    01.04.15 14:06:23
    Beitrag Nr. 37 ()
    Nur 5er ordertiefe Xetra :confused::eek:

    Traurig :cry:
    6 Antworten
    Avatar
    01.04.15 15:40:04
    Beitrag Nr. 38 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.474.754 von ZockerFreak am 01.04.15 14:06:23
    Zitat von ZockerFreak: Nur 5er ordertiefe Xetra :confused::eek:

    Traurig :cry:


    Ja wenn man sich an 10 er Ordertiefe gewöhnt hat. Beim Zocken :D sicherlich hilfreich. Mir reicht allerdings 5 er für 20 EUR wohl aus. Frankfurt ist ja auch Realtime und USA dito bei Umsatz 30 USD.

    Die eierlegende Wollmichsau ist schwer zu finden.

    Hast Du schon mit Banx telefoniert? Vielleicht können Sie das ja ändern.
    3 Antworten
    Avatar
    01.04.15 16:37:03
    Beitrag Nr. 39 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.475.882 von Tamakoschy am 01.04.15 15:40:04Wird gerade geklärt ... sieht aber nicht so gut aus denke ich. Na ja.

    Hast du schon ne möglichkeit gefunden das SMART routing auszuschalten?
    2 Antworten
    Avatar
    01.04.15 17:17:32
    Beitrag Nr. 40 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.476.788 von ZockerFreak am 01.04.15 16:37:03
    Zitat von ZockerFreak: Wird gerade geklärt ... sieht aber nicht so gut aus denke ich. Na ja.

    Hast du schon ne möglichkeit gefunden das SMART routing auszuschalten?


    Ich meine da wäre eine Schalterleiste bei Smartrouting wo man sich den Börsenplatz aussuchen kann.

    http://www.lynxbroker.de/tipps/erste_schritte.phpSchau mal hier unter Punkt 5 Desdination.

    Ansonsten nerve ich immer den Livechat. Das klappt ganz gut.
    1 Antwort
    Avatar
    02.04.15 10:49:01
    Beitrag Nr. 41 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.477.391 von Tamakoschy am 01.04.15 17:17:32Ja jetzt habe ich es gefunden ... ist alles um einiges komplizierter als GTS ;)
    Avatar
    02.04.15 11:16:55
    Beitrag Nr. 42 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.474.754 von ZockerFreak am 01.04.15 14:06:23Das ist ja wie bei Nordnet. Da gab's auch 'ne 5'er Tiefe bei XETRA. Interessant ist nur, dass die Deutsche Börse dies gar nicht als Kursoption anbietet :confused:
    1 Antwort
    Avatar
    02.04.15 11:24:10
    Beitrag Nr. 43 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.483.556 von trend_investor am 02.04.15 11:16:55Ja ist leider so .... bieten sie einfach nicht an. Kann man wohl nix machen.
    Avatar
    02.04.15 12:33:51
    Beitrag Nr. 44 ()
    Was ist den gegen ein gut gemachtes Smart Routing einzuwenden?
    1 Antwort
    Avatar
    02.04.15 12:38:51
    Beitrag Nr. 45 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.484.330 von Crowww am 02.04.15 12:33:51Die frage ist ob es gut gemacht ist...dazu kann ich leider noch nichts sagen.
    Avatar
    05.04.15 10:38:28
    Beitrag Nr. 46 ()
    Ich kann mich derzeit nicht in IBIS einwählen. Hat jemand das gleiche Problem. TWS und alle sonst funktioniert.

    Gibt es evtl. Wartungsarbeiten?
    Avatar
    06.04.15 18:17:16
    Beitrag Nr. 47 ()
    von der banx seite:

    >Sofern Sie eine Einzahlung (nicht Ersteinzahlung) auf das Verrechnungskonto Ihres Depots tätigen möchten, ist es notwendig, dass Sie uns dies zeitgleich zu der Überweisung bei Ihrer Bank mitteilen. Der Hintergrund ist, dass Sie ein Multi-Währungskonto besitzen und somit sichergestellt werden muss, in welcher Währung Ihre Gutschrift erfolgt.<

    soll ich also noch ne mail schicken ?? habt ihr da erfahrungen ?
    3 Antworten
    Avatar
    06.04.15 19:35:24
    Beitrag Nr. 48 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.502.537 von Salazie am 06.04.15 18:17:16
    Zitat von Salazie: von der banx seite:

    >Sofern Sie eine Einzahlung (nicht Ersteinzahlung) auf das Verrechnungskonto Ihres Depots tätigen möchten, ist es notwendig, dass Sie uns dies zeitgleich zu der Überweisung bei Ihrer Bank mitteilen. Der Hintergrund ist, dass Sie ein Multi-Währungskonto besitzen und somit sichergestellt werden muss, in welcher Währung Ihre Gutschrift erfolgt.<

    soll ich also noch ne mail schicken ?? habt ihr da erfahrungen ?


    Es gibt ein Formular in der Kontoverwaltung. Da trägst Du den Betrag dann online ein.
    1 Antwort
    Avatar
    06.04.15 20:06:40
    Beitrag Nr. 49 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.502.537 von Salazie am 06.04.15 18:17:16Das Dokument für Ein- und Auszahlungen finden Sie in Ihrer Kontoverwaltung: Kontoverwaltung:

    Kontoverwaltung

    Kapitalisierung – Ein- und Auszahlungen
    Avatar
    07.04.15 09:51:37
    Beitrag Nr. 50 ()
    TWS ist schon ein geniales tool .... nur leider sehr kompliziert und man braucht einiges an zeit für die einarbeitung ;)

    @Tamakoschy

    Die BM funktion ist im moment leider down.
    1 Antwort
    Avatar
    07.04.15 09:58:49
    Beitrag Nr. 51 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.505.732 von ZockerFreak am 07.04.15 09:51:37
    Zitat von ZockerFreak: TWS ist schon ein geniales tool .... nur leider sehr kompliziert und man braucht einiges an zeit für die einarbeitung ;)

    @Tamakoschy

    Die BM funktion ist im moment leider down.


    So wie Onvista im Moment auch. :eek:
    Avatar
    07.04.15 15:21:52
    Beitrag Nr. 52 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.502.993 von Tamakoschy am 06.04.15 19:35:24danke für die schnelle info :)

    bin im moment noch bei onvista...zum festpreis 5.-€ pro trade. bei grösseren trades natürlich ein argument für onvista ...
    Avatar
    09.04.15 16:02:18
    Beitrag Nr. 53 ()
    Hat schon jemand ne möglichkeit gefunden sich die auktionen @xetra anzeigen zu lassen? Und dann die benachrichtigung bei orderausführung per SMS?

    Auch hoffe ich immer noch auf eine 10er ordertiefe ... wenn genug leute nachfragen dann klappt es vielleicht ;)
    3 Antworten
    Avatar
    14.04.15 08:59:34
    Beitrag Nr. 54 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.527.038 von ZockerFreak am 09.04.15 16:02:18Auktionen können im TWS noch nicht angezeigt werden ... soll aber in ca. 3 monaten kommen :rolleyes:

    Und die 10er ordertiefe wird es wohl nie geben :keks:

    Ansonsten ist die software sehr professionell mit allem was sich ein trader-herz so wünscht ;)
    1 Antwort
    Avatar
    14.04.15 10:07:59
    Beitrag Nr. 55 ()
    Hast du schon mal SR genutzt?
    Avatar
    14.04.15 21:23:16
    Beitrag Nr. 56 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.527.038 von ZockerFreak am 09.04.15 16:02:18
    Zitat von ZockerFreak: Hat schon jemand ne möglichkeit gefunden sich die auktionen @xetra anzeigen zu lassen? Und dann die benachrichtigung bei orderausführung per SMS?

    Auch hoffe ich immer noch auf eine 10er ordertiefe ... wenn genug leute nachfragen dann klappt es vielleicht ;)



    Ich bekomme eine E-Mail bei Ausführung. Das klappt ganz gut.

    Hat sich jemand mit den Sicherheitseinstellungen beschäftigt? Wenn ich es richtig verstanden habe hat man u.a. die Möglichkeit mit Tan Listen ( für mich zu umständlich) oder eine separate Sicherheitsapp die Sicherheit zu erhöhen. Die App habe ich schon aber ich habe es noch nicht aktiviert.
    Avatar
    14.04.15 21:27:00
    Beitrag Nr. 57 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.556.882 von ZockerFreak am 14.04.15 08:59:34
    Zitat von ZockerFreak: Auktionen können im TWS noch nicht angezeigt werden ... soll aber in ca. 3 monaten kommen :rolleyes:

    Und die 10er ordertiefe wird es wohl nie geben :keks:

    Ansonsten ist die software sehr professionell mit allem was sich ein trader-herz so wünscht ;)


    Auch die Nichtzocker sind hier gut bedient. Allein die Depotanalyse ist ein Traum.
    Avatar
    25.06.15 12:01:23
    Beitrag Nr. 58 ()
    Bei mir werden keine orders an Xetra weitergeleitet....bei euch?
    12 Antworten
    Avatar
    25.06.15 12:44:34
    Beitrag Nr. 59 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 50.048.028 von ZockerFreak am 25.06.15 12:01:23Alles wieder ok ;)
    11 Antworten
    Avatar
    25.06.15 12:51:12
    Beitrag Nr. 60 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 50.048.421 von ZockerFreak am 25.06.15 12:44:34
    Zitat von ZockerFreak: Alles wieder ok ;)


    Das läuft auch besser als bei Deinem altem Broker, oder :D.

    Hat sich bei Frankfurt schon etwas getan? Gern per BM.
    10 Antworten
    Avatar
    25.06.15 14:42:18
    Beitrag Nr. 61 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 50.048.502 von Tamakoschy am 25.06.15 12:51:12Ja läuft :)

    Nee mit FRA hat sich noch nix getan .... sind aber immer noch dran an diesem "problem"

    bei dir?
    9 Antworten
    Avatar
    25.06.15 14:49:24
    Beitrag Nr. 62 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 50.049.423 von ZockerFreak am 25.06.15 14:42:18FRA dito, soll aber auch eine Erstattung kommen und der Fehler ist in Arbeit.

    Kommission in USA haben Sie aber hinbekommen. Es gibt also noch Hoffnung für Fra.:D
    8 Antworten
    Avatar
    23.07.15 12:24:52
    Beitrag Nr. 63 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 50.049.486 von Tamakoschy am 25.06.15 14:49:24Ich muss immer noch reklamieren da es immer noch zu hoch berechnet wird wenn man über FRA ordert!
    7 Antworten
    Avatar
    23.07.15 12:28:55
    Beitrag Nr. 64 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 50.248.653 von ZockerFreak am 23.07.15 12:24:52
    Zitat von ZockerFreak: Ich muss immer noch reklamieren da es immer noch zu hoch berechnet wird wenn man über FRA ordert!


    Ich hatte diese Woche die Mitteilung bekommen, dass der Fehler behoben sein sollte. War er aber leider nicht. Zumindest meine Erstattung habe ich jetzt bekommen. Ich nutze zum Glück meistens Xetra deshalb kann ich bisher damit leben.
    6 Antworten
    Avatar
    23.07.15 13:37:28
    Beitrag Nr. 65 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 50.248.683 von Tamakoschy am 23.07.15 12:28:55Ja du hast recht ... man kann damit leben vor allem weil es immer erstattet wird ;)
    Avatar
    13.08.15 12:33:50
    Beitrag Nr. 66 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 50.248.683 von Tamakoschy am 23.07.15 12:28:55So die gebühr FRA parkett stimmt jetzt ;)
    4 Antworten
    Avatar
    17.08.15 12:31:25
    Beitrag Nr. 67 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 50.393.223 von ZockerFreak am 13.08.15 12:33:50Super,danke. :cool:
    3 Antworten
    Avatar
    24.08.15 11:14:18
    Beitrag Nr. 68 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 50.415.420 von Tamakoschy am 17.08.15 12:31:25Leider ist die gebühr wenn man FWB2 handelt immer noch bei 7,52€ :look:

    FWB passt ... seltsam das ganze!
    2 Antworten
    Avatar
    24.08.15 18:47:01
    Beitrag Nr. 69 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 50.469.459 von ZockerFreak am 24.08.15 11:14:18
    Zitat von ZockerFreak: Leider ist die gebühr wenn man FWB2 handelt immer noch bei 7,52€ :look:

    FWB passt ... seltsam das ganze!


    Wirklich seltsam. Aber immerhin passt FWB. Hast Du das mit FWB2 schon an den Service von Banx geschickt?
    1 Antwort
    Avatar
    01.09.15 09:35:26
    Beitrag Nr. 70 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 50.475.225 von Tamakoschy am 24.08.15 18:47:01Habe es im chat mal gemeldet. Sind aber nur sehr wenige orders bei mir an dieser börse
    Avatar
    13.01.16 11:32:07
    Beitrag Nr. 71 ()
    Lassen sich über BANX auch Zertifikate wie zum Beispiel das CR9AKA handeln?
    Wollte mir den Broker mal anschauen - in der Web-Version lässt sich aber das Zertifikat nicht finden?
    8 Antworten
    Avatar
    06.02.16 17:16:21
    Beitrag Nr. 72 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 51.479.718 von SnowTiger am 13.01.16 11:32:07
    Zitat von SnowTiger: Lassen sich über BANX auch Zertifikate wie zum Beispiel das CR9AKA handeln?


    Nein SnowTiger,
    über IB bzw deren Whitelabels kann man keine Zertifikate handeln. Zertifikate sind Emitenten bezogen und schon Deutschlandweit nicht überschaubar. Was soll ein internationaler Broker mit so was ?


    Wer mit der TWS nicht zurechtkommt - ich hab da mal ein kleines Video zusammengestolpert :)
    Oder einfach fragen!

    https://www.youtube.com/watch?v=EMCO6qdYVDo

    Gruß Zitto
    5 Antworten
    Avatar
    11.02.16 13:18:38
    Beitrag Nr. 73 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 51.675.577 von Zitto am 06.02.16 17:16:21Danke .... man muss sich wirklich einarbeiten .... extrem kompliziert im vergleich zum GTS von Onvista!
    4 Antworten
    Avatar
    11.02.16 18:39:14
    Beitrag Nr. 74 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 51.719.809 von ZockerFreak am 11.02.16 13:18:38OnVista ist eben eine Bank und schreibt eigene Produkte bzw handelt Produkte anderer Banken. Interactive Broker ist eben ein echter Broker und hat normalerweise keine eigenen Produkte, sondern dient als Bindeglied zwischen Tradern und den Börsenplätzen. Der Verdienst liegt hier in der Handelskommission und eben nicht im gehandelten Produkt.
    IB bietet aber auch CFD's an. Bei Aktien wird hierbei die Aktie 1:1 dargestellt und beim Handel ebenso eine Kommission fällig. Das ist nicht überall so
    Zu den Index CFDs kann ich nichts sagen, da ich normalerweise die Futures handle.
    Die IB Whitelabels haben etwas höhere Kommissionen aber meist kleinere Mindesteinzahlungen.

    Mehr gibt es da im Vergleich zu Banken/Bankprodukten nicht zu verstehen.

    Gruß
    Zitto
    3 Antworten
    Avatar
    12.02.16 12:15:56
    Beitrag Nr. 75 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 51.724.042 von Zitto am 11.02.16 18:39:14Ich meinte jetzt den direkte vergleich zwischen TWS und GTS. Zwei handelssystem die unterschiedlich schwer zu beherrschen sind!
    2 Antworten
    Avatar
    12.02.16 13:16:14
    Beitrag Nr. 76 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 51.730.132 von ZockerFreak am 12.02.16 12:15:56Oh sorry, hatte ich dann falsch verstanden.
    Es gibt im Netz ja jede Menge Videos zur TWS. Meist zwar auf das Classic Trading bezogen bzw Optionen, Kurstafel etc. Das Mosaic dagegen eher halbherzig, obwohl es alles bietet, was man als Trader aus dem Chart braucht. Und wer auf bunte Bilder steht, sollte sich für abstrakte Malerei und nicht für's Trading interessieren.
    Werde mir mal die Zeit nehmen und so ein peu a peu paar kurze Basicvideos zur TWS/Charttrading im Mosaic zu erstellen.

    Gruß
    Zitto
    1 Antwort
    Avatar
    15.02.16 08:34:10
    Beitrag Nr. 77 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 51.730.801 von Zitto am 12.02.16 13:16:14Wäre dir dankbar :)
    Avatar
    11.03.16 20:30:38
    Beitrag Nr. 78 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 51.479.718 von SnowTiger am 13.01.16 11:32:07
    Zitat von SnowTiger: Lassen sich über BANX auch Zertifikate wie zum Beispiel das CR9AKA handeln?
    Wollte mir den Broker mal anschauen - in der Web-Version lässt sich aber das Zertifikat nicht finden?


    Hi Snowtiger, ich muss meine Aussage berichtigen. Die erste Antwort war falsch, wusste ich damals aber nicht besser. Sorry

    Er ist doch möglich über IB+ Whitelabels auch Zertifikate zu handeln. Du gibst zB Kürzel in der TWS ein und wählst "Strukturierte Produkte" (gibt es nicht für alle Werte, aber eben für viele).
    Im kleinen Fenster kannst Du jetzt links den Börsenplatz, Laufzeit, Preis, Call/Put und Emittent wählen.

    Du könntest auch versuchen, die Zertifikatnummer Deines Emittenten direkt in der TWS einzugeben. Da Dir die TWS gleich die Aktie mit dazulegt, klappt es auch mit dem Chart :)

    Gruß
    Zitto
    1 Antwort
    Avatar
    29.05.16 20:49:42
    Beitrag Nr. 79 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 51.963.393 von Zitto am 11.03.16 20:30:38sind die Erfahrungen immernoch so positiv?

    beim Cashdepot stehen die Geldmittel ja erst nach 2Tagen wieder zur Verfügung. Beim Margin Depot sofort. Handele ich in den ersten beiden Tagen nach dem Verkauf dann auf Margin?!
    Avatar
    08.06.16 07:54:26
    Beitrag Nr. 80 ()
    Hallo,

    ich möchte den Broker ausprobieren. Mag mich jemand werben? Ich stehe danach natürlich auch für die Werbung anderer zur Verfügung. Die 50€ für beiden Seiten sollte man sich ja nicht entgehen lassen.

    Hat jermand bei Banx Dividenden für US-Aktien erhalten? Wird der reduzierte Quellensteuersatz von 15% eibehalten oder der volle Satz von 30%?
    Avatar
    25.01.18 08:17:00
    Beitrag Nr. 81 ()
    Banx/IB down :confused:

    ich komme auf jeden fall nicht in TWS rein :(
    3 Antworten
    Avatar
    25.01.18 08:22:21
    Beitrag Nr. 82 ()
    Alles wieder OK ... der erste ausfall in den letzten 2 jahren :kiss:
    1 Antwort
    Avatar
    25.01.18 08:30:40
    Beitrag Nr. 83 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 56.820.886 von ZockerFreak am 25.01.18 08:17:00Geht jetzt wieder.

    Ich habe mich gerade mal wieder höllisch über den Laden aufgeregt, da man zig Aktien nicht über Banx in Deutschland handeln kann. Immer muss man dort anrufen und die Aktien freischalten lassen, dabei sind die Leute erst ab 9 Uhr erreichbar. Toll wenn sich abends noch etwas an der Nasdaq ereignet hat und man gleich über Tradegate kaufen möchte. Ich bn mega unzufrieden mit Banx und froh, dass ich noch ein Depot bei Degiro habe. Die machen zwar nichts mit Tradegate, aber immerhin kann man in Frankfurt US Werte handeln.

    Ich hatte meine Depots gleichzeitig bei Banx und Degiro eingerichtet. Damals war das Banx Depot deutlich größer, inzwischen ist es umgekehrt, weil ich ständig Geld von verkauften Aktien zu Degiro transferiere.

    Zusätzlich nervt mich auch das komplizierte System von Banx, dass nur mit Kürzeln gearbeitet wird. Ich habe viele Dividendenaktien und muss anhand des Kürzels jedes Mal googeln, von welcher Aktie jetzt Geld eingegangen ist, da ich die Kürzel nicht im Kopf habe.
    2 Antworten
    Avatar
    25.01.18 08:58:57
    Beitrag Nr. 84 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 56.821.045 von ChrisHamburg01 am 25.01.18 08:30:40Ja man braucht unbedingt einen zweiten broker. Habe ich aber schon immer.

    Du kannst aber auch direkt in USA handeln.

    Mich nervt TWS auch immer mal wieder. Nur 5er markttiefe ist steinzeit.
    Dann hatte ich in letzter zeit häufig ein deckelung des limits (pennystocks)....man kann also eine aktie nicht schnell verkaufen weil das limit gedeckelt ist. Man muss erst anrufen und das freischalten lassen. Einfach nur eine zumutung für daytrader.

    Aber noch überwiegen die vorteile. Immer in der hoffnung es bessert sich irgendwann.
    Avatar
    25.01.18 10:35:19
    Beitrag Nr. 85 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 56.821.045 von ChrisHamburg01 am 25.01.18 08:30:40
    Zitat von ChrisHamburg01: Geht jetzt wieder.

    Ich habe mich gerade mal wieder höllisch über den Laden aufgeregt, da man zig Aktien nicht über Banx in Deutschland handeln kann. Immer muss man dort anrufen und die Aktien freischalten lassen, dabei sind die Leute erst ab 9 Uhr erreichbar. Toll wenn sich abends noch etwas an der Nasdaq ereignet hat und man gleich über Tradegate kaufen möchte. Ich bn mega unzufrieden mit Banx und froh, dass ich noch ein Depot bei Degiro habe. Die machen zwar nichts mit Tradegate, aber immerhin kann man in Frankfurt US Werte handeln.

    Ich hatte meine Depots gleichzeitig bei Banx und Degiro eingerichtet. Damals war das Banx Depot deutlich größer, inzwischen ist es umgekehrt, weil ich ständig Geld von verkauften Aktien zu Degiro transferiere.

    Zusätzlich nervt mich auch das komplizierte System von Banx, dass nur mit Kürzeln gearbeitet wird. Ich habe viele Dividendenaktien und muss anhand des Kürzels jedes Mal googeln, von welcher Aktie jetzt Geld eingegangen ist, da ich die Kürzel nicht im Kopf habe.


    Moinsen,

    US Aktien handele ich schon länger nur noch direkt in den USA. Ist nicht nur günstiger sondern Du bekommt auch bessere Kurse und hast ein höheres Handelsvolumen.

    Hast Du Dich schon einmal eingehend mit der Kontoverwaltung beschäftigt?

    Da hast Du mehrere Analysemöglichkeiten. Du kannst Dir auch täglich eine ausführliche Auswertung per E-Mail schicken lassen. Da werden neben den Kürzeln auch die Namen angezeigt. Das habe ich so noch nicht gehabt.

    Unter PortfolioAnanyst kannst Du Dir auf der rechten Seite alle Berichte aufrufen. Darunter gibt es eine Funktion Berichtzustellung.

    Ich nutze hier Year to Date Detailed. Da hast Du alles was Du brauchst. Die Dividenden werden auch angezeigt. Den Bericht kannst Du Dir täglich zuschicken lassen.

    Dann nutze ich noch Kontoauszüge. Da kannst Du Dir einen täglichen Handelsbericht zuschicken lassen.

    Gut finde ich auch den Handel mit der App. Da kannst Du Dir z.B. auch die Kürzel Deiner Werte mit vollem Namen anzeigen lassen.

    Ich habe auch ein Depot bei Degiro. Aber allein aus Sicherheitsgründen würde ich hier nicht zuviel Geld anlegen. Außerdem wurde mir da vom Kundenservice einmal einmal eine Falschauskunft gegeben ( belogen will es mal nicht nennen).

    Unter http://de.4-traders.com/ kannst Du die Kürzel auch eingeben. Da musst Du nicht googeln.
    Avatar
    01.02.18 08:02:21
    Beitrag Nr. 86 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 56.820.943 von ZockerFreak am 25.01.18 08:22:21
    Zitat von ZockerFreak: Alles wieder OK ... der erste ausfall in den letzten 2 jahren :kiss:


    Erst 2 jahre keine probleme und jetzt schon wieder kein LOGIN möglich :rolleyes:
    Avatar
    06.02.18 14:42:16
    Beitrag Nr. 87 ()
    Muss Banx loben ... an so einem tag wie heute läuft alles perfekt :kiss:
    Avatar
    10.07.18 14:29:23
    Beitrag Nr. 88 ()
    hallo Leute,

    der Thread ist zwar nicht mehr der Jüngste, dennoch möchte ich fragen, bei welchem Broker man invertierte ETFs gut handeln kann.

    Wäre DEGIRO eine Adresse?


    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


    Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
    Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
    hier
    eine neue Diskussion.
    Banx Online Broker seit Sommer 14